VG-Wort Pixel

DFB-Team: Neuer & Goretzka fallen aus - Baumann nachnominiert

Armel Bella-Kotchap, Leon Goretzka
Armel Bella-Kotchap, Leon Goretzka
© Getty Images
Bei Manuel Neuer und Leon Goretzka fiel der Corona-Test am Mittwoch positiv aus. Beide fehlen dem DFB-Team damit gegen Ungarn und England. TSG-Keeper Oliver Baumann wurde nachnominiert.

DFB-Kapitän Manuel Neuer und Bayern-Teamkollege Leon Goretzka wurden am Mittwochmorgen positiv auf das Coronavirus getestet. Die beiden Nationalspieler wurden isoliert und haben das Teamhotel verlassen. Damit wird das FCB-Duo für die Nations-League-Partien gegen Ungarn (Freitag) und in England (Montag) ausfallen. Für Neuer wurde Oliver Baumann von der TSG Hoffenheim nachnominiert.

Aufgrund eines positiven Coronatests im privaten Umfeld eines Spielers hatten sich alle Mitglieder der deutschen Nationalmannschaft einem Antigen-Schnelltest unterzogen. Schon vor der Anreise mussten sich alle Teammitglieder testen. Am Mittwoch teilte der DFB dann mit, dass die Tests bei Neuer und Goretzka jeweils positiv ausgefallen sind.

In den kommenden Tagen sollen die Kontaktpersonen der beiden täglich getestet werden. Am Freitag trifft die DFB-Auswahl in der Nations League auf Ungarn (20.45 Uhr). Am kommenden Montag folgt das Duell mit England (20.45 Uhr).

Alles zur DFB-Auswahl bei 90min:

Alle News zum DFB-Team
Alle News zum FC Bayern

Dieser Artikel wurde ursprünglich auf www.90min.de als DFB-Team: Neuer & Goretzka fallen aus - Baumann nachnominiert veröffentlicht.

Goal

Mehr zum Thema

Newsticker