HOME
Michel Platini, früherer UEFA-Präsident, kommt aus einer Polizeistation in Nanterre

Fußball-WM 2022

Nach Verhör von Platini: Fifa will angeblich über Ersatz-Gastgeber für Katar diskutieren

Michel Platini wurde wegen Korruptionsvorwürfen von der französischen Polizei verhört. Inzwischen ist der frühere Uefa-Präsident wieder auf freiem Fuß. Doch es gibt Gerüchte um eine Neuvergabe der WM 2022. 

Mats Hummels kehrt nach Dortmund zurück

Sport kompakt

Deal perfekt: Mats Hummels kehrt für 38 Millionen Euro nach Dortmund zurück

Platini

Korruptionsvorwürfe

Polizei entlässt Ex-UEFA-Präsident Platini aus Gewahrsam

Michel Platini

Ex-Uefa-Präsident Platini in Frankreich aus Polizeigewahrsam entlassen

Michel Platini wurde in Frankreich festgenommen

Wegen WM-Vergabe an Katar

Ex-Uefa-Präsident in Polizeigewahrsam: Platini sieht sich als "völlig unbeteiligt"

Früherer UEFA-Präsident Platini in Polizeigewahrsam

Ex-UEFA-Präsident Platini laut Medien in Polizeigewahrsam

WM-Vergabe an Katar

Medien: Früherer UEFA-Präsident Platini in Polizeigewahrsam

Keanu Reeves auf der E3 2019

E3 2019

Die Messe-Highlights im Überblick

Auch bei der WM werden die DFB-Frauen um Dzsenifer Marozsán um den Ball fighten

Frauen-WM

Hier gibt es die Streams zu allen Spielen

FIFA bestätigt Arbeitsrecht-Verstöße auf WM-Baustelle

Gianni Infantino freut sich mit dem Fifa-Council-Mitglied Salman Bin Ebrahim Al Khalifa (l.) über seine Wiederwahl

Fifa-Präsident

"Ihr schämt euch auch für nichts" - Twitter-User laufen Sturm gegen DFB-Stimmen für Infantino

Infantino bleibt FIFA-Präsident

FIFA-Chef

FIFA-Kongress

Infantino sieht Erfolg: «Niemand spricht mehr von Skandalen»

Lennart Johansson

Nach kurzer Krankheit

Früherer UEFA-Präsident Lennart Johansson gestorben

Gianni Infantino

Fußball-Weltverband

Infantino vor Wiederwahl zum FIFA-Chef

DFB unterstützt Wiederwahl von Infantino als FIFA-Präsident

Machtmensch

FIFA-Präsidentschaft

Infantinos Wiederwahl: Reformer oder Zerstörer des Fußballs?

Erling Braut Haaland, hier im roten Trikot, bei einem Spiel gegen Deutschland

U-20-WM in Polen

Neun Tore! Norwegischer U-20-Spieler schießt sich zum Rekord

Gregor Reiter

Fast 200 Millionen Euro

Kosten für Berater-Honorare steigen

FIFA macht Streichung von Korruptionsbegriff rückgängig

Fifa - Mammut-WM katar - Gianni Infantino

32 statt 48 Teams

Mammut-WM in Katar gescheitert – zwei weitere Infantino-Projekte bereiten Probleme

WM-Stadion

Turnier in Katar

FIFA: WM 2022 mit 32 Mannschaften - 48 nicht umsetzbar

Bayern-Spieler Jerome Boateng protestiert bei Schiedsrichter Christian Dingert gegen den Handelfmeterpfiff gegen ihn

Aufregung in der Bundesliga

Wut über Handspiel-Entscheidungen: Deutsche Schiedsrichter stecken in einer schweren Krise

Wissenscommunity