HOME

Kölner Hauptbahnhof wegen Ermittlungen teilweise gesperrt

Köln - Der Kölner Hauptbahnhof ist am Abend wegen polizeilicher Ermittlungen teilweise gesperrt worden. Das teilte ein Bahnsprecher mit. Betroffen seien die Strecken unter anderem in Richtung Bonn, Aachen, Euskirchen und Neuss. Züge warteten zunächst in den Bahnhöfen. Es gebe Umleitungen, Verspätungen und Teilausfälle. Wie lange die Teilsperrung dauern würde, war zunächst unklar. «Wir handeln auf Anweisung der Behörden und haben keinen Einfluss darauf», sagte der Bahnsprecher.

Flixtrain steht am Bahnsteig

Sieben neue Ziele

Bahn-Wettbewerber Flixtrain baut Angebot im Fernverkehr aus

FlixTrain

Sieben neue Ziele

Bahn-Wettbewerber Flixtrain baut Angebot im Fernverkehr aus

Kantersieg für DFB-Damen

Erneut 8:0 gegen die Ukraine

DFB-Frauen mit perfekter Ausbeute in der EM-Quali

DFB-Frauen gewinnen 8:0 gegen Ukraine

Einfamilienhäuser im Rohbau in der Nähe von Hannover

Tipps fürs Eigenheim

Mieten oder kaufen? Wahrheiten über den deutschen Immobilienmarkt

Von Lorenz Wolf-Doettinchem
Globaler Klimastreik 2019

#AllefürsKlima

Klimastreik: An diesen Orten wird am Freitag für den Klimaschutz protestiert

Kirmes aachen - Unfall Karussell

Aachener Kirmes

47-Jähriger gerät in Panik und fällt aus Karussell – Lebensgefahr

Innenstadt von Aachen

Städte- und Gemeindebund rechnet nicht mit Dieselfahrverboten in Aachen

Abkühlung am Seine Ufer in Paris

Extreme Hitzewelle im Westen und Südwesten Deutschlands steuert auf Höhepunkt zu

Nasse Abkühlung

Extreme Hitzewelle im Westen und Südwesten steuert auf ihren Höhepunkt zu

Anti-Terror-Einsatz in Köln und Düren - Gefährder festgenommen

Gefährder festgenommen

Anti-Terror-Einsatz in NRW: Anschlag stand laut Polizei unmittelbar bevor

Die 20 Kandidaten für "Bachelorette" Gerda Lewis

"Die Bachelorette"

"20 geballte Testosterontiere": Diese Männer kämpfen um das Herz von Gerda Lewis

Klimademonstration von Fridays for Future in Aachen

Tausende Anhänger von Fridays for Future demonstrieren in Aachen

Polizisten am Tagebau Garzweiler

Klimaaktivisten kündigen noch für Freitag erste Tagebaublockaden im Rheinland an

Demonstration von Fridays for Future, hier in Mainz

Tausende bei internationaler Demo von Fridays for Future in Aachen erwartet

Blockade durch Kohlegegner am Tagebau Garzweiler im Mai

Klimaschützer fordern schnellen Kohleausstieg vor Großprotesten im Rheinland

Antikohleprotest im rheinischen Braunkohlerevier

Fridays for Future solidarisiert sich mit Aktivisten von Ende Gelände

Anna Sorokin

Deutsche Hochstaplerin

Fake-Erbin in New York verurteilt: Anna Sorokin muss bis zu zwölf Jahre in Haft

NEON Logo
Frau bewirbt sich um Job – und wird von Personaler als "Schwabbel" bezeichnet

Body-Shaming

Frau bewirbt sich um Job – und wird vom Personaler als "Schwabbel" bezeichnet

NEON Logo
Beschädigtes Hausdach nach Tornado in Roetgen

Fünf Menschen durch Tornado in der Nordeifel leicht verletzt

Maniküre

Hygienestandard

Gericht untersagt Mitarbeiterin im Altenheim lange Fingernägel

Emmanuel Macron und Angela Merkel

Bundesregierung: Es gibt kein Geheimabkommen mit Frankreich zur Rüstungspolitik

Ein Kind spielt in einer Kita mit Holzspielzeug

Gerichtsurteil in Aachen

Kita muss so lange geöffnet sein, bis Eltern das Kind nach der Arbeit abholen können

Wissenscommunity