HOME

Puigdemont schließt Rückkehr nach Spanien nicht aus

Barcelona - Der abgesetzte katalanische Präsident Carles Puigdemont schließt eine Rückkehr aus dem Exil in Belgien nicht aus, um im Parlament in Barcelona erneut zum Regierungschef der spanischen Konfliktregion gewählt zu werden. Entsprechend zitierte der Sender «TV3» den Anwalt des Separatisten. Bei einer Rückkehr droht Puigdemont eine Inhaftierung. Deshalb hatte er nach dem Erfolg der Separatisten bei der Neuwahl im Dezember bisher vorgeschlagen, dass er dem Parlament sein Regierungsprogramm von Belgien aus präsentiert.

Niederlage gegen Hyeon

Zverev bei Australian Open überraschend gescheitert

Airbnb für Autos

US-Platzhirsch nimmt deutschen Markt ins Visier

Das ungewöhnliche Paar steht nebeneinander und schaut sich in die Augen

Josephine und Gerrit

Mit 14 brannte sie mit ihrem 47-jährigen Onkel durch - heute lebt das Paar gemeinsam in Berlin

Von Finn Rütten
Fernando Aramburu

Patria

Autor Aramburu: Noch viele offene Wunden im Baskenland

Christian Prokop

Handball

Tschechien, Dänemark, Spanien: DHB-Gegner in EM-Hauptrunde

Architektur-Attraktionen

Von Basel bis Beijing: Sensationelle Museen mit Wow-Effekt

Von Till Bartels
Bundesliga Ralph Hasenhüttl
Kommentar

Sportliche Krise

Was wirklich nervt an der Bundesliga

Von Tim Schulze
Deutsche Touristen in Griechenland

Branche optimistisch

Reiselust der Deutschen hält an

EU-Südstaaten: Kampf gegen Menschenschlepper und Sklaverei verdoppeln

Ein Leichen-Kühlraum (Symbolbild)

Spanien

Ein für tot erklärter Mann soll im Leichensack wieder aufgewacht sein

María Marte: steile Karriere von der Tellerwäscherin zur Sterneköchin

Karrieresprung

Von der Tellerwäscherin zur Sterneköchin: María Martes steile Karriere

Grippeimpfung

Studie aus Spanien

Wiederholtes Impfen schützt Ältere vor schwerer Grippe

Werder-Profis zum falschen Flughafen in Spanien kutschiert

Finn Lemke

Vier Spieler gestrichen

Ohne drei EM-Helden: Der EM-Kader der Handballer

Zahlreiche Autos blieben im Schnee stecken

Hunderte Autofahrer stecken in Spanien im Schnee fest

Philippe Coutinho

Mehr als 140 Millionen Pfund

Liverpools Coutinho nun angeblich doch vor Wechsel zu Barça

Spanische Jesuskind-Lotterie schüttet 700 Millionen Euro aus

Strafe

Hamburger SV greift durch

Abmahnung und Geldstrafe für HSV-Spätstarter Walace

Jubilar

Zwei Jahre Trainer in Madrid

Tristes Jubiläum in der Provinz: Zidane bei Real unter Druck

BVB-Coach

Reus mit dabei

BVB reist ins Trainingslager nach Spanien

Berlin-Neukölln Silvester
Kommentar

Vorfälle in Berlin und Co.

Silvester in Deutschland: Die Knallerei muss aufhören. Sofort

Von Silke Müller
Sandro Wagner, Neuzugang des FC Bayern München auf dem Weg ins Traingslager

Katar, Spanien und Co.

Trainingsbeginn in der Bundesliga: FC Bayern mit prominentem Neuzugang

Bundesligisten beginnen Vorbereitung

Wissenscommunity