HOME

Vorhersage mit Live-Karte: Kaltfront sorgt für ungemütliches Wochenende - so wird das Wetter in Deutschland

Hier finden Sie die Vorhersage für das Wetter in Deutschland. Eine Live-Karte zeigt Ihnen zudem, wie sich das Wetter bei Ihnen vor der Tür in Echtzeit entwickelt


Wetter in Deutschland

So wie hier am Freitag im Landkreis Hildesheim in Niedersachsen dürften am Wochenende deutschlandweit dunkle Wolken aufziehen

So sagt der Deutsche Wetterdienst (DWD) das Wetter in Deutschland voraus, weiter unten finden Sie eine Live-Karte mit der aktuellen Wetterlage.

So wird das Wetter in Deutschland

Eine von Norden heranrückende Kaltfront sorgt in fast ganz Deutschland für ein deutlich unterkühltes Wochenende mit Bibber-Faktor. Bei starker Bewölkung und teils kräftigen Niederschlägen ist es nicht nur wegen der Temperaturen von maximal fünf bis 13 Grad ungemütlich. In den Mittelgebirgen reichen die Höchstwerte am Samstag kaum über drei Grad hinaus. In der Nacht sowie am Sonntag ist im Bergland sogar Schnee möglich. Auch nächtliche Tiefstwerte bis minus vier Grad sorgen für eher winterliche Verhältnisse.

Am Sonntag ist es nach Angaben der Meteorologen zumindest im östlichen Teil Deutschlands zunehmend heiter, die Temperaturen steigen dabei aber nicht wesentlich. Im Norden und Westen bleibt es eher feucht, wobei in den Alpen oberhalb von 600 bis 800 Meter auch mit Schnee zu rechnen ist. Auf den Alpengipfeln drohen Sturmböen, auch an der Nordsee werden steife Böen prognostiziert.

Auch mit Beginn der neuen Woche ist zunächst keine Wetterbesserung in Sicht: Der Frühling legt eindeutig eine Pause ein.

Das Wetter in Deutschland im Live-Tracker

Im nachfolgenden Live-Tracker können Sie in Echtzeit verfolgen, wie sich das Wetter in Deutschland entwickelt. Die Menü-Anzeige oben rechts in der Grafik bietet verschiedene Anzeige-Optionen, darunter: 

  • Wind
  • Regen und Schnee
  • Gewitter
  • Luftdruck

Am Fuß der Karte ist wiederum eine Animation mit dem prognostizierten Wetterverlauf verfügbar. Diese wird mit einem Klick auf den "Play-Button" gestartet. Darüber hinaus zeigt der Klick auf einen Städtenamen weitere Details. 

Bereitgestellt wird der Service vom Online-Portal Windy.com. Die Macher nutzen für ihre Darstellungen und Vorhersagen das Modell vom "Europäischen Zentrum für mittelfristige Wettervorhersage". 

Die Grafik zeigt auch, wie dreckig die Luft in Deutschland ist

Die Grafik zeigt allerdings nicht nur das Wetter, sondern noch einiges mehr. So kann man sich beispielsweise mit der Auswahl des Menüpunktes "Co-Gehalt" den Kohlenstoffmonoxid-Anteil in der Luft oder wahlweise auch den Gehalt von Schwefeldioxid oder Staub anzeigen lassen.

Quellen: Deutscher Wetterdienst, Windy.com

Neues Feature: Was hat es mit der "ungesunden Luft"-Anzeige beim iPhone auf sich?
rös / fk, mit dpa