HOME

«Bild»-Bericht: Hoeneß tritt nicht zur Wiederwahl als Bayern-Präsident an

München - Uli Hoeneß will Informationen der «Bild«-Zeitung zufolge im November nicht mehr zur Wiederwahl als Präsident des FC Bayern München antreten. Das berichtet das Blatt am Dienstagabend, ein Vereinssprecher wollte sich während der USA-Reise des deutschen Fußball-Meisters dazu nicht äußern.

Uli Hoeneß

Steht vor seinem Ende beim FC Bayern: Uli Hoeneß. Foto: Henning Kaiser

Uli Hoeneß will Informationen der «Bild«-Zeitung zufolge im November nicht mehr zur Wiederwahl als Präsident des FC Bayern München antreten. Das berichtet das Blatt am Dienstagabend, ein Vereinssprecher wollte sich während der USA-Reise des deutschen Fußball-Meisters dazu nicht äußern.

dpa
Themen in diesem Artikel

Wissenscommunity