VG-Wort Pixel

Türkische Süper Lig Euphorie, Pyro und Warnschüsse: Beşiktaş Istanbul feiert Meisterschaft

Sehen Sie im Video: Euphorie, Pyro und Warnschüsse: Beşiktaş Istanbul feiert Meisterschaft




Sicherheitskräfte feuerten am Samstagabend in Istanbul wiederholt Warnschüsse in die Luft. Sie wollten auf diesem Weg die Menschen zurückdrängen, die in der Euphorie des Erfolgs die Corona-Sicherheitsregeln grob missachteten. Gefeiert wurde jedoch trotzdem, wie diese Bilder zeigen. Grund genug gab es: Denn Beşiktaş Istanbul wurde am Abend türkischer Fußball-Meister. Die Freude bei den Fans war gewaltig. Denn am Samstagabend hätten sowohl Galatasaray als auch Fenerbahçe noch den Süper-Lig-Titel holen können. Jetzt bleibt nur noch zu hoffen, dass die emotionale Feier kein Corona-Superspreading-Event gewesen ist.
Mehr
Beşiktaş setzt sich in der Süper Lig knapp gegen Galatasaray und Fenerbahçe durch. Am Rande der Fan-Feierlichkeiten mussten Sicherheitskräfte Warnschüsse abfeuern, um die Menschenmassen zurückzuhalten, die die Corona-Regeln missachteten.

Mehr zum Thema


Wissenscommunity


Newsticker