HOME

Missbrauch: Das Trauma der Kindheit überwinden - eine Frau spricht über die schrecklichen Erinnerungen

Hinter Hanna Frey liegt das, was viele als „verlorene Kindheit“ bezeichnen würden. In den ersten sechs Jahren ihres Lebens lebte sie mit ihren Geschwistern in einem Elternhaus, das geprägt war von Verwahrlosung, Gewalt und Missbrauch. Der aktuelle Fall von Lügde weckt auch in ihr Erinnerungen.

Hanna Frey wurde als Kind jahrelang missbraucht. Heute hat sie das Trauma überwunden.

Hanna Frey wurde als Kind jahrelang missbraucht. Heute hat sie das Trauma überwunden.

Hanna Frey hat erlebt, was viele als "verlorene Kindheit" bezeichnen würden. Als Kind wuchs sie in einem Umfeld der Verwahrlosung, Alkoholsucht und Gewalt auf. Ihr Spielplatz: eine Müllkippe nahe des Hauses, wo sie damals eine einarmige Puppe fand. Ihr einziges Spielzeug – das war Hannas Realität. Als Mädchen erlebte Hanna Frey sexuellen Missbrauch durch ihre eigene Mutter. Wenn sie Liebhaber mit nach Hause brachte, holte sie ihre Tochter dazu und missbrauchte sie.

Hanna Frey lebte als Kind mit fünf älteren Geschwistern in einer Familie, in der Verwahrlosung, Gewalt und Alkoholprobleme an der Tagesordnung waren. Erst mit sechs Jahren holte das Jugendamt sie aus der Familie und brachte sie in ein Kinderheim.

Hanna Frey lebte als Kind mit fünf älteren Geschwistern in einer Familie, in der Verwahrlosung, Gewalt und Alkoholprobleme an der Tagesordnung waren. Erst mit sechs Jahren holte das Jugendamt sie aus der Familie und brachte sie in ein Kinderheim.

"Dann lag sie mit diesen Männern im Bett und hat sich "vergnügt" und hat mich in diese Spielchen mit eingebunden", erzählt Hanna Frey. Auch ein weiterer Familienangehöriger habe sich später an ihr immer wieder vergangen. 

Als das Jugendamt sie aus der Familie rausholte, war Hanna bereits gebrochen. Doch letztlich sie schaffte sie es, das Trauma ihrer Kindheit und Jugend hinter sich zu lassen. Heute ist sie seit 20 Jahren verheiratet, hat selbst vier Kinder und zwei Enkel. Die Opferrolle habe sie vor langer Zeit abgelegt, sagt sie. Bei stern TV sprach Hanna Frey darüber, was der Missbrauch mit ihr machte - und wie sie es dennoch schaffte, sich ein normales Leben aufzubauen und das Grauen ihrer Kindheit zu überwinden.