HOME

Extremsportler Kilian Jornet: Ein Fußbreit vom Abgrund gen Gipfel stürmen

Kilian Jornet braucht keine drei Stunden, um auf das Matterhorn zu kommen und wieder herunter. Er rennt, springt und hangelt. Jeder Schritt kann der letzte sein. Jetzt steht der Everest an.

von Philipp Weber

Extremsportler Kilian Jornet: Ein Fußbreit vom Abgrund gen Gipfel stürmen
print
von Philipp Weber / print

Wissenscommunity