stern-Nachrichten

Die besten 14 Dunstabzugshauben im Vergleich – für eine geruchfreie Küche – 2018 Test und Ratgeber

Beim Kochen entstehen Gerüche, die noch Tage nach der Kochaktion in der Wohnung hängen können. Und das ist nicht die einzige, unangenehme Begleiterscheinung beim Kochen, denn auch das Fett vom Wasserdampf setzt sich in jeder Küche fest und fängt nach einer Zeit an zu kleben. Um diese Dinge zu vermeiden, ist die Anschaffung einer geeigneten Dunstabzugshaube unumgänglich, denn mit der richtigen Dunstabzugshaube wird das Zubereiten von Gerichten zu einer sauberen Angelegenheit und der Dunst verzieht sich im wahrsten Sinne des Wortes. Bei manchen Abzugshauben verbleibt der Dampf in der Küche, nachdem er vorher gefiltert wurde, dann wiederum gibt es Dunstabzugshauben, bei denen der Dampf und die Gerüche aus dem Haus geleitet werden. Eine gute Dunstabzugshaube ist daher ein Muss in jeder modernen Küche – egal ob im Privathaushalt oder in der professionellen Gastronomie.

Ob einfache Abzugshaube, Wandhaube, Unterbau, Inselhaube oder Flachschirmhaube – die Bauformen der Dunstabzugshauben sind sehr unterschiedlich und in der Regel den Gegebenheiten der jeweiligen Küche angepasst. Doch beim Kauf haben Kunden oft die Qual der Wahl, denn der Markt für Dunstabzugshauben ist riesig und nicht selten unüberschaubar geworden. Im Ratgeber erfahren Sie, was Sie bei der Nutzung der Abzugshaube beachten müssen.

Die 4 besten Dunstabzugshauben im Vergleich auf STERN.de

Bomann DU 623.2 Dunstabzugshaube
Gewicht
6 kg
Besonderheit
Dunstabzugshaube, Befestigungsmaterial und Anschlussstutzen im Lieferumfang
Farbe
Inox
Maße
50 x 60 x 13,5 cm
Leistung
105 Watt
Geräuschpegel
68 dB
Energieeffizienzklasse
D
Stufen
3 Leistungsstufen
LED Beleuchtung
Zum Angebot
Preisvergleich ca.
53€
ca.
50€
Bomann DU 652 Wandhaube
Gewicht
798 Gramm
Besonderheit
Wandhaube, Abluft, Umluft, abwaschbarer Filter, Metallfettfilter
Farbe
Edelstahl
Maße
50 x 60 x 96 cm
Leistung
121 Watt
Geräuschpegel
62 DB
Energieeffizienzklasse
C
Stufen
3 Leistungsstufen
LED Beleuchtung
Zum Angebot
Preisvergleich ca.
60€
ca.
65€
Siegbert KFH 6050 W Kopffreihaube
Gewicht
14 kg
Besonderheit
hochwertiges Design aus Glas und Edelstahl in der Farbe weiß
Farbe
Edelstahl
Maße
78 -108 x 60 x 31,3 cm
Leistung
112 Watt
Geräuschpegel
52 - max. 59 dB
Energieeffizienzklasse
B
Stufen
3 Leistungsstufen
LED Beleuchtung
Zum Angebot
Preisvergleich Preis prüfen ca.
80€
Bomann DU771G Vertikal-Dunstabzugshaube
Gewicht
14 kg
Besonderheit
Touch Control, LED Display
Farbe
Schwarz
Maße
43 x 60 x 76 cm
Leistung
230 Watt
Geräuschpegel
62 dB
Energieeffizienzklasse
A
Stufen
3 Leistungsstufen
LED Beleuchtung
Zum Angebot
Preisvergleich ca.
206€
ca.
159€
Abbildung
Modell Bomann DU 623.2 Dunstabzugshaube Bomann DU 652 Wandhaube Siegbert KFH 6050 W Kopffreihaube Bomann DU771G Vertikal-Dunstabzugshaube
Gewicht
6 kg 798 Gramm 14 kg 14 kg
Besonderheit
Dunstabzugshaube, Befestigungsmaterial und Anschlussstutzen im Lieferumfang Wandhaube, Abluft, Umluft, abwaschbarer Filter, Metallfettfilter hochwertiges Design aus Glas und Edelstahl in der Farbe weiß Touch Control, LED Display
Farbe
Inox Edelstahl Edelstahl Schwarz
Maße
50 x 60 x 13,5 cm 50 x 60 x 96 cm 78 -108 x 60 x 31,3 cm 43 x 60 x 76 cm
Leistung
105 Watt 121 Watt 112 Watt 230 Watt
Geräuschpegel
68 dB 62 DB 52 - max. 59 dB 62 dB
Energieeffizienzklasse
D C B A
Stufen
3 Leistungsstufen 3 Leistungsstufen 3 Leistungsstufen 3 Leistungsstufen
LED Beleuchtung
Preisvergleich Zum Angebot Zum Angebot Zum Angebot Zum Angebot
ca.
53€
ca.
50€
ca.
60€
ca.
65€
Preis prüfen ca.
80€
ca.
206€
ca.
159€

1 . Bomann DU 623.2

Die Bomann DU 623.2 einer der Bestseller bei den Unterbauhauben und hat die Energie-Effizienzklasse D. Obwohl es nicht die höchste Energieeffizienz-Klasse ist, lässt sie sich hervorragend in jedes Küchendesign integrieren. Dabei spielt es keine Rolle, ob die Küche klassisch oder in einem modernen Design ausgestattet ist. Das Kochen wird mit der Unterbauhaube zu einem Erlebnis, was nicht zuletzt daran liegt, dass es sich bei diesem Modell um eine Kombihaube mit drei Leistungsstufen handelt und sowohl Umluft- als auch Abluftbetrieb sind möglich. So können Sie im auch im Winter Energie sparen und Ihren Geldbeutel schonen. Nun gibt es Abzugshauben, die geräuschärmer und geräuschvoller sind. Bei der Bomann DU 623.2 wurde ein Geräuschpegel von 68 Dezibel gemessen, welcher somit in einem für Dunstabzugshauben normalen Bereich liegt. Des Weiteren ist die Haube mit 1×28 Watt Halogenleuchten ausgestattet, die separat schaltbar sind. Generell ist das Handling der Haube sehr einfach und komfortabel, denn so lassen sich nicht nur die Beleuchtung, sondern auch die Leistungsstufen der Bomann über Front-Schiebeschalter regeln.

Im Lieferumfang enthalten sind 2 Stück 5-lagige Aluminium-Dunstfilter sowie Befestigungsmaterial und Anschlussstutzen mit Rückschlagklappen.
Weitere technische Informationen, die nützlich sind: Der Umluftbetrieb erfolgt über zusätzlich nachrüstbare Rückschlagklappen und pro Jahr liegt der Energieverbrauch bei 78 kWh. Die Spannung der Unterbau-Dunstabzugshaube liegt bei 220 bis 240 Volt. Zudem hat das Bomann-Modell eine Gesamtleistung von 105 Watt und ist für private Haushalte somit vollkommen ausreichend. Auch das Gewicht ist meist ein entscheidender Faktor beim Kauf. Dieses Bomann-Modell wiegt insgesamt sechs Kilogramm und ist im Gegensatz zu anderen Hauben ein echtes Leichtgewicht mit hoher Leistung.

2. Bomann DU 652 Wandhaube

Die Wandhaube von Bomann ist eine der beliebtesten Dunstabzugshauben unter den Wandhauben. Mit ihrem anspruchsvollen Design lässt sich die Dunstabzugshaube in zahlreiche Küchenzeilen integrieren und lässt das Kochen zu einem besonderen Erlebnis werden. Bei einer Breite von 60 Zentimetern hat sie eine maximale Lüfterleistung von 400 m3 /h und ist in drei Leistungsstufen von 49 bis 56 Dezibel erhältlich, die in die Wandhaube integriert sind. Somit gehört die Abzugshaube zu den leiseren Vertretern seiner Art. Das hat den Vorteil, dass man sich beim Kochen, auch beim eingeschalteten Betrieb der Haube, miteinander unterhalten kann. Betrieben wird die Dunstabzugshaube mit Umluft, der über zwei zusätzlich nachrüstbare Aktivkohlefilter gewährleistet wird. Diese sind allerdings nicht Teil des Lieferumfangs und müssten nachgekauft werden. Großes und umfangreiches Kochen findet zumeist in den Abendstunden statt, wofür natürlich Licht benötigt wird. Die Beleuchtung der Bomann ist separat schaltbar, wird über Schiebeschalter bedient und lässt das Kochfeld, Töpfe und Pfannen in einem guten Licht dastehen. Eine weitere Besonderheit des Bomann-Modells ist der zweiteilige Teleskopschacht, der die Dunstabzugshaube zu einem Blickfang in der Küche werden lässt.

Geliefert wird die Haube inklusive Befestigungsmaterial, Anschlussstutzen mit Rückschlagklappen sowie einem flexiblen Anschlussschlauch mit einer Länge von 50 bis 150 Zentimetern. Der Anschluss ist elektrisch mit einer Anschlussspannung von 220 bis 240 Volt und die Anschlussleistung liegt bei 121 Watt.

Weitere technische Daten: Das Betriebsgeräusch der Lüfterleistung (in drei Stufen) reicht von 49 bis 56 Dezibel. Die Lüfterleistung ist freiblasend und besteht aus ebenfalls drei Schaltstufen. Sie reichen von 300 m3 bis zu 400 m3 pro Stunde.

Auffällig bei der Bomann DU 652 ist das geringe Gewicht. Sie wiegt nur 798 Gramm.

3. Siegbert KFH 6050 W

Die Design-Dunsthaube mit Randabsaugung ist aus Glas und Edelstahl in Weiß erhältlich, womit sie sich perfekt in das Design zahlreicher Küchen integriert. Die Kopffreihaube ist besonders für Dachgeschosswohnungen und Mansardenwohnungen geeignet und lässt sich hervorragend an die Dachschrägen montieren. So bietet sie viel Bewegungsfreiheit beim Kochen und die Gefahr des Kopfstoßens ist praktisch nicht vorhanden. Über Drucktasten lässt sich die Abzugshaube einfach steuern. Integriert in die Dunstabzugshaube ist ein leistungsstarker Lüfter mit drei Leistungsstufen und durch die LED-Beleuchtung wird das Kochfeld gut ausgeleuchtet. Darüber hinaus ist die Kopffreihaube eine Kombihaube und das Siegbert-Modell ist somit sowohl im Abluft- als auch Umluftbetrieb einsetzbar. Ausgestattet ist sie mit einem Aluminium-Fettfilter, der auswaschbar und spülmaschinenfest ist. Wichtig ist, dass der Filter in regelmäßigen Abständen gereinigt wird, um die Leistung der Abzugshaube auch kontinuierlich zu gewährleisten. Im Abluftbetrieb beträgt die Leistung maximal 326 m3 die /h. Die minimale Leistung dagegen beträgt 208 m3 / h. Mit der Energieeffizienzklasse B liegt die Dunstabzugshaube im Vergleich zu anderen Modellen weit vorne und ist energiesparend. Im Lieferumfang enthalten sind unter anderem eine Rückschlagklappe sowie ein Abluftschlauch. Auch Montagematerial und Bedienungsanleitungen bekommen Kunden bei der Bestellung der Abzugshaube gestellt, womit ein einfacher Aufbau ermöglicht wird.

Im Lieferumfang enthalten ist der Aktivkohlefilter für den Umluftbetrieb.

4. Bomann DU 771 G Vertikal-Dunstabzugshaube

Diese Bomann ist ein absoluter Knaller und ein echter Blickfang in Ihrer Küche. Im Fokus steht vor allem die Vertikal-Haube und die Glasfront, die schon alleine die Küche veredeln und selbst herkömmliches Kücheninterieur einem vollkommen anderen Licht präsentieren. Die Kombihaube, bei der Umluft- und Abluftbetrieb notwendig sind, lässt sich über ein Touch-Control bedienen, was die Handhabung für Verbraucher beim Kochen erheblich erleichtert. Nicht nur das LED-Display, sondern auch die Leistung und die geräuscharme Arbeitsweise (62 Dezibel) lassen die Dunstabzugshaube zu den technisch fortgeschrittenen Modellen gehören.

Darüber hinaus ist der Aluminium-Dunstfilter spülmaschinengeeignet. Auch dieses Dunstabzugshauben-Modell hat im Vergleich sehr gut abgeschnitten und gilt als effiziente Dunstabzugshaube. Die Kundenbewertungen auf den einschlägigen Vergleichsportalen sind dahingehend eindeutig und versprechen ein technisch gut ausgestattetes Modell.

5. AEG DBP1620S

Die Küche gilt als kommunikativster Raum des Hauses oder der Wohnung. Zu einer lebendigen und modernen Küche gehört natürlich eine Dunstabzugshaube, die den ganzen Raum noch einmal aufwertet und keine Gespräche durch einen hohen Lautstärkepegel stört. Bei der AEG handelt es sich um eine beliebte Flachschirmhaube. Diese 60 Zentimeter Einbau-Dunstabzugshaube befreit die Küche von unangenehmen Kochdünsten, ohne dabei großartig aufzufallen. Die Abzugshaube ist versenkbar und besitzt eine Edelstahlblende, somit verschwindet sie dezent unter dem Küchenschrank und wirkt nicht deplatziert in der Küche. Ausgestattet ist die AEG mit zwei Aluminium Fettfiltern – so werden Gerüche effektiv abgesaugt und die Küche bleibt luftrein. Die Filter sind für längere Zeit verlässlich einsatzbereit und können je nach Bedarf ausgetauscht werden. Der Absaugmotor wird durch das Herausziehen des Dunstabzugs aktiviert. Für eine genauere Einstellung der Saugstärke können durch Betätigen eines Schiebeschalters drei Leistungsstufen ausgewählt werden, darüber hinaus sorgt eine Halogenbeleuchtung für einen guten Überblick über das gesamte Kochfeld. Die Bedienung der Flachschirmhaube erfolgt über Kurzhubtasten. Die Farbtemperatur der Abzugshaube liegt bei 2.800 K.

Im Lieferumfang enthalten sind zwei Aktivkohlefilter.
Auch der Abluft- und Umluftbetrieb ist möglich und im Vergleich zu anderen Dunstabzugshauben ist die Flachschirmhaube von AEG sehr leicht. Mit einem Gewicht von gerade einmal sechs Kilogramm gehört sie zu den Leichtgewichten unter den Dunstabzugshauben und lässt sich leicht einbauen.

6. Klarstein Galina Dunstabzugshaube

Die Klarstein Galina gilt als Ergänzung für kleine und mittlere Küchen und hat in einigen Vergleichen sehr gut abgeschnitten. Sie zieht Gerüche und Dämpfe an und sorgt damit auch bei mehrstündigen Kochaktivitäten für ein angenehmes Raumklima und frische Luft. Je nach Bedarf kann bei der Abzugshaube die Intensität der Saugkraft angepasst werden. Mit insgesamt drei Leistungsstufen steht die Dunstabzugshaube für verschiedenste Ansprüche bereit. Die Galina integriert sich zudem in jede vorhandene Küchenoberfläche, egal ob klassisch oder modern. Zusätzlich sorgt die LED-Kochoberflächenbeleuchtung für leichtes Arbeiten am Herd und ausreichende Beleuchtung der Pfannen und Töpfe. Mit einem Gewicht von acht Kilogramm gehört die Galina noch zu den Leichtmodellen, lässt sich einfach einbauen und ist easy im Handling.

Im der Breite hat die Ablufthaube 60 Zentimeter und bringt eine Leistung von 67,5 Watt. Für kleine und mittlere Küchen ist dies schon eine ordentliche Leistung und lässt den Spaß am Kochen nicht vergehen. Die zuschaltbare LED-Kochflächenbeleuchtung rundet das Ganze ab und sorgt mit einer Leistung von 2,5 Watt für viel Licht auf dem Kochfeld. Darüber hinaus zeichnet sich die Abzugshaube vor allem durch die einfache Steuerung per Schieberegler an der Hauben-Unterseite aus. Außerdem gehört die Wandhaube zur Energieeffizienzklasse B und besteht aus einer zweiteiligen Kaminverblenddung aus Edelstahl. Obwohl sie schon zwei Klassen unter der besten Energieeffizienz liegt (A+), ist dies immer noch ein sehr energiesparender Bereich.

Die zwei integrierten Fettfilter aus Aluminium sind spülmaschinengeeignet und auch im Lieferumfang enthalten. Dazu gehört außerdem ein Montageset mit Wandhalterungen, Dübeln und Schrauben.

7. Bomann DU 671 G

Dunstabzugshauben sind heutzutage vielfältig wie nie zuvor. Sie unterscheiden sich nicht nur in der Leistung, sondern auch in Design und Farbe. Neben Flachschirm- und Kopffreihauben gibt es auch Unterbauhauben, die sich bestens in die vorhandene Küchenzeile integrieren. Um solch ein Modell handelt es sich bei der Bomann DU 671, denn allein der Glasschirm lässt die Abzugshaube zu einem unmittelbaren Blickfang in der Küche werden. Betrieben wird sie mit Umluft und hat eine Anschlussleistung von 27 Watt. Die 2×1 Watt LED Beleuchtung ist separat schaltbar und lässt das Kochfeld in einem guten Licht erscheinen. Auch die Bedienung erfolgt dabei über einen Drucktastenschalter und pro Jahr verbraucht die Bomann DU 671 G bei normalem Betrieb rund 18 kWh. Die Anschlussspannung liegt bei 22ß-240 Volt, die Schachtbreite und -tiefe liegt bei 27,0/25,0 Zentimetern.

Wichtig: Auch hier ist der Aktivkohlefilter nicht im Lieferumfang enthalten und muss entweder beim Hersteller direkt oder bei Online-Händlern bestellt werden.

8. HAAG Vertikal C/ HG/VER60

Die mit der sogenannten „Frisstechnologie“ hergestellte Dunstabzugshaube des Herstellers VERTICAL wird als Trendsetter gehandelt. Die Abzugshauben passen sowohl zu Standard- als auch zu modernen Küchen. Es ist vor allem die Verbindung aus Stahl, gehärtetem Glas und LED-Beleuchtung, die sie auszeichnet.

Das Modell wird als langanhaltend, sparsam und mit besseren Beleuchtungseigenschaften beschrieben. Diese lassen sich ergonomisch anpassen und zeichnen sich durch eine nutzerfreundliche Bedienung aus. Das Gehäuse der Haube ist geräuscharm und dahingehend auch patentiert. Ein Patent hält der Hersteller außerdem auf den verdeckten Teleskopkamin, der höhenverstellbar ist. Darüber hinaus besitzt die Dunstabzugshaube von HAAG Vertikal C einen Kohlefilter sowie einen einfach zu waschenden Fettfilter aus Aluminium. Im Lieferumfang außerdem enthalten:

  • Kaminschacht
  • LED Beleuchtung
  • Aluminium Fettfilter
  • Mehrsprachige Bedienungsanleitung
Ein Alurohr Flexschlauch ist im Lieferumfang nicht enthalten

9. Klarstein Lumio

Die Vielfalt unter den Dunstabzugshauben ist mittlerweile bekannt. Vor dem Kauf überlegen viel Kunden, ob sie eine Haube mit Abluft- oder Umluftsystem erwerben, doch auch eine Kombination aus beiden Systemen ist möglich. Diese sogenannten Kombihauben sind sowohl energiesparend und schonen damit auch den Geldbeutel, als auch effizient und äußerst luftreinigend. Das Modell dieser Klarstein Lumio Dunstabzugshaube eignet sich sowohl für kleine als auch mittelgroße Küchen. Gerüche und Dünste werden angezogen und so entsteht auch bei großen Kochaktionen ein gutes Raumklima. Das Innenleben der Abzugshaube bildet ein Fettfilter aus Aluminium und schützt den Abluftkanal somit vor Verunreinigungen. Des Weiteren garantiert der Hersteller eine lange Lebensdauer der Dunstabzugshaube.

Je nach Bedarf der Anwender kann die Intensität der Saugkraft angepasst werden, denn auch bei dieser Abzugshaube gibt es drei Leistungsstufen.

Im Lieferumfang enthalten:

  • 1 x Dunstabzugshaube
  • 1 x zweiteilige Kaminverblendung
  • 1 x Fettfilter
  • 1 x Abluftschlauch
  • 1 x Montageaufhängung
  • 2 x Leuchtmittel

10. KLARSTEIN AURICA 60

Die Dunstabzugshaube des Herstellers Klarstein AURICA sieht sich als Ergänzung für jede Küche. Die Gerüche und Dämpfe werden angezogen und auch bei aufwendigeren Kochaktivitäten wird für ein angenehmes Klima und für frische Luft in der Küche gesorgt, schließlich soll ja auch beim Kochen frei durchgeatmet werden können. Je nach Bedarf kann die Intensität der Saugkraft angezogen werden. Mit insgesamt drei Leistungsstufen ist die Abzugshaube für verschiedenste Ansprüche gewappnet. Aufgrund des Designs kann sich das Gerät in nahezu jedes Küchenambiente einfügen, und dabei spielt es keine Rolle, ob es sich um eine klassische oder moderne Küche handelt. Die integrierte LED-Beleuchtung soll Verbrauchern das Arbeiten am Herd erleichtern und bessere Einblicke in Kochtöpfe und Pfannen liefern. Darüber hinaus besitzt die Abzugshaube die Energieeffizienzklasse B und hat mit eingeschaltetem Licht eine Gesamt-Stromaufnahme von 168 Watt.

Zum Lieferumfang gehören neben der Dunstabzugshaube zwei Kaminverblendungen sowie ein Abluftschlauch. Die Bedienungsanleitung ist auf Deutsch sowie in weiteren Sprachen, wie Englisch, Französisch und Spanisch geschrieben.

11. AEG DUB1610M

Traditionell ist in Küchen von Mietswohnungen sehr wenig Platz vorhanden. Heutige Dunstabzugshauben sind in der Regel so konzipiert, dass sie nur wenig Raum einnehmen, trotzdem angenehm auffallen und das Kochen und Backen zu einem Erlebnis lassen werden. So betont auch der Hersteller dieses AEG-Modells, dass sie nur wenig Platz benötigt und aus diesem Grund vor allem für kleinere Küchen geeignet ist. Wie auch andere Abzugshauben, beseitigt die DUB1610M alle unerwünschten Gerüche und Dünste aus der Küche. Dies geschieht durch drei Leistungsstufen des starken Motors sowie der integrierten Filter. Somit sollen nicht nur die Gerüche, sondern auch die Fette aus dem Raum entfernt werden. Außerdem verfügt die Abzugshaube über eine Halogenbeleuchtung und zwei Lampen beleuchten dabei das Kochfeld besonders hell. Kochtöpfe und Pfannen sind somit immer gut einsehbar.

Die Unterbauhaube hat eine Breite von 60 Zentimetern und eine Motoleistung von 15 Watt. Darüber hinaus hat das Modell zwei Aluminium-Fettfilter und ist sowohl im Umluft- als auch im Abluftbetrieb möglich. Der Kaminaufsatz lässt sich allerdings nur für Abluft verwenden und ist auch nur als Sonderzubehör erhältlich. Das Material der Unterbauhaube ist aus Edelstahl und in der Farbe Silber erhältlich. Mit einem Nettogewicht von fünf Kilogramm ist die AEG DUB1610M im Vergleich zu anderen Dunstabzugshauben relativ leicht.

Der Aktivkohlefilter ist nicht im Lieferumfang enthalten und muss separat bestellt werden.

12. Viesta DH600B

Die kopffreie Dunstabzugshaube von Viesta ist zeitlos. Nicht nur, dass sie sich besonders gut in die Dachschrägen von Dachgeschosswohnungen montieren lässt, sondern auch in puncto Design kann die Dunstabzugshaube punkten, da sie sowohl in der Farbe sowie in der Form ein echter Hingucker ist. Die Besonderheit bei dieser kopffreien Abzugshaube liegt in der Kombination aus Edelstahl und Schwarzglas, die in jede moderne Küche passt. Sie wird als extrem saugstark mit einer hohen Akkuleistung und niedrigem Geräuschpegel beschrieben. Die Viesta Dunstabzugshaube besitzt die Energieeffizienz-Klasse A und ist als Umluft- und Abluftanlage einsatzfähig. Auch hier wird das Kochen zu einem Erlebnis, da die Haube eine Kombihaube ist und den Jahreszeiten entsprechend genutzt werden kann. Zudem gilt sie als pflegeleicht, da sie leicht zugängliche Fettfilter und Aktivkohlefilter für Reinigung und Wartung beinhaltet. Die Bedienung erfolgt über ein reaktionsschnelles Touch Bedienfeld in drei Stufen. Über einen Quick Timer kann auch die automatische Nachlaufautomatik für Licht und Abluft eingestellt werden. Die Viesta DH600B hat einen jährlichen Energieverbrauch von 42 kWh. Die durchschnittliche Ausleuchtung der Beleuchtungsanlage beträgt auf der Kochfläche 90 lux und der gemessene Stromverbrauch beträgt im Off-Modus 0,27 Watt. Der Geräuschpegel beträgt 66 Dezibel.

Im Lieferumfang sind außerdem das Montagematerial, die zweiteilige Kaminverblendung, Fettfilter, ein Aktivkohlefilter-Set sowie ein Abluftschlauch von maximal 220 Zentimeter Länge und einem Durchmesser von 15 Zentimetern enthalten.

13. NEFF DMH7652N Wandesse in Edelstahl

Mit seiner Energieeffizienzklasse A+ gehört die NEFF zur high Class in Sachen Energiesparen und ist wahlweise im Umluft und Abluftbetrieb erhältlich. Für den Umluftbetrieb ist ein Starterset oder sogenanntes „CleanAir“ Umluftmodell notwendig, welches es allerdings nur als Sonderzubehör gibt. Die NEFF DMH7652N ist als Wandmontage über Kochstellen vorgesehen und zeichnet sich durch einfache Montage aus. Die Abzugshaube verfügt über einen aerodynamisch optimierten Innenrahmen sowie über zwei Kurzhubtasten mit drei Leistungsstufen und zwei Intensivstufen mit einer 7-Segment-Anzeige. Die von der Abzugshaube angesaugte Luft wird von einem Metallfilter gereinigt und anschließend wieder in die Küche zurückgeführt. Die Metallfettfilter der Dunstabzüge können von den Verbrauchern entnommen und in der Geschirrspülmaschine gereinigt werden. Die Spitzenmodelle verfügen über eine elektronische Sättigungsanzeige und die gefilterte Luft wird über einen speziellen Abluftkanal ins Freie geleitet. Dem Hersteller ist es wichtig, dass der Zustrom gesichert ist – aus diesem Grund zeichnet sich das NEFF-Modell durch sanftes Ein- und Ausblenden der Beleuchtung aus. Dabei kann die Lichtintensität stufenlos nach individuellen Vorstellungen eingestellt werden, je nachdem, ob gerade gekocht oder gegessen wird.

Der Abluftschlauch muss zusätzlich gekauft werden und ist nicht im Lieferumfang dabei.

14. NEG KF596EKB Dunstabzugshaube in Schwarz

Diese Abzugshaube aus dem Hause NEG ist modern, laufruhig und bietet mit einem 5-stufigen DC Hochleistungsmotor mehr als genug Leistung – sowohl für kleine als auch für große Küchen. Die zeitlose und gleichzeitig hochmodernen Formgebung sowie die Verarbeitung bester Materialien und die integrierte LED-Leistung der Dunstabzugshaube, sorgen für einen wahren Blickfang in der Küche. Darüber hinaus wird die Küche mit dem Modell zu einem wahren Kochparadies. Sie besitzt einen Hochleistungsmotor und erreicht somit eine effektive Umwälz-Leistung, die jeden Dunst aus dem Raum zieht. Damit sich trotz dieser Power die Küche beim Kochen nicht in eine Flugschneise verwandelt, legt der Hersteller besonderen Wert auf effektiven Betrieb. Die Geräuschentwicklung liegt auf minimaler Stufe bei 50dB auf Stufe 1, gerade mal 58dB auf Stufe 4 sowie ca. 69dB im HighPower-Boost-Modus und sind in Relation zur Umwälzleistung überdurchschnittlich gute Werte.

Konzipiert ist die Wandhaube sowohl für Umluft als auch für Abluft. Der Umluftbetrieb ermöglicht es, die Abzugshaube auch dann einzusetzen, wenn kein Rohrsystem verfügbar ist. Mit eingesetztem Aktivkohlfilter-Set GF40, das optional erhältlich ist, wird die Effektivität gegen Kochgerüche im Umluftbetrieb nochmals erheblich gesteigert. Die Frontplatte ist einfach zu öffnen, um die Haube zu reinigen oder die Filter zu wechseln. Im Abluftbetrieb erfolgt die Abführung der Luft bei dieser Abzugshaube nach außen durch eine Abluft-Verrohrung mit 150 Millimeter Durchmesser. Darüber hinaus zeichnet sich diese Dunstabzugshaube von NEG durch leicht zu reinigende Glas- und Metalloberflächen aus. Zwei vollintegrierte, leuchtstarke und schwenkbare LED-Spots sollen die perfekte Ausleuchtung des Kochbereichs garantieren.

Zum Anschluss ist ein Flexrohr im Lieferumfang enthalten. Die Haube hat zudem die Energieeffizienzklasse A+.

So wird das Kochen mit Dunstabzugshauben zu einem Erlebnis

Dunstabzugshaube Test & VergleichKochen und backen gehören zu den schönsten Dingen im Leben. Dabei ist es nicht nur die reine Tätigkeit an sich, denn das Zubereiten von Speisen und das Experimentieren mit Lebensmitteln schaffen zwischenmenschlichen Austausch und lässt Menschen miteinander verbinden. So kann das Kochen in der Küche zu einem wahren Erlebnis werden. Wenn dann noch über dem Kochfeld die passende Dunstabzugshaube hängt, macht es in der Küche umso mehr Spaß. Bei den Abzugshauben gibt es mittlerweile viele Bauweisen. Ob Einbau,- Unterbau- Inselhauben oder Flachhauben – der Markt dafür ist riesig, was bedeutet, dass sich viele private Verbraucher und professionelle Gastronomen nicht selten mit der Kaufentscheidung quälen und die geeignetste Dunstabzugshaube unter dem breit gefächerten Angebot suchen müssen. Dabei gibt es viele passende Abzugshauben zu jedem individuellen Bedürfnis. Zurückgreifen können Sie aus einer Vielzahl von Testberichten, die es mittlerweile zu Dunstabzugshauben gibt, die bei der Kaufentscheidung helfen oder auch für noch mehr Verwirrung sorgen können.

VorteileDaher ist es wichtig, sich vorab ausreichend über die Funktionsweise von Dunstabzugshauben zu informieren und vorher festzulegen, welche Anforderungen die geeignete Dunstabzugshaube erfüllen muss, um den eigenen Wünschen zu entsprechen. Je nach Anwendungsbereich gibt es dann noch zahlreiche Modelle, die sich im Laufe der Jahre weg von den einst schwerfälligen und unansehnlichen Dunstabzugshauben hin zu zahlreichen Designs gewandelt haben, die sich in jede moderne Designerküche integrieren. Der Dunstabzug über dem Kochfeld leistet einen großen Beitrag zum Kochvergnügen und ist aus der modernen Küche nicht mehr wegzudenken. Ob klassische Dunstabzugshaube, Inselhaube, Wandesse, Muldenlüftung oder Randabsaugung – so exotisch ihre Namen klingen, sehen moderne Dunstabzugshauben heutzutage oft auch aus und bilden nicht selten einen Blickfang in Designerküchen.

Bei Abzugshauben muss jedoch zwischen Abluft- und Umluft-Dunstabzug unterschieden werden. Ablufthauben kennzeichnet die Form der Dunstabzugshaube, bei der die fettige Luft gefiltert und durch ein Rohr komplett aus der Küche und sogar aus dem Haus verbannt wird.

Ablufthauben und ihre Eigenschaften

Bei dieser Form der Luftfilterung muss unbedingt der Durchmesser des Abluftrohres berücksichtigt werden. Keinesfalls darf er zu gering sein, da sonst ein reibungsloser Betrieb nicht mehr gewährleistet werden kann. Vorsicht sollten Sie auch mit „offenem“ Feuer in der Wohnung walten lassen, denn Gasherde, Kamine und auch Holzöfen bedürfen besonderer Beachtung in Verbindung mit Abluft-Dunstabzugshauben. Sind alle Türen und Fenster geschlossen und die Abzugshaube läuft, zieht sie Luft aus dem Raum. Dieser Luftaustausch wird nicht selten aus dem Kaminschacht ausgeglichen. Dadurch kann es passieren, dass bei Feuer im Kamin der Rauch nach innen in den Wohnbereich gezogen wird. Damit Unterdruck vermieden wird, gibt es diesbezüglich einige wichtige Punkte zu beachten. Technik-Innovationen können Abhilfe schaffen, indem sie beispielsweise den Betrieb der Dunstabzugshaube nur erlauben, sobald ein Fenster geöffnet ist oder auf andere Weise ein Unterdruck-Effekt verhindert wird.

  • Hohes Luftfördervolumen, hohe Effizienz
  • Die beim Kochen entstehende Feuchtigkeit wird nach außen geleitet
  • Externes Gebläse zur Geräuschreduzierung möglich.
  • Keine Zusatzkosten für Aktivkohlefilter
  • Im Vergleich zum baugleichen Modell mit Umluftbetrieb ist der Abluftbetrieb etwas leiser.
  • Ausführung baulicher, außen sichtbarer Maßnahmen
  • Installationsaufwand und -kosten sind höher als bei einer Umlufthaube
  • Das Luftfördervolumen ist abhängig von der Gestaltung des Abluftweges (speziell Form, Länge, Durchmesser, Bögen und Abzweigungen)
  • Während der kalten Jahreszeit können Wärmeverluste auftreten

Dunstabzugshauben mit Umluft

Neben der Dunstabzugshaube mit Abluft gibt es die Abzugshaube im Umluftbetrieb. Die Funktionsweise ist dabei einfach: Die fettverschmierte und geruchsintensive Luft, die beim Kochen entsteht, wird von der Umlufthaube angesaugt und mit einem Aktiv-Kohlefilter neutralisiert, bevor sie wieder sauber zurück in die Küche gelangt. Praktisch ist die Abzugshaube mit Umluft vor allem für Passivhäuser und sogenannte Niedrigenergie-Häuser. Auch für Häuser mit offenen Feuerstellen ist diese Art der Dunstabzugshaube geeignet, ohne dass ein Fenster während des Betriebes geöffnet werden muss.

  • Sehr einfache Montage
  • Keine baulichen Veränderungen notwendig
  • Energetische Verluste treten nicht auf
  • Die Feuchtigkeit bleibt im Raum, zusätzliches Lüften ist notwendig. Im Winter kann dies zu Wärmeverlusten führen..
  • Der Aktivkohlefilter muss regelmäßig gereinigt oder getauscht werden. Dies führt zu höherem Wartungsaufwand und zusätzlichen Kosten.
  • Durch den Aktivkohlefilter kommt es zu Druckverlusten, die die Luftfördermenge des Gerätes unter Umständen stark reduzieren.
  • Im Vergleich zum baugleichen Modell mit Abluftbetrieb ist der Umluftbetrieb durch den zusätzlichen Aktivkohlefilter etwas lauter.

Was beim Kauf einer Dunstabzugshaube zu beachten ist

Darauf sollten Sie achtenDer Betrieb einer Dunstabzugshaube ist abhängig von der Breite des darunterliegenden Kochfeldes sowie vom gewählten Abstand zwischen Kochfeld und Dunstabzugshaube. Aus diesem Grund sollten Abzugshauben das Kochfeld etwas überlagern. Dies gilt vor allem für Inselhauben, da dort stärkere Luftbewegungen den beim Kochen entstehenden Wrasen ablenken können. Wenn es aus Platzgründen nicht möglich ist, dass die Dunstabzugshaube breiter als das Kochfeld ist, sollte eine Haube mit Randabsaugung eingesetzt werden.

Bei Kochfeldern mit starker Hitzeentwicklung, wie beispielsweise Gaskochfeldern, Fritteusen oder Grills, entstehen hohe Temperaturen, die den Wasserdampf beschleunigen und schnell nach oben drücken. Damit der Wrasen optimal eingefangen und abgeführt werden, sollte bei den Kochfeldern eine Ablufthaube mit flächiger Absaugung bevorzugt werden.

  • Auf die Kochstelle abstimmen
    Durch ihre Bauform wird die Wirkungsweise der Dunstabzugshaube stark beeinflusst. Je flacher der Haubenschirm gestaltet ist, desto höher werden die Gegendrücke auf das Gebläse. Modernen Dunstabzugshauben bieten deshalb vielfältige Designvarianten. Soll jedoch ein hoher Wirkungsgrad erreicht werden, sollten Design und Form auf die Kochstelle abgestimmt werden.
  • Auf Filter achten
    Bei dem überwiegenden Teil der Dunstabzugshauben wird das im Kochwasser enthaltene Fett mit Hilfe von Metallfettfiltern entfernt. Diese Filter müssen regelmäßig von Hand oder in der Spülmaschine gereinigt werden. Es gibt allerdings auch filterlose Dunstabzugshauben, bei denen das Fett in einer auswischbaren Auffangpfanne gesammelt wird. Wer Dunstabzugshauben mit Umluftbetrieb verwendet, sollte zusätzlich Geruchsfilter verwenden.
  • Bedienung des Gerätes
    Bei Abzugshauben gibt es verschiedene Möglichkeiten, das Gerät zu bedienen. Dunstabzugshauben sind entweder mit einem Dreh- oder Schiebe-Schalter ausgestattet, mit Drucktasten, Touch-Bedienung oder mit einer Fernbedienung.
  • Energieverbrauch der Abzugshaube
    Seit 2016 müssen auch Dunstabzugshauben das sogenannte „Energielabel“ tragen. Es ermöglicht Verbrauchern einen schnellen Vergleich des Energieverbrauchs. Seit 2016 werden Dunstabzugshauben in die Energieeffizienzklassen A+ (beste Klasse) bis F (schlechteste Klasse) eingeteilt. Besonders effiziente Geräte können auch mit A++ gekennzeichnet werden. Die Einteilung basiert auf einem Jahres-Stromverbrauch in kWh. Berücksichtigt werden hierbei eine durchschnittliche Betriebszeit von einer Stunde pro Tag, eine durchschnittliche Beleuchtungszeit von zwei Stunden pro Tag sowie der Energieverbrauch im Stand-by-Modus. Der tatsächliche Energieverbrauch hängt von der Nutzung des Gerätes im Haushalt ab.
    Das Energielabel bei Dunstabzugshaben informiert nicht nur über die Energieeffizienz, sondern auch über wichtige Gebrauchseigenschaften: die Effizienz gibt Auskunft über die Beziehung zwischen Luftförderleistung und Energieverbrauch, die Beleuchtungseffizienz stellt das Verhältnis zwischen Beleuchtungsstärke und Energieverbrauch dar. Ergänzend werden der Fettabscheidegrad und der Geräuschwert auf dem Label angegeben.

Geräusche als wichtiger Faktor

Es gibt Menschen, denen laute Geräusche nichts ausmachen. Andere wiederum sind geräuschempfindlich und leiden zum Teil sehr unter den Geräuschen wie monotonem Rauschen einer Dunstabzugshaube. Für zahlreiche Käufer von Dunstabzugshauben ist deshalb auch die Lautstärke ein wichtiger Faktor bei der Kaufentscheidung. Im Vorfeld sollten Sie deshalb klären, welchen Ansprüchen die Dunstabzugshaube gerecht werden muss. Es gibt inzwischen eine Reihe von Hauben, die sehr geräuscharm arbeiten, denn die Technologie hat sich während der vergangenen 20 Jahre sehr verändert und den Bedürfnissen der Interessenten angepasst. Sollte es in der Küche aber mal richtig qualmen und dampfen, muss die Luft stark abgesaugt werden, und eine temporäre Gesprächsunterbrechung lässt sich nicht immer vermeiden. Leider ist es auch heute noch nicht möglich, dieses Vorgang vollkommen geräuschlos durchzuführen.
Auch bei Dunstabzugshauben gibt es hinsichtlich der Lautstärke eine DIN Norm, die in Dezibel gemessen und für Minimal- und Maximalwerte angegeben wird. Ein normales zwischenmenschliches Gespräch hat eine Lautstärke von 60 Dezibel. Dieser Richtwert kann Ihnen beim Kauf einer neuen Haube helfen, denn ein Wert von bis zu 60 Dezibel liegt auf einem akzeptablen Level und wird von vielen Herstellern angestrebt. Bei 72 dB könnte die Verständigung etwas problematischer werden.

Dunstabzugshauben in verschiedenen Formen

UnterschiedeHeutige Dunstabzugshauben sind nicht einfach mehr nur ein rein funktionaler Klotz, der in der Küche steht. Die meisten von ihnen sind so designt, dass sie sich mühelos in nahezu jede Küche integrieren lassen, egal ob klassisch oder modern. Darüber hinaus sind Dunstabzugshauben in vielen Bauarten zu bekommen. Es gibt Inselhauben, Unterbauhauben, Wandessen und Kopfhauben, Zwischenbau- und Einschubhauben, die unter einen Hängeschrank beziehungsweise in eine Küchenzeile integriert werden. Diese können entweder über dem Herd sitzen oder bei Bedarf herausgezogen werden.

Des Weiteren gibt es Dunstabzugshauben, die nicht waagerecht zum Herd montiert werden, sondern schräg an der Wand befestigt sind. Diese sogenannten Kopffrei- oder Wandhauben haben einen Winkel, der es verhindert, dass sich der Kopf gestoßen werden kann. Besonders geeignet ist diese Form der Dunstabzugshaube für Dachgeschoss- und Mansardenwohnungen, da die Hauben sich an der Dachschräge befestigen lassen.

Bei großen und offenen Küchen oder auch bei Wohnküchen wird der Herd gerne freistehend platziert. In solchen Fällen kommen nicht selten Inselhauben zum Einsatz. Sie hängen von der Decke herab und werden dort direkt montiert. Inselhauben haben im Gegensatz zu anderen Abzugshauben-Modellen auch eine höhere Leistung, da der Abstand zum Herd größer ist. Die Leistung liegt, je nach Hersteller, zwischen 800 und 900 m3/h.

Freistehende Herde bieten noch weitere Möglichkeiten, denn in einigen Häusern werden sogenannte Lifthauben über den Herd gehängt, die an dünnen Stahlseilen befestigt sind, welche wiederum an der Decke verankert werden. Die Höhe der Lifthauben lässt sich individuell einstellen, weshalb die Lifthauben nur als Umlufthauben erhältlich sind. Bei den Lifthauben gibt es unzählige Designversionen. Sie sind in fast jeder Form und Farbe erhältlich und in der Küche ein wahrer Hingucker. Einige Hersteller bieten ihren Kunden zudem Tischhauben an, die im Herd oder in der Arbeitsfläche verschwinden. Darüber hinaus gibt es Anbieter, die die Dunstabzugshaube direkt in den Herd einlassen. So können Dämpfe und Gerüche erst gar nicht aufsteigen eine Einströmdrüse unterdrückt die Dämpfe. Dazu unterstützt sie sowohl Umluft- als auch Abluftsysteme.

Die Welt der Dunstabzugshauben ist groß und vielfältig. Die Zeiten, in denen sie als rein funktionales Küchengerät über dem Herd hängen und viel Lärm verursachen, sind vorbei.

Checkliste zum Kauf der passenden Dunstabzugshaube

Achtung: Das sollten Sie wissen!Welcher Haubentyp sind Sie? Zahlreiche Verbraucher stellen sich die Frage, wenn Sie vor dem Kauf einer Abzugshaube stehen. Klar ist, dass die Haube nicht nur optisch zum Haus oder der Wohnung passen muss, sondern auch die bauliche Beschaffenheit der Küche berücksichtigt werden muss. Auch die Frage, inwieweit das Budget für eine neue Dunstabzugshaube reicht, muss beantwortet werden.

An der folgenden Checkliste zum Kauf der richtigen Dunstabzugshaube können Sie sich orientieren:

  • Maße der Hauben
    Wenn Sie die Haube kaufen, sollte sie keinesfalls größer oder kleiner als das Kochfeld sein. Wenn Sie die Abzugshaube an die Wand befestigen, kommt es vor allem auf die Breite und Höhe der Nische an, in die die neue Haube eingepasst werden soll. Bei Flachschirm-, Unterbau- und Einbauhauben sind die jeweiligen Schrankmaße wichtig. Herkömmliche Dunstabzugshauben haben die Maße 90 Zentimeter in der Breite und 60 Zentimeter Breite.
    Inselhauben und Lifthauben haben in der Regel individuelle Maße. Sie hängen von der Ecke und sind in vielen Fällen entweder rund oder eckig.
  • Leistung der Abzugshauben
    Neben der Form und dem Design sollten Sie beim Kauf natürlich auf die Leistung der Haube achten, die auf den Datenblättern normalerweise mit Kubikmeter (m3) pro Stunde (h) angegeben wird. Sinnvoll ist eine möglichst hohe Gebläseleistung, welche durch den Durchmesser ihres Abluftrohres bestimmt wird. Es gilt: Je höher der Durchmesser des Rohres ist, desto besser ist die Abzugsleistung. Darüber hinaus spielen die Länge und die Krümmung des Rohres eine wichtige Rolle. Je kürzer das Rohr und je sauberer es ist, desto höher und effizienter arbeitet die Dunstabzugshaube.
  • Intensivstufe der Dunstabzugshauben
    Wenn beim Kochen starke Dämpfe entstehen, kann eine Intensivstufe zum kurzzeitigen Dazwischenschalten nützlich sein. Die Intensivstufen schalten sich bei den meisten Abzugshauben automatisch wieder aus. Durch diesen Booster, der die maximale Leistung aus der Haube holt, wird einerseits mehr Energie verbraucht, andererseits entsteht dadurch eine höhere Geräuschkulisse. Dennoch ist die Intensivstufe sehr nützlich, da Sie so frische Luft in die Küche bekommen.
  • Sensorautomatik bei Dunstabzugshauben
    Nichts ist schöner, als bequemes Arbeiten in der Küche. Wenn Ihnen daran viel liegt, sollten Sie vor dem Kauf einer Abzugshaube über eine mit Geschwindigkeitsregulierung mittels Sensorik nachdenken. Je nach Dampfentwicklung wird die Gebläseleistung automatisch gesteuert. Darüber hinaus ist diese Schaltung umweltschonend und es wird nicht mehr Energie als tatsächlich notwendig verbraucht.
  • Auf die Lautstärke achten
    Die Küche gilt als sozialster und kommunikativster Raum des Hauses oder der Wohnung. Neben Essen und Trinken spielt sich hier sehr viel ab und in geselliger Runde wird gerne geplaudert. Unnötig Lärmbelästigung ist da nur hinderlich und störend. Beim Kauf einer Dunstabzugshaube ist es also wichtig, auf die Dezibel-Angaben des Herstellers zu achten. Lärmschonende Modelle sind bereits zwischen 40 bis 45 Dezibel erhältlich, im Schnitt liegen die Modelle mit einem Dunstabzug aber bei etwa 60 Dezibel. Viele mit Umluft betriebene Hauben erreichen dennoch auch locker 75 Dezibel, wobei die Lautstärke etwa einer Waschmaschine im Schleudergang ähnelt. Daher sollten Sie beim Kauf die Augen offen halten.
  • Weitere Checklisten-Punkte auf einen Blick
    • Welches Filtersystem hat die Dunstabzugshaube? Werden Metallfettfilter oder Aktivkohlefilter benutzt und wie teuer ist die Anschaffung der Filter?
    • Welche Energieeffizienzklasse hat die von mir ausgesuchte Dunstabzugshaube? Welche Klasse ist die Beste? Welche die Schlechteste? Diese Angabe ist wichtig für den Stromverbrauch und für den eigenen Geldbeutel
    • Welches Beleuchtungssystem hat die Abzugshaube? Hierbei können Sie zwischen LED- und Halogenbeleuchtung wählen.

Es sind eine Vielzahl von Dinge zu beachten, die für den Kauf der richtigen Dunstabzugshaube wichtig sind. Form und Design müssen zur Leistung und zur jeweiligen Wohnsituation passen. Wenn alles stimmig ist, steht Ihnen ein Kauf nichts mehr im Wege.

Die fünf häufigsten gestellten Fragen zu Dunstabzugshauben

  1. Warum hat der Motor meiner Dunstabzugshaube keine Funktion, obwohl das Gerät die Gebläsestufe anzeigt?
    Wenn der Motor der Dunsthaube nicht mehr arbeitet, die LEDs an der Dunsthaube aber die Gebläsestufen anzeigen, besitzen Sie höchstwahrscheinlich einen sogenannten Fensterkontaktschalter oder Unterdruckwächter. Beide Geräte unterbrechen die Stromzufuhr zum Motor und müssen ordnungsgemäß in Betrieb genommen werden. Für einen Fensterkontaktschalter bedeutet dies, dass die Batterien im Sender nicht entleert sein dürfen und dass der Sender vor allem am Fenster montiert sein muss. Falls ein solcher Fensterkontaktschalter vorhanden ist, gehen Sie bitte wie folgt vor: Trennen Sie zunächst die Dunstabzugshaube vom Strom und tauschen Sie die Batterie im Sender gegen eine neue aus. Hierzu lesen Sie bitte die Anleitung: die LED am Sender muss grün blinken. Auf keinen Fall sollte die Frequenz geändert werden. Dann müssen Sie die Dunstabzugshaube wieder mit Strom versorgen. Montieren Sie im Anschluss die zweiteiligen Sender am Fenster.
  2. Warum blinken die LEDs an der Dunstabzugshaube?
    Wenn mehrere LEDs der Dunstabzugshaube blinken, liegt dies höchstwahrscheinlich mit der sogenannten Fettfiltersättigungsanzeige ausgestattet. Experten empfehlen in diesem Falle eine 14-tägliche Reinigung der Fettfilter. Zur Erinnerung blinken nach 20 Stunden Motorbenutzung die vier LEDs für fünf Minuten und zeigen an, dass der Fettfilter gereinigt werden sollte. Nach Reinigung und Trocknung wird der Filter wieder eingesetzt. Es muss ein Reset durchgeführt werden, indem Sie die Minus-Taste an der Schaltung 5 Sekunden lang gedrückt halten.
  3. Wie wird der Fettfilter gepflegt?
    Je nach Benutzungsdauer, aber mindestens alle 2 Wochen, soll die Fettfilter herausgenommen und gereinigt werden. Dazu ziehen Sie die Edelstahl-Unterplatte nach unten und entnehmen den Fettfilter, indem Sie ihn am Griff zu sich herunter ziehen. Der Filter kann in der Geschirrspülmaschine oder in kochendem Wasser mit fettlösenden Reinigungsmitteln gereinigt werden. Farbveränderungen sind dabei möglich, insbesondere dann, wenn viel Schmutz entfernt wird. Nach der Reinigung sollte der Filter trocknen.
  4. Wie wird der Monoblock-Kohlefilter regeneriert?
    Bis zu zwölfmal kann der Motorblock regeneriert werden. Dazu wird der Filter entnommen und rund eine Stunde bei 120 Grad Celsius in den Backofen gelegt. Die Küche sollte dabei gelüftet werden, da es sonst zu einer Geruchsbildung kommt.
  5. Wie sollte die Dunstabzugshaube gereinigt werden?
    Zunächst sollten die Lampen abgekühlt sein, was einige Zeit in Anspruch nehmen kann. Zur Reinigung sollte ein feuchtes Tuch sowie eine Spülmittellauge verwendet werden. Keinesfalls sollten Scheuermittel und harte Schwämme zum Einsatz kommen. Darüber hinaus sollte darauf geachtet werden, dass keine Flüssigkeiten in das Gerät, wie beispielsweise die Schaltung, laufen.

Gibt es einen Dunstabzugshauben Test von Stiftung Warentest?

FragezeichenBenötigen Verbraucher Ratgeber und möchten sich auf Dunstabzugshauben Tests verlassen, so ist die Stiftung Warentest in den meisten Fällen die erste Adresse. Aus diesem Grund haben wir uns auch bei den Kollegen auf der Webseite umgeschaut, welche Dunstabzugshauben Testsieger geworden sind. Getestet wurden insgesamt 21 Wandhauben, die nochmals in Abluft- und Umluftbetrieb differenziert wurden. Darüber hinaus sind die Ergebnisse des Dunstabzugshauben Tests auf der Webseite der Stiftung Warentest filterbar nach folgenden Kriterien:

  • Funktion
  • Handhabung
  • Energieverbrauch
  • Vielseitigkeit und Sicherheit

Stiftung Warentest hat die Abzugshauben nach den Vor- und Nachteilen von Abluft- und Umluft-Modellen eingeordnet. Des Weiteren gibt es nähere Erläuterungen zum Energielabel für Abzugshauben.

Wenn Sie den Dunstabzugshauben Testbericht der Stiftung Warentest lesen möchten, müssen Sie 1,50 Euro dafür zahlen. Auf der Webseite wird er nur kostenpflichtig angeboten.

Hat ÖKO Test Dunstabzugshauben getestet?

Derzeit gibt es keinen Dunstabzugshauben Test von ÖKO Test. Wir werden Sie an dieser Stelle über alle Änderungen auf dem Laufenden halten und informieren, sobald ÖKO Test einen Testbericht für Dunstabzugshauben veröffentlicht.

Vergleichssieger auf STERN.de:

Vergleichssieger auf STERN.de:

  • Bomann DU 623.2 Dunstabzugshaube