stern-Nachrichten

7 verschiedene Bose-Kopfhörer im Vergleich – finden Sie Ihren besten Kopfhörer von Bose – unser Test bzw. Ratgeber 2019

Die Kopfhörer des Herstellers Bose sind bei vielen Anwendern sehr beliebt. Doch welche Modelle sind für bestimmte Zielgruppen besonders empfehlenswert und was gibt es alles bei der Auswahl zu beachten? Mit diesem Ratgeber möchten wir Ihnen gerne all diese Fragen beantworten. Passend dazu finden Sie eine Zusammenstellung von 7 Bose-Kopfhörern, die nicht nur sehr populär sind, sondern auch über eine gute Audioqualität verfügen.

Falls Sie zudem Fragen bezüglich der zur Verfügung stehenden Kopfhörer-Varianten von Bose und die allgemeine Bedienung haben sollten, so können Sie sich hier bei uns ganz einfach darüber informieren. Zudem verraten wir Ihnen, ob die Stiftung Warentest und Öko Test bereits einen Bose-Kopfhörer-Test durchgeführt haben.

4 unterschiedliche Bose-Kopfhörer im großen Vergleich auf STERN.de

Bose QuietComfort 35 Wireless Kopfhörer II
Bauart
Over Ear
Active Noise Cancelling
Akku-Laufzeit
Bis zu 40 Stunden
Verwendung ohne ANC-Funktion
Bluetooth
Freisprechfunktion
Zusammenfaltbar
inkl. Audiokabel
Inklusive Tasche/Etui
Gewicht
240 g
Häufige Fragen FAQ
Zum Angebot
Erhältlich bei
249,00€ 205,00€
Bose QuietComfort 25 ANC Kopfhörer
Bauart
Over Ear
Active Noise Cancelling
Akku-Laufzeit
Bis zu 20 Stunden
Verwendung ohne ANC-Funktion
Bluetooth
Freisprechfunktion
Zusammenfaltbar
inkl. Audiokabel
Inklusive Tasche/Etui
Gewicht
196 g
Häufige Fragen FAQ
Zum Angebot
Erhältlich bei
179,99€ 174,99€
Bose SoundLink On-Ear-Bluetooth-Kopfhörer
Bauart
On Ear
Active Noise Cancelling
Akku-Laufzeit
Bis zu 15 Stunden
Verwendung ohne ANC-Funktion
Bluetooth
Freisprechfunktion
Zusammenfaltbar
inkl. Audiokabel
Inklusive Tasche/Etui
Gewicht
150 g
Häufige Fragen FAQ
Zum Angebot
Erhältlich bei
175,90€ Preis prüfen
Bose SoundLink Around-Ear II
Bauart
Over Ear
Active Noise Cancelling
Akku-Laufzeit
Bis zu 15 Stunden
Verwendung ohne ANC-Funktion
Bluetooth
Freisprechfunktion
Zusammenfaltbar
inkl. Audiokabel
Inklusive Tasche/Etui
Gewicht
200 g
Häufige Fragen FAQ
Zum Angebot
Erhältlich bei
169,90€ 157,36€
Abbildung
Modell Bose QuietComfort 35 Wireless Kopfhörer II Bose QuietComfort 25 ANC Kopfhörer Bose SoundLink On-Ear-Bluetooth-Kopfhörer Bose SoundLink Around-Ear II
Bauart
Over Ear Over Ear On Ear Over Ear
Active Noise Cancelling
Akku-Laufzeit
Bis zu 40 Stunden Bis zu 20 Stunden Bis zu 15 Stunden Bis zu 15 Stunden
Verwendung ohne ANC-Funktion
Bluetooth
Freisprechfunktion
Zusammenfaltbar
inkl. Audiokabel
Inklusive Tasche/Etui
Gewicht
240 g 196 g 150 g 200 g
Häufige Fragen FAQ FAQ FAQ FAQ
Erhältlich bei
Zum Angebot Zum Angebot Zum Angebot Zum Angebot
249,00€ 205,00€ 179,99€ 174,99€ 175,90€ Preis prüfen 169,90€ 157,36€

Weitere Kopfhörer-Varianten im großen Vergleich auf STERN.de

KopfhörerIn-Ear-KopfhörerOver-Ear-KopfhörerOn-Ear-KopfhörerBluetooth-KopfhörerFunkkopfhörerKinderkopfhörerSportkopfhörerNoise-Cancelling-Kopfhörer

1. Bose QuietComfort 35 Wireless Kopfhörer II

Die QuietComfort 35-Modelle stellen die wohl beliebtesten Kopfhörer von Bose dar. In der nunmehr zweiten Generation unterstützen sie Amazon Alexa und ermöglichen somit eine bequeme Steuerung per Sprache, was diverse Vorteile in Bezug auf die alltägliche Anwendung dieser Kopfhörer bietet.

Vor allem das Noise Cancelling hat der Hersteller hierbei sehr gut umgesetzt. Sie profitieren als Anwender nämlich von einer optimierten Lärmreduzierung, die im Alltag für gute Dienste sorgt. Die Kopplung kann sowohl per Bluetooth als auch via NFC sichergestellt werden. Hierfür ist die kostenlose Bose-App für das Smartphone notwendig, die für iPhones und Android zur Verfügung steht. Geräte, die keine Apps unterstützen, können natürlich auch mit dem Bose QuietComfort 35 Wireless Kopfhörer II gekoppelt werden. Eine Verbindung mit einem normalen Kabel, das dem Lieferumfang beiliegt, kann natürlich auch genutzt werden.

Die Akkulaufzeit beträgt selbst bei eingeschaltetem Noise Cancelling bis zu 20 Stunden, was einen sehr guten Wert im Vergleich zu Kopfhörern anderer Hersteller darstellt. Außerdem kann die Lärmreduzierung in drei unterschiedlichen Stufen editiert werden.

Amazons Alexa ist mit nur einem Tastendruck verfügbar. Somit können Sie zum Beispiel die Lautstärke erhöhen, ohne dass Sie auf das verbundene Smartphone oder auch auf die Bedienelemente des Kopfhörers zurückgreifen müssen, was sehr praktisch ist.

Die kostenlose App von Bose, die als Connect App beschrieben wird, bietet zudem alle Funktionen, die Sie sich als Anwender dieser Kopfhörer vorstellen können. Aktualisieren Sie somit auch Ihre Bose-Headphones oder verwalten Sie sämtliche Bluetooth-Verbindungen, die bis dato von Ihnen hergestellt werden.

FAQ

Ist der Akku austauschbar?

Nein. Der Akku kann nicht ausgetauscht werden. Einige Nutzer der Bose QuietComfort 35 Wireless Kopfhörer II, die das Modell bereits über mehrere Jahre im Einsatz haben, loben jedoch die Beständigkeit der verbauten Batterie. Sofern der Akku jedoch keine Kapazität mehr bietet, so können die Bose QuietComfort 35 Wireless Kopfhörer II dennoch bequem mit dem mitgelieferten Kabel benutzt werden.

Welche Unterschiede bestehen zu dem Vorgängermodell?

Der einzige Unterschied stellt die Taste für Amazon Alexa bzw. Google Assistent dar. Über die App kann diese Taste, die direkt an dem Bose QuietComfort 35 Wireless Kopfhörer II zu finden ist, jedoch auch mit anderen Funktionen versehen werden, wie zum Beispiel zur Einstellung vom Grad der Rauschunterdrückung.

Können die Bose QuietComfort 35 Wireless Kopfhörer II auch mit einem Smart TV benutzt werden?

Sofern der Fernseher die Funktion Bluetooth unterstützt, dann stellt es überhaupt kein Problem dar, dass die Bose QuietComfort 35 Wireless Kopfhörer II damit gekoppelt werden können.

2. Bose QuietComfort 25 ANC Kopfhörer

Wenn Ihnen das bereits vorgestellte Modell von Bose ein wenig zu teuer sein sollte und Ihnen womöglich auch der Vorgänger ausreicht, so schauen Sie sich einmal die Bose QuietComfort 25 ANC Kopfhörer näher an. Diese Noise Cancelling Kopfhörer kommen nämlich ebenfalls für die meisten Anwender infrage und punkten nicht nur mit einer soliden Verarbeitung, sondern auch mit einer guten Audio-Qualität.

Die Hörmuscheln lassen sich bei diesem Modell einfach drehen und zusammenlegen. Dies ermöglicht eine sichere Form der Aufbewahrung in dem mitgelieferten Case von Bose. Auch die adaptive Rauschunterdrückung kann sich wirklich „hören“ lassen. Gerade wenn Sie häufig reisen oder auch mit der Bahn fahren, so verpassen Sie trotz vieler Menschen keine Musik mehr, die Sie gerade hören.

Vor allem als Around-Ear-Kopfhörer bietet sich dieses Modell des US-Herstellers Bose exzellent an. Die Kopfhörer überzeugen nämlich mit einem guten Klangerlebnis sowie mit einer komfortablen Handhabung und einem Top-Tragekomfort. Gerade für Apple-Geräte wurden diese Kopfhörer konzipiert, wobei Sie natürlich auch alle übrigen Bluetooth-Quellen damit nutzen dürfen.

Sehr interessant ist auch das mitgelieferte Etui der Bose QuietComfort 25 ANC Kopfhörer. Hier können Sie die Kopfhörer einfach einsetzen und sicher von A nach B transportieren. Außerdem steht auch noch ausreichend Platz für weitere Zubehör-Artikel zur Verfügung, wie zum Beispiel für Kabel oder auch Adapter, auf die Sie zur Verwendung angewiesen sind. Denken Sie bei dieser Ausführung von Bose jedoch immer daran, dass hierbei kein Akku verbaut ist. Stattdessen muss eine AAA-Batterie für das Noise Cancelling eingesetzt werden.

FAQ

Wie viele Stunden halten die AAA-Batterien, die für die Bose QuietComfort 25 ANC Kopfhörer gedacht sind?

Je nach Qualität der AAA-Batterie, die Sie in diesem Bose-Kopfhörer einsetzen, ist mit einer Nutzungszeit von bis zu 20 Stunden zu rechnen. Besonders praktisch ist ebenfalls, dass eine weitere Batterie einfach in dem Case gelagert werden kann.

Kann man auch ohne eine Batterie Musik hören?

Ja. Hierbei steht dann das Noise Cancelling nicht mehr zur Verfügung.

Sind die Bose QuietComfort 25 ANC Kopfhörer auch für Brillenträger geeignet?

Dank dem guten Tragekomfort und der Bauweise haben die meisten Brillenträger keine Probleme damit die Bose QuietComfort 25 ANC Kopfhörer zu verwenden.

3. Bose SoundLink On-Ear-Bluetooth-Kopfhörer

Kommen Over-Ear-Kopfhörer viel besser für Sie infrage, dann eignen sich womöglich die On-Ear-Modelle von Bose viel besser für Sie. Als ein Beispielprodukt können Sie die Bose SoundLink On-Ear-Bluetooth-Kopfhörer in einem solchen Fall gerne einmal ausprobieren.

Diese Kopfhörer bieten nämlich einen sehr guten Tragekomfort und die kabellose Freiheit. Dank Bluetooth können die Kopfhörer bequem mit einer Audioquelle Ihrer Wahl verbunden werden, was sehr praktisch ist. Dabei profitieren Sie dann von einem naturgetreuen und kraftvollen Klang, der für viele Musik-Genres zu erwarten ist.

Auch das parallele Telefonieren stellt mit den Kopfhörern von Bose überhaupt kein Problem dar. Dabei werden auch störende Umgebungsgeräusche von einem dualen Mikrofonsystem herausgefiltert, was den Vorteil bietet, dass Ihre Sprache deutlich klarer und besser an den Anrufer übermittelt werden kann.

Der Akku, der in diesem Kopfhörer zum Einsatz kommt, bietet eine solide Kapazität, sodass das Modell bis zu 15 Stunden Spielzeit bietet. Demnach reicht die Kapazität also für ausreichend Musik, Filme und Videos aus. Außerdem lassen sich die Kopfhörer von Bose auch in nur 90 Minuten vollständig aufladen, wenn diese mit einem USB Kabel an einer Steckdose verbunden sind. Sehr interessant ist des Weiteren, dass Bose eine Schnellladeoption anbietet. In nur 15 Minuten kann die Akkulaufzeit nämlich somit um ganze 2 Stunden lang maximiert werden, was diverse Vorteile in der Praxis bietet.

Eine besonders unkomplizierte integrierte Bedienung ist ebenfalls sichergestellt, da an diesem Kopfhörer diverse Bedienelemente an der rechten Hörmuschel angebracht sind. Mit wenigen Tastendrucks ist es somit möglich, dass die Lautstärke angepasst werden kann oder auch eine Funktion zum Skippen bereitsteht.

FAQ

Wie kann die Qualität der Verbindung beschrieben werden?

Viele Verbraucher, die diese Kopfhörer von Bose bereits über einen langen Zeitraum im Einsatz haben, berichten davon, dass keinerlei Verbindungsprobleme festzustellen sind, wenn Bluetooth ausgewählt wird. Dennoch sollte die maximale Entfernung zur Quelle nicht komplett außer Acht gelassen werden. Der Hersteller gibt diese mit bis zu 9 m an.

Kann die Lautstärke direkt am Kopfhörer geregelt werden?

Ja. Bose entwickelte hierfür Bedienelemente, sodass sie also nicht an eine Applikation angewiesen sind.

Welche Artikel sind im Lieferumfang enthalten?

Neben den Kopfhörern an sich sind im Lieferumfang auch noch Kabel für das Ladegerät, iPhone und sonstige Smartphones vorhanden. Gleiches gilt zudem für ein Etui für Kopfhörer.

4. Bose SoundLink Around-Ear II

Die Bose SoundLink Around-Ear II stellen eine preiswertere Alternative im Vergleich zu den bereits vorgestellten Modellen dieses Herstellers dar. Allein bei dem Onlineshop von Amazon sind 700 Kundenrezension zu diesem Produkt vorhanden, die im Durchschnitt äußerst positiv ausfallen. Aufgrund dessen handelt es sich also um ein sehr interessantes Kopfhörermodell, das für die meisten Anwender infrage kommen kann.

Bei diesem Kopfhörer von Bose trifft die kabellose Freiheit auf einen naturgetreuen Spitzenklang. Genießen Sie somit also ein sehr gutes Klangerlebnis, wobei Sie niemals auf ein zusätzliches Kabel achten müssen. Per Bluetooth können diese Kopfhörer nämlich bequem mit einer Audioquelle ihrer Wahl verbunden werden. Dabei unterstützen diese Kopfhörer auch das parallele Koppeln mit bis zu zwei Geräten, wobei das Umschalten mit nur einem Tastendruck für sie umzusetzen ist. Viele modernere Kopfhörer und Modelle anderer Markenhersteller unterstützen eine solche Funktion hingegen nicht. In einem solchen Fall müssen Sie also dann die Einstellungen des jeweiligen Audiogeräts, das die Quelle darstellt, aufrufen.

Ein Lithium-Ionen-Akku ist in diesem Kopfhörer ebenso verbaut. Dieser bietet eine ausreichende Kapazität, sodass sie als Anwender bis zu 15 stundenlang Musik ohne Unterbrechung hören dürfen. Natürlich kann der integrierte Akku auch bequem aufgeladen werden. Hierfür müssen die Kopfhörer lediglich mit einem USB Kabel verbunden werden.

Diese Over-Ear-Kopfhörer aus dem Hause Bose bieten ebenfalls den Vorteil, dass eine klare und verständliche Sprachwiedergabe bei allen Anrufen unterstützt wird. Hierfür sorgt das fortschrittliche Mikrofonsystem, welches Bose in diesen Kopfhörern verbaut. Ihrer Anrufer werden sie also sehr gut verstehen, da mehrere Mikrofone an diesem Kopfhörer vorhanden sind. Viele Anwender berichten zudem davon, dass die Stimme besonders natürlich wahrgenommen wird.

Ein elegantes Schutzetui steht ebenfalls zur Verfügung. Da sich die Kopfhörer leicht zusammenfalten lassen, finden diese besonders einfach in diesem Case Platz. Außerdem dürfen Sie hier auch noch einige Kabel transportieren.

FAQ

Kann die Lautstärke direkt an den Kopfhörern geregelt werden?

Ja. Hierfür stehen mehrere Bedienelemente an einer Ohrmuschel dieses Kopfhörers zur Verfügung.

Stellt dieser Kopfhörer einen vollwertigen Ersatz für ein Telefon-Headset dar?

Im Prinzip ja, da es sich um ein fortschrittliches und besonders modern gestaltetes Mikrofonsystem handelt. Hören Sie also gerade Musik und geht bei ihnen ein Anruf ein, so können Sie diesen ganz einfach entgegennehmen, ohne dass die Kopfhörer abgesetzt werden müssen.

Wie kann der Tragekomfort für Brillenträger bezeichnet werden?

Einige Brillenträger berichten davon, dass der Tragekomfort dennoch sehr gut ist. Dennoch ist es immer zu empfehlen, dass sie im Vorfeld eines Kaufs diese Kopfhörer einmal ausprobieren.

5. Bose SoundSport Free wireless headphones

Im Vergleich zu den bereits vorgestellten Kopfhörern, die allesamt über einen Bügel verfügen, wollen wir Ihnen nun noch eine Alternative Variante näher vorstellen, nämlich die Bose SoundSport Free wireless headphones. Bose hat diese Kopfhörer vorrangig für Anwender hergestellt, die auf der Suche nach einem Modell für die sportlichen Aktivitäten sind. Profitieren Sie hierbei also von der vollkommenen Bewegungsfreiheit, da natürlich auch kein Kabel zum Einsatz kommt.

Es handelt sich nämlich um Bluetooth-Kopfhörer, wobei hier die In-Ear-Varianten umgesetzt wurden. Damit ist sichergestellt, dass sie also weder auf einen Bügel noch auf eine Schlaufe oder Ähnliches achten müssen. Eine naturgetreue und kraftvolle Klangwiedergabe kann dennoch von diesen Kopfhörern sichergestellt werden.

Um eine Anwendung beim Sport zu garantieren, hat Bose die Earbuds schweiß- und auch wetterresistent gestaltet. So kommt die Schutzklasse IPX4 zum Einsatz. Außerdem sind in dem Lieferumfang auch drei unterschiedliche Silikongrößen vorhanden. Wir raten Ihnen dazu, dass Sie alle Größen ausprobieren, um den bequemen und möglichst sicheren Sitz dieser Kopfhörer in der Praxis zu garantieren.

Pro Akkuladung kann eine Wiedergabedauer von insgesamt 5 Stunden erwartet werden. Transportieren Sie die Kopfhörer in dem mitgelieferten Case von Bose, so wird die Ladefunktion automatisch aktiviert. Zusätzliche 10 Stunden Kapazität sind dadurch für Sie zu erwarten.

Sehr interessant ist auch die App, mit der die Kopfhörer bedient werden können. Diese unterstützt auch eine Suchfunktion für ihre Earbuds. Sofern Sie Ihre Kopfhörer also einmal nicht wiederfinden können, so sind diese mit der App von Bose einfach wieder auffindbar.

FAQ

Sitzen die Kopfhörer wirklich sehr fest?

Ja. Dies garantiert Bose mithilfe der verschiedenen Ohreinsätze, die in den Größen S, M und L zur Verfügung stehen und im Lieferumfang für Sie zu finden sind.

Sind Bild und Ton synchron?

Einige Verbraucher berichten, dass bei verschiedenen Apps eine Asynchronität festzustellen ist. Je nach Programm, welches Sie verwenden, kann dies aber auch nicht unbedingt zutreffen.

Wie können die Kopfhörer bedient werden?

Hierfür sind Sie auf die App angewiesen, die auf einem Smartphone installiert werden muss.

6. Bose SoundSport in-ear Kopfhörer

Sind Ihnen die bereits vorgestellten Bose SoundSport Free wireless headphones zu kabellos, so können Sie sich auch auf alternative Sportkopfhörer aus dem umfangreichen Sortiment dieses Herstellers festlegen, die gezielt für Geräte von Apple konzipiert worden.

Neben einer Fernbedienung ist an diesen kabelgebundenen Kopfhörern auch ein spezieller Clip vorhanden. Somit können Sie das Kabel einfach befestigen, sodass Ihnen dieses bei der Verwendung der Kopfhörer nicht mehr in die Quere kommen kann.

Dank der praktischen TriPort-Technologie ist ebenfalls für den Anwender sichergestellt, dass die Musik mehr Tiefe und Klarheit bietet. Demnach dürfen Sie in puncto Audioqualität also solide Ergebnisse erwarten, was wirklich praktisch ist.

Für die sportliche Anwendung gestaltet der Hersteller Bose die SoundSport in-ear Kopfhörer auch schweiß- und wetterfest. Demnach müssen Sie sich keine Gedanken machen, dass Sie selbst die aktivsten Tage in ihrer Woche damit überstehen werden. Um eine möglichst gute Passform zu garantieren, sind auch noch StayHear Ohreinsätze in unterschiedlichen Größen vorhanden.

FAQ

Unterstützen diese Kopfhörer eine Telefonfunktion?

Bose stattet dieses Modell auch mit einem integrierten Mikrofon und einer Fernbedienung aus. Somit können Sie Anrufe entgegennehmen, wobei Ihre Sprache an den Anrufen übermittelt werden kann.

Kann die Bedienung auch mithilfe einer App erfolgen?

Nein. Da es sich um kabelgebundene Kopfhörer handelt und keine Verbindung via Bluetooth möglich ist, ist eine Applikation nicht notwendig.

Ist im Lieferumfang auch noch ein Etui zu finden?

Auch dieses Zubehör ist im Lieferumfang dieser Kopfhörer vorhanden. Freuen Sie sich also auf eine sichere Aufbewahrungsoption, die perfekt für diese Kopfhörer gestaltet wurde. Erwähnenswert ist in diesem Zusammenhang auch, dass das Etui mit einem Karabinerhaken gestaltet wurde, wodurch das sichere Mitführen immer für Sie garantiert wird.

7. Bose QuietComfort 20 In-Ear-Kopfhörer

In-Ear-Kopfhörer mit einer Geräuschunterdrückung sind in der Regel nur schwer zu finden. Der Hersteller Bose bietet diese jedoch an. Schauen Sie sich hierbei das Modell mit der Bezeichnung QuietComfort 20 auf jeden Fall einmal näher an. Diese Kopfhörer mit der Funktion Acoustic Noise Cancelling sind perfekt für Sie geeignet, wenn Sie nicht zwingend auf eine Bluetooth-Variante ohne Kabel setzen möchten. So müssen diese Kopfhörer nämlich ganz klassisch mit einem Klinkensstecker mit der Audioquelle verbunden werden.

Eine praktische Lärmreduzierung ist hierbei aber für sie zu erwarten. Diese fällt qualitativ jedoch ein wenig minderwertiger aus, wenn man die Geräuschunterdrückung mit den klassischen Kopfhörermodellen dieses Herstellers vergleicht. Dennoch wurde die Funktion merklich gut umgesetzt, sodass Anwender, die eine Verbindung per Kabel voraussetzen, hiermit stets glücklich werden.

Natürlich integriert Bose auch ein praktisches Inline-Mikrofon in diesem Kopfhörer. Damit können Sie dann Anrufe steuern und diese bequem entgegennehmen, ohne dass die Kopfhörer abgenommen werden müssen. Die StayHear+ Ohreinsätze sorgen zudem für einen sehr hohen Tragekomfort sowie für einen besonders sicheren Sitz in den Ohren.

FAQ

Können diese Kopfhörer auch mit einem Android-Smartphone benutzt werden?

Da die Verbindung ausschließlich mit einer 3,5 mm Klinke hergestellt werden kann, stellt dies im Prinzip die einzige Voraussetzung für die Audioquelle dar, die Sie mit diesem Kopfhörermodell von Bose benutzen möchten. Dies gilt natürlich auch für die Funktion zum Telefonieren, die diese Kopfhörer unterstützen.

Welche Abmessungen hat die mitgelieferte Tasche dieser Kopfhörer?

Die Maße betragen 14 x 7,5 x 3,5 cm.

Wie gut funktioniert die Halterung Stayhear in der Praxis?

Einige Anwender, die diese Kopfhörer bereits über einen längeren Zeitraum getestet haben, berichten von einer sehr guten Umsetzung dieser Halterung. Demnach fallen die Kopfhörer also nur schwer aus der Ohrmuschel, sofern diese korrekt eingesetzt worden sind.

Hat die Stiftung Warentest einen Bose-Kopfhörer-Test durchgeführt?

Das deutschlandweit größte Verbrauchermagazin Stiftung Warentest hat bis dato noch keinen gezielten Test der besten Kopfhörer des Herstellers Bose durchgeführt. Vielmehr handelt es sich um allgemeine Testberichte zu Artikeln von vielen verschiedenen Herstellern, die eine bestimmte Produktgruppe umfassen, wie zum Beispiel Kopfhörer mit Bluetooth oder auch kabelgebundene Kopfhörer sowie die beliebten In-Ear-Kopfhörer. Passend dazu finden Sie hier im Vergleichsportal vom Stern auch einige detaillierte Kaufberater, wodurch Sie sich individuell rund um die besten Empfehlungen informieren dürfen.

Was sagen andere Fachmagazine zu den besten Bose-Kopfhörern?

Auch was die Fachmagazine betrifft sind bis dato keine detaillierten Testberichte zu einem Vergleich der besten Kopfhörer von Bose zu finden. Stattdessen werden häufig klassische Tests zu konkreten Kopfhörermodellen präsentiert, wie zum Beispiel Bose Quietcomfort 35 II, der den wohl weltweit beliebtesten ANC-Kopfhörer mit Alexa darstellt. Sofern sich dies in Zukunft ändern sollte, so wird dieser Beitrag natürlich entsprechend aktualisiert.

Kaufberatung zu Bose-Kopfhörern

Bose-Kopfhörer-Test
Sie liegen gerade auf dem Sofa oder entspannen sich beim Zuhören der neuesten Musik aus den Charts. Während Ihr Partner daneben liegt, ist es im Prinzip nur mit einem guten Kopfhörer umzusetzen, um diesen nicht zu stören, sofern dieser zum Beispiel ein Buch liest. Die Technik mit einem Bluetooth-Kopfhörer von Bose kann dabei als sehr und unkompliziert beschrieben werden. So muss das Audiogerät nämlich lediglich mit einem Smartphone oder mit einer anderen Quelle verbunden werden, woraufhin das kabellose Hören sichergestellt werden kann.

Damit profitieren Sie als Anwender also auch von einer uneingeschränkten Bewegungsfreiheit, was einen weiteren Vorteil für Kopfhörer ohne Kabel darstellt, die der Hersteller Bose ebenfalls in dem eigenen Angebot führt. Trotz der kabellosen Varianten dürfen Sie dabei auch immer mit einer sehr guten Audio-Qualität rechnen.

Warum sind Kopfhörer von Bose so beliebt?

Dies hat viele Gründe: Zum einen punkten Kopfhörer der Marke Bose mit einer qualitativ hochwertigen Verarbeitung. Des Weiteren wurde die allgemeine Bedienung auch kinderleicht umgesetzt. Demnach haben selbst neue Nutzer der Kopfhörer von Bose keine Probleme damit, dass diese gut bedient werden können. Vor allem in Kombination mit einer App, die auf Ihrem Smartphone installiert werden kann, darf unter anderem die Stufe vom Noise Cancelling sehr einfach editiert werden.

Außerdem zeichnen sich Bose-Kopfhörer des Weiteren mit einer soliden Langlebigkeit aus, was ebenfalls mit der guten Verarbeitung zusammenhängt. Sofern Sie Ihre Kopfhörer also ordnungsgemäß verwenden, so sollten Sie über mehrere Jahre viel Spaß an diesem Audio-Produkt der renommierten US-Marke haben!

Welche Kopfhörer-Varianten stehen zur Auswahl bereit?

Nachdem wir Ihnen weiter oben eine Übersicht zu eventuell bestehenden Testberichten aufgestellt haben, wollen wir nun die unterschiedlichen Varianten der Kopfhörer von Bose näher für Sie vorstellen. Grundsätzlich fallen die meisten der Kopfhörermodelle in eine der nachfolgend beschriebenen Kategorie, was die Produktauswahl für Sie erleichtern wird.

  1. Bose-Kopfhörer-VergleichBluetooth-Kopfhörer: Bevor wir Ihnen die drei grundlegenden Kopfhörermodelle näher vorstellen, wollen wir die grundsätzlich vorhandene Bluetooth-Technik im Detail für Sie beschreiben. Dank dieser modernen Funktechnik ist es nämlich möglich, dass eine Audioquelle ihrer Wahl vollkommen kabellos mit einem Kopfhörer verbunden werden kann, um Musik abzuspielen. Je nach Hersteller unterscheidet sich dabei die Form des einmaligen Koppelns mit einer Audioquelle. Im Fall von Bose wird dies in der Regel über eine kostenlose App sichergestellt, die besonders einfach bedient werden kann. Möchten Sie hingegen eine Audioquelle mit den Kopfhörern verbinden, auf der keine Applikation installiert werden kann, so besteht natürlich dennoch eine Option hierzu, indem Sie die Bedienelemente des Kopfhörermodells in Anspruch nehmen. Passend dazu sollten Sie auch die im Lieferumfang vorhandene Anleitung genau beachten.
  2. Over-Ear-Kopfhörer: Bei Over-Ear-Kopfhörern handelt es sich um Ausführungen, deren Polster direkt über die Ohrmuscheln gehen und demnach nicht auf den Ohren aufliegen. Dank dieser geschlossenen Bauform profitieren Sie als Anwender von einer besseren Abschirmung der Umgebungsgeräusche. Dies kommt dem Noise Cancelling, das viele verschiedene Kopfhörer dieses Herstellers unterstützen, ebenfalls zugute. Diese Kopfhörer-Varianten bieten aber auch den Vorteil, dass in der Regel ein besonders angenehmer Tragekomfort für den Anwender gegeben ist. Über viele Stunden des Nutzens sollten Sie also keinerlei Probleme damit feststellen, wenn Sie einen Kopfhörer von Bose auf dem Kopf tragen.
    Beste Bose-Kopfhörer
  3. On-Ear-KopfhörerIm Vergleich zu den bereits beschriebenen Over-Ear-Kopfhörern sind die On-Ear-Varianten so gestaltet worden, dass diese direkt auf den Ohren aufliegen. Dies ermöglicht auch eine deutlich kompaktere Bauweise. Sollten Sie auf der Suche nach einem kleinen Kopfhörer sein, der zudem besonders leicht gestaltet wurde, so schauen Sie sich am besten nach einem On-Ear-Kopfhörer aus dem Sortiment von Bose um. In der Regel sind die Over-Ear-Ausführungen jedoch stärker verbreitet.
  4. In-Ear-Kopfhörer: Kopfhörer, die direkt im Gehörgang sitzen, werden als In-Ear-Varianten beschrieben. Somit werden die Außengeräusche isoliert und der Schall kann direkt in das Innere des Ohrs vordringen. Heutzutage gibt es viele verschiedene Modelle zu kaufen, die zum Beispiel auch ohne ein Kabel auskommen und zu 100 % via Bluetooth funktionieren und mit einer Audioquelle Ihrer Wahl verbunden werden müssen. Da hierbei dann aber auch ein Akku zum Einsatz kommen muss, um die kabellose Nutzung sicherzustellen, sind die In-Ear-Kopfhörer häufig deutlich schwerer als dieselben Varianten, die ohne ein Kabel auskommen.

Worauf sollten Sie im Vorfeld der Kaufentscheidung für einen konkreten Bose-Kopfhörer achten?

In der nachfolgenden Übersicht finden Sie viele verschiedene Kriterien, die bei der Auswahl eines guten Kopfhörers von Bose auf keinen Fall vernachlässigt werden sollten.

Tragekomfort

Der Tragekomfort sollte bei einem Kopfhörer, der zu Preisen wie sie Bose verlangt, auf keinen Fall unterschätzt werden. Aufgrund dessen ist es im Vorfeld eines Kaufs immer zu empfehlen, dass Sie die unterschiedlichen Varianten des Herstellers einmal ausprobieren. Hierfür bietet sich zum Beispiel ein Elektronikmarkt an, denn hier sind die beliebtesten Modelle von Bose in der Regel vorhanden und werden zum Testen ausgestellt.
Bose-Kopfhörer kaufen
Der Tragekomfort ist so wichtig, da die Kopfhörer auch nach stundenlangem Tragen noch bequem und natürlich auch fest sitzen sollten. Hierfür setzt der Hersteller Bose in der Regel auf besonders komfortabel gestaltete Polsterung, die direkt am Kopfhörer integriert werden. Damit werden ebenfalls Druckstellen und ähnlich negative Dinge vermeidet.

Im Zusammenhang mit dem Tragekomfort gilt es auch auf das allgemeine Gewicht des Kopfhörers von Bose zu achten. Kopfhörer, die nur wenige Gramm auf die Waage bringen, bieten nämlich den Vorteil, dass Sie diese während der Anwendung kaum spüren werden. Anders sieht es hingegen bei Bluetooth-Kopfhörern aus, die besonders groß gestaltet sind und bei denen es sich um eine Over-Ear-Variante dreht. Hier muss auf jeden Fall eine besonders weiche Polsterung zum Einsatz kommen, sodass sich der allgemeine Tragekomfort auf einem hohen Niveau bewegt.

Bedienung

Gerade die kabellosen Kopfhörer müssen zunächst mit einer Audioquelle verbunden werden, damit diese in Betrieb genommen werden können. Hierfür sollte die Bedienung nicht vernachlässigt werden, was jedoch bei einigen Herstellern der Fall ist. Die Marke Bose bewegt sich hierbei jedoch auf einem guten Niveau und stellt eine kostenlose Applikation zur Verfügung, die Sie beispielsweise auf Ihrem Smartphone installieren können. Dadurch ist es dann vollkommen unkompliziert möglich, dass zum Beispiel das Bluetooth mit einer Audioquelle Ihrer Wahl eingerichtet werden kann.
Bose-Kopfhörer bestellen
Sofern der Kopfhörer auch die adaptive Geräuschunterdrückung unterstützt, dann kann diese je nach Modell auch dank der unterschiedlichen Stufen eingestellt werden. Somit ist es also sichergestellt, dass Ihr Audio-Profil bei Ihrem Kopfhörer von Bose ausgewählt werden kann. Dies bietet nämlich in der Praxis auch zahlreiche Vorteile, da Sie zu Hause beispielsweise häufig nicht die stärkste Variante der Geräuschunterdrückung benötigen, so wie es als eine Alternative dazu im Freien der Fall ist.

Audioqualität

Sofern es sich um einen guten Kopfhörer dreht, dann sind im Vergleich zu den kabelgebundenen Varianten keinerlei Unterschiede zu den Bluetooth-Optionen festzustellen. Auch hierbei ist ein Probetragen zu empfehlen, wobei Sie stets darauf achten sollten, dass sich ein gut klingender Kopfhörer mit besonders klaren Höhen, feststellbaren Mitten und einem druckvollen Bass auszeichnet. Je nach Musik-Genre, das Sie bevorzugen, können dabei auf bestimmte Modelle gezielt für Sie geeignet sein. Als eine Alternative dazu empfiehlt es sich aber auch immer, dass Sie je nach Kopfhörervariante individuelle Einstellungen in der Applikation von Bose hinterlegen.

Transport

Gerade der Hersteller Bose ist dafür bekannt, dass in dem Lieferumfang der Kopfhörer auch eine praktische Tasche beiliegt. In dieser können Sie den Kopfhörer legen, wobei einige Modelle auch zusammengeklappt werden müssen. Dies bietet den Vorteil, dass der teure Kopfhörer stets optimal geschützt ist und in der Tasche auch noch einige weitere Zubehör-Artikel ausreichend Platz finden. In diesem Zusammenhang ist vor allem die Rede von zusätzlichen Kabeln, da Sie bei einigen Kopfhörern von Bose ebenfalls die Möglichkeit dazu haben, dass diese klassisch mit einer Audioquelle ihrer Wahl verbunden werden können. Dies bietet ebenfalls den Vorteil, dass sie somit dennoch den Kopfhörer benutzen können, sofern der Akku einmal komplett leer sein sollte.
Beste Bose-Kopfhörer kaufen

Akku-Laufzeit

Bluetooth-Kopfhörer von Bose sind mit einer Batterie ausgestattet, die aufgeladen werden kann. Nur so ist die kabellose Nutzung überhaupt erst in der Praxis möglich. Aufgrund dessen sollten Sie im Vorfeld einer Kaufentscheidung stets die Akkulaufzeit der Modelle prüfen, welche für Sie infrage kommen. Besonders gute Modelle zeichnen sich dabei mit einer sehr soliden Ausdauer aus und ermöglichen eine Nutzungsdauer von bis zu 40 Stunden. Dabei ist es natürlich auch davon abhängig, inwieweit die Geräuschunterdrückung von Ihnen aktiviert wurde. Grundsätzlich gilt, dass Sie bei einer aktivierten Geräuschunterdrückung immer mehr Energie verbrauchen, wodurch sich die Nutzungszeit reduzieren wird.

Die meisten Bluetooth-Kopfhörer, die mit einem Akku ausgestattet sind, müssen über ein USB Kabel aufgeladen werden. Die Ladezeit beträgt aber in der Regel 2-3 Stunden, sofern die Batterie komplett leer ist. Sofern auch diese Eigenschaft für Sie eine wichtige Rolle spielt, so prüfen Sie die Ladezeit bitte im Vorfeld eines Kaufs.

Noise-Cancelling

Die Geräuschunterdrückung, die auch als Noise-Cancelling bekannt ist, bietet den Vorteil, dass Sie Ihrer Musik deutlich besser lauschen dürfen. Mithilfe weitere Mikrofone, die in dem Kopfhörer integriert sind, werden somit nämlich die Geräusche aus der Umgebung für sie herausgefiltert. Damit sind Sie also in verhältnismäßig lauten Umgebungen dennoch dazu in der Lage, dass sie von einem ungestörten Musikgenuss profitieren werden. Wenn Sie also häufig mit der Bahn fahren oder auch mit dem Flugzeug reisen, dann ist ein Kopfhörer von Bose mit einer solchen Geräuschunterdrückung auf jeden Fall für Sie zu empfehlen. Da der US-amerikanische Hersteller auch zu den besten Marken zählt, was die Qualität vom Noise-Cancelling betrifft, sind Sie hierbei sehr gut aufgehoben.

Bluetooth

Die Verbindungsqualität via Bluetooth ist von einigen Faktoren abhängig. Grundsätzlich wird die Reichweite vom Kopfhörer bis zur Audioquelle mit maximal 10 m angegeben. Diese verringert sich jedoch, sofern sich beide Endgeräte zum Beispiel nicht im selben Raum befinden. Bei der Anwendung sollten Sie also prinzipiell darauf achten, dass die Reichweite eingeschränkt sein könnte.

Freisprechen

Heutzutage unterstützen viele Kopfhörer des Herstellers Bose auch eine Freisprechfunktion. Damit ist es also vollkommen unkompliziert möglich, dass Sie aufgrund der verbauten Mikrofone auch Telefonanrufe oder Ähnliches entgegennehmen dürfen. Das freihändige Telefonieren bietet ebenfalls den Vorteil, dass Sie die Zeit für andere Aktivitäten benutzen können, wie zum Beispiel das Putzen oder auch Geschirrspülen.
Bose-Kopfhörer Test und Vergleich
Gerade der Hersteller Bose ist in diesem Bereich für eine besonders gute Umsetzung der Freisprechfunktion bekannt. Hören Sie also beispielsweise gerade über Ihre Kopfhörer Musik und ein Anruf wird Ihnen angezeigt, so werden Sie über die Computerstimme des Kopfhörers darüber in Kenntnis gesetzt. Infolgedessen ist es dann vollkommen unkompliziert für Sie möglich, dass sie den Anruf dann entgegennehmen und über die im Kopfhörer verbauten Mikrofone mit dem Anrufer telefonieren können.

Zusätzliche Funktionen

Vielleicht haben auch Sie bereits einen Lautsprecher in den eigenen vier Wänden im Einsatz, der eine Sprachsteuerung ermöglicht. Hierzulande sind vor allem die Geräte von Amazon Alexa stark verbreitet. Auch bestimmte Kopfhörer von Bose unterstützen eine solche Funktion. Somit ist es also vollkommen problemlos für Sie möglich, dass Sie sich all Ihre zukünftigen Termine vorlesen lassen können. Gleiches gilt zudem für einige weitere Funktionen, die somit für Sie sichergestellt sind.

Diese Bose-Kopfhörer passen am besten zu Ihnen

Darauf sollten Sie achtenJe nachdem, ob Sie beispielsweise häufig im Freien unterwegs sind oder Ihre Kopfhörer in der Regel für sportliche Aktivitäten in Anspruch nehmen möchten, unterscheiden sich die besonders empfehlenswerte Modelle. Mithilfe der nachfolgenden Übersicht möchten wir Ihnen gerne eine praktische Hilfestellung bieten.

  • Kopfhörer für Sportler: Suchen Sie Kopfhörer von Bose, die Sie für Ihre sportlichen Aktivitäten benutzen können, so sind die kompakten In-Ear-Varianten besonders für sie zu empfehlen. Diese Kopfhörer bieten nämlich den Vorteil eines leichten Gewichts und eines guten Tragekomforts. Je nach Modell gibt es von Bose auch vereinzelte Kopfhörer, die mit einem zusätzlichen Kabel miteinander verbunden sind und dennoch via Bluetooth verwendet werden können.
  • Kopfhörer für den klassischen Anwender: Von Bose gibt es mehrere Kopfhörermodelle, die für die meisten Anwender gut geeignet sind. Hierbei handelt es sich um die Over-Ear-Varianten, die jeweils auch eine Geräuschunterdrückung bieten und ohne ein Kabel via Bluetooth mit einer Audioquelle verbunden werden können. Diese Geräte sind allesamt auch gut verarbeitet, weshalb Sie mit einer langfristigen Nutzung rechnen dürfen.
  • Kopfhörer für Outdoor-Freunde : Sofern Sie hingegen häufig im Freien unterwegs sind und Ihren Kopfhörer für das Spazierengehen benutzen möchten, dann eignen sich die On-Ear-Modelle von Bose besonders gut für Sie. Diese Modelle wurden auch so gestaltet, dass die Audioqualität bei vielen verschiedenen Genres optimal gegeben ist. Außerdem gibt es Kopfhörer dieser Art auch mit einer kabellosen Option zu kaufen, wobei Sie im Fall von Bose von einer praktischen Verbindungsmöglichkeit mit einer Audioquelle Ihrer Wahl profitieren werden.

Bose-Kopfhörer FAQ

Welches Zubehör ist besonders zu empfehlen?

Achtung: Das sollten Sie wissen!Weiter oben haben wir bereits erwähnt, dass in der Regel alle Kopfhörer von Bose mit einer stabilen Tasche ausgeliefert werden. Somit kann der Kopfhörer dann bei Nichtbenutzung optimal für den Transport verstaut werden, was einige Vorteile bietet, da das Modell somit in einer Tasche nicht beschädigt werden kann. Die Nutzung dieses Zubehörs ist demnach auf jeden Fall für Sie zu empfehlen.

Als eine Alternative dazu empfiehlt sich aber auch der Einsatz einer für einen Kopfhörer von Bose gedachten Ablage. Darin kann der Kopfhörer dann ganz einfach eingespannt werden, sodass Sie als Anwender immer genau Bescheid wissen, wo Sie das Modell zuletzt abgelegt haben.

Ersatzteile, wie Polster oder auch Klinkenkabel, wodurch der Kopfhörer von Bose über den klassischen AUX-Anschluss mit einer Audioquelle ihrer Wahl verbunden werden kann, sind des Weiteren für viele Anwender zu empfehlen. Gerade bei der langjährigen Benutzung eines Kopfhörers ist es nämlich durchaus wahrscheinlich, dass die Polster bereits abgenutzt sind oder sich die Materialien, die für die Oberfläche zum Einsatz kommen, abgelöst haben. Passend dazu finden Sie bei Bose im Onlineshop auch viele Ersatzteile, die für Ihr Kopfhörermodell infrage kommen.

Wie müssen die Bose-Kopfhörer mit Bluetooth mit einer Audioquelle verbunden werden?

Das Verbinden eines Kopfhörers von Bose mit einer Audioquelle via Bluetooth wird als sogenanntes Koppeln bezeichnet. Dabei hat der Hersteller unterschiedliche Formen integriert, wobei für die meisten Modelle einer App benutzt werden muss. Für den ersten Kontakt mit einer Audioquelle ist dies zwingend notwendig. Nachdem Sie jedoch die Verbindung hergestellt haben, müssen Sie den Kopfhörer nur noch einschalten. Infolgedessen sucht sich das Modell von Bose dann eigenständig die Audioquellen, die sich in der Nähe befinden. In diesem Zusammenhang gilt es auch die allgemeine Reichweite von Bluetooth zu beachten, die bis zu 10 m beträgt.

Fazit zur Auswahl der Bose-Kopfhörer: Top-Klang für viel Geld

Bose-Kopfhörer preisgünstig kaufen
Bluetooth-Kopfhörer des Herstellers Bose sorgen für ein gutes Musikerlebnis. Allerdings haben die Audiogeräte dieser Marke auch ihren Preis, sodass Sie sich genau für das richtige Modell entscheiden sollten, um einen Fehlkauf auszuschließen. Passend dazu finden Sie anbei eine kompakte Übersicht mit Modellempfehlungen für bestimmte Zielgruppen.

Sofern Sie eine Geräuschunterdrückung voraussetzen, dann achten Sie unbedingt darauf, dass dieses Feature von Ihrem Kopfhörer unterstützt wird. Je nach Modell gibt es auch unterschiedliche Qualitätsstufen, was das Noise Cancelling betrifft.

Hören Sie meistens unterwegs Musik, so sind besonders leichte und kompakte gestaltete Kopfhörer viel besser für Sie zu empfehlen. Womöglich kommen die On-Ear-Modelle gut für Sie infrage.

Als Anwender, der seine Kopfhörer bei den sportlichen Aktivitäten tragen möchte, bieten sich die In-Ear-Ausführungen in der Regel am besten an. Je nach Hersteller und Variante werden diese Modelle auch mit einer Schlaufe oder auch mit einem Nackenbügel angeboten.

Wenn Sie als Anwender die Benutzung eines Kopfhörers von Bose für das Telefonieren voraussetzen, so sollte eine Freisprechfunktion zwingend zur Verfügung stehen. Hierbei verfügt der Kopfhörer dann über zusätzliche Mikrofone, sodass Ihre Sprache an den Anrufer weitergegeben werden kann.

Echte Audio-Fans, die einen besonders guten Klang voraussetzen, sollten sich für ein Topmodell von Bose entscheiden. Hierbei ist es dann auch möglich, dass ein individuelles Nutzerprofil mit vielen verschiedenen Einstellungsmöglichkeiten für den Kopfhörer hinterlegt werden kann. Passen Sie also nicht nur die Höhen und Mitten an, sondern ebenfalls den Bass, was je nach Genre, welches Sie bevorzugen, auch auf jeden Fall zu empfehlen ist!

Bose-Kopfhörer-Liste 2019: Finden Sie Ihren besten Bose-Kopfhörer

PlatzierungProduktDatumPreisShopping
1. Bose QuietComfort 35 Wireless Kopfhörer II 02/2019 249,00€ Zum Angebot
2. Bose QuietComfort 25 ANC Kopfhörer 03/2019 179,99€ Zum Angebot
3. Bose SoundLink On-Ear-Bluetooth-Kopfhörer 03/2019 175,90€ Zum Angebot
4. Bose SoundLink Around-Ear II 03/2019 169,90€ Zum Angebot
5. Bose SoundSport Free wireless headphones – Schwarz 02/2019 165,90€ Zum Angebot
6. Bose ® SoundSport in-ear Kopfhörer für Apple Geräte schwarz 08/2019 59,98€ Zum Angebot
Unser Tipp:

Unser Tipp:

  • Bose QuietComfort 35 Wireless Kopfhörer II