stern-Nachrichten

13 verschiedene Boxspringbetten im Vergleich – für ein besonders komfortables Schlaferlebnis – unser Test bzw. Ratgeber 2019

Wir verbringen durchschnittlich ein Drittel unserer Lebenszeit schlafend in einem Bett. Im Schlaf verarbeiten wir die Eindrücke des vergangenen Tages, schöpfen Kräfte für die neuen Herausforderungen und werden sogar kreativ! Für die Schlafqualität sind die richtige Liegeposition sowie Liegehöhe entscheidend. Nur wenn wir richtig liegen, wachen wir schmerzfrei und gestärkt auf. In einer konzertierten Aktion sorgen das Bettgestell zusammen mit dem Lattenrost, der Matratze und dem Kopfkissen für ein optimales Schlafgefühl.

Die auch als amerikanische Betten bekannten Boxspringbetten liegen derzeit als eine moderne Variante eines „Himmelbetts“ voll im Trend und erfreuen sich einer wachsenden Beliebtheit. Die Boxspringbrett-Systeme bestehen aus einem dreiteiligen Aufbau: Federkern-Box, Matratze und dem sogenannten Topper. Wenn Sie morgens ohne Verspannungen und ausgeruht aufstehen wollen, dann ist ein Boxspringbett die beste Alternative.

Auf dem Markt finden Sie eine große Auswahl an unterschiedlichen Modellen. In unserem Produktvergleich und Kaufratgeber stellen wir Ihnen 13 Boxspringbetten vor und liefern die wichtigsten Informationen darüber, was Sie beim Kauf eines Boxspringbettes beachten sollten. Am Schluss des Ratgebers erwarten Sie wie gewohnt Informationen über die eventuell vorhandenen Boxpsringbetten-Tests der Stiftung Warentest und des Verbrauchermagazins Öko Test.

4 komfortable Boxspringbetten im großen und direkten Vergleich

Bruno Boxspringbett mit Taschenfederkern und Bruno Matratze
Gewicht
155 Kilogramm
Besonderheit
Beste Qualität durch 1.000 Taschenfedern und Echtholzrahmen. Matratze aus BrunoX Schaum, Made in Germany. Gewinner German Design Award 2018.
Farbe
Anthrazit/Grau
Abmessungen
180 x 200 Zentimeter
Matratze
2 oder 1
Kopfteilbreite
200 Zentimeter
Liegehöhe
65 Zentimeter
Härtegrad
H2-H3
Untergestell
Taschenfedern, Holzkonstruktion
Topper
Kopfteil
Waschbarer Bezug
Taschenfederkern
7-Zonen
Häufige Fragen FAQ
Zum Angebot
Erhältlich bei
1650,00€
Furniture for Friends Möbelfreude Bea Boxspringbett
Gewicht
144 Kilogramm
Besonderheit
7-Zonen Taschenfederkern-Matratze + Bonell-Federkern-Matratze
Farbe
Anthrazit
Abmessungen
180 x 200 Zentimeter
Matratze
2
Kopfteilbreite
200 Zentimeter
Liegehöhe
65 Zentimeter mit Topper
Härtegrad
H2, H3
Untergestell
Bonell-Federkern
Topper
Kopfteil
Waschbarer Bezug
Taschenfederkern
7 Zonen
Häufige Fragen FAQ
Zum Angebot
Erhältlich bei
999,90€ 749,90€
Betten Jumbo King Boxspringbett
Gewicht
Keine Angabe
Besonderheit
Toppermatratze mit ca. 6 Zentimeter dickem Viscoschaum ermöglicht eine wirbelsäulenentlastende Körperanpassung
Farbe
Anthrazit
Abmessungen
180 x 200 Zentimeter
Matratze
2
Kopfteilbreite
212 Zentimeter
Liegehöhe
66 Zentimeter
Härtegrad
H3
Untergestell
Bonell-Federkern
Topper
Kopfteil
Waschbarer Bezug
Taschenfederkern
7-Zonen
Häufige Fragen FAQ
Zum Angebot
Erhältlich bei
899,00€ Preis prüfen
Atlantic Home Collection REX180 Boxspringbett
Gewicht
89 Kilogramm inkl. Verpackung
Besonderheit
Inklusive Topper und Nackenkissen
Farbe
Grau
Abmessungen
202 x 210 Zentimeter
Matratze
2
Kopfteilbreite
Keine Angabe
Liegehöhe
52 Zentimeter
Härtegrad
H2
Untergestell
Bonell/PU-Schaum
Topper
Kopfteil
Waschbarer Bezug
Taschenfederkern
7-Zonen
Häufige Fragen FAQ
Zum Angebot
Erhältlich bei
749,90€ Preis prüfen
Abbildung
Modell Bruno Boxspringbett mit Taschenfederkern und Bruno Matratze Furniture for Friends Möbelfreude Bea Boxspringbett Betten Jumbo King Boxspringbett Atlantic Home Collection REX180 Boxspringbett
Gewicht
155 Kilogramm 144 Kilogramm Keine Angabe 89 Kilogramm inkl. Verpackung
Besonderheit
Beste Qualität durch 1.000 Taschenfedern und Echtholzrahmen. Matratze aus BrunoX Schaum, Made in Germany. Gewinner German Design Award 2018. 7-Zonen Taschenfederkern-Matratze + Bonell-Federkern-Matratze Toppermatratze mit ca. 6 Zentimeter dickem Viscoschaum ermöglicht eine wirbelsäulenentlastende Körperanpassung Inklusive Topper und Nackenkissen
Farbe
Anthrazit/Grau Anthrazit Anthrazit Grau
Abmessungen
180 x 200 Zentimeter 180 x 200 Zentimeter 180 x 200 Zentimeter 202 x 210 Zentimeter
Matratze
2 oder 1 2 2 2
Kopfteilbreite
200 Zentimeter 200 Zentimeter 212 Zentimeter Keine Angabe
Liegehöhe
65 Zentimeter 65 Zentimeter mit Topper 66 Zentimeter 52 Zentimeter
Härtegrad
H2-H3 H2, H3 H3 H2
Untergestell
Taschenfedern, Holzkonstruktion Bonell-Federkern Bonell-Federkern Bonell/PU-Schaum
Topper
Kopfteil
Waschbarer Bezug
Taschenfederkern
7-Zonen 7 Zonen 7-Zonen 7-Zonen
Häufige Fragen FAQ FAQ FAQ FAQ
Erhältlich bei
Zum Angebot Zum Angebot Zum Angebot Zum Angebot
1650,00€ 999,90€ 749,90€ 899,00€ Preis prüfen 749,90€ Preis prüfen

Weitere tolle Produkte für den bequemen Schlaf im großen Vergleich auf STERN.de

BRUNO Boxspringbett TestMatratzenKopfkissenNackenstützkissenLuftbettLattenrost

1. Bruno Boxspringbett mit Taschenfederkern und Bruno Matratze

Boxspringbetten VergleichDieses Boxspringbett der Marke Bruno eignet sich ideal für gehobene Ansprüche. Es ist perfekt für einen angenehmen und erholsamen Schlaf und zeichnet sich durch hochwertige Verarbeitung und eine lange Lebensdauer aus. Das klare, zeitgemäße Design wurde sogar mit dem German Design Award 2018 ausgezeichnet, der von einer renommierten internationalen Jury vergeben wird.

Wer sich für das Bruno Boxspringbett entscheidet, kann sich ein ganz eigenes Modell zusammenstellen. Sowohl das Kopfteil als auch die Füße und die Farbe des Bezugs gibt es in mehreren Variationen, so dass Sie mit wenigen Mausklicks das perfekte Bett zu Ihren Vorstellungen konfigurieren. Es gibt drei verschiedene Kopfteile: Sie können sich zum Beispiel für die klassische Optik entscheiden und erhalten ein Kopfteil mit einer Höhe von 120 cm. Die Klassik-Variante gibt es außerdem in Kurz und zwar mit einer Höhe von 100 cm. Die dritte Variation heißt Opus und dabei sind am Kopfteil acht Knöpfe angebracht, die dem Bett eine besondere Boxspringbett-Optik verleihen.

Variieren lassen sich auch die Füße des Betts. Wählen Sie zwischen Holz- und Metallfüßen oder entscheiden Sie sich für die Schwebe-Optik, bei der die Füße nicht sichtbar sind. Alle Fuß-Ausführungen bekommen Sie nach Hause geliefert, so dass Sie sie nach Belieben tauschen können. Als dritte Variationsmöglichkeit gibt es noch die Stofffarbe. Dabei können Sie sich zwischen Anthrazit, Hellgrau, Blau und Beige entscheiden.

Mit dem Bruno Boxspringbett schlafen Sie auf einer Matratze, die mit einem 7-Zonen Taschenfederkern ausgestattet ist. Auf einen Quadratmeter kommen 255 Federn, die aus vergütetem Stahl hergestellt wurden. Auf dem höchsten Niveau ist außerdem der Stoff, mit dem das Bett bezogen ist. Was die Scheuerbeständigkeit, Zugfestigkeit und Lichtechtheit angeht, gehören die Textilien qualitativ zu den höchsten Klassen.

Bruno Boxspringbett VergleichViel Entscheidungsfreiheit ermöglicht das Rückgaberecht von 30 Tagen. Das bedeutet, dass Sie in Ruhe probeliegen können, bevor Sie sich über einen endgültigen Kauf entscheiden. Eine Alternative stellen die sechs bundesweiten Showrooms dar, in denen Sie die Betten ebenfalls vor dem Erwerb live austesten können. Die Lieferung erfolgt vier bis fünf Wochen nach der Bestellung und Sie bekommen das Bruno Boxspringbett bis ins Schlafzimmer geliefert. Eine Garantie gibt es auch und diese ist sowohl beim Bett als auch bei der Matratze auf zehn Jahre ausgelegt.

FAQ

Aus welchem Material fertigt der Hersteller die Box?

Die Box von dem Bruno Boxspringbett besteht aus Massivholz.

Wie viele Taschenfedern verbaut Bruno in die obere Matratze?

Je nach Größe des Boxspringbettes sind es bis zu 1.200 Federn, somit liegt die Dichte über dem Durchschnitt.

Um welche Federn handelt es sich bei dem Federkern der Box?

Die Box verfügt über einen Taschenfederkern.

Wie ist die Liegehöhe von dem Boxspringbett Bruno?

Je nach Ausführung bewegt sich die Liegehöhe zwischen 60 und 65 Zentimetern.

2. Furniture for Friends Möbelfreude Bea Boxspringbett mit Taschenfederkernmatratze

Das Boxspringbett Bea ist ein hochwertiges und komfortables Hotelbett, das den Rücken schont und eine erholsame Nachtruhe verspricht. Der Aufbau des Bettes ist sehr einfach und in einigen Handgriffen erledigt, nach 10 bis 20 Minuten ist das Bett aufgestellt. Die unter dem Topper angeordnete Taschenfederkernmatratze besitzt Sprungfedern, die in einzelne „Taschen“ aus Stoffgewebe gespannt sind.

Die einzelnen Federn sind nicht miteinander verbunden, was eine punktgenaue Körperanpassung durch das Mehrzonen-System ermöglicht. Die Bettbox ist mit einer Bonellfederkern-Matratze ausgestattet, dieser Kern setzt sich aus engmaschigen Federn zusammen. Die Federn bestehen wiederum aus doppelt vergütetem Stahldraht, was den Federkern auf Dauer elastisch schwingen lässt und vor Federbruch schützt.

Sind die Bauweise und der Lieferumfang aller Boxspringbetten gleich? Im Prinzip ja, denn ein amerikanisches Bett weist zwingend zumindest zwei Elemente auf – eine Box mit Federkern und eine Obermatratze. Zugleich gibt es zwischen den Ausführungen und Modellen eine Menge Unterschiede, worauf wir in unserem Ratgeber ausführlich eingehen.

Zu den wichtigsten Produktfeatures dieses Boxspringbettes gehören:

  • 7-Zonen Taschenfederkern-Matratze + Bonellfederkern-Matratze sowie Visco-Topper mit Memoryeffekt
  • Topper-Bezug ist abnehmbar und waschbar
  • Rückenschonender Einstieg
  • Leichter Aufbau.

FAQ

Wie viele Stahlfedern verbaut der Hersteller in das Furniture for Friends Möbelfreude Bea Boxspringbett?

Laut eigenen Angaben sind es 248 Taschenfederkerne pro Quadratmeter, die Federdichte ist also angemessen hoch.

Baut der Hersteller das Boxspringbett vor Ort auf?

Nein, jedoch sind in den Lieferungsbedingungen das Auspacken sowie die Mitnahme der Verpackungsmaterialien inklusive.

Welchen Härtegrad besitzt die Matratze?

Bei diesem Modell verfügt die Matratze über den Härtegrad H2.

Wie ist die Liegehöhe des Boxspringbetts?

Mit Topper beträgt die Liegehöhe 65 Zentimeter und bewegt sich somit im soliden Durchschnitt.

Wie hoch ist das Kopfteil?

Laut Hersteller ist das Kopfteil 113 Zentimeter hoch.

3. Betten Jumbo King Boxspringbett mit Topper aus Visco-Schaum und 7-Zonen-Matratze

Das Boxspringbett King von Betten Jumbo bietet Ihnen eine gelungene Kombination aus modernem Schlafkomfort und zeitlosem Design. Das Modell steht hoch in der Gunst der Verbraucher und bekommt für seine hochwertige Verarbeitung viel Lob. Mit 66 Zentimetern sorgt die Liegehöhe für einen bequemen Ein- und Ausstieg. Die 6 Zentimeter hohe Toppermatratze aus Viscoschaum mit Memory-Effekt ermöglicht eine wirbelsäulenentlastende Körperanpassung.

Das Bett lässt sich durch eine einfache Rahmenclip-Installation schnell montieren und es wird mit montierten Beschlägen geliefert.

Auch der Bonellfederkern, der sich unter der Matratze befindet, sorgt für ein Plus an Elastizität und außerdem für ein ausgewogenes Temperaturmanagement. Im Lieferumfang enthalten sind neben dem Kasten mit Bonellfederkern eine weitere Matratze mit Taschenfederkern ein Kopfteil sowie vier Füße pro Bett für die einfache Montage.

Was sind Bonellfedern? Den Begriffen Bonellfedern und Bonellfederkern werden Sie in unserem Vergleich zwangsläufig immer wieder begegnen. Schließlich handelt es sich eine traditionelle und klassische Stahlfederart, die in Form eines verbundenen Federkernsystems gerne im Unterbau hochwertiger Boxspringbetten verarbeitet wird. Vor allem die gleichbleibende und flächendeckende Körperunterstützung über die komplette Liegefläche hinweg sprechen für eine Federung statt eines Lattenrosts. Bonellferderkerne werden Sie also im Unterbau zahlreicher Boxspringbett-Modelle finden, da sich diese über viele Jahrzehnte bewährt haben.

FAQ

Wie sind die Maße des Kopfteils?

Das gesteppte Kopfteil hat die Maße 192 Zentimeter Breite mal 117 Zentimeter Höhe.

Verfügt das Betten Jumbo King Boxspringbett über einen Bettkasten?

Nein, dieses Modell erhalten Sie ohne Bettkasten.

Ich brauche kein Kopfteil. Kann ich das Boxspringbett von Betten Jumbo King ohne ein Kopfteil bestellen?

Ja, das ist eigentlich kein Problem. Die Modalitäten sollen Sie direkt mit dem Verkäufer besprechen.

Wie hoch ist die Federdichte der oberen Matratze?

Laut Anbieter liegt die Dichte bei 220 Federn pro Quadratmeter und somit im soliden Durchschnitt.

4. Atlantic Home Collection REX180 Boxspringbett in Hellgrau mit zwei Teilkopfkissen

Das REX180 Boxspringbett in Hellgrau von Atlantic Home Collection verspricht laut Nutzern ein angenehmes Schlaferlebnis ohne Verspannungen dank der ergonomischen Position der Wirbelsäule. Das Bett steht auf einer Basis – einer aus zwei Teilen bestehenden, stabilen Holzunterkonstruktion mit integriertem Bonellfederkern. Darauf wird eine rund 15 Zentimeter hohe Obermatratze ebenfalls mit einem Bonellfederkern, Härtegrad H2, aufgelegt.

Wer sollte ein Boxspringbett kaufen? Viele Nutzer empfinden die sogenannten Hotelbetten oder amerikanischen Betten als sehr komfortabel und berichten von einem wesentlich höheren Schlafkomfort im Vergleich zu anderen Bettarten. Deshalb stellen Boxspringbetten für alle Nutzer eine gute Wahl dar. Welche Anwender von einem solchen Bett besonders profitieren, erfahren Sie aus unserem Kaufratgeber weiter unten.

Für mehr Schlaf- und Liegekomfort sorgt ein 5 Zentimeter hoher Topper aus Polyurethan. Der Bettbezug ist abnehmbar und lässt sich in der Waschmaschine reinigen. Durch den Unterbau und die Obermatratze werden der Körperdruck optimal ausgeglichen und die beanspruchten Körperteile im Schlaf wirksam entlastet. Für ein gesundes Schlafklima sorgen der Unterbau mit Bonellfederkern und das Holzuntergestell, da dadurch die Luftzirkulation und die Feuchtigkeitsregulierung möglich werden.

Die Besonderheiten dieses Boxspringbetts:

  • Hochwertiger Stoffbezug mit angenehmer Haptik
  • Nackenkissenset inklusive , individuell justierbar
  • Bezug des Toppers abziehbar
  • Vier Eckfüße in edler Silberoptik
  • Auflageflächen der Unterfederung sowie Matratzen aus einem rutschhemmenden Vlies – Jersey aus 100 Prozent Polyester

FAQ

Wozu dienen die Teilkopfkissen?

Dieses Accessoire, auch als Nackenkissen bezeichnet, soll für eine ergonomische Position beim Sitzen im Bett sorgen. Falls Sie die Nackenkissen nicht benötigen, können Sie diese auch abnehmen.

Wie ist die Liegehöhe des Atlantic Home Collection REX180 Boxspringbetts?

Mit lediglich 52,5 Zentimetern inklusive Topper ist die Liegehöhe eher dem unteren Bereich zuzuordnen.

Kann ich eine Matratze mit Taschen- oder Tonnentaschenfederkern statt einer Matratze mit Bonellfederkern bestellen?

Nein, bei diesem Modell ist nur eine Matratze mit Bonellfedern inklusive. Über die Eigenschaften der Bonellfedern konnten Sie bereits weiter oben einiges nachlesen.

Wie bringe ich die Nackenkissen an dem Rückenteil an?

Jedes der Halbkissen wird von einem Gegengewicht festgehalten. Die Kissen sind flexibel justierbar.

Kann ich eine Lieferung bis ins Schlafzimmer vereinbaren?

Ja, dieser Wunsch ist bei der Bestellung anzugeben. Alternativ kontaktieren Sie bitte den Verkäufer direkt.

5. Aukona International Piano Boxspringbett mit 7-Zonen Taschenfederkernmatratze und Komfort-Topper

Dieses Modell stammt aus deutscher Herstellung, wobei der Anbieter ganz gezielt mit detailreicher Handarbeit sowie mit der kostenlosen Anlieferung und dem Aufbau wirbt. Das Käuferfeedback fällt vielfach positiv aus, wobei nicht wenige Nutzer den überzeugenden Schlafkomfort sowie die breiten Auswahlmöglichkeiten im Hinblick auf das Material und den Härtegrad der Matratze betonen.

Wie wähle ich die richtige Matratze? Je nach Modell und Hersteller erhalten Sie sogar die Möglichkeit, Ihr Wunschbett selbst zusammen zu stellen. Worauf Sie bei der Matratzenwahl insbesondere achten sollten, erklären wir weiter unten.

Das Aukona International Boxspringbett Piano verfügt über eine 7-Zonen-Taschenfederkernmatratze, die eine hohe Punktelastizität aufweist und sich somit Ihrem Körper optimal anpasst. Dieser Effekt wird durch den Topper verstärkt, was insgesamt für einen höchstmöglichen Schlafkomfort sorgt. Der weiße Bezug ist abnehmbar und waschbar. Das Untergestell des Bettes besteht aus einer Holzkonstruktion und flexiblem Federkern im Bezugstoff Ihrer Wahl.

FAQ

In welchen Härtegraden ist das Modell verfügbar?

Während des Bestellvorgangs bekommen Sie die Möglichkeit, zwischen den Härtegraden H2, H3 und H4 auszuwählen.

Bietet der Hersteller den Aufbau an?

Ja, Sie können sich vom Lieferservice das Aukona International Piano Boxspringbett ohne Aufpreis aufbauen lassen.

Wenn ich nach einem Boxspringbett mit bequemem Einstieg suche, ist das das richtige Modell?

Mit einer Liegehöhe von 67 Zentimetern ist der Einstieg bei dem Hotelbett Piano überdurchschnittlich hoch – die meisten Verbraucher empfinden eine solche Höhe als komfortabel.

Kann ich die beiden Dekoelemente vom Kopfteil entfernen?

Nein, diese Elemente sind fest integriert und dienen nicht zuletzt einem hohen Sitzkomfort beim Lesen im Bett.

6. Aukona International Sophie Boxspringbett in mehreren Farben und mit Bettkasten

Bei diesem Modell gibt Ihnen der Hersteller aus Bad Oeynhausen freie Wahl und bietet das Boxspringbett Sophie in mehreren Farben sowie mit Matratzen in den Härtegraden zwischen H1 und H4 an. Ungeachtet eines eher überdurchschnittlich hohen Preises fällt das Käuferfeedback zu diesem Hotelbett begeistert aus. Die Verbraucher loben ein angenehmes Schlafgefühl und heben den zuvorkommenden Service des Unternehmens Aukona International hervor.

Mit seinen Maßen von 180 mal 200 Zentimetern ist das Aukona International Sophie Boxspringbett ein klassisches Doppelbett. Den Unterbau bestückt der Hersteller erwartungsgemäß mit einem Bonellfederkern und fertigt die Box aus Massivholz. Die obere Matratze besitzt einen Taschenfederkern. Über die genaue Anzahl der Sprungfedern gibt der Hersteller keine Auskunft, jedoch nutzt Aukona International laut eigener Aussage die Taschenfederkernmatratzen mit einer Federnanzahl zwischen 600 und 1.000. Daraus ergibt sich eine recht hohe Dichte von über 200 Federn pro Quadratmeter.

Das Boxspringbett Sophie weist zwei Besonderheiten auf: Zum einen wirbt der Hersteller mit einer breiten Auswahl an Bezugstoffen und Härtegraden, und zwar ohne Aufpreis. Zum anderen verfügt das Modell über einen Bettkasten, welcher sich unter der Box mit Federkern befindet.

Die Matratze ist in sieben Liegezonen für ein optimales Schlaferlebnis unterteilt. Den Topper fertigt Aukona International aus Viscoschaum mit Memory-Effekt. Die Matratzen- und Topperbezüge können Sie für mehr Hygiene abnehmen und in der Waschmaschine waschen.

FAQ

Ist es nur ein Bettkasten oder sind es zwei?

Es sind zwei Bettkästen, also an jeder Seite verfügt das Aukona International Sophie Boxspringbett über einen Bettkasten zur Aufbewahrung von Bettwäsche und weiteren Accessoires.

Kann ich die Box mit Taschenfedern statt Bonellfedern bestücken lassen?

Ja, der Hersteller bietet dieses Upgrade gegen einen Aufpreis im mittleren zweistelligen Bereich an.

Bietet dieser Hersteller auch Anlieferung und Aufbau des Boxspringbettes an?

Ja, dieser Service ist im Preis inklusive. Wenden Sie sich für Einzelheiten direkt an Aukona International.

Kann ist einen Ersatztopper bestellen?

Sie können je nach Wunsch den Topper entweder von der gleichen Marke oder aber einen anderen Topper in der passenden Größe bestellen.

7. Collection AB Cannes Boxspringbett – Designer-Doppelbett in der Farbe Macchiato

Das Produkt aus dem Hause Collecion AB ist dank einer eleganten Konstruktion des Kopfteils ein Hingucker und vermag mit einem attraktiven Design zu punkten. Viele Verbraucher sind voll des Lobes und betonen den einfachen Aufbau, die überzeugende Verarbeitungsqualität und den hohen Schlafkomfort.

Ist ein Topper zwingend notwendig? Bei den meisten Modellen ist ein Topper im Lieferumfang ohnehin dabei und verbessert insgesamt das Liegegefühl. Wir erörtern die Eigenarten von einzelnen Ausführungen und Materialien in unserem Ratgeber.

Das Collection AB Cannes Boxspringbett ist ein Doppelbett mit den Maßen von 180 mal 200 Zentimetern. Es zeichnet sich durch eine mit 69 Zentimetern überdurchschnittliche Liegehöhe aus und verfügt über eine Box mit Bonellfederkern sowie über eine 7-Zonen-Obermatratze mit Taschenfederkern. Über die Federdichte gibt der Hersteller leider keine genaue Auskunft. Der Topper aus punktelastischem Kaltschaum wirkt druckentlastend und lässt Sie daher eine bequeme Liegeposition einnehmen.

Die Vorteile dieses Boxspringbetts im Überblick:

  • Robuste Konstruktion aus Holz und Holzwerkstoffplatten
  • Optimale Luftzirkulation und Klimaregulierung dank luftdurchlässigem Federkernaufbau
  • 7-Zonen-Taschenfederkern für eine optimale und punktelastische Körperunterstützung
  • Komfortabler Kaltschaum-Topper mit hautsympathischem Bezug
  • Der Topper ist ganzflächig und deswegen gibt es keinen Spalt zwischen den beiden Matratzen
  • Unkomplizierter Aufbau

FAQ

Verfügt der Kaltschaum über einen Memory-Effekt?

Nein, bei dem Material des Toppers handelt es sich um keinen Viscoschaum.

Kann ich das Collection AB Cannes Boxspringbett selbst aufbauen?

Der Aufbau gestaltet sich unproblematisch. Beachten Sie jedoch, dass ein Boxspringbett in der Größe 180 mal 200 Zentimeter im Schnitt 100 Kilogramm schwer ist.

Welches Raumgewicht hat die Obermatratze?

Da ist sich um eine Federkern- und keine Schaumstoffmatratze handelt, spielt dieser Wert keine Rolle. Lesen Sie in unserem Ratgeber nach, wie Sie die richtige Matratze für Ihr amerikanisches Bett finden.

Welchen Härtegrad besitzt die Matratze?

Sie erhalten das Hotelbett mit einer Matratze im Härtegrad H2. Der Verkäufer bietet keine Varianten und Auswahlmöglichkeiten an.

8. WELCON Rockstar Boxspringbett mit Wendematratze und gestepptem Kopfteil

Das Boxspringbett „ROCKSTAR“ von Welcon gehört nicht nur preislich, sondern auch im Hinblick auf seine Ausstattung in die Oberklasse. Das Käuferfeedback fällt meistenteils positiv aus, was in erster Linie auf ein angenehmes Schlafgefühl dank einer mit 312 Sprungfedern pro Quadratmeter überdurchschnittlich hohen Federdichte zurück zu führen ist.

Eine Besonderheit des Modells ist eine Matratze, in welche der Hersteller auf Wunsch zwei unterschiedliche Härtegrade integrieren kann. Dieses Doppelbett eignet sich somit für zwei Personen mit sehr unterschiedlichem Körpergewicht. Die Tonnentaschenfedern sorgen für ein weiteres Plus an Ergonomie. Bei Bedarf können Sie die Matratze wenden, diese ist also von beiden Seiten nutzbar.

Den Boxrahmen fertigt WELCON aus Massivholz, als Material für den Topper nutzt der Hersteller Kaltschaum ohne Memory-Effekt. Mit 60 Zentimetern beträgt die Gesamthöhe inklusive Topper rund 60 Zentimeter. Dieser Wert liegt zwar unter dem Durchschnitt, gewährt Ihnen nichtsdestotrotz einen angemessenen Komfort. Das WELCON Rockstar Boxspringbett mit hochwertigem Stoffbezug mit Designfüßen in Edelstahloptik ist sowohl für den privaten als auch für den gewerblichen Einsatz bestens geeignet.

Was sind Tonnentaschenfedern? Nachdem Sie im Verlaufe unseres Vergleichs bereits erfahren haben, was Bonellfedern sind, möchten wir auch noch etwas zu den Taschenferdern erläutern. Diese gelten normalerweise als Alternative zu Bonellfedern. Den beiden Federarten ist gemeinsam, dass sie aus mehrfach gewundenen Stahlfedern gefertigt sind.

Allerdings gibt es zwei wesentliche Unterschiede: Erstens ist die Tonnentaschenfeder bauchig konstruiert, während die Bonellfeder eine prägnante Taillierung besitzt und zweitens ist die Taschenfeder in Stofftaschen eingenäht. Daher hat sie ihren Namen. Bonellfedern hingegen liegen frei. Während bei den Bonellfedern eine Spiralfederung die Verbindung übernimmt, werden Tonnentaschenfedern über eine Stoffnaht miteinander verbunden, wenn sie einen Federkern bilden sollen.

FAQ

Wie hoch ist der Topper und ist der Topper durchgehend oder zweigeteilt?

Der Topper ist 6 Zentimeter hoch und durchgehend ohne Besucherritze.

Kann ich das WELCON Rockstar Boxspringbett ohne das Kopfteil bestellen?

Je nach Wunsch bietet der Hersteller entweder eine Lieferung ohne Kopfteil oder eine zentimetergenaue Anpassung des Kopfteils.

Ist bei diesem Hotelbett ein Bettkasten dabei?

Nein, Sie erhalten das amerikanische Bett von WELCON ohne Bettkasten.

Ist dieses Boxspringbett für Übergewichtige geeignet?

Bei einem Körpergewicht von über 120 Kilogramm bittet der Hersteller um Kontaktaufnahme. Sie erhalten nicht nur eine Matratze mit einem höheren Härtegrad, sondern auch eine verstärkte Sonderanfertigung des Bettes. Über die eventuellen Kosten informiert Sie der Hersteller.

9. Collection AB Monaco Boxspringbett in Kunstleder – Härtegrad H2

Ein attraktives Design gepaart mit einer detailreichen Verarbeitung zeichnen dieses Doppelbett von Collection AB aus. Die seitlich überstehenden und nach vorn gerundeten Unterbetten verleihen dem Modell eine moderne Optik. Preislich und hinsichtlich der Ausstattung ist das Hotelbett der gehobenen Mittelklasse zuzuordnen. Das Meinungsbild zu diesem Boxspringbett sieht überwiegend positiv aus, viele Verbraucher zeigen sich von dem äußeren Erscheinungsbild und von der Schlafqualität gleichermaßen angetan.

Welche Liegehöhe gilt als optimal? Die Entscheidung für eine bestimmte Liegehöhe hängt von Ihren individuellen Schlafgewohnheiten sowie davon ab, wie fit Sie sind. Ein höher gestelltes Bett empfinden die meisten Menschen als komfortabel. Unser Kaufratgeber informiert Sie über die optimale Liegehöhe für einen bequemen Einstieg.

Als Bezugstoff für die Box und die obere Matratze dient langlebiges Kunstleder. In das Unterbett verbaut der Hersteller einen Bonellfederkern, die obere Matratze ist mit einem Taschenfederkern und sieben Liegezonen nahezu klassisch ausgestattet. Der Topper ohne Besucherritze besteht aus viscoelastischem Schaumstoff mit einem Gedächtniseffekt für eine bessere Druckentlastung. Die Kopfteilpolsterung besteht aus Polyurethan-Schaumstoff.

Vorteile von dem Collection AB Monaco Boxspringbett auf einen Blick:

  • Stabile Konstruktion aus Massivholz
  • Kunstlederbezug für moderne Optik
  • 7-Zonen-Taschenfederkern in der Obermatratze
  • Komfortabler Topper aus Viscoschaum
  • Laut dem Hersteller unkomplizierter und schneller Aufbau

FAQ

Kann ich das Collection AB Monaco Boxspringbett mit einer anderen Matratze ausstatten?

Dieses Doppelbett stattet der Hersteller serienmäßig mit einer H2-Taschenfederkernmatratze aus. Falls Sie sich Änderungen in der Ausstattung wünschen, kontaktieren Sie bitte den Hersteller.

Handelt es sich bei dem Bezugstoff für das Kopfteil um Natur- oder Kunstfaser?

Die gesamte Bespannung ist aus Polyurethan, also Kunstfaser.

Wie ist die Liegehöhe inklusive Topper?

Die Liegehöhe beträgt überdurchschnittliche 68 Zentimeter.

Kann ich dieses amerikanische Bett auch mittig im Raum aufstellen?

Da das Kopfteil auch an der Rückseite über einen Bezug in Schwarz verfügt, dürfen Sie das Möbelstück im Schlafzimmer frei aufstellen.

10. Sun Garden Designer Boxspringbett in Anthrazit mit Bonell-Federkernmatratze und hohem Einstieg

Das Designer Boxspringbett von Sun Garden ist 140 mal 200 Zentimeter groß und gehört zu den preisgünstigen Hotelbetten. Es vermag nichtsdestotrotz mit einer ordentlichen Ausstattung sowie mit seinem zeitlosen Design zu überzeugen. Die Verbraucher bewerten das Modell überwiegend positiv und betonen das attraktive Preis-Leistungs-Verhältnis. Nicht nur das Unterbett, sondern auch die Obermatratze stattet der Hersteller mit einem Bonellfederkern aus, sodass diese Matratze weniger punktelastisch, sondern vielmehr flächenelastisch reagiert.

Positiv ist die mit 77 Zentimetern überdurchschnittliche Liegehöhe. Über die Federdichte und Anzahl der Liegezonen gibt der Hersteller keine Auskunft. Womöglich fehlt die Unterteilung in Liegezonen ganz, was angesichts eines mehr als moderaten Preises doch in Ordnung wäre. Die Matratze ist wendbar, sodass Sie diese von beiden Seiten nutzen können. Den Komfortschaum-Topper für optimale Druckentlastung bekommen Sie inklusive.

FAQ

Verfügt dieses Modell über einen Bettkasten?

Nein, bei dem Sun Garden Designer Boxspringbett ist kein Bettkasten dabei.

Liefert der Verkäufer bis ins Schlafzimmer?

Dieses amerikanische Bett wird lediglich frei Bordsteinkante geliefert. Über weitere Modalitäten und Möglichkeiten lassen Sie sich direkt von dem Verkäufer informieren.

Kann ich die Farbe des Bezugstoffs frei auswählen?

Sie erhalten das Hotelbett in der Farbe Anthrazit. Ob der Hersteller andere Farbvariationen anbietet, ist direkt bei dem Anbieter zu erfahren.

Ist der Topper durchgehend oder zweigeteilt?

Der Topper aus Komfortschaum ist durchgehend.

11. Aukona International Helena Boxspringbett – in mehreren Härtegraden erhältlich

Aukona International bietet Ihnen mit dem Helena Boxspringbett einen hohen Schlafkomfort und ein entspanntes Schlaferlebnis. Die 7-Zonen-Taschenfederkernmatratze ist punktelastisch, sodass Sie mit optimaler Druckentlastung zu rechnen haben. Das Hotelbett ist 180 mal 200 Zentimeter groß, in elegantem Schwarz gestaltet und gehört preislich in die Mittelklasse. Dabei steht diese Ausführung hoch in der Gunst der Verbraucher, die sich sowohl mit dem äußeren Erscheinungsbild als auch mit der Schlafqualität ausgesprochen zufrieden zeigen.

Zur Ausstattung des Aukona International Helena Boxspringbetts gehört die Box aus Massivholz und mit einem Bonellfederkern sowie eine Obermatratze mit Taschenfederkern und ein Topper. Dabei bietet Ihnen der Verkäufer eine Möglichkeit, während des Bestellvorgangs den Härtegrad der Matratze, das Materials des Toppers sowie den Bezugstoff zu bestimmen. Außerdem erfolgt die Anlieferung und der Aufbau des Bettes kostenlos.

Dank des gepolsterten Kopfteils können Sie im Bett bequem sitzen und frühstücken oder lesen.

FAQ

Handelt es sich um eine durchgehende Matratze?

Ja, die Matratze ist durchgehend und somit ohne Besucherritze.

Kann ich das Aukona International Helena Boxspringbett mit einer elektrischen Höhenverstellung nachrüsten?

Ja, das ist in Absprache mit dem Verkäufer gegen Aufpreis möglich.

Handelt es sich bei den Polsterstoffen um Naturfaser?

Nein, es ist Kunstfaser, jedoch laut Hersteller allergieneutral.

Liege ich auf einem amerikanischen Bett bequem?

Der Schlafkomfort hängt von den individuellen Besonderheiten ab. Generell bieten Boxspringbetten einen hohen Komfort, auch der mit 67 Zentimetern recht hohe Einstieg spricht für eine komfortable Nutzung.

12. Charlottes Möbelkaufhaus ROM II Boxspringbett – kompaktes Doppelbett

Das Boxspringbett ROM II kommt aus dem Hause Charlottes Möbelkaufhaus und besteht aus Unterkonstruktion, Unterfederung aus Bonellfederkern, Tonnen-Taschenfederkern-Matratze und einem Topper. Auffällig sind die Maße von 160 mal 200 Zentimetern, welche dieses Doppelbett für kleinere Schlafräume qualifizieren. Das mittelpreisige Boxspringbett vermag zahlreiche Käufer zu überzeugen, wobei das meiste Lob der Verarbeitungsqualität gilt.

Eine Premium Boxspringmatratze mit 7-Zonen-Tonnentaschenfederkern garantiert einen hohen Schlafkomfort, ab der 160er Größe ist das Bett mit zwei getrennten Matratzenkernen ausgestattet und mit dem Härtegrad H2/H2 – H2/H3 – H3/H3 individuell wählbar. Die Tonnentaschenfedern sorgen für ein Plus an Punktelastizität und somit für mehr Druckentlastung sorgen.

Den Topper können Sie entweder aus festerem Kaltschaum oder weicherem Viskoschaum wählen. Das Obermaterial des Bettes besteht aus strapazierfähigem Polsterstoff einem Anteil von 70 Prozent Baumwolle und 30 Prozent Polyester oder Kunstleder und ist farblich auf Kopfteil und Matratze abgestimmt. Die Liegehöhe ist frei wählbar: Wenn Sie sich für die Ausführung mit Füßen entscheiden, beträgt die Betthöhe 65 Zentimeter, ohne Füße sind es 55 Zentimeter.

Das Bett besticht durch sein elegantes, klassisch zeitloses Manufaktur-Design mit gepolstertem Kopfteil.

FAQ

Stattet der Hersteller die Obermatratze mit Tonnentaschen- oder nur Taschenfedern aus?

Wie aus der Produktspezifikation ersichtlich, verfügt die Obermatratze über einen hochwertigen Tonnentaschenfederkern.

Wie groß ist das Kopfteil?

Die Maße von diesem Element betragen 170 mal 115 mal 10 Zentimeter.

Welche Topper-Varianten stehen mir zur Verfügung?

In der Tat dürfen Sie bei der Bestellung mehrere Parameter frei wählen, darunter einen Bezugstoff aus einer atmungsaktiven „Klimafaser“ sowie einen Stoff in Aloe-Vera-Ausrüstung.

Bietet der Hersteller das Charlottes Möbelhaus ROM II Boxspringbett noch in weiteren Farben an?

Laut Verkäufer gibt es grundsätzlich die Möglichkeit, Ihr amerikanisches Bett in weiteren Farben zu gestalten. Das ist indes nur in direkter Ansprache mit dem Hersteller und abhängig von dem aktuellen Lagerbestand umsetzbar.

13. Juskys Polsterbett Sevilla mit LED-Beleuchtung & Kunstleder

Wir möchten Ihnen an dieser Stelle eine preislich attraktive Alternative zu einem meist doch recht teuren amerikanischen Bett vorstellen. Das Polsterbett Sevilla ist 140 mal 200 Zentimeter groß und punktet mit einer ansprechenden Optik in modernem Kunstleder. Das Besondere an diesem Bett ist die eingebaute LED Beleuchtung, welche Sie per Fernsteuerung an Ihre aktuellen Bedürfnisse anpassen können.

Zu den wichtigsten Produktmerkmalen gehört:

  • Material – Kunstleder
  • Ferngesteuerte LED-Beleuchtung
  • Ergonomisch geformtes Lattenrost
  • Eine stabile Bauweise und leichte Montage
  • Ein modernes und elegantes Design

Hinweis: Beachten Sie bitte, dass das Juskys Sevilla Polsterbett ohne Matratze ausgeliefert wird. Sie können somit die passende Matratze exakt nach Ihren Schlafgewohnheiten aussuchen.

FAQ

Verfügt das Juskys Sevilla Polsterbett über einen Bettkasten?

Ja, unter dem Lattenrost, den Sie hochstellen können, befindet sich ein Bettkasten.

Was kann ich an der Beleuchtung ändern?

In erster Linie lassen sich die Lichtfarbe und Helligkeit anpassen.

Ist der Lattenrost in Liegezonen unterteilt?

In der Produktspezifikation gibt es keinen Vermerk zu diesem Aspekt.

Welche Matratze passt zu diesem Polsterbett?

Über die Wahl der Matratze dürfen Sie frei entscheiden. In unserem Ratgeber finden Sie weiterführende Informationen zu unterschiedlichen Ausführungen, die sich freilich in erster Linie auf die Boxspringbetten beziehen.

Was ist ein Boxspringbett?

Boxspringbett Test & VergleichBei einem Boxspringbett, auch als amerikanisches Bett oder Hotelbett bekannt, ist der Name weitgehend Programm. Das namensgebende Element – eine Kiste –auf Englisch „box“ – mit einem Federkern – Englisch „spring“ für Sprungfeder – stellt das Alleinstellungsmerkmal dieser Bauweise dar. Die Holzbox, meist mit einem Boden aus Latten und einer Außenpolsterung für mehr Komfort, bildet den Unterbau eines jeden Boxspringbettes.

Darauf liegt eine Obermatratze, meist ebenfalls mit Federkern. Als drittes Hauptelement eines Boxspringbettes gilt ein Topper, also eine zwischen 3 und 8 Zentimeter breite Auflage aus einem punktelastischen Material wie Kalt- oder Viscoschaum sowie mit einem abnehmbaren und waschbaren Überzug. Weiterhin gehört ein Kopfteil zur Ausstattung von modernen Hotelbetten. In der Regel ist das Kopfteil großzügig dimensioniert und gepolstert.

Zwar nennen sich die Boxspringbetten noch amerikanische Betten und sind wohl in den USA entstanden, jedoch gehören solche Schlafzimmermöbel in skandinavischen Ländern ebenfalls zu einem verbreiteten Typus. In Deutschland sind dagegen die Betten mit einer auf einem Lattenrost platzierten Matratze beliebt, wobei die Boxspringbetten aktuell im Kommen sind.

Es ist leider nicht bekannt, wer die Boxspringbetten wann erfunden hat. Offensichtlich beginnt die Geschichte dieser Möbelstücke im 19. Jahrhundert. Bemerkenswerterweise gehörten genau solche Betten zur Ausstattung der am 15.04.1912 gesunkenen „Titanic“. Offensichtlich waren die Vorteile des amerikanischen Bettes damals bereits gut bekannt.

Welche Arten von Boxspringbetten gibt es?

UnterschiedeBevor Sie sich auf die Suche nach einem geeigneten Boxspringbrett machen, sollten Sie sich über die unterschiedlichen Arten informieren. Auf dem Markt gibt es nämlich verschiedene Ausführungen, die individuelle Bedürfnisse des Käufers erfüllen. Die populärste Variante des Boxspringbetts ist ein Bett mit Topper. Es gibt zwar auch Boxspringbetten ohne Topper, dennoch sind die meisten und die hochwertigen Boxspringbetten mit einem Topper ausgestattet.

Ein Topper ist nichts anderes als eine Matratze, die bis zu 8 Zentimeter hoch sein kann. Eine weitere Art ist das Boxspringbett mit Motor. Bei dieser Variante können Sie sowohl die Obermatratze als auch den Topper beliebig bewegen. Der Motor ist meist im Bettkasten verbaut. Bei dieser Boxspringbettart können Sie die Liegeposition ganz bequem über eine Fernbedienung einstellen. Ein solches Bett eignet sich optimal für ältere Menschen sowie für Personen, die unter Rückenproblemen leiden.

Die elektrische Bedienung ermöglicht einen einfachen Ein- und Ausstieg. Solch ein Bett ist auch äußerst praktisch, wenn Sie im Bett lesen oder fernsehen möchten. Die dritte Variante bilden Boxspringbetten mit einem zusätzlichen Stauraum. Ein Boxspringbett mit einem Bettkasten ist für diejenigen ideal, die in einer kleineren Wohnung wohnen, weil sich ein solches Bett hochklappen lässt.

Vor- und Nachteile der einzelnen Boxspringbettvarianten:

  1. Boxspringbett mit Topper: Zu seinen Vorteilen zählt vor allem die Tatsache, dass die Matratze geschont wird. Außerdem lässt sich dieses Bett auf Ihre Schlafgewohnheiten und den eigenen Körper präzise anpassen. Der Topper reduziert die Festsetzung von Milben in der Matratze. Der Nachteil: Eventuell keine ausreichende Luft- und Feuchtigkeitszirkulation.
  2. Boxspringbett mit Motor: Diese Betten sind in der Regel sehr komfortabel und praktisch, sie eignen sich ideal für ältere Menschen und Menschen mit Rückenproblemen. Dank des Motors ist ein einfacher Ein- und Ausstieg möglich. Nachteile: Etwas teurer als die sonstigen Modelle, die Auswahl ist eingeschränkt.
  3. Boxspringbett mit Stauraum: Der Bettkasten bietet einen zusätzlichen Stauraum. Nachteilig sind meist der hohe Preis und die Möglichkeit einer Schimmelbildung.

Für welche Personengruppen eignet sich ein Boxspringbett?

Boxspringbett VergleichEin hochwertiges Bettgestell sorgt durch ein optimales Liegegefühl, die Liegeposition, die Liegehöhe und den Schlafkomfort für einen gesunden Schlaf. Jeder Mensch stellt dabei individuelle Ansprüche an die jeweiligen Bettgestelle. Es lässt sich also nicht pauschal sagen, ob sich die Boxspringbetten für jede Person anbieten oder nicht. Bei der Wahl sollten Sie vielmehr auf einige Aspekte Wert legen, um sich alleine eine Meinung zu bilden.

Für diese Art von Bettlagern spricht vor allem der hohe Aufbau, der sich in der Liegehöhe niederschlägt. Zudem sind fast alle Teile des Bettes mit Stoff ummantelt. Wenn Sie auf eine schöne Optik sowie einen hohen Schlafkomfort wert legen, stellt das Boxspringbrett eine gute Alternative für Sie dar. Eines der wichtigsten Argumente pro Boxpsringbett ist neben einer bequemen Liegeposition ein ausgewogenes Feuchtigkeits- und Temperaturmanagement dank eines luftigen Federkerns und einer luftdurchlässigen Holzkonstruktion.

Boxspringbetten fallen allgemein recht groß aus. Deswegen benötigen Sie ein entsprechend großzügig dimensioniertes Schlafzimmer, damit das Bett darin problemlos Platz finden kann. Das Bettgestell mit der entsprechenden Matratzenauflage bringt zudem ein hohes Gewicht auf die Waage. Deswegen kann es auch nur in Räumen genutzt werden, die einen entsprechend stabilen Boden aufweisen. Falls Sie diese beiden Kriterien nicht erfüllen können, dann ist der Kauf eines Boxspringbretts nicht empfehlenswert.

TippsFür welche Altersgruppen empfiehlt sich ein Boxspringbett?

Die Boxspringbetten sind für erwachsene Menschen ab dem Alter von 18 Jahren eine gute Wahl. Ein gesunder und bequemer Schlaf ist vor allem für ältere Menschen sehr wichtig. Die Boxspringbetten weisen dabei einige Vorteile auf, die für Senioren von Vorteil sind. Die Höhe des Boxspringbettes ist für ältere Personen relevant, weil sie den Einstieg wesentlich erleichtert.

Je nach individuellem Empfinden können Sie zwischen unterschiedlichen Liegehöhen im Bereich von 55 bis 75 Zentimetern auswählen. Auch die abgerundete Optik ohne scharfe Kanten und Ecken erhöht den Komfort und beugt einer Verletzungsgefahr vor. Boxspringbetten mit Motor wären in diesem Fall die beste Wahl, weil die Nutzer ein solches Bett mühelos per Fernbedienung umstellen können.

Für kleine Kinder ist diese Bettenart nicht ratsam. Boxspringbetten besitzen keinen wirklichen Rand oder Rahmen und die Kleinen können während des Schlafs leicht herausfallen. Auch die Liegehöhe der Boxspringbetten würde zudem beim Herausfallen ein hohes Verletzungsrisiko bei den Kindern darstellen. Die Höhe des Bettgestells sorgt außerdem dafür, dass Kinder nicht selbstständig das Bett betreten oder auch verlassen könnten. Erst bei Kindern oder Jugendlichen ab einem Alter von 13 bis 14 Jahren ist die Verwendung eines Boxspringbettes empfehlenswert.

Was sind die Vorteile eines Boxspringbettes gegenüber anderen Ausführungen?

Das Schlafen auf einem Boxspringbrett, auch als Continentalbett bekannt, ist in erster Linie komfortabel. Die Schlafenden erleben ein angenehmes Gefühl beim Hinlegen, das durch die Höhe der Betten und die stabile und gleichzeitig weiche Liegefläche entsteht. Hier sollten Sie jedoch unbedingt den optimalen Festigkeitsgrad der Matratze auswählen, sie darf weder zu weich noch zu hart sein.

Wie wird der richtige Härtegrad einer Matratze ermittelt? Das hängt von dem Körpergewicht ab, aber auch der individuelle Wohlfühlanspruch ist bei der Auswahl zu berücksichtigen, damit Sie die gewünschte Bequemlichkeit genießen können. Im weiteren Verlauf unsere Ratgebers stellen wir Ihnen die verschiedenen Härtegrade genauer vor.

Boxspringbetten sind vor allem bei Menschen beliebt, die weniger beweglich sind oder an Rückenproblemen leiden. Die hohen Betten erleichtern nämlich den Einstieg und auch das Aufstehen. Der Gemütlichkeitsfaktor wird zudem durch die gute Wärmespeicherung des Boxspringbettes gesteigert. Diese Vorteile betreffen sowohl die sogenannten amerikanischen als auch die skandinavischen Boxspringbettgestelle.

Eine gute Luftzirkulation zeichnet diese beiden Varianten aus. Beim Hinlegen und Aussteigen entstehen bestimmte Bewegungen, wodurch das Bett ähnlich wie eine Pumpe funktioniert und die Belüftung aktiviert: Die alte Luft wird nach außen gedrückt und frische Luft kommt hinein.

Wir fassen die Plus- und Minuspunkte eines Boxspringbettes in folgender Gegenüberstellung für Sie zusammen:

  • Hoher Schlafkomfort dank überdurchschnittlich guter Federung
  • Punktelastisch für optimale Druckentlastung
  • Komfortabler Einstieg dank der erhöhten Liegeposition
  • Optimales Temperatur- und Feuchtigkeitsmanagement, sehr gute Luftzirkulation
  • Gepolstertes Kopfteil für bequemes Sitzen im Bett
  • Massige Optik, das Bett fällt groß aus
  • Hohes Eigengewicht, im Schnitt 100 Kilogramm
  • Preise im hohen dreistelligen oder auch vierstelligen Bereich

Welche Matratze für ein Boxspringbett?

Das beste BoxspringbettDie Standardausführung eines amerikanischen Bettes sieht einen Bonellfederkern für die Box und eine Taschenfederkernmatratze als Obermatratze vor. Schaumstoffmatratzen bieten in Kombination mit einer gefederten Box keine optimale Stützkraft und kommen bei den Boxspringbetten daher selten zum Einsatz. Eine Tonnentaschenfederkernmatratze gilt dagegen als Luxus und ist nur bei teureren Ausführungen anzutreffen.

Der Vorteil einer Taschenfederkernmatratze ist ihre hohe Punktelastizität, welche dieses Modell den in einzelne Stofftaschen eingenähten und nicht miteinander verschränkten Federn verdankt. Die meisten Matratzen der Mittel- und Oberklasse verfügen über mehrere – in der Regel über sieben – Liegezonen mit unterschiedlicher Stärke der Federn. Auf diese Weise erreichen die Hersteller ein Optimum an Stützkraft und letztendlich die maximale Ergonomie dank einer geraden Wirbelsäule in der Seitenlage.

Je nach der Beschaffenheit des Federkerns und der Polsterstoffe eignen sich die Matratzen für unterschiedliches Körpergewicht. Allgemein gültig, trotz Abwesenheit einer festgelegten Normierung, ist die Unterteilung in Härteklassen:

HärtegradKörpergewicht
Härtegrad 1 (H1)Weiche Matratze für leichte Personen mit einem Körpergewicht bis 60 Kilogramm
Härtegrad 2 (H2)Mittelharte Matratze für Personen mit Körpergewicht bis 85 Kilogramm
Härtegrad 3 (H3)Harte Matratze für schwere Personen mit einem Gewicht bis 110 Kilogramm
Härtegrad 4 (H4)Extra feste Matratze für alle, die zwischen 110 und 140 Kilogramm wiegen
Härtegrad 5 (H5)Ultraharte Matratze für Personen mit einem Gewicht über 140 Kilogramm

Wir weisen jedoch darauf hin, dass neben dem Körpergewicht bei der Entscheidung für den einen oder anderen Härtegrad auch individuelle Schlafgewohnheiten eine Rolle spielen. Berücksichtigen Sie also, ob Sie lieber weich oder eher hart schlafen möchten.

Welches Material für den Topper?

Wussten Sie folgendes?Ein Topper ist in den meisten Fällen in dem Lieferumfang eines Boxspringbettes enthalten, wobei Ihnen einige Hersteller während der Bestellung die Wahlmöglichkeit zwischen den verschiedenen Ausführungen anbieten. Marktüblich sind heute folgende Materialien für den Kern eines Toppers:

  • Komfortschaum: Als Komfortschaum bezeichnen die Anbieter Schaumstoffe, die bei dem Herstellungsverfahren erhitzt werden. Die dadurch erreichte Lockerung der Materialstruktur sorgt für eine im Vergleich zu anderen Schäumen bessere Atmungsaktivität.
  • Kaltschaum: Das Herstellungsverfahren umgeht die „heiße“ Phase, sodass sich der Schaum bei Zimmertemperaturen aushärtet. Die Kaltschäume sind hochelastisch und sehr gut wärmedämmend.
  • Viscoschaum: Dieser Schaum ist aktuell vielleicht das beliebteste Material für einen Boxspringbett-Topper. Der viscoelastische Schaumstoff besitzt den sogenannten „Memory Effect“, also ein Formgedächtnis. Der Schaumstoff gibt punktelastisch dem Druck nach. Fehlt der Druck, nimmt das Material zeitverzögert seine ursprüngliche Form an. Auf diese Weise sorgen viscoelatische Schaumstoffe für optimale Druckentlastung und Stützkraft. Außerdem sind Viscoschäume atmungsaktiv und verhindern übermäßiges Schwitzen.
  • Gelschaum: Der Gelschaum ist im Hinblick auf die Materialeigenschaften dem Viscoschaum ähnlich, verfügt jedoch über kein Formgedächtnis. Für Personen, die häufig ihre Schlafposition wechseln, ist genau dieser Schaum eine treffende Wahl.

Wie erkenne ich ein hochwertiges Boxspringbett?

Boxspringbetten TestIn unserem Kaufratgeber stellen wir Ihnen ausschließlich gut bis sehr gut bewertete Boxspringbetten in allen Preislagen vor. Ein qualitativ hochwertiges amerikanisches Bett erkennen Sie nicht zuletzt an einer Box aus Massivholz für eine bessere Luftzirkulation und mehr Stabilität. Die Obermatratze mit einem Taschen- oder Tonnentaschenfederkern ist ein weiteres Qualitätskriterium. Bei dem Topper ist nicht nur auf das Material des Schaumkerns, sondern auch auf den Bezug zu achten. Abwaschbare Bezüge aus Naturfaser sind vorzuziehen.

Die Außenpolsterung der Box, der Matratze und des Kopfteils ist für die Beurteilung des Boxspringbettes ebenfalls wichtig. Zum einen soll die Polsterung für ein komfortables, abgerundetes Erscheinungsbild sorgen, zum anderen ist insbesondere für empfindliche Menschen die Qualität der Fasern von Bedeutung. Naturfasern oder zumindest allergieneutrale Textilstoffe sind dabei vorzuziehen.

Eignet sich ein Boxspringbett für Allergiker? Eine eindeutige Antwort auf diese Frage können wir leider nicht geben. Dank optimaler Luftzirkulation vermindert ein amerikanisches Bett die Ausbreitung von Staubmilben – den häufigsten Allergieauslösern. Zugleich können die verwendeten Materialien, vor allem Textilien, allergische Reaktionen auslösen. Falls Sie an einer Allergie leiden, empfehlen wir auf die entsprechende Ausrüstung und Qualitätssiegel wie ECARF oder eines Siegels des Instituts für Umwelt und Gesundheit bei den Materialien gezielt zu achten.

Wo kaufe ich ein Boxspringbett am besten?

FragezeichenSie haben die Wahl zwischen dem Kauf in einem Online-Shop oder in einem Möbelgeschäft vor Ort. Online bieten sich Ihnen eine außerordentlich breite Auswahl an Modellen sowie zum Teil attraktive Preise. Vor Ort ist die Auswahl eingeschränkt, dafür dürfen Sie zum einem mit einer Beratung rechnen und zum anderem im Bett probeliegen. Alternativ können Sie sich nach der Begutachtung der Modelle vor Ort für einen Internetkauf eines baugleichen Boxspringbetts entscheiden.

Was kostet mich ein Boxspringbett?

Die Preisspanne am Markt ist recht groß, sodass Sie ein preisgünstiges Modell für rund 500 Euro, ein Mittelklasse-Hotelbett für 800 bis 1.400 Euro sowie ein Oberklasse-Bett für mehr als 1.400 Euro erwerben können. Designer-Betten können das Vielfache davon kosten. Mit steigendem Preis dürfen Sie mit einer umfangreicheren Ausstattung, hochwertigeren Materialien und detailreicher Verarbeitung rechnen. Jedoch gibt der Preis über die eigentliche Schlafqualität keine direkte Auskunft. Ihre individuellen Anforderungen an ein komfortables Nachtlager und Ihr Gesundheitszustand sind bei der Wahl entscheidend.

In welchen Größen bekomme ich das Boxspringbett?

Amerikanische Betten erhalten Sie in allen gängigen Größen, angefangen von den Single-Betten mit den Maßen 90 mal 200 Zentimeter über die 160 mal 200 Zentimeter großen Queen-Size-Betten bis zum King-Size mit 200 mal 200 Zentimetern. Auch Betten in Überlänge ab 210 Zentimeter sind erhältlich, jedoch häufig nur auf Anfrage.

Wer liefert mein Boxspringbett und baut es auf?

Je nach den Konditionen des Verkäufers können Sie mit einer Lieferung frei Bordsteinkante, einer Lieferung bis ins Schlafzimmer oder auch mit einem Aufbau gegen einen Aufpreis rechnen. Bei einer Anlieferung bis ins Schlafzimmer nehmen die Mitarbeiter des Lieferanten die Verpackung in der Regel mit. Grundsätzlich lässt sich ein modernes Boxspringbett auch eigenständig werkzeugarm aufbauen. Ein Hindernis stellt dabei lediglich ein solides Gewicht von rund 100 Kilogramm dar. Wir empfehlen in jedem Fall bei der Bestellung auf die Bedingungen vom Lieferservice gezielt zu achten.

In den meisten Fällen ist keine Mitnahme Ihres alten Betts möglich. Benötigen Sie diese Zusatzleistung, wenden Sie sich noch vor dem Kauf direkt an den Verkäufer.

Was gibt es beim Kauf von Boxspringbetten zu beachten?

Die Auswahl von unterschiedlichen Boxspringbettarten ist riesig: vom Boxspringbett ohne Kopfteil über das elektrische Boxspringbett bis hin zum Boxspringbett mit Kasten. Deshalb ist es nicht einfach, das richtige Bett für sich zu finden, ohne sich vorher über die wichtigsten Kaufkriterien zu informieren. Damit Sie das Boxspringbett, das zu Ihnen am besten passt, entdecken, sollten Sie die folgenden Punkte beachten:

  1. Die Bettgröße: Je nachdem, welche Anforderungen Sie an die Größe des Bettes stellen, können Sie das passende Bett für sich finden. Bei einem Bett für eine Person können Sie ein Boxspringbett in der Größe von 90×200 Zentimeter oder ein 100×200 Zentimeter großes Boxspringbett wählen. Bei zwei Personen kann es entsprechend 180×200 Zentimeter groß sein. Neben diesen klassischen Größen gibt es auch Modelle mit 120×200, 140×200 sowie 160×200 Zentimetern. Manchmal finden Sie sogar ein Boxspringbett in der Größe 200×200 Zentimeter. Die ausgewählte Größe richtet sich vor allem nach Ihren eigenen Bedürfnissen, der Körpergröße und dem Körperumfang.
  2. Das Material der Matratze: Beim Erwerb eines Boxspringbettes können Sie zwischen Bonell-Federkern-Matratzen, Tonnen-Taschenfederkern-Matratzen und Kaltschaum-Matratzen auswählen. Eine Bonell-Federkern-Matratze weist eine Federung auf, die sehr gut nachgibt und auf der Sie entspannt liegen und sich wohlfühlen können. Die Tonnen-Taschenfederkern-Matratze hat dagegen eine bessere Punktelastizität, sie passt sich dem Körper genauer an und gibt dem Rücken einen besseren Halt. Kaltschaum-Matratzen sind in puncto Punktelastizität auch besser als die Bonell-Federkern-Matratzen und sie können die unterschiedlichen Körperbereiche optimal stützen. Was das Material der Untermatratze betrifft, können Sie zwischen einer Bonell-Federkern-Matratze und einer Tonnen-Taschenfederkern-Matratze wählen.
  3. Der Härtegrad der Matratze: Der Härtegrad ist ein relevanter Faktor bei der Wahl eines Boxspringbettes. Der Härtegrad wird normalerweise mit einer Ziffer angegeben, wobei H1 für sehr weich, H2 für weich, H3 für fest, H4 für sehr fest und H5 für extrem fest steht. Da diese Angaben nicht genormt sind, sollten Sie vor dem Kauf in Erfahrung bringen, für welche Größen und Gewichtsklassen die Härtegrade des gewählten Herstellers geeignet sind.
  4. Die Einstiegshöhe: Sofern Sie vorhaben, ein Boxspringbett zu kaufen, sollten Sie eine für Ihre Körpergröße passende Einstiegshöhe wählen. Üblich sind meist die Höhen zwischen 60 und 65 Zentimeter, allerdings gibt es auch Betten mit einer Einstiegshöhe von etwa 50 Zentimetern oder Boxspringbetten mit einer Einstiegshöhe von bis zu 80 Zentimetern. Dieser Faktor ist vor allem für Menschen wichtig, die unter Gelenk- oder Rückenproblemen leiden, sowie für ältere Personen.
  5. Der Preis als Kaufkriterium: Die Preise der Boxspringbetten variieren stark. Bei der Wahl eines Boxspringbettes sollten Sie jedoch vielmehr auf die Qualität, als auf den Preis achten. Die hochwertigen Designer-Luxusbetten sind in der Regel ziemlich teuer, Sie finden jedoch auch in den niedrigeren Preisklassen einige Boxspringbettmodelle, die zwar relativ günstig, aber von einer soliden Bauweise und guter Qualität sind.

Welches Boxspringbettenzubehör gibt es zu kaufen?

Boxspringbett bestellenZu den nützlichen Zubehörteilen für Boxspringbetten gehören zum Beispiel die Kopfstütze und die Polsterungen. Obwohl diese Teile in der Regel zum Bettsystem gehören, lassen sich diese im Bedarfsfall auswechseln, wenn Ihnen die Anlehnhöhe nicht passt. Sie können auch die Obermatratze ersetzen, falls der Härtegrad mit der Zeit nicht mehr den gewünschten Wohlfühleffekt gewährleistet.

Des Weiteren können Sie den Topper auswechseln, der gleichzeitig als Matratzenschutz und Komfortauflage dient. Den Topper gibt es in verschiedenen Dicken, er kann extra dünn oder mehrere Zentimeter dick sein und er soll sich an den liegenden Körper anpassen. Ein Topper wird aus Kaltschaum oder Latex, aus viskoelastischem Schaum oder Rosshaar hergestellt. Zusätzlich können Sie zu einem Boxspringbett Kleinmöbel, passende Überdecken oder Kissen erwerben. Zu den weiteren nützlichen Zubehörteilen für ein Boxspringbett zählen unter anderem:

  1. Elektromotoren: Mit einem Elektromotor können Sie ganz leicht die Größe der Kopfstütze oder auch den Fußbereich individuell anpassen, was vor allem für Senioren sinnvoll wäre. Der Motor wird zu diesem Zweck unter dem Bettgestell verbaut und einfach über einen Knopfdruck bedient. Senioren profitieren in diesem Fall davon, dass sie das Bett noch einfacher und sicherer verlassen können. Aber auch für Erwachsene kann sich das als nützlich erweisen, wenn sie z.B. einen Fernseher vor dem Bett stehen haben und die Matratze in eine aufrechte Position bringen möchten, um besser fernsehen zu können.
  2. Heizdecke: Diese Erweiterung ermöglicht es Ihnen, in der kalten Jahreszeit das Bett schnell erwärmen zu können. Ein Zeitschalter hilft Ihnen dabei, das Bett jeden Tag zur Schlafenszeit anwärmen zu lassen.
  3. Spannbettbezug: Wählen Sie dabei Bettbezüge, die Ihren Vorstellungen entsprechen und sich farblich gut in den Rest des Schlafzimmers einpassen.
  4. Tagesdecken: Es handelt sich dabei um dünne Decken, die tagsüber über das Bett gelegt werden und für eine ansprechende Optik vom Bett sorgen. Eine Tagesdecke dient zudem dem Schutz der eigentlichen Bettwäsche, damit diese nicht direkt verschmutzt, wenn sich eine Person in Alltagskleidung oder ein Haustier auf das Bett setzt.
  5. Reinigungsprodukte für die Boxspringbetten: Darunter ist vor allem das richtige Waschmittel gemeint, das für die Pflege der Decken, Kissen und Bezüge genutzt wird. Sie können zusätzlich entsprechende Stoffreiniger zum Aufsprühen verwenden, um die Flecken oder Verschmutzungen zu entfernen, die sich auf dem Stoff vom Bettgestell befinden.

Welche Alternativen zum Boxspringbett gibt es?

Nicht nur die Benutzer von Boxspringbetten profitieren von der Druckentlastung, guter Hygiene, Komfort und Atmungsaktivität dieser Bettart. Diese Vorteile gibt es auch bei anderen Betten. Mit einem Lattenrost von guter Qualität und einer modernen Taschenfederkernmatratze können Sie ebenfalls einen erholsamen und bequemen Schlaf bekommen. Bei den Alternativen gibt es jedoch nur selten solche Komplettsysteme wie die Boxspringbetten, die einzelnen Komponenten können Sie in der Regel selbst auswählen.

Es gibt zum Beispiel spezielle Boxspring-Matratzen, die auf extra dafür entwickelten Boxspring-Lattenrosten eingesetzt werden. Dieses Set bietet Ihnen eine gute und bequeme Liegeposition, allerdings kann man das nicht als Boxspringbett bezeichnen, weil die Kiste fehlt. Eine hochwertige Boxspring-Matratze besteht meist aus zwei Bonell- bzw. Federkernen und hat eine Höhe von 25 bis 35 Zentimeter.

Der Boxspring-Lattenrost besitzt eine Extrafederung, die auch aus Bonellfedern besteht und zudem noch eine Schaumstoffabdeckung hat. Damit haben Sie ein doppeltes Federsystem, das ein angenehmes Liegegefühl unterstützt, ähnlich wie auf einem Boxspringbett.

Gibt es einen Boxspringbett-Test der Stiftung Warentest?

Tipps & HinweiseDie namhafte Stiftung Warentest widmet sich häufig der Schlafqualität und der Schlafzimmerausstattung. Auch die Boxspringbetten befanden sich im Jahre 2016 im Fokus der Experten, wobei die meiste Aufmerksamkeit dem Sortiment von Kreamat und Ergosleep galt. Diese Anbieter werben mit einem individuell zusammengestellten Boxspringbett, das den eigenen Bedürfnissen perfekt entsprechen sollte. Laut Tester ist die Perfektion nicht zwingend gegeben und das Preis-Leistungs-Verhältnis bleibt oft unausgewogen. Ein serienmäßig hergestelltes Boxspringbett steht einem solchen Luxusmodell meist in nichts nach.

Existiert ein Boxspringbett-Test von Öko Test?

Das Verbrauchermagazin Öko Test hat bisher keine Boxspringbetten getestet. Dafür finden Sie online ausführliche Ratgeber zum Bettenkauf und zur Ausstattung eines Schlafzimmers. Sie erhalten Tipps zum Kauf von einem Lattenrost und Bettgestell, einer Matratze oder eines Kopfkissens. Indes befinden sich alle Ratgeber von Öko Test hinter der Bezahlschranke.

Boxspringbetten-Liste 2019: Finden Sie Ihr bestes Boxspringbett

PlatzierungProduktDatumPreisShopping
1. Bruno Boxspringbett mit Taschenfederkern und Bruno Matratze 07/2019 1650,00€ Zum Angebot
2. Furniture for Friends Möbelfreude Bea Boxspringbett 07/2019 999,90€ Zum Angebot
3. Betten Jumbo King Boxspringbett 07/2019 899,00€ Zum Angebot
4. Atlantic Home Collection REX180 Boxspringbett 07/2019 749,90€ Zum Angebot
5. Aukona International Piano Boxspringbett 07/2019 1050,00€ Zum Angebot
6. Aukona International Sophie Boxspringbett 07/2019 1299,00€ Zum Angebot
Unser Tipp:

Unser Tipp:

  • Bruno Boxspringbett mit Taschenfederkern und Bruno Matratze