HOME
Markus Lanz und Andreas Scheuer in kontroversem Gespräch

Aufregung um TV-Talk

Scheuer redet sich bei Lanz um Kopf und Kragen - und reißt den Talkmaster zeitweise mit

Gespräche mit Andreas Scheuer haben derzeit eine gefährliche Dynamik. Der Minister steht wegen des Maut-Desasters auf der Abschussliste. Bei Markus Lanz im ZDF redete er sich nun um Kopf und Kragen. Auch Lanz selbst machte keine gute Figur.

Kurznachrichten auf von der Leyens Diensthandy gelöscht

Von der Leyen

U-Ausschuss zur Berateraffäre

Bericht: SMS auf von der Leyens Diensthandy gelöscht

Terror in Berlin

Sitzungsprotokolle angefordert

Amri-U-Ausschuss: Staatsanwaltschaft prüft Aussagen

Von der Leyen zu Handy-Löschung: Gar nichts ging verloren

Ein Pilot winkt aus der Pilotenkabine eines Flugzeuges vom Typ Boeing 737 Max

737 Max

"Sehr verstörendes Bild" - aufgetauchte E-Mails setzen Boeing schwer unter Druck

Annegret Kramp-Karrenbauer, CDU-Vorsitzende und Verteidigungsministerin

Berateraffäre

AKK ordnet Untersuchung zu gelöschten Daten auf von der Leyens Diensthandy an

Damalige Ministerin Leyen mit Handy

Kramp-Karrenbauer lässt Umgang in Ministerium mit von der Leyens Handy prüfen

Ursula von der Leyen (CDU)

Vorwürfe in Berateraffäre

Von der Leyens Handy-Daten gelöscht - Opposition spricht von "digitalem Aktenschreddern"

Video

Fall Anis Amri: Opposition kritisiert Sicherheitsbehörden

An ihrem Sitzplatz im Bundestag steht Angela Merkel, hält Papiere in den Händen und spricht in ein Mikrofon

Regierungsbefragung

"Scheuer macht sehr gute Arbeit" – was die Kanzlerin den Abgeordneten geantwortet hat

Verkehrsminister Andreas Scheuer (CSU)

Medienbericht

Minister Scheuer soll Abtransport von Akten angeordnet haben, um Maut-Untersuchung zu erschweren

Video

Untersuchungsausschuss zur gescheiterten Maut nimmt die Arbeit auf

Boris Johnson räumt mit einem Radlader Hindernisse zur Seite

Die Morgenlage

Parlamentswahl in Großbritannien startet - Mehrheit für Johnson nicht sicher

Verkehrsminister Scheuer

Ausschussvorsitzender kündigt gründliche Prüfung von Vorwürfen gegen Scheuer an

Video

Scheuer geht in Sachen Maut in die Offensive

Bundesverkehrsminister Andreas Scheuer (CSU)

Untersuchungsausschuss zur Pkw-Maut kann seine Arbeit aufnehmen

Bundesverkehrsminister Andreas Scheuer sitzt im Bundestag und stützt seinen Kopf auf die linke Hand. Er trägt Anzug und Krawatte

Verträge ohne Rechtssicherheit

Bundestag untersucht Maut-Debakel: Das sind die Vorwürfe gegen Verkehrsminister Scheuer

Verkehrsminister Scheuer

Steuerzahlerbund kritisiert Konzept der gescheiterten Pkw-Maut scharf

Anschlagsort am Berliner Breitscheidplatz im Dezember 2016

Bundesinnenministerium weist Vorwürfe im Fall Amri zurück

Anschlag auf den Berliner Weihnachtmarkt an der Gedächtniskirche; Anis Amri

Ermittler "konsterniert und geschockt"

Schwere Vorwürfe: Wurde nicht auf Amri-V-Mann gehört, weil er "zu viel Arbeit" machte?

"16 Blocks": Der übermüdete Polizist Jack Mosley (Bruce Willis, r.) soll den Kriminellen Eddi Bunker (Mos Def, l.) vom Gefängn

TV-Tipps

TV-Tipps am Dienstag

Jörges-Kolumne
Kolumne

Hans-Ulrich Jörges

Ewig geteilt - das Treuhand-Trauma

Stern Plus Logo
Bundesverkehrsminister Andreas Scheuer
Fragen und Antworten

Maut-Debakel

Nächste Ausfahrt Untersuchungsausschuss – was heißt das für Verkehrsminister Scheuer?

Wie lange ist die frist bei einer Kündigung?
Hallo Ich möchte gerne kündigen, da das Arbeitsverhältnis nicht mehr gegeben ist. Leider verstehe ich den Arbeitsvertrag nicht ganz. Auszug aus dem Vertrag: Paragraf 13 Kündigungsfristen: (1) das Arbeitsverhältnis kann beiderseitig unter Einhaltung einer frist von 6 Werktagen gekündigt werden. Nach sechsmonatiger Dauer des Arbeitsverhältnisses oder nach Übernahme aus einem Berufsausbildungsverhältnis kann beiderseitig mit einer frist von zwölf Werktagen gekündigt werde. (2) Die Kündigungsfrist für den Arbeitgeber erhöht sich, wenn das Arbeitsverhältnis in demselben Betrieb oder unternehmen 3jahre bestanden hat, auf 1 monat zum Monatsende 5jahre bestanden hat, auf 2 monate zum Monatsende 8jahre bestanden hat, auf 3 monate zum Monatsende..... (3) Kündigt der Arbeitgeber das Arbeitsverhältnis mit dem Arbeitnehmer, ist er bei bestehenden Schutzwürdiger Interessen befugt, den Arbeitnehmer unter fortzahlung seiner bezüge und unter Anrechnung noch bestehender Urlaubsansprüche freizustellen. Als Schutzwürdige interessen gelten zb. Der begründete Verdacht des Verstoßes gegen die Verschwiegenheitspflicht des Arbeitnehmers, ansteckende Krankheiten und der begründete verdacht einer strafbaren handlung. Ich arbeite in einem Kleinbetrieb (2mann plus chef) seid 2 jahren und 3-4Monaten. (Bau) Seid ende November bin ich krank geschrieben. Was meinem chef überhaupt nicht passt und er mich mehrfach versucht hat zu überreden arbeiten zu kommen. Da mein zeh gebrochen ist und angeschwollen sowie schmerzhaft und ich keine geschlossenen schuhe tragen kann ist arbeiten nicht möglich. Das Arbeitsverhältnis ist seid längerem angespannt vorallem mit dem Arbeitskollegen. Möchte nur noch da weg! Wie lange ist nun die frist und wie weitere vorgehen? Ich hoffe es kann mir jemand helfen.