HOME

Kristina Vogel wird Botschafterin für Bahnrad-WM in Berlin

Berlin - Die querschnittsgelähmte Olympiasiegerin Kristina Vogel wird Botschafterin der Bahnrad-Weltmeisterschaften 2020 in Berlin. «Ich bin mir sicher, dass Berlin alles dafür tun wird, dass die Titelkämpfe ein großer Erfolg werden und dass der Radsport in ganz Deutschland nachhaltig davon profitieren kann. Ich freue mich auf die Aufgabe», wird die 28-Jährige in einer offiziellen Mitteilung zitiert. Die WM findet vom 26. Februar bis zum 1. März 2020 im Berliner Velodrom statt und ist quasi der letzte Bahnrad-Höhepunkt vor den Olympischen Spielen 2020 in Tokio.

Olympiasiegerin Vogel kandidiert für den Erfurter Stadtrat

Jahresrückblick

Sporthöhepunkte 2018

Kerber, Vogel, Eishockey - das waren die Gänsehaut-Momente im Sport 2018

Von Volker Königkrämer
Sophie Wilson

Unfall im Swimmingpool

Backpackerin bricht sich in Thailand das Genick – Hunderte schicken ihr Geld

Kristina Vogel sitzt bei der Verleihung zur "Sportlerin des Jahres" im Rollstuhl auf der Bühne
Meinung

Zweite bei Wahl zur Sportlerin des Jahres

Querschnittsgelähmt im Rollstuhl: Wie Kristina Vogel zum Vorbild für Millionen wurde

Von Eugen Epp

Auszeichnung

Angeligue Kerber, Kristina Vogel, Patrick Lange: So war die Wahl zum Sportler des Jahres

Kristina Vogel bei ihrer Pressekonferenz im Unfallkrankenhaus Berlin

Kristina Vogel

Kinder kann sie "zum Glück" noch bekommen

Kristina Vogel ist nach ihrem Trainingssturz vom 26. Juni querschnittsgelähmt

Doppel-Olympiasiegerin

Kristina Vogel nach Unfall gelähmt: "Ich möchte ins Leben zurück"

Kristina Vogel bei einer Veranstaltung im April 2018 - rund zwei Monate vor ihrem Unfall

Kristina Vogel

Olympiasiegerin kann nie wieder gehen

Kristina Vogel, hier bei der WM in China 2017, ist zweimalige Olympia-Siegerin im Rad-Sprint

Querschnittsgelähmte Radlerin

Olympiasiegerin Kristina Vogel: "Es ist scheiße, ich kann nicht mehr laufen"

Kristina Vogel

Schwerer Sturz

Große Betroffenheit nach Unfall von Rad-Star Kristina Vogel

Olympia Fabian Hambüchen

Die Olympia-Nacht

Das furiose Karriere-Finale des Fabian Hambüchen

Olympia Bahnradsprinterin Kristina Vogel

Olympia in Rio

Gold für deutsche Bahnradsprinterin Kristina Vogel

Angelique Kerner mit der Silbermedaille im Tennis bei Olympia in Rio

Was Sie zur Olympia-Nacht wissen müssen

Warum Angelique Kerber trotz Niederlage stolz sein kann

Von Dieter Hoß
Olympia 2016: Michael Phleps und Joseph Schooling im Becken

Das müssen Sie zur Olympia-Nacht wissen

Wie dieser Außenseiter das Karriereende von Michael Phleps ruiniert

Von Dieter Hoß
Bronze: Miriam Welte (links) and Kristina Vogel gewinnen das Duell um Platz drei gegen Australien.

Bahnradfahren

Miriam Welte und Kristina Vogel gewinnen Bronze

Olympia kompakt

Das müssen Sie heute wissen

Deutsche Bahnrad-Sprinterinnen

Plötzlich gab es Gold

Gold und Bronze für deutsche Bahn-Radfahrer in London

Olympia 2012

Deutsche Teamsprinterinnen feiern Glücksgold

Deutschland-Splitter

Bronze für Ovchtarov und Peters

Wissenscommunity