HOME

Erschütternde Bilder: Diese skrupellosen Fälle von Tierschutzverstößen deckte stern TV 2017 auf

Einer der weitreichendsten Berichte 2017 war der über die Zustände in Ställen der neuen NRW-Landwirtschaftsministerin Schulze-Föcking. Doch Tierschützer deckten mit stern TV noch weitere Skandale auf - im Handel mit Hundewelpen oder in der Geflügelmast. Warum die Arbeit gegen Tierschutzverstöße weiterhin so wichtig ist.

Küken, die in einem Mastbetrieb zu Tode gequält werden, und kranke und verwahrloste , die Betrüger als "Tiere aus einer Liebhaberzucht" anbieten: Mehrfach machte stern TV auch 2017 auf grausame Fälle von Tierquälerei aufmerksam. Sehen Sie hier in der Zusammenfassung, wie Tierschützer stetig gegen die skrupellosen Machenschaften kämpfen.