HOME
Du hast halt den Arm zu weit oben gehabt, erklärt Robert Lewandowksi vom FC Bayern München Naldo vom FC Schalke

Videobeweis

Bayern-Bonus? Schalke-Fan zeigt auf Facebook, wie unterschiedlich der Videoschiedsrichter urteilt

Champions League Bayern

Pflichtsieg gegen Anderlecht

FC Bayern startet glanzlos in die Champions-League-Saison

Der FC Bayern wird auch in diesem Jahr Deutscher Meister, ist sich stern-Stimme Philipp Köster sicher

P. Köster: Kabinenpredigt

Warum die Bayern auch dieses Jahr nicht vom Thron gestürzt werden

Philipp Köster FC Bayern München China

P. Köster: Kabinenpredigt

Die Bayern in Asien: Geplant kaputte Spieler auf der Suche nach "Likes"

Der satirische Wochenrückblick

Wahrsagerin Cathy und eine Fake-Hochzeit

Ein Scrrenshot zeigt die Facebook-Seite des FC Bayern München mit der Verkündung des Transfers von James Rodríguez

Bundesliga

Bei James-Transfer: HSV-Fan trollt die Bayern auf Facebook

James Rodriguez war bei Real Madrid mit seiner Reservistenrolle unzufrieden. Künftig spielt der Kolumbianer für den FC Bayern München

Bundesliga

Nächste "Granate" für die Bayern: James Rodríguez kommt von Real Madrid

Adidas ist der Sponsor der kolumbianischen Fußball-Nationalmannschaft bei der diesjährigen Copa América

Spott im Netz

Peinlicher Fehler: Adidas schreibt Kolumbien auf Werbeplakaten falsch

Manchmal einfach nicht zu stoppen - auch außerhalb des Platzes: James Rodriguez von Real Madrid

"Angst vor Entführung"

Real-Star James Rodriguez flieht mit 200 km/h vor der Polizei

Real Madrids Cristiano Ronaldo machte aus seiner Enttäuschung kein Geheimnis

Champions League

Juventus vor Finaleinzug: Kroos und Real verlieren das Hinspiel

Weltfußballer-Wahl

Ronaldo gewinnt, Löw ist Welttrainer, drei Deutsche in Weltelf

+++ Transfernews im Ticker +++

Arsenal schnappt sich Welbeck - Ronaldo kritisiert Real-Transfers

Nach nur einer Woche Training durfte Toni Kroos (l.) für Real gleich über die volle Spielzeit ran

Real Madrid holt Supercup

Nächster Titel für Toni Kroos

Wie oft Sami Khedira noch im Trikot von Real Madrid auflaufen wird, ist derzeit völlig offen

Transfer-Theater

Khedira drohen bei Real schwere Zeiten

WM-Highlights zum Durchscrollen

Die größten Momente der Fußball-Weltmeisterschaft

WM kompakt

Scolari ist nicht mehr Nationaltrainer Brasiliens

WM 2014: Brasilien - Kolumbien

Die große Geste des David Luiz

Von Carsten Heidböhmer

WM 2014

Brasilien macht das Traum-Halbfinale perfekt

WM 2014: Vier Fragen zum Spiel

Das müssen Sie zu Brasilien - Kolumbien wissen

Wiechmanns WM-Kolumne

Eine Fußball-Party ohne Favoriten

Das müssen Sie zur WM-Nacht wissen

Neymars Tränen und James' Kunstschuss

WM 2014: Kolumbien gegen Uruguay

Die James-Show begeistert das Maracanã

WM 2014: Vier Fragen zum Spiel

Das müssen Sie zu Kolumbien gegen Uruguay wissen

WM 2014

Japan raus - Kolumbien im Achtelfinale gegen Uruguay

Wissenscommunity

kann man sich gegen eine maßnahme vom jobcenter wehren?
hallo. ich bin quasi arbeitsunfähig seit meinem 18ten lebensjahr. ich wiege 200 kg und habe eine betreuung weil ich sonst gar nichts schaffen würde. sie bringt mich zu terminen und begleitet mich zu arzt besuchen. das einzige was ich noch alleine kann ist einkaufen und das auch nur weil es nunmal lebensnotwendig ist ,jedoch bin ich danach total erschöpft und fertig.ich kann keine 200 meter mehr laufen.und mal ganz abgesehen von meiner körperlich verfassung leide ich seit meiner kindheit an starken depressionen,borderline,panikattacken,einer traumatischen belastungsstörung und angstzuständen. ich bin demnach körperlich sowie auch psychisch ziemlich fertig. gestern war ich beim amtsarzt zur begutachtung sowie auch einmal vor 2 jahren. und die ärztin sagt mir ernsthaft,das es zumindest köperlich nicht ausreichen würde das ich weiterhin krank geschrieben werden kann und sagte,das eine maßnahme sicherlich gut sein kann.und das obwohl ich bereits sagte,das ich körperlich unfähig bin irgendwas alleine zu schaffen und ,meine betreuerin mich überallhin begleiten muss.(ich habe kein auto)ich bin vollkommen entsesetzt und habe nun angst das sie mich in eine maßnahme stecvken welche ich einfach nicht schaffe und sie mir dann das minum an geld nehmen welches ich bekomme und ich dann verhungernd und auf der starße leben muss,eben weil es ein ding der unmöglichkeit für mich darstellt.kann man sich da irgendwie wehren?sie sagt sie findet ich sei zu jung um berentet zu werden (28).ich habe gerade wirklich angst.kann man einen menschen zwingen etwas für ihn unmögliches zu tun?ich hab das gefühl die wollen irgendeine quote erfüllen und solange man die arme bewegen kann,ist man arbeitsfähig...hilfe :(