HOME
Menschen aus der Stadt Al-Baghus kommen zu einer vorgeschobenen Basis der syrischen demokratischen Kräfte (SDF)
+++ Ticker +++

News des Tages

Lastwagen mit Männern, Frauen und Kindern verlassen letzte IS-Bastion

Stromausfall in Berlin-Köpenick +++ US-Zeitungsherausgeber ruft Ku-Klux-Klan zu Lynchmorden an "Establishment" auf  +++ Zehn Lastwagen mit Männern, Frauen und Kinder verlassen letzte IS-Bastion +++ Die News des Tages im stern-Ticker.

Blaulicht als Symbolfoto für Nachrichten aus Deutschland

Nachrichten aus Deutschland

Polizei findet Baby-Skelett in Blumentopf

Lehrerin tröstet ihre Schülerin

Reaktion auf Mobbing

Lehrerin schneidet sich aus Solidarität mit ihrer Schülerin die Haare kurz

Auf einer Autobahn sind Polizisten und Feuerwehrleute zwischen vier Autowracks unterwegs
+++ Ticker +++

News des Wochenendes

Frontalcrash auf der A1: Geisterfahrer rammt Wagen einer Familie und stirbt

Ferrari

Nachrichten aus Deutschland

Kein Geld für Sprit: Ferrari-Fahrer kann Tankrechnung nicht bezahlen

Smartphone

Verschlüsselung umstritten

WhatsApp zwischen Lehrern und Eltern ist Grauzone

Keine Einheitsregelung für WhatsApp bei Lehrern und Eltern

Löwenjunge
+++ Ticker +++

News des Tages

Zoo entfernt jungen Löwen die Krallen, damit Besucher Fotos machen können

Ben Rhodes
Interview

Präsidenten-Berater Ben Rhodes

"Trumps Angriffe auf Obamas Erfolge haben etwas Sadistisches"

Von Cornelia Fuchs
Eine hübsche junge Frau, ob mit Pickeln oder ohne: Model Hanna Bohnekamp

Ehrliche Bilder

Ex-GNTM-Model zeigt auf Instagram, wie ihre Haut nach Absetzen der Pille aussieht

Hat Indie-Musiker Ryan Adams Frauen manipuliert, missbraucht und ausgenutzt?

Indie-Musiker

Enthüllungen der "New York Times": Ryan Adams wird psychischer Missbrauch vorgeworfen

Ein Feuerwehrauto steht mit Blaulicht und Warnblinkern auf einer Straße. Im Hintergrund ist eine Gruppe Feuerwehrleute zu sehen
+++ Ticker +++

News des Tages

Säugling gerettet - aber drei Menschen verbrennen in Autowrack

Kinder auf Skateboard

Ein Hoch auf euch!

Im Dickicht aus Kontakten: Woran wir heutzutage wahre Freunde erkennen

NEON Logo

Verleger sehen in Einigung zu EU-Urheberrecht große Chance

EU einigt sich auf Urheberrechts-Reform

An einer Straßenecke steht ein Schulgebäude aus Backstein und mit einigen weißen Verzierungen
+++ Ticker +++

News des Tages

Nach Tod einer Schülerin in Berlin: Obduktion bringt erste Erkenntnis

Youtube

Reform des Urheberrechts

EU einigt sich auf Leistungsschutzrecht

EU einigt sich auf Reform des Urheberrechts

EU einigt sich auf Leistungsschutzrecht für Presseverleger

EU-Ratschef Tusk mahnt neue Brexit-Vorschläge aus London an

Wladimir Putin

Abschottung im Netz

Ein Schritt in die Totalüberwachung? Russland kapselt sein Internet ab

Myanmar: Wie Facebook in den ältesten Bürgerkrieg der Welt eingreift

Myanmar

Wie Facebook in den längsten Bürgerkrieg der Welt eingreift

Joaquin "El Chapo" Guzman wird mit den Händen auf dem Rücken von Uniformierten abgeführt
+++ Ticker +++

News des Tages

"Schuldig": Drogenboss Joaquin "El Chapo" Guzman kommt wohl nie mehr frei

So können User erkennen, ob es sich bei einer Meldung um Fake News handelt

Fake News

So hat eine Falschmeldung keine Chance




++ Unsere aktuellen News im Überblick ++

Das könnte sie auch interessieren

Oldtimer gekauft - bei Instandsetzung Unfallschäden entdeckt
Hallo, ich habe mir vor ein paar Wochen einen amerikanischen Oldtimer gekauft - ein Import aus den Staaten, bekam hier eine Vollabnahme und H-Gutachten. Aufgrund der Entfernung konnte ich den Wagen jedoch lediglich auf Fotomaterial besichtigen und auf den Fotos sah er aber sehr gut aus - hatte wenig Laufleistung und wurde auch beim Gespräch mit dem Verkäufer am Telefon mit einem guten Zustand beworben. Nach der Lieferung fielen mir dann sofort 2 Roststellen auf, wo ich mir noch sagte "Hey - das Auto ist 40 Jahre alt - darf es haben, also reparierst du es einfach". Bei der Reparatur stellen sich dann jedoch weitere Roststellen heraus, die sogar zur Demontage der Innenverkleidungen, Kotflügel und Windschutzscheibe führten. Aber Ok - altes Auto. Der Wagen ging daraufhin zum Lackierer und wurde dort weiter behandelt. Dabei kamen dann weitere Mängel zum Vorschein: Die Beifahrertüre wurde bereits im unteren Bereich dick mit Spachtel überzogen - die Unterkante wurde ausgetauscht und von innen nicht versiegelt - das Blech rostete durch. Jedoch war das gesamte untere Türdrittel komplett verbeult - dazu braucht es schon einen recht großen Hammer. Ca. 8mm dicke Spachtelbrocken musste ich abschlagen. An einer Stelle wurde das Blech der Seitenwand bereits ausgetauscht. Durch die schlechte Arbeit waren Blechteile vollständig durchrostet. Auf der anderen Seitenwand hatte der Wagen einen weiteren Treffer kassiert - das Blech war eingedrückt und wurde mit massig Spachtel übergetüncht. Von außen nur anhand sehr schlechtem Lackbildes zu sehen und von innen sind deutlich Schweißpunkte vom Blechzughammer erkennbar. Auch die Seitenscheiben waren stümperhaft montiert. Diese wurden nicht mit Scheibenkleber, sondern einer kaugummiartigen Substanz montiert und fielen bei der Demontage der Zierleisten dem Lackierer bereits entgegen. Laut Verkäufer wurden die Seitenwände zwar überlackiert (was man auch sehen konnte), ein Grund wurde jedoch nicht genannt - angeblich schlechter Lack oder Kratzer. Nun meine Frage: Im Kaufvertrag ist der Wagen wie folgt beschrieben: "Keine Unfallschäden laut Vorbesitzer" "Dem Verkäufer sind auf andere Weise keine Unfallschäden bekannt" Weitere Regelungen gibt es im Kaufvertrag nicht. Durch die Beseitigung der Durchrostungen an den unfachmännisch ausgeführten Blech- und Spachtelarbeiten ist der Preis für die Lackierung deutlich gestiegen. Kann man beim Verkäufer hierfür mitunter Schadensersatz geltend machen? Gekauft wurde das Fahrzeug Mitte Dezember 2018, geliefert in der 2ten KW im Januar. Danke im Voraus für eure Antworten.