VG-Wort Pixel

Geisterspiel FC Bayern München wird zum 30. Mal Deutscher Meister

Sehen Sie im Video: FC Bayern München wird zum 30. Mal Deutscher Meister. Geistermeister vor Geisterkulisse. Der FC Bayern München kann sich freuen. Denn der Verein ist vorzeitig zum achten Mal in Folge und zum 30. Mal insgesamt Deutscher Fußballmeister geworden. Dafür reichte den Münchnern ein 1:0 bei Werder Bremen am Dienstagabend. Torschütze in der 43. Minute war Robert Lewandowski. Die Fans in München, die das Spiel ja coronabedingt nicht im Stadion mitverfolgen durften, äußerten sich nach der Partie wie folgt: "Sagen wir mal so: Es wäre schön, wenn mehr los wäre und wenn man irgendwo mal im Stadion sein dürfte. Das einzige, was abgeht. Die Feier im Stadion vermisst man schon. Egal wo auswärts oder daheim. Das geht a bissl ab. Aber Meister samma. Das passt auf jeden Fall." "Hansi Flick hat für mich Ähnlichkeit mit Jupp Heynckes. Total fairer, sozialer Mensch. Tut jeden Spieler, egal ob es Boateng oder so beschimpft worden ist. Der nimmt jeden mit ins Boot. Er ist total lieber Mensch, der Flick. Und das kommt bei der Mannschaft an. Da fühlt sich jeder total geschützt. Das ist die Rezeptur für den Erfolg." "So, wie wir gekämpft haben und jetzt alle gespielt haben, ist eigentlich nur... Ja, was heißt gerecht oder fair? Aber wir haben uns die Meisterschaft mehr als verdient erkämpft." Damit wäre die Meisterfrage in dieser denkwürdigen Bundesliga-Saison geklärt. Eine Spielzeit, die wegen der Corona-Pandemie in Erinnerung bleiben wird. Und noch ist ja eine spannende Frage offen. Denn an den verbleibenden Spieltagen wird sich herausstellen, wie es in der Abstiegszone weitergeht. Nur der SC Paderborn steht bereits als Absteiger fest. Der letzte Spieltag der Bundesligasaison ist am 27. Juni.
Mehr
Vorzeitig machten die Bayern in Bremen mit einem 1:0 Sieg den achten Meistertitel in Folge klar. Damit sind sie insgesamt zum 30. Mal Deutscher Meister geworden.

Mehr zum Thema


Wissenscommunity


Newsticker