HOME

Mülleimer-Challenge: Der verblüffende Geschlechtsunterschied: DAS können angeblich nur Frauen

Im Netz macht sie seit Tagen die Runde: die Mülleimer-Challenge. Frauen können es, Männer nicht. Aber stimmt das wirklich? stern TV zeigt die besten Versuche - und auch Fails... Sie wissen gar nicht worum es geht? Dann schauen Sie mal hier!

Ein bisschen merkwürdig ist es schon: Frauen können es, Männer nicht. Angeblich!  Mit gebeugtem Oberkörper und ausgestreckten Armen einen Mülleimer anheben. So soll es gehen:

  • mit drei Fußlängen Abstand zur Wand hinstellen
  • Mülleimer direkt vor sich an der Wand platzieren
  • Oberkörper anwinkeln, bis ein 90-Grad-Winkel entsteht
  • Kopf an der Wand abstützen
  • Arme gerade nach unten strecken
  • Mülleimer greifen und aufrichten
  • Klappt's?


Im Netz haben es schon Hunderte Menschen probiert und damit die große Challenge zwischen Männern und Frauen befeuert. stern TV hat Zuschauer-Versuche und Fails gesammelt. Ergebnis: Bei uns schaffte es 80 Prozent der Männer tatsächlich nicht, die Frauen aber allesamt. Aber woran liegt das?

Mann vs Frau = V gegen A

Männer und Frauen haben einen unterschiedlichen Körperschwerpunkt. Der Oberkörper der meisten Männer beschreibt ein V, damit liegt ihr Schwerpunkt relativ weit oben. Die Körperform der Frau bildet eher ein A, ihr Schwerpunkt liegt weiter unten, als bei den Männern. Etwa in Höhe der Hüfte. Deshalb gelingt es Männern nicht so leicht, sich aus genau dieser Position aufzurichten. Sie kippen vielmehr nach vorne. Das zeigt sich auch in einer weiteren, sehr lustigen Übung – einfach mal ausprobieren:

 

  • auf den Boden knien, dabei mit dem Po auf die Fersen setzen
  • Oberkörper nach vorne beugen
  • Arme parallel nach vorne ausrichten und auf den Boden legen
  • Ellenbogen an die Knie anlegen
  • Streichholzschachtel aufrecht zwischen die Fingerspitzen stellen
  • Arme hinter den Rücken nehmen, und jetzt …
  • … mit der Nasenspitze die Streichholzschachtel umstoßen!
  • Klappt's – ohne vornüber zu kippen?





Weitere Themen

Das könnte Sie auch interessieren