9 verschiedene Antifaltencremes im Vergleich – finden Sie Ihre beste Antifaltencreme für Männer und Frauen – unser Test bzw. Ratgeber 2021


Gepflegtes Aussehen und ein gesundes Hautbild gehören seit der Antike zum Schönheitsideal dazu. Jedoch macht sich das Alter bereits recht früh am Zustand der Haut bemerkbar und hinterlässt in Form von Krähenfüßen und Emotionsfalten seine Spuren. Die Haut wird dünner, trocknet aus, verliert ihre Elastizität. Die modernen Antifaltencremes können Ihnen helfen, etwas dagegen zu tun. Solche Anti-Aging-Produkte spenden den oberen Hautschichten Feuchtigkeit und fördern die Regenerationsprozesse.

Die Gesichtscremes vermögen es, Fältchen zu glätten, Altersflecken und Augenringe zu kaschieren und der Haut einen frischeren Teint zu verleihen. Zwar sind die Cremes keine Wundermittel und kein Jungbrunnen, jedoch bieten die Antifaltencremes Ihrer Haut eine umfangreiche Pflegekur und schützen unser größtes Körperorgan zudem vor ungünstigen Umwelteinflüssen. Wir stellen Ihnen in unserem Vergleich 9 Produkte vor, informieren Sie über die in der Rezeptur enthaltenen Wirkstoffe und geben Ihnen Tipps zur Anwendung der Anti-Aging-Cremes.

In unserem darauffolgenden Ratgeber erfahren Sie, welche Inhaltsstoffe wann und warum unerwünscht sind und ob eine Antifaltencreme eine ernstzunehmende Alternative zur Faltenunterspritzung darstellt. Ein kompakter Leitfaden führt Sie in wenigen Schritten zum Wunschprodukt. Abschließend weisen wir wie gewohnt auf die unabhängigen Antifaltencreme-Tests der Stiftung Warentest und des Verbrauchermagazins Öko Test hin.

4 beliebte Antifaltencremes im großen Vergleich

Satin Naturel BIO Antifaltencreme
Amazon-Bewertung
(7.014 Kundenbewertungen)
Menge
50 Milliliter
Hauttyp
Alle Hauttypen
Verpackungsart
Tiegel
Hyaluronsäure
Retinol
Collagen
Pflanzliche Inhaltsstoffe
Gurkenextrakt, Kokossaft, Jasminöl
Vegan
Besonderheiten
Bio-Qualität, dreifacher Anti-Aging-Komplex, als Tages- und Nachtcreme geeignet
Frei von Mineralölen, Parabenen, PEGs
Häufige Fragen
FAQ
Preisverlauf
Preisverlauf
Zum Angebot
Erhältlich bei*
Amazon 24,99€ Idealo Preis prüfen Otto Preis prüfen Ebay Preis prüfen
Nutrics Beauty Miracle Age Antifaltencreme
Amazon-Bewertung
(62 Kundenbewertungen)
Menge
50 Milliliter
Hauttyp
Alle Hauttypen
Verpackungsart
Tiegel
Hyaluronsäure
Retinol
Collagen
Pflanzliche Inhaltsstoffe
Shea-Butter, Aloe Vera
Vegan
Besonderheiten
Spendet Feuchtigkeit, ohne Tierleid, 24-Stunden-Wirkung
Frei von Mineralölen, Parabenen, PEGs
Häufige Fragen
FAQ
Preisverlauf
Preisverlauf
Zum Angebot
Erhältlich bei*
Amazon 24,95€ Idealo Preis prüfen Otto Preis prüfen Ebay Preis prüfen
skinXmed-Antifaltencreme
Amazon-Bewertung
(480 Kundenbewertungen)
Menge
30 Milliliter
Hauttyp
Alle Hauttypen
Verpackungsart
Pumpspender
Hyaluronsäure
Retinol
Collagen
Pflanzliche Inhaltsstoffe
Shea-Butter, Traubenkernöl
Vegan
Besonderheiten
Sparsame Dosierung, mit Coenzym Q10, reichhaltige Creme
Frei von Mineralölen, Parabenen, PEGs
Häufige Fragen
FAQ
Preisverlauf
Preisverlauf
Zum Angebot
Erhältlich bei*
Amazon 49,90€ Idealo Preis prüfen Otto Preis prüfen Ebay Preis prüfen
HOPEMATE Retinol Antifaltencreme
Amazon-Bewertung
(555 Kundenbewertungen)
Menge
50 Milliliter
Hauttyp
Alle Hauttypen
Verpackungsart
Tiegel
Hyaluronsäure
Retinol
Collagen
Pflanzliche Inhaltsstoffe
Jojoba-Öl, Grüner Tee
Vegan
Besonderheiten
Hilft gegen Akne, mit Vitamin E
Frei von Mineralölen, Parabenen, PEGs
Häufige Fragen
FAQ
Preisverlauf
Preisverlauf
Zum Angebot
Erhältlich bei*
Amazon 16,98€ Idealo Preis prüfen Otto Preis prüfen Ebay Preis prüfen
Abbildung
Modell Satin Naturel BIO Antifaltencreme Nutrics Beauty Miracle Age Antifaltencreme skinXmed-Antifaltencreme HOPEMATE Retinol Antifaltencreme
Amazon-Bewertung
(7.014 Kundenbewertungen)
(62 Kundenbewertungen)
(480 Kundenbewertungen)
(555 Kundenbewertungen)
Menge 50 Milliliter 50 Milliliter 30 Milliliter 50 Milliliter
Hauttyp Alle Hauttypen Alle Hauttypen Alle Hauttypen Alle Hauttypen
Verpackungsart Tiegel Tiegel Pumpspender Tiegel
Hyaluronsäure
Retinol
Collagen
Pflanzliche Inhaltsstoffe Gurkenextrakt, Kokossaft, Jasminöl Shea-Butter, Aloe Vera Shea-Butter, Traubenkernöl Jojoba-Öl, Grüner Tee
Vegan
Besonderheiten Bio-Qualität, dreifacher Anti-Aging-Komplex, als Tages- und Nachtcreme geeignet Spendet Feuchtigkeit, ohne Tierleid, 24-Stunden-Wirkung Sparsame Dosierung, mit Coenzym Q10, reichhaltige Creme Hilft gegen Akne, mit Vitamin E
Frei von Mineralölen, Parabenen, PEGs
Häufige Fragen FAQ FAQ FAQ FAQ
Preisverlauf Preisverlauf Preisverlauf Preisverlauf Preisverlauf
Erhältlich bei*
Zum Angebot Zum Angebot Zum Angebot Zum Angebot
  Amazon 24,99€ Idealo Preis prüfen Otto Preis prüfen Ebay Preis prüfen Amazon 24,95€ Idealo Preis prüfen Otto Preis prüfen Ebay Preis prüfen Amazon 49,90€ Idealo Preis prüfen Otto Preis prüfen Ebay Preis prüfen Amazon 16,98€ Idealo Preis prüfen Otto Preis prüfen Ebay Preis prüfen
Hat Ihnen dieser Vergleich gefallen?
4,00 Sterne aus 9 Bewertungen
Link erfolgreich in die Zwischenablage kopiert.

1. Satin Naturel BIO Antifaltencreme als Tagescreme und Nachtcreme

Die Satin Naturel BIO Antifaltencreme ist eine Feuchtigkeitscreme für Hals, Dekolleté und Gesicht. Sie enthält hochdosiert Hyaluronsäure und ist für jeden Hauttyp geeignet. Dem Hersteller zufolge wirkt sie der Hautalterung dreifach entgegen:

  1. Oberflächliche Falten werden sofort aufgepolstert
  2. Die Hautstruktur wird allgemein verbessert
  3. Die Creme bietet eine langfristige Anti-Aging-Wirkung
success

Vegan und in Bio-Qualität: Die Antifaltencreme von Satin Naturel ist vegan und die botanischen Inhaltsstoffe haben Bio-Qualität. Der Hersteller legt eigenen Angaben zufolge viel Wert auf Nachhaltigkeit. Zusätzlich wird für jedes bestellte Produkt ein Baum in Kenia gepflanzt, um den Mangrovenwald zurückzubringen und Kohlendioxid einzusparen.

Zu den Inhaltsstoffen der Creme gehören Aloe Vera, Kokossaft, Kakaobutter und Argan Öl. Weitere pflanzliche Inhaltsstoffe sind Gurkenextrakt, Kokossaft und Jasminöl. Ein Violettglas-Tiegel soll die Creme vor Licht schützen und gleichzeitig UV-Strahlen, Violettstrahlen und Infrarotstrahlen zur energetischen Aufwertung der Inhaltsstoffe durchlassen. In dem Tiegel befinden sich 50 Milliliter Creme. Die Creme ist als Tagescreme und als Nachtcreme verwendbar. Der Hersteller empfiehlt, eine mandelgroße Menge zwischen den Fingerspitzen zu verteilen und auf die gereinigte Haut aufzutragen ohne zu reiben oder zu ziehen.

FAQ

Enthält diese Antifaltencreme Retinol?
Nein, die Satin Naturel BIO Antifaltencreme enthält kein Retinol.
Hat die Satin Naturel BIO Antifaltencreme einen Lichtschutzfaktor?
Nein, diese Creme hat keinen Lichtschutzfaktor.
Wie lange ist die Anti-Aging-Creme haltbar?
Die Creme ist 12 Monate nach Anbruch der Verpackung haltbar. Ungeöffnet ist sie 30 Monate haltbar.
Ist die Antifaltencreme allergieneutral?
Die Produktspezifikation gibt keine Auskunft darüber, ob diese feuchtigkeitsspendende Anti-Aging-Creme allergieneutral ist. Testen Sie vor der Anwendung, ob die Creme bei Ihnen eine allergischen Reaktionen hervorruft.

2. Nutrics Beauty Miracle Age Antifaltencreme mit Aloe Vera, Mandelöl, Shea-Butter und Hyaluron

Diese hydratisierende und pflegende Gesichtscreme des deutschen Herstellers Nutrics Beauty ist preislich ebenfalls der gehobenen Mittelklasse zuzuordnen. Die Formel des Kosmetikprodukts verbindet konventionelle, synthetische Wirkstoffe mit pflanzlichen Substanzen, wobei die Hyaluronsäure und der Aloe-Vera-Saft in der Rezeptur einen zentralen Platz einnehmen. Die Rückmeldungen von Internet-Käufern in Foren fallen mit wenigen Ausnahmen positiv aus, nicht wenige Nutzer weisen auf eine hochwertige Verarbeitung des Behälters, einen angenehmen Duft und ein frischeres Hautbild nach einigen Wochen Anwendung hin.

info

Welche Inhaltsstoffe gehören bei Antifaltencremes zum Standard? Lesen Sie die INCI-Liste jeder Anti-Aging-Creme durch, werden Sie bald feststellen, dass sich die Rezepturen der Cremes teils erheblich voneinander unterscheiden. Es gibt jedoch einige Substanzen, die Sie in fast allen Antifaltencremes entdecken, und zwar die Hyaluronsäure, das Glycerin, Collagen und die Echte Aloe. In unserem Kaufratgeber gehen wir weiter unten auf die Formel dieser Kosmetika ausführlich ein.

Die Nutrics Beauty Miracle Age-Antifaltencreme enthält Hyaluron als eine feuchtigkeitsbindende synthetische Substanz, den Aloe-Vera-Extrakt als eine hydratisierende und entzündungshemmende Substanz sowie die rückfettenden pflanzlichen Wirkstoffe Mandelöl und Shea-Butter neben dem synthetischen Wirkstoff Glycerin.

success

Diese Antifaltencreme empfiehlt der Hersteller Nutrics Beauty in erster Linie als vorbeugend gegen die Hautalterung und zur Reduzierung von ersten Falten.

Sie erhalten die Gesichtscreme in einem 50-Milliliter-Tiegel und dürfen das Produkt laut Spezifikation täglich anwenden. Die Antifaltencreme eignet sich vorrangig für trockene Haut, Sie können jedoch diese Creme auch bei normaler und Mischhaut anwenden. Die ziemlich reichhaltige Anti-Aging-Creme ist auf gereinigte Haut morgens und abends aufzutragen. Als Grundlage für Ihr Make-up ist diese feuchtigkeitsspendende Creme nur bei trockenem Hauttyp die richtige Lösung. Die Rezeptur verzichtet auf solche problembehafteten Inhaltsstoffe wie Silikone, Parabene, Mikroplastik und MOAHs.

FAQ

Wie hoch ist der Anteil an Aloe-Vera-Saft in der Nutrics Beauty Miracle Age Antifaltencreme?
Die Produktdeklaration gibt darüber keine Auskunft. Nicht wenige hydratisierende Cremes enthalten über 95 Prozent Aloe Vera.
Eignet sich diese Antifaltencreme auch für Männer?
Die Creme hat einen eher neutralen Duft, ist jedoch vorwiegend für die trockene Frauenhaut konzipiert.
Kann ich die Creme am ganzen Körper anwenden?
Grundsätzlich spricht nichts dagegen, wenn Sie eine eher trockene Haut haben und die hohen Kosten nicht scheuen.
Verzichtet der Hersteller auf Tierversuche?
Ja, laut Hersteller wurde die Nutrics Beauty Miracle Age Antifaltencreme ohne Tierleid entwickelt.
Ist diese Anti-Aging-Creme vegan?
Darüber, ob alle Inhaltsstoffe, darunter auch Glycerin, rein pflanzlichen Ursprungs sind, gibt die Produktdeklaration keine Auskunft.

3. skinXmed-Antifaltencreme – Oberklasse-Kosmetikprodukt mit Hyaluronsäure, Coenzym Q10 und Vitaminen

Diese Anti-Aging-Creme bekommt von Online-Rezensenten lobendes Feedback. Mehrere Verbraucher in Internet-Foren betonen einen angenehmen Duft, gepaart mit einer unkomplizierten Anwendung. Sie zeigen sich zudem von der Wirkung der Antifaltencreme überzeugt. Die Creme gehört dem oberen Marktsegment an und geht für einen vierstelligen Literpreis über die Ladentheke. Der Anbieter aus Großbritannien bewirbt diese Creme als ein in Deutschland hergestelltes Produkt und ein Ergebnis der aufwendigen Forschungsarbeit.

success

Die Formel setzt vorrangig auf die konventionellen Inhaltsstoffe, wie die hochdosierte Hyaluronsäure, das Coenzym Q10 und das Provitamin B5. Als pflanzliche Komponente enthält die Formel die rückfettende und feuchtigkeitsbindende Shea-Butter. Außerdem finden Sie in der Rezeptur den allgemein tonisierenden Wirkstoff Deanol.

Die skinXmed-Antifaltencreme erhalten Sie in einem kompakten 30-Milliliter-Pumpspender. Laut Nutzern ist die Creme ziemlich ergiebig und lässt sich einfach dosieren. Die Anti-Aging-Creme soll das Hautbild verbessern, die kleineren Falten straffen und außerdem gegen Altersflecken, aber auch gegen Augenringe helfen. Insgesamt ist diese hydratisierende und glättende Creme speziell für die reife Haut die richtige Lösung.

FAQ

Ist es eine Männer- oder Frauencreme?
Die skinXmed-Antifaltencreme richtet sich sowohl an Männer als auch an Frauen und an jedes andere Geschlecht.
Eignet sich die Creme als Grundlage für mein Make-up?
Vor allem, wenn Sie eine trockene Haut haben, können Sie diese Antifaltencreme vor dem Auftragen des Make-ups anwenden.
Wie lange muss ich die skinXmed-Antifaltencreme anwenden, bis die ersten Ergebnisse sichtbar werden?
Darauf können wir keine pauschale Antwort geben, denn das Resultat hängt von Ihrem Hauttyp und von dem aktuellen Hautbild ab. Grundsätzlich dürfen Sie die ersten sichtbaren Veränderungen erst nach einer mehrtägigen Anwendung erwarten.
Enthält diese Creme Parfüm?
Ja, in der Formel ist ein dezentes Parfüm enthalten.
Zieht diese Antifaltencreme schnell ein?
Die Creme soll wegen der langkettigen Hyaluronan-Moleküle nur zum Teil einziehen und zum Teil einen schützenden, jedoch keinen fettigen, Film auf der Haut bilden und somit die Hautbarriere stärken.

4. HOPEMATE Retinol Antifaltencreme mit Jojoba-Öl, Vitamin A und Grünem Tee

Diese Anti-Aging-Creme eines Herstellers aus China bekommt von Online-Rezensenten viel Lob für ihre hautstraffenden Eigenschaften und eine geschmeidige Konsistenz. Preislich gehört die Hautcreme der Mittelklasse an, die Rezeptur verbindet konventionelle, synthetische Inhaltsstoffe mit pflanzlichen Substanzen.

info

Für welches Alter eignet sich eine Antifaltencreme? In den meisten Fällen ist eine solche Gesichtscreme für die Anwendung auf reifer Haut konzipiert. Jedoch finden Sie im Handel einige Produkte, die vorrangig zur Prophylaxe der Faltenbildung dienen. Unser Kaufratgeber erklärt Ihnen, wie die Haut altert und ab welchem Alter eine Anti-Aging-Creme zu empfehlen ist.

Die HOPEMATE Retinol-Antifaltencreme enthält eine hydratisierende und hautglättende Kombination aus Hyaluronsäure und Retinol, der hautaffinen Vitamin-A-Form. Das Vitamin A soll nicht nur die Feuchtigkeit binden, sondern auch die Regeneration der Hautzellen fördern und insgesamt für einen gesunden Teint sorgen.

In der Formel dieser Antifaltencreme ist zudem Grüner Tee, bekannt durch seine antioxidative und sogar entzündungshemmende Wirkung, enthalten. Abgerundet ist die Rezeptur der HOPEMATE-Anti-Aging-Creme durch weitere Vitamine, darunter die ebenfalls antioxidativ wirkenden Vitamine E und C.

success

Die Vitamine C und E qualifizieren diese Creme zusätzlich als ein Anti-Akne-Mittel. Wir weisen darauf hin, dass die Antifaltencremes generell keine Arzneimittel und im Kampf gegen Akne nur ergänzend zu den entsprechenden Medikamenten einzusetzen sind.

Der Hersteller empfiehlt die Retinol-Antifaltencreme sowohl für Männer als auch für Frauen sowie für jeden Hauttyp. Die Creme wurde laut Hersteller ohne Tierleid entwickelt und soll keine problematischen Wirkstoffe enthalten.

FAQ

Ist diese Antifaltencreme auch für die Augenlider richtig?
Die HOPEMATE Retinol Antifaltencreme ist keine spezielle Augencreme, Sie dürfen sie aber trotzdem zur äußeren Pflege der Augenlider verwenden.
Wie lange ist die Anti-Aging-Creme haltbar?
Ungeöffnet ist eine Verpackung in der Regel 30 Monate haltbar, nach Anbruch ist die Creme innerhalb von 12 Monaten zu verbrauchen.
Ist die HOPEMATE Retinol Antifaltencreme die richtige Creme gegen Aknenarben?
Die Antifaltencreme kann nur feine Unebenheiten glätten, gegen Narben hilft das Produkt nicht.
Wie viel Prozent Retinol enthält diese Antifaltencreme?
Die Creme von HOPEMATE enthält rund 2,5 Prozent Retinol.
Ist die Creme vegan?
Die Produktbeschreibung gibt darüber keine Auskunft.

5. Doctor Babor Lifting Cellular Collagen Booster – Antifaltencreme der Oberklasse

Die Gesichtscreme aus der Serie Lifting Cellular des Familienunternehmens aus Aachen ist nicht nur im Hinblick auf den vierstelligen Literpreis, sondern auch in Bezug auf die Zusammensetzung dem oberen Marktsegment zuzuordnen. Verbrauchern im Internet zufolge ist die straffende Wirkung der Creme bereits nach einigen Wochen zu spüren.

info

Eignet sich eine Antifaltencreme für Allergiker? Wir können keine pauschale Antwort auf diese Frage geben, da die Wirkung der Gesichtscremes einerseits von der jeweiligen Rezeptur und andererseits von der Art der allergischen Erkrankung abhängig ist. In unserem Ratgeber gehen wir auf die Anwendung der Anti-Aging-Cremes allgemein und auf die besonderen Ansprüche der Allergie-Betroffenen ein.

Diese Creme erhalten Sie in einer kompakten Dose mit 50 Millilitern, dabei richtet sich die Doctor Babor Lifting Cellular Collagen Booster Antifaltencreme vorrangig an die Bedürfnisse der alternden Haut. Die Formel setzt auf eine Kombination der feuchtigkeitsbindenden Hyaluronsäure mit den Hautbausteinen Collagen und Tripeptiden.

success

Dr. Babor nutzt das marine Collagen, gewonnen aus Wasserpflanzen, und intensiviert dessen Wirkung durch synthetische Eiweiße, die sogenannten Peptide, welche die hauteigene Collagensynthese begünstigen sollen.

Der Hersteller verspricht eine straffende und festigende Wirkung dieser Antifaltencreme, sodass kleinere Falten weitgehend geglättet werden sollen. Die Gesichtscreme enthält neben den synthetischen auch solche rückfettende und pflegende pflanzliche Substanzen wie Macadamia-, Avocado- und Sesamöl. Außerdem ist in der Formel das aus Pflanzen gewonnene Squalan enthalten, welches die Hautbarriere intensiv stärken soll. Von den bedenklichen Inhaltsstoffen finden Sie in der INCI-Liste lediglich das Palmöl.

FAQ

Ersetzt die Doctor Babor Lifting Cellular Collagen Booster Antifaltencreme ein Facelifting?
Zwar ist dies tatsächlich das Werbeversprechen des Herstellers, jedoch rechnen Sie eher mit einem insgesamt frischeren Hautbild und mit dem Verschwinden von einigen kleineren Falten.
Soll ich diese Creme morgens oder abends anwenden?
Diese Allrounder Antifaltencreme eignet sich für die Anwendung zu jeder Tageszeit. Die Creme ist nicht zu reichhaltig, sodass Sie die Anti-Aging-Creme von Doctor Babur auch als Tagescreme einsetzen können.
Enthält die Rezeptur tierische Produkte?
Darüber, ob die Antifaltencremes aus der Serie Lifting Cellular vegan sind, gibt die Produktspezifikation keine Auskunft.
Kann ich diese Gesichtscreme auch am Hals und am Dekolleté anwenden?
Ja, wie bei den meisten Gesichtscreme ist auch die Doctor Babor Lifting Cellular Collagen Booster Antifaltencreme zur Anwendung am Hals und Dekolleté empfohlen.

6. Elemental Care Beauty by Science Hyaluronsäure Antifaltencreme – Mittelklasse-Creme mit synthetischen und pflanzlichen Wirkstoffen

Dieses Kosmetikprodukt des Herstellers Del Decus Enterprises Ltd. mit dem Firmensitz auf Zypern ist als ein Allrounder konzipiert, welcher den Anforderungen von Männer- und Frauenhaut laut Hersteller gleich gut entspricht und sich außerdem als eine Tages- und Nachtcreme empfiehlt. Die Anti-Aging-Creme setzt in erster Linie auf den hydratisierenden Effekt der Hyaluronsäure und rundet die Formel mit pflanzlichen, feuchtigkeitsbindenden und rückfettenden Extrakten, wie Kokos- oder Argan-Öl, sowie mit dem entzündungshemmenden Aloe-Vera-Saft ab.

success

Der Anbieter weist dezidiert darauf hin, dass in dieser Antifaltencreme sowohl die langkettige als auch die mittel- und sogar kurzkettige Hyaluronsäure enthalten sind. Insofern soll die Gesichtscreme nicht nur den Hydrolipidfilm auf der Hautoberfläche regenerieren, sondern auch die oberen Hautschichten mit Feuchtigkeit versorgen.

Die Elemental Care Beauty by Science Hyaluronsäure-Antifaltencreme ist vegan, der Hersteller versucht außerdem, auf die Verwendung von problematischen Inhaltsstoffen teilweise zu verzichten. So kommt zum Beispiel als Konservierungsstoff das hautpflegende Salz der Levulinsäure zum Einsatz. Leider ist aber auch das bedenkliche Natriumbenzoat, ein weiterer Konservierungsstoff, in der Formel enthalten.

FAQ

Hat diese Anti-Aging-Creme ein Aroma?
Die Elemental Care Beauty by Science Hyaluronsäure Antifaltencreme ist dezent und geschlechtsneutral parfümiert.
Welche Bedeutung hat für die Formel der Gurkenextrakt?
Der Extrakt wirkt erfrischend und soll außerdem Ihre Haut mit Feuchtigkeit versorgen.
Wo ist die Creme hergestellt?
Die hydratisierende und straffende Gesichtscreme soll laut Hersteller von einem Standort in Deutschland stammen.
Ist der Tiegel versiegelt?
Nein, aus Nachhaltigkeitsgründen verzichtet der Hersteller auf das Versiegeln.

7. Colibri Cosmetics Hyaluronsäure Serum Antifaltencreme – hochdosierte Kosmetik im Pumpspender

Diese Anti-Aging-Creme nutzt als zentralen Wirkstoff das hochkonzentrierte, feuchtigkeitsbindende Hyaluronan, wobei die Produktdeklaration keine genauen Prozentangaben zur Konzentration enthält. Das Serum von Colibri Cosmetics gehört zu den mittelpreisigen Kosmetikprodukten und zählt in den Online-Shops zu den Bestsellern. In ihren Rückmeldungen betonen Verbraucher, dass die Antifaltencreme schnell einzieht und für ein insgesamt frischeres Hautbild sorgt. Einige Nutzer weisen darauf hin, dass sich dieses Serum unter anderem für empfindliche Haut eignet.

success

Die Colibri Cosmetics Hyaluronsäure Serum Antifaltencreme setzt auf eine Kombination aus nieder- und hochmolekularem Hyaluronan, welches einerseits die Hautbarriere stärkt und andererseits dank der feuchtigkeitsbindenden Eigenschaften die Elastizität der Haut insgesamt verbessert.

Dieses Kosmetikprodukt soll nicht nur gegen Falten, sondern auch gegen Alterspigmentierung und Augenringe wirksam sein. Auf die Verwendung von problematischen Inhaltsstoffen wie Parabene, MOAHs und PEGs verzichtet Colibri Cosmetics und weist außerdem darauf hin, dass die Antifaltencreme für Veganer geeignet ist und ohne Tierversuche entwickelt wurde.

FAQ

Handelt es sich bei dem Produkt um ein Spray?
Nein, bei der Verpackung handelt es sich um einen Pumpspender für sparsame Dosierung.
Kann ich auf die Colibri Cosmetics Hyaluronsäure Serum Antifaltencreme eine weitere Feuchtigkeitscreme auftragen?
Ja, das ist kein Problem, die Anti-Aging-Creme von Colibri Cosmetics zieht schnell ein.
Hilft diese Antifaltencreme gegen Akne?
Das ist kein ausgewiesenes Anti-Akne-Produkt und auch nicht speziell entzündungshemmend.
Für welche Hauttypen eignet sich diese Gesichtscreme?
Die Colibri Cosmetics Hyaluronsäure Serum Antifaltencreme ist ein Allrounder ohne eine stark rückfettende Komponente. Insofern dürfen Sie die Creme zur Pflege von jedem Hauttyp verwenden.

8. Satin Naturel Bio Hyaluronsäure Serum Antifaltencreme mit synthetischen und pflanzlichen Inhaltsstoffen im Violettglas

Dieses hochkonzentrierte Serum bekommt von zahlreichen Online-Käufern viel Lob. Das Produkt überzeugt demnach sowohl mit dem gelungenen Design als auch mit seiner straffenden und feuchtigkeitsspendenden Wirkung. Die Antifaltencreme von Satin Naturel erhalten Sie in einem praktischen Spender mit 50 Millilitern. Die Anti-Aging-Creme soll für ein insgesamt frischeres Hautbild sorgen und unter anderem zur Prophylaxe der Faltenbildung zu empfehlen sein.

success

Die Formel der Satin Naturel Bio Hyaluronsäure Serum Antifaltencreme kombiniert das synthetische Hyaluronan mit zahlreichen pflanzlichen Komponenten. Unter anderem finden Sie auf der INCI-Liste den feuchtigkeitsspendenden und entzündungshemmenden Aloe-Vera-Saft, das pflegende, rückfettende Rosenöl, das Rosmarinöl sowie die Zubereitung aus der Mikroalge Spirulina, beliebt wegen ihrer antioxidativen Wirkung.

Die Hyaluronsäure-Creme von Satin Naturel kommt ohne problematische Wirkstoffe aus, außerdem verspricht der Hersteller, dass die Creme vegan ist und die Rezeptur ohne Tierleid entwickelt wurde.

FAQ

Ist es eine Gesichts- oder Körpercreme?
Die Satin Naturel Bio Hyaluronsäure Serum Antifaltencreme empfiehlt der Hersteller vor allem für die Anwendung an Gesicht, Hals und Dekolleté.
Was bedeutet der 4-fache Anti-Aging-Komplex?
Die Rezeptur enthält sowohl lang- als auch mittel- und kurzkettige Hyaluronanmoleküle, als die vierte Komponente fungiert Acetyl-Glucosamin, ein natürlicher Baustein der Hyaluronsäure.
Enthält die Satin Naturel Bio Hyaluronsäure Serum Antifaltencreme Wasser?
In der Rezeptur ist kein Wasser gelistet, da der Hersteller stattdessen einerseits den Aloe-Vera-Saft und andererseits das Rosenwasser nutzt.
Wie viel Prozent Hyaluronsäure sind in der Creme enthalten?
Die Herstellerspezifikation zur Satin Naturel Bio Hyaluronsäure Serum Antifaltencreme macht dazu keine Angaben.

9. Cosphera Hyaluron Performance Antifaltencreme mit Hyaluronsäure, Retinol und pflanzlichen Inhaltsstoffen

Diese Anti-Aging-Creme des österreichischen Herstellers von Kosmetika und Nahrungsergänzungen zeichnet sich durch eine eher ungewöhnliche Kombination aus mehreren synthetischen und pflanzlichen Wirkstoffen aus. Sie erhalten die Gesichtscreme abgefüllt in eine schlanke 50-Milliliter-Flasche mit Pumpmechanismus für unkomplizierte und präzise Dosierung.

Als einen feuchtigkeitsbindenden Inhaltsstoff mit hautstraffendem Effekt nutzt die Cosphera Hyaluron Performance Antifaltencreme ganz klassisch die Hyaluronsäure. Zur Förderung der Hautregeneration und zum Aufbau der Hautbarriere verwendet der Hersteller Retinol, die hautaffine Form des Vitamins A.

success

Als pflanzliche Inhaltsstoffe kommen neben einem Klassiker wie der Shea-Butter solche Exoten wie das rückfettende Traubenkernöl und der Traubenkernextrakt, bekannt durch seine antioxidative Wirkung, zum Einsatz. Mit dem Resveratrol ist in der Formel ein weiteres Antioxidans enthalten, welches unter anderem in Trauben enthalten ist.

Die Antifaltencreme von Cosphera ist laut Hersteller frei von den meisten als bedenklich eingestuften Inhaltsstoffen wie Parabene, MOAHs oder PEGs. Das Produkt eignet sich für Veganer und soll weitgehend ohne Tierversuche entwickelt sein.

FAQ

Welches Aroma hat diese Gesichtscreme?
Die Cosphera Hyaluron Performance Antifaltencreme duftet angenehm frisch und geschlechtsneutral.
Kann ich diese Anti-Aging-Creme als eine Grundlage für Make-up verwenden?
Ja, die Antifaltencreme zieht schnell ein und bildet eine optimale Grundlage für Ihr Make-up.
Ist in dieser Creme hoch- oder niedermolekulares Hyaluron enthalten?
Es sollen beide Varianten für eine umfassende Pflege inklusive sein.
Ist die Gesichtscreme nicht-komedogen?
Ja, der Hersteller weist darauf hin, dass die Cosphera Hyaluron Performance-Antifaltencreme nicht-komedogen ist und die Poren nicht verstopft.

Was ist eine Antifaltencreme?

Antifaltencreme TestEine Antifaltencreme, auch Anti-Aging-Creme genannt, ist ein dickflüssiges Kosmetikpflegeprodukt zur Anwendung an Gesicht, Hals und Dekolleté. Das Produkt ist unter anderem als ein hochkonzentriertes Serum erhältlich. Eine Antifaltencreme soll die Haut straffen und für ein frischeres Hautbild sorgen. Laut Herstellerversprechen glättet eine solche Creme mit Anti-Aging-Inhaltsstoffen kleinere Falten und ist zudem gegen Augenringe und Alterspigmentierung wirksam.

Diese Kosmetika bewahren Ihre Haut dank der feuchtigkeitsbindenden Inhaltsstoffe vor dem Austrocknen. Darüber hinaus haben die Anti-Aging-Cremes rückfettende Eigenschaften, zudem enthalten nicht wenige Produkte entzündungshemmende Substanzen und sorgen auf diese Weise für eine umfassende Hautpflege. Alle Antifaltencremes zählen zu den Non-Rinse-Off-Kosmetika, da die Cremes in die Haut einziehen und nicht abgewaschen werden sollen.

info

Beachten Sie bitte, dass eine Antifaltencreme Ihre Haut nur in einem begrenztem Maße straffen kann und nur kleinere Falten glättet. Außerdem macht sich die Wirkung der Creme erst nach einer wochenlangen Anwendung bemerkbar.

Für wen eignet sich eine Antifaltencreme?

Die Anti-Aging-Cremes sind für eine alternde, reifere und anspruchsvolle Haut die richtige Lösung, lassen sich aber auch vorbeugend zum Vermeiden der Faltenbildung verwenden. Die Hautalterungsprozesse können in unterschiedlichem Alter einsetzen und sind unter anderem vom Hauttyp, aber auch von dem individuellen Lebensstil abhängig. Insofern ist es uns nicht möglich, das genaue Alter zu nennen, ab dem die Verwendung einer Antifaltencreme für Sie sinnvoll ist.

success

Möchten Sie diese Gesichtscreme zur Prophylaxe verwenden und haben Sie einen trockenen Hauttyp, ist die Anti-Aging-Creme bereits ab Mitte 20 richtig, da die Haut dann zu altern beginnt. Ab Mitte 40 ist eine regelmäßige Verwendung der hydratisierenden und straffenden Cremes in jedem Fall zu empfehlen.

Antifaltencreme VergleichHeute konzipieren nicht wenige Hersteller ihre Kosmetika als Allrounder, die für jedes Geschlecht gleich gut geeignet sind. Zudem sind die meisten Antifaltencremes zur Anwendung als Tages- und Nachtcreme bestimmt. Sie dürfen die Creme ohne Weiteres auch zweimal täglich anwenden. Hinweis: Der richtigen Anwendung von Antifaltencremes widmen wir einen der weiteren Abschnitte unseres Kaufratgebers.

Plus- und Minuspunkte einer Antifaltencreme im Vergleich zur Feuchtigkeitscreme

Um die positiven und negativen Seiten dieser Produktgruppe herauszuarbeiten, nehmen wir einfache Feuchtigkeitscremes als Vergleichsobjekt her. Dabei interessieren uns unter den hydratisierenden Hautpflegeprodukten nur Gesichtscremes, die Körpercremes lassen wir außer Acht. Die beiden Creme-Arten unterscheiden sich teilweise nur geringfügig, wobei die Formel der Antifaltencremes den Hauptakzent neben der Hydratisierung auf die Regeneration der Haut setzt.

Die Wirkung der Anti-Aging-Cremes ist insgesamt vielseitiger, die hohen Anforderungen der alternden Haut kann die Formel der Kosmetika generell besser berücksichtigen. Diese Produkte nutzen intensiv die aktuellen Forschungsergebnisse, die Rezeptur erhebt meist den Anspruch auf Wissenschaftlichkeit.

  • Doppelte Wirkung – feuchtigkeitsbindend und hautstraffend
  • An die Bedürfnisse der reifen Haut optimal angepasst
  • Rezeptur basiert auf den neuesten Ergebnissen der Kosmetologie
  • Teurer als die reinen Feuchtigkeitscremes
  • Für junge Menschen nicht immer die richtige Lösung

Welche Typen von Antifaltencremes gib es?

FragezeichenWerfen Sie einen prüfenden Blick auf die Produktpalette in den Online-Shops oder in den Drogerien vor Ort, werden Sie eine ausgesprochen breite Vielfalt an Rezepturen entdecken. Während einige Wirkstoffe sich doch fast in jeder Creme finden, erweisen sich die Formeln doch als sehr variantenreich. Damit Sie den Überblick nicht verlieren, bieten wir Ihnen vier einfache Klassifizierungsmöglichkeiten der Antifaltencremes.

  1. Zum einen lassen sich alle Produkte aus unserer Sicht in rein synthetisch basierte und solche mit einem mehr oder weniger hohen Anteil an pflanzlichen Inhaltsstoffen einteilen. Die synthetischen Substanzen, wie das Hyaluronan, Retinol und Collagen, bilden das Herzstück jeder Rezeptur. Die pflanzlichen Stoffe runden diese ab und verleihen der Creme unterschiedlich ausgeprägte pflegende Eigenschaften. Rein pflanzlich basierte Anti-Aging-Cremes sind so gut wie nicht vorhanden, denn die wichtigsten Wirkstoffe lassen sich nur künstlich herstellen.
  2. Zum anderen entdecken Sie unter den überwiegend synthetisch basierten Antifaltencremes konventionelle Cremes und das hochkonzentrierte Serum. Das Serum punktet mit einer intensiven Wirkung. Am besten verwenden Sie dieses Kosmetikprodukt in Kombination mit einer feuchtigkeitsspendenden Creme für einen umfassende, vielseitige Pflege.
  3. Drittens können Sie zwei Produktgruppen anhand der Verpackungsart unterscheiden. Die meisten Cremes erhalten Sie in einem kompakten Tiegel, die Füllmenge beträgt in der Regel 50 Milliliter. Aus einem Tiegel lässt sich die Creme mit der Fingerkuppe entnehmen, um diese auf die Haut aufzutragen. Die Dosierung erfolgt nach Ihrem individuellen Ermessen. Der Nachteil dieser Verpackungsart ist die relativ hohe Wahrscheinlichkeit, die Creme zu verunreinigen. Einige Hersteller füllen die Cremes deshalb in schlanke Pumpspender ab. Diese Spender ermöglichen eine nicht nur präzise, sondern auch sparsame Dosierung. Auch das Risiko der Verunreinigung ist minimal, außerdem sind Spender bei der Nutzung der Antifaltencreme durch zwei und mehr Personen hygienischer. Andererseits ist für nicht wenige Verbraucher diese Darreichungsform insgesamt ungewohnt.
  4. Viertens ist zwischen den Frauencremes, Männercremes und Allroundern zu unterscheiden. Während, wie bereits erwähnt, nicht wenige Antifaltencremes als Alleskönner konzipiert sind, bietet Ihnen der Handel eine große Zahl an Cremes mit einer an die Bedürfnisse der überwiegend trockenen und sensiblen Frauenhaut ausgerichteten Formel. Die reinen Männercremes gehören dagegen bisher zu den Exoten unter den Anti-Aging-Produkten.

Sind Antifaltencremes eine Alternative zu Schönheits-OPs und Hyaluron- oder Botox-Injektionen?

UnterschiedeSicherlich werden Sie auf solche oder ähnliche Herstellerversprechen stoßen. In der Tat verbessert eine Antifaltencreme bei regelmäßiger Anwendung das Hautbild und strafft die Haut. Jedoch beschränkt sich die Wirkung einer solchen Creme auf die oberen Hautschichten, eine Tiefenwirkung bleibt aus. Gegen tiefe Falten vermag die Creme kaum etwas auszurichten.

Darüber hinaus wirkt eine Gesichtscreme nicht gezielt und dient lediglich der allgemeinen Verbesserung Ihres Teints. Eine Hyaluron-Injektion nutzt den gleichen Wirkstoff wie die meisten hydratisierenden Antifaltencremes. Jedoch dringt die Spritze in die Unterhaut ein und strafft die Haut von innen heraus. Sogar die kurzkettigen Hyaluronan-Moleküle in der Antifaltencreme werden diese Schichten nicht erreichen können. Zudem wirkt die Faltenunterspritzung oder gar eine operative Gesichtskorrektur sehr gezielt. Eine Antifaltencreme rundet eine solch aufwendige Behandlung ab und kann die Wirkungsdauer der Injektion in einigen Fällen verlängern.

Wie altert die Haut und warum bilden sich Hautfalten?

Die beste AntifaltencremeJe nach unserer Körpergröße ist die Haut bis zu 10 Quadratmeter groß und somit das größte Körperorgan überhaupt. Die Haut bietet dem Organismus Schutz vor Umwelteinflüssen, stellt sich den Krankheitserregern und Giften in den Weg und lässt den Körper nicht austrocknen. Doch dieser Schutz wird mit zunehmendem Alter schwächer, die Hautbarriere wird durchlässiger und auch das Hautbild ändert sich teilweise dramatisch.
Die Haut besteht aus drei Hauptschichten: Der Oberhaut, der Lederhaut und der Unterhaut.

  1. Die Oberhaut Epidermis ist mit rund 30 Mikrometern hauchdünn, diese Schicht reagiert auf mechanische und thermische Reize und bietet uns Schutz gegen die Sonneneinstrahlung.
  2. Die Lederhaut Dermis ist dicker und von den stützenden Collagenfasern durchzogen. Collagen ist der körpereigene Hautbaustein, welcher diesem Organ gleichzeitig die Stabilität und die Elastizität verleiht. Eine ähnliche Funktion erfüllt auch das Protein Elastin, welches sich ebenfalls in der Dermis befindet. In dieser Hautschicht ist auch das feuchtigkeitsbindende und insofern für die elastischen Eigenschaften der Haut unabdingbare Hyaluron bzw. Hyaluronan präsent.
  3. Die Unterhaut Subcutis verbindet die Haut mit den darunter liegenden Knochen oder Muskeln. In dieser Gewebeschicht speichern sich nicht nur das Wasser, sondern auch Fett, das nicht zuletzt die wärmedämmenden Eigenschaften der Haut stärkt.

Mit dem Alter ändert sich die Hautstruktur nicht, dafür aber fährt der Organismus aus verschiedenen Gründen die Synthese von Collagen, Hyaluronsäure und weiteren Substanzen herunter, welche für die Feuchtigkeitsspeicherung, Stütz- und Dehnungskraft zuständig sind. Auch die eigene Fett- und Talgproduktion der Haut sinkt, weswegen die Haut insgesamt dünner wird.

warning

Die ersten Alterungserscheinungen sind bereits ungefähr ab dem 25. Lebensjahr zu beobachten. In diesem Alter sinkt die Durchblutung der Hautschichten, sodass sich die Haut nicht mehr so intensiv regenerieren kann. Aufgrund der reduzierten Produktion von Hyaluron und Collagen verschlechtern sich auch die feuchtigkeitsspeichernden und stützenden Eigenschaften der Haut. Die ersten Falten können entstehen.

Mit 35 Jahren sinkt die Aktivität der Talgdrüsen und insofern auch die hauteigene Fettsynthese. Zugleich bildet der Organismus noch weniger Collagen. In den kommenden 10 Jahren wirkt die Haut zunehmend schlaffer, die sogenannten Emotionsfalten entstehen. Ab rund 55 Jahren bleiben die Hyaluronsynthese sowie die Collagen- und Fettproduktion nur minimal. Auch die Zellerneuerung ist stark reduziert. Die Auswirkungen auf das Hautbild sind nicht zu übersehen: Die Faltenbildung schreitet schnell voran, die Haut wird zunehmend trocken und dünn. Die Altersflecken breiten sich aus und lassen die Haut unschön aussehen.

info

Wie schnell der Alterungsprozess voranschreitet, hängt nicht nur vom Alter, sondern auch vom individuellen Hauttyp und vom Lebensstil ab. So leidet die ohnehin trockene Haut umso mehr unter der unzureichenden Hyaluronansynthese und fehlendem Collagen. Solche Faktoren wie Stress, Alkoholkonsum, Rauchen und ausgiebiges Sonnenbaden beschleunigen die Alterungsprozesse und schädigen generell die Haut.

Antifaltencremes TestFür Sie bedeutet das, dass bereits ab Mitte 20 eine Antifaltencreme für Sie infrage kommen kann und zunächst der Vorbeugung der Faltenbildung sowie der Glättung von ersten Falten dient. Einige Hersteller konzipieren ihre Cremes als Kosmetika expliziert für eine noch junge Haut, Sie können aber auch die Anti-Aging-Cremes ohne genaue Altersangabe ab diesem Alter erfolgreich verwenden.

Wie wirkt eine Antifaltencreme?

Ein Anti-Aging-Pflegeprodukt enthält eine Reihe an Wirkstoffen, die eine insgesamt vierfache Wirkung erzielen, und zwar:

  1. Feuchtigkeit in der Dermis binden und auf diese Weise für die Erhaltung der elastischen Eigenschaft der Haut sorgen.
  2. Hauteigene Bausteine, vor allem Collagen, der Haut spenden und dadurch die Haut straffen und ebenfalls elastischer machen.
  3. Die Haut mit Fettsäuren versorgen und auch durch die Rückfettung dieses Körperorgan elastischer und straffer machen.
  4. Die Haut pflegen, Entzündungen vorbeugen, ein frisches Gefühl verleihen und aromatisieren.

Eine Antifaltencreme pflegt jedoch nicht nur die oberen Hautschichten, sondern stärkt auch die Hautbarriere, indem dieses Kosmetikum einen hauchdünnen Hydrolipidfilm aus Wasser-, Fettmolekülen und Schweiß auf der Haut repariert. Summa summarum bietet Ihnen eine Anti-Aging-Creme ein recht umfassendes Pflegeprogramm für eine gesündere und straffere Haut.

Welche Wirkstoffe enthält eine Antifaltencreme?

Tipps & HinweiseWenn Sie einen aufmerksamen Blick auf die gemäß der Internationalen Nomenklatur für kosmetische Inhaltsstoffe INCI erstellte Liste auf der Verpackung einer Anti-Aging-Creme werfen, werden Sie zum Teil bedeutende Unterschiede zwischen den Produkten erkennen. Zugleich werden Sie bemerken, dass einige Inhaltsstoffe nahezu in jeder Antifaltencreme zu finden sind.

Es würde den Rahmen unseres Kaufratgebers sprengen, wenn wir auf jeden Wirkstoff auch nur kurz eingehen würden. Daher beschränken wir uns auf solche Substanzen, welche für die oben genannte vierfache Wirkungsweise der Creme vorrangig zuständig sind. Wir teilen alle Inhaltsstoffe für einen einfacheren Überblick gemäß unserer Klassifizierung in zwei Gruppen – synthetische und pflanzliche – ein.

Synthetische Inhaltsstoffe – das Herzstück einer Antifaltencreme

Unter den synthetischen Wirkstoffen finden Sie in vielen Anti-Aging-Produkten die Hyaluronsäure, das Retinol, Glycerin, das Coenzym Q10 und Collagen vor.

  • Hyaluronsäure, Hyaluronan ist ein körpereigener Hautbaustein und füllt im Hautgewebe die Räume zwischen den einzelnen Zellen aus. Die Hyaluronsäure ist ein natürlicher Wasserspeicher, welcher ein 6.000-Faches seines Eigengewichts an Feuchtigkeit binden kann. Nicht wenige Hersteller verwenden ganze drei Arten von Hyaluronan-Molekülen für eine umfassende Wirkung: Die kurzkettigen Moleküle sollen tief in die Hautschichten eindringen, die mittelkettigen in der Oberhaut verbleiben und die langkettigen den Hydrolipidfilm reparieren.
  • Das sollten Sie sich merken!Retinol ist eine hautaffine Variante des lebenswichtigen Vitamins A. Das Retinol ist in den oberen Hautschichten immer enthalten, jedoch in den mit fortschreitendem Alter sinkenden Mengen. Das Retinol ist einerseits allgemein für die Regeneration der Hautzellen zuständig und andererseits schützt diese Substanz die Haut vor sogenannten freien Radikalen und vermindert daher den oxidativen Stress.
  • Coenzym Q10, Ubichinon ist ein weiteres Antioxidans, das außerdem der Energiegewinnung der Zellen dient. Das Q10 gehört zur Formel von zahlreichen Antifalten- und Feuchtigkeitscremes und soll die Hautbarriere stärken.
  • Collagen ist in der Dermis und Subcutis enthalten. Dieses Protein verleiht der Haut Elastizität und Stützkraft. Die collagenhaltigen Antifaltencremes sollen eine besonders intensive hautstraffende Wirkung haben und gehören oft zum oberen Marktsegment.
  • Glycerin ist ein dreiwertiger Alkohol und Bestandteil von zahlreichen körpereigenen Fetten. Diese Substanz hat rückfettende und zugleich hydratisierende Eigenschaften. Glycerin lässt sich sowohl aus pflanzlichen als auch aus tierischen Produkten gewinnen. Gilt eine Antifaltencreme als vegan, enthält sie ausschließlich Glycerin pflanzlicher Herkunft.
  • Vitamine der B-Gruppe und Vitamin E finden Sie in der Formel von zahlreichen Antifaltencremes vor. Das Vitamin E, Tocopherol, stärkt die Hautbarriere und wirkt antioxidativ. Die Vitamine der B-Gruppe, allen voran das Vitamin B3 Biotin, sollen die hauteigenen Regenerationsprozesse und das Wachstum von Talgdrüsen fördern.

Pflanzliche Inhaltsstoffe

TippsNahezu jede Antifaltencreme, ob mit einer überwiegend konventionellen oder einer vorwiegend pflanzlichen Rezeptur, enthält mehrere Pflanzenextrakte. Zu den beliebtesten gehören folgende hautaffine Inhaltsstoffe:

  • Die Aloe Vera, Echte Aloe wirkt dank der darin enthaltenen Aloverose zum einen feuchtigkeitsbindend und zum anderen entzündungshemmend. Die Antifaltencremes mit Aloe Vera sind daher für eine trockene, rissige Haut meist die richtige Wahl.
  • Das Jojoba-Öl wird aus den Früchten des Jojoba-Strauchs Simmondsia gewonnen und hat starke rückfettende Eigenschaften. Das pflegende Öl zieht schnell in die Haut ein und hinterlässt keinen Fettfilm. Außerdem ist das Jojoba-Öl reich an Vitamin E und den Vitaminen der B-Gruppe.
  • Das Argan-Öl aus den Früchten des Arganbaums Argania spinosa zieht ebenfalls schnell ein und soll sogar gegen unreine Haut hilfreich sein.
  • Die Shea-Butter aus den Kernen des afrikanischen Karitébaums enthält vergleichsweise hohe Mengen an hautschützendem Vitamin E und an Allantoin, welches eine entzündungshemmende Wirkung haben soll.
  • Die Mikroalge Spirulina ist wegen Ihrer starken antioxidativen und somit zellschützenden Wirkung bekannt. Die Spirulina-Extrakte sollen die Haut vor Umwelteinflüssen schützen und die Wirkung von anderen Inhaltsstoffen abrunden.

Welche bedenklichen Substanzen können in einer Antifaltencreme vorkommen?

Die besten AntifaltencremesIn den letzten Jahren wächst in der Gesellschaft allgemein der Wunsch nach einer gesunden und nachhaltigen Lebensart. Daher greifen zwar immer mehr Menschen zu einer hochwertigen Antifaltencreme, doch zugleich achten die Verbraucher heute ganz genau auf die Rezeptur des Produkts. Problematische und aus dem einen oder anderen Grund in Verruf geratene Inhaltsstoffe auf der INCI-Liste sind für viele ein Grund für den Kaufverzicht. Daher streichen die meisten Hersteller nach Möglichkeit alle irgendwie bedenklichen Substanzen von der Liste. Wir listen weiter unten nur einige der problematischen Substanzen auf, deren Anwesenheit in der Rezeptur eher unerwünscht ist:

  • Mineralölkohlenwasserstoffe MOAHs, Paraffine, oft als Paraffinum Liquidum, Petrolatum oder Cera Microcristallina deklariert, sind rückfettende, hautschützende Substanzen. Diese viskosen, farblosen Flüssigkeiten stehen in Verdacht, Allergien auszulösen oder gar krebserregend zu sein. Die Meinung der Forscher bleibt aktuell zweigeteilt, nicht wenige weisen darauf hin, dass die mehrfach gereinigten Substanzen hypoallergen sind. Sicher sind diese Wirkstoffe jedoch nur, insofern deren Konzentration 0,2 Prozent nicht übersteigt.
  • Parabene, Salze der para-Hydroxybenzoesäure, sind Konservierungsstoffe und schützen die Creme gegen Krankheitserreger und Pilze. Diese Wirkstoffe gelten nur in einer Konzentration unter 0,8 Prozent als unbedenklich. In einer höheren Konzentration können diese Substanzen womöglich allergogen wirken und sogar den Hormonhaushalt negativ beeinflussen. Sichere Nachweise für diese Wirkung fehlen bisher, indes verzichten nicht wenige Hersteller bereits auf die Verwendung dieser Inhaltsstoffe.
  • Antifaltencreme kaufenSilikone, Verbindungen von Silizium und Sauerstoff, stärken die Hautbarriere und sind feuchtigkeitsbindend. Diese Inhaltsstoffe verursachen keine allergischen Reaktionen, lassen sich jedoch nur schwer abbauen und sind daher nicht sonderlich umweltfreundlich.
  • Polyethylenglykole, PEGs sind Emulgatoren, welche für die cremige Konsistenz der Cremes zuständig sind. Nicht wenige Experten vermuten, dass die PEGs die Hautbarriere schwächen und die Haut für die Umwelteinflüsse empfindlicher machen. Außerdem sind diese Substanzen nur schwer abbaubar.

Wie ist eine Antifaltencreme anzuwenden?

Nicht wenige dieser Kosmetika gehören zu den Allroundern, die Sie als Tages- und Nachtcreme gleichermaßen erfolgreich einsetzen können. Berücksichtigen Sie bitte, dass alle Cremes nur auf die zuvor gereinigte und mit einem weichen Handtuch abgetrocknete Haut aufzutragen sind. Beginnen Sie mit dem Eincremen des Gesichts, indem Sie mehrere Cremetupfer auf das Kinn und die Wangen setzen und diese zunächst mit sanften, kreisenden Bewegungen und anschließend durch das leichte Einklopfen in die Haut einmassieren. Auf die gleiche Weise fahren Sie mit dem Hals und Dekolleté fort. Auch die Stirnpartie sollten Sie so eincremen, vor allem wenn Ihre Stirnhaut trocken ist.

info

Verzichten Sie bitte auf kräftiges Einmassieren, üben Sie auf keinen Fall Druck auf die Haut aus. Schonen Sie Ihre Haut!

Die Creme sollten Sie möglichst gleichmäßig auf Ihrer Haut verteilen. Je dünnflüssiger diese ist, desto schneller zieht die Creme ein. Denken Sie daran, dass reichhaltige, dickflüssige Antifaltencremes ungeachtet der Produktbeschreibung des Herstellers vorrangig als Nachtcremes die richtige Wahl sind.

warning

Leiden Sie an Allergien oder befürchten Sie, dass Sie gegen eine Substanz aus der INCI-Liste allergisch sein könnten, tragen Sie die Anti-Aging-Creme nur punktuell und in einer geringen Menge auf die Haut auf. Warten Sie mindestens 24 Stunden ab, bevor Sie die Creme großflächig anwenden. Spüren Sie ein Brennen oder Jucken auf der Haut, waschen Sie die Creme gründlich ab und verwenden Sie eine Wundheilsalbe, um die gereizte Stelle zu behandeln.

Achtung: Das sollten Sie wissen!Einige Antifaltencremes sollen bis zu 48 Stunden wirken. Die tatsächliche Wirkdauer hängt freilich von Ihrem Hauttyp ab: Bei einer fettigen Haut wirkt die Creme insgesamt länger. Ist die Creme vollständig eingezogen, dürfen Sie Ihr Make-up auftragen, die meisten Cremes sind als Grundlage für ein Make-up gut geeignet. Sie dürfen selbstverständlich Ihre Antifaltencreme mehrfach täglich anwenden.

Gibt es eine Antifaltencreme für Männer?

Die Anti-Aging-Produkte speziell für Männer zählen immer noch zu den Exoten, wobei immer mehr Antifaltencremes im Hinblick auf die Formel und das Aroma geschlechtsneutral konzipiert sind. Das ist zwar praktisch, berücksichtigt jedoch die objektiven Unterschiede zwischen der eher dünnen und trockenen Frauenhaut und der eher fettigen und insgesamt dickeren Männerhaut nicht.

Gibt es vegane Antifaltencremes?

Einige Hersteller weisen darauf hin, dass sich ihr Produkt für Veganer eignet. In der Praxis bedeutet dieser Hinweis, dass alle Wirkstoffe, darunter auch das Glycerin, rein pflanzlichen Ursprungs sind. In der Regel enthält die Produktspezifikation eine Anmerkung, dass das Produkt ohne Tierversuche und somit ohne Tierleid entwickelt wurde.

info

In der Kosmetikbranche sind Tierversuche bei einzelnen Produkten bereits seit 2013 generell verboten. Das schließt indes nicht aus, dass einzelne Substanzen, sofern diese nicht ausschließlich in den Kosmetika zum Einsatz kommen, doch einmal an Tieren getestet wurden. Somit ist der Verweis auf die Entwicklung ohne Tierleid nur unter Vorbehalt zu sehen.

Wie lange ist eine Antifaltencreme haltbar?

Die Cremes sind insgesamt recht langlebige Kosmetika, wobei Sie zwischen der Haltbarkeit einer ungeöffneten Verpackung und der Haltbarkeit ab dem Anbruch der Verpackung unterscheiden müssen. Ist eine Antifaltencreme ungeöffnet 30 und mehr Monate haltbar, ist auf der Packung kein Verfallsdatum ausgewiesen. Über die minimale Haltbarkeit nach dem Anbruch der Packung informiert Sie das Symbol mit einem offenen Tiegel und einer Monatszahl.

warning

Denken Sie daran, die Creme nur mit sauberen Fingern zu entnehmen, um eine Verkeimung des Produktes zu vermeiden!

Einige Antifaltencremes erhalten Sie aus Nachhaltigkeitsgründen in einem nicht versiegelten Tiegel. Diese Cremes sind sozusagen bereits geöffnet und insofern schneller zu verbrauchen. In der Regel sollten Sie Kosmetika, darunter auch die Anti-Aging-Cremes, innerhalb von 6 bis 12 Monaten nach Anbruch verbrauchen.

Wo soll ich die Antifaltencreme lagern?

Wussten Sie folgendes?Bewahren Sie Ihre Gesichtscreme bei Zimmertemperatur an einem trockenen Standort auf. Vermeiden Sie es, die Kosmetika dem Einfluss von UV-Strahlung, Feuchtigkeit und Hitze auszusetzen. Sie erhalten die meisten Cremes in einer blickdichten Verpackung oder in einem Violett- bzw. Braunglas mit einem hohen Lichtschutzfaktor. Ist der Tiegel transparent, empfehlen wir, diesen in der entsprechenden Papierverpackung zu belassen. Es ist nicht nötig, die Antifaltencreme im Kühlschrank aufzubewahren. Durch die Kälte verliert die Creme ihre Viskosität und zieht nicht ein – die erwünschte Wirkung bleibt letztendlich aus.

Hat eine Anti-Aging-Creme einen Lichtschutzfaktor LSF?

Die Antifaltencremes stärken die Hautbarriere und machen die Haut insgesamt weniger empfindlich gegenüber den Umwelteinflüssen, darunter auch gegen die UV-Strahlung. Nur wenige Gesichtscremes weisen in der Produktspezifikation einen Lichtschutzfaktor aus. Wenn dies der Fall ist, dann liegt dieser zwischen 10 und 15. Für den Alltag reicht das vollkommen aus, für den Urlaub am Strand oder in den Bergen ist es zu wenig. Sie werden daher einen zusätzlichen Sonnenschutz benötigen: Eine spezielle Creme und am besten noch eine Sonnenbrille.

Was kostet eine Antifaltencreme?

Die Preisspanne ist bei diesen Produkten erstaunlich breit, sodass Sie im Handel Anti-Aging-Cremes zu zwei-, aber auch zu vierstelligen Literpreisen entdecken werden. Je komplexer die Formel, je höher der Anspruch auf Wissenschaftlichkeit, desto höher fällt verständlicherweise der Preis aus. Dabei sind die Luxus-Cremes nicht zwingend besser als die Mittelklasseprodukte. Das Studium der INCI-Liste, die Lektüre der Kaufratgeber und des Verbraucherfeedbacks im Internet helfen Ihnen bei der Suche nach dem passenden Produkt oft besser als die Werbeversprechen der Hersteller.

Wo gibt es Antifaltencreme zu kaufen?

Antifaltencreme Test und VergleichDie Anti-Aging-Produkte sind überwiegend an drei Orten zu finden. Zum einen entdecken Sie ein facettenreiches Angebot in den bekannten Online-Shops. Zum anderen bieten die Drogerien eine Reihe an Antifaltencremes an. Drittens finden Sie in den Apotheken vor Ort oft besonders hochwertige Kosmetika und dürfen zudem mit einer qualifizierten Beratung rechnen. Falls Sie sich indes im Vorfeld über die Produkteigenschaften ausführlich informiert haben und genau wissen, welche Creme Sie kaufen möchten, bietet sich das Internet als eine unkomplizierte Bezugsquelle.

Finden Sie die passende Antifaltencreme in wenigen Schritten

In diesem kleinen Leitfaden möchten wir Ihnen allgemeine Tipps zur Produktfindung geben, ohne bestimmte Cremes in den Vordergrund zu stellen. Der Leitfaden führt Sie mithilfe von einfachen Fragen in nur sieben Schritten zu einem Kosmetikprodukt, welches zu Ihren Bedürfnissen passt.

  1. Welche zentralen Wirkstoffe oder Wirkstoffkombinationen soll die Creme enthalten? Das Hyaluronan spendet Feuchtigkeit und macht die Haut elastischer, Retinol und Ubichinon schützen die Haut und lassen dieses Körperorgan sich schneller regenerieren, das Collagen baut die Haut von innen auf. Es sind vor allem die Oberklasse-Cremes, die alle diese Wirkstoffe enthalten. Die Mittelklasse-Produkte straffen die Haut in erster Linie durch die feuchtigkeitsbindenden Eigenschaften der Hyaluronsäure und der pflanzlichen Komponenten.
  2. Benötigen Sie eine Antifaltencreme für Frauen, Männer oder einen Allrounder? Im Handel finden Sie jeden Produkttyp, wobei die Frauencremes und Alleskönner den Handel klar dominieren. Übrigens raten wir aus Hygienegründen von Cremes für die ganze Familie ab, es sei denn, es handelt sich um einen Pumpspender.
  3. Tiegel oder Spender? Über die Vor- und Nachteile jeder Darreichungsform haben wir Sie weiter oben informiert. Die Wahl der Verpackung bleibt freilich dem individuellen Geschmack überlassen.
  4. Soll die Creme beruhigend wirken? In diesem Fall achten Sie auf die pflegenden, pflanzlichen Komponenten, vor allem auf die Präsenz des Aloe-Vera-Saftes und des Argan-Öls.
  5. Ist es für Sie wichtig, dass die Creme vegan ist? Ohne eine entsprechende Anmerkung des Herstellers wissen Sie jedoch nicht, ob tatsächlich alle Inhaltsstoffe rein pflanzlicher Herkunft sind. Während das Hyaluronan und Collagen heute fast ausnahmsweise aus Pflanzen gewonnen werden, ist das bei Glycerin nicht immer der Fall.
  6. Soll die Antifaltencreme nicht-komedogen sein? Eigentlich ist es immer erwünscht, dass die Creme keine Poren verstopft und keine Hautunreinheiten verursacht. Während die pflanzlichen Öle in der Regel nicht-komedogen sind, stehen die MOAHs in Verdacht, bei Daueranwendung die Poren zu verstopfen.
  7. Enthält die Creme eventuell allergogene Inhaltsstoffe? Das können übrigens nicht nur die Konservierungsstoffe oder mineralölhaltige Substanzen, sondern auch pflanzliche Stoffe sein. Sind Sie für Allergien anfällig, achten Sie gezielt auf die Abwesenheit bedenklicher Substanzen.

Was sagt der Antifaltencreme-Test der Stiftung Warentest aus?

Darauf sollten Sie achtenDer letzte Anti-Aging-Creme-Test der renommierten Stiftung Warentest stammt aus dem Jahre 2015 und ist nicht mehr ganz aktuell. Im Test mussten neun Cremes, darunter von L’Oréal, von Nivea und Olaz, gegeneinander antreten. Die Experten ließen Testpersonen die Cremes auftragen und verglichen die Bilder „davor“ und „danach“. Dabei ließen sich wohl keine merklichen Unterschiede feststellen.

Die Stiftung Warentest weist darauf hin, dass die Hersteller andere Verfahren, wie zum Beispiel ein 3D-Bild, zur Feststellung der Hautveränderungen einsetzen. So ist es möglich, die Wirkung der Cremes präziser einzuschätzen als durch eine rein visuelle Probe.

Aktueller ist der Test von Naturkosmetik-Gesichtscremes aus dem August 2020, bei dem 14 Produkte unter die Lupe genommen wurden. Mehr als die Hälfte der Produkte konnte die Note „Gut“ einheimsen. Darunter waren auch günstige Naturkosmetik-Gesichtscremes. Zwei der teuersten Produkte wurden mit einem „Mangelhaft“ abgestraft, weil sie nicht mit Keimen fertig wurden. Um die Testergebnisse einsehen zu können, werden 1,50 Euro fällig.

Wie sieht der Antifaltencreme-Test von Öko Test diese Kosmetika?

Im Jahre 2017 beschäftigten sich die Experten des Verbrauchermagazins Öko Test mit den Anti-Aging-Cremes und zeigten sich in Bezug auf diese Kosmetika insgesamt skeptisch. Die Tester streiten nicht ab, dass die Antifaltencremes der Haut Feuchtigkeit spenden und diese vor dem Austrocknen bewahren, jedoch die straffende Wirkung bleibt aus deren Sicht gering.

Antifaltencremes-Liste 2021: Finden Sie Ihre beste Antifaltencreme

  Produkt Datum Preis  
1. Satin Naturel BIO Antifaltencreme 03/2021 24,99€ Zum Angebot
2. Nutrics Beauty Miracle Age Antifaltencreme 03/2021 24,95€ Zum Angebot
3. skinXmed-Antifaltencreme 03/2021 49,90€ Zum Angebot
4. HOPEMATE Retinol Antifaltencreme 03/2021 16,98€ Zum Angebot
5. Doctor Babor Lifting Cellular Collagen Booster Antifaltencreme 03/2021 74,95€ Zum Angebot
6. Elemental Care Beauty by Science Hyaluronsäure Antifaltencreme 03/2021 19,98€ Zum Angebot
Unser Tipp:

Unser Tipp:

  • Satin Naturel BIO Antifaltencreme