HOME
Deutschland Rumänien - U21 - TV und Stream

EM in Italien

Deutschland - Rumänien: So sehen Sie das Halbfinale der U21 im TV oder Livestream

Es wäre das dritte EM-Finale für eine deutsche U21-Mannschaft: Am Donnerstagabend trifft die DFB-Elf im Halbfinale auf Rumänien und hofft auf den Einzug ins Endspiel. Hier erfahren Sie, wo Sie die Partie live im TV oder Stream verfolgen können.

Die deutsche U21-Nationalmannschaft feiert den EM-Titel 2017
Pressestimmen

Deutsche U21 ist Europameister

"Spanien fällt im Finale gegen Deutschland aufs Maul"

U21 Deutschland Spanien

EM-Finale

Deutsche U21 ist Europameister - knapper Sieg gegen Spanien

Jogi Löw hat gut lachen: Confed Cup und U21 zeigen ihm: Beste Aussichten für die WM 2018

Nationalelf

Mit der B-Mannschaft ins Finale - über das Glück des Joachim Löw

Von Dieter Hoß
Freude nach dem entscheidenden Elfer: Die deutsche U21 hat sich knapp, aber verdient durchgesetzt

Erfolg gegen England

Nach Elfmeter-Drama: Deutsche U21 steht im EM-Finale

Cristiano Ronaldo beim Confed Cup in Russland

Fußball-Sonntag kompakt

Ronaldo-Affront beim Confed Cup + wie die deutsche U21 in die EM startete

Nach der Niederlage gegen Portugal, gehen die Spieler der U21-Nationalmannschaft hart mich sich selbst ins Gericht.

Spielerkritik nach U21-Debakel

"Eine Arbeitsverweigerung von jedem Einzelnen"

Horst Hrubesch

U21-Debakel

Hrubesch hat sich verzockt

Neu-Schalker Johannes Geis

U21-EM-Ticker zum Nachlesen

Titeltraum geplatzt - Portugal demontiert DFB-Elf

Horst Hrubesch auf der Pressekonferenz vor dem Spiel gegen Portugal

U21 vor Halbfinale gegen Portugal

"Hotte" vertraut den Jungs

U21-Nationalspieler Nico Schulz trifft zur Führung gegen Tschechien

U21-EM in Tschechien

Deutschland zittert sich ins Halbfinale - und zu Olympia

Joshua Kimmich läuft in der kommenden Saison für den FC Bayern au

U-21-Youngster Joshua Kimmich

Mehr Messi als Jens Jeremies

Von Felix Haas
3:0 gegen Dänemark - nun winkt das Halbfinale

U21 nach Sieg gegen Dänemark

Top-Spieler Younes gibt die Richtung vor

Freude über das 1:0: Torschütze Kevin Volland und seine Mitspieler

U21-Europameisterschaft

Volland bringt Deutschland auf Halbfinal-Kurs

Philipp Lahm und Per Mertesacker wollen offenbar zurück ins DFB-Team

Weltmeister zurück nach Rio

Führen Lahm und Mertesacker U21 bei Olympia an?

Matthias Ginter kämpft mit Serbiens Aleksandar Pesic um den Ball

U21-Europameisterschaft

DFB-Nachwuchs enttäuscht zum Auftakt

Ter Stegen vs. Leno bei U-21-EM

Ein Weltklasse-Torhüter schiebt Frust

Von Felix Haas

Playoff-Rückspiel gegen Ukraine

Deutsche U21 qualifiziert sich für EM und träumt von Olympia

EM-Qualifikation

Deutsche U21 auf Kurs - 3:0-Sieg in der Ukraine

Fußball

Deutsche U21 für die Playoffs zur EM qualifiziert

Fußball

U21 schlägt Bosnien Herzegowina

Fußball

U21 schlägt San Marino mit 7 -0

Fußball

U21 siegt gegen Zypern

Adrion bleibt U21-Trainer

Löw schlägt Sammer

Wissenscommunity

Wie lange ist die frist bei einer Kündigung?
Hallo Ich möchte gerne kündigen, da das Arbeitsverhältnis nicht mehr gegeben ist. Leider verstehe ich den Arbeitsvertrag nicht ganz. Auszug aus dem Vertrag: Paragraf 13 Kündigungsfristen: (1) das Arbeitsverhältnis kann beiderseitig unter Einhaltung einer frist von 6 Werktagen gekündigt werden. Nach sechsmonatiger Dauer des Arbeitsverhältnisses oder nach Übernahme aus einem Berufsausbildungsverhältnis kann beiderseitig mit einer frist von zwölf Werktagen gekündigt werde. (2) Die Kündigungsfrist für den Arbeitgeber erhöht sich, wenn das Arbeitsverhältnis in demselben Betrieb oder unternehmen 3jahre bestanden hat, auf 1 monat zum Monatsende 5jahre bestanden hat, auf 2 monate zum Monatsende 8jahre bestanden hat, auf 3 monate zum Monatsende..... (3) Kündigt der Arbeitgeber das Arbeitsverhältnis mit dem Arbeitnehmer, ist er bei bestehenden Schutzwürdiger Interessen befugt, den Arbeitnehmer unter fortzahlung seiner bezüge und unter Anrechnung noch bestehender Urlaubsansprüche freizustellen. Als Schutzwürdige interessen gelten zb. Der begründete Verdacht des Verstoßes gegen die Verschwiegenheitspflicht des Arbeitnehmers, ansteckende Krankheiten und der begründete verdacht einer strafbaren handlung. Ich arbeite in einem Kleinbetrieb (2mann plus chef) seid 2 jahren und 3-4Monaten. (Bau) Seid ende November bin ich krank geschrieben. Was meinem chef überhaupt nicht passt und er mich mehrfach versucht hat zu überreden arbeiten zu kommen. Da mein zeh gebrochen ist und angeschwollen sowie schmerzhaft und ich keine geschlossenen schuhe tragen kann ist arbeiten nicht möglich. Das Arbeitsverhältnis ist seid längerem angespannt vorallem mit dem Arbeitskollegen. Möchte nur noch da weg! Wie lange ist nun die frist und wie weitere vorgehen? Ich hoffe es kann mir jemand helfen.