9 Astsägen im Vergleich – finden Sie Ihre beste Säge zum Schneiden von Ästen – unser Test bzw. Ratgeber 2020


Ein wenig Grün ums Haus kann schön sein und bietet Ihnen einen Platz der Ruhe. Gleichzeitig bedarf ein schöner Garten einer guten Pflege. Zu den pflegeleichten Pflanzen gehören Bäume, die Sie jährlich zurückschneiden und in Form bringen sollten. Schenken Sie den Ästen wenig Beachtung, könnten sie morsch werden und ein erhöhtes Risiko darstellen. Eine Baumsäge hilft Ihnen, die Äste selber zu sägen und zu pflegen. Die leichten und praktischen Handsägen liegen meist sicher in der Hand und vereinfachen Ihnen mit einer guten Zahnung den Einsatz.

In unserem großen Vergleich stellen wir Ihnen 9 Astsägen vor und zeigen Ihnen die Besonderheiten des jeweiligen Modells auf. Im anschließenden Ratgeber erfahren Sie mehr zu den nützlichen Sägen wie die Vor- und Nachteile, einige Hinweise zur Verwendung oder zu den unterschiedlichen Arten. Wir präsentieren Ihnen bedeutende Kaufkriterien und beantworten häufig gestellte Fragen zum Thema. Zum Abschluss haken wir bei der Stiftung Warentest und bei Öko Test bezüglich eines Astsägen-Tests nach.

4 effiziente Astsägen mit rutschfestem Griff im großen Vergleich

Grüntek 295.500.300 Barrakuda Astsäge
Art
Handsäge mit geradem Sägeblatt
Sägeblattlänge
30 Zentimeter
Gesamtlänge
45 Zentimeter
Material
High-Karbonstahl
Zahnung
Präzisionszahnung mit dreidimensionalem Schliff
Rutschfester Griff
Mit Teleskop-Stiel verwendbar
Für Links- und Rechtshänder
Gewicht
296 Gramm
Besonderheiten
Schutzhülle mit Gurtbefestigung inklusive, kraftsparender und dauerhafter Einsatz, für frisches Holz und dicke Äste geeignet, verstopfungsfreies Sägen, sauberer Schnitt, ergonomischer und gebogener Zwei-Komponenten-Griff
Häufige Fragen
FAQ
Zum Angebot
Erhältlich bei*
Amazon15,85€ IdealoPreis prüfen OttoPreis prüfen OBIPreis prüfen BaurPreis prüfen EbayPreis prüfen
Wolf Garten Power Cut Saw Pro 370 Astsäge
Art
Handsäge mit gebogenem Sägeblatt
Sägeblattlänge
37 Zentimeter
Gesamtlänge
Keine Angaben
Material
Stahl
Zahnung
Keine Angaben
Rutschfester Griff
Mit Teleskop-Stiel verwendbar
Für Links- und Rechtshänder
Gewicht
599 Gramm
Besonderheiten
Mit Rindenanritzer und Multi-Star-Adapter für Vario-Stiel, klare Schnittoberfläche, MaxControl mit Rutschanschlag und 35-jährige Garantie
Häufige Fragen
FAQ
Zum Angebot
Erhältlich bei*
Amazon29,72€ IdealoPreis prüfen OttoPreis prüfen OBIPreis prüfen BaurPreis prüfen Ebay27,52€
Stihl PR 32 CW Astsäge
Art
Handsäge mit gebogenem Sägeblatt
Sägeblattlänge
32 Zentimeter
Gesamtlänge
Keine Angaben
Material
Karbonstahl
Zahnung
Schnellschnittzahnung mit glatten Schnittflächen
Rutschfester Griff
Mit Teleskop-Stiel verwendbar
Für Links- und Rechtshänder
Gewicht
Keine Angaben
Besonderheiten
Räumschlitze im Blatt für hohe Effizienz und ermüdungsfreies Arbeiten, stabiler Hakengriff aus hochwertigem Buchenholz und praktischer Asthaken
Häufige Fragen
FAQ
Zum Angebot
Erhältlich bei*
Amazon38,15€ IdealoPreis prüfen OttoPreis prüfen OBIPreis prüfen BaurPreis prüfen Ebay33,99€
Gardena G8738-20 300 PP Astsäge
Art
Handsäge mit gebogenem Sägeblatt
Sägeblattlänge
31,5 Zentimeter
Gesamtlänge
Keine Angaben
Material
Stahl
Zahnung
Präzisionszahnung mit Zwei-Seiten-Schliff
Rutschfester Griff
Mit Teleskop-Stiel verwendbar
Für Links- und Rechtshänder
Gewicht
Keine Angaben
Besonderheiten
Mit Sicherheitsverschluss und Räumhaken, präziser Schnitt, Spezial-Beschichtung als Rostschutz, Abrutschstopp am Ende des Griffs und 25-jährige Garantie
Häufige Fragen
FAQ
Zum Angebot
Erhältlich bei*
Amazon26,31€ IdealoPreis prüfen OttoPreis prüfen OBIPreis prüfen BaurPreis prüfen Ebay29,93€
Abbildung
Modell Grüntek 295.500.300 Barrakuda Astsäge Wolf Garten Power Cut Saw Pro 370 Astsäge Stihl PR 32 CW Astsäge Gardena G8738-20 300 PP Astsäge
Art Handsäge mit geradem Sägeblatt Handsäge mit gebogenem Sägeblatt Handsäge mit gebogenem Sägeblatt Handsäge mit gebogenem Sägeblatt
Sägeblattlänge 30 Zentimeter 37 Zentimeter 32 Zentimeter 31,5 Zentimeter
Gesamtlänge 45 Zentimeter Keine Angaben Keine Angaben Keine Angaben
Material High-Karbonstahl Stahl Karbonstahl Stahl
Zahnung Präzisionszahnung mit dreidimensionalem Schliff Keine Angaben Schnellschnittzahnung mit glatten Schnittflächen Präzisionszahnung mit Zwei-Seiten-Schliff
Rutschfester Griff
Mit Teleskop-Stiel verwendbar
Für Links- und Rechtshänder
Gewicht 296 Gramm 599 Gramm Keine Angaben Keine Angaben
Besonderheiten Schutzhülle mit Gurtbefestigung inklusive, kraftsparender und dauerhafter Einsatz, für frisches Holz und dicke Äste geeignet, verstopfungsfreies Sägen, sauberer Schnitt, ergonomischer und gebogener Zwei-Komponenten-Griff Mit Rindenanritzer und Multi-Star-Adapter für Vario-Stiel, klare Schnittoberfläche, MaxControl mit Rutschanschlag und 35-jährige Garantie Räumschlitze im Blatt für hohe Effizienz und ermüdungsfreies Arbeiten, stabiler Hakengriff aus hochwertigem Buchenholz und praktischer Asthaken Mit Sicherheitsverschluss und Räumhaken, präziser Schnitt, Spezial-Beschichtung als Rostschutz, Abrutschstopp am Ende des Griffs und 25-jährige Garantie
Häufige Fragen FAQ FAQ FAQ FAQ
Erhältlich bei*
Zum Angebot Zum Angebot Zum Angebot Zum Angebot
  Amazon 15,85€ Idealo Preis prüfen Otto Preis prüfen OBI Preis prüfen Baur Preis prüfen Ebay Preis prüfen Amazon 29,72€ Idealo Preis prüfen Otto Preis prüfen OBI Preis prüfen Baur Preis prüfen Ebay 27,52€ Amazon 38,15€ Idealo Preis prüfen Otto Preis prüfen OBI Preis prüfen Baur Preis prüfen Ebay 33,99€ Amazon 26,31€ Idealo Preis prüfen Otto Preis prüfen OBI Preis prüfen Baur Preis prüfen Ebay 29,93€

1. Grüntek-Astsäge 295.500.300 Barrakuda mit Soft-Touch-Griff – für verstopfungsfreies Sägen

Die Astsäge 295.500.300 Barrakuda von Grüntek ist eine Handsäge mit einem geraden Sägeblatt. Es besteht aus High-Karbonstahl und ist 30 Zentimeter lang. Die Gesamtlänge der Baumsäge beläuft sich auf 45 Zentimeter. Der gebogene Zwei-Komponenten-Griff ist ergonomisch geformt und liegt nach Herstellerangaben gut in der Hand. Die Soft-Touch-Griffteile sind demnach rutschfest und die balancierte Konstruktion soll das Sägen für Links- und Rechtshänder vereinfachen.

success

Verstopfungsfrei sägen: Der Hersteller verspricht, dass es bei der Benutzung der Barrakuda-Baumsäge zu keinen Verstopfungen oder Verklemmungen kommt. Die impulsgehärtete Präzisionszahnung mit einem dreidimensionalen Schliff und der speziellen Zahnanordnung sorgen demnach dafür, dass Sie einen sauberen Schnitt erhalten. Ihnen soll ein dauerhafter und kraftsparender Einsatz bei frischem Holz und dicken Ästen gelingen.

Sie erhalten zur Astsäge eine Schutzhülle, die mit einer Gürtelschlaufe ausgestattet ist. Sie sollen das Gerät dadurch sicher und praktisch am Gürtel tragen. Außerdem ist die 296 Gramm schwere Säge gemäß Hersteller vielseitig und flexibel einsetzbar und arbeitet stabil und effizient. Die Zahnung der gelb-grünen Astsäge soll Ihnen ein 50 Prozent schnelleres Arbeiten ermöglichen.

info

Wozu benötige ich eine Astsäge? Eine Astsäge ist für die Verwendung im Garten gedacht. Sie sägen dünne Äste und Sträucher, um das Gewächs in Form zu bringen oder zu kürzen. Dünne Bäume können Sie mit einer Astsäge fällen, bei dickeren Pflanzen benötigen Sie eine Kettensäge. Eine Astsäge ist preiswert, praktisch, sicher und einfach in der Handhabung. Die elektrischen Varianten bieten Ihnen einen gewissen Komfort, denn Sie müssen keine Kraft aufwenden. Weitere Vor- und Nachteile der Handsäge erfahren Sie im Ratgeber im Anschluss an den Produktvergleich.

FAQ

Kann ich die Grüntek 295.500.300 Barrakuda Astsäge in der Hülle befestigen?
Nein, das können Sie Amazon-Kundenangaben zufolge nicht. Demnach ist es unnötig, denn die Astsäge steckt fest im Köcher und Sie müssen zum Lösen ein wenig Kraft aufwenden.
Gibt es ein Ersatz-Sägeblatt, damit ich die abgebrochene Klinge wechseln kann?
Nach Herstelleraussagen ist die Säge nur komplett erhältlich. Grüntek bietet die Klinge nicht einzeln an. Sie sollten bei Bedarf Kontakt mit Grüntek aufnehmen.
Kann ich die Baumsäge mit einem Teleskopstiel verwenden?
Nein, das ist gemäß Käufern bei Amazon nicht möglich.
Wie schwer ist die Säge?
Die Grüntek-Astsäge 295.500.300 Barrakuda wiegt 296 Gramm.
Wie lang ist das Sägeblatt?
Das gerade Blatt ist 30 Zentimeter lang. Mit dem gebogenen Griff kommt eine Gesamtlänge von 45 Zentimetern zusammen.

2. Astsäge Power Cut Saw Pro 370 von Wolf Garten mit Multi-Star-Adapter und Rindenanritzer

Die Wolf Garten Power Cut Saw Pro 370 Astsäge ist mit einem rot-schwarzen Griff und einem Sägeblatt aus Stahl ausgestattet. Der Hersteller verspricht eine klare Schnittoberfläche, die den Befall von Bakterien reduziert. Das gebogene Sägeblatt vereinfacht und beschleunigt demnach das Sägen. Sie sollen das Werkzeug dank des MaxControl-Rutschanschlags am vorderen und hinteren Teil des Griffs sicher handhaben und maximal kontrollieren können.

success

Kompatibel mit Multi-Star-System des Herstellers: Der Griff dient Ihnen als Adapter, um den optional erhältlichen Vario-Stiel zu befestigen. Auf diese Weise entsteht eine Teleskop-Astsäge, die Ihnen eine Verwendung in der Höhe ermöglicht. Erwerben Sie den Stiel zusätzlich, können Sie zudem weitere Aufsätze von Wolf Garten befestigen und erhalten ein auf Ihre Körpergröße zugeschnittenes Arbeitsgerät.

Das Sägeblatt der Handsäge ist 37 Zentimeter lang. Aufgrund des symmetrischen Aufbaus liegt das Modell nach Herstellerangaben Links- und Rechtshändern gut in der Hand. Die Baumsäge ist zusätzlich mit einem Rindenanritzer und einem Asthaken ausgestattet. Sie erhalten eine Garantie von 35 Jahren auf die Säge.

info

Wofür nutze ich Rindenanritzer und Asthaken? Mit dem Rindenanritzer kerben Sie eine Schnittlinie in die Rinde, damit Sie das Sägeblatt besser ansetzen können und der Baum weniger unter dem Schnitt leidet. Mit dem Ast- oder Räumhaken ziehen Sie in der Baumkrone festsitzende Äste herunter. Beides sind nützliche Ausstattungen, die Ihnen die Benutzung der Baumsäge vereinfachen. Worauf Sie beim Kauf außerdem achten sollten, lesen Sie in unserem Ratgeber.

FAQ

Gehört der Vario-Stiel zum Lieferumfang?
Nein, Sie müssen den Stiel zusätzlich erwerben. Von dem Angebot profitieren vor allem Käufer, die den Vario-Stiel schon besitzen.
Kann ich den Stiel eines anderen Herstellers benutzen?
Nein, das können Sie nach Herstellerangaben nicht. Der Multi-Star-Adapter des Griffs passt nur zu einem Stiel von Wolf Garten.
Wie lang ist das Sägeblatt der Astsäge?
Das Blatt hat eine Länge von 37 Zentimetern.
Muss ich die Wolf Garten Power Cut Saw Pro 370 Astsäge mit dem Teleskopstiel verwenden?
Amazon-Kunden zufolge können Sie die Säge mit und ohne Stiel nutzen.
Passt der ZMI-12-Stiel zur Säge?
Gemäß Hersteller sind der ZMI-12- und der ZMI-15-Stiel nicht mit der Astsäge Power Cut Saw Pro 370 kompatibel. Alle anderen Stiele des Multi-Star-Systems passen.

3. Stihl PR 32 CW Astsäge mit stabilem Griff aus Buchenholz und Räumschlitzen

Die Astsäge PR 32 CW von Stihl ist mit einem gebogenen Sägeblatt ausgestattet, das eine Länge von 32 Zentimetern erreicht. Es besteht aus vergütetem Karbonstahl, der Ihnen eine hohe Langlebigkeit bieten soll, und weist eine Schnellschnittzahnung auf. Der Hersteller verspricht Ihnen ein schnelles Sägen mit glatten Schnittflächen.

success

Robuster und rutschfester Buchenholz-Griff: Die Handsäge ist mit einem Griff aus Buchenholz ausgestattet, der die Klinge mit zwei Nieten hält. Das Holz soll robust und strapazierfähig sein, sodass Sie einen stabilen Hakengriff erhalten. Die Oberfläche des warmen Materials sorgt laut Hersteller für eine Antirutsch-Wirkung, was Ihnen eine bessere Kontrolle und eine höhere Sicherheit ermöglicht.

Mit den Räumschlitzen im Blatt soll Ihnen eine hohe Effizienz und ein ermüdungsfreies Arbeiten möglich sein. Mit einem Teleskopstiel können Sie die Astsäge nicht verwenden, dafür sind ein Asthaken und ein Aufhängeloch am Griff vorhanden. Das Modell eignet sich nach Angaben des Herstellers für Links- und Rechtshänder.

FAQ

Wie lang ist das Sägeblatt?
Es hat eine Länge von 32 Zentimetern. Die Zähne sind laut einem Amazon-Kunden auf einer Klingenlänge von 30 Zentimetern verteilt.
Kann ich das Sägeblatt wechseln?
Einem Käufer bei Amazon zufolge können Sie das Blatt der Stihl-Astsäge PR 32 CW nicht tauschen.
Erhalte ich zur Astsäge PR 32 CW von Stihl einen Köcher?
Nein, Sie erhalten gemäß Amazon-Kunden keine Schutzhülle.
Wozu dienen die Einkerbungen im Blatt?
Nach Herstellerangaben sind das Räumschlitze, die zu einem effizienteren Sägen beitragen.
Ist der Griff stabil?
Der Griff besteht aus Buchenholz und soll robust sein. Die Kundenrückmeldungen bei Amazon berichten von einem positiven Eindruck bezüglich der Qualität.

4. Gardena-Astsäge G8738-20 300 PP mit Stahlklinge und Abrutschstopp am Griffende

Die hartverchromte Gardena G8738-20 300 PP Astsäge erhalten Sie mit einer Garantiezeit von 25 Jahren. Eine hochwertige Spezial-Beschichtung der Stahlklinge soll dafür sorgen, dass sich kein Rost bildet. Außerdem ist das Modell mit einem 31,5 Zentimeter langen Stahlblatt ausgestattet. Der Hersteller verspricht einen sicheren und sauberen Schnitt mit dem gebogenen Sägeblatt. Die Baumsäge ist für Links- und Rechtshänder konzipiert.

success

Mit Abrutschstopp am hinteren Teil des Griffs: Droht Ihnen die Säge aus der Hand zu rutschen, dient die kleine Erhöhung am Ende als Bremshilfe. Sie soll die Sicherheit erhöhen und für einen guten Komfort trotz verschwitzten Händen sorgen.

Die Präzisionszahnung mit Zwei-Seiten-Schliff erhöht laut Hersteller die Genauigkeit beim Sägen. Zusätzlich finden Sie einen Räumhaken am Ende des Blattes vor. Die Baumsäge ist mit dem Teleskopstiel-System des Herstellers kompatibel, sodass Sie Äste in einer Höhe von 5 Metern sägen können. Ein umklappbarer Sicherheitsverschluss soll die Stabilität der Verbindung mit dem Stiel erhöhen und einen wackelfreien Einsatz ermöglichen.

warning

Worauf sollte ich beim Einsatz einer Astsäge achten? Bei der Verwendung einer Handsäge sollten Sie sich schützen, indem Sie schnittfeste Handschuhe und robuste Hosen tragen. Gute Stiefel oder ein sicheres Schuhwerk erhöhen Ihre Standfestigkeit und so die Kontrolle. Ihre Augen sollten Sie mit einer Schutzbrille sichern und bei elektrischen Varianten ist ein Gehörschutz ratsam. Mit der richtigen Ausrüstung und geeigneten Kleidern verhindern Sie viele Unfälle wie Stürze oder Schnittverletzungen. Weitere Informationen zur Verwendung einer Astsäge haben wir im Ratgeber für Sie zusammengestellt.

FAQ

Wozu dient der Haken am Sägeblatt?
Mit dem Räumhaken können Sie die abgesägten Äste herausziehen, sollten sie im Baum hängen bleiben. Er soll Ihnen außerdem beim Sägen helfen, denn Sie rutschen weniger vom Ast ab.
Welchen maximalen Durchmesser dürfen die Äste haben?
Erfahrungen von Amazon-Kunden zeigen, dass Sie Äste bis zu 15 Zentimetern sägen können. Das Sägeblatt ist 31,5 Zentimeter lang.
Ist das eine Zugsäge?
Nein, die Zähne sind gleichmäßig angeordnet. Laut Käufern bei Amazon sägt die Gardena-Astsäge G8738-20 300 PP in beide Richtungen.
Welchen Stiel kann ich für die Astsäge G8738-20 300 PP von Gardena verwenden?
Amazon-Kundenangaben zufolge passt jeder Stiel des Kombisystems von Gardena.
Kann ich das Sägeblatt austauschen?
Nach Informationen des Amazon-Verkäufers ist das Sägeblatt wechselbar. Dazu sollten Sie den Hersteller kontaktieren.

5. Kompakte Astsäge SW75 Xtract von Fiskars mit einziehbarem Sägeblatt

Die orange-schwarze Fiskars-Astsäge SW75 Xtract ist ein kleines Modell, das ein gerades Sägeblatt mit einer Länge von 25,5 Zentimetern hat. Mithilfe der Grobzahnung sollen Ihnen Schnitte in 12 Zentimeter dicke Hölzer wie junge Triebe, Äste, Zweige oder Baumstämme möglich sein. Die spezielle Zahnung soll bei sauberen und schnellen Ergebnissen in Zugrichtung helfen. Nach Herstellerangaben profitieren Links- und Rechtshänder von einem Sägen ohne großen Kraftaufwand.

success

Mit einem ausziehbaren und rostfreien Stahl-Sägeblatt: Während des Transports befindet sich das Blatt im Kunststoff-Griff und erst wenn Sie es benötigen, legen Sie Klinge dank des Mechanismus frei. Das minimiert dem Hersteller zufolge das Verletzungsrisiko.

Am Griff ist ein Clip zur Befestigung der Säge vorhanden, sodass Sie sie im eingepackten Zustand am Gürtel tragen können. Der Hersteller betont die hohe Langlebigkeit aufgrund der hochwertigen Materialien. Die Gesamtlänge der Säge beläuft sich auf 56 Zentimeter und das Gewicht beträgt 230 Gramm. Fiskars verspricht einen festen Halt, weil die Oberfläche am Griff rutschfest ist. Das gebogene Ende des Griffs ist demnach ein guter Fingerschutz und verhindert ein Abrutschen.

info

Welche Arten von Astsägen gibt es? Eine Astsäge erhalten Sie als manuelles oder elektrisches Modell. Bei den Handsägen unterscheiden Sie zusätzlich zwischen festem Sägeblatt und Sägen, bei denen Sie das Blatt einklappen oder einziehen können. Bei den elektrischen Sägen handelt es sich um kompakte Geräte, die über ein ähnliches Blatt verfügen und den Motor im Griff integrieren. Oft finden Sie Astsägen in Form von kleinen Kettensägen, die Sie mit einem Teleskopstiel zu einem Hochentaster umfunktionieren. Welche Vor- und Nachteile die Arten haben, lesen Sie in unserem Ratgeber nach.

FAQ

Kann ich mit der Astsäge SW75 Xtract von Fiskars Obstbaumschnitte tätigen?
Ja, das ist laut Amazon-Kunden möglich. Erfahrungen von Käufern zeigen, dass die Astsäge gut bei dicken Ästen funktioniert.
Kann ich das Sägeblatt tauschen?
Der Hersteller bietet keine Ersatzteile der Fiskars-Astsäge SW75 Xtract an. Sie können das Sägeblatt gemäß Amazon-Kunden zwar abbauen, das nützt Ihnen aber nichts, wenn Sie kein Ersatzprodukt erhalten.
Woraus besteht das Sägeblatt?
Nach Herstelleraussagen besteht das Sägeblatt aus hochwertigem und langlebigem Stahl.
Welchen maximalen Durchmesser dürfen die Äste haben?
Fiskars empfiehlt einen maximalen Durchmesser von 12 Zentimetern. Mit ein wenig Geduld schaffen Sie Amazon-Kundenangaben zufolge dickere Äste.
Wie lang ist das Blatt?
Das Sägeblatt ist 25,5 Zentimeter lang.

6. Hecht-Astsäge 971W als Elektro-Hochentaster – mit verstellbarem Schneidwinkel

Die Hecht 971W Astsäge ist mit einem 750-Watt-Motor ausgestattet, der laut Hersteller kräftig arbeitet und durchzugsstark ist. Er erreicht eine Leerlaufdrehzahl von 4.500 Umdrehungen pro Minute. Die Säge verfügt über eine automatische Kettenschmierung und hat der Amazon-Beschreibung zufolge einen großen Öltank mit Füllstandsanzeige. Das 30 Zentimeter lange Oregon-Schwert und die Oregon-Kette mit einer 3/8-Teilung sollen für saubere Ergebnisse bis zu einer maximalen Schnittlänge von 24 Zentimetern sorgen.

success

Kabelgebundes Gerät für verschiedene Sägepositionen: Die Astsäge von Hecht ist keine Handsäge, sondern ein Elektro-Hochentaster. Es handelt sich um eine kabelgebundene Kettensäge, die Sie mit einem Teleskopstiel verwenden. Am Griff befindet sich eine Bedieneinheit und den Schneidkopf können Sie dreifach im Winkel verstellen. So sollen Sie individuelle Sägepositionen zwischen 0 und 40 Grad erreichen, die Sie an die Situation in Ihrem Garten und an die Schnitthöhe anpassen.

Den Stiel stellen Sie ohne Werkzeuge und stufenlos in einer Länge von 2 bis 2,8 Meter ein. Je nach Körpergröße erreichen Sie Arbeitshöhen von 4,5 bis 5 Meter. An dem gemäß Hersteller rutschfesten Softgrip-Griff befestigen Sie bei Bedarf den Schultergurt, der wie der Schwertschutz zum Lieferumfang zählt. So entlasten Sie demnach Ihren Rücken und die Hände. Die Kabelzugentlastung soll einen plötzlichen Abbruch der Stromversorgung verhindern. Zur Verwendung des 3,7 Kilogramm schweren Geräts müssen Sie auf ein geeignetes Verlängerungskabel zurückgreifen.

info

Wozu benötige ich bei einem Hochentaster einen Öltank? Bei einer Kettensäge rotiert die Sägekette um das Schwert. Dazu sind spezielle Nuten in der Führungsschiene vorhanden und darin verlaufen die Treibglieder der Kette. Die Kette und das Schwert bestehen aus Metall, sodass es während des Betriebs zu einer Reibung kommt. Das führt ohne geeignetes Schmiermittel zu einer Überhitzung und einem daraus resultierenden Schaden der Kette oder des Schwertes. Deshalb sind Kettensägen mit einem Öltank ausgestattet, den Sie mit geeignetem Schmiermittel füllen müssen. Die eingesetzte Pumpe befördert das Öl in die Führungsnut, wo es von den Mitnehmern der Treibglieder verteilt wird.

FAQ

Woraus besteht der Stiel der Hecht-Astsäge 971W?
Amazon-Kundenangaben zufolge handelt es sich um Aluminium, was das geringe Gewicht von 3,7 Kilogramm erklärt.
Welche exakten Winkel kann ich einstellen?
Nach Herstellerinformationen können Sie den Schneidkopf gerade lassen, um 20 und um 40 Grad neigen.
Wie dick dürfen die Äste maximal sein?
Die maximale Schnittlänge beträgt 24 Zentimeter. Wollen Sie problemlos durch den Ast sägen, rät Ihnen der Hersteller zu Durchmessern bis zu 20 Zentimetern.
Kann ich den Kopf drehen?
Gemäß Hecht können Sie den Kopf der Astsäge 971W nur neigen. Eine Drehfunktion finden Sie nicht vor.
Welches Benzin benötige ich?
Es handelt sich nicht um eine benzinbetriebene Motorsäge. Die Astsäge ist mit einem Elektromotor und einem kurzen Kabel ausgestattet. Mit einem passenden Verlängerungskabel schließen Sie die Astsägen an einer 230-Volt-Steckdose an.

7. The Friendly Swede SO11048-tempDE Astsäge – als klappbares Modell

Die Astsäge SO11048-tempDE von The Friendly Swede verfügt dem Hersteller zufolge über einen komfortablen Griff, der sicher in der Hand liegt. Er besteht aus thermoplastischen Elastomeren – Kunststoff – und weist demnach rutschfeste Eigenschaften auf. Das Sägeblatt ist 21 Zentimeter lang und aus Kohlenstoffstahl gefertigt. Die Klinge ist beschichtet, sodass es zu einer geringeren Reibung kommen und sich kein Rost bilden soll. Die Baumsäge eignet sich gemäß Amazon-Beschreibung für trockenes Holz, Kunststoffe oder Knochen.

success

Klappbare Handsäge mit geradem Sägeblatt: Als Besonderheit können Sie die Klinge bei diesem Modell einklappen, sodass sie im Griff verschwindet. Beim Öffnen sorgt die automatische Verriegelung nach Herstellerangaben dafür, dass sich die Säge nicht unbeabsichtigt öffnet oder schließt. Sie müssen zur Entriegelung des Sägeblattes einen Knopf drücken, was die Sicherheit stark erhöht.

Die Säge ist im aufgeklappten Zustand 43,2 Zentimeter lang, die Transportmaße betragen 22,9 Zentimeter. Der Hersteller verspricht Ihnen ein gutes Werkzeug, das Ihnen im Garten oder auf Ausflügen dient. Sie erhalten demnach zur Astsäge ein strapazierfähiges Paracord mit einer Länge von 70 Zentimetern, mit dem Sie die Säge an Ihrem Gürtel, an einem Rucksack oder an Ihrer Tasche befestigen. Alternativ hängen Sie die Baumsäge im Geräteschuppen auf.

danger

Sicher und vor Zugriff geschützt aufbewahren: Kinder sollten niemals mit einer Astsäge spielen und sie erst ab einem gewissen Alter verwenden. Handsägen bergen eine hohe Schnittgefahr. Kinder unterschätzen die klapp- und einziehbaren Modelle schnell, die Sie niemals im offenen Zustand liegen lassen dürfen. Bei elektrischen Varianten müssen Sie noch vorsichtiger sein.

FAQ

Wo finde ich Ersatz-Sägeblätter?
Der Hersteller bietet keine Ersatz-Sägeblätter an, sodass Sie bei einem Defekt ein neues Modell erwerben müssen.
Wie gut funktioniert der Klappmechanismus?
Laut Amazon-Kundenrückmeldungen sind die Nutzer von dem Produkt überzeugt.
Woraus besteht die Klinge?
Das Sägeblatt ist aus Kohlenstoffstahl gefertigt und 21 Zentimeter lang.
Wie groß ist die Säge, wenn sie eingeklappt ist?
Die The Friendly Swede SO11048-tempDE Astsäge ist eingeklappt 22,9 Zentimeter lang.
Ist der Mechanismus der Astsäge SO11048-tempDE von The Friendly Swede sicher?
Der Hersteller betont die hohe Sicherheit, die Sie dank der Sperre erhalten. Zum Öffnen und Schließen müssen Sie immer einen Knopf drücken, dann rastet das Sägeblatt automatisch ein.

8. Astsäge 20001 von Maidura mit praktischem Köcher und Zugzahnung

Die Maidura 20001 Astsäge ist laut Hersteller universal verwendbar. Sie eignet sich für frisches Holz und kleinere Baumstämme. Maidura zufolge ist der Kraftaufwand beim Sägen gering, weil Sie von einem angenehmen Handgriff profitieren. Er ist demnach ergonomisch geformt und hilft beim ermüdungsfreien Arbeiten. Ein spezieller Schutz und die Rillen des Griffmaterials sollen ein Abrutschen verhindern und die Kontrolle der Säge erhöhen.

success

Zur Astsäge erhalten Sie einen praktischen Köcher. Er ist mit einer Schlaufe ausgestattet, sodass Sie die Säge gut am Gürtel tragen können. Sollten Sie sie nicht verwenden, hängen Sie das Werkzeug mit Köcher dank der Öse einfach auf.

Der Hersteller verspricht eine stabile Säge mit Zugzahnung, die Ihnen bei anstrengenden Arbeiten zu sauberen Schnitten verhilft. Das Sägeblatt besteht aus gehärtetem Federstahl und der Griff ist aus Kunststoff gefertigt. Mit der Daumenablage übertragen Sie gemäß Maidura die Kraft gut auf das Sägeblatt. In Kombination mit dem hochwertigen Blatt erhalten Sie gute und präzise Schnitte.

info

Was kann ich bei einem stumpfen Sägeblatt tun? Sie erkennen ein stumpfes Sägeblatt am feinen Sägemehl und dem höheren Kraftaufwand. Eine Handsäge können Sie selber nachschleifen, indem Sie eine passende Feile verwenden und sich jedem Zahn einzeln zuwenden. Bei der elektrischen Variante oder einem Hochentaster erhalten Sie eine neue Schärfe auf dieselbe Art. Trauen Sie sich das nicht zu, bieten viele Hersteller oder der Fachhandel einen Schleifservice an.

FAQ

Wie lang ist das Sägeblatt?
Das Sägeblatt der Maidura-Astsäge 20001 ist 30 Zentimeter lang.
Erhalte ich Sägeblätter zum Tauschen?
Nein, Amazon-Kundenangaben zufolge bietet der Hersteller keine Ersatz-Sägeblätter an. Bei einem Defekt müssen Sie eine neue Säge erwerben.
Woraus besteht die Astsäge 20001 von Maidura?
Das Sägeblatt ist aus gehärtetem Federstahl hergestellt. Der Griff besteht gemäß Hersteller aus hochwertigem Kunststoff.
Aus welchem Material ist der Köcher hergestellt?
Der Köcher mit Gürtelschlaufe ist aus Kunststoff gefertigt.
Kann ich die Säge in beide Richtungen verwenden?
Nein, denn es handelt sich um eine Zugzahnung. Nur wenn Sie die Baumsäge zu sich ziehen, lösen sich Späne aus dem Ast.

9. Black+Decker-Astsäge RS890K – vibrationsoptimierte elektrische Universalsäge

Die Astsäge RS890K von Black+Decker ist ein elektrisches Modell, das einer großen Stichsäge ähnelt. Das Sägeblatt erreicht dank des 500-Watt-Motors einen Sägehub von 23 Millimetern. Die maximale Geschwindigkeit beträgt 2.700 Umdrehungen pro Minute und das Gewicht beläuft sich auf 2,7 Kilogramm. Der Hersteller verspricht eine hohe Schnittschnelligkeit und ein feines Arbeiten. Den schwarzen Halter passen Sie Ihrem jeweiligen Einsatz an, um ihn als Griff oder schwenkbaren Sägeschuh zu verwenden. Das Modell bietet Ihnen folgende Schnittleistungen:

  1. Maximale Schnittleistung bei geraden Schnitten: 100 Millimeter in Holz
  2. Maximale Schnittleistung bei kurvigen Schnitten: 50 Millimeter in Holz
  3. Maximale Schnittleistung in Metall: 3 Millimeter
success

Das Modell ist eine Universalsäge, die ihre Stärken bei diversen Einsätzen zeigt. Sie können sie zum Sägen von Ästen und Gehölz oder für Metall und Kunststoff verwenden. Ob in Ihrem Garten oder in der Werkstatt – mit der Säge erledigen Sie dem Hersteller zufolge diverse Arbeiten. Dazu wählen Sie einen der drei verfügbaren Modi für Handsäge, Stichsäge oder Astsäge und das Gerät passt sich demnach dem Einsatz an.

Der Sägeblattwechsel funktioniert werkzeuglos und die vibrationsoptimierten Eigenschaften sollen einen ruhigen Lauf fördern. Mit dem 3 Meter langen Kabel haben Sie einen gewissen Bewegungsfreiraum. Der gummierte Griff soll die Rutschfestigkeit erhöhen und Ihnen bei längeren Arbeiten nützlich sein. Sie erhalten zur Säge ein Hand-, ein Metall- und ein Kurvensägeblatt, mit dem Ihnen gemäß Hersteller exakte Sägeergebnisse bei Kurven möglich sind. Alle Teile kommen in einem Koffer und mit einer Garantie von 2 Jahren zu Ihnen nach Hause.

info

Wie erkenne ich eine sichere Astsäge? Handsägen sollten mit einem rutschfesten Griff ausgestattet sein, der eine ergonomische Form aufweist. Das reduziert Ermüdungserscheinungen, erhöht die Kontrolle und macht die Verwendung sicherer. Mit speziellen Erhebungen an beiden Griffenden wird verhindert, dass Sie abrutschen. Bei Modellen mit Klapp- oder Schiebemechanismus sollten Sie auf eine sichere Verriegelung achten. Das Sägeblatt darf sich nie selbstständig öffnen oder schließen. In unserem Ratgeber gehen wir auf weitere Kaufkriterien ein, die Ihnen bei einer guten Wahl helfen.

FAQ

Kann ich die Black+Decker RS890K Astsäge einhändig bedienen?
Nach Herstellerangaben ist das möglich, aus Sicherheitsgründen sollten Sie immer beide Hände benutzen.
Erhalte ich Sägeblätter zur Säge?
Ja, Sie erhalten ein Handsägeblatt mit einer Länge von 23,9 Zentimetern und ein 15,3 Zentimeter langes Metallsägeblatt. Bei Kurvenschnitten dient Ihnen das dritte Blatt mit einer Länge von 13,4 Zentimetern.
Wo wird die Universalsäge hergestellt?
Einem Amazon-Kunden zufolge findet die Produktion in Portugal statt.
Kann ich die Astsäge mit einem Akku betreiben?
Zur Versorgung der Astsäge RS890K von Black+Decker benötigen Sie eine Steckdose mit einer Spannung von 230 Volt. Ein Akkubetrieb ist nicht vorgesehen.
Erhalte ich einen Koffer?
Ja, gemäß Amazon-Kunden wird Ihnen die Säge mit dem Zubehör in einem Koffer gesendet.

Was ist eine Astsäge?

Eine Astsäge ist eine spezielle Handsäge, die über einen Griff und ein Sägeblatt verfügt. Die Länge des Blattes variiert nach Modell, sodass Sie dickere oder dünnere Äste sägen. Sie finden Baumsägen mit gebogenen und mit runden Sägeblättern vor. Der Griff besteht entweder aus Kunststoff oder Holz und soll eine angenehme und sichere Handhabung ermöglichen. In einigen Fällen können Sie das Sägeblatt einklappen oder einziehen, sodass Sie die Säge sicher transportieren.

info

Welche Sägeblattform sollte ich verwenden? Die ideale Form des Sägeblattes ist von Ihrem Einsatz abhängig. Sollten Sie höher gelegene Äste vom Boden oder einer Leiter aus sägen, lohnt sich ein gebogenes Blatt. Sie müssen wenig Kraft ausüben und arbeiten von Ihrer Position aus effizient. Erreichen Sie die Äste problemlos vom Boden aus, lohnt sich der Kauf eines geraden Sägeblattes. So nutzen Sie die Schärfe und Form aus, um kraftsparend zu sägen.

Wie funktioniert eine Astsäge?

Astsäge TestEine klassische Handsäge ist mit einem Griff und einem Sägeblatt ausgestattet. Letzteres hat mehrere Zähne, die oft in die Richtung des Griffes zeigen. Ist das der Fall, handelt es sich um eine Zugsäge, die nur beim Ziehen die Späne aus dem Holz löst. Seltener weisen die Zähne bei einer Astsäge in die andere Richtung, sodass diese nur bei Druck sägt. Bei gebogenen Klingen sind die Spitzen meist auf beiden Seiten geschliffen und deuten in keine Richtung, sodass die Säge beim Ziehen und Stoßen schneidet.

Zur Verwendung müssen Sie die typische Sägebewegung ausführen und je nach Modell Ihre Kraft beim richtigen Manöver einsetzen. Bei jeder Bewegung lösen die Zähne die Späne aus dem Material, die Sie bei jedem Ziehen und Drücken aus der Schnittlinie befördern. Die manuelle Handsäge bedarf Ihrer Muskelkraft und je nach Menge der zu sägenden Äste kann sich der Einsatz hinziehen.

warning

Gefahren vermeiden: Sie sollten Ihre Pflanzen im Garten regelmäßig pflegen und sie zurückschneiden. Widmen Sie sich den Bäumen auf Ihrem Grundstück zu wenig, geht von ihnen aufgrund morscher Stämme oder toter Äste eine erhöhte Gefahr aus. Früher oder später fallen sie herunter und können Menschen verletzen.

Bei größeren Grundstücken oder dickerem Gehölz kommen motorisierte Geräte wie elektrische Astsägen oder Kettensägen zum Einsatz, die Sie für den Garten zumeist mit Akku oder über Kabel betreiben. Der Elektromotor bringt dank der Energie das Sägeblatt wie bei einer Stichsäge in Bewegung oder die Sägekette bei Motorsägen zum Rotieren. Bei einer hohen Geschwindigkeit profitieren Sie von einem beachtlichen Abtrag, sodass Sie mit der elektrischen Astsäge oder der Kettensäge schneller fertig sind.

Wozu benötige ich eine Astsäge?

Eine Astsäge ist für Einsätze bei Bäumen und Sträuchern im Garten gedacht. Die handliche und kleine Form macht sie ideal für eine gelegentliche Benutzung. Auf dem eigenen Grundstück ist es bei einer kleinen Fläche wenig sinnvoll, eine hochpreisige Elektro-Astsäge zu erwerben. Mit einer gewöhnlichen Baumsäge schaffen Sie Astdurchmesser von durchschnittlich 15 Zentimetern. Kabelgebundene Astsägen oder Kettensägen ermöglichen Ihnen einen Schnitt in dickere Hölzer.

success

Hausrenovierung oder DIY-Projekt: Für ein paar wenige Schnitte lohnt sich der Kauf einer Kettensäge oder einer elektrischen Säge nicht, sodass Sie notfalls die Astsäge für kleinere Arbeiten verwenden können. So trennen Sie lange Bretter oder Platten bei Bedarf mit einer Handsäge. Mit ein wenig Übung werden Sie schneller und präziser.

Mit einer guten Astsäge kommen Sie durch harte und weiche Hölzer. Die Zahnung macht es Ihnen möglich, nasse Baumstämme oder junge Triebe zu sägen. Handsägen sind mit der Zahngeometrie und dem Schliff für Holz gedacht und werden bei anderen Materialien schnell stumpf. Bei elektrischen Modellen können Sie oftmals das Sägeblatt wechseln und je nach Kraft des Geräts in andere Werkstoffe sägen. Einige Universalsägen ermöglichen Ihnen Arbeiten mit Metallen oder Kunststoffen.

Welche Vor- und Nachteile bringt mir eine klassische Astsäge?

Astsäge VergleichEine Astsäge ist ein Gerät, das Sie immer wieder verwenden können. Die Benutzung ist einfach und mit der richtigen Technik erreichen Sie eine hohe Effizienz. Die scharfe Zahnung eignet sich für diverse Holzarten und Sie können von einem sauberen Schnitt ausgehen.

Sie finden Modelle mit unterschiedlichen Sägeblattlängen, sodass Sie die Kaufentscheidung nach den im Garten vorhandenen Ästen richten. Viele Versionen können Sie mit einem Teleskopstiel nutzen, um vom Boden aus zu arbeiten. Die Astsäge ist handlich, klein und flexibel einsetzbar. Im Vergleich zu einem Elektromodell handelt es sich um eine preiswerte und umweltfreundliche Alternative.

Die klassische Handsäge ist aufgrund der begrenzten Sägeblattlänge nur für geringe Astdurchmesser geeignet. Mit den meisten Modellen können Sie etwa 15 Zentimeter dicke Hölzer sägen. Sie sollten mit einem gewissen Kraftaufwand rechnen, denn trotz der Ergonomie und der scharfen Zahnung müssen Sie die Bewegung manuell ausführen.

Pro und Kontra

  • Einfache Benutzung
  • Hohe Effizienz
  • Scharfe Zahnung für diverse Holzarten geeignet
  • Unterschiedliche Längen für individuelle Astdurchmesser
  • Handlich, klein und flexibel einsetzbar
  • Mit Teleskopstiel verwendbar
  • Preiswert
  • Umweltfreundlich
  • Nur für geringe Durchmesser geeignet
  • Gewisser Kraftaufwand nötig

Was muss ich bei der Verwendung einer Astsäge beachten?

Sägen sind mit einem scharfen Blatt ausgestattet, das tiefe Schnittwunden verursachen kann. Sie sollten bei der Verwendung einige Punkte beachten, um Ihren Garten sicher und erfolgreich zu pflegen:

  • Astsägen Test und VergleichSie sollten vor dem Schnitt überlegen, was Sie erreichen möchten und welche Äste Sie abschneiden müssen. Verschaffen Sie sich einen Überblick und beginnen Sie erst danach mit der Arbeit.
  • Tragen Sie rutschfeste Handschuhe, eine Schutzbrille und geeignete Kleidung beim Einsatz, sodass Ihre Sicherheit gewährleistet ist.
  • Wählen Sie einen passenden Standort, an dem herunterfallende Äste Sie nicht treffen können. Beachten Sie außerdem, dass andere Personen, Tiere oder beispielsweise Fahrzeuge nicht von herabstürzenden Ästen bedroht sind.
  • Bei Arbeiten in der Höhe sollten Sie einen Teleskopstiel, eine sichere Leiter oder ein stabiles Gerüst verwenden, anstatt auf den Baum zu klettern.
  • Bringen Sie in Erfahrung, ob Sie auf Zug oder Druck arbeiten müssen. Manche Astsägen verfügen über eine Zahnung, die beide Nutzungen unterstützt.
  • Überprüfen Sie vor dem ersten Ast, ob die Säge funktionstüchtig ist und keine Schäden aufweist.
  • Die scharfe Zahnung kann zu Verletzungen führen, sodass Sie mit der nötigen Vorsicht sägen sollten.
  • Sägen Sie zuerst die dicken Äste in der Mitte der Krone, bevor Sie sich dem dünnen Gehölz am Rand widmen.
  • Sobald Sie einen Ast gesägt haben, sollten Sie ihn aus der Baumkrone entfernen, bevor Sie sich einem anderen Ast widmen.
  • Zum Schluss betrachten Sie Ihr Ergebnis von einer gewissen Entfernung und bessern aus.

Sie sollten beim Baumschnitt nie alleine arbeiten. Eine Hilfsperson sollte sich in sicherer Entfernung aufhalten, um bei einem Problem zu reagieren. Es kann nützlich sein, wenn sich vier Augen die Grundsituation ansehen. So besprechen Sie gemeinsam, was das beste Vorgehen ist. Eine zweite Person erhöht die Sicherheit, denn die Absprache schützt vor unüberlegten Schritten. Zudem kann diese darauf achten, dass der Gefahrenbereich frei von anderen Menschen, von Tieren oder Fahrzeugen bleibt.

Wann sollte ich Äste abschneiden und Sträucher stutzen? Das ist von Baum zu Baum unterschiedlich. Sollten Sie die Äste Ihres Baumes zu einem falschen Zeitpunkt kürzen, könnte der Baum Wunden davon tragen und verbluten. Beachten Sie zusätzlich das Bundesnaturschutzgesetz, das einen Schnitt von März bis September wegen der nistenden Vögel verbietet. Bei den meisten Bäumen können Sie einen Rückschnitt im Oktober oder Februar vornehmen. Sollten Ihre Gartenpflanzen auf einen anderen Zeitpunkt angewiesen sein, müssen Sie für Rückschnitte eine Genehmigung bei den Behörden einholen.

Welche Arten von Astsägen gibt es?

UnterschiedeAstsägen verfügen entweder über ein Sägeblatt, das fest mit dem Griff verbunden ist oder über ein Blatt, das Sie einklappen oder einziehen. Zusätzlich gibt es elektrische Sägen, die Sie bei einem Astschnitt einsetzen können. Für eine gute Kaufentscheidung erfahren Sie die Vor- und Nachteile aller drei Arten.

Astsäge mit festem Sägeblatt

Die Griffe einiger Astsägen sind starr mit dem Sägeblatt verbunden, was Ihnen eine hohe Stabilität bietet. Sie haben eine gute Kontrolle und ein sicheres Handling. Die Verwendung ist mit einer Hand möglich und mit einem passenden Köcher transportieren Sie die Säge am Gürtel. Das Modell ist ideal für eine Verwendung im eigenen Garten. Sie finden Baumsägen mit unterschiedlich langen Sägeblättern, sodass Sie die Blattlänge den Astdurchmessern anpassen. Im Vergleich zu elektrischen Sägen handelt es sich um eine preiswerte und umweltfreundliche Variante.

Eine Astsäge mit festem Sägeblatt birgt eine Hauptgefahr – Schnittverletzungen aufgrund der ungeschützten Klinge. Sie sollten ständig den Köcher verwenden, wenn die Säge nicht im Einsatz ist. Sie können das Sägeblatt nicht einklappen oder einziehen, sodass die sperrigen Abmessungen beim Transport stören könnten. Als Handsäge ist die Nutzung einer Astsäge mit einem höheren Kraftaufwand verbunden und die Effizienz ist im Gegensatz zu elektrischen Modellen geringer.

Pro und Kontra

  • Hohe Stabilität
  • Einhändige Bedienung
  • Einfacher Transport mit Köcher
  • Ideal zur Verwendung im Garten
  • Unterschiedliche Sägeblattlängen für individuellen Einsatz
  • Umweltfreundlich
  • Preiswert
  • Verletzungsgefahr wegen ungeschützter Klinge
  • Sperrige Abmessungen
  • Eigenkraft notwendig
  • Geringere Effizienz

Astsäge mit klapp- oder einziehbarem Sägeblatt

Einige Astsägen sind mit einem Mechanismus ausgestattet, damit Sie die Klinge einklappen oder einziehen können. So verschwindet das Sägeblatt im Griff und ist geschützt, was Ihnen einen einfachen Transport ermöglicht. Ihre Sicherheit ist durch die arretierte Klinge höher als bei Modellen mit festem Blatt. Die klapp- oder einziehbare Astsäge eignet sich zur Verwendung im Garten oder in der Natur. Mit unterschiedlichen Klingenlängen passen Sie Ihren Kauf dem individuellen Einsatz an. Es handelt sich um eine preiswerte, umweltfreundliche und kompakte Variante.

Die größte Stärke der Säge ist gleichzeitig ein großer Schwachpunkt. Bei vielen Astsägen geht aus Gründen des Verschleißes zuerst der Mechanismus kaputt. Die Beweglichkeit des Sägeblattes bedeutet eine höhere Verletzungsgefahr. Sie müssen wie bei der festen Klinge Ihre Muskelkraft aufwenden und zur Bedienung des Mechanismus benötigen Sie beide Hände. Die Effizienz ist geringer als bei elektrischen Ast-, Ketten- oder Universalsägen.

Pro und Kontra

  • Ideal zur Verwendung im Garten oder in der Natur
  • Unterschiedliche Sägeblattlängen für individuellen Einsatz
  • Umweltfreundlich
  • Preiswert
  • Gesicherte Klinge
  • Kompakte Abmessungen für einfachen Transport
  • Verletzungsgefahr wegen Mechanismus
  • Kürzere Lebensdauer
  • Eigenkraft notwendig
  • Geringere Effizienz
  • Zweihändige Bedienung

Die elektrische Astsäge

Die beste AstsägeWer keine Lust auf eine Handsäge hat, der greift zu einem elektrischen Modell. Die kleinen akku- oder strombetriebenen Astsägen sind mit einem Säbel ausgestattet, der die typische Sägebewegung für Sie ausführt. Einige Hersteller preisen elektrische Kettensägen als Baumsägen an, die Sie mit einem Akku versorgen oder über ein Kabel am Strom anschließen.

Sind die kleinen Kettensägen mit einem Teleskopstiel verbunden, erhalten Sie einen komfortablen Hochentaster zur Nutzung vom Boden aus. Sogenannte Universalsägen oder Mehrzwecksägen gleichen mehr einer groben Stichsäge mit Sägeblatt und eignen sich zum Sägen von Holz und anderen Materialien.

Ein Vorteil elektrischer Astsägen ist die hohe Effizienz. Der kraftvolle Motor bietet ausreichend Power, um Äste mit größeren Durchmessern zu trennen. Sie müssen keine Kraft aufwenden und erhalten in kurzer Zeit einen gepflegten Garten. Die Geräte sind für längere Einsätze auf dem eigenen Grundstück oder im Wald konzipiert. Sie finden viele unterschiedliche Arten von Elektro-Sägen für den Astschnitt, sodass Sie eine passende Säge für Ihre Pflanzen aussuchen können.

Für viele Hausbesitzer lohnt sich der Kauf einer teuren Elektro-Säge nicht, weil nur wenige Bäume oder zu sägende Pflanzen im Garten stehen. Die Verletzungsgefahr ist bei ungeübten Nutzern groß und die Handhabung im Vergleich zu einer praktischen Handsäge schwieriger. Je nach Art der Säge benötigen Sie Strom oder Benzin, was die Verwendung einschränkt. Die Geräte für den Astschnitt sind größer und zumeist einige Kilogramm schwer, sodass Sie mit Ermüdungserscheinungen rechnen müssen. Die verwendete Technik begrenzt die Lebensdauer, sodass früher oder später Reparaturkosten auf Sie zukommen.

Pro und Kontra

  • Hohe Effizienz
  • Keine Eigenkraft beim Sägen notwendig
  • Für Äste und Baumstämme mit größeren Durchmessern geeignet
  • Ideal zur Verwendung bei längeren Einsätzen im Garten oder im Wald
  • Diverse Arten für spezifische Verwendungen
  • Teuer in der Anschaffung
  • Hohe Verletzungsgefahr
  • Schwierige Handhabung
  • Benötigt Strom oder Benzin
  • Große Abmessungen
  • Begrenzte Lebensdauer

Welche Hersteller bieten gute Astsägen an?

Es gibt eine große Anzahl unterschiedlicher Hersteller, die Ihnen hochwertige und scharfe Astsägen versprechen. Wer noch keine Erfahrung hat, riskiert wegen des großen Sortiments schnell einen Fehlkauf. Bei folgenden Herstellern beziehungsweise Marken berichten viele Kunden von hochwertigen Baumsägen, mit denen sie präzise Schnitte ausführen:

  • Grüntek
  • Gardena
  • Fiskars
  • Hecht
  • Wolf Garten
  • Black+Decker
  • Silky
  • Stihl
info

Es gibt noch zahlreiche weitere Hersteller, die gute Sägen produzieren. Bei elektrischen Modellen finden Sie andere bekannte Unternehmen wie Einhell, Bosch oder Makita. Wir raten Ihnen, dass Sie sich vor dem Kauf über den jeweiligen Hersteller informieren. Lesen Sie Kundenrückmeldungen und machen Sie sich ein Bild von der Qualität.

Worauf muss ich beim Kauf einer Astsäge achten?

Darauf sollten Sie achtenEine Astsäge muss auf Ihre individuellen Bedürfnisse zugeschnitten sein und Ihnen möglichst lange dienen. Sie sollte angenehm in der Hand liegen und qualitativ hochwertige Materialien vereinen. Das große Sortiment kann Ihre Entscheidung erschweren und birgt das Risiko, dass einige Modelle minderwertig sind. Damit Sie sich für eine gute Baumsäge entscheiden, sollten Sie folgende Kriterien beachten:

Die Art

Zuerst sollten Sie sich überlegen, ob Sie eine manuelle Handsäge oder ein elektrisches Modell benötigen. Die Entscheidung hängt von Ihrer körperlichen Fitness, dem Umfang der Sägearbeiten und Ihren Preisvorstellungen ab. Klassische Astsägen sind umweltfreundlich, eignen sich für kurze Einsätze bei wenigen Bäumen und kosten wenig. Sie haben die Auswahl zwischen einer festen und einer beweglichen Klinge, denn beide Varianten bringen Vorteile. Indem das Sägeblatt geschützt ist, transportieren Sie die Säge mit beweglichem Blatt sicherer. Dagegen ist die Stabilität bei gut am Griff befestigten Klingen besser.

Bevorzugen Sie die elektrische Variante, lohnt sich bei einem kleinen Garten der Kauf einer Astsäge mit Motor. Sie ist kompakt und eignet sich bei kurzen Einsätzen. Sie müssen mit einem höheren Preis als bei einer Handsäge und späteren Reparaturkosten rechnen. Eine größer Fläche oder dickere Äste pflegen Sie mit einer Kettensäge und in der Höhe verwenden Sie einen Teleskopstiel. Entscheiden Sie sich für eine passende Art von Astsäge, die zu Ihrer jeweiligen Verwendung und zu Ihnen passt.

success

Trauen Sie sich die Arbeit mit der Astsäge nicht zu? Viele Gärtnereien in Ihrer Umgebung bieten einen Baumpflegeservice an. Sie dürfen eine professionelle Arbeit und eine gute Behandlung der Pflanzen erwarten. Je nach Umfang fallen die Kosten höher aus, doch Sie können die Stunden anders verplanen und begeben sich nicht in Gefahr.

Die Länge des Sägeblattes

Bei der Betrachtung unterschiedlicher Modelle sollten Sie einen Blick auf die Länge des Sägeblattes werfen. Sie entscheidet bei manuellen und elektrischen Sägen darüber, wie groß der Durchmesser des Astes sein darf. Je länger das Blatt, desto dickere Hölzer können Sie sägen. Das Gewicht erhöht sich mit einem längeren Sägeblatt automatisch, sodass die Handhabung komplizierter wird.

Für eine realistische Einschätzung der Sägeblattlänge sollten Sie im Garten messen, welchen Durchmesser die dicksten Äste aufweisen. So erwerben Sie ein Modell, das die gewünschte Stärke schafft. Beachten Sie, dass die Länge des Sägeblattes wenig über die wirkliche Schnittlänge aussagt. Fragen Sie bei Bedarf beim Hersteller nach und greifen Sie nicht sofort zur Baumsäge mit dem längsten Blatt, denn das bedeutet ein höheres Gewicht und eine schwierigere Handhabung.

success

Bei einem Baumschnitt in der Höhe lohnt sich der Kauf einer Teleskopstange. Achten Sie beim Erwerb der Astsäge auf eine passende Aufnahme am Griff, sodass Sie den Stiel befestigen können. So schneiden Sie problemlos Äste vom Boden aus, die sich in Höhen von etwa 4 bis 5 Metern befinden. Das erspart Ihnen den Einsatz einer Leiter und Sie sind schneller mit Ihrer Arbeit fertig.

Die Zahnung und der Schliff

Der wichtigste Bestandteil einer Astsäge ist das Sägeblatt. Von ihm hängt es ab, wie gut Sie durch das Material kommen. Sie sollten sich dem Schliff zuwenden und in Erfahrung bringen, in welche Richtung die Spitzen scharf sind. Beim Vergleich unterschiedlicher Produkte achten Sie auf die Zahnung und ob Sie mit Druck oder mit Zug arbeiten müssen. Für einen Einsatz in der hohen Baumkrone lohnt es sich, wenn Sie eine gebogene Klinge zum Druck- und Zugsägen finden. Erreichen Sie die Äste gut vom Boden aus, eignet sich ein gerades Sägeblatt zum Zugsägen.

Für Laien kann es schwierig sein, eine gute Zahnung zu finden. Profis wissen besser, worauf sie explizit achten müssen. Ihnen helfen bei der Wahl einer geeigneten Säge die Angaben zur Zahnungsart. Folgende vier Arten kommen vermehrt vor:

  • Mit einer Präzisionszahnung erhalten Sie ein gutes Schnittbild in harte und weiche Hölzer und in grünes Holz.
  • Die Schnellschnittzahnung ist für einen kurzen und effizienten Einsatz gedacht, damit Sie schnell vorwärts kommen.
  • Die Grobzahnung löst viele Späne auf einmal aus dem Holz, sodass Sie einen schnellen Fortschritt erwarten dürfen.
  • Mit der Spezialzahnung sägen Sie gut in feuchtes Holz.
info

Das sollten Sie noch wissen: Sie treffen herstellerspezifische Zahnungen an, die durch kleine Veränderungen besser oder hochwertiger sein sollen. Passen Sie die benötigte Zahnung Ihrem Einsatz an. Bei einem oder zwei Bäumen greifen Sie zur Schnellschnittzahnung. Längere Arbeiten ohne Anforderungen an die Präzision erledigen Sie mit der Grobzahnung. Je nach Situation lohnt sich die Anschaffung einzigartiger Modelle.

Die Sicherheit

Astsäge bestellenHandsägen gehören nicht zu den gefährlichsten Arten, doch können schnell Schnittverletzungen entstehen. Die Hersteller versuchen, die Geräte sicher zu konstruieren, indem sie einen rutschfesten und ergonomischen Griff befestigen. Mit einer Erhebung am Ende des Griffes soll verhindert werden, dass Sie mit verschwitzten Händen abrutschen.

Bei Modellen mit beweglichen Sägeblättern sollten Sie den Mechanismus überprüfen. Die Klinge darf sich auf keinen Fall selbstständig machen. Die Arretierung muss funktionieren und verlässlich sein. Hat Ihr zukünftiges Modell eine feste Klinge, sollte ein Köcher zum Lieferumfang zählen. So sichern Sie das Sägeblatt korrekt und transportieren die Säge bequem am Gürtel.

Bei elektrischen Astsägen müssen Sie andere Aspekte bezüglich der Sicherheit beachten. Es muss ein Überhitzungsschutz vorhanden sein, damit der Motor nicht zu heiß wird und länger hält. Ein sofortiger Stopp des Sägeblattes verhindert schlimme Verletzungen und ein rutschfester Griff erhöht den Halt.

Der Griff

Die Säge muss Ihnen dank eines praktischen Griffes gut in der Hand liegen. Eine gute Kontrolle und ein fester Halt sind entscheidend. Einige Sicherheitsausstattungen wie ein Rutschstopp helfen Ihnen beim Handling. Das Material des Griffes spielt ebenfalls eine Rolle. Viele Gärtner ziehen einen hochwertigen Holzgriff den Modellen aus Kunststoff vor. Die Beschaffenheit sorgt automatisch für eine Antirutsch-Wirkung und das Material gilt als robust und langlebig.

Zur Verwendung eines Teleskopstiels benötigen Sie einen Griff aus Kunststoff. Er bietet den richtigen Anschluss, um eine geeignete Stange für die Höhe zu befestigen. Das Material ist leicht formbar, günstig in der Herstellung und stabil. Sie erhalten Griffe in diversen Formen und teilweise leuchtenden Farben, sodass Sie die Säge einfach wiederfinden.

Das Gewicht

Die Arbeit mit einer Astsäge kann anstrengend sein. Ungeübte Nutzer können schnell die Kraft verlieren. Vorzeitige Ermüdungserscheinungen zögern Sie hinaus, indem Sie ein leichtes Modell erwerben. Angenehme Sägen wiegen zwischen 200 und 500 Gramm, sodass das Gewicht kaum auffällt. Eine Astsäge wiegt automatisch mehr, wenn Sie viel Wert auf ein langes Sägeblatt legen. Das Gewicht von elektrischen Modellen ist deutlich höher.

Zur Einschätzung des Komforts müssen Sie die Astsäge ausprobieren. Nach der ersten Verwendung können Sie sagen, wie gut sich das Handling gestaltet und ob die Säge hilfreich ist. Es kann sein, dass Ihnen die Form des Sägeblattes oder des Griffes nicht zusagt oder das Modell für Ihre Zwecke untauglich ist. Dank des großen Sortiments finden Sie bestimmt eine nützliche Astsäge, die Sie gut führen und halten können.

FAQ – häufig gestellte Fragen rund um Astsägen

FragezeichenWas kostet eine Astsäge?

Günstige Modelle mit Kunststoff-Griff erhalten Sie für einen geringen Betrag. Hochwertigere Handsägen siedeln sich im mittleren Preissegment an und Sie können zumeist von einem hochwertigen Sägeblatt und einem robusten Griff ausgehen. Geben Sie einen guten Betrag aus und wählen Sie klug, um eine langlebige und praktische Säge zu erwerben. Elektrische Astsägen sind teurer und je größer der Motor und besser die Kraft, desto hochpreisiger wird das Modell. Beachten Sie die Zusatzkosten aufgrund möglicher Reparaturen und des Stromverbrauchs.

Wo kann ich eine Astsäge kaufen?

Astsägen finden Sie im Baumarkt oder im Gartencenter, wo die Auswahl begrenzt ist. Vorteilhaft ist, dass Sie die Säge in die Hand nehmen und überprüfen können. Eine persönliche Beratung hilft bei der Auswahl, indem Sie die positiven Aspekte der jeweiligen Säge erfahren. Sollte es zu Problemen mit dem Gerät kommen, erhalten Sie Hilfe im Geschäft.

Alternativ erwerben Sie die Astsäge im Internet wie bei Amazon oder eBay. Sie profitieren von Kundenrückmeldungen und einem großen Sortiment. Den Kauf tätigen Sie bequem vom Sofa aus und in wenigen Tagen ist die Baumsäge bei Ihnen zu Hause. Dient Ihnen das Model nicht, senden Sie es unkompliziert zurück.

Astsäge kaufenWelches Zubehör zur Astsäge ist praktisch?

Bei der Säge ist ein Räumhaken praktisch, mit dem Sie die geschnittenen Äste aus der Krone ziehen. Der Rindenanritzer hilft bei präzisen Schnitten und schont den Baum. Zu Modellen mit fester Klinge sollten Sie einen stabilen Köcher erhalten. Je nach Einsatz sollten Sie einen passenden Teleskopstiel zur Baumsäge erwerben, um die Äste in Höhen von bis zu 5 Metern abzutrennen.

Was muss ich bei der Pflege und Reinigung einer Astsäge beachten?

Nach jeder Benutzung sollten Sie die Astsäge reinigen. Bei Arbeiten im Garten reicht es meist aus, wenn Sie sie mit einem trockenen Lappen von den Holzresten befreien. Hartnäckigen Schmutz entfernen Sie mit ein wenig Wasser. Achten Sie darauf, dass das Gerät vor der Lagerung vollständig trocken ist. Sollte sich Harz am Griff oder Sägeblatt befinden, verwenden Sie einen geeigneten Entferner aus dem Baumarkt.

Wie lange nützt mir eine Astsäge?

Auf die Frage gibt es keine allgemein gültige Antwort, denn die Langlebigkeit hängt von vielen Faktoren wie der Qualität oder der Verarbeitung ab. Einige Hersteller geben eine Garantie von 50 Jahren auf die Säge, sodass Sie eine lange Zeit vom Kauf profitieren. Achten Sie vermehrt auf die Garantieleistungen, damit Sie ein preiswertes, hochwertiges und langlebiges Modell erwerben.

warning

Nach einiger Zeit wird das Sägeblatt stumpf. Mit guten Garantieleistungen schleift Ihnen der Hersteller das Blatt nach. Je nach Verzahnung und eigener Erfahrung sollten Sie die Säge nicht selber schleifen, weil Sie zu viel abtragen oder falsch vorgehen könnten. Überlassen Sie die Arbeit bei Unsicherheiten besser einem Profi.

Gibt es einen Astsägen-Test der Stiftung Warentest?

Tipps & HinweiseBei der Auswahl eines geeigneten Produkts wird die neutrale Meinung der Stiftung Warentest gern einbezogen. Das Verbraucherportal hat die Astsägen noch nicht selber getestet, nimmt aber in einem Beitrag von 2013 Bezug zum Klappsägen-Test der schwedischen Organisation Råd & Rön. Von sechs in Deutschland erhältlichen Modellen konnten folgende drei Sägen überzeugen:

  1. Silky Pocketboy 170 Astsäge
  2. ARS G-17 Astsäge
  3. Bahco 396-JT Astsäge

Die Stiftung Warentest geht im kurzen Bericht auf den Zweck von klappbaren Astsägen ein und zeigt Ihnen die Verletzungsgefahren auf. Die Organisation informiert über diverse Vorteile der spezifischen Säge, denn in einigen Faktoren konnten die meisten Modelle überzeugen. Die Experten erklären Ihnen unter anderem, weshalb Sie auf die Größe und die Farben achten sollten. Weitere spannende Fakten und die Ergebnisse des Klappsägen-Tests finden Sie hier.

Hat Öko Test einen Astsägen-Test durchgeführt?

Wir haben uns bei Öko Test bezüglich eines Tests von Astsägen umgesehen. Leider hat sich das Verbraucherportal noch nicht mit den spezifischen Sägen beschäftigt. Deshalb können wir Ihnen keine entsprechenden Ergebnisse präsentieren. Führt Öko Test in Zukunft einen Astsägen-Test durch, erfahren Sie es hier.

Astsägen-Liste 2020: Finden Sie Ihre beste Astsäge

PlatzierungProduktDatumPreis 
1. Grüntek 295.500.300 Barrakuda Astsäge 05/2020 15,85€ Zum Angebot
2. Wolf Garten Power Cut Saw Pro 370 Astsäge 05/2020 29,72€ Zum Angebot
3. Stihl PR 32 CW Astsäge 05/2020 38,15€ Zum Angebot
4. Gardena G8738-20 300 PP Astsäge 05/2020 26,31€ Zum Angebot
5. Fiskars SW75 Xtract Astsäge 05/2020 25,89€ Zum Angebot
6. Hecht 971W Astsäge 05/2020 79,90€ Zum Angebot
Unser Tipp:

Unser Tipp:

  • Grüntek 295.500.300 Barrakuda Astsäge