HOME
Emanuel Buchmann auf der schweren Pyrenäen-Etappe zum Col du Tourmalet
Meinung

Tour de France 2019

Attacke am Tourmalet oder wie Emanuel Buchmann mein Radsport-Herz eroberte

Nein, Emanuel Buchmann wird die Tour de France 2019 wohl nicht gewinnen. Und das ist gut so. Das Herz des Autors hat der bescheidene Oberschwabe trotzdem erobert. Im Anstieg zum legendären Col du Tourmalet.

Von Jan Sägert
Die weißen Räder erinnern an tote Radfahrer.

Unfallzahlen 2018

Das Fahrrad ist das tödlichste Verkehrsmittel

Von Gernot Kramper

Triathlet Jan Frodeno zum dritten Mal Ironman-Europameister

Sieg vor Kienle

Frodeno gewinnt bei Ironman-EM - Drama um Weltmeister Lange

Ironman Frankfurt - Jan Frodeno - Sebastian Kienle - patrick Lange - TV und Livestream

Ironman Frankfurt

Hier können Sie die Ironman-EM 2019 live verfolgen

Sobald ein Streifen vorhanden ist, wird kein Sicherheitsabstand mehr eingehalten.

Studie zu Radstreifen

Farbmarkierungen auf der Fahrbahn machen Radler zum Freiwild der Autofahrer

Von Gernot Kramper
Leihräder des Anbieters Mobike

Stiftung Warentest

Bikesharing im Test: Viele Räder haben eine gefährliche Schwachstelle

Der Prototyp muss die Aktionen des Systems auf mögliche Reaktionen des Menschen abstimmen.

Steer-Assist

Sturzsicher – dieses E-Bike von Gazelle kann nicht mehr umfallen

Radfahrer in München

Zwischen Stress und Angst

ADFC-Umfrage: Radfahrer fühlen sich auf Straßen immer unsicherer

Eine junge Frau macht Sport

Empfehlungen der WHO

Eine Stunde Sport reicht nicht: So viel sollten Sie sich bewegen, um gesünder zu leben

Mädchen mit Buch auf dem Gesicht

C. Tauzher: Die Pubertäterin

"Kind, wann liest du mal wieder etwas?" "Wie meinst du das, Mama?"

Fahrradfahren ohne Kette könnte bald Realität werden.

Antriebssystem

Nie wieder abgesprungene Ketten und ölige Hände – sieht so die nächste Generation des Fahrrads aus?

Navigation App Smartphone

Stiftung Warentest

Warentest prüft Navigations-Geräte und -Apps: So kommen Sie am besten ans Ziel

Von Malte Mansholt
Das Fahren auf Schnee und Eis ist eine tückische Angelegenheit

Radfahren im Winter

Radeln bei Eis und Schnee? Nur für Profis!

Von Gernot Kramper
Vermiss mich! Wie Fitnessuhren die Sportbranche revolutionieren

Fitness

Vermiss mich! Wie Fitnessuhren die Sportbranche revolutionieren

stern Gesund Leben Dr. v. Hirschhausen Logo
Patrick Lange

Hawaii

"Ironman" Patrick Lange: erst Rekordsieg, dann emotionaler Heiratsantrag im Ziel

Ironman Hawaii 2018 im TV und Stream

Triathlon-WM im Pazifik

Holt Patrick Lange wieder den Sieg? Hier können Sie den Ironman Hawaii live mitverfolgen

Fahrradlenker mit roter Klingel

NEON Unnützes Wissen

Wo jährlich 6000 Fahrräder verschwinden - acht skurrile Fakten über Fahrräder

NEON Logo
Peter sagan Rennrad Special Edition - Diebstahl

Polizei konnte nicht helfen

Wie ein Niederländer sein geklautes 12.500-Euro-Rennrad nach Monaten in Polen aufspürte

GoPro Hero 7 Black Front
Test

Actioncam

Hero 7 Black im Test: Diese Spitzen-Kamera könnte GoPro retten

Von Malte Mansholt
Es muss mehr Geld in sicheren Radverkehr investiert werden. Das zumindest fordert Greenpeace (Symbolbild)

Greenpeace warnt

Deutsche Städte investieren viel zu wenig in sicheren Radverkehr

NEON Logo
Skiunfall der Ehefrau

J. Peirano: Der geheime Code der Liebe

"Ich habe Schuld am Skiunfall meiner Frau. Unsere Beziehung hält das kaum aus"

Im Berliner Stadtteil Zehlendorf verläuft der neue Radweg ... sagen wir mal: ein bisschen ungewöhnlich
Meinung

Ein Sinnbild für Deutschland

Der irre Radweg in Berlin zeigt mir, warum ich Radfahren in deutschen Städten hasse

NEON Logo
triathlon 2017

Megaevent in der Hansestadt

So sehen Sie den Hamburg Triathlon im TV oder Livestream

kann man sich gegen eine maßnahme vom jobcenter wehren?
hallo. ich bin quasi arbeitsunfähig seit meinem 18ten lebensjahr. ich wiege 200 kg und habe eine betreuung weil ich sonst gar nichts schaffen würde. sie bringt mich zu terminen und begleitet mich zu arzt besuchen. das einzige was ich noch alleine kann ist einkaufen und das auch nur weil es nunmal lebensnotwendig ist ,jedoch bin ich danach total erschöpft und fertig.ich kann keine 200 meter mehr laufen.und mal ganz abgesehen von meiner körperlich verfassung leide ich seit meiner kindheit an starken depressionen,borderline,panikattacken,einer traumatischen belastungsstörung und angstzuständen. ich bin demnach körperlich sowie auch psychisch ziemlich fertig. gestern war ich beim amtsarzt zur begutachtung sowie auch einmal vor 2 jahren. und die ärztin sagt mir ernsthaft,das es zumindest köperlich nicht ausreichen würde das ich weiterhin krank geschrieben werden kann und sagte,das eine maßnahme sicherlich gut sein kann.und das obwohl ich bereits sagte,das ich körperlich unfähig bin irgendwas alleine zu schaffen und ,meine betreuerin mich überallhin begleiten muss.(ich habe kein auto)ich bin vollkommen entsesetzt und habe nun angst das sie mich in eine maßnahme stecvken welche ich einfach nicht schaffe und sie mir dann das minum an geld nehmen welches ich bekomme und ich dann verhungernd und auf der starße leben muss,eben weil es ein ding der unmöglichkeit für mich darstellt.kann man sich da irgendwie wehren?sie sagt sie findet ich sei zu jung um berentet zu werden (28).ich habe gerade wirklich angst.kann man einen menschen zwingen etwas für ihn unmögliches zu tun?ich hab das gefühl die wollen irgendeine quote erfüllen und solange man die arme bewegen kann,ist man arbeitsfähig...hilfe :(