HOME
"Gelbwesten" vor dem Pariser Triumphbogen

"Gelbwesten" setzen Proteste in Frankreich fort

"Gelbwesten"-Demonstrant in Paris am 1. Dezember

Französische "Gelbwesten" wollen trotz Anschlag in Straßburg wieder protestieren

Schaut sich Macrons Zusagen genau an: EU-Kommissar Moscovici

Brüssel will sich Macrons Zusagen an "Gelbwesten" genau anschauen

Macron kann seine Zusagen an die EU womöglich nicht einhalten

Frankreich droht laut Umfeld Macrons neuer EU-Defizitverstoß

Frankreichs Präsident Emmanuel Macron: "Mea culpa" vor der Nation

Nach "Gelbwesten"-Protest

Macrons persönliche Entschuldigung

Frankreichs Staatschef Macron

Präsident Macron macht weitere Zugeständnisse an "Gelbwesten"

Proteste in Paris

Erneut Ausschreitungen bei "Gelbwesten"-Protesten in Frankreich

Paris, achtes Arrondissement: Ein "Gelbwesten"-Demonstrant posiert mit einer französischen Fahne vor einem brennenden Auto für die Kamera. Die Wut der Protestbewegung richtet sich aber auch gegen Präsident Macron und dessen Reformpolitik.

Gewalt in mehreren Städten

"Gelbwesten" wüten in Frankreich – stoppen kann sie nur Macron

Demonstranten auf den Champs-Elysées in Paris

Mindestens 135 Verletzte bei "Gelbwesten"-Protesten in Frankreich

Philippe am Donnerstag im Senat

Französischer Premierminister setzt auf Dialog mit den "Gelbwesten"

Frankreich - Hunderte Festnahmen bei "Gelbwesten"-Protesten - Zusammenstöße mit Polizei

Erneut Krawalle in Frankreich

Hunderte Festnahmen bei "Gelbwesten"-Protesten - Zusammenstöße mit Polizei

Sie nennen sich "Gelbwesten" und sie protestieren in ganz Frankreich und mittlerweile auch in Nachbarländern wie hier in Belgien. Ihre Motive sind diffus - aber der Blick aufs gelbe Jersey eint. Ein Blick auf ihre Ziele.

Krawalle in Frankreich

1200 Euro Mindestrente, Erhalt von Postämtern - die Forderungen der "Gelbwesten" übersetzt

Von Andrea Ritter
Ausschreitungen am vergangenen Samstag in Paris

Dutzende Festnahmen vor neuen Massenprotesten der "Gelbwesten"

Ist am Wochenende geschlossen: Der Eiffelturm in Paris

Angst vor Gewalt

Eiffelturm und mehrere Museen schließen wegen "Gelbwesten"-Protest

Frankreichs Staatschef Macron

Macron will sich Anfang kommender Woche zu "Gelbwesten"-Protesten äußern

Gewalt bei Demonstration in Paris

Französische Regierung befürchtet erneute schwere Ausschreitungen bei Protesten

Umweltminister Rugy

Französische Regierung geht weiter auf "Gelbwesten" zu

Bauern bei Protesten der "Gelbwesten" am 19. November bei Orléans

Auch Frankreichs Landwirte wollen gegen Macron auf die Straße gehen

Feuerwehrleute vor dem niedergebrannten Gymnasium in Toulouse

Macrons Regierung deutet mögliche Rückkehr zur Vermögensteuer an

Am Rande von "Gelbwesten"-Protesten: Polizisten knüppeln Mann offenbar ins Krankenhaus

Netz-Clip zieht weite Kreise

Am Rande von "Gelbwesten"-Protesten: Polizisten knüppeln Mann offenbar ins Krankenhaus

Regierungschef Philippe bestätigt Aufschub für Ökosteuer

Frankreichs Regierungschef bestätigt Aufschub für Ökosteuer

Premierminister Edouard Philippe auf dem Weg zu dem Krisentreffen am Montagabend

Regierungskreise: Französische Regierung verschiebt Erhöhung der Ökosteuer

Heftige Proteste der Gelbwesten zeigen Wirkung

Nach Ausschreitungen

Ökosteuer-Erhöhung auf Eis gelegt: Macron-Regierung gibt "Gelbwesten" nach

Russland: Die Polizei ermittelt wegen Mordes, nachdem ein Mann mit dem Kopf seiner Frau durch die Stadt Pereswet gelaufen ist
+++ Ticker +++

News des Tages

Mann schneidet Ehefrau den Kopf ab und läuft damit durch die Stadt

Ich brauche dringend Hilfe bei der EM rente
Guten Tag mein Name ist Carsten Langer ich bin 46 Jahre alt und Versuche seit März 2015 die EM Rente zu beckommen meine Ärzte sagen ich kann nicht mehr Gutachten der Kranken Kasse sieht das auch so nur die Gutachter der Rentenkasse Sehens anders war schon vor sozial Gericht 1 Instanz Richterin sagt ich kann nicht am Gutachten vorbei entscheiden ihre Empfehlung ich sollte in die 2 Instanz weil sie meint das ich auch nicht mehr Arbeits fähig bin die 2 Instanz sagt laut Gutachten könnte ich noch arbeiten aber ihre Meinung nach könnte ich auch nicht mehr arbeiten ich sollte doch auf ein Urteil verzichten und ich sollte neu Rente beantragen und der zwischen Zeit wurde ich zur Berufs Findung geschickt die nach sechs Wochen von der Rentenkasse abgebrochen wurde habe auch erfahren das die Rentenkasse mir keine Umschulung mehr zutraut auf den Rat ich sollte noch Mal EM Rente beantragen bin ich in Reha gegangen damit ich auch neue Arzt berichte habe die Reha hat den Aufenthalt von 4 auf drei Wochen verkürzt und mich entlassen als nicht arbeitsfähig für den allgemeinen Arbeits Markt und ich kann keine 3 Stunden arbeiten das hat der Rentenkasse wieder nicht gereicht hatich wieder zum gutachter geschickt der mir 45 Minuten fragen gestellt hat und jetzt heißt es ich kann wieder voll arbeiten auf den allgemeinen Arbeits Markt Meine Erkrankungen sind Ateose in beiden knieen und mehreren Finger Gelenken Verschleiß in beiden Fuß, Hüft, Schulter und elebogen Gelenken dazu Gicht im linken Daumen satel Anhaltende Schmerzstörungen Wiederkehrende Depressionen Übergewicht Hormonstörungen Wirbelsäulenleiden Bandscheibenschädigung Schlaf Atem Störung Schlafstörungen eine ausgeprägte lese und rechtschreib Schwäche Panick Attacken ( Zukunftsangst) Suizidale Gedanken 1 Suite Versuch Laut aus Zügen einiger Befunde Bin ich nicht mehr Stress resistent Darf keinen akort machen keine Schicht Arbeit keine gehobene Verantwortung überaschinem oder Personen tragen usw Aber al das reicht nicht für die EM Rente Mittlerweile bin ich von der Kranken Kasse ausgesteuert das Arbeitsamt hat mich nach 9 Monaten abgemeldet und seit April wäre die Renten Kasse nicht mehr für mich zuständig aber da ein laufendes verfahren ist hmm keine Ahnung Da ich Mal gut verdient habe habe ich eine bu abgeschlossen aber da die über 900 euro mir zählt und das schon fast 3 Jahre habe ich kein Anspruch auf Harz 4 Grundsicherung Wohngeld oder sie Tafel für essen nein ich darf dafon mich noch mit 260€ freiwillig Kranken versichern Deswegen konnte ich meine Wohnung mir nicht mehr leisten und bin auf einen Campingplatz gezogenitlerweil habe ich eine Freundin und wir teilen uns die Wohnung Bitte ich brauche dringend Hilfe mir wird das alles zuviel werde mich parallel zu ihnen auch an den svdk wenden aber vielleicht können sie unterstützend helfen ich weiß echt nicht weiter und meine schlechten Gedanken werden wider sehr stark Mfg