VG-Wort Pixel

Supercup Nächster Titel für Thomas Tuchel und den FC Chelsea

Sehen Sie im Video: Nächster Titel für Thomas Tuchel und den FC Chelsea






Der FC Chelsea hat den europäischen Supercup gewonnen. Die Mannschaft von Trainer Thomas Tuchel bezwang am Mittwochabend in Belfast den Europa-League-Sieger FC Villarreal allerdings erst im Elfmeterschießen mit 6:5 (1:1,1:0). Der marokkanische Nationalspieler Hakim Ziyech (27.) hatte nach einer Vorarbeit des deutschen Nationalspielers Kai Havertz die Führung für den Champions-League-Gewinner aus London erzielt. Gerard Moreno glich in der 73. Minute aus, vorausgegangen war ein Fehlpass von Antonio Rüdiger. Timo Werner war zuvor bereits von Tuchel ausgewechselt worden. Im Elfmeterschießen vergab Havertz gleich zu Beginn. Der Champions-League-Finaltorschütze konnte am Ende aber doch jubeln, weil Rüdiger traf und danach Raul Albiol verschoss.
Mehr
Das war harte Arbeit. Thomas Tuchel und sein FC Chelsea führen in der Partie um den europäischen Supercup – kassieren dann aber den Ausgleich und müssen sogar ins Elfmeterschießen. Am Ende reicht es doch.

Mehr zum Thema


Wissenscommunity


Newsticker