Ihr Klick sorgt für Unabhängigkeit: In diesem Vergleich befinden sich Affiliate-Links. Wenn Sie auf einen der Produktlinks klicken und ein Produkt kaufen, erhalten wir hierfür eine Provision. Für Sie entstehen aber keine Mehrkosten. Vielen Dank dafür!  Mehr erfahren...

10 unterschiedliche Beamer-Leinwände im Vergleich – finden Sie Ihre beste Beamer-Leinwand für einen großartigen Heimkino-Genuss – unser Test bzw. Ratgeber 2022


Wer ein eindrucksvolles Kinoerlebnis im eigenen Wohnzimmer genießen möchte, ist meist mit einem Beamer besser bedient als mit einem Fernseher. Die Projektionstechnik erzeugt große Bilder in hoher Qualität und zieht die Zuschauer in den Bann des Geschehens. Doch mit einem Beamer allein ist es nicht getan. Erst mit einer passenden Leinwand kann die Kinotechnik für zu Hause ihre Vorteile voll ausspielen. Beamer-Leinwände gibt es in verschiedenen Größen und Qualitäten. Neben den besonders großen Ausführungen fürs Heimkino sind kleinere Projektor-Leinwände im Angebot, die sich für Präsentationen beispielsweise in Firmen oder Schulen eignen.

Der folgende Beamer-Leinwand-Vergleich stellt 10 Projektor-Leinwände vor. Der anschließende Ratgeber informiert über die Anwendung und die Materialien einer Heimkinoleinwand. Er nennt die Vorteile und Nachteile der Leinwände und erläutert die verschiedenen Arten. Die wichtigsten Kaufkriterien helfen dabei, eine gute Beamer-Leinwand zu kaufen. Außerdem werden Tipps zur passenden Größe und richtigen Nutzung von Projektor-Leinwänden gegeben. Der Ratgeber beantwortet häufige Fragen zum Thema und einiges mehr. Zum Abschluss geht es darum, ob es einen Beamerleinwand-Test von Öko-Test oder der Stiftung Warentest gibt.

10 beliebte Beamer-Leinwände in der großen Vergleichstabelle

Filter ausklappen
Modell
Vergleichsergebnis
Kundenbewertung
Abmessungen (Breite x Höhe x Tiefe)
Gewicht
Material
Besonderheiten
Details zur Projektion
Bildmaß (Breite x Höhe)
Bilddiagonale
Bildformat
Gain-Faktor
Betrachtungswinkel
Details zur Montage
Montageart
Ausstattungsmerkmale
Elektrische Aufwicklung
HD-ready
4K-ready
3D-ready
Faltbar
Details zum Lieferumfang
Lieferumfang
Ausführliche Informationen
Häufige Fragen
Erhältlich bei*
Icon Bestseller
3 Standfüße celexon Basic Beamer-Leinwand
celexon Basic Beamer-Leinwand
Unsere Bewertung
Sehr gut
1,1806/2022
(5.686 Amazon-Bewertungen)
1 217,2 x 6,5 x 6,5 Zentimeter (zusammengerollt)
19,9 Kilogramm (Verpackungsgewicht)
Polyvinylchlorid (PVC)
Stufenlos verstellbares Stativ
200 x 200 Zentimeter
111 Zoll / 281,9 Zentimeter
1:1
1,5
160 Grad
Stativ
Stativ
Zum Angebot
Amazon 79,98€ Idealo Preis prüfen Otto 109,99€ Ebay 89,99€
Waschbar Nierbo-Beamer-Leinwand
Nierbo-Beamer-Leinwand
Unsere Bewertung
Sehr gut
1,3206/2022
(2.034 Amazon-Bewertungen)
2 Keine Angaben
0,48 Kilogramm
Doppelschichtiges Polyester
Keine Besonderheiten
228 x 135 Zentimeter
100 Zoll / 254 Zentimeter
16:9
1,4
160 Grad
Wandmontage und Deckenmontage
15 Haken, ein Seil und eine Tragetasche
Zum Angebot
Amazon 38,99€ Idealo Preis prüfen Otto Preis prüfen Ebay Preis prüfen
Rolloleinwand Jago-Beamer-Leinwand
Jago-Beamer-Leinwand
Unsere Bewertung
Gut
1,5206/2022
(3.327 Amazon-Bewertungen)
3 Keine Angaben
4,5 Kilogramm
Dreischichtiges Gewebetuch mit Vinylfaserbeschichtung
Optional mit Stativ erhältlich
203 x 203 Zentimeter
113 Zoll / 289 Zentimeter
16:9
1,0
Keine Angaben
Wandmontage und Deckenmontage
Mehrsprachige Anleitung
Zum Angebot
Amazon 64,95€ Idealo 58,95€ Otto 59,95€ Ebay 59,95€
Fernbedienung celexon Basic Motorleinwand
celexon Basic Motorleinwand
Unsere Bewertung
Gut
1,6106/2022
(5.683 Amazon-Bewertungen)
4 Keine Angaben
8 Kilogramm
Polyvinylchlorid (PVC)
Inklusive Fernbedienung (Motorsteuerung)
240 x 135 Zentimeter
104 Zoll / 263,9 Zentimeter
16:9
1,5
160 Grad
Wandmontage und Deckenmontage
Fernbedienung
Zum Angebot
Amazon 119,99€ Idealo 129,99€ Otto 129,99€ Ebay 139,99€
Rückprojektion Ayaoqiang-Beamer-Leinwand
Ayaoqiang-Beamer-Leinwand
Unsere Bewertung
Gut
1,7506/2022
(3.712 Amazon-Bewertungen)
5 29,6 x 24,5 x 10,5 Zentimeter (Verpackungsabmessungen)
0,97 Kilogramm (Verpackungsgewicht)
Polyester
Waschbar (Handwäsche und Maschine)
264,1 x 147,3 Zentimeter
120 Zoll / 304,8 Zentimeter
16:9
1,1
160 Grad
Wandmontage und Deckenmontage
20 Haken und ein Seil
Zum Angebot
Amazon 22,99€ Idealo Preis prüfen Otto Preis prüfen Ebay Preis prüfen
Metallgehäuse CCLIFE-Beamer-Leinwand
CCLIFE-Beamer-Leinwand
Unsere Bewertung
Gut
1,9506/2022
(1.984 Amazon-Bewertungen)
6 161 x 8 x 6 Zentimerer (zusammengerollt)
4,5 Kilogramm
Dreischichtiges Gewebetuch mit Vinylfaserbeschichtung
Optional mit Fernbedienung und elektrischer Aufwicklung oder Stativ erhältlich
152 x 152 Zentimeter
114 Zoll / 289,5 Zentimeter
16:9
1,0
120 Grad
Wandmontage und Deckenmontage
Zwei Ösen und Dübel
Zum Angebot
Amazon 39,95€ Idealo Preis prüfen Otto Preis prüfen Ebay Preis prüfen
Mit Tragetasche PropVue BSP-xxx-xxx-TSB Beamer-Leinwand
PropVue BSP-xxx-xxx-TSB Beamer-Leinwand
Unsere Bewertung
Gut
2,1206/2022
(3.263 Amazon-Bewertungen)
7 240 x 18 x 11 Zentimeter (zusammengerollt)
8,1 Kilogramm
Polyvinylchlorid (PVC)
In fünf Größen erhältlich (60 - 120 Zoll), für den Innen- und Außeneinsatz geeignet, faltbares Design
221,2 x 124,5 Zentimeter
100 Zoll / 254 Zentimeter
16:9
1,1
160 Grad
Stativ
Stativ, Anleitung
Zum Angebot
Amazon Preis prüfen Idealo Preis prüfen Otto Preis prüfen Ebay Preis prüfen
Icon Autorentipp
Wellenfrei ESMART Expert UKD Beamer-Leinwand
ESMART Expert UKD Beamer-Leinwand
Unsere Bewertung
Gut
2,1806/2022
(4.743 Amazon-Bewertungen)
8 Keine Angaben
13,7 Kilogramm (Verpackungsgewicht)
Polyvinylchlorid (PVC)
Geeignet für 8K-Auflösung
266 x 149 Zentimeter
120 Zoll / 304,8 Zentimeter
16:9
1,2
140 Grad
Wandmontage und Deckenmontage
Keine Angaben
Zum Angebot
Amazon 399,99€ Idealo Preis prüfen Otto Preis prüfen Ebay Preis prüfen
Icon Top-Preis
Zusammenfaltbar Keenstone-Beamer-Leinwand
Keenstone-Beamer-Leinwand
Unsere Bewertung
Gut
2,3806/2022
(117 Amazon-Bewertungen)
9 31,3 x 26,7 x 5,3 Zentimeter (Verpackungsabmessungen)
0,68 Kilogramm
Polyester
Doppelseitige Projektion (Projektion auf Vorder- und Rückseite möglich)
266 x 149 Zentimeter
120 Zoll / 304,8 Zentimeter
16:9
1,3
160 Grad
Wandmontage und Deckenmontage
24 Haken, zwei Seile und ein Verpackungsbeutel
Zum Angebot
Amazon 16,69€ Idealo Preis prüfen Otto Preis prüfen Ebay Preis prüfen
Kleines Packmaß celexon Stativ Ultra-lightweight Beamer-Leinwand
celexon Stativ Ultra-lightweight Beamer-Leinwand
Unsere Bewertung
Gut
2,4406/2022
(5.687 Amazon-Bewertungen)
10 Keine Angaben
4,2 Kilogramm
Polyvinylchlorid (PVC) und Fiberglas
Höhenverstellbarer Dreibein-Standuß (optimale Bildeinstellung und mehr Flexibilität)
177 x 100 Zentimeter
80 Zoll / 203,2 Zentimeter
16:9
1,2
120 Grad
Stativ
Transportverpackung und Stativ
Zum Angebot
Amazon 72,95€ Idealo 34,99€ Otto 89,99€ Galaxus 37,36€ Ebay 69,02€ Media Markt 77,98€ Fritz Berger 82,11€ Expert Technomarkt 89,00€
Wir laden die aktuellsten Daten und Preise für Sie...
Tabellen-Loader
Hat Ihnen dieser Vergleich gefallen?
5,00 Sterne aus 6 Bewertungen
Link erfolgreich in die Zwischenablage kopiert.
Unsere Beamer Leinwände-Empfehlungen für Sie:

1. celexon Basic Beamer-Leinwand mit stufenlos verstellbarem und vormontiertem Stativ für schnellen Aufbau

3 Standfüße
celexon Basic Beamer-Leinwand
Kundenbewertung
(5.686 Amazon-Bewertungen)
celexon Basic Beamer-Leinwand
Amazon 79,98€ Jetzt zu Amazon
Idealo Preis prüfen Jetzt zu Idealo
Otto 109,99€ Jetzt zu Otto
Ebay 89,99€ Jetzt zu Ebay

Die Basic Beamer-Leinwand von celexon ist eine Stativleinwand, die ein hohes Maß an Flexibilität bieten soll. Dank des Stativs ist die Vorrichtung laut Hersteller mit wenigen Handgriffen auf- und wieder abgebaut. Die drei Standfüße sollen das Aufstellen auf unebenem Boden erleichtern. Mit einem Bildmaß von 200 x 200 Zentimetern soll die celexon-Leinwand groß genug sein für den Einsatz im Büro, im Klassenzimmer oder im privaten Bereich.

Der Gain-Faktor der Basic-Beamer-Leinwand beträgt 1,5 und sie kann Auflösungen von HD bis zu 4K darstellen. Außerdem kann sie 3D-Inhalte umsetzen. Das anzeigbare Bildformat ist 1:1. Die diffuse Oberfläche ermöglicht nach Angaben des Herstellers einen Blickwinkel von 160 Grad. Dadurch sollen auch etwas versetzt zur mobilen Leinwand sitzende Zuschauer das projizierte Bild in guter Qualität wahrnehmen.

info

Weshalb eine Stativleinwand kaufen? Eine Heimkino-Leinwand mit Stativ hat den großen Vorteil, dass sie an jedem Ort flexibel aufgestellt werden kann. Es ist keine Wandmontage erforderlich. Stativleinwände sind sehr gut für den mobilen Gebrauch geeignet.

Die Stativleinwand lässt sich stufenlos verstellen. Ihre Rückseite ist mit schwarzer, lichtundurchlässiger Farbe beschichtet. Das soll Qualitätsverluste bei der Anzeige des Bildes verhindern. Das Leinwandtuch besteht aus PVC und die Projektionsfläche wird von einem schwarzen Rahmen begrenzt. Die Beamerleinwand wird mit vormontiertem Stativ ausgeliefert, sodass der Aufbau zügig vonstattengehen soll.

  • Stativ mit drei Standfüßen
  • Soll schnell auf- und abbaubar sein
  • Stufenlos verstellbar
  • Geeignet für hochauflösende Projektionen
  • 3D-ready
  • Nicht zusammenfaltbar

FAQ

Lässt sich die Leinwand fest an der Wand oder Decke befestigen?
Ja, das ist Amazon-Kundenangaben zufolge möglich.
Wie viel Platz benötigt das Stativbein nach hinten?
Etwa 25 bis 30 Zentimeter sollten laut Amazon-Kunden eingeplant werden.
Wie dick ist das PVC-Tuch der celexon Basic Beamer-Leinwand?
Es hat eine Dicke von 0,4 Millimetern.
Welche Abmessungen hat die mobile Leinwand nach dem Ausfahren?
Die celexon-Beamer-Leinwand Basic misst im zusammengerollten Zustand 217,2 Zentimeter in der Breite und jeweils 6,5 Zentimeter in Höhe und Tiefe.
Welche Bilddiagonale hat die celexon-Leinwand?
Die Diagonale beträgt 111 Zoll beziehungsweise 281,9 Zentimeter.

2. 100-Zoll-Beamer-Leinwand von Nierbo aus doppelschichtigem Polyester für drinnen und draußen

Waschbar
Nierbo-Beamer-Leinwand
Kundenbewertung
(2.034 Amazon-Bewertungen)
Nierbo-Beamer-Leinwand
Amazon 38,99€ Jetzt zu Amazon
Idealo Preis prüfen Jetzt zu Idealo
Otto Preis prüfen Jetzt zu Otto
Ebay Preis prüfen Jetzt zu Ebay

Laut Hersteller kann die Nierbo-Beamer-Leinwand outdoor für Partys sowie für das Heimkino genutzt werden. Sie hat eine Bilddiagonale von 100 Zoll beziehungsweise 254 Zentimetern. Die Leinwand für private Heimkinos besteht aus doppelschichtigem Polyester und ist vorn in Weiß und hinten in Schwarz gestaltet. Das soll den Einfluss des Umgebungslichts verringern und für ein helleres und klareres Bild sorgen. Die Leinwand hat einen Gainfaktor von 1,4.

info

Was ist eine maskierbare Leinwand? Bei einer Beamer-Leinwand mit Maskierung handelt es sich um eine Rahmenleinwand, die eine elektrische oder handbetriebene Maskierung hat. Dabei erfolgen die Bewegungen der Maskierungen horizontal oder vertikal.

Wie der Hersteller angibt, kann die Leinwand per Hand in kaltem Wasser gewaschen werden. Flecken lassen sich demnach leicht entfernen. Anschließend besteht die Möglichkeit, den Stoff zu bügeln, um Falten zu beseitigen. Die Projektor-Leinwand von Nierbo ermöglicht das Anschauen von HD-, 4K- und 3D-Inhalten aus einem Betrachtungswinkel von 160 Grad. Zur Befestigung an Wand oder Decke hat sie zwölf Metallösen. Zum Lieferumfang gehören 15 Haken, ein Seil und eine Tragetasche.

info

Was ist Polyester? Der Begriff bezeichnet verschiedene Kunststoffe, die als elastisch, strapazierfähig, formstabil, teilweise wasserfest und pflegeleicht gelten. Die synthetische Kunstfaser kommt in vielen Bereichen zum Einsatz – neben Leinwänden beispielsweise für Laminierfolien, PET-Flaschen oder in der Textilindustrie.
  • Tasche für Transport liegt bei
  • Im Außenbereich nutzbar
  • Kann gewaschen und gebügelt werden
  • Für verschiedene Auflösungen geeignet (HD, 4K, 3D)
  • Im Vergleich kleine Projektionsfläche
  • Ohne Stativ

FAQ

Wie groß ist die Anzeigefläche der Nierbo-Beamer-Leinwand?
Sie ist 228 Zentimeter breit und 135 Zentimeter hoch.
Kann die Leinwand für Beamer gefaltet werden?
Ja, sie ist zusammenfaltbar.
Welchen Durchmesser haben die Ösen?
Der Durchmesser beträgt 12 Millimeter.
Welches Bildformat hat die Leinwand?
Die Beamer-Leinwand von Nierbo hat das Bildformat 16:9.

3. Jago-Beamer-Leinwand mit stufenloser Längeneinstellung für verschiedene Formate

Rolloleinwand
Jago-Beamer-Leinwand
Kundenbewertung
(3.327 Amazon-Bewertungen)
Jago-Beamer-Leinwand
Amazon 64,95€ Jetzt zu Amazon
Idealo 58,95€ Jetzt zu Idealo
Otto 59,95€ Jetzt zu Otto
Ebay 59,95€ Jetzt zu Ebay

Die Beamer-Leinwand von Jago ist dem Hersteller zufolge sowohl im Innen- als auch im Außenbereich für Heimkino, Seminare und Präsentationen geeignet. Sie ist demnach leicht zu transportieren und einfach an Wand oder Zimmerdecke anzubringen. Die Projektor-Leinwand soll bei Filmen in HD-Auflösung ein sehr gutes Bild mit kontrastreicher Farbdarstellung bieten. Einige weitere Eigenschaften im Überblick:

  • Maße der Leinwand: 203 x 203 Zentimeter
  • Bilddiagonale: 113 Zoll (289 Zentimeter)
  • Maße des Gehäuses: 213 x 7 Zentimeter
  • Gain-Faktor: 1,0
  • Gewicht: 4,5 Kilogramm
  • Leinwandfarbe: Weiß

Die Beamerleinwand eignet sich laut Hersteller aufgrund der Längeneinstellung für alle gängigen Bildformate wie 1:1, 4:3, 16:9 und weitere. Das Einstellen der Länge erfolgt demnach stufenlos und ist kinderleicht. Die selbstaufrollende Heimkinoleinwand lässt sich nach dem Gebrauch wieder aufrollen und soll dank der Rolltechnik faltenfrei auch nach zahlreichem Ausrollen bleiben. Das Gehäuse besteht aus Metall, die Rolloleinwand selbst ist aus dreischichtigem PVC-Gewebetuch. Die Vinylschicht (= PVC) soll eine lange Lebensdauer sicherstellen. Zur Reinigung wird das Abwischen mit einem feuchten Tuch empfohlen.

info

Was ist eine Rückprojektionsleinwand? Die Art von Leinwänden – Rückpro-Leinwand genannt – besteht aus einem speziellen Tuch, das lichtdurchlässig ist. Ein Beamer kann von hinten Bilder auf die Leinwand projizieren. Das kann in einer sehr hellen Umgebung vorteilhaft sein, weil Streulicht mithilfe einer abgedunkelten Lichtquelle verhindert werden kann. Es soll vor allem im Freien eine bessere Bildqualität ermöglichen. Außerdem ist mit einer Rückpro-Leinwand weniger Platz im Vorführraum erforderlich, weil der Beamer dahinter platziert wird und dadurch mit vergleichsweise geringem Abstand ausreichend breite Bilder zu erzeugen sind. Dennoch muss hinter der Leinwand noch ausreichend Stellraum vorhanden sein. Außerdem vermeidet die Aufstellung hinter der Leinwand eine Schattenbildung, verringert allerdings auch die Lichtausbeute des Beamers, weil sein Licht durch die Leinwand dringen muss. Es kann passieren, dass die Bilder weniger Kontraste aufweisen und leicht verschwommen wirken.
  • Große Leinwand
  • Verschiedene Formate darstellbar
  • Selbstaufrollende Rollo-Leinwand
  • Mit feuchtem Tuch abwischbar
  • Nicht für Rückprojektion geeignet
  • Befestigungsmaterial liegt nicht bei

FAQ

Ist die Rückseite der Jago-Beamer-Leinwand lichtdurchlässig?
Nein, die Rückseite der Leinwand ist schwarz.
Gibt es weitere Größen?
Ja, die Leinwand für Beamer ist außerdem mit den Bildmaßen 152 x 152 Zentimeter, 178 x 178 Zentimeter sowie 203 x 152 Zentimeter (jeweils Breite x Höhe) erhältlich.
Ist eine Stange am unteren Ende angebracht?
Ja, die Beamer-Leinwand von Jago hat eine Beschwerungsstange, die Falten verhindern soll.
Wird Befestigungsmaterial für die Montagemöglichkeiten mitgeliefert?
Nein, das ist nicht der Fall.
Eignet sich die Heimkinoleinwand für Inhalte in 4K und 3D?
Ja, die Wiedergabe solcher Inhalte ist nach Herstellerangaben möglich.

4. Mehrstufig arretierbare Basic-Beamer-Leinwand von celexon mit langlebigem Motor

Fernbedienung
celexon Basic Motorleinwand
Kundenbewertung
(5.683 Amazon-Bewertungen)
celexon Basic Motorleinwand
Amazon 119,99€ Jetzt zu Amazon
Idealo 129,99€ Jetzt zu Idealo
Otto 129,99€ Jetzt zu Otto
Ebay 139,99€ Jetzt zu Ebay

Die celexon-Beamer-Leinwand Basic hat eine weiße Projektionsfläche, die den auftreffenden Lichtstrahl gleichmäßig reflektieren soll. Ihre schwarze Rückseite ermöglicht dem Hersteller zufolge brillante und kontrastreiche Bilder. Demnach ist die Motorbetriebene Leinwand für den Heimkinoraum und für Präsentationen gleichermaßen geeignet und kann für Inhalte in 3D sowie 4K genutzt werden. Es besteht die Möglichkeit, sie an der Wand zu montieren, was mit wenigen Handgriffen möglich sein soll. Gleiches gilt für den Deckeneinbau.

success

Mit Motor für einfachen Bedienkomfort: Die celexon-Leinwand ist laut Hersteller mit einem zuverlässigen und langlebigen Motor ausgestattet, der ein einfaches Ausziehen der Leinwandfläche ermöglicht. Demnach sorgt der verbaute Mechanismus für eine gleichbleibende Rückzugskraft sowie lange Lebensdauer.

Die Basic-Motorleinwand von celexon ist mehrstufig arretierbar und soll sich deshalb einfach an verschiedene Bildformate anpassen lassen. Die Steuerung erfolgt mit der mitgelieferten Fernbedienung. Der Gain-Faktor beträgt 1,5 und die sichtbare Projektionsfläche 230 x 129 Zentimeter. Die Bildschirmdiagonale der Projektionswand beläuft sich auf 104 Zoll beziehungsweise 263,9 Zentimeter.

info

Welche Beamer-Leinwand ist 3D-fähig? Oft steht in den Produktbeschreibungen von Projektor-Leinwänden, sie seien 3D-fähig oder 3D-ready. Leinwände können Inhalte in 3D aber nur dann wiedergeben, wenn auch ein 3D-fähiger Beamer verwendet wird.
  • Mit Fernbedienung
  • Motor soll langlebig und zuverlässig sein
  • Arretierbar für unterschiedliche Leinwandformate
  • Für Wand- oder Deckenmontage ausgelegt
  • Nicht für Rückprojektion geeignet
  • Nur mit Stromanschluss voll nutzbar

FAQ

Welche Höhe hat die Aufnahmeschiene der Basic-Motorleinwand von celexon?
Sie ist 7,5 Zentimeter hoch.
Welcher Blickwinkel ist möglich?
Die celexon Basic Motorleinwand ermöglicht einen Blickwinkel von 160 Grad.
Welche Farbe hat das Gehäuse der motorisierten Leinwand fürs Heimkino?
Das Gehäuse der Projektionsleinwand ist weiß.
Ist eine Steckdose zum Betrieb der Beamer-Leinwand erforderlich?
Ja, ein Stromanschluss ist nötig, weil die Projektor-Leinwand elektrisch betrieben wird.
Aus welchem Material besteht die Leinwand?
Die Beamer-Leinwand ist aus PVC gefertigt.

5. Ayaoqiang-Beamer-Leinwand – faltbar und in der Maschine waschbar

Rückprojektion
Ayaoqiang-Beamer-Leinwand
Kundenbewertung
(3.712 Amazon-Bewertungen)
Ayaoqiang-Beamer-Leinwand
Amazon 22,99€ Jetzt zu Amazon
Idealo Preis prüfen Jetzt zu Idealo
Otto Preis prüfen Jetzt zu Otto
Ebay Preis prüfen Jetzt zu Ebay

Die Ayaoqiang-Beamer-Leinwand hat Metallösen zur Montage und ist sehr leicht. Das Tuch aus Polyester ist nach Angaben des Herstellers hochwertig, flexibel und langlebig. Demnach treten auf der glatten Oberfläche keine Wellen oder Faltenbildung auf. Die Leinwand soll sich für das Heimkino und geschäftliche Präsentationen eignen. Wie der Hersteller angibt, ermöglicht sie eine doppelseitige Projektion, sodass sie für eine Rückprojektion genutzt werden kann. Weitere Eigenschaften sind:

  1. Seitenverhältnis: 16:9
  2. Bilddiagonale: 120 Zoll (147,3 Zentimeter)
  3. Gain-Faktor: 1,1
  4. Bildmaß: 264,1 x 147,3 Zentimeter (Bildbreite x Bildhöhe)
  5. Betrachtungswinkel: 160 Grad
success

Hand- oder Maschinenwäsche: Die Projektor-Leinwand kann von Hand oder sogar in der Waschmaschine gewaschen werden.

In einem Betrachtungswinkel von bis zu 160 Grad sollen laut Hersteller gute Bilder sichtbar sein. Für den Transport lässt sich die Projektionsfläche demnach klein und platzsparend zusammenbauen wie eine Decke. Dadurch soll sich die Beamerleinwand gut für mobile Einsätze eignen. Mit der 120-Zoll-Leinwand (305 Zentimeter) von Ayaoqiang können Inhalte in Full HD, 4K und 3D angezeigt werden.

info

Was ist ein guter Gain-Faktor? Das Bild ist umso heller, je höher der Gain-Faktor ist. Ein Gain-Faktor von 1,0 ermöglicht meist für alle Zuschauer eine gute Licht-Reflektion – ob mittig vor der Leinwand oder am Rand sitzend. Der Faktor 1,2 ist bei einer starken Lichtleistung des Beamers und einem abgedunkelten Raum mit breiteren Sitzreihen sinnvoll. Je höher der Gain-Faktor ist (ab 2,0), desto enger sollten die Sitzpositionen der Betrachter sein und desto niedriger ist der Blickwinkel. Oftmals kommen Leinwände mit höherem Gain-Faktor in Schulungs- und Konferenzräumen zum Einsatz, während im dunkleren Heimkino ein Wert zwischen 1,0 und 1,5 sinnvoll ist.
  • Zusammenlegbar wie eine Decke
  • Maschinenwäsche möglich
  • Rückpro-Leinwand
  • Metallösen zum Befestigen
  • Keine automatische Aufrollung
  • Ohne Stativ

FAQ

Wie viele Ösen hat die Ayaoqiang-Beamer-Leinwand?
Es gibt 16 Ösen.
Ist die Leinwand kompatibel mit DLP-Beamern?
Ja, sie ist kompatibel mit DLP- und LCD-Beamern. Die Abkürzung LCD steht für Liquid Crystal Display. LCD-Beamer verfügen über ein Flüssigkristall-Display. DLP steht für Digital Light Processing. Das ist eine von der Firma Texas Instruments entwickelte Projektionstechnik, bei der zur Bilderzeugung ein digitales Bild auf einen Lichtstrahl aufmoduliert wird. DLP-Beamer gelten dank ihres hohen Kontrasts als besonders empfehlenswert zur Projektion von Fotos und Präsentationen.
Wie schwer ist die Leinwand für Beamer?
Ihr Gewicht beträgt 0,97 Kilogramm.
Ist eine Befestigung mit Klebeband möglich?
Ja, nach Herstellerangaben eignet sich doppelseitiges Klebeband zur Befestigung.
Wie breit ist der schwarze Rahmen?
Amazon-Kundenangaben zufolge beträgt die Breite etwa 3 Zentimeter.
Ist eine Verwendung der Beamerleinwand outdoor möglich?
Ja, sie kann im Außenbereich zum Einsatz kommen.

6. Lichtundurchlässige CCLIFE-Beamer-Leinwand für alle üblichen Bildformate

Metallgehäuse
CCLIFE-Beamer-Leinwand
Kundenbewertung
(1.984 Amazon-Bewertungen)
CCLIFE-Beamer-Leinwand
Amazon 39,95€ Jetzt zu Amazon
Idealo Preis prüfen Jetzt zu Idealo
Otto Preis prüfen Jetzt zu Otto
Ebay Preis prüfen Jetzt zu Ebay

Die Beamer-Leinwand von CCLIFE ist eine Rollo-Leinwand, die sich für alle gängigen Bildformate eignet. Die Leinwandabmessungen betragen 152 x 152 Zentimeter und die Bilddiagonale beträgt 114 Zoll (289,5 Zentimeter). Der Gain-Faktor bei diesem Modell beträgt 1,0. Laut Hersteller hat die Projektor-Leinwand ein solides, weiß lackiertes Metallgehäuse. Das Gehäusemaß beläuft sich auf 161 Zentimeter in der Breite, 8 Zentimeter in der Höhe und 6 Zentimeter in der Tiefe.

info

Was sind die üblichen Bildformate? Die gängigen Seitenverhältnisse sind 1:1, 4:3 und 16:9. Idealerweise eignet sich eine Beamer-Leinwand für alle davon.

Die Beamer-Leinwand lässt sich an der Wand oder an der Decke montieren. Bei der Montage muss gemäß CCLIFE lediglich darauf geachtet werden, dass die Leinwand senkrecht nach unten ausziehbar ist. Das Material der Rollo-Leinwand ist ein dreischichtiges Gewebetuch mit Vinylfaserbeschichtung. Sie ist dem Hersteller zufolge leicht mit einem feuchten Tuch zu reinigen. Die schwarze Rückseite ist lichtundurchlässig und soll Doppelbilder verhindern.

  • Laut Hersteller solides Metallgehäuse
  • Kompatibel mit den gängigen Bildformaten
  • Dreischichtiges Gewebetuch soll leicht zu reinigen sein
  • Schwarze Rückseite soll Doppelbilder verhindern
  • Ohne Stativ
  • Vergleichsweise geringer Betrachtungswinkel

FAQ

Wie viel wiegt die CCLIFE-Beamer-Leinwand?
Ihr Gewicht beträgt 4,5 Kilogramm.
Welchen Betrachtungswinkel hat die Leinwand?
Der Betrachtungswinkel beträgt 120 Grad.
Wie funktioniert die Montage?
Neben zwei Ösen zum Einhängen liegen Dübel zum Befestigen bei.
Ist die Heimkinoleinwand für Diaprojektionen nutzbar?
Ja, die Beamer-Leinwand von CCLIFE kann Amazon-Kundenangaben zufolge für Diaprojektionen genutzt werden.
Ist es möglich, die Projektor-Leinwand stufenlos herauszuziehen?
Ja, laut Amazon-Nutzern besteht die Möglichkeit.

7. PropVue BSP-xxx-xxx-TSB Beamer-Leinwand mit Tasche und Riemen für Transport und Lagerung

Mit Tragetasche
PropVue BSP-xxx-xxx-TSB Beamer-Leinwand
Kundenbewertung
(3.263 Amazon-Bewertungen)
PropVue BSP-xxx-xxx-TSB Beamer-Leinwand
Amazon Preis prüfen Jetzt zu Amazon
Idealo Preis prüfen Jetzt zu Idealo
Otto Preis prüfen Jetzt zu Otto
Ebay Preis prüfen Jetzt zu Ebay

Die PropVue BSP-xxx-xxx-TSB Beamer-Leinwand ist eine Projektionsleinwand mit integriertem Standfuß aus faltenfreiem und mattem PVC. Sie bietet nach Angaben des Herstellers eine gute Sicht auf Filme, Spiele oder PowerPoint-Präsentationen. Die Leinwand ist sowohl für die Indoor- als auch für die Outdoor-Projektion geeignet, ist durch enge Gurte gesichert und kann einfach in der mitgelieferte Tragetasche mitgenommen werden. Das Modell ist in der Lage, eine maximale Auflösung von 1.920 x 1.080 Pixeln, also Full-HD, wiederzugeben und ist in den folgenden Größen und Seitenverhältnissen erhältlich:

  • 60 Zoll / 153 Zentimeter bei Seitenverhältnis 16:9
  • 84 Zoll / 214 Zentimeter bei Seitenverhältnis 16:9
  • 100 Zoll / 254 Zentimeter bei Seitenverhältnis 4:3
  • 100 Zoll / 254 Zentimeter bei Seitenverhältnis 16:9
  • 120 Zoll / 305 Zentimeter bei Seitenverhältnis 4:3
success

Aufbau im 3-Stufen-Design: Die PropVue BSP-xxx-xxx-TSB Beamer-Leinwand lässt sich nach Angaben des Herstellers über ein praktisches 3-Stufen-Design in vom Hersteller nur handgestoppten 42 Sekunden ausrollen.

Die Beamer-Leinwand ist faltbar und zudem außen rostfrei, schlammabweisend und leicht zu reinigen. Dank Weitwinkel mit einem Gain-Faktor von 1,1 bietet das Modell laut Hersteller ein tadelloses Seherlebnis mit flexibler Höheneinstellung. In der 100-Zoll-Variante mit Seitenverhältnis 16:9 kann die Leinwand in einem Bereich von 190 bis 265 Zentimetern in der Höhe verstellt werden, die Breite beträgt immer 238 Zentimeter. Die kleinen Standfüße an der Unterseite haben eine einstellbare Höhe von 45 bis 115 Zentimetern bei einer Breite von 85 Zentimetern. Die Bildfläche beträgt 221,1 x 124,5 Zentimeter.

info

Warum sollte eine Projektor-Leinwand bei einem mobilen Einsatz mit Klebeband befestigt werden? Auf die Weise müssen für die mobile Leinwand keine Löcher gebohrt werden und es bleiben nach der Nutzung keine Spuren zurück.
  • Schneller Aufbau im 3-Stufen-Design (42 Sekunden)
  • In fünf Größen erhältlich (60 – 120 Zoll)
  • Für den Innen- und Außeneinsatz geeignet
  • Flexible Höhenverstellungen möglich
  • Faltbares Design
  • Nicht 3D-ready
  • Nur Full-HD-Auflösung möglich

FAQ

Welchen Blickwinkel ermöglicht die PropVue BSP-xxx-xxx-TSB Beamer-Leinwand?
Sie ermöglicht einen Blickwinkel von 160 Grad.
Wie schwer ist die Leinwand?
Die PropVue BSP-xxx-xxx-TSB Beamer-Leinwand wiegt in der 100-Zoll-Variante bei einem Seitenverhältnis von 16:9 knapp 8,1 Kilogramm.
Welche Farben stehen zur Auswahl?
Die Beamer-Leinwand gibt es in allen Größen ausschließlich in Schwarz.
Erfolgt die Lieferung sicher?
Ja, nach Angaben des Herstellers sind alle Bestandteile im Lieferkarton mit Schutzschaum und Luftpolsterfolie gesichert.

8. Beamer-Leinwand Expert UKD von ESMART mit grauer Leinwand für Tageslichtprojektionen

Wellenfrei
ESMART Expert UKD Beamer-Leinwand
Kundenbewertung
(4.743 Amazon-Bewertungen)
ESMART Expert UKD Beamer-Leinwand
Amazon 399,99€ Jetzt zu Amazon
Idealo Preis prüfen Jetzt zu Idealo
Otto Preis prüfen Jetzt zu Otto
Ebay Preis prüfen Jetzt zu Ebay

Die ESMART-Beamer-Leinwand Expert UKD hat eine Bilddiagonale von 120 Zoll (305 Zentimeter) und Abmessungen von 266 x 149 Zentimetern in Leinwandbreite und Höhe. Der schwarze Rahmen soll den Kontrast erhöhen und die Augen entlasten. Dem Hersteller zufolge eignet sich die Leinwand für das Heimkino sowie Präsentationen im professionellen Bereich. Er empfiehlt die Expert UKD insbesondere für Ultrakurzdistanz-Beamer.

success

Mit diffusem, grauem Leinwandstoff: Die Rahmenleinwand richtet sich an Profis und Privatanwender, die Wert auf eine qualitativ hochwertige Bilddarstellung selbst bei Tageslicht legen. Der diffuse graue Leinwandstoff ermöglicht nach Angaben des Herstellers ein kontrastreiches Bild und eine Tagesnutzung. Die Bespannung der Rahmenleinwand sorgt demnach für eine wellenfreie Oberflächenstruktur.

Das Leinwandtuch ist undurchsichtig, wodurch es ohne hellere oder dunklere Stellen immer gleichmäßig ausgeleuchtet sein soll. Laut Hersteller sind die projizierten Bilder hell und farbintensiv und Doppelbilder sind ausgeschlossen. Die Inhalte werden im Bildformat 16:9 angezeigt und der Betrachtungswinkel beträgt 140 Grad. Die Befestigung der Tageslicht-Leinwand erfolgt an der Wand. Wie der Hersteller angibt, ist die Montage schnell und einfach möglich. Weitere Merkmale sind unter anderem:

  1. Darstellung von Inhalten in 4K, 8K, Ultra HD und Full HD
  2. Rahmen aus pulverbeschichtetem Aluminium
  3. Sehr schmaler Rahmen mit einem Zentimeter Breite
info

Was ist eine Rahmenleinwand? Bei dieser Version einer Beamer-Leinwand ist das Tuch straff auf einen Rahmen gespannt. Das soll die Oberfläche besonders wellenfrei machen.
  • Dank grauem Stoff für Projektionen bei Tageslicht geeignet
  • Doppelbilder werden bei dem Modell laut Hersteller vermieden
  • Oberfläche soll wellenfrei sein
  • Nicht faltbar

FAQ

Welchen Gain-Faktor hat die ESMART Expert UKD Beamer-Leinwand?
Der Gain-Faktor ist 1,2.
Woraus besteht das Leinwandtuch?
Das Tuch der Beamer-Leinwand Expert UKD von ESMART besteht aus Soft-PVC.
Eignet sich die Leinwand für 3D-Inhalte?
Nein, das ist nur bei der Version mit dem weißen Leinwandtuch der Fall.
Wie tief ist der Leinwandrahmen?
Er ist 3 Zentimeter tief.
Was kommt mit der Lieferung der Tageslicht-Leinwand?
Dem Lieferumfang liegt das benötigte Montagezubehör sowie ein ausführlich bebildertes Handbuch bei.

9. Flexibel anbringbare Keenstone-Beamer-Leinwand mit doppelseitiger Projektion

Zusammenfaltbar
Keenstone-Beamer-Leinwand
Kundenbewertung
(117 Amazon-Bewertungen)
Keenstone-Beamer-Leinwand
Amazon 16,69€ Jetzt zu Amazon
Idealo Preis prüfen Jetzt zu Idealo
Otto Preis prüfen Jetzt zu Otto
Ebay Preis prüfen Jetzt zu Ebay

Die Keenstone-Beamer-Leinwand kann outdoor oder im Innenbereich zum Einsatz kommen und eignet sich für das Heimkino sowie für geschäftliche Präsentationen. Stativ oder Rahmen sind nicht vorhanden. Die faltbare Leinwand fürs Heimkino hat den Vorteil, dass sie an keine spezielle Anbringvorrichtung gebunden ist. Befestigt wird sie mittels Ösen, die an den 18 Außenlöchern angebracht werden. Es bieten sich verschiedene Möglichkeiten zur Montage an:

  • Mit Nägeln
  • Mit Haken
  • Mit Seilen
  • Mit doppelseitigem Klebeband

Nach der Nutzung kann die Leinwand einfach wieder zusammengelegt und mitgenommen werden. Mit einem Gewicht von weniger als 700 Gramm soll der Transport im Rucksack oder in einer Tasche kein Problem darstellen. Die Bilddiagonale der Leinwand beträgt 120 Zoll (305 Zentimeter) und ihre Sichtfläche ist 266 Zentimeter breit und 149 Zentimeter hoch. Der Betrachtungswinkel liegt bei 160 Grad, der Gain-Faktor beträgt etwa 1,3.

info

Welche Rolle spielt der Betrachtungswinkel? Je kleiner der Betrachtungswinkel, desto besser ist die Bildqualität in der Mitte. Dafür nimmt sie zum Rand hin ab. Wer die Beamer-Leinwand für Vorführungen vor in der Bildbreite angeordneten Sitzplätzen einsetzen möchte, sollte auf einen großen Betrachtungswinkel achten.

Die Beamer-Leinwand von Keenstone unterstützt die doppelseitige Projektion. Sie kann an der Wand oder der Decke angebracht werden. Beim Material handelt es sich bei dem Modell um ein Polyestergewebe. Zum Lieferumfang gehören die Projektor-Leinwand, 24 Haken und zwei Seile sowie ein Verpackungsbeutel.

  • Faltbar und tragbar
  • Für doppelseitige Projektion geeignet
  • Verschiedene Befestigungsmöglichkeiten
  • Für drinnen und draußen geeignet
  • Ohne Stativ
  • Eher dünner Leinwandstoff

FAQ

Ist es möglich, die Keenstone-Beamer-Leinwand zu waschen?
Ja, das ist laut Hersteller möglich.
Kann die Heimkinoleinwand nach dem Waschen gebügelt werden?
Ja, nach Herstellerangaben besteht die Möglichkeit. Die Temperatur sollte nicht zu hoch eingestellt sein.
Auf welches Bildformat ist die Projektor-Leinwand ausgelegt?
Sie ist für das Leinwandformat 16:9 konzipiert.
Können HD-Inhalte angezeigt werden?
Grundsätzlich ja, die Auflösung hängt immer vom eingesetzten Beamer ab.

10. celexon-Beamer-Leinwand Stativ Ultra-lightweight mit höhenverstellbarer Stange

Kleines Packmaß
celexon Stativ Ultra-lightweight Beamer-Leinwand
Kundenbewertung
(5.687 Amazon-Bewertungen)
celexon Stativ Ultra-lightweight Beamer-Leinwand
Amazon 72,95€ Jetzt zu Amazon
Idealo 34,99€ Jetzt zu Idealo
Otto 89,99€ Jetzt zu Otto
Galaxus 37,36€ Jetzt zu Galaxus
Ebay 69,02€ Jetzt zu Ebay
Media Markt 77,98€ Jetzt zu Media Markt

Nach Angaben des Herstellers ist die Beamer-Leinwand Stativ Ultra-lightweight von celexon vor allem für den mobilen Einsatz konzipiert. Dazu soll sie einen hochwertigen Stativ-Aufbau mitbringen. Er besteht aus einem Stativfuß sowie einer höhenverstellbaren Stange, die zur Aufnahme der Leinwand dient. Dabei wird die Projektionsfläche von vier Stangen mit Federsystem gespannt und gehalten. Der Auf- und Abbau bei dem Modell soll innerhalb von 3 Minuten und ohne Werkzeug möglich sein.

success

Einfach und bequem transportabel: Für den Transport weist die Leinwand dem Hersteller zufolge ein sehr geringes Gewicht und ein kleines Packmaß auf. Dazu wird das Gewebetuch um eine Kunststoffhülse gewickelt, die zum Lieferumfang gehört. Anschließend kommt sie zum besseren Schutz in ein stabiles Transport-Rohr. Letzteres wird gemeinsam mit dem zusammengeklappten Stativ in der mitgelieferten Tragetasche verstaut. Daraus ergibt sich laut celexon ein Packmaß von unter 120 Zentimetern Länge und einem Durchmesser von rund 15 Zentimetern.

Die Höhenverstellbarkeit des Stativs soll dafür sorgen, dass das Bild immer wie gewünscht eingestellt ist. Die Leinwand für Beamer besteht aus laut Hersteller stabilem Fiberglasgewebe und hat eine Bilddiagonale von 80 Zoll (203,2 Zentimeter). Der Betrachtungswinkel beträgt 120 Grad und der Gain-Faktor ist 1,2. Das Bildmaß hat eine Breite von 177 Zentimetern und eine Höhe von 100 Zentimetern. Die celexon-Leinwand gibt Inhalte in HD, 4K und 3D wieder.

info

Was zeichnet eine gute Projektor-Leinwand für den mobilen Einsatz aus? Einen mobile Leinwand sollte idealerweise leicht, kompakt und schnell auf- und abzubauen sein. Besonders vorteilhaft ist es, wenn Auf- und Abbau ohne Werkzeug möglich sind.
  • Mit Stativ
  • Geringes Gewicht
  • Ohne Werkzeug aufbaubar
  • Inklusive Transportbeutel
  • Nicht für Rückprojektionen geeignet
  • Vom Format nicht für jeden Zweck optimal

FAQ

Ist die Rückseite lichtdurchlässig?
Nein, die celexon-Beamer-Leinwand Stativ Ultra-lightweight hat eine schwarze und lichtundurchlässige Rückseite, was für eine bessere Farbwiedergabe sorgen soll.
Welches Gewicht hat die gepackte Leinwand?
Es beläuft sich auf unter 5 Kilogramm.
Welchen Radius hat der Stativfuß der Beamer-Leinwand Stativ Ultra-lightweight von celexon?
Er hat einen Radius von 37 Zentimetern.
Für welches Bildformat eignet sich die Stativleinwand am besten?
Die celexon-Leinwand wurde für das Leinwandformat 16:9 optimiert.
Welche Farbe hat der Transportbeutel?
Er ist schwarz.

Was bringt eine Beamer-Leinwand? – Anwendung und Einsatzbereiche

Beamer Leinwand Test & Vergleich

Viele Filmfans holen sich mit einem Beamer ein echtes Kinoerlebnis für ihre Lieblingsfilme ins heimische Wohnzimmer. Die passende Ergänzung zur Projektionstechnik für das Heimkinoerlebnis ist eine Leinwand, auf der die vom Beamer gesendeten Bilder in möglichst guter Qualität zur Geltung kommen.

Projektor-Leinwände gibt es in verschiedenen Größen und Varianten, die sich je nach Verwendungszweck unterscheiden. Neben ihrer Funktion fürs Heimkinovergnügen werden Projektionsleinwände auch oft für Präsentationen im Geschäftsbereich eingesetzt.

Grundsätzlich kann als Projektionsfläche für einen Beamer zwar jede weiße Fläche wie zum Beispiel eine Wand dienen. Für eine gute Darstellungsqualität ist eine spezielle Heimkinoleinwand allerdings empfehlenswert. Denn sie reflektiert – im Vergleich zu einer normalen weißen Wand – das Licht nahezu komplett. Da das Leinwandmaterial für die Bildwiedergabe straff gespannt ist, entsteht eine glatte Projektionsfläche ohne störende Unebenheiten, wie das etwa bei einer Raufasertapete der Fall ist.

success

Entscheidender Faktor für das Filmerlebnis: Viele Filmfans unterschätzen, wie wichtig die Qualität einer Projektor-Leinwand für eine qualitativ hochwertige Wiedergabe des dargestellten Bildes ist. Zwar hängt die Qualität in erster Linie vom Beamer ab, doch selbst ein HD-Beamer kann sein volles Potenzial auf einer qualitativ minderwertigen Leinwand nicht voll ausschöpfen.

Woraus besteht eine Beamer-Leinwand?

Nicht alle Leinwände für Beamer bestehen aus demselben Material. Oft gibt der Preis einen Hinweis darauf, woraus sie gefertigt sind. Preisgünstigere Leinwände bestehen meist aus PVC. Der Nachteil des Materials ist, dass sich auf den Leinwänden im Lauf der Zeit Falten und Knicke bilden können, worunter die Bildqualität leidet. Das muss jedoch nicht zwangsläufig der Fall sein. Wer seine PVC-Leinwand gut pflegt und vorsichtig mit ihr umgeht, kann lange seine Freude daran haben.

Teurere Leinwandmodelle bestehen aus einer Zusammensetzung verschiedener Gewebe, oft ist Polyester eine Grundlage. Das Material ist in einigen Fällen mehrschichtig beziehungsweise mit einer Vinylschicht überzogen, die die Reinigung vereinfachen soll. Andere Projektor-Leinwände haben ein Gewebe, das mit Fiberglas verstärkt ist. Das soll die Haltbarkeit und die Qualität der Wiedergabe zusätzlich erhöhen.

Welche Vorteile und Nachteile hat eine Beamer-Leinwand?

Mit einer Leinwand für den Beamer lässt sich für relativ wenig Geld ein Heimkino in den eigenen vier Wänden einrichten. Eine Leinwand kann so groß sein, dass sie eine ganze Wand einnimmt, und kostet dabei einen Bruchteil des Preises, der für einen Fernseher vergleichbarer Größe fällig wäre.

Beamer Leinwand mit StativEin weiterer Vorteil der großen Projektionsfläche ist, dass das Bild das gesamte Blickfeld der Zuschauer ausfüllt und damit Ablenkungen minimiert werden. Damit ist ein noch intensiveres Seherlebnis möglich. Trotz der teils großen Fläche der Leinwände sind sie platzsparend, denn die meisten von ihnen lassen sich nach dem Gebrauch zusammenfalten oder zusammenrollen, sodass sie bei Nichtgebrauch nicht stören.

Für Präsentationen ist eine Projektor-Leinwand ebenfalls sehr gut geeignet. So entgeht selbst weiter hinten sitzenden Personen kein Detail. Handelt es sich um eine mobile Leinwand, lässt sie sich problemlos mitnehmen und mit wenigen Handgriffen auf- und wieder abbauen. Die Bildqualität ist wesentlich besser als bei einer Projektion auf eine weiße Wand.

Grundsätzliche Abstriche müssen bei Projektions-Leinwände nicht hingenommen werden. Es ist darauf zu achten, dass die favorisierte Heimkinoleinwand je nach Einsatzzweck das nötige Maß an Qualität mitbringt, etwa wenn sie häufig auf- und abgebaut werden soll. Dann ist auch ein möglichst schneller und einfacher Auf- und Abbauvorgang ein wichtiges Kriterium.

warning

Wichtig: Ob eine Projektion in Full HD oder 4K möglich ist, kommt in erster Linie auf den Projektor an und weniger auf die Beamer-Leinwand.

Im Vergleich zu einem Fernsehgerät ist die tatsächlich zu erwartende Bildqualität der Projektionstechnik mit Beamer und Leinwand stark von den äußeren Lichtverhältnissen abhängig. Nutzer sollten den Einsatzort daher möglichst einfach und umfassend abdunkeln können.

Zu beachten ist ferner, dass der Raum, in dem eine Projektor-Leinwand aufgestellt wird, ausreichend groß sein muss. Damit ein Beamer eine ideale Kombination mit der Leinwand eingehen kann, muss eine ausreichende Entfernung gewährleistet sein. Je größer die Projektionsfläche ist, desto mehr Abstand zwischen Beamer und Leinwand ist erforderlich. Zudem muss der Sitzabstand zur Bildfläche entsprechend gegeben sein.

Wichtige Vor- und Nachteile einer Beamer-Leinwand in der Übersicht

  • Wesentlich günstiger als vergleichbar Großbild-Fernseher
  • Mögliche Ablenkungen werden ausgeblendet
  • Für mobile Einsätze geeignet
  • Deutlich bessere Bildqualität als bei Projektion auf eine weiße Wand
  • Wiedergabequalität abhängig von den Lichtverhältnissen
  • Raum muss groß genug sein
  • Teilweise umständlicher Auf- und Abbau

vorteile

Welche Arten von Beamer-Leinwänden gibt es?

Projektor-Leinwände funktionieren im Prinzip alle gleich. Allerdings gibt es unterschiedliche Bauweisen und somit unterschiedliche Möglichkeiten, die Leinwände einzusetzen. Die am häufigsten verbreiteten Leinwandtypen sind:

  • Rolloleinwand: Das ist der Klassiker und die am weitesten verbreitete Variante einer Leinwand für Beamer. Rolloleinwände lassen sich wie ein Fenster-Rollo herunterziehen und werden nach Gebrauch wieder eingefahren. Das spart Platz und die Leinwand hängt nicht störend im Raum, wenn sie nicht ausgerollt benötigt wird.
  • Motorleinwand: Rolloleinwände lassen sich entweder manuell herunterziehen und wieder hochrollen oder die Beamer-Leinwand funktioniert elektrisch mithilfe eines Motors und einer Fernbedienung. Letzteres ist deutlich bequemer. Allerdings muss zur Nutzung einer Motorleinwand eine Steckdose in Reichweite sein.
  • Stativleinwand: Eine solche Projektor-Leinwand wird weniger im privaten Heimkinobereich verwendet. Sie eignet sich in erster Linie für berufliche Zwecke, etwa für Präsentationen. Eine mobile Leinwand mit Stativ kommt im Vergleich zu einer permanent montierten Heimkinoleinwand ohne Wand- oder Deckenmontage aus und lässt sich an verschiedenen Orten unkompliziert auf- und abbauen. Die Projektionsfläche von Stativleinwänden ist tendenziell etwas kleiner als die von Varianten zur festen Montage.
  • Rahmenleinwand: Eine Rahmenleinwand lässt sich nicht zusammenrollen, sie ist fest in einen Rahmen eingespannt. Zu den Vorteilen der Leinwände gehört, dass sie immer optimal gespannt sind und keine strukturellen Unebenheiten das projizierte Bild beeinträchtigen. Dafür benötigt eine derartige Beamer-Leinwand mehr Platz zum Lagern als die Modelle, die sich nach Gebrauch zusammenrollen lassen.
    success

    Tipp: Bei manch einer Rahmenleinwand besteht die Möglichkeit, das Tuch auszutauschen. Das kann sinnvoll sein, weil die Oberfläche ständig äußeren Einflüssen ausgesetzt ist, da sich die Leinwand nicht einrollen lässt. Das erhöht die Gefahr von Flecken, Rissen oder anderen Schäden.
  • Tension-Leinwand: Eine solche Vorrichtung vereint die Vorteile einer aufrollbaren Motorleinwand und einer Rahmenleinwand. Aufgrund eines seitlichen Seilspannsystems ist die Tension-Leinwand besonders glatt. Trotz des Systems der Seilspannung lässt sich die Leinwand trotzdem platzsparend zusammenrollen.
  • Tischleinwand: Sie wird auf einem Tisch oder ähnlichen Oberfläche platziert und ist meist nicht breiter als einen Meter. Oftmals erfolgt das Ausziehen des Gewebetuchs seitlich statt nach unten. Tischleinwände eigenen sich im Zusammenhang mit Mini-Beamern – beispielsweise bei einem Meeting in kleiner Runde oder zum Betrachten von Urlaubsfotos mit Freunden und Familie.

tragbare Beamer LeinwandWas ist die geeignete Größe einer Beamer-Leinwand?

Die richtige Größe der Projektor-Leinwand hängt von der individuellen Nutzung ab: Soll sie im vergleichsweise kleinen Heimkino oder in einem großen Vortragssaal zum Einsatz kommen? Hauptsächlich spielen die folgenden Faktoren eine Rolle:

  1. Abstand zwischen Beamer und Leinwand
  2. Abstand zwischen Beamer und Betrachter
  3. Projektionsformat des Beamers
  4. Auflösung des Beamers

Die geeignete Größe der Beamer-Leinwand im Verhältnis zum Sitzabsatz ist leicht zu ermitteln. Die Breite der Leinwand sollte der Hälfte der Distanz zur Sitzposition entsprechen. Sitzen die Betrachter also beispielsweise 2,60 Meter von der Heimkinoleinwand entfernt, sollte sie nicht breiter als 1,30 Meter sein.

Leinwandgröße bezogen auf das Bildformat

Als ein wichtiges Entscheidungskriterium für die Projektor-Leinwand sollte das am häufigsten genutzte Bildformat herangezogen werden. Das sorgt dafür, dass die Bildränder mit den Rändern der Heimkinoleinwand übereinstimmen, was die Qualität und den Bildgenuss/Filmgenuss erhöht. Die Hersteller geben die möglichen Formate der Leinwände an. Das sind die wichtigsten Bildformate:

  • Das 1:1-Format ist quadratisch und kann in verschiedene Größen eingestellt werden. Es ist vor allem bei der Nutzung von Overhead- oder Diaprojektoren geeignet.
  • Für Präsentationen und ältere Filme oder Serien sind die Formate 16:10 beziehungsweise 4:3 sinnvoll.
  • Filme werden überwiegend im 16:9-Format wiedergegeben, manchmal in 21:9.
danger

Achtung: Die Leinwand für den Beamer sollte nicht zu groß ausfallen. Wird das nicht beachtet, kann der sogenannte Tenniseffekt eintreten. Dabei müssen die Zuschauer ständig den Kopf nach rechts und links bewegen, um dem Geschehen auf der Heimkinoleinwand zu folgen.

beste Beamer LeinwandEinfluss der Beamerauflösung auf die Leinwandgröße
Tatsächlich beeinflusst der Beamer in Zeiten von HD-tauglichen Geräten die Wahl der Leinwandgröße kaum noch. Wer einen Beamer mit niedriger Auflösung hat, sollte auf jeden Fall eine kleinere Projektionsleinwand wählen.

Ähnlich ist es, wenn häufig DVDs wiedergegeben werden, die eine niedrigere Auflösung mitbringen als Blu-rays. In dem Fall ist es sinnvoller, sich nicht für die größte Heimkinoleinwand zu entscheiden.

Welcher Abstand zwischen Beamer und Leinwand ist sinnvoll?

Das hängt von der gewünschten Bildgröße sowie dem Bildformat ab. Ist das Bild scharf, aber zu klein, sollte der Beamer in einem größeren Abstand zur Heimkinoleinwand platziert werden. Anschließend ist die Schärfe neu zu justieren, um das Bild in der entsprechenden Größe darzustellen.

Achtung: Das sollten Sie wissen!

Tipps zur Nutzung einer Beamer-Leinwand

Je nach Art der Projektor-Leinwand sind unterschiedliche Dinge zu beachten – beispielsweise bei der Montage an Decke beziehungsweise Wand oder beim Aufstellen des Stativs. Hier gilt es in erster Linie, die Hinweise und Empfehlungen des Herstellers zu berücksichtigen. Bei der Nutzung der Heimkinoleinwand können zudem nachfolgende Tipps hilfreich sein:

  1. Soll die Projektor-Leinwand fest an Wand oder Decke montiert werden, ist vorher genau zu prüfen, ob der erforderliche Platz vorhanden ist.
  2. Die Leinwand sollte zeitnah nach dem Kauf zusammen mit dem Beamer unter realistischen Bedingungen getestet werden. Das gilt auch für die Boxen und weiteres Zubehör. Erst wenn feststeht, dass alle Komponenten zusammenpassen, sollte eine endgültige feste Installation erfolgen.
  3. Bei einer Beamer-Leinwand, die elektrisch funktioniert, ist zudem auf eine sorgfältige Verlegung der Kabel zu achten. Eine Steckdose sollte sich in unmittelbarer Nähe der Motorleinwand befinden, um unnötigen Kabelsalat zu vermeiden.
  4. Bei einer Stativleinwand ist es sinnvoll, dass sich ihr unteres Ende mindestens 1,20 Meter über dem Boden befindet. Das ermöglicht einen angenehmen Blickwinkel.
  5. Der Beamer sollte einen festen Stand haben, denn ein wackeliges Bild kann auch die beste Heimkinoleinwand nicht ausgleichen.

Beamer-Leinwand kaufen: Die wichtigsten Kaufkriterien

Wer eine Beamer-Leinwand kaufen möchte, sollte zuvor herausfinden, was die beste Beamer-Leinwand für die eigenen Bedürfnisse ist. Ein gezielter Beamer-Leinwand-Vergleich anhand der folgenden Kriterien kann dabei helfen.

Art der Leinwand

Welche Leinwandart die Passende ist, hängt in erster Linie vom Ort der Nutzung ab: Gibt es die Möglichkeit, die Heimkinoleinwand an Wand oder Decke anzubringen? Soll es eine starre und dafür sehr glatte Rahmenleinwand oder ein faltbare Rollo-Leinwand sein? Wird eine Leinwand für unterwegs benötigt? Soll die Beamer-Leinwand elektrisch funktionieren?

Beamer LeinwandBildformat

In der Medienwelt existieren verschiedene Bildformate, wovon nicht jedes für jede Leinwand gleich gut geeignet ist. Für eine Heimkinoleinwand und das Betrachten von aktuellen Filmen und Serien bietet sich das Format 16:9 an. Einige Leinwände sind für alle Bildformate geeignet.

Größe

Neben dem Bildformat ist die Größe der Beamer-Leinwand ein entscheidender Faktor. Hierzu sind in den Produktbeschreibungen verschiedene Angaben zu finden. Zur Ermittlung der richtigen Größe hat der Ratgeber bereits Informationen geliefert.

info

Unterschiedliche Größenangaben: Zum einen werden die Abmessungen der Projektor-Leinwände für Bildbreite und Höhe in Zentimetern angegeben, zum anderen die Bilddiagonale in Zoll, wie es bei Monitoren oder TV-Geräten üblich ist. Zur Orientierung: Ein Zoll entspricht 2,54 Zentimetern.

Gain-Faktor und das Reflexionsverhalten

Der Richtwert sagt etwas darüber aus, wie gut das auf der Leinwand dargestellte Bild erscheint. Mit dem Gain-Faktor wird die Lichtdichte beziehungsweise der Reflexionswert/die Lichtreflexion-Eigenschaft/Reflexionseigenschaft der Beamer-Leinwand bezeichnet.

Bei einem Gain-Faktor von 1 wird das auf die Leinwand auftreffende Licht gleichmäßig in jede Richtung reflektiert. Zuschauer, die mittig vor der Leinwand sitzen, sehen das Bild genauso hell wie diejenigen, die am Rand sitzen. Liegt der Wert über 1, ist die Darstellung in der Mitte heller als am Rand.

Beamer Leinwand VergleichMaterial

Hochwertige Leinwände besitzen eine Spezialbeschichtung aus Vinylfaser. Damit sind sie nicht nur resistent gegen Falten- und Wellenbildung, sie lassen sich zum Reinigen auch unkompliziert mit einem Tuch abwischen.

Elektrische oder manuelle Aufrollung

Die meisten Leinwände müssen per Hand aufgerollt werden. Beamer-Leinwände mit einem elektrisch betriebenen Motor sind teurer. Hier erfolgt das Auf- und Abrollen per Knopfdruck. Eine Motorleinwand ist bequemer, birgt jedoch den Nachteil, dass immer eine Steckdose in der Nähe sein muss.

Mit Stativ oder ohne

Eine Stativ-Leinwand eignet sich vor allem für die mobile Nutzung. Sie lässt sich auch dort schnell aufbauen, wo keine Zimmerwand zur Befestigung vorhanden ist oder das Befestigen an der Wand nicht erwünscht ist.

Befestigungsweise

Hier ist zu unterscheiden zwischen mobilen Beamer-Leinwänden, meist mit Stativ, und Leinwänden zur dauerhaften Anbringung. Letztere bieten verschiedene Befestigungsarten, vornehmlich zur Wand- oder Deckenmontage. Sie kann mithilfe von Deckenhalterungen, Nägeln oder Klebestreifen erfolgen – je nachdem, wie professionell und langfristig das Ganze sein soll.

Gewicht

Insbesondere bei einer mobilen Leinwand spielt das Gewicht eine große Rolle. Je leichter Beamer und Leinwand sind, desto angenehmer ist der Transport.

Rückprojektion oder nicht

Je nach Verwendungszweck kann es nützlich sein, wenn mit der Leinwand Rückprojektionen möglich sind. Transparente Leinwände bieten die Option, während Varianten mit schwarzer Rückseite das nicht erlauben.

Welches Zubehör für Beamer-Leinwände ist nötig?

Um die Projektor-Leinwand nutzen zu können, ist einiges an Zubehör erforderlich, anderes kann optional angeschafft werden. Dazu einige Beispiele:

  • Ein Beamer wird zwingend benötigt, um Inhalte auf der Heimkinoleinwand wiederzugeben. Es ist zu beachten, dass eine ausreichend hohe Auflösung gegeben ist, wenn hochauflösende Blu-rays angeschaut werden sollen.
  • Wer sich echtes Heimkino nach Hause holen möchte, benötigt in der Regel eine geeignete Soundanlage. Die modernen Filme haben entsprechend hochwertige Soundformate, deren Qualität von den vorhandenen Lautsprechern abhängig ist.
  • Bei der Nutzung von Projektor-Leinwänden sind abgedunkelte Räume sehr wichtig. Dazu sollten sich in dem Raum, in dem die Leinwand genutzt wird, dunkle Vorhänge oder Rollos befinden.
  • Um aktuelle Streaming-Inhalte oder abgespeicherte Filmdateien direkt auf der Beamer-Leinwand wiederzugeben, ist ein Laptop hilfreich. Das Gleiche gilt, wenn die Leinwand für PowerPoint-Präsentationen eingesetzt wird.

Beamer Leinwand

Die Geschichte der Beamer-Leinwände – Projektionstechnik im Laufe der Zeit

Schon vor mehreren hundert Jahren beschäftigten sich die Menschen damit, Bilder zu erschaffen und darzustellen. Bereits im 15. Jahrhundert wurde erstmals mit Projektionstechnik experimentiert.

Es dauerte bis ins 17. Jahrhundert, bis ein Projektor erfunden wurde, der in puncto Technik annähernd mit heutigen Geräten vergleichbar war. Laterna magica hieß das damalige „Zaubergerät“. Bis zum 19. Jahrhundert verbreitete sich der Projektor weltweit in größeren Stückzahlen.

Trotz der Beliebtheit der Projektionstechnik machte sich anfangs niemand Gedanken über die Projektionsflächen. Die Bilder der Projektoren wurden einfach an eine weiße Wand oder an helle Vorhänge projiziert und teilweise verfälscht.

Erst mit dem Siegeszug kommerzieller Kinos entstanden Bestrebungen, die Fläche für Projektionen zu verbessern und zu optimieren. Im Laufe der Zeit wurde die Herstellung der Beamer-Leinwände immer weiter optimiert. Heute erhältliche Produkte haben mit den weiß angemalten, groben Leinwänden früherer Zeiten nicht mehr viel gemein.

Was ist für die Pflege und Reinigung einer Projektor-Leinwand wichtig?

Damit die Bildqualität der Beamer-Leinwand möglichst lange gut bleibt, ist eine regelmäßige Reinigung unverzichtbar. Je nachdem, aus welchem Material die Leinwand besteht, sind spezifische Hinweise zu berücksichtigen.

In der Regel genügt es, die Projektionsfläche mit einem feuchten Tuch abzuwischen. Um Verschmutzungen und eine unnötig starke Abnutzung zu vermeiden, wird dazu geraten, die Leinwand nach jedem Einsatz sofort wieder einzurollen. So kann sie gar nicht erst einstauben.

success

Tipp: Einige Polyester-Leinwände lassen sich per Hand und zum Teil in der Maschine waschen und können oft anschließend bei geringer Temperatur gebügelt werden.

Welche Alternativen zur Beamer-Leinwand gibt es?

Vorteile

Wer von den Vorzügen der Beamer-Technik nicht überzeugt ist, kann stattdessen auf ein TV-Gerät in entsprechender Größe setzen. Das ist jedoch mit wesentlich höheren Kosten verbunden.

Die kostengünstigste Alternativlösung ist, eine weiße Wand als Projektionsfläche zu nutzen. Um dabei bestmögliche Ergebnisse zu erzielen, empfiehlt es sich, auf die vorgesehene Wandfläche eine spezielle Screen-Farbe aus dem Fachhandel aufzutragen – was wiederum mit Kosten verbunden ist.

Daneben gibt es die Option, eine Beamer-Leinwand selbst zu bauen. Dazu werden außer der speziellen Leinwandfarbe ein Segeltuch, Holzleisten, Schrauben und Klammern benötigt. Im Internet existieren zahlreiche Schritt-für-Schritt-Anleitungen.

FAQ: Häufige Fragen rund um Projektions-Leinwände

Welche Hersteller und Marken bieten Beamer-Leinwände an?
Jago, ESMART Mimoto, Ivolum, Deluxx und Co.: es gibt zahlreiche Hersteller, Marken und Produktbezeichnungen im Bereich der Beamerleinwände. Einige der bekanntesten und beliebtesten Hersteller und Marken von Beamer-Leinwänden sind:

  • Ivolum
  • celexon
  • Grobi
  • Jago
  • Elite Screens
  • ESMART
  • Medium
  • Projecta
  • Deluxx
  • Spalluto
  • Legamaster

Beamer-Leinwand kaufen: Online oder im Fachhandel vor Ort?

Eine Leinwand fürs Heimkino gibt es in größerer Auswahl hauptsächlich in Fachgeschäften, die Heimkinotechnik anbieten. Wer sich für den Kauf in einem solchen Geschäft vor Ort entscheidet, profitiert von einer umfassenden und kompetenten Beratung.

Wer lieber online bestellt, trifft auf eine wesentlich größere Auswahl und meist günstigere Preise. Das Internet ermöglicht einen umfassenden Beamer-Leinwand-Vergleich. Zudem können die Bewertungen anderer Kunden bei der Kaufentscheidung unterstützen.

Was kostet eine Beamer-Leinwand?

Die preisgünstigsten Projektor-Leinwände kosten einen niedrigen zweistelligen Betrag. Für Premium-Leinwände können dagegen dreistellige Beträge fällig werden. Neben der reinen Leinwandqualität haben weitere Ausstattungsmerkmale Einfluss auf den Preis.

Eine einfache Bildwand, die per Hand auf- und abgerollt werden muss, ist günstiger als eine Beamer-Leinwand mit elektrischer Aufrollfunktion und Fernbedienung. Projektor-Leinwände mit Stativ sind bei vergleichbarer Qualität teurer als solche, die mit Ösen und Nägeln angebracht werden müssen.

warning

Wer sich im Vorfeld überlegt, welche Eigenschaften der Leinwand für seine Zwecke unverzichtbar sind und welche nicht unbedingt benötigt werden, kann die Kosten für die Anschaffung senken.

FragezeichenWas ist die beste Beamer-Leinwand?

Eine pauschale Antwort darauf gibt es nicht. Es kommt immer darauf an, wofür die Leinwand eingesetzt werden soll, welches Budget zur Verfügung steht und auf welche Eigenschaften am meisten Wert gelegt wird. Was die beste Beamer-Leinwand ist, hängt also in erster Linie von den eigenen Bedürfnissen und Anforderungen ab.

Was eignet sich als Beamer-Leinwand?

Grundsätzlich ist für die Projektion mit einem Beamer keine spezielle Beamer-Leinwand erforderlich. Allerdings ist nicht jede Wand geeignet, um darauf zu projizieren. Eine Raufasertapete beispielsweise eignet sich nicht für Projektionen, da die Unebenheiten die Bildqualität stören. Besser klappt es mit einer in Mattweiß gestrichenen, möglichst glatten Wand.

Welche Leinwand für Ultrakurzdistanzbeamer?

Wer sich einen Ultrakurzdistanzbeamer angeschafft hat, sollte beim Kauf der Leinwand darauf achten, dass der Gain-Faktor bei 1,0 liegt. Eine glatte weiße Wand als Projektionsfläche wäre die Alternative.

info

Was ist eine CLR-Leinwand? CLR steht für Ceiling Light Rejecting. Diese Art von Leinwänden gilt als besonders kontrastreich. Sie wurde speziell für das Zusammenspiel mit Ultrakurzdistanzprojektoren entwickelt.

Warum kann eine graue Leinwand sinnvoll sein?

Leinwände mit einem gräulichen Grundton werden als Kontrastleinwand bezeichnet. Die graue Leinwand soll für einen höheren Schwarzwert sorgen und Streulicht mindern. Der bessere Kontrastwert soll ein angenehmeres Filmvergnügen für die Zuschauer ermöglichen.

Die Anschaffung einer solchen Tageslicht-Leinwand ist sinnvoll, wenn die Projektionen nicht in einem komplett abgedunkelten Raum abgehalten werden können. Eine solche Beamer-Leinwand ist für Outdoor-Events oder Grillabende im Freien, wenn es noch nicht ganz dunkel ist, eine gute Wahl.

Ist jede Beamer-Leinwand elektrisch?

Nein, nur einige Leinwände sind mit einem Motor ausgestattet. Bei einer Motorleinwand wird das Aufrollen der Leinwand per Knopfdruck gesteuert. Bei den meisten Leinwänden muss das von Hand erfolgen.

Gibt es spezielle 3D-Leinwände?

Einige Leinwände werden von ihren Anbietern als 3D-Leinwand angepriesen. Prinzipiell harmonieren jedoch fast alle Projektor-Leinwände mit einem 3D-fähigen Beamer.

Hat die Stiftung Warentest einen Beamer-Leinwand-Test durchgeführt?

Einen Beamer-Leinwand-Test mit Testsieger hat die Stiftung Warentest bislang nicht veröffentlicht. Sollte das Verbraucherportal künftig einen Projektions-Leinwandtest durchführen, erscheinen hier die entsprechenden Ergebnisse.

Vom Mai 2018 gibt es einen Beamer-Test der Stiftung Warentest mit 15 Produkten. Dazu zählen zwölf klassische Projektoren für größere Entfernungen sowie drei für kurze Distanzen. Erstmals wurden Beamer mit Laser getestet. Wer sich dafür interessiert, erfährt hier alles Weitere.

Gibt es einen Projektions-Leinwand-Test von Öko-Test?

Öko-Test hat bisher keinen Beamer-Leinwand-Test durchgeführt und einen themennahen Test gibt es momentan ebenfalls nicht. Sobald es vom Verbraucherportal einen Projektions-Leinwand-Test gibt, wird der Ratgeber an dieser Stelle entsprechend aktualisiert.

Glossar

3D-Inhalte
3D steht für Dreidimensionalität, bei der drei Dimensionen räumlich dargestellt werden können. Ist eine Leinwand 3D-ready, kann sie entsprechend aufgenommene Filme wiedergeben.
4K
4K ist eine Weiterentwicklung der HD-Standardauflösung. Das Filmformat hat mit etwa 8 Millionen Bildpunkten eine hohe Auflösung von 4.096 X 2.160 Pixeln (= Bildpunkten). Im Vergleich zu Full HD gilt das 4K-Bild als noch schärfer.
Bildformat
Es sagt etwas über das Seitenverhältnis von Breite zu Höhe aus. Üblicherweise werden Filme im Bildformat 16:9 aufgenommen.
Gain-Faktor
Er gibt die Leuchtdichte einer Beamer-Leinwand an und wird daher auch als Leuchtdichtefaktor bezeichnet. Der Gain-Faktor liefert Informationen darüber, wie gut das Bild auf der Leinwand dargestellt wird.
HD
HD bedeutet High Definition und ist eine gängige Standardauflösung.
Full HD
Full HD ist die Abkürzung für Full High Definition. Das steht für eine Bildauflösung von 1.920 x 1.080 Pixeln.
PVC
Die Abkürzung bedeutet Polyvenylchlorid und steht für einen thermoplastischen Kunststoff. Es gibt ihn in Form von Hart- und Weich-PVC. Das Material gilt als preisgünstig, UV-stabil, strapazierfähig, wasserdicht, feuchtigkeitsbeständig, langlebig und formstabil.
Ultra HD
UHD (Ultra HD) wird oft mit 4K gleichgesetzt, hat aber mit 3.840 x 2.160 Pixeln eine geringfügig niedrigere Auflösung.

Weitere interessante Fragen

Welche Beamer Leinwände sind die besten?
Welche Produkte haben uns besonders gut gefallen und warum?

Quellenangaben

Folgendes Produkt hatten wir ebenfalls im Vergleich

Powerextra-Beamer-Leinwand
Ösen vorhanden
Powerextra-Beamer-Leinwand
Kundenbewertung
(1.214 Amazon-Bewertungen)
Powerextra-Beamer-Leinwand
Amazon 25,99€ Jetzt zu Amazon
Die Powerextra-Beamer-Leinwand hat eine mattweiße Bildfläche, die das projizierte Licht gleichmäßig verteilen und die Bilder sehr gut wiedergeben soll. Sie ist an den Rändern mit Ösen ausgestattet und lässt sich zum Beispiel mit Nägeln oder Seilen an der Wahl befestigen. Alternativ bietet sich doppelseitiges Klebeband an. Aufgrund ihres geringen Gewichts soll die Leinwand leicht zu transportieren sein. Mögliche Verwendungszwecke sind das Heimkino, ein geselliger Filmabend im Freien sowie Präsentationen und Dia-Vorträge im geschäftlichen Bereich. Das Leinwandtuch besteht nach Herstellerangaben aus hochwertigem Polyestergewebe. Demnach entstehen beim Zusammenfalten oder Zusammendrücken keinerlei Falten. Die Beamerleinwand kommt ohne Gestell oder Stativ und ermöglicht sowohl Front- als auch Rückprojektion. Auf der Projektionsfläche der Leinwand mit einer Diagonale von 120 Zoll (305 Zentimeter) lassen sich Inhalte im Format 16:9 anzeigen. Darstellbar sind alle hochauflösenden Inhalte bis hin zu 4K. Außerdem besteht die Möglichkeit, mit einem entsprechenden Beamer 3D-Videos auf die Leinwand zu projizieren. Der Betrachtungswinkel beträgt 160 Grad. Folgendes gehört zum Lieferumfang:
  • 1 x Powerextra-Projektor-Leinwand mit 120 Zoll
  • 16 x Haken
  • 2 x Befestigungsseile
  • 1 x Verpackungsbeutel
  • Soll keinerlei Falten bilden
  • Eignet sich für Front- und Rückprojektion
  • Mit Haken und Befestigungsseilen
  • Für den Innen- und Außenbereich geeignet
  • Kein Stativ oder Gestell
  • Transparenz kann bei manchen Untergründen Darstellungsprobleme verursachen

FAQ

Welches Bildmaß hat die Beamer-Leinwand von Powerextra?
Es ist 264 Zentimeter breit und 147 Zentimeter hoch.
Ist die Bildqualität besser als auf einer Raufasertapete?
Ja, davon ist laut Hersteller bei dem Modell auszugehen.
Ist die Rückseite der Heimkinoleinwand schwarz?
Nein, deshalb ist auch eine Rückprojektion möglich.
Wie schwer ist die Leinwand?
Sie wiegt inklusive Verpackung 500 Gramm.
weniger anzeigen

Finden Sie Ihre beste Beamer Leinwand: ️⚡ Ergebnisse aus dem Beamer Leinwand Test bzw. Vergleich 2022

Rang Produkt Datum Preis  
Platz 1: Sehr gut (1,18) celexon Basic Beamer-Leinwand ⭐️ 06/2022 79,98€ Zum Angebot
Platz 2: Sehr gut (1,32) Nierbo-Beamer-Leinwand 06/2022 38,99€ Zum Angebot
Platz 3: Gut (1,52) Jago-Beamer-Leinwand 06/2022 64,95€ Zum Angebot
Platz 4: Gut (1,61) celexon Basic Motorleinwand 06/2022 119,99€ Zum Angebot
Platz 5: Gut (1,75) Ayaoqiang-Beamer-Leinwand 06/2022 22,99€ Zum Angebot
Platz 6: Gut (1,95) CCLIFE-Beamer-Leinwand 06/2022 39,95€ Zum Angebot
Autoren Tipp:

Autoren Tipp:

  • ESMART Expert UKD Beamer-Leinwand
Zum Angebot