HOME

Stadt Nürnberg untersagt DFB-Länderspiel gegen Italien

Die Stadt Nürnberg hat die Austragung des Länderspiels der deutschen Fußball-Nationalmannschaft am 31. März gegen Italien untersagt. Wie der DFB am Freitagabend mitteilte, untersage die Stadt wegen der Coronavirus-Krise Veranstaltungen mit mehr als 100 Menschen, wodurch eine Absage des Spiels unumgänglich sei.

Leere Sitze

Geisterspiele & Absagen

Leere Ränge und Finanznot: Corona-Folgen treffen Sport hart

Fußball-Länderspiel gegen Italien in Nürnberg vor leeren Rängen

Paul Breitner vor der "Skyline" Münchens
Interview

Fußballlegende Paul Breitner

„Mit Netzer wären wir nicht Weltmeister geworden“

Stern Plus Logo
Serge Gnabry

Neuer Star der DFB-Elf

Wahnsinnsquote bei der Nationalmannschaft: Serge Gnabry auf den Spuren Gerd Müllers

Leon Goretzka jubelt über das Tor zum 2:0

4:0 gegen Weißrussland

Auf zur Euro 2020! Deutsche Nationalelf bucht EM-Ticket

Robert Enke: Teresa Enkes Weg zurück ins Leben
Interview

10. Todestag von Robert Enke

Teresa Enke: "Robbi ist immer noch ein großer Bestandteil meines Lebens"

Wieder zeigen einige türkische Nationalspieler mit dem militärischen Gruß ihre Solidarität mit der türkischen Armee

Länderspiel gegen Frankreich

Türkische Spieler salutieren erneut beim Torjubel - zwei Bundesliga-Spieler weigern sich

Anzeigetafel in Dortmund: In stillem Gedenken an die Opfer in Halle an der Saale

Vor Fußball-Länderspiel

Gestörte Schweigeminute: "Halt die Fresse"-Rufer wird im Stadion und im Netz gefeiert

Julian Brandt (r.) aus der DFB-Elf kämpft mit Leandro Paredes aus Argentinien um den Ball

Prestigeduell

Löws Notelf verblüfft gegen Argentinien – und bricht dann ein

Die iranischen Behörden haben Frauen die Teilnahme am Spiel gestattet.

Iran

Tabubruch nach 40 Jahren - Iranische Frauen dürfen ins Fußballstadion

Deutschlands Spielerinnen Marina Hegering (v.l.n.r.), Giulia Gwinn, Torschützin Alexandra Popp und Lea Schüller

Frauen-WM in Frankreich

Mit doppeltem Videobeweis: DFB-Damen geben sich keine Blöße und stehen im Viertelfinale

Marina Hegering (r.) spricht neben Teamkollegin Sara Doorsoun bei einer Pressekonferenz des DFB

Frauen-Fußball-WM in Frankreich

Sie war fast sechs Jahre verletzt. Jetzt spielt sie bei der WM – Marina Hegering und ihr kleines Wunder

Bundestrainer Joachim Löw und BVB-Star Marco Reus beim letzten Training vor der Partie gegen die Niederlande

Angeschlagen ins Länderspiel

Was Löw zur Reus-Einwechslung zu sagen hat, dürfte beim BVB nicht gut ankommen

Joachim Löw ist nach dem Sieg der DFB-Elf gegen die Niederlande zufrieden mit der Mannschaft

Reaktionen nach Erfolg in Amsterdam

"Wir haben den Glauben nicht verloren": So erleichtert ist das DFB-Team nach dem Sieg

Cacau

Beleidigungen beim Länderspiel

DFB-Integrationsbeauftragter Cacau will Rassismus "nicht zu viel Beachtung schenken" – und erntet Unverständnis

Die beiden deutschen Nationalspieler Leroy Sané und Ilkay Gündogan

Gegen Sané und Gündogan

Polizei ermittelt nach angeblich rassistischen Äußerungen im Stadion

Leroy Sané

Länderspiel in Wolfsburg

Rassistische Ausfälle gegen Sané beim Länderspiel – Fan schildert Szenen mit Tränen in den Augen

Von Viktoria Thissen
Joachim Löw hat mit dem DFB-Team noch viel Arbeit vor sich
Pressestimmen

Länderspiel in Wolfsburg

"Der neue Weg wird kein leichter sein": So kommentiert die Presse das Remis der DFB-Elf

Leon Goretzka (m.) wird für seinen Ausgleichstreffer gegen Serbien gefeiert

Testspiel in Wolfsburg

Deutschland verschenkt Sieg gegen Serbien - hässliches Foul gegen Sané

Jürgen Klinsmann und Jogi Löw

Brisant

"Klinsi" darf Löw für RTL analysieren: ob das die Freundschaft aushält?

DFB-Torhüter Manuel Neuer schaut einem Ball im Netz nach, Engalnds Ex-Nationalspieler Gary Lineker

Nach 2:2 gegen die Niederlande

Von wegen "... am Ende gewinnen immer die Deutschen" – Lineker wandelt legendären Spruch ab

Vor 100. Länderspiel

Thomas Müller stand für den Erfolg des DFB-Teams. Nun steht er für dessen Absturz.

Jugend-Stil und Tempo-Fußball: 3:0 gegen Russland macht Hoffnung

Nations League

Jogis junge Jungs machen Spaß - und viele Tore gegen Russland

Wissenscommunity