VG-Wort Pixel

Leicester City: Youri Tielemans schließt Abschied nicht aus - Interesse von Real und Barca?

Youri Tielemans joie finale FA Cup
Youri Tielemans joie finale FA Cup
Die Zukunft von Mittelfeldmann Youri Tielemans beschäftigt Leicester City weiterhin. Nun sprach der Belgier über die anhaltenden Gerüchte.

Mittelfeldspieler Youri Tielemans (24) von Premier-League-Klub Leicester City hat sich zu den anhaltenden Gerüchten rund um seine persönliche Zukunft geäußert. Dabei schloss er einen vorzeitigen Abschied von den Foxes vor seinem Vertragsende nicht kategorisch aus.

"Ich bin für alles offen. Der Transfermarkt hat gerade geschlossen, aber ich möchte mir so viele Optionen wie möglich offenhalten. Wir werden sehen, was passiert", so der 24 Jahre alte Nationalspieler im Gespräch mit Sky Sports. Tielemans' Vertrag läuft noch bis 2023, in den vergangenen Wochen und Monaten wurde er allerdings bei zahlreichen Top-Klubs ins Gespräch gebracht.

Jüngst berichtete die Mundo Deportivo von einem Interesse des FC Barcelona, da dieser einen Spielertypen für das zentrale Mittelfeld sucht. Zudem soll laut der AS auch Real Madrid interessiert sein.

Tielemans über seinen Vertrag bei Leicester: "Solange ich hier bin, ..."

Dabei geht es offenbar um einen Transfer im Sommer 2022, da ihn Leicester im Jahr 2023 ablösefrei ziehen lassen müsste, sofern der Mittelfeldspieler seinen Kontrakt nicht verlängert. Bis ein Abschied von den Foxes ins Haus steht, will der 24-Jährige aber noch alles für seinen aktuellen Arbeitgeber geben. "Solange ich hier bin, werde ich alles für den Verein geben", so der Belgier.

Tielemans steht seit 2019 in Leicester unter Vertrag und absolvierte seitdem wettbewerbsübergreifend 113 Pflichtspiele.

Goal

Mehr zum Thema


Wissenscommunity


Newsticker