HOME
Günter Netzer feiert 75 Jahre eines vielschichtigen Lebens

Günter Netzer

Der Spießer mit den Hippie-Haaren

Held und Verräter, 68er und Spießer, Delling-Widersacher und Delling-Trauzeuge: Günter Netzer hat viele Gesichter, alle werden heute 75.

Papst
+++ Streaming-News +++

Netflix, Amazon Prime Video und Co.

Von Hannibal zum Papst: Anthony Hopkins im ersten Netflix-Trailer zu "The Two Popes"

NEON Logo
Sprachassistenten wie Siri oder Alexa haben noch Probleme mit Dialekten
+++ Ticker +++

News von heute

Apple will Nutzer um Erlaubnis zum Anhören von Siri-Aufnahmen bitten

Fußball-Star Neymar applaudiert den Fans bei einem Match

Kooperation mit Netflix

Fußballprofi Neymar bald in zwei "Haus des Geldes"-Folgen zu sehen

Fußballstar Neymar

Staatsanwaltschaft will Vergewaltigungs-Ermittlungen gegen Neymar einstellen

Neymar, Ousmane Dembélé, Antoine Griezmann (v.l.n.r.)

Neymar und Griezmann

Ruppige Transfer-Methoden: Auffällig oft wollen sich Fußballer zum FC Barcelona streiken

Von Tim Schulze
Karl-Heinz-Rummenigge, Vorstandsboss des FC Bayern München, sitzt in Hemd und Jackett vor einer Wand mit Sponsoren-Logos
Kolumne

Rot-weiß - die Bayern-Fan-Kolumne

Die Kritik ist kindisch – die Bayern werden eine Bombentruppe haben

Jammern zählt nicht: Sara Däbritz wird im ersten Gruppenspiel von der Chinesin Peng Han abgeräumt
Meinung

Frauenfußball-WM 2019

Was die Fußballdamen viel besser machen als ihre männlichen Kollegen

Von Tim Schulze
Toni Kroos blickt auf seine Zeit beim FC Bayern zurück

Neue Dokumentation "Kroos"

Toni Kroos' bittere Abrechnung mit dem FC Bayern: "Mir war klar, dass ich mehr verdient hätte"

Neymar beim Verlassen einer Polizeiwache. In letzter Zeit musste er dort öfter auftauchen, um eine Aussage zu machen

Vergewaltigungsvorwürfe

Brasilianischer Fußballstar Neymar stundenlang von der Polizei verhört

Von Miriam Khan
Topverdiener Lionel Messi steht beim FC Barcelona unter Vertrag

Lionel Messi

Er ist der bestbezahlte Sportler der Welt

Kommissarische SPD-Chefin Dreyer warnt vor Hoffnungen auf Koalitionsbruch
+++ Ticker +++

News des Tages

Kommissarische SPD-Chefin Dreyer warnt vor Hoffnungen auf GroKo-Bruch

Neymar verlässt nach seiner Aussage eine Polizeistation in Rio de Janeiro

Vergewaltigungsvorwürfe

Neymar muss wegen Instagram-Posts bei der Polizei aussagen

Neymar - Vergewaltigungsvorwürfe

In TV-Interview

"Bis dahin war alles gut": Brasilianerin bekräftigt Vergewaltigungsvorwurf gegen Neymar

Das Sofitel Hotel in Paris

Fußballstar Neymar weist Vorwurf der Vergewaltigung zurück

Rihanna und Neymar posieren gemeinsam

Rihanna und Neymar

Promi-Bild des Tages

Fußballstar Neymar

Erfolg für Fußballstar Neymar im Streit um Markenrechte an seinem Namen

Nach verlorenem Finale: Neymar schlägt pöbelnden Fan ins Gesicht

Schlechter Verlierer

Nach verlorenem Finale: Neymar schlägt pöbelndem Fan ins Gesicht

NEON Logo
Neymar spielt seit 2017 bei Paris St. Germain

Twitter-Reaktionen

Notre-Dame: Neymar twittert trauernden Quasimodo

PSG ausgeschieden - Neymar pöbelt gegen Schiedsrichter

Champions League

"Ahh, f*ckt Euch!" Neymar pöbelt gegen Schiedsrichter nach Aus für Tuchels PSG

Sport kompakt

Die große Lindsey Vonn verabschiedet sich mit WM-Bronze vom Ski-Zirkus

Jahresrückblick

Wer hat sich das eigentlich ausgedacht?

"Mach mal den Neymar": Die verrücktesten Internetchallenges 2018

Google

Suchanfragen im Ranking

Wo ist Martin Schulz? Wie lange bleibt die Hitze? Was die Deutschen 2018 von Google wissen wollten

Jürgen Klopp kritisiert Neymar

Internationale Pressestimmen

"Neymar wird nie auf einer Stufe mit Messi und Ronaldo sein"

Wissenscommunity

Wie lange ist die frist bei einer Kündigung?
Hallo Ich möchte gerne kündigen, da das Arbeitsverhältnis nicht mehr gegeben ist. Leider verstehe ich den Arbeitsvertrag nicht ganz. Auszug aus dem Vertrag: Paragraf 13 Kündigungsfristen: (1) das Arbeitsverhältnis kann beiderseitig unter Einhaltung einer frist von 6 Werktagen gekündigt werden. Nach sechsmonatiger Dauer des Arbeitsverhältnisses oder nach Übernahme aus einem Berufsausbildungsverhältnis kann beiderseitig mit einer frist von zwölf Werktagen gekündigt werde. (2) Die Kündigungsfrist für den Arbeitgeber erhöht sich, wenn das Arbeitsverhältnis in demselben Betrieb oder unternehmen 3jahre bestanden hat, auf 1 monat zum Monatsende 5jahre bestanden hat, auf 2 monate zum Monatsende 8jahre bestanden hat, auf 3 monate zum Monatsende..... (3) Kündigt der Arbeitgeber das Arbeitsverhältnis mit dem Arbeitnehmer, ist er bei bestehenden Schutzwürdiger Interessen befugt, den Arbeitnehmer unter fortzahlung seiner bezüge und unter Anrechnung noch bestehender Urlaubsansprüche freizustellen. Als Schutzwürdige interessen gelten zb. Der begründete Verdacht des Verstoßes gegen die Verschwiegenheitspflicht des Arbeitnehmers, ansteckende Krankheiten und der begründete verdacht einer strafbaren handlung. Ich arbeite in einem Kleinbetrieb (2mann plus chef) seid 2 jahren und 3-4Monaten. (Bau) Seid ende November bin ich krank geschrieben. Was meinem chef überhaupt nicht passt und er mich mehrfach versucht hat zu überreden arbeiten zu kommen. Da mein zeh gebrochen ist und angeschwollen sowie schmerzhaft und ich keine geschlossenen schuhe tragen kann ist arbeiten nicht möglich. Das Arbeitsverhältnis ist seid längerem angespannt vorallem mit dem Arbeitskollegen. Möchte nur noch da weg! Wie lange ist nun die frist und wie weitere vorgehen? Ich hoffe es kann mir jemand helfen.