Ihr Klick sorgt für Unabhängigkeit: In diesem Vergleich befinden sich Affiliate-Links. Wenn Sie auf einen der Produktlinks klicken und ein Produkt kaufen, erhalten wir hierfür eine Provision. Für Sie entstehen aber keine Mehrkosten. Vielen Dank dafür!  Mehr erfahren...

7 verschiedene 4-Personen-Zelte im Vergleich – finden Sie Ihr bestes 4-Personen-Zelt für den nächsten Campingurlaub oder Gruppenausflug – unser Test bzw. Ratgeber 2021


Wenn die vierköpfige Familie in den Campingurlaub starten möchte, ist ein 4-Personen-Zelt die perfekte Wahl. Dieser geräumige Zelttyp ist außerdem für Events wie Open-Air-Konzerte ideal, um mit Freunden auf dem Festivalgelände zu übernachten. Für Paare ist ein Familienzelt ebenfalls gut geeignet, wenn es in kleineren Zelten zu eng wird und mehr Platz fürs Gepäck und das Urlaubsequipment benötigt wird. Im Handel sind 4-Personen-Zelte in unterschiedlichen Größen und Ausstattungen zu bekommen. Manche Modelle verfügen über einen großen Schlafraum, andere sind mit zwei Schlafkabinen und einem Vorraum ausgestattet.

Der folgende Produktvergleich stellt 7 Zelte ausführlich vor, die für bis zu 4 Personen geeignet sind. Der anschließende Ratgeber geht auf die verschiedenen Zelttypen ein und zeigt die wichtigsten Kaufmerkmale auf, damit jeder das für sich passende Produkt auswählen kann. Er erläutert, wie das Zelt richtig aufgestellt, eingepackt und gelagert wird. Es geht außerdem darum, wie Kondenswasser im Innenraum entsteht und wie das zu vermeiden ist. Unter anderem werden einige Länder aufgezählt, in denen Wildcampen erlaubt ist und die in Deutschland geltenden Regeln zum Zelten in freier Natur erklärt. Abschließend wird darüber informiert, ob die Stiftung Warentest und Öko Test einen Test von 4-Personen-Zelten veröffentlicht haben.

4 empfehlenswerte 4-Personen-Zelte im großen Vergleich

High Peak Kuppelzelt Talos 4
Amazon-Bewertung
(54 Kundenbewertungen)
Typ
Kuppelzelt
Außenmaße
330 x 250 x 135 Zentimeter
Maße Innenzelt
220 x 240 x 130 Zentimeter
Anzahl Schlafkammern
Eine Schlafkammer
Gewicht
5,75 Kilogramm
Farbe
Dunkelgrau/Grün
Material Außenzelt
Polyester
Material Innenzelt
Polyester
Material Boden
Polyethylen
Besonderheiten
Leichtes Gewicht und kleines Packmaß
Häufige Fragen
FAQ
Zum Angebot
Erhältlich bei*
Amazon 129,94€ Idealo 109,90€ Otto Preis prüfen Alternate 109,90€ Ebay 134,90€
Coleman Ridgeline 4 Plus 205114 4-Personen-Zelt
Amazon-Bewertung
(517 Kundenbewertungen)
Typ
Tunnelzelt
Außenmaße
460 x 205 x 230 Zentimeter
Maße Innenzelt
450 x 160 x 210 Zentimeter
Anzahl Schlafkammern
Zwei Schlafkammern
Gewicht
10,4 Kilogramm
Farbe
Kaki
Material Außenzelt
PU-beschichtetes Polyester
Material Innenzelt
Atmungsaktives Polyester
Material Boden
Wasserdichtes Polyethylen
Besonderheiten
Zwei Schlafkabinen und ein Wohnbereich, zwei gegenüberliegende Eingänge
Häufige Fragen
FAQ
Zum Angebot
Erhältlich bei*
Amazon 254,14€ Idealo Preis prüfen Otto Preis prüfen Ebay 359,00€
CampFeuer Multi 20_08 4-Personen-Zelt
Amazon-Bewertung
(960 Kundenbewertungen)
Typ
Tunnelzelt
Außenmaße
480 x 340 x 190 Zentimeter
Maße Innenzelt
230 x 140 Zentimeter
Anzahl Schlafkammern
Zwei Schlafkammern
Gewicht
13 Kilogramm
Farbe
Blau/Sand
Material Außenzelt
PU-beschichtetes Polyester 190T
Material Innenzelt
Polyester
Material Boden
Polyethylen
Besonderheiten
Großer Vorraum, Wassersäule 5.000 Millimeter, versetzbare Vorderwand
Häufige Fragen
FAQ
Zum Angebot
Erhältlich bei*
Amazon 189,95€ Idealo Preis prüfen Otto Preis prüfen Ebay 189,95€
Jack Wolfskin Divide RT 4-Personen-Zelt
Amazon-Bewertung
(7 Kundenbewertungen)
Typ
Tunnelzelt
Außenmaße
530 x 260 x 200 Zentimeter
Maße Innenzelt
Variabel
Anzahl Schlafkammern
Zwei Schlafkammern
Gewicht
12,8 Kilogramm
Farbe
Sahara
Material Außenzelt
Polyester
Material Innenzelt
Polyester
Material Boden
Polyester und Polyethylen
Besonderheiten
große, verdunkelte Haupt- und herausnehmbare Kinderkabine, zusätzliche Schutzplane unter dem Zeltboden
Häufige Fragen
FAQ
Zum Angebot
Erhältlich bei*
Amazon 826,69€ Idealo 699,00€ Otto Preis prüfen Ebay Preis prüfen Sportolino 779,90€
Abbildung
Modell High Peak Kuppelzelt Talos 4 Coleman Ridgeline 4 Plus 205114 4-Personen-Zelt CampFeuer Multi 20_08 4-Personen-Zelt Jack Wolfskin Divide RT 4-Personen-Zelt
Amazon-Bewertung
(54 Kundenbewertungen)
(517 Kundenbewertungen)
(960 Kundenbewertungen)
(7 Kundenbewertungen)
Typ Kuppelzelt Tunnelzelt Tunnelzelt Tunnelzelt
Außenmaße 330 x 250 x 135 Zentimeter 460 x 205 x 230 Zentimeter 480 x 340 x 190 Zentimeter 530 x 260 x 200 Zentimeter
Maße Innenzelt 220 x 240 x 130 Zentimeter 450 x 160 x 210 Zentimeter 230 x 140 Zentimeter Variabel
Anzahl Schlafkammern Eine Schlafkammer Zwei Schlafkammern Zwei Schlafkammern Zwei Schlafkammern
Gewicht 5,75 Kilogramm 10,4 Kilogramm 13 Kilogramm 12,8 Kilogramm
Farbe Dunkelgrau/Grün Kaki Blau/Sand Sahara
Material Außenzelt Polyester PU-beschichtetes Polyester PU-beschichtetes Polyester 190T Polyester
Material Innenzelt Polyester Atmungsaktives Polyester Polyester Polyester
Material Boden Polyethylen Wasserdichtes Polyethylen Polyethylen Polyester und Polyethylen
Besonderheiten Leichtes Gewicht und kleines Packmaß Zwei Schlafkabinen und ein Wohnbereich, zwei gegenüberliegende Eingänge Großer Vorraum, Wassersäule 5.000 Millimeter, versetzbare Vorderwand große, verdunkelte Haupt- und herausnehmbare Kinderkabine, zusätzliche Schutzplane unter dem Zeltboden
Häufige Fragen FAQ FAQ FAQ FAQ
Erhältlich bei*
Zum Angebot Zum Angebot Zum Angebot Zum Angebot
  Amazon 129,94€ Idealo 109,90€ Otto Preis prüfen Alternate 109,90€ Ebay 134,90€ Amazon 254,14€ Idealo Preis prüfen Otto Preis prüfen Ebay 359,00€ Amazon 189,95€ Idealo Preis prüfen Otto Preis prüfen Ebay 189,95€ Amazon 826,69€ Idealo 699,00€ Otto Preis prüfen Ebay Preis prüfen Sportolino 779,90€
Hat Ihnen dieser Vergleich gefallen?
0,00 Sterne aus 0 Bewertungen
Link erfolgreich in die Zwischenablage kopiert.

1. High Peak Talos 4.0 4-Personen-Zelt als Leichtgewicht

Beim 4-Personen-Zelt Talos von High Peak handelt es sich um ein Kuppelzelt mit einer Schlafkammer, das drei bis vier Personen Platz bietet. Der Eingang lässt sich zur Seite aufrollen und ist wettergeschützt, sodass Sie laut Hersteller auch bei schlechtem Wetter den Schlafraum trocken betreten können. Der leicht abgeschrägte Vorbau ist mit Fenstern aus Klarsichtfolie ausgestattet. Dessen Maße von 100 x 240 Zentimetern bieten die Möglichkeit, dort Schuhe oder andere Ausrüstungsgegenstände abzustellen.

success

Wenig Gewicht und kleines Packmaß:Dieses 4-Personen-Zelt ist mit 5,14 Kilogramm besonders leicht und soll mit einem Packmaß von gerade mal 58 x 18 x 18 Zentimetern der ideale Begleiter auf Trekkingtouren mit mehreren Personen sein. Bei geschickter Gewichtsaufteilung können vier Personen durch die Wildnis wandern und jede Nacht bequem schlafen.

Im Zeltdach des High Peak Talos 4.0 4-Personen-Zelts befinden sich zwei Lüftungseinsätze für eine möglichst gute Dauerbelüftung des Innenraums. Die Zeltstangen passen farblich zur neongrünen Paspelierung im Bereich des Bodens. Die Bodenstreifen und Abspannleinen sind in Neongrün gestaltet, damit sie in der Dämmerung sichtbar sind. Zum Lieferumfang gehören stabile Erdnägel aus Stahl mit einem Durchmesser von 5 Millimetern. Laut Hersteller verbiegen sich diese Nägel selbst bei hartem Untergrund nicht. Alle Nähte sind mit Nahtband versiegelt. Damit verspricht der Hersteller Wasserdichtigkeit und Naht-Reißfestigkeit.

info

Was bedeutet Wassersäule bei Zelten? An dieser Maßeinheit ist die Wasserdichtigkeit eines Zelts zu erkennen. Mit der Wassersäule wird der Wasserdruck angegeben, dem das Zelt standhalten kann. Je höher der Wert der Wassersäule, desto wasserdichter ist das Material. Ein Wasserdruck von 0,1 Bar entspricht etwa 1.000 Millimeter Wassersäule.

Die Außenmaße des Modells betragen 330 x 250 x 135 Zentimeter. Das Innenzelt ist abgedunkelt. Es ist 212 Zentimeter lang, 240 Zentimeter breit und 130 Zentimeter hoch. Im Innenzelt sind Taschen zum griffbereiten Verstauen einer Taschenlampe oder anderer Utensilien eingearbeitet. Um Mücken und andere Insekten aus dem Innenzelt herauszuhalten, besteht der Eingang aus Gaze.

Das Modell Talos 4.0 ist mit einem Wannenboden aus Polyethylen ausgestattet. Das Gestänge besteht aus 8,5-Millimeter- und 7,9-Millimeter-Fiberglas. Das Innenzelt ist aus atmungsaktivem Polyester gefertigt. Dieses Zelt wiegt etwa 5,75 Kilogramm. Es ist in den Farben Dunkelgrau/Grün sowie inklusive einer Tragetasche mit den Maßen 58 x 18 x 18 Zentimeter erhältlich.

FAQ

Wo liegt der Unterschied zwischen dem Modell High Peak Talos 4.0 4-Personen-Zelt und dem Modell Talos 3.0?
Das Modell Talos 4.0 ist für vier Personen geeignet, während das Zelt Talos 3.0 drei Personen Platz bietet.
Welche Wassersäule hat das Außenzelt?
Laut Angaben auf der Herstellerseite weist das Außenmaterial eine Wassersäule von 4.000 Millimetern auf.
Wie lang ist das Gestänge im zusammengeklappten Zustand?
Im zusammengeklappten Zustand ist das Gestänge 57 Zentimeter lang.
Hat das Innenzelt nur ein Moskitonetz?
Das 4-Personen-Zelt Talos 4.0 von High Peak hat laut Hersteller im Dachbereich ein Moskitonetz zur Belüftung sowie an der Tür des Innenzelts.

2. Coleman Ridgeline 4 Plus 4-Personen-Zelt mit zwei Schlafkabinen und Wohnbereich

Das 4-Personen-Zelt Ridgeline 4 Plus 205114 von Coleman ist ein Tunnelzelt mit zwei Schlafkabinen. Die beiden Schlafräume sind jeweils 210 Zentimeter lang, 140 Zentimeter breit und 160 Zentimeter hoch. Zwischen den Schlafkammern befindet sich ein Wohnbereich, der in der Mitte eine Stehhöhe von 205 Zentimetern aufweist. Der Wohnbereich ist 170 Zentimeter breit und 210 Zentimeter lang. Zwei Ventilationsklappen sollen für eine gute Belüftung sorgen. Des Weiteren hat der Wohnbereich zwei gegenüberliegende Eingänge. Utensilien wie Taschenlampen können griffbereit in zwei Innentaschen verstaut werden.

success

Mit Privatsphäre und Wohnbereich: Die Schlafkabinen haben jeweils einen eigenen Eingang, sodass Sie die Privatsphäre genießen können. Der mittige Wohnraum soll vor allem bei schlechtem Wetter gut als Aufenthaltsraum zu nutzen sein.

Das Außenzelt besteht aus Polyester 185T. Es hat eine Wassersäule von 3.000 Millimetern und ist mit PU beschichtet. Das Material ist feuerhemmend, die Nähte sind getapt. Für das Innenzelt kommen atmungsaktives Polyester und ein blickdichtes Moskitonetz zum Einsatz. Die Materialien des Zelts sind mit Coleman UV-Guard ausgestattet und weisen einen Lichtschutzfaktor von 50 plus auf.

Der Boden besteht laut Hersteller aus wasserdichtem, verschweißtem Polyethylen und ist an den Kanten hochgezogen. Das soll verhindern, dass Insekten oder Feuchtigkeit eindringen. Die Fenster bestehen aus PVC. Die Gestänge aus Fiberglas haben einen Durchmesser von 9,5 Millimetern. Außerdem liegen Stahlstangen für das Sonnendach bei.

info

Was bedeutet Polyester 185T? An der Zahl plus dem Buchstaben T ist die Dichtheit des Stoffes zu erkennen. Polyester mit der Qualität 185T bedeutet, dass der Stoff aus 185 Fäden in Längs- und Querrichtung pro Quadratinch besteht. Ein Quadratinch beläuft sich auf 1,54 x 1,54 Zentimeter. Der Buchstabe T steht für Threads, das ist der englische Begriff für Faden.

Die Außenmaße des Coleman Ridgeline 4-Personen-Zelts betragen 460 x 205 x 230 Zentimeter. Das Zelt wiegt 10,4 Kilogramm und ist in der Farbe Kaki gestaltet. Das Packmaß beläuft sich auf eine Länge von 62 Zentimetern und einen Durchmesser von 23 Zentimetern. Zum Lieferumfang zählen neben dem Zelt Abspannseile, Zeltheringe und eine Tragetasche. Der Hersteller weist darauf hin, dass Sie das Außenzelt zuerst aufbauen müssen.

FAQ

Wie muss ich die Innenzelte aufbauen?
Die Innenzelte des 4-Personen-Zelts Ridgeline 4 Plus 205114 von Coleman sind in das zuerst aufgebaute Außenzelt einzuhängen. Dazu befinden sich Schlaufen am Zeltdach.
Kann ich ein Feldbett in die Schlafkabine stellen?
Amazon-Kundenangaben zufolge sind die Schlafkabinen groß genug, um ein Feldbett aufzustellen.
Ist es möglich, nur eine Schlafkabine einzuhängen, oder müssen beide Schlafkammern aufgebaut sein?
Sie hängen die Innenzelte separat in das Außenzelt ein. In den Schlafkabinen befindet sich kein Boden. Der Boden des Innenzelts ist mit den Seiten verbunden. Für die Nutzung nur eines Innenzelts ist zu empfehlen, den leeren Raum mit einer Bodenplane auszulegen.
Hat der Wohnbereich des Coleman Ridgeline 4 Plus 205114 4-Personen-Zelts einen Boden?
Zum Lieferumfang gehört eine Bodenplane für den Wohnbereich.

3. CampFeuer Multi 4-Personen-Zelt mit variablem Vorraum und starker Wassersäule

Das 4-Personen-Zelt Multi 20_08 von CampFeuer ist ein Tunnelzelt mit zwei Schlafkabinen. Jeder Schlafraum ist 230 Zentimeter lang und 140 Zentimeter breit. Damit die Innenräume gut zu belüften sind, verfügen die Schlafkammern über große Eingänge, die zur Seite einrollbar sind. Die Innenzelte bestehen aus atmungsaktivem Polyester und Moskitonetzen. Der Aufbau dieser Zelte soll einfach und schnell zu bewerkstelligen sein, weil die Innenzelte lediglich in das zuvor aufgebaute Außenzelt einzuhängen sind.

success

Variable Größe des Vorraums: Aufgrund der versetzbaren Vorderwand haben Sie die Wahl zwischen einen Vorraum mit einer Länge von 250 Zentimetern oder einem geschlossenen Raum mit einer Länge von 140 Zentimetern plus einem 110 Zentimeter langen, überdachten Platz.

Der Boden aus Polyethylen ist an den Kanten hochgezogen, die Nähte sind versiegelt. In den Vorraum können Sie einen Auslegezeltboden legen. Das Zelt besteht aus PU-beschichtetem Polyester 190T. An allen Fenstern und Eingängen befindet sich ein Sichtschutz, der nach oben aufroll- und fixierbar ist. Die obere Hälfte der Seitenfenster besteht aus Moskitonetz, die untere Hälfte aus einer durchsichtigen Folie.

Das CampFeuer-4-Personen-Zelt ist 480 Zentimeter lang, 340 Zentimeter breit und 190 Zentimeter hoch. Es weist eine Wassersäule von 5.000 Millimetern auf. Das Packmaß beläuft sich auf 64 x 23 x 23 Zentimeter. Das Modell Multi 20_08 hat ein Gewicht von 13 Kilogramm. Es ist in den Farben Blau und Sand gestaltet. Die Lieferung erfolgt inklusive Erdnägeln und Fiberglasgestänge.

info

Muss ich ein Zelt vor der ersten Nutzung imprägnieren? In der Regel ist eine Imprägnierung nicht erforderlich, sofern das Zelt mit PU, Silikon oder Silizium beschichtet ist. Es ist jedoch möglich, dass die Wasserdichtigkeit mit der Zeit nachlässt. In dem Fall ist es empfehlenswert, das Zelt zu imprägnieren.

FAQ

Wie stramm muss ich das 4-Personen-Zelt Multi 20_08 von CampFeuer abspannen?
Sie sollten das Zelt nicht zu stramm abspannen. Die Zeltnähte müssen verschlossen bleiben, damit kein Wasser eindringen kann.
Wie viel Zeit erfordert der Aufbau?
Amazon-Kunden berichten, dass der Aufbau des CampFeuer Multi 20_08 4-Personen-Zelts zu zweit etwa 15 bis 20 Minuten dauert.
Haben die Schlafkammern einen Boden?
Ja, der Boden ist mit den Seitenteilen der Schlafkabine vernäht.
Kann ich die zwei Schlafzelte zu einem großen Schlafraum verbinden?
Nein, das ist nicht möglich, da es sich um zwei separate Innenzelte handelt.

4. Jack Wolfskin Great Divide RT für 4 bis 6 Personen und variabel aufbaubarem Innenzelt

Die Abkürzung RT steht bei Jack Wolfskin für „Real Tunnel Technology“ und bedeutet, dass es sich um eine Tunnelzelt-Konstruktion mit hoher Sturmstabilität bei bestmöglicher Raumnutzung handelt. Der Aufbau soll laut Hersteller in wenigen Schritten gelingen. Ausgestattet mit drei Eingängen und vier Fenstern, bietet das Great Divide Zelt zwei Schlafkabinen, wobei der Aufbau der kleineren zu Gunsten eines größeren Vorraums optional ist. Ohne die kleinere Schlafkammer ist dennoch Platz für vier Personen vorhanden.

success

Doppelter Zeltboden für maximalen Schutz: Dieses Zelt verfügt über zwei Böden. Der erste ist mit den Innenzelten verbunden und besteht aus Polyester. Der zweite, optional zu verwendende Boden besteht aus Polyethylen und hat eine Wassersäule von 10.000 Millimetern.

Mit einer Vorraumtiefe von bis zu 280 Zentimetern bietet das Zelt viel Platz fürs Gepäck. Das Zelt wiegt insgesamt 12,8 Kilogramm bei einem Packmaß von 70 x 45 x 20 Zentimetern. Es weist fünf verschließbare Belüftungsöffnungen auf und besitzt zwei abdunkelbare große und zwei kleine Fenster. Es gibt flexibel einhängbare Fächer und Schlaufen für Wäscheleinen oder Lampen. 22 Heringe und 8 Abspannleinen sind im Lieferumfang enthalten.

info

Was bedeutet Sekundenzelt? Sekundenzelte verfügen über vormontierte Gestänge, sodass sie innerhalb weniger Sekunden aufgebaut sind. Die bekanntesten Sekundenzelte sind die so genannten Pop-up-Zelte: Nach einem Wurf auf den Boden entfalten sich diese von selbst.

Das Zelt besteht aus Polyester und einer PU-Beschichtung. Es hat eine Wassersäule von 4.000 Millimetern. Die Nähte sind versiegelt und verstärkt. Die Außenmaße betragen 530 x 260 x 200 Zentimeter.

FAQ

In welchen Farben kann ich das Zelt bestellen?
Das Jack Wolfskin Great Divide RT ist nur im Farbton Sahara verfügbar.
Aus welchem Material besteht das Innenzelt?
Das Innenzelt des Modells Jack Wolfskin Great Divide RT besteht aus Polyester.
Kann ich dieses Modell allein aufbauen?
Ja, das ist möglich.
Hat das 4-Personen-Zelt Jack Wolfskin Great Divide RT einen Boden?
Ja, der erste Boden ist fest mit dem Zelt vernäht, der zweite separat.

5. CampFeuer Super+ 4-Personen-Zelt – Tunnelzelt mit zwei Eingängen und Moskitonetz

Das CampFeuer Super+ 4-Personen-Zelt ist ein Tunnelzelt. Es wird aus 190T Polyester gefertigt und ist mit einer Beschichtung aus dem Kunststoff Polyurethan versehen. Von außen ist das Modell 150 Zentimeter hoch, 410 Zentimeter lang und 260 Zentimeter breit. Weitere Merkmale des Familienzelts sind der Vorraum und die beiden Eingänge. Ein Eingang befindet sich vorne, der andere an der Seite. Zum Lieferumfang des Tunnelzelts gehören:

  • Packtasche
  • Erdnägel
  • Abspannseile
  • Gestänge
  • Aufstellstangen

Die Aufstellstangen sind für den seitlichen Eingang oder den Vordereingang verwendbar. Darüber hinaus hat das Modell von CampFeuer ein Moskitonetz, das sich an dem Eingang zur Schlafkammer befindet. Gestaltet ist das Zelt in den Farben Grau und Schwarz. Alternativ ist es in einem grün-schwarzen Design erhältlich. Die Wassersäule des 4-Personen-Zelts beträgt 3.000 Millimeter. Laut Hersteller bietet es aufgrund dessen einen Schutz vor Regenschauern.

FAQ

Wie viele Schlafkammern bietet das Modell?
Das Tunnelzelt ist mit einer Schlafkammer versehen.
Wie schwer ist das CampFeuer Super+ 4-Personen-Zelt?
Das Gewicht beträgt 7,9 Kilogramm.
Welches Packmaß weist das Tunnelzelt auf?
Das Packmaß des CampFeuer Super+ 4-Personen-Zelts lautet 64 x 19 Zentimeter.
Aus welchen Materialien bestehen das Gestänge und der Zeltboden?
Das Gestänge des Zelts wird aus Metall und Fiberglas gefertigt. Der Zeltboden besteht aus PE-Folie. Die Abkürzung PE steht für Polyethylen.
Ist das Zelt mit einer Bodenplane für den Vorraum versehen?
Ja, das CampFeuer Super+ 4-Personen-Zelt hat eine Bodenplane, die sich im Vorraum auslegen lässt.

6. Doppelwandiges 4-Personen-Zelt Glenhill 3 Arona von 10T Outdoor Equipment mit großer Schlafkabine

Beim 4-Personen-Zelt Glenhill 3 Arona handelt es sich um ein Kuppelzelt aus wasserdichtem Polyester mit PU-Beschichtung. Die Außenmaße betragen 360 x 230 x 135 Zentimeter. Aufgrund der Wassersäule von 5.000 Millimetern hält das Zelt laut Hersteller lange anhaltendem und starkem Regen stand. Die Nähte sind auf der Innenseite wasserdicht versiegelt und verklebt, außerdem mit einer Doppelnaht versehen und zweifach eingefasst.

Dieses Kuppelzelt ist mit vier verschließbaren und blickdichten PVC-Fenstern mit Mesh-Gewebe und zwei Eingängen ausgestattet. Die Fenster befinden sich auf der rechten und linken Zeltseite. Sie haben jeweils eine Abdeckung zum Herunterrollen. Mit zwei Stangen wird der vordere Eingang zu einem Sonnendach abgespannt. Beim Boden des Innenzelts handelt es sich um eine gemäß Hersteller wasserdichte Wanne mit hochgezogenen Kanten, die fest am Innenzelt vernäht ist.

success

Großer Schlafbereich und atmungsaktives Innenzelt: Das Glenhill 3 Arona hat einen großen Schlafbereich mit Abmessungen von 210 x 220 x 130 Zentimetern. Das Innenzelt besteht aus atmungsaktivem Polyester, der Boden aus Polyethylen.

An der Eingangstür des Modells befinden sich Reißverschlüsse mit laut Hersteller stabilen Doppelnähten; sie sind am Außenzelt befestigt. Damit am Reißverschluss möglichst kein Wasser ins Innere des Zeltes eindringt, ist dieser von einer außenliegenden Abdeckleiste geschützt. Die hintere Tür kann seitlich, der vordere Eingang nach oben aufgerollt werden.

Das doppelwandige 4-Personen-Zelt von 10T Outdoor Equipment hat ein Packmaß mit einem Durchmesser von 22 Zentimetern und einer Länge von 59 Zentimetern; das Zelt wiegt 5,5 Kilogramm. Das Modell hat große Belüftungsöffnungen oberhalb der Eingangsfenster. Abdeckungen sollen die Belüftungen vor Regen schützen. Der Hersteller empfiehlt, das Zelt mit maximal drei Personen zu nutzen und das Außenzelt zuerst aufzubauen. Farbmarkierungen sollen beim Aufbau helfen.

info

Was ist ein Kuppelzelt? Ein Kuppelzelt zeichnet sich durch eine freistehende Konstruktion aus, sodass es nicht unbedingt abgespannt sein muss. Am höchsten Punkt kreuzen sich mindestens zwei Gestängebögen. Meistens ist das Gestänge mit dem inneren Zelt verbunden.

Das Zelt ist in der Farbe Blau-Grau erhältlich. Zum Lieferumfang gehören Gestänge aus Fiberglas, Stahl-Heringe, Abspannleinen und eine Tasche. Jeder Gestängebogen setzt sich aus mehreren Segmenten zusammen, die mit einem Gummiband innerhalb der Stangen verbunden sind. Der Lieferumfang beinhaltet zudem eine Bodenplane für den Wohnraum, die mit Abspannpunkten positioniert wird.

FAQ

Befinden sich an beiden Eingängen des 10T Outdoor Equipment 4260181766379 4-Personen-Zelts Moskitonetze?
Ja, beide Eingänge sind mit Fliegengittern ausgestattet.
Wie muss ich das Innenzelt aufbauen?
Zuerst erfolgt der Aufbau des Außenzelts, in dem anschließend das Innenzelt zu befestigen ist. Laut Amazon-Kunden ist das 4-Personen-Zelt 4260181766379 von 10T Outdoor Equipment in etwa 15 Minuten aufgebaut.
Kann ich das Glenhill 3 Arona auf Steinboden ohne Erdnägel aufstellen?
Der Hersteller rät davon ab, da die vorgesehene Nutzung ohne Abspannung nicht gewährleistet ist. Zudem soll darunter die Haltbarkeit des Zeltbodens leiden.
Ist das Innenzelt separat aufbaubar?
Nein, denn das Innenzelt des Glenhill 3 Arona wird in das Außenzelt eingehängt. Für den separaten Aufbau wäre eine gekreuzte Stangenkonstruktion erforderlich, um das Innenzelt daran aufzuhängen.

7. HEWOLF 4-Personen-Zelt mit vielseitiger Verwendung und Hydraulikmechanismus

Das 4-Personen-Zelt von HEWOLF ist als Familienzelt für vier Personen geeignet. Das äußere Zelt ist abnehmbar und als Pavillon für den Strandurlaub oder beim Angeln nutzbar. Bei diesem Modell handelt es sich um ein Sekundenzelt in sechseckigem Format. Das Zelt besteht aus wasserdichtem Polyester 190 T und 210D-Oxford mit einer Wassersäule von 2.000 Millimetern. Die Nähte sind vollständig verklebt. Eine Silberbeschichtung soll vor UV-Strahlen schützen. Das Oberlicht besteht aus laut Hersteller dichtem B3-Mesh.

success

Schneller Aufbau dank Hydraulik: Ein automatischer Hydraulikmechanismus ermöglicht nach Herstellerangaben den schnellen Aufbau innerhalb weniger Minuten. Sie müssen lediglich das Zelt an diesem Mechanismus hochziehen und die Gelenke der Gestänge einrasten lassen.

Die Abspannung des Zelteingangs als Vordach erfolgt mit zwei Stangen. Die Kante des Bodens ist rundum hochgezogen, damit möglichst keine Feuchtigkeit eindringen kann. Für ausreichende Belüftung und gleichzeitigen Insektenschutz verwendet der Hersteller für das Oberlicht und die zwei großen Eingänge Mesh-Gewebe. Das HEWOLF 4-Personen-Zelt wiegt 5,7 Kilogramm. Die Maße im Überblick:

  • Packmaß: 102 x 18 Zentimeter
  • Außenzelt: 215 Zentimeter lang, 168 Zentimeter hoch
  • Sechseckige Bodenplane: Durchmesser 283 Zentimetern
  • Innenhöhe in Zeltmitte: 138 Zentimeter
info

Was tun, wenn das Zelt beim Einpacken nass ist? Bei Regenwetter lässt es sich oft nicht vermeiden, das Zelt nass einzupacken. In dem Fall sollte das Innenzelt getrennt vom Außenzelt verpackt sein, sodass das Innenzelt beim nächsten Aufbau trocken ist. Das Zelt sollte möglichst nicht länger als 2 Tage nass verpackt bleiben, weil sich sonst Schimmel bilden kann.

Laut Hersteller ist dieses Modell für alle Jahreszeiten sowie mäßigen Wind und Regen geeignet. Er verspricht aufgrund der großen vorderen und hinteren Eingänge einen guten Luftstrom zur Querlüftung. Zum Lieferumfang dieses Zelts in der Farbe Armeegrün gehören acht Abspannseile, 14 Heringe, zwei Stützstangen für das Vordach und eine Tragetasche.

FAQ

Können in diesem Sekundenzelt vier Erwachsene schlafen?
Für vier Erwachsene ist es zu eng. Bequemes Schlafen ist mit zwei Erwachsenen und einem Kind, mit drei Erwachsenen oder für vier Kinder möglich.
Wie viel Zeit nimmt der Aufbau des HEWOLF 4-Personen-Zelts in Anspruch?
Anfänger sollen etwa 5 Minuten benötigen. Mit ein wenig Erfahrung soll der Aufbau in einer Minute möglich sein.
Wie kann ich das äußere Zelt als Pavillon nutzen?
Sie müssen lediglich das Innenzelt entfernen.
Wie viele Fenster hat das Zelt?
Das 4-Personen-Zelt von HEWOLF hat keine Fenster. Es ist jedoch mit zwei Eingängen aus Mesh-Gewebe ausgestattet.

Was ist ein 4-Personen-Zelt?

Ein 4-Personen-Zelt bietet maximal vier Personen ausreichend Platz zum Schlafen. Je nach Zelttyp und Ausstattung können vier Erwachsene oder zwei Erwachsene und zwei Kinder bequem auf einer Isomatte, im Schlafsack oder auf einem Feldbett übernachten. Die meisten 4-Personen-Zelte sind für längere Aufenthalte auf einem Campingplatz oder einem Festival-Gelände geeignet. Sie bieten neben Schlafplätzen Stauraum für Schuhe, Gepäck und anderes Campingzubehör.

info

Welches 4-Personen-Zelt eignet sich zum Trekking? Für Trekkingtouren oder einen Fahrradurlaub sind 4-Personen-Zelte zu empfehlen, die nicht mehr als 5 Kilogramm wiegen. Diese Outdoor-Zelte bestehen aus leichten Materialien und ermöglichen in der Regel einen schnellen Auf- und Abbau.

4-Personen-Zelt TestIm Handel stehen diverse Zelttypen mit unterschiedlichen Ausstattungen und Features zur Auswahl. Manche Modelle erfüllen lediglich die Basisfunktion: Sie bieten Platz für vier Personen samt Gepäck.

Andere Zelte bieten mehr Komfort und haben beispielsweise einen Wohnbereich oder einen überdachten Vorraum, sodass an Regentagen mehr Raum für Gemütlichkeit zur Verfügung steht.

Einige Zelte sind mit Fenstern und Moskitonetzen ausgestattet. Wichtig sind Belüftungsöffnungen, damit bei geschlossenem Zelt genügend Frischluft ins Innere gelangt. Weitere Unterschiede liegen in der Art der Konstruktion und des Aufbaus. Für den schnellen Aufbau stehen Sekundenzelte zur Verfügung, für deren Aufbau keine zweite Person erforderlich ist.

success

Abenteuer zu Hause: Kinder lieben es, im Garten zu zelten. Damit Freunde an diesem Erlebnis teilhaben können, bietet sich ebenfalls ein 4-Personen-Zelt an. Für diesen Zweck sind Modelle mit einem Schlafraum und einem Vorraum oder mit zwei Schlafkabinen empfehlenswert. Mit dieser Ausstattung bleibt noch Platz für einen kleinen Tisch oder Sitzkissen.

Verschiedene Arten von 4-Personen-Zelten

UnterschiedeBei der Auswahl des Zelts spielt die Bauweise eine Rolle. Im Handel sind unterschiedliche Zelttypen erhältlich. Die meisten 4-Personen-Zelte weisen eine der drei folgenden Konstruktionen auf:

  1. Tunnelzelte
  2. Kuppelzelte
  3. Sekundenzelte

Tunnelzelt

Ein Tunnelzelt hat parallel verlaufende Gestängebögen und wird mit Heringen oder Erdnägeln fixiert. Beim Aufbau müssen die Gestänge in einen Gestängekanal geschoben und nach unten gebogen werden. Das Zelt hat ein tunnelähnliches Aussehen und steilere Wände. Ein Tunnelzelt ist geräumiger als andere Varianten und gut für längere Aufenthalte auf einem Campingplatz geeignet.

danger

Standort und Ausrichtung beachten: Aufgrund der steilen Seitenwände und der länglichen Form ist ein Tunnelzelt windanfälliger. Beim Aufbau sollten Sie auf den Standort und auf die Ausrichtung des Zelts achten. Trifft der Wind auf die lange Seite, kann er die Zeltwände nach innen drücken.

4-Personen-Tunnelzelte sind meist mit zwei separaten Schlafkabinen und einem Wohnbereich ausgestattet. In der Regel hat dieser Zelttyp Fenster und einen großen Eingang. Meistens weisen diese Zelte Stehhöhe auf. Die Vor- und Nachteile von Tunnelzelten im Überblick:

  • Großes Platzangebot
  • Oftmals Stehhöhe
  • Schneller Aufbau
  • Für längere Aufenthalte geeignet
  • Zweite Person für Aufbau erforderlich
  • Windempfindlich
  • Gute Abspannung und Fixierung mit Heringen notwendig

Kuppelzelt

Beim Kuppelzelt verlaufen zwei bis drei Gestänge diagonal zur Grundfläche und kreuzen sich in der Spitze des Zelts. Die Gestängeführung befindet sich im Innenzelt. Aufgrund dieser Konstruktion gilt das Zelt als sehr windstabil und kann frei stehen. Kuppelzelte sind für sandige, felsige oder ähnlich schwierige Böden geeignet. Weil dieser Zelttyp schräge Wände hat, ist die Raumausnutzung weniger effizient als beim Tunnelzelt.

Kuppelzelte haben meist ein geringes Gewicht und sind schnell und einfach aufzubauen. Das Innenzelt wird zuerst errichtet, darüber wird die Außenhaut gespannt. Für heiße Sommertage kann auf das Außenzelt verzichtet werden.

Diese Zeltvariante hat keine Stehhöhe und in der Regel lediglich einen Schlafraum, der gleichzeitig zur Unterbringung des Gepäcks dient. Bei manchen Modellen ist die Eingangstür als Regendach aufstellbar, wozu jedoch zwei Zeltstangen erforderlich. Ein anderer Begriff für Kuppelzelt lautet Igluzelt. Die Vor- und Nachteile dieses Zelttyps in der Zusammenfassung:

  • Schneller Auf- und Abbau
  • Frei stehend
  • Gute Windstabilität
  • Geringes Gewicht
  • Keine Stehhöhe
  • Geringere Raumkapazität
  • Meistens lediglich eine Schlafkabine
  • Für längere Aufenthalte weniger komfortabel

Sekundenzelt

Andere Begriffe für Sekundenzelt lauten Wurfzelt oder Pop-up-Zelt. Diese Modelle sind so konstruiert, dass ihr Aufbau nur wenige Sekunden in Anspruch nehmen soll. Das Zelt wird entweder auf den Boden geworfen und entfaltet sich dann automatisch, oder es muss zum Aufbau lediglich oben am Gestänge hochgezogen werden. Das Gestänge eines Sekundenzelts ist Gestänge vormontiert und bereits am Außenzelt fixiert.

warning

Der Abbau erfordert Übung: Der Abbau mancher Pop-up-Zelte muss geübt sein, das flache Zusammenlegen ist oft schwierig.

Sekundenzelte verfügen über eine Schlafkabine. Falls ein Innenzelt vorhanden ist, wird dieses in das Außenzelt eingehängt. Wurfzelte sind frei stehend und sehr windstabil. Wer die Stabilität erhöhen möchte, kann das Zelt mit wenigen Heringen abspannen. Bei größeren Modellen sind die Abspannseile bereits am Zelt befestigt. Nachfolgend werden die Vor- und Nachteile eines Sekundenzelts zusammengefasst:

  • Aufbau innerhalb weniger Sekunden
  • Frei stehend
  • Gute Windstabilität
  • Eine Schlafkabine
  • Abbau muss geübt sein
  • Oft sperriges Packmaß

Aus welchem Material besteht ein 4-Personen-Zelt?

4-Personen-Zelt VergleichZelte bestehen aus unterschiedlichen Materialien:

  • Baumwolle: Zelte aus Baumwolle gelten als sehr atmungsaktiv, langlebig und UV-beständig. Imprägnierte Baumwollzelte sind zudem wasserdicht. Nachteilig ist das hohe Gewicht.
  • Polyester: Die meisten Hersteller von 4-Personen-Zelten verwenden Polyester, da dieses Material sehr leicht, scheuerfest, reißfest und UV-beständig ist. Es bleibt im nassen Zustand stabil und ist mit einer Beschichtung wasserdicht.
  • Nylon: Die Eigenschaften von Nylon ähneln denen von Polyester. Nylonzelte haben ein geringeres Gewicht, aber sie dehnen sich im nassen Zustand aus. Zudem bietet Nylon keinen Schutz vor UV-Strahlen.

Daneben spielt die Beschichtung eine wichtige Rolle für die Wasserdichtigkeit:

  1. PU-Beschichtung: Zelte mit einer Beschichtung aus Polyurethan weisen eine hohe Wassersäule auf. Allerdings reagieren diese Beschichtungen auf UV-Strahlen empfindlich, sodass der Wert der Wassersäule durch eine hohe Sonneneinstrahlung sinkt. In sonnigen Gegenden leidet die Beschichtung und geht schneller kaputt.
  2. Silikon-Beschichtung: Beschichtungen mit Silikon verstärken das Gewebe. Diese Beschichtungen sind leicht und erhöhen die Wasserdichtigkeit. Es ist jedoch zu empfehlen, die Nähte mit einem Nahtdichter zu versiegeln, um eine dauerhafte Wasserdichtigkeit zu gewährleisten. Silikon-Beschichtungen sind gegenüber UV-Strahlen widerstandsfähiger als PU-Beschichtungen.
  3. Beschichtungen aus Acryl oder PVC: Diese Beschichtungen sind in der Regel bei sehr günstigen Zelten anzutreffen. Diese Materialien sorgen zwar für eine höhere Abriebfestigkeit, jedoch heizen sich die Zelte schnell in der Sonne auf. Des Weiteren werden diese Beschichtungen bei Kälte oft brüchig und lösen sich ab.

4-Personen-Zelt kaufen – worauf sollte ich achten?

Beim Kauf eines 4-Personen-Zelts sollten ein paar Merkmale Beachtung finden, damit Sie möglichst lange Freude an dem Produkt haben. Wer das Zelt für den Familienurlaub nutzen will, für den spielt die Ausstattung eine wichtige Rolle.

  • Größe: Damit vier Personen bequem im Zelt schlafen und wohnen können, ist die Größe ausschlaggebend. Die Hersteller geben die Maße der Grundfläche an.
    info

    Je nach Zelttyp ist die Raumausnutzung unterschiedlich. Den meisten Platz bietet ein Tunnelzelt, in dem meist Stehhöhe gegeben ist.
  • Material und Beschichtung: Die Vorteile der verschiedenen Materialien und Beschichtungen wurden bereits erläutert. Aufgrund der Eigenschaften erscheint für Familienzelte das Material Polyester mit einer PU-Beschichtung als sinnvoll.
  • Darauf sollten Sie achtenAnzahl der Schlafkabinen: Im Handel sind Zelte mit einem Schlafraum oder zwei Schlafkabinen erhältlich. Möchten Sie etwas Privatsphäre genießen, ist ein Modell mit zwei separaten Schlafkammern empfehlenswert.
  • Vorraum: Einige Zelte verfügen über einen Vorraum. Dieser ist vor allem für einen Aufenthalt an Schlechtwettertagen äußerst wertvoll. Außerdem bieten solche Modelle mehr Platz zum Verstauen von Gepäck oder zum Abstellen von Schuhen.
  • Zeltboden: Es gibt Zelte ohne Boden und Modelle mit fest verschweißtem oder eingenähtem Boden. Bei einem Zelt ohne Boden muss eine Plane im Innenraum ausgelegt werden. Wichtig ist, dass der Boden oder die Plane wasserdicht ist. Für Gebiete mit hoher Regenwahrscheinlichkeit ist ein Zelt mit Boden zu empfehlen, dessen Kanten hochgezogen sind.
  • Belüftung: Damit stets genügend Frischluft ins Zeltinnere gelangen kann, sollten Lüftungsöffnungen vorhanden sein. Viele Familienzelte sind mit Fenstern aus Mesh ausgestattet, die Insekten aus dem Zelt halten und gleichzeitig für eine gute Belüftung sorgen sollen.
  • Lieferumfang: Verschiedenes Zubehör sollte bereits im Lieferumfang enthalten sein. Zu den wichtigsten Utensilien gehören Abspannseile, Heringe oder Erdnägel und Gestänge. Die meisten Hersteller liefern noch eine Packtasche mit.
  • Aufbau: Das Zelt sollte unkompliziert aufzubauen sein. In der Regel legt der Hersteller eine Anleitung bei. Vor dem Kauf ist es zu empfehlen, die Kundenrezensionen zu diesem Punkt zu lesen. Darüber ist zu erfahren, wie einfach und schnell das Zelt auf- und abzubauen ist.

Nützliches Zubehör eines 4-Personen-Zelts

Das beste 4-Personen-ZeltFür einen längeren Campingurlaub mit der ganzen Familie steht eine große Anzahl an Campingzubehör zur Verfügung. Die aufgelisteten Utensilien gestalten das Zelterlebnis komfortabler und praktischer:

  1. Isomatten
  2. Schlafsäcke
  3. Campingstühle
  4. Kocher
  5. Campinggeschirr
  6. Campingtoilette
  7. Faltbare Schüsseln und Eimer
  8. Wäschesack

4-Personen-Zelt online oder vor Ort kaufen?

Die Vorzüge beim Kauf im Fachhandel liegen vor allem in einer guten Beratung und der Möglichkeit, einzelne Modelle anzuschauen und anzufassen. Von einer guten Beratung profitieren die Kunden jedoch ausschließlich in Geschäften mit fachlich geschultem Personal. In diesen Läden ist häufig mit höheren Preisen zu rechnen. Außerdem hat ein Ladenlokal begrenzte Kapazitäten, sodass Sie für einen umfangreichen Vergleich vermutlich mehrere Geschäfte aufsuchen müssen.

Beim Online-Kauf ist der Vergleich vieler Zelte von zu Hause aus möglich – zu jeder Tages- und Nachtzeit. Jedes Modell ist detailliert beschrieben und häufig mit mehreren Fotos abgebildet. Die Kundenrezensionen zeigen oftmals auf, ob die Versprechen der Hersteller der Wahrheit entsprechen und wie sich die Zelte in der Praxis beweisen. Häufig sind die Produkte im Internet kostengünstiger zu bekommen.

Wussten Sie Folgendes?Kurz-Infos zu führenden Anbietern von 4-Personen-Zelten

  • High Peak: High Peak bietet Zelte, Schlafsäcke, Rucksäcke, Campingausrüstung, Matratzen und andere Outdoor-Produkte an. Das Motto des Unternehmens lautet „Camping lieben und leben. So wie es gefällt“. Die Firma blickt auf eine Erfahrung von über 35 Jahren zurück. High Peak ist eine Marke der Simex Outdoor International GmbH mit Sitz in Viersen.
  • Coleman: Beim amerikanischen Outdoor-Händler Coleman bekommen Sie Produkte der Kategorien Zelte, Festival, Camping, Luftbetten, Schlafsäcke, Campingmöbel, LED-Lampen, Kühlboxen, Kocher und Lampen. Das Unternehmen bietet verschiedene Familienzelte, Active-Zelte und sogenannte Blackout-Bedroom-Zelte mit extra dunklen Schlafkabinen an. William Coffin Coleman gründete die Firma im Jahr 1900. Das Unternehmen hat seine Zentrale in Chicago im Bundesstaat Illinois in den Vereinigten Staaten. In Deutschland hat die Camping Gaz GmbH in Hattersheim die Geschäftsleitung.
  • CampFeuer: CampFeuer ist ein Anbieter von Campingzelten, Campingzubehör, Sonnenschutz und Angelzubehör. Von der Marke gibt es Tunnelzelte, Kuppelzelte, Wurfzelte, Familienzelte und andere Zelttypen in unterschiedlichen Größen. CampFeuer gehört zur CS-Trading GmbH & Co. KG mit Sitz in Brauneberg in Deutschland.
  • Qeedo: Queedo ist ein Zelt-Hersteller, der nach eigenen Aussagen die Feedbacks der Mitglieder der Qeedo-Community in die Entwicklung einbezieht. Das Unternehmen handelt nach dem Motto „Together Outdoor“. Von dieser Marke finden sich Familienzelte, Campingzelte, Strandmuscheln, Trekkingzelte, Busvorzelte, Dachzelte, Pavillons, Campingmöbel, Schlafunterlagen, Schlafsäcke, Rucksäcke, Taschen und Campingzubehör im Angebot. Qeedo gehört zur CLICKCONCEPTS GmbH mit Sitz in Ellwangen in Deutschland.
  • Night Cat: Night Cat ist eine Outdoor-Marke für Zelte und Produkte der Bereiche Outdoor-Sport, Wandern, Kajakfahren, Angeln und Camping. Night Cat gehört zum Unternehmen Guangzhou Buythem Import & Export Co. LTD mit Sitz in Guangzhou Goangdong in China.
  • HEWOLF: HEWOLF ist ein Anbieter von Outdoor-Produkten mit Sitz in Zhejiang in China. Neben Zelten führt die Marke Produkte der Kategorien Schlafsäcke, Schlafmatten, Backpacking, Reisen, Campingküche und Campingzubehör.
  • 10T Outdoor Equipment: Die Marke 10T Outdoor Equipment bietet Outdoor- und Camping-Produkte an. Zum Sortiment zählen über 300 Produkte wie Zelte, Isomatten, Rucksäcke, Schlafsäcke, Luftbetten, Wind- und Sonnenschutz sowie Zubehör. Diese Marke gehört zur Spreen Online GmbH mit Sitz in Bocholt.

Was bedeutet die Maßeinheit Wassersäule?

Das sollten Sie sich merken!Bei der Wassersäule handelt es sich um eine Maßeinheit, an der die Wasserdichtigkeit von Zelten, Jacken und anderen Outdoor-Produkten erkennbar ist. Wassersäule ist die Einheit zur Druckmessung, die jedoch kein internationales Einheitensystem darstellt. Dieser Wert ist in der Regel in Millimetern angegeben. Das Material ist umso dichter, je höher der Wert der Wassersäule ausfällt. Ein Wert von 1.000 Millimetern entspricht ungefähr einem Druck von 0,1 Bar.

Die Wassersäule gibt an, ab welchem Druck die ersten Tropfen durch das Zeltmaterial dringen. Um diesen Wert zu messen, ist wird das Material Wasser ausgesetzt. Bei diesen Messungen für eine Norm beginnt der Wasserdruck bei null und steigt um 100 oder 600 Millimeter pro Minute an. Der ermittelte Wert entspricht dem Wasserdruck, bei dem die ersten Tropfen durch das Material dringen.

warning

Die Wassersäule sollte umso höher sein, je mehr Druck auf den Materialien lastet. Daher sollte die Wassersäule der Zeltböden höher als die des Außenzelts sein. Zeltböden sollten eine Wassersäule von mindestens 5.000 Millimetern vorweisen. für Außenzelte und Zeltplanen ist eine Wassersäule von mindestens 3.000 Millimetern empfehlenswert.

Die Wasserdichtigkeit bezogen auf die Wassersäule hängt zudem vom Körpergewicht und bestimmten Situationen ab. Wenn Sie im Zelt liegen, sitzen, hocken oder stehen, üben Sie jeweils unterschiedliche Drücke auf den Zeltboden aus. Ein Beispiel: Eine Person mit einem Körpergewicht von 83 Kilogramm übt einen Druck von 0,4 Bar auf den Zeltboden aus, wenn sie auf den Vorfüßen hockt. 0,4 Bar entspricht einer Wassersäule von 4.000 Millimetern. Hätte der Zeltboden einen Wert von 2.000 Millimetern, wäre die Bezeichnung „wasserdicht“ falsch.

Weil die Messverfahren und Normen nicht einheitlich sind, ist die Aussagekraft der Angaben zur Wassersäule eher schwach. Dennoch bietet die Wassersäule einen Anhaltspunkt, der bei der Kaufentscheidung hilfreich ist. Es ist ratsam, die Rezensionen von Kunden zu lesen, denn darüber ist oftmals zu erfahren, wie wasserdicht ein Zelt tatsächlich ist. Die Wasserdichte hängt auch von den Nähten ab. Sind diese nicht versiegelt, kann zumindest bei starkem oder andauerndem Regen Wasser eindringen.

Wie kann ich Kondenswasser im Zelt verhindern?

Jeder Camper kennt die Situation: Morgens tropft es vom Zeltdach, die Wände sind nass, oder es hat sich manchmal eine kleine Pfütze auf dem Boden gebildet. Der erste Gedanke ist der einer undichten Stelle. Das ist möglich, doch handelt es sich meist nur um Kondenswasser. Die beste Methode, Kondenswasser zu verhindern, ist langes und häufiges Lüften.

info

Was tun, wenn die Nähte undicht sind? Falls es kein Kondenswasser ist, das zu Nässe im Zelt führt, sind die Nähte zu überprüfen. Manchmal werden die Nähte undicht, wenn sie sich an schwer erreichbaren Stellen befinden, beispielsweise an den Schlaufen. Im Handel sind Nahtabdichter zur Versiegelung der Nähte erhältlich.

4-Personen-Zelt bestellenUrsachen für die Bildung von Kondenswasser

  1. Zelte aus Polyester sind nicht atmungsaktiv. Hat das Zelt keine ausreichende Belüftung, kann sich Kondenswasser am Dach bilden, das dann tropft.
  2. Herrschen große Temperaturunterschiede oder eine hohe Luftfeuchtigkeit, kann dies zur Bildung von Kondenswasser führen.
  3. Durch die Körperwärme und den Atem einer Person oder mehrerer Zeltbewohner bildet sich Feuchtigkeit, die an der Zeltinnenwand kondensiert. Ein Mensch verliert nachts im Schlaf durchschnittlich 0,5 Liter Feuchtigkeit.
  4. Befinden sich im Zelt feuchte Handtücher oder nasse Kleidung, ist mit Kondenswasser zu rechnen.
  5. Hat das Zelt keinen festen Boden, sondern lediglich eine lose Bodenplane, kann beispielsweise beim Zelten auf einer Wiese Feuchtigkeit eindringen, denn Gras gibt Feuchtigkeit ab.

Wie vermeide ich Kondenswasser im Zelt?

Wichtig ist es, für eine gute Belüftung zu sorgen. Beim Kauf eines Zelts ist auf Lüftungsöffnungen zu achten, durch die frische Luft ins Innere gelangen kann. Das Zelt ist durch das Öffnen von Türen und Fenstern häufiger zu lüften. Bei warmem Wetter sollte das Zelt tagsüber geschlossen bleiben. Weil die abgekühlte Luft am Abend weniger Feuchtigkeit enthält, ist abends die beste Zeit zum Lüften.

Hängen Sie nasse oder feuchte Kleidung und Handtücher draußen auf. Sollte dies nicht möglich sein, ist es zu empfehlen, nasse Sachen in eine Plastiktüte zu packen, sodass die Feuchtigkeit nicht ins Zelt gelangen kann. Des Weiteren sollte das Kochen außerhalb des Zelts erfolgen.

Zelt richtig einpacken

Achtung: Das sollten Sie wissen!Folgende Tipps und Hinweise sollen helfen, das Zelt richtig einzupacken. Das sorgt für eine längere Haltbarkeit und mehr Komfort beim nächsten Campingausflug:

  • Das Zelt sollte beim Einpacken trocken sein.
  • Nasses Zelt vor dem Zusammenfalten und Einpacken zum Trocknen aufhängen. Ist dies nicht möglich, das trockene Innenzelt am besten getrennt vom nassen Außenzelt einpacken.
  • Bei einem Innenzelt, das fest mit dem Boden verbunden ist, die äußere Bodenseite mit einem Tuch trocken und sauber wischen.
    success

    Tipp: Erfahrene Camper legen immer eine Plane unter das Zelt. Dies schützt außerdem vor Schäden des Zeltbodens durch spitze Steine und Gegenstände.
  • Falls das nasse Zelt eingepackt werden muss, sollte es spätestens nach 2 Tagen ausgepackt und zum Trocknen aufgehängt werden. Ansonsten kann sich Schimmel bilden.
  • Heringe in die dazu gehörige Tasche packen und die Abspannseile zusammenrollen.
  • Zum Abbau des Zelts gehört die Reinigung von Außenzelt und Boden. Hartnäckiger Schmutz lässt sich mit lauwarmem Wasser und Spülmittel beseitigen.
  • Es ist ratsam, das gefaltete Zelt, die Stangen, die Heringe und die Abspannseile in die Packtasche zu packen, die meist zum Lieferumfang gehört. Auf diese Weise ist das Zubehör für den nächsten Campingurlaub griffbereit.

In welchen Ländern ist Wildcampen erlaubt?

Zelten wie in früheren Zeiten: Einfach losziehen und das Zelt dort aufschlagen, wo es einem am besten gefällt. Das wünschen sich viele Outdoor-Fans, denn Zelten hat häufig etwas mit Freiheit zu tun. Keine Reglementierungen, kein Campen auf abgesteckten Plätzen, kein Anstehen an Duschen, sondern „back to the roots“ und in der Natur leben. Zumindest für eine kurze Zeit. Bevor Sie diesem Wunsch nachgeben und das Zelt mitten im Wald oder auf einer abgelegenen Wiese aufstellen, ist es wichtig, sich über die Regeln des jeweiligen Landes zu informieren.

Ist Wildcampen in Deutschland erlaubt?

In Deutschland ist das Wildcampen in Naturschutzgebieten, Dünen und an Stränden streng verboten. Für das Campen im Privatwald oder auf privatem Grund ist die Zustimmung des Eigentümers erforderlich. Das freie Schlafen ohne Zelt fällt nicht unter diese Regelung, denn im Bundesnaturschutzgesetz steht unter Paragraf 59 geschrieben: „Das Betreten der freien Landschaft auf Straßen und Wegen sowie auf ungenutzten Grundflächen zum Zweck der Erholung ist allen gestattet„.

info

Übernachten ja – aber ohne Zelt: Zur Erholung gehört Schlaf. Es ist in Deutschland nicht verboten, für einige Stunden im Wald oder in den Dünen zu dösen. Das längere Verweilen ist verboten, jedoch ist es Auslegungssache, was nun kurz und was lang ist. Um es noch einmal zusammenzufassen: Wildcampen mit Zelt ist in Deutschland verboten, jedoch gibt es kein Verbot für das Übernachten ohne Zelt in freier Natur.

Diese Länder erlauben das Wildcampen

Ein paar wenige Länder erlauben das Wildcampen. Dennoch sollten Sie sich vor der Reise über Ausnahmeregelungen informieren. Wir haben die Situation in einigen Ländern Europas kurz zusammengefasst:

  • Skandinavien: In den skandinavischen Ländern Schweden, Norwegen und Finnland gilt das Jedermannsrecht, das Zelten in der Natur und auf Privatgrund erlaubt. Verboten ist das Zelten auf landwirtschaftlich genutzten Flächen. Außerdem sollte das Zelt nicht zu nah an einer Siedlung aufgestellt sein. Das Jedermannsrecht erlaubt das Zelten für maximal zwei Nächte. Anders sieht es in Nationalparks und Naturschutzgebieten aus. Dort ist das Campen in der Regel verboten. In vielen Parks und Schutzgebieten stehen jedoch Campingplätze oder Hütten zur Verfügung.
  • Baltikum: In Litauen, Lettland und Estland ist das Wildcampen außerhalb von Privatgrundstücken, Naturschutzgebieten und Nationalparks erlaubt. Der Camper hat die Pflicht, die Tierwelt nicht zu stören und keinen Lärm zu verursachen. In diesen Ländern können jedoch zu gewissen Zeiten oder in manchen Regionen Einschränkungen gelten. Das Zelten in Naturschutzgebieten und Nationalparks ist verboten.
  • Schottland: Schottland erlaubt das Wildcampen, während es in Wales und England unterschiedliche Gesetze gibt. In Schottland sind die Regelungen bezüglich des Verhaltens in freier Natur im Scottish outdoor access code festgehalten. Auf Privatgrund und in Naturschutzgebieten bestehen gesonderte Regeln. Ansonsten ist das Zelten in wilder Natur für eine Nacht erlaubt.

Wie wähle ich einen guten Standort für das Zelt aus?

4-Personen-Zelte Test und VergleichDie folgenden Tipps sind für Anfänger geeignet, die das erste Mal mit Zelt unterwegs sind. Es kann unangenehm sein, wenn das Zelt am falschen Platz aufgestellt ist. Diese Hinweise können hilfreich sein, um den Campingurlaub möglichst komfortabel und angenehm zu gestalten:

  1. Der Platz sollte möglichst eben ein. Auf einer Fläche mit leichter Schräge sollten die Beinen an der niedrigsten Stelle liegen.
  2. Wurzeln, Steine und andere Gegenstände, die auf dem Boden liegen, vor dem Aufbau beseitigen.
  3. Empfehlenswert ist es, eine Plane auszulegen und darauf das Zelt aufzustellen.
  4. Der Zelteingang sollte gegen die Windrichtung ausgerichtet sein.
  5. Plätze unter Bäumen bieten Schatten, jedoch tropft es nach einem Regenschauer weiterhin aufs Zelt. Auch Äste könnten auf das Zeltdach fallen. Außerdem kann Harz austreten und auf das Zelt tropfen.
  6. In Gebieten mit hoher Regenwahrscheinlichkeit das Zelt auf einem höher gelegenen Platz aufbauen, weil sich in einer Senke das Wasser ansammelt.
  7. Auf Campingplätzen ist es zu empfehlen, das Zelt so nahe wie möglich an den Toiletten- und Waschhäusern aufzubauen.
success

Tipp: Kontrollieren Sie das Zelt samt Zubehör vor dem Urlaub auf Vollständigkeit. Es sollten ausreichend Ersatzteile wie Heringe, Erdnägel und Abspannseile vorhanden sein.

Hat die Stiftung Warentest 4-Personen-Zelte getestet?

Tipps & HinweiseDie Stiftung Warentest hat bisher keinen Test von 4-Personen-Zelten veröffentlicht. Sobald sich dies ändert, informiert der Ratgeber an dieser Stelle über die Ergebnisse und das Testverfahren. Zum Thema Camping gibt es eine Meldung zu einem historischen Test von Campingkochern. Bei Interesse ist die Information hier nachzulesen.

Interessant für Camper könnte der Test der Schweizer Verbraucher-Zeitschrift Saldo und des TV-Magazins Kassensturz des Schweizer Fernsehens sein. Sie testeten zwölf Campingmatten mit einer Dicke zwischen 3,3 und 5 Zentimetern. Gegen eine kleine Gebühr sind die Ergebnisse hier abrufbar.

Gibt es einen Test von 4-Personen-Zelten von Öko Test?

Es gibt keinen 4-Personen-Zelt-Test von Öko Test. Vielleicht ist für Sie der Vergleich von Spielzelten aus dem Jahr 2011 interessant. Öko Test überprüfte im Jahr 2000 Spielzelte und stellte fest, dass die meisten Modelle mit gesundheitsschädlichen Stoffen belastet waren. 2011 nahm das Magazin noch einmal 13 Zelte unter die Lupe und ließ sie im Labor analysieren.

Das Resultat sah ähnlich erschreckend aus, wie 11 Jahre zuvor. Zum Beispiel lag der Gehalt der Verbindung Cyclohexanon beim Kinder-Spielhaus Bauernhof von Intex über 170-mal höher als der Richtwert der Spielzeugnorm EN 71. In zwei Zelten fanden die Laboranten polyzyklische aromatische Kohlenwasserstoffe, die als krebserregend gelten. Gegen einen geringen Betrag finden sich alle Informationen dazu hier.

Glossar

Abspannen
Abspannen bedeutet, ein Zelt mit Hilfe von Abspannleinen und Heringen zu befestigen und zu sichern. Das sorgt für mehr Stabilität und Trockenheit, bietet eine bessere Belüftung und mehr Platz im Innenraum.
Fiberglas
Fiberglas ist das umgangssprachliche Wort für glasfaserverstärkten Kunststoff. Der Begriff Fiberglas leitet sich vom englischen Begriff Glass-Fibre reinforced plastic ab. Es handelt sich um einen Faser-Kunststoff-Verbund. GKF zeichnet sich durch ein geringes Gewicht, eine hohe Formstabilität, Witterungsbeständigkeit und UV-Beständigkeit aus.
Kuppelzelt
Bei einem Kuppelzelt kreuzen sich am höchsten Punkt zwei bogenförmige Gestänge, die in der Regel mit dem Innenzelt mittels Schlaufen verbunden sind. Es hat eine frei stehende Konstruktion und eignet sich für kleine Stellflächen und harten Untergrund. Ein Abspannen ist nicht zwingend erforderlich.
Mesh
Mesh ist das englische Wort für Masche. Mesh-Gewebe besteht aus vielen kleinen Maschen und hat eine gitterförmige Struktur. Es ist atmungsaktiv, pflegeleicht und luftig und kommt häufig für Outdoor-Kleidung, Zelte und Sportbekleidung zum Einsatz.
Polyester 185T
T ist die Abkürzung für Thread, englisch für Faden. An diesen Angaben ist erkennbar, wie dicht der Stoff gewebt ist. Die Zahl vor dem T zeigt an, aus wie vielen Fäden in Quer- und Längsrichtung der Stoff pro Quadratinch besteht.
Sekundenzelt
Ein Sekundenzelt hat eine spezielle Konstruktion für den Aufbau innerhalb weniger Sekunden. Die bekannteste Variante ist das Pop-up-Zelt, das sich selbst entfaltet. Bei anderen Sekundenzelten ist das Gestänge vormontiert, sodass der Nutzer die Stangen auffalten, auseinanderziehen und abschließend das Zelt abspannen muss.
Tunnelzelt
Diese Zelte sind tunnelförmig und mit mindestens zwei parallel verlaufenden Gestängebögen in Längsrichtung ausgestattet. Ein Tunnelzelt hat steile Wände und bietet meist eine gute Raumnutzung mit Stehhöhe. Tunnelzelte sind aufgrund der fehlenden kreuzenden Gestänge wenig windstabil und erfordern meist ein zusätzliches Abspannen.
Wassersäule
Diese Maßeinheit gibt den Wasserdruck an, dem das Zelt standhält. Der Wert lässt erkennen, wie wasserdicht das Obermaterial ist. Je höher die Wassersäule, desto besser ist das Zelt vor dem Eindringen von Wasser geschützt.

Quellenangaben

Folgendes Produkt hatten wir ebenfalls im Vergleich

Night Cat 4-Personen-Zelt – Pop-up-Zelt mit Regendach als Pavillon
Dieses 4-Personen-Zelt von Night Cat ist ein Pop-up-Zelt, das zwei Erwachsenen und zwei Kindern oder drei Erwachsenen Platz bietet. Ein hydraulischer Druckmechanismus soll den Aufbau binnen einer Minute ermöglichen. Für den Aufbau müssen Sie das Zelt auspacken, die vier Ecken ausziehen und das Zelt anschließend oben am Dach anheben. Zum Schluss ist lediglich das Abspannen erforderlich.
success

Das Regendach ist separat als Pavillon nutzbar. Zu dieser so genannten Regenfliege gehört eine Bodenplane. Der Pavillon kann unabhängig vom Zelt beispielsweise beim Angeln oder am Strand zum Einsatz kommen.
Das blaue 4-Personen-Zelt von Night Cat besteht aus 210D-Oxford mit PU-Beschichtung und hat eine Wassersäule von 3.000 Millimetern. Die Bodenplane ist aus wasserdichtem Polyethylen gefertigt. Das Gestänge besteht aus Fiberglas. Zum Lieferumfang gehören das 4-Personen-Zelt, eine Bodenplane, eine Tragetasche, Heringe, Gestänge und eine kleine Dachplane zum Abdecken des Dachgestänges. Weitere Eigenschaften im Überblick:
  • Außenmaße: 260 x 220 x 155 Zentimeter
  • Innenmaße: 240 x 200 x 140 Zentimeter
  • Packmaß: 85 x 17 x 17 Zentimeter
  • Gewicht: 5 Kilogramm
info

Was bedeutet 210D-Oxford? 210D-Oxford ist ein moderner Polyesterstoff mit festem Gewebe. Er ist atmungsaktiv und eignet sich für Zelte oder andere Outdoor-Produkte. Der Buchstabe D steht für Denier. Es handelt sich um die Fadenstärke. Der Zeltstoff ist umso reißfester, je höher der Denier-Wert ausfällt. 1 Denier entspricht einem Gramm pro 9.000 Meter.

FAQ

Wie muss ich das Night Cat 4-Personen-Zelt abbauen?
Für den Abbau das Zelt hinunter drücken, indem Sie mit den Händen zwei Gestänge möglichst nahe am Mechanismus umgreifen.
Gibt es innen einen Haken zum Befestigen einer Lampe?
Amazon-Kundenangaben zufolge befindet sich im Innenraum des 4-Personen-Zelts von Night Cat am Dach ein Haken zur Befestigung einer Lampe.
Hat das Pop-up-Zelt ein Innenzelt?
Nein, es gibt kein Innenzelt, jedoch einen Überspann, der separat als Pavillon nutzbar ist.
Wie groß ist der Innenraum?
Die Innenmaße betragen 240 x 200 x 140 Zentimeter.
weniger anzeigen

4-Personen-Zelte-Liste 2021: Finden Sie Ihr bestes 4-Personen-Zelt

  Produkt Datum Preis  
1. High Peak Kuppelzelt Talos 4 03/2021 129,94€ Zum Angebot
2. Coleman Ridgeline 4 Plus 205114 4-Personen-Zelt 03/2021 254,14€ Zum Angebot
3. CampFeuer Multi 20_08 4-Personen-Zelt 03/2021 189,95€ Zum Angebot
4. Jack Wolfskin Divide RT 4-Personen-Zelt 03/2021 826,69€ Zum Angebot
5. CampFeuer Super+ 4-Personen-Zelt 09/2021 159,94€ Zum Angebot
6. 10T Outdoor Equipment Glenhill 3 Arona 4260181766379 4-Personen-Zelt 03/2021 84,95€ Zum Angebot
VG Wort
Unser Tipp:

Unser Tipp:

  • High Peak Kuppelzelt Talos 4