VG-Wort Pixel

Alltäglicher Anblick Warum liegt unter Gleisen eigentlich so viel Schotter?

Warum gibt es zwischen den Gleisen Schotter? Das Gleisbett hat 3 Funktionen: 1. Es stabilisiert den Boden und verhindert dass der Zug umkippt. 2. Vibrationen werden abgefedert, der Lärm verringert und Anwohner führen ein ruhiges Leben. 3. Pflanzen können nicht wachsen und das Regenwasser kann ordentlich abfließen. Schotter ist dafür das ideale Material. Es ist leicht verfügbar und umweltfreundlich.
Mehr
Oberleitung, Signal, Gleis. Und natürlich: Schotter. Bahnstrecken sehen eigentlich immer gleich aus. Aber haben Sie sich auch schon mal gefragt, warum da so viel Schotter liegt? Hier kommt die Antwort.

Mehr zum Thema


Wissenscommunity


Newsticker