Die besten 11 Bügelbretter im Vergleich – für perfekt gebügelte Wäsche – 2020 Test und Ratgeber

Sie legen viel Wert auf faltenfreie Kleidung? Dann gehört vermutlich auch bei Ihnen ein Bügelbrett fast schon zur Standardausrüstung des Haushaltes. Dabei fällt die Wahl des richtigen Bügeltisches nicht leicht. Auf dem Markt gibt es viele verschiedene Arten, Formen und Ausführungen. Es unterscheiden sich nicht nur der Preis, sondern auch die Annehmlichkeiten, die sie mit sich bringen, damit Sie einfach und schnell zu faltenlosen Hemden, Blusen, Hosen oder auch T-Shirts kommen.

In diesem Bügelbrett Vergleich bringen wir Licht ins Dunkle. Wir zeigen Ihnen nicht nur die Unterschiede auf, sondern auch, was bei der Wahl des richtigen Bügelbretts zu beachten ist.

Die 4 besten Bügelbretter im großen Vergleich auf STERN.de

Vileda Viva Express Smart Plus Bügeltisch
Gewicht
4,6 kg
Abmessungen
153 x 42 x 7 cm
Höhenverstellbar
Bezug abnehmbar
Bügelfläche
114 x 34 cm
Integrierte Steckdose
Bügeleisenablage für Dampfbügeleisen geeignet
Dampfdurchlässige Oberfläche
Besonderheiten
-
TÜV-geprüft
Zum Angebot
Erhältlich bei
Preis prüfen Preis prüfen Preis prüfen Preis prüfen Preis prüfen Preis prüfen
Leifheit Bügeltisch Air Board M Solid Plus
Gewicht
4,4 kg
Abmessungen
153 x 39 x 6 cm
Höhenverstellbar
Bezug abnehmbar
Bügelfläche
120 x 38 cm
Integrierte Steckdose
Bügeleisenablage für Dampfbügeleisen geeignet
Dampfdurchlässige Oberfläche
Besonderheiten
Kabelhalterung, Transportsicherung, Thermo-Reflect-Technologie
TÜV-geprüft
Zum Angebot
Erhältlich bei
68,82€ Preis prüfen Preis prüfen Preis prüfen Preis prüfen 71,90€
Brabantia Bügelbrett Größe B
Gewicht
8,6 kg inkl. Verpackung
Abmessungen
155 x 38 x 10 cm
Höhenverstellbar
Bezug abnehmbar
Bügelfläche
124 x 38 cm
Integrierte Steckdose
Bügeleisenablage für Dampfbügeleisen geeignet
Dampfdurchlässige Oberfläche
Besonderheiten
Kindersicherung, Transportsicherung, für Dampfstationen geeignet
TÜV-geprüft
Zum Angebot
Erhältlich bei
74,31€ Preis prüfen Preis prüfen Preis prüfen Preis prüfen 90,84€
Leifheit Bügeltisch Classic S Basic
Gewicht
5 kg
Abmessungen
141 x 40 x 8 cm
Höhenverstellbar
Bezug abnehmbar
Bügelfläche
110 x 30 cm
Integrierte Steckdose
Bügeleisenablage für Dampfbügeleisen geeignet
Dampfdurchlässige Oberfläche
Besonderheiten
Transportsicherung
TÜV-geprüft
Zum Angebot
Erhältlich bei
28,08€ Preis prüfen Preis prüfen Preis prüfen Preis prüfen 24,95€
Abbildung
Modell Vileda Viva Express Smart Plus Bügeltisch Leifheit Bügeltisch Air Board M Solid Plus Brabantia Bügelbrett Größe B Leifheit Bügeltisch Classic S Basic
Gewicht
4,6 kg 4,4 kg 8,6 kg inkl. Verpackung 5 kg
Abmessungen
153 x 42 x 7 cm 153 x 39 x 6 cm 155 x 38 x 10 cm 141 x 40 x 8 cm
Höhenverstellbar
Bezug abnehmbar
Bügelfläche
114 x 34 cm 120 x 38 cm 124 x 38 cm 110 x 30 cm
Integrierte Steckdose
Bügeleisenablage für Dampfbügeleisen geeignet
Dampfdurchlässige Oberfläche
Besonderheiten
- Kabelhalterung, Transportsicherung, Thermo-Reflect-Technologie Kindersicherung, Transportsicherung, für Dampfstationen geeignet Transportsicherung
TÜV-geprüft
Erhältlich bei
Zum Angebot Zum Angebot Zum Angebot Zum Angebot
Preis prüfen Preis prüfen Preis prüfen Preis prüfen Preis prüfen Preis prüfen 68,82€ Preis prüfen Preis prüfen Preis prüfen Preis prüfen 71,90€ 74,31€ Preis prüfen Preis prüfen Preis prüfen Preis prüfen 90,84€ 28,08€ Preis prüfen Preis prüfen Preis prüfen Preis prüfen 24,95€

1. Der Bestseller-Bügeltisch von Vileda – Viva Express Smart Plus

Der Vileda Viva Express Smart Plus Bügeltisch bietet alles, was es zu einem angenehmen Bügeln braucht. Deshalb ist er auch der Bestseller in verschiedenen Onlineshops.

Die Höhe der Beine lässt sich stufenlos zwischen 80 und 95 cm verstellen. Dadurch lässt es sich auch aus kleiner Höhe bügeln. Und auch großgewachsene Personen können dieses Bügelbrett benutzen. Die Bügeleisenablage ist aus Metall und etwa 18 x 30 cm groß. Hierdurch kann sie selbst Dampfbügeleisen sicher tragen. Eine Dampfbügelstation ist für die Ablage allerdings etwas zu klein.

Der Bezug ist in einem freundlichen, hellen Blau gehalten. Er besteht überwiegend aus Polyurethan-Schaum und Baumwolle. Diese Stoffe sorgen dafür, dass der Dampf von dem Bügeleisen hindurchgeht und für ein faltenfreies Ergebnis sorgen. Das Schaumstoffpolster unter dem Bezug ist 3 Millimeter dick. Es bietet der zu bügelnden Wäsche genügend Puffer, damit das Metallgestell beim Bügeln nicht zu spüren ist.

Der größte Vorzug bei diesem Modell ist die integrierte Steckdose mit einer Kabellänge von 1,80 Metern. Damit können Sie den Ort, an dem Sie bügeln, flexibler auswählen und verringern dazu noch die Stolpergefahr.

Durch die wenigen Extras, die dieser Bügeltisch mit sich bringt, hat er ein vergleichsweise geringes Gewicht.

  • Leichter Transport
  • Unkompliziertes Verstauen des Bügelbretts

Der Vileda Viva Express Smart Plus Bügeltisch ist TÜV geprüft und bietet eine Garantie von 3 Jahren.

2. Das leichte Bügelbrett von Leifheit: Air Board M Solid Plus

Der Leifheit Bügeltisch Air Board M Solid Plus ist ein wahrer Künstler unter den Bügelbrettern. Die Bügelfläche dieses Bügeltisches besteht aus einem Spezialkunststoff. Dieser ist ultraleicht und ist der Grund dafür, dass das Gesamtgewicht, trotz der Größe gering ist. Die Beine lassen sich auch bis 98 cm stufenlos in der Höhe verstellen, sodass nahezu alle, ob groß oder klein, mit diesem Bügelbrett ihre Wäsche bügeln können. Das Untergestell kann durch seine Bauweise und großzügiger Aufstellfläche Unebenheiten auf dem Boden ausgleichen. Dadurch bekommt der gesamte Tisch eine hohe Stabilität und Standfestigkeit.

Das Besondere an diesem Bügelbrett ist die Thermo-Reflect-Technologie. Der Bügelbrettbezug ist aus einem speziellen Material, welches die Hitze und den Dampf zurückreflektiert. Dadurch entsteht der sogenannte Zwei-Seiten-Bügeleffekt. Nicht nur die obere Seite der Textilien, die direkten Kontakt mit dem Bügeleisen haben, werden gebügelt, sondern auch die Unterseite gleich mit. So können Sie etwa ein Drittel der Zeit und der Energie sparen. Die Wäsche wird dadurch auch glatter als ohne diesen zusätzlichen Effekt. Die Technologie ist besonders für Dampfbügeleisen geeignet.

Die Bügeleisenablagefläche ist fest mit dem Brett verbunden und bietet Platz für Dampfbügeleisen. Für Dampfstationen ist die Ablage nicht geeignet.

Neben der Bügeloberfläche bieten die integrierte Steckdose und die Kabelhalterung weitere Besonderheiten, die das Bügeln angenehmer gestalten. Durch die Halterung für das Kabel können Sie die Wäsche glätten, ohne dass Ihnen das Kabel immer wieder über die bereits glatten Stellen fährt.

Nach der getanen Arbeit sorgt die integrierte Transportsicherung dafür, dass sie das Bügelbrett sicher aufbewahren können, ohne Gefahr zu laufen, dass sich die Halterungen lösen und das Gestell aufklappt.

  • vom TÜV geprüft
  • 5 Jahre Garantie des Herstellers

3. Brabantia Bügeltisch Größe B – Der Allrounder für Dampfstationen

Das Brabantia Bügelbrett Größe B mit einer Ablagefläche für Dampfstationen liefert alles, was ein Standardbügelbrett für die Verwendung von Dampfstationen liefern sollte. Die Arbeitshöhe lässt sich in 4 Stufen von 75 bis 98 cm verstellen. Damit eignet es sich für fast alle Körpergrößen.
Die Ablagefläche für das Bügeleisen ist extra für Dampfstationen ausgelegt. Sie bietet ausreichend Platz und hat eine Randerhöhung. So steht die Station stabil und sicher auf dem Bügelbrett.

Der Bügelbrettbezug in der Titan Limited Edition ist zu 100 % aus Baumwolle und damit gut dampfdurchlässig. Er ist mit einem Kordelzug ausgestattet. Mit ihm können Sie den Bezug bei Bedarf ganz einfach wieder enger stellen, wenn er anfängt unschöne und störende Falten zu werfen.

Die Bügelfläche ist vergleichsweise groß. Das erleichtert Ihnen das Bügeln von großen Textilien wie Bettwäsche oder Decken. Der Nachteil dadurch ist, dass der Tisch schwerer ist, als viele andere Modelle. Das kann das Verstauen etwas schwieriger gestalten.

Neben der Ablagefläche für Dampfstationen bietet der Bügeltisch von Brabantia ein hohes Maß an Sicherheit. Die Beine des Gestells sind mit rutschfesten Fußkappen ausgestattet. Mit ihnen steht der Tisch stabil und sicher. Zudem verfügt er über eine Transportsicherung. Wenn Sie das Bügelbrett verstauen, können sich die Scharniere nicht ungewollt lösen und aufklappen. Außerdem ist eine Kindersicherung eingebaut. Diese verhindert, dass der Tisch beim Bügeln plötzlich zusammenklappt. Vor allem mit der schweren Dampfstation könnte das ungewollte Zusammenklappen schwere Folgen haben.

4. Der Klassische Bügeltisch von Leifheit: Classic S Basic

Der Leifheit Classic S Basic Bügeltisch ist ein Standard-Standbügelbrett ohne viel Schnickschnack. Deshalb ist es für Haushalte sehr gut geeignet, die nur wenig zu bügeln haben, ein klassisches Bügeleisen verwenden und wenig Platz zum Abstellen haben.

Der Bezug ist in einem farbenfrohen, blumigen Design gehalten, dampfdurchlässig und ist abnehmbar. Die Bügeleisenablage besteht aus Metall und bietet stabilen Halt dafür. Aufgrund der Größe ist es allerdings nicht für Dampfbügeleisen oder Dampfstationen geeignet.

Die Bügelfläche ist vergleichsweise klein, sodass es für kleinere Textilien optimal ist. Es lässt sich mit nur einem Griff zusammenklappen und wegen der geringen Größe leicht verstauen. Das Besondere an diesem Bügelbrett ist die Transportsicherung. Das verhindert das ungewollte Aufgehen der Scharniere und sorgt für eine sichere Aufbewahrung.

  • Arbeitshöhe stufenlos bis zu 88 cm verstellbar
  • 3 Jahre Garantie von Leifheit

5. Ikea JÄLL Tischbügelbrett für kleine Haushalte

Kein Platz für ein normales Bügeleisen? Das schwedische Möbelhaus liefert eine mögliche Lösung. Das Ikea JÄLL ist ein Tischbügelbrett. Es ist wie ein normales Bügelbrett, nur ohne Gestell. Deshalb kann es auf verschiedenen Flächen benutzt werden, wie zum Beispiel Tischen oder der Küchenzeile. Es misst 73 x 32 cm und ist wegen der Handlichkeit bestens für kleine Haushalte geeignet, die nur selten bügeln. Nach der Hausarbeit kann es einfach in einem Schrank verstaut werden oder auf einem Haken aufgehängt werden.

Der Rahmen und der Boden des Tischbretts von Ikea sind aus Stahl. Das macht es stabil und standsicher.

Der Bezug ist vom Design schlicht gehalten. Er besteht aus Baumwolle und ist dampfdurchlässig. Das Brett hat keine Ablagefläche für ein Bügeleisen. Deshalb kann es mit jeder Art Bügeleisen verwendet werden.

Achten Sie darauf, dass neben der Bügelfläche keine sichere Abstellmöglichkeit für das heiße Eisen ist. Stellen Sie das Bügeleisen nicht mit der heißen Oberfläche auf den Tisch oder den Boden.
Stellen Sie es hochkant, um Verbrennungen und Schäden an Ihren Möbeln zu vermeiden.

6. Der Extra Große Bügeltisch: Vileda Viva Express Premium Plus

Der Vileda Viva Express Premium Plus Bügeltisch vereint eine extra große Bügelfläche von 130 x 44 cm mit einer 15 cm schmalen Spitze. Er eignet sich deswegen hervorragend für das Bügeln großer Textilien. Doch auch kleinere Kleidungsstücke lassen sich damit gut bügeln. Hosen oder T-Shirts lassen sich über die Spitze des Bügelbrettes ziehen.

Ausgestattet ist der Bügeltisch mit einer Kabelhalterung und einer integrierten Steckdose. Das Stromkabel ist 1,90 Meter lang und bietet damit einen großen Radius, in dem Sie den Tisch aufstellen können. Die Kabelhalterung bietet auch dem Dampfschlauch des Dampfbügeleisens genügend Platz.

Die Ablagefläche für das Bügeleisen ist stabil und auch für Dampfstationen groß genug.

Der Bügelbrettbezug besteht aus 3 Lagen und ist mit dem Heat&Steam Management ausgestattet. Das bedeutet, dass durch spezielle Schaumstoffbeläge der Dampf nach unten abgeleitet wird, aber die Hitze zurückreflektiert wird. Dadurch wird die Wäsche sowohl von oben als auch von unten wärmebehandelt. Sie sparen dadurch etwa 20 % der Zeit, die Sie für das Bügeln brauchen.

Der Premium Bügeltisch von Vileda lässt sich einfach und stufenlos in der Höhe verstellen. Die maximale Höhe liegt bei ihm bei 97 cm.

  • Click Stop Funktion
  • Kindersicherung
  • Sicherheit TÜV zertifiziert

Trotz seiner großen Bügelfläche wiegt das Bügelbrett nicht mehr als 7 Kilogramm und lässt sich leicht zusammenklappen und verstauen.

7. Aktiv bügeln mit dem Leifheit Bügelbrett Air Active M

Das erste Aktiv Bügelbrett in diesem Vergleich ist das Air Active M der Firma Leifheit. Es bietet eine Ansaug- und Aufblasfunktion, die das Bügeln einfacher und schneller machen. Die Leistung davon liegt bei 1200 Watt.

Mit der Ansaugfunktion saugt die Wäsche an das Bügelbrett. Dadurch kann der Dampf des Bügeleisens besser durch die Wäschefasern. Überschüssiger Dampf wird einfach abgeleitet, sodass der Bügelbrettbezug und auch der Boden unter dem Bügeleisen auch bei langem Bügeln trocken bleiben. Die Textilien trocknen schneller und bleiben länger knitterfrei.

Die Aufblasfunktion erzeugt ein flaches Luftkissen zwischen Brett und Textilie. Vor allem Pullover, Jacken, Hemden und Blusen profitieren davon, denn durch sie werden die Knopf- und Reißverschlussleisten nicht auf die Rückseite durchgedrückt. Das Bügeleisen kann ohne viel Kraftaufwendung über die Wäsche gleiten. Auch empfindliche Kleidung kann hiermit einfach geglättet werden. Beide Funktionen können über einen Schalter bedient werden.

Die Bügelzeit wird mit der Ansaug- und Absaugfunktion um die Hälfte verringert.

Die Bügelfläche ist 118 x 38 cm groß und trotz der vielen Funktionen ist der Aktiv Bügeltisch von Leifheit, laut den Angaben des Herstellers, der leichteste seiner Art. Die Ablagefläche bietet ausreichend Platz und Stabilität für Bügeleisen und Dampfstationen bis zu einer Größe von 26 – 31 cm und einem Gewicht unter 7,5 Kilogramm.

Das Gestell lässt sich von einer Höhe von mindestens 75 cm bis zu einem Meter in 6 Stufen verstellen.

  • Gestellfüße rutschfest und regulierbar
  • Stabilität
  • Sicherer Halt
  • Bodenunheiten werden ausgeglichen
  • Transportverriegelung
  • Kindersicherung

8. Brabantia Bügelbrett mit der Aqua Bowl gegen tropfende Bezüge

Trockenes Bügelbrett trotz Bügeln mit einem Dampfbügeleisen. Das schien nur mit einer Ansaugfunktion möglich. Doch Brabantia hat etwas besonderes entwickelt: Ein Bügelbrett mit Auffangwanne für Wasserdampf.

Der Bügelbrettbezug ist aus Schaumstoff und Filz. Er nimmt den feuchten Wasserdampf auf und anders als bei vielen anderen Modellen saugt er sich nicht immer weiter damit voll und fängt irgendwann zum Tropfen an. Dieses Bügelbrett leitet das Wasser an die Auffangwanne weiter. Die Auffangwanne leitet das Kondenswasser an die Aqua Bowl, die sich an der Spitze des Bügelbretts befindet. Sie kann nach getaner Arbeit einfach abgeschraubt und ausgeleert werden.

Die Bügelfläche ist aus Streckmetall, 124 x 45 cm groß und bietet ausreichend Platz zum Bügeln. Der Bügelbrettbezug reflektiert die Wärme des Bügeleisens. Damit verringert sich Ihre Bügelzeit, weil die Wäsche von beiden Seiten mit Wärme behandelt wird. Die Ablagefläche ist auch für Dampfstationen geeignet. Das Besondere daran ist, dass sich die Ablage versenken lässt und bis zu einer Belastung von 10 Kilo stabilen, sicheren Halt liefert.

Die Arbeitshöhe lässt sich ergonomisch von 75 bis 102 cm in 7 Stufen verstellen. Das vierbeinige Gestell besteht aus 2,5 cm dicken Stahlrohren. Das macht sich auch am Gewicht bemerkbar. Es wiegt 9,1 Kilogramm.

  • Transportverriegelung
  • Kindersicherung
  • 10 Jahre Garantie vom Hersteller

9. Für die ganz kleinen: Smoby Bügelbrett mit Bügeleisen

Bügeln will gelernt sein. Mit dem Smoby Bügelbrett mit Bügeleisen können Sie Ihre Kinder schon in frühen Jahren an die Hausarbeit gewöhnen. Bei dem Bügelbrett mit Bügeleisen handelt es sich um Spielzeug für Kinder von 3 bis 6 Jahren.

Es hat eine Größe von 69 x 48,5 x 23 cm. Das Spielzeug Bügeleisen eignet sich nicht zum Bügeln, da es keine Hitze entwickelt. Es gibt Geräusche von einem Dampfbügeleisen von sich, wenn 2 Batterien genutzt werden. Neben der Ablagefläche für das Bügeleisen befinden sich jeweils 2 Bügel und Stangen, auf denen die gemachte Wäsche aufgehängt werden kann. Kleiderbügel und Klammern, passend zum Design, werden mitgeliefert.

Das Gestell besteht aus Kunststoff und verspricht einen sicheren Halt und ein langes Spielvergnügen für Ihre Kleinen.

Die Bügelfläche ist ohne Stoffbezug und sollte nicht mit einem echten Bügeleisen verwendet werden. Ansonsten kommt es zu Beschädigungen des Materials.
Der französische Spielzeughersteller weist darauf hin, dass das Spielbügelbrett nur im Beisein von Erwachsenen von den Kindern benutzt werden sollte und es für Kinder unter 3 Jahren nicht geeignet ist.

10. Der Energiekostensparer: Minky Ergo Bügeltisch

Das Minky Ergo Bügelbrett bietet Komfort und Leistung in modernem Design. Die Bügelfläche beträgt 122 x 38 cm und bietet hiermit ausreichend Platz für das Bügeln aller Textilarten. Der Bezug ist aus 100% Baumwolle und einer wärmereflektierenden, metallischen Schicht ausgestattet. Durch sie verkürzt sich die Bügelzeit, da die Wäsche auch von unten erwärmt und „mitgebügelt“ wird. Energiekosten lassen sich durch diese Besonderheit auch senken. Die extra dicke Filzschicht sorgt dabei für eine faltenfreie Unterlage Ihrer Kleidung.

  • Stabilität
  • Robuster Stand
  • Stufenlos bis zu 92 cm höhenverstellbar

Das Besondere an dem Bügelbrett von Minky ist die Ablagefläche für das Bügeleisen. Sie hat eine doppelseitige Rücklehne für das Bügeleisen und kann so von Links- und Rechtshänder gleichermaßen bequem und sicher abgestellt werden.

Zudem hat es eine Klammer, durch die das Kabel des Bügeleisens gelegt werden kann und am Bügelbrett direkt befestigt wird. Damit verhindern Sie, dass das Kabel sich verheddert oder verwickelt. Es bleibt dort, wo es nicht beim Bügeln stört.

11. Für Dampfstationen: Brabantia Bügelbrett

Das letzte Bügelbrett in unserem Vergleich ist das Brabantia Bügelbrett mit Ablage für Dampfbügelstationen. Auch dieses ist sowohl für Links- als auch für Rechtshänder geeignet und sorgt bei jedem für natürliche Armbewegungen ohne Verrenkungen beim  Bügeln.

Die Bügelfläche beträgt 124 x 44 cm und ist mit einem speziellen Bügelbrettbezug in einem hellen, freundlichen Design überzogen. Der Bezug des Bügeltisches wurde von den Firmen Philips und Brabantia gemeinsam entwickelt. Das Ergebnis ist ein Einzigartiger, mehrschichtiger Perfect Flow Bügeltischbezug.

Die Oberfläche ist zu 100 % aus Baumwolle. Darunter liegt eine 2 mm dicke Schaumstoff- und Filzschicht. Alles zusammen ergibt eine Kombination, die das Kondenswasser, welches beim Bügeln entsteht, sehr gut aufnimmt, ohne dass der Bezug zu Tropfen anfängt. Brabantia sorgt also dafür, dass der Bezug und der Boden unter dem Bügeleisen trocken bleiben, ohne eine zusätzliche elektrische Funktion oder einer Auffangschale, wie bei anderen Modellen zu finden ist.

Zudem bietet die Bügelfläche eine wärmereflektierende Funktion. Dadurch sparen Sie sich Energiekosten und Zeit. Die Wärme des Bügeleisens wird zum Teil zurückreflektiert und wärmt die Textilie auch auf der nicht zu bügelnden Seite.

Das Gestell kann zwischen 69 – 96 cm mittels 7 Stufen auf Ihre gewünschte Arbeitshöhe verstellt werden. Die Ablagefläche für das Bügeleisen ist für alle gängigen Bügeleisen, Dampfbügeleisen und Dampfstationen geeignet.

  • Stahlrohrgestell
  • Transportverriegelung
  • Kindersicherung
  • Stabiler Stand
  • Sichere Aufbewahrung

Welche Arten von Bügelbrettern gibt es?

bestes BügelbrettEin Bügelbrett ist, einfach gesagt, ein Brett mit Stoffbezug auf einem klappbaren Metallgestell. Mit der Weiterentwicklung der Bügeleisen stellten sich zunehmend mehr Anforderungen an die Bügelunterlage. So kommt es, dass es heute verschiedene Arten von Bügelbrettern gibt.

Standbügelbrett

Das Stand-Bügelbrett ist die Standardvariante. Neuere Modelle haben Annehmlichkeiten wie eine integrierte Steckdose oder eine Kabelhalterung. Standardausführungen sind aufgrund der geringen Ausstattung preiswert und handlich. Praktisch an ihnen ist, dass sie einfach verstaut werden können, da sie nicht viel Zubehör haben und relativ schmal sind. Letzteres kann allerdings der Grund für eine geringe Standfestigkeit sein.

Tischbügelbrett

Tischbügelbretter haben kein Metallgestell. Wie der Name schon sagt, kann mit ihnen einfach auf einem Tisch gebügelt werden. Es eignet sich vor allem für kleine Haushalte mit kleiner Wohnfläche. Oder auch, wenn nicht viel gebügelt wird. Sie sind preiswert und nehmen wegen der geringen Größe wenig Platz weg. Die Nachteile liegen darin, dass die Höhe nicht individuell angepasst werden kann, sondern sie immer von der Fläche abhängt, auf dem es gelegt wird. Zudem ist die Bügelfläche geringer als bei normalen Bügelbrettern.

Wandbügelbrett

Hier wird die Bügelfläche an eine Wand montiert. Bei Bedarf kann es ausgeklappt werden. Nach dem Bügeln kann es wieder zurückgeklappt werden. Es eignet sich vor allem für Haushalte, die einen festen Ort zum Bügeln, wie zum Beispiel ein Bügelzimmer, haben.

Aktivbügelbrett

Das Aktivbügelbrett hat im Gegensatz zum normalen Bügelbrett einige zusätzliche Funktionen. Manche Modelle haben eine Ansaugfunktion. Dadurch wird die Wäsche an das Bügelbrett gesogen. Der Dampf des Dampfbügeleisens kann besser durch den Stoff dringen und wird nach unten abgeleitet. Die Vorzüge davon sind, dass Sie die Wäsche leichter und effektiver bügeln können. Andere Modelle haben eine Aufblasfunktion. Sie erzeugt eine Art Luftkissen zwischen dem Kleidungsstück und dem Bügelbrett. Das sorgt für faltenfreies Ergebnis und erhöht die Gleitfähigkeit des Bügeleisens. Durch die Gebläsefunktion trocknet die Wäsche auch schneller.

Manche Aktivbügelbretter haben zusätzlich eine Heizfunktion. Dadurch wird die gesamte Bügelfläche erwärmt. Die Wäsche trocknet schneller. Die Bügelzeit verkürzt sich und der Bügelbrettbezug wird durch den Dampf des Dampfbügeleisens nicht nass. Das heißt, dass tropfende Bügeltische damit der Vergangenheit angehören.

 

Die Vor- und Nachteile der Aktivbügelbretter hier kurz zusammengefasst:

  • Zusätzliche Erleichterungen wie Saug- oder Aufblasfunktion
  • Wäsche trocknet schneller
  • Wäsche wird faltenfreier, da das Einbügeln von Falten ausgeschlossen wird
  • Keine Kondenswasserbildung
  • Heizfunktion verhindert einen nassen Bügelbrettbezug durch langes Bügeln
  • Der nach unten geblasene Wasserdampf kann Laminatböden beschädigen
  • Zusätzlicher Energieverbrauch
  • Zusätzliche Geräuschkulisse durch die Saug- bzw. Gebläsefunktion
  • Höherer Anschaffungspreis
  • Mehr Stauraum nötig, da es größer ist, als die Standardvariante

Bügelbrett für Dampfstation

Für eine Dampfstation können Sie prinzipiell jedes Bügelbrett nutzen, welches eine ausreichend große Ablagefläche hat und genügend Standfestigkeit aufweist. Sie müssen also deswegen nicht extra ein neues Bügelbrett kaufen. Wenn Sie einen Kabelhalter nutzen, sollte dieser breit genug sein, damit er den Dampfschlauch auch aufnehmen kann.

Bei Dampfbügeleisen ist allerdings ein Aktivbügelbrett zu empfehlen. Dort wird der Dampf durch die Saugfunktion abgesaugt. So wird vermieden, dass sich das Wasser unter dem Bezug sammelt und zu Boden tropft. Durch die Gebläsefunktion und Heizfunktion wird die Wäsche noch faltenfreier und trocknet schneller. Sie sparen sich damit Zeit und Mühe.

Worauf sollte ich beim Kauf eines Bügelbretts achten?

Achtung: Das sollten Sie wissen!Bügelbrett ist nicht gleich Bügelbrett. Wenn Sie viel bügeln oder das Bügeln schnell aber effektiv hinter sich bringen wollen, ist es wichtig sich vor dem Kauf eingehender damit zu beschäftigen. Denn nicht nur ein gutes Bügeleisen ist für das Bügelergebnis verantwortlich, sondern auch die Unterlage, auf der gebügelt wird. Da es so viele verschiedene Modelle und Ausführungen gibt, ist es wichtig, dass sie wissen, was Ihnen wichtig ist. Sie sollten wissen, was Sie von einem guten Bügelbrett erwarten.

Sicherheit sollte bei der Entscheidung auch einen hohen Stellenwert haben. Gerade wenn beim Bügeln das Gestell ungewollt zusammenklappt, kann es zu schweren Verbrennungen und Schäden am Boden führen. Die Konstruktion sollte daher sicher sein. Das Brett sollte nicht wackeln. Die Hebel sollten nicht lose sein, sondern stabil am Gestell festgemacht sein. Die Handhabung ist allerdings leichter, wenn es sich leicht zusammenklappen lässt. Das erleichtert den Transport und auch die Aufbewahrung bis zum nächsten Bügeltag.
Ein gutes Bügelbrett sollte genügend Standfestigkeit haben und sich zugleich ohne viel Aufwand zusammenklappen lassen. 
Bügelbrett mit SteckdoseManche Bügelbretter haben eine integrierte Steckdose. Sie vergrößert den Radius, indem der Bügeltisch aufgestellt werden kann. Die Stolpergefahr wir dadurch auch noch gesenkt.

Ein wichtiger Faktor, auf den es zu achten gilt, ist die Höhenverstellbarkeit. Faltenfreie Wäsche kann eine wahre Belastung für den Rücken werden. Vor allem wenn die Bügelhöhe zu niedrig ist. Doch auch wenn Sie nicht lange stehen können, ist die Höhenverstellbarkeit von großem Vorteil. Sie ermöglicht das Bügeln im Sitzen. Generell gilt, dass die Bügelhöhe 10 bis 15 Zentimeter unter den Ellenbogen sein sollte, damit der Rücken beim Glätten der Wäsche gerade bleibt.

Eine Kabelhalterung kann die Hausarbeit vereinfachen. Sie verhindert, dass das Kabel des Bügeleisens über die bereits gebügelten Stellen streift und womöglich neue Falten verursacht. Wenn Sie ein Dampfbügeleisen benutzen oder vorhaben eines zu kaufen, sollten Sie darauf achten, dass die Kabelhalterung für den Dampfschlauch ausreichend Platz bietet.

Welches Bügeleisen Sie benutzen, hat einen entscheidenden Einfluss darauf, für welches Bügelbrett Sie sich entscheiden sollten. Die Ablagefläche dazu muss zum Gerät passen, damit es sicher abgestellt werden kann. Wählen Sie lieber eine größere Ablagefläche, damit Sie nicht bei jedem Neukauf eines Bügeleisens ein neues Bügelbrett dazukaufen müssen.

Das Bügeleisen darf nur auf der Ablagefläche zu stehen kommen. Bleibt es auf dem Bügelbrettbezug stehen, herrscht hohe Brandgefahr.
Auch der Bügelbrettbezug sollte nicht außer Acht gelassen werden. Wenn er zu locker sitzt, kann er Falten werfen. So werden weitere Falten mit in die Kleidungsstücke eingebügelt. Es ist ratsam, darauf zu achten, dass er von Anfang an gut sitzt, verstellbar und auch abnehmbar ist. So kann er straffer gezogen werden oder gegen einen Neuen getauscht werden, wenn er nicht mehr glatt aufliegt oder Ihnen das Muster nicht mehr gefällt.

Zu guter Letzt sollten Sie festlegen, wie die Größe der Bügelfläche sein sollte. Welche Wäsche Sie am häufigsten bügeln, kann Aufschluss darüber geben, welche Größe sinnvoll ist. Eine große Fläche erleichtert das Bügeln von großen Kleidungsstücken, Decken oder Bettbezügen. Eine schmale Spitze eignet sich für kleinere Kleidungsstücke und auch für Hemden und Blusen. Wenn Sie sowohl große Textilien als auch viele Hemden bügeln, kann es sinnvoll sein, ein Ärmelbrett zusätzlich zu kaufen. Das erleichtert das Bügeln von kleineren Kleidungsstücken.

Wo kauft man den Bügeltisch am besten?

Bügelbretter gibt es so gut wie überall. Ob online oder offline. Beim Kauf in einem Geschäft in Ihrer Nähe, können Sie es gleich auf Herz und Nieren prüfen. Standfestigkeit, Höhenverstellbarkeit, Größe der Ablagefläche für das Bügeleisen und die Größe der Bügelfläche. Wenn Sie zufrieden damit sind, können Sie es auch gleich mit nach Hause nehmen. Online haben Sie den Vorteil, dass sie dort über die volle Produktpalette verfügen. Vor dem Kauf, können Sie sich die Kundenbewertungen und Vergleichstests ansehen, damit Sie das für sie richtige Bügelbrett finden. Anschließend müssen Sie es nicht lange schleppen, sondern bekommen es bequem zur Haustür geliefert.

Brauche ich Zubehör?

Bügelbrett VergleichSelbst wenn Sie nur wenig bügeln, ist es sinnvoll, einen Ersatz-Bügelbrettbezug zu haben. Für den Fall, dass der erste zu locker wird. Sitzt der Bezug zu locker, besteht die Gefahr neue Falten in die Wäsche hineinzubügeln. Oder wenn er verschmutzt ist, ist es besser, eine Alternative zu Hause zu haben. Denn ein schmutziger Bezug kann die frisch gewaschene Wäsche wieder dreckig machen.

Wer viele Hemden oder Blusen bügelt, kann von einem Ärmelbrett profitieren. Dieses Zubehör erleichtert das Bügeln der Ärmel. Sie werden auf das schmale Brett gefädelt. So wird verhindert, dass in die Unterseite des Ärmels versehentlich eine Falte gebügelt wird. Auf dem Ärmelbrett kann rundherum eine Seite nach der anderen bearbeitet werden. Ohne Bügelfalte. Ohne hin und her drehen der Bluse oder des Hemdes.

Wenn Sie nicht lange stehen können, aber nicht im Sitzen bügeln möchten, kann eine Bügelstehhilfe Ihnen gute Dienste leisten. Darunter verbirgt sich ein Stehstuhl, der Sie beim langen Stehen unterstützt. So können Sie wie gewohnt Ihre ganze Wäsche auf einen Rutsch bügeln.

Bügelbrett kaputt – Was kann ich stattdessen nehmen?

Der nächste wichtige Termin steht an, doch das Bügelbrett ist kaputt. Auch in dieser Situation müssen sie nicht auf eine faltenlose Garderobe verzichten. Als Alternative können Sie jede gerade Fläche benutzen. Zum Beispiel den Esstisch, Küchenzeile, Schreibtisch oder Wohnzimmertisch. Ist keines davon zur Hand, können Sie sogar den Boden als Bügelunterfläche nutzen. Wichtig ist bei allen Ausweichmöglichkeiten, dass eine Polsterung zwischen Kleidungsstück und Unterlage ist. Ähnlich wie ein Bügelbrettbezug. Das können zum Beispiel mehrere Handtücher oder Bettwäsche sein. Mit Hitze und Dampf sollte auch gespart werden, damit die Fläche, auf der Sie bügeln, keinen Schaden nimmt.

Eine Dauerlösung ist das Bügeln auf dem Boden oder auf niedriger Höhe allerdings nicht. Ihr Rücken kann wegen der dauerhaften gebückten Haltung leiden. Verwenden Sie Ihrem Rücken zuliebe lieber Tische oder Investieren Sie in ein Bügelbrett.

Warum tropft das Bügelbrett?

Wenn sich unter Ihrem Bügelbrett eine Wasserpfütze bildet, fragen Sie sich zurecht, woher das kommt. Häufig sammelt sich im Bügelbrettbezug Kondenswasser. Wenn das Material schon abgenutzt ist, kann es dieses Wasser nicht mehr richtig aufnehmen. Es kommt zum tropfenden Bügeltisch. Ein anderer Grund könnte sein, dass das Bügeleisen viel Dampf abstößt, den der Bezug auch nicht auf Dauer aufsagen kann. Gerade bei günstigen Dampfbügeleisen wird häufiger zu viel Dampf produziert.

Das Bügelbrett ist in beiden Fällen nicht defekt. Oft reicht es schon den Bezug zu tauschen, nicht zu viel auf einmal zu bügeln oder den Dampf zu reduzieren.

Warum quietscht mein Bügelbrett?

FragezeichenDas Quietschen ist meistens eine Begleiterscheinung des Alters. Sie müssen sich nicht gleich ein Neues kaufen, sondern können erstmal Öl oder Wachs auf die Scharniere geben. So ähnlich wie bei einer quietschenden Tür. Wenn Sie Ihr Bügelbrett noch nicht lange benutzen und es nach kurzer Zeit schon quietscht, liegt die Ursache häufig an einer Überbelastung. Ein Bügeltisch ist nicht dafür gemacht, als Ablage zu dienen. Gerade Haushalte mit einem extra Bügelzimmer klappen das Bügelbrett oft nach Benutzung nicht zusammen, sondern verwenden es als Ablage. Auch wird das Bügeleisen häufig darauf stehen gelassen. Das wird dem Brett schnell zu viel und die Scharniere überlasten. Das zeigt sich unter anderem mit diesem Quietschen.

Das können Sie tun, um dem quietschendem Bügelbrett vorzubeugen:

  1. Nach Benutzung zusammenklappen und aufräumen
  2. Nicht darauf abstützen
  3. Nicht als Ablagefläche nutzen
  4. Das Bügeleisen nicht fortwährend darauf stehen lassen

Welcher Stoff ist der beste für den Bügelbrettbezug?

Darauf sollten Sie achtenDer Stoff bildet ein Polster zwischen dem Bügelbrett und der Wäsche. Er sollte deshalb möglichst dick sein, damit sich die Oberfläche des Brettes nicht durchdrücken lässt und ein unschönes Muster auf Ihrer Kleidung hinterlässt. Das Polster sollte zudem hitzebeständig und dampfdurchlässig sein. Die Oberfläche des Bezugs sollte glatt und straff sein, damit keine Falten in die Textilien hinein gebügelt werden können. Es gibt auch Bezüge, die die Wärme des Bügeleisens reflektieren. Damit trocknet die Wäsche schneller, da die Wäsche nicht nur von oben erwärmt wird, sondern auch von unten. Das spart Zeit und Energie.

Meistens bestehen die Bezüge aus Baumwolle. Die Polsterung ist häufig aus Filz oder Schaumstoff.

Der beste Bügelbrettbezug hat ein für Sie ansprechendes Muster, eine dicke, hitzebeständige Polsterung, liegt straff auf und lässt sich mit einem Zugband oder Kordel nachziehen.

Wie beziehe ich das Bügelbrett?

Bügelbrett TestWenn der alte Bezug ausgedient hat, ist es Zeit ihn zu wechseln. Dafür müssen Sie den Alten erst entfernen. Das geht einfach, wenn das Polster mit einem Zugband festgemacht ist. Wenn Sie dies lösen, kann der Bezug schon entfernt werden. Ist er allerdings am Brett angetackert oder festgeschraubt, müssen die Schrauben oder Klammern erst rausgezogen werden. Das geht am einfachsten, wenn Sie dabei das Gestell vom Brett trennen. Gehen Sie behutsam dabei vor, damit Sie sich nicht verletzen.
Anschließend empfiehlt es sich, das Brett nochmal sauber zu machen. Danach kann schon das neue Polster festgemacht werden. Achten Sie darauf, dass das Polster den Anforderungen gerecht wird und viel Hitze verträgt. Legen Sie das Polster auf das Bügelbrett. Danach drehen Sie es um und tackern oder schrauben es nach und nach an der Unterseite des Brettes fest.

Ziehen Sie das Polster immer wieder glatt und stramm, damit sich keine Falten bilden, die das Bügeln erschweren. An den Kurven ist es empfehlenswert den Stoff zu überlappen, damit er an der oberen Seite straff bleibt. Anschließend können Sie den Bezug anbringen. Auch er sollte faltenlos und stramm liegen. Fixieren Sie ihn mit einem Zugband. Danach können Sie das Gestell wieder am Brett befestigen.

Wo kann ich das Bügelbrett aufbewahren?

Bügelbrett verstauenDas Verstauen des Bügelbretts ist gerade in kleinen Haushalten nicht einfach. Am platzsparendsten ist es, wenn Sie das zusammengeklappte Bügelbrett hinter einer Tür oder in einem Spalt zwischen einer Wand und einem Schrank stellen. Dabei gilt es zu beachten, dass das Bügelbrett richtig zusammengeklappt ist und fest in dieser Position bleibt. Wenn sich die Scharniere lösen, kann es womöglich umfallen und Schaden nehmen.

Alternativ kann es auch im Keller oder Dachboden verstaut werden. Jedoch muss es an jedem Bügeltag daraus wieder hervorgeholt werden. Mit der Zeit kann das anstrengend werden. Wer mehr Wohnfläche zur Verfügung hat, kann sich ein Bügelzimmer einrichten, in dem das Bügelbrett einen festen Platz hat, wo es nicht stört.

Der beste Ort zum Verstauen Ihres Bügelbrettes ist ein Ort, an dem es nicht stört und Sie trotzdem schnell darauf zurückgreifen können. Es sollte so aufgestellt werden, damit es nicht umkippen kann und möglicherweise andere Möbel damit beschädigt.

Wie soll ich das Bügelbrett entsorgen?

Wenn das alte Bügelbrett ausgedient hat und ein neues gekauft wurde, stellt sich eine Frage: Wohin mit dem alten Bügelbrett?

In den meisten Städten und Landkreises wird es auf dem Wertstoffhof entsorgt. Alternativ kann es mit dem Sperrmüll abgeholt werden.

Mit dem normalen Hausmüll sollten Sie das alte Bügelbrett nicht entsorgen. Dafür ist es zu groß und sperrig.

Tipps zum Bügeln

VorteileDamit Ihre Wäsche wirklich faltenfrei wird, finden Sie hier einige Tipps, wie Sie das Maximum aus Ihrem Bügeleisen- und Brett herausholen können.

Bügeln Sie nicht wild drauf los, sondern sortieren Sie die Wäsche nach der optimalen Bügeltemperatur. Dazu schauen Sie am besten auf das Etikett des Kleidungsstücks. Bügeln Sie nicht zu heiß, damit Ihre Kleidung keinen Schaden nimmt.

Es empfiehlt sich, mit den Stücken anzufangen, die wenig Hitze vertragen. Anschließend können Sie die Temperatur des Bügeleisens erhöhen. Kleine Stücke wie zum Beispiel Taschentücher oder Servietten können Sie mit der Restwärme nach dem Ausschalten behandeln. Das spart zusätzlich Energie.

Das Bügelsymbol auf dem Wäscheetikett ist ein Bügeleisen mit einem bis drei Punkten. Die Punkte zeigen, mit wie viel Grad das Wäschestück gefahrlos gebügelt werden kann. Ein Punkt bedeutet 110 Grad. Zwei Punkte bedeuten eine mittlere Temperatur von 150 Grad. Drei Punkte kennzeichnen die Höchsttemperatur von circa 200 Grad. Normalerweise hat das Bügeleisen auf der Temperaturregelung auch diese drei Punkte markiert, damit Sie sich die Zahlen nicht merken müssen. Bei manchen Etiketten ist das Bügeleisensymbol mit einem „X“ durchgestrichen. Das bedeutet, dass sie das Kleidungsstück nicht bügeln sollten. Wenn Sie sich unsicher sind, ist es empfehlenswert, wenn Sie lieber zu kalt bügeln als zu warm. Ein zu heißes Bügeleisen kann irreparable Schäden an Ihren Textilien verursachen.

Energiespartipp: Legen Sie zwischen dem Bügelbrett und dem Polster Alufolie, damit die Wärme des Bügeleisens zurückreflektiert wird. Dadurch wird die Unterseite, die keinen direkten Kontakt zum Bügeleisen hat, auch erwärmt und faltenfrei. Alternativ dazu können Sie die Alufolie auch auf den Bezug legen und nochmal ein Handtuch oder eine Decke darüber legen.

Damit Ihre Arbeit bei Blusen und Hemden nicht gleich wieder hinfällig ist, können Sie Kleiderbügel parat halten. So können Sie die frisch gebügelten Oberteile gleich aufhängen und vermeiden erneute Falten durch das Ablegen.

Am einfachsten gehen Falten der Wäsche heraus, wenn sie etwas feucht ist. Bügeln Sie also am besten, wenn die Wäsche noch nicht ganz trocken ist. Alternativ dazu können Sie sie mit einer Sprühflasche noch einmal anfeuchten.

Gibt es einen Bügelbrett Test von Stiftung Warentest?

FragezeichenAktuelle Bügelbrett Tests von der Stiftung Warentest gibt es leider nicht. Sie testet regelmäßig Dampfbügeleisen und Dampfstationen wie hier. Wir werden Sie hier informieren, sobald das Testportal Bügelbretter testet.

Hat Öko Test einen Bügelbrett-Test durchgeführt?

Auch bei Öko Test sind zum Thema Bügeln nur Testberichte über Bügeleisen zu finden. In einem Ratgeber zum Thema rückenfreundlicher Alltag raten sie allerdings, dass die Höhe des Bügelbretts 10 bis 15 Zentimeter unter dem Ellenbogen liegen sollte. Dadurch müssen Sie sich nicht zum Bügeln krumm machen, sondern können gerade stehen dabei. Wir informieren Sie, sobald Öko Test einen Test über Bügelbretter durchführt.

Den jüngsten Bügeleisen-Test stellte Öko Test im Jahr 2019 zur Verfügung, wobei die Aktualisierung des Tests zuletzt im Oktober 2019 erfolgte. Insgesamt testeten die Experten dabei zehn Bügeleisen bekannter Marken, sowie von Discountern und Elektrogroßhändlern. Sechs der getesteten Produkte erhielten dabei die Testnote Gut, obwohl die Tester die Bügelleistung generell nur als mittelmäßig unter dem Strich einstuften. Alle detaillierten Ergebnisse finden Sie an dieser Stelle, wobei Sie aber eine geringe Gebühr bezahlen müssen.

Gibt es in anderen Magazinen Bügelbrett Tests?

Das ETM Testmagazin testete Ende 2014 15 Bügelbretter. Bei der Bewertung wurde viel Wert auf den Bügelbrettbezug, die Ablagefläche und die Extras, wie zum Beispiel integrierte Steckdosen, gelegt.

Bügelbrett-Liste 2020: Finden Sie Ihr bestes Bügelbrett

PlatzierungProduktDatumPreisShopping
1. Vileda Viva Express Smart Plus Bügeltisch 10/2018 Preis prüfen Zum Angebot
2. Leifheit Bügeltisch Air Board M Solid Plus 10/2018 68,82€ Zum Angebot
3. Brabantia Bügelbrett Größe B 10/2018 74,31€ Zum Angebot
4. Leifheit Bügeltisch Classic S Basic 10/2018 28,08€ Zum Angebot
5. Ikea JÄLL Bügelbrett 09/2018 7,05€ Zum Angebot
6. Vileda Viva Express Premium Plus Bügeltisch 09/2018 76,29€ Zum Angebot
Unser Tipp:

Unser Tipp:

  • Vileda Viva Express Smart Plus Bügeltisch