HOME
Eine blonde junge Demonstrantin mit katalanischer Flagge um die Schultern freut sich sichtlich über die Unabhängigkeit

Katalonien-Konflikt

Katalanisches Parlament erklärt Unabhängigkeit - Puigdemont wird angeklagt

In Sachsen wurde ein Wolf zum Abschuss freigegeben (Symbolbild)
+++ Ticker +++

News des Tages

Wolf nach Schafsrissen zum Abschuss freigegeben

Rajoy nach einer Krisensitzung am Freitagabend

Madrid setzt Puidgemont ab und löst katalanisches Regionalparlament auf

Jubelnde Katalanen vor dem Parlament in Barcelona

Katalanisches Parlament erklärt Unabhängigkeit von Spanien

Ministerpräsident Rajoy redet im Senat

Rajoy fordert Senat zur Entmachtung von Regionalregierung in Barcelona auf

Flagge der katalanischen Unabhängigkeitsbefürworter

Unabhängigkeitserklärung im katalanischen Parlament vorgelegt

Rajoy bei der Ankunft im Senat

Rajoy fordert Senat zur Entmachtung von Regionalregierung in Barcelona auf

Flagge der katalanischen Unabhängigkeitsbefürworter

Spanischer Senat berät über Entmachtung der katalanischen Regionalregierung

Volvo Ocean Race

Jachten kollidieren fast mit Zuschauerbooten

Spaniens Regierungschef Mariano Rajoy spricht auf einer Pressekonferenz über den Konflikt mit Katalonien

Streit um Unabhängigkeit

Spanisches Kabinett leitet Entmachtung von Kataloniens Regierung ein

Francina Armengol, die sozialistische Ministerpräsidentin der Balearen
Interview

Francina Armengol

"Das Einzige, was man nicht ändern kann, ist der Tod"

​Katalanen demonstrieren gegen Madrid

Barcelona will mit größtmöglicher Einheit auf Entmachtung durch Madrid reagieren

Pablo Neruda: Starb der Literaturnobelpreisträger durch Gift?

Neue Untersuchung

Wurde Literaturnobelpreisträger Pablo Neruda vergiftet?

Katalonien-Krise: Mariano Rajoy entmachtet Carles Puigdemont

Spanien

Kataloniens Regierung wird abgesetzt - Rajoy kündigt Neuwahlen an

Katalonien

Unabhängigkeitsstreit

Streit um Abspaltung Kataloniens geht weiter

Pablo Neruda mit seiner Frau Matilde Urrutia

Internationale Experten schließen Krebstod Pablo Nerudas aus

Geldabheben als Aktionsform für Kataloniens Unabhängigkeit

Rajoy: Konflikt mit Barcelona an "kritischem Punkt"

Geldabheben als Aktionsform für Kataloniens Unabhängigkeit

Katalanische Unabhängigkeitsbefürworter heben aus Protest gegen Madrid Geld ab

Protestaktion in Barcelona

Katalanische Unabhängigkeitsbefürworter heben aus Protest gegen Madrid Geld ab

Akhanli Ende August bei einer Pk. in Madrid

Kölner Schriftsteller Akhanli aus Spanien nach Deutschland zurückgekehrt

Katalanische Unabhängigkeitsbefürworter

Katalonien drohen Zwangsmaßnahmen aus Madrid

Merkel mit May und Macron in Brüssel

EU-Chefs stärken Spaniens Regierung im Katalonien-Konflikt den Rücken

Carles Puigdemont hat das Ultimatum der Zentralregierung in Madrid verstreichen lassen

Spanien

Katalonien lässt das Ultimatum erneut verstreichen, Spanien droht mit Zwangsverwaltung

Demonstration in Barcelona

Spaniens Frist für Katalonien für Verzicht auf Unabhängigkeit läuft aus

Wissenscommunity