HOME

NHL: Draisaitl knackt mit Doppelpack Marke von 50 Scorerpunkten

Vancouver - Eishockey-Nationalspieler Leon Draisaitl hat mit zwei Treffern seine beeindruckende Saison in der NHL fortgesetzt. Der 24-Jährige war mit seinem Doppelpack der Matchwinner beim 3:2-Sieg der Edmonton Oilers bei den Vancouver Canucks.

Vancouver Canucks - Edmonton Oilers

Leon Draisaitl (M.) ist weiter der dominante Spieler in der NHL. Foto: Darryl Dyck/The Canadian Press/AP/dpa

Eishockey-Nationalspieler Leon Draisaitl hat mit zwei Treffern seine beeindruckende Saison in der NHL fortgesetzt. Der 24-Jährige war mit seinem Doppelpack der Matchwinner beim 3:2-Sieg der Edmonton Oilers bei den Vancouver Canucks.

Zugleich erreichte Draisaitl damit bereits nach 29 Spieltagen die Marke von 50 Scorerpunkten. Der gebürtige Kölner hat in dieser Spielzeit bereits 18 Tore und 32 Vorlagen auf seinem Konto. Gegen Vancouver markierte Draisaitl jeweils in Überzahl sowohl das zwischenzeitliche 2:2 in der 36. Minute als auch den Siegtreffer in der 41. Minute. Mit 17 Siegen aus 29 Spielen liegt Edmonton weiter an der Spitze der Pacific Division.

Im gleichen Spiel durchbrach auch Draisaitls Sturmpartner Connor McDavid die Marke von 50 Scorerpunkten. Der 22 Jahre alte Kanadier steuerte zwei Vorlagen zum Auswärtssieg bei. Damit hat McDavid nun 19 Tore und 32 Assists verbucht.

dpa

Wissenscommunity