HOME

Stern Logo WM 2018

Silbermond "Mein Osten"
Interview

Neue Single "Mein Osten"

"Irgendwie zerreißt es dich": Silbermond über Nazis in der Heimat und die ostdeutsche Identität

Zum ersten Mal verarbeiten sie die Gefühle ihrer ostdeutschen Heimatstadt gegenüber in einem Song. Der stern hat mit Stefanie Kloß und Thomas Stolle von Silbermond gesprochen – über Nazi-Aufmärsche in Bautzen, innere Zerrissenheit und einen Weg aus der Krise.

Von Luisa Schwebel
Sängerin Jadu

"Nachricht vom Feind"

Im Kampfmodus: Marterias Ehefrau Jadu fährt auf ihrem neuen Album schwere Geschütze auf

Von Vivian Alterauge
Marteria (l.) und Casper bei der "1Live Krone" in Bochum

1Live Krone

Gleich zwei Kronen für Marteria und Casper

Heiratsantrag bei Konzert von Casper und Marteria

Gig in Amsterdam

Dieser Heiratsantrag beim Konzert von Casper und Marteria ist das schönste Video des Tages

NEON Logo
Die Moderatoren Joko und Klaas mit ernsten Mienen

#wirsindmehr

Botschaft auf Twitter: Joko und Klaas fordern Fans zu mehr Engagement gegen Rechts auf

NEON Logo
Marteria (l.) und Casper bei ihrem Spontankonzert in Köln

Marteria und Casper

"1982" bringt sie an die Spitze der Charts

Helene Fischer sieht Musik als Zeichen der Verbundenheit

Vorfälle in Chemnitz

Helene Fischer postet emotionales Statement zu #wirsindmehr

Casper (l.) und Marteria während ihres spontanen Auftritts in Köln

Casper und Marteria

Promi-Bild des Tages

Die Toten Hosen und Co. beim #wirsindmehr-Konzert in Chemnitz

Die Toten Hosen

"Ihr habt heute Geschichte geschrieben!"

Chemnitz – #wirsindmehr: Ein Protest oder nur ein kostenloses Konzert?
Reportage der Woche

#wirsindmehr

Mehr Festival als Protest? Ein Ortsbesuch zwischen Alkopops und Wut

NEON Logo
Chemnitz: Trettmann bei #wirsindmehr

#wirsindmehr

Konzert in Chemnitz verpasst? Kein Problem, hier entlang!

NEON Logo
Auch die Toten Hosen spielen bei #wirsindmehr

#wirsindmehr

Heute ist Chemnitz links

Rapper Trettmann beim #wirsindmehr-Konzert in Chemnitz

#wirsindmehr

70.000 Menschen protestieren gegen Rechts

Zehntausende haben sich unter dem Motto #wirsindmehr in der Innenstadt von Chemnitz zu einem Konzert versammelt
Pressestimmen

#wirsindmehr-Konzert in Chemnitz

"Wir holen uns die Straße zurück von den Schreihälsen"

Rapper Trettmann beim #wirsindmehr-Konzert in Chemnitz

#wirsindmehr

70.000 Menschen protestieren gegen Rechts

Auch die Toten Hosen spielen bei #wirsindmehr

#wirsindmehr

Heute ist Chemnitz links

Tausende Zuschauer sind zu dem Konzert in Chemnitz gekommen.

Zehntausende bei Open-Air-Konzert gegen Fremdenhass in Chemnitz

Felix Brummer von Kraftklub

Musiker fordern vor Chemnitzer Konzert Unterstützung für Engagement gegen Rechts

Kraftklub

Kraftklub, Marteria, Casper und Co.

"Diesem rassistischen Mob hat man nicht unwidersprochen die Straße zu überlassen"

NEON Logo
Setzen mit vielen anderen Künstlerin ein Zeichen gegen Rassismus: Die Toten Hosen

Die Toten Hosen

Open-Air-Konzert als Zeichen gegen Rassismus

Marteria und Casper auf der Bühne

Montag am Karl-Marx-Kopf

Kostenloses Konzert gegen Rechts: Marteria und Casper treten gemeinsam in Chemnitz auf

NEON Logo
Marteria und Casper

Gemeinsames Album "1982"

Marteria diskutiert mit Casper: "Beyoncé zu betrügen ist supergeil"

Marteria

Statement zur Seenotrettung

"Nerviges Linksgesülze": Fans attackieren Marteria wegen Facebook-Aufruf

NEON Logo
Casper und Marteria

Gemeinsame Sache

Casper und Marteria sorgen auf Festival für gleich mehrere Riesen-Überraschungen

NEON Logo

Wissenscommunity