stern-Nachrichten

11 verschiedene Elektro-Kettensägen im Vergleich – finden Sie Ihre beste Elektro-Kettensäge – Unser Test bzw. Ratgeber 2019

Mit einer Elektro-Kettensäge können Sie verschiedene Holzarbeiten ausführen. Zum Beispiel können Sie das Gerät benutzen, um Holzbalken abzulängen, um Bäume zu sägen oder um Hecken zu schneiden. Dabei ist eine elektrische Motorsäge mit einem Elektromotor ausgerüstet. Sie wird über den Netzstrom betrieben und ist daher, anders als ein Modell mit Benzinmotor, nicht mobil verwendbar.

Dafür überzeugen die elektrischen Modelle durch das niedrigere Gewicht und den geringeren Pflegeaufwand. Deshalb sind sie für den Privatgebrauch meist besser geeignet als Benzin-Motorsägen. In unserem Elektro-Kettensäge-Vergleich stellen wir schließlich elf Modelle von Makita, Bosch, Stihl und anderen Marken vor. In unserem Ratgeber erläutern wir einige Kaufkriterien für Elektro-Kettensägen und vergleichen die elektrischen Geräte mit den Benzin-Motorsägen und mit den Akku-Kettensägen. Dazu zeigen wir, worauf Sie beim Umgang mit einer elektrischen Säge achten sollten und ob die Stiftung Warentest bzw. ob Öko Test einen Elektro-Kettensäge-Test durchgeführt hat.

Unsere Favoriten: 4 Elektro-Kettensägen im Überblick

Stihl MSE 250 C-Q Elektro-Kettensäge
Leistung
2.500 Watt
Schwertlänge
40 Zentimeter
Gewicht
5,7 Kilogramm
Lautstärke
105 Dezibel
Öltankvolumen
200 Milliliter
Öltank mit Sichtfenster
Kettenbremse
Inkl. Schwertschutz
Häufige Fragen FAQ
Zum Angebot
Erhältlich bei
655,00€ 555,00€
Makita UC3541A Elektro-Kettensäge
Leistung
1.800 Watt
Schwertlänge
35 Zentimeter
Gewicht
4,7 Kilogramm
Lautstärke
101,3 Dezibel
Öltankvolumen
200 Milliliter
Öltank mit Sichtfenster
Kettenbremse
Inkl. Schwertschutz
Häufige Fragen FAQ
Zum Angebot
Erhältlich bei
93,99€ 74,10€
Ryobi 5133002186 Elektro-Kettensäge
Leistung
2.300 Watt
Schwertlänge
40 Zentimeter
Gewicht
5 Kilogramm
Lautstärke
106,2 Dezibel
Öltankvolumen
200 Milliliter
Öltank mit Sichtfenster
Kettenbremse
Inkl. Schwertschutz
Häufige Fragen FAQ
Zum Angebot
Erhältlich bei
99,28€ 79,99€
Einhell 4501720 Elektro-Kettensäge
Leistung
2.000 Watt
Schwertlänge
40,6 Zentimeter
Gewicht
5 Kilogramm
Lautstärke
104,6 Dezibel
Öltankvolumen
160 Milliliter
Öltank mit Sichtfenster
Kettenbremse
Inkl. Schwertschutz
Häufige Fragen FAQ
Zum Angebot
Erhältlich bei
67,99€ 69,95€
Abbildung
Modell Stihl MSE 250 C-Q Elektro-Kettensäge Makita UC3541A Elektro-Kettensäge Ryobi 5133002186 Elektro-Kettensäge Einhell 4501720 Elektro-Kettensäge
Leistung
2.500 Watt 1.800 Watt 2.300 Watt 2.000 Watt
Schwertlänge
40 Zentimeter 35 Zentimeter 40 Zentimeter 40,6 Zentimeter
Gewicht
5,7 Kilogramm 4,7 Kilogramm 5 Kilogramm 5 Kilogramm
Lautstärke
105 Dezibel 101,3 Dezibel 106,2 Dezibel 104,6 Dezibel
Öltankvolumen
200 Milliliter 200 Milliliter 200 Milliliter 160 Milliliter
Öltank mit Sichtfenster
Kettenbremse
Inkl. Schwertschutz
Häufige Fragen FAQ FAQ FAQ FAQ
Erhältlich bei
Zum Angebot Zum Angebot Zum Angebot Zum Angebot
655,00€ 555,00€ 93,99€ 74,10€ 99,28€ 79,99€ 67,99€ 69,95€

Weitere praktische Produkte aus der Kategorie Baumarkt im großen Vergleich auf STERN.de

KettensägeStichsägeHandkreissägeTischkreissägeKappsägeOberfräse

1. Stihl MSE 250 C-Q Elektro-Kettensäge – leistungsstark und mit seitlicher Kettenspannung

Die Stihl MSE 250 C-Q Elektro-Kettensäge punktet durch eine hohe Leistung von 2.500 Watt. Aufgrund dessen haben Sie die Möglichkeit, selbst härtere Hölzer mit der Säge zu durchtrennen. Die Schwertlänge des Geräts liegt bei 40 Zentimetern und das Gewicht bei 5,7 Kilogramm. Der Schalldruckpegel des Geräts beträgt 94 Dezibel und der Schallleistungspegel 105 Dezibel.

Was sagt die Leistung der Kettensäge aus? Normalerweise gibt die angegebene Leistung keine Auskunft über die Abgabeleistung, sondern nur über die Aufnahmeleistung. Daher arbeiten zwei Motorsägen, die laut der Hersteller dieselbe Leistung aufweisen, nicht immer mit derselben Leistung. Es kann sein, dass eines der beiden Geräte die Hölzer mit einer höheren Leistung sägt. Dabei sind es oft die Markenmodelle, die mehr Leistung abgeben, als die No-Name-Modelle.

Der Öltank der Stihl Elektro-Kettensäge fasst bis zu 200 Millilitern. Er ist transparent gestaltet, sodass Sie den Ölstand schnell überprüfen können. Vorteilhaft ist zusätzlich, dass Sie den Öltank werkzeuglos öffnen bzw. schließen können. Dazu ist das Modell mit einer seitlichen Kettenspannung versehen. Geliefert wird es mit einem Kettenschutz, der zur Schneidgarnitur passt.

Zu den anderen Features des Geräts gehören:

  • Die Kettenbremse: Dank des QuickStop Super Bremssystems (C-Q) bleibt die Sägekette innerhalb von Sekunden stehen, sobald Sie den Handgriff loslassen. Außerdem sorgt die Kettenbremse dafür, dass die Sägekette bei einem starken Rückschlag stoppt.
  • Der Überlastschutz: Bei einer Überlastung stellt sich die Stihl Kettensäge automatisch aus. Dadurch wird sie vor einer Überhitzung geschützt.
Wenn die Schienenspitze klemmt bzw. wenn sie einen festen Gegenstand, wie einen Ast, berührt, kann es zu einem Rückschlag kommen. Hierbei bewegt sich die Führungsschiene plötzlich stark rückwärts oder aufwärts.

FAQ

Wie dick ist das Treibglied der Sägekette?

Das Treibglied der Sägekette ist 1,6 Millimeter dick.

Wann kann ich das Gerät wieder verwenden, nachdem sich die Säge aufgrund einer Überlastung abgeschaltet hat?

Hat sich die Stihl MSE 250 C-Q Elektro-Kettensäge aufgrund einer Überlastung abgeschaltet, sollten Sie die Säge kurz abkühlen lassen. Nach ungefähr 1 Minute können Sie sie wieder verwenden.

Ist die Stihl MSE 250 C-Q Elektro-Kettensäge mit einem Softstart ausgestattet?

Ja. Die Stihl Elektro-Motorsäge besitzt einen Softstart mit Anlaufstrombegrenzung.

2. Makita UC3541A Elektro-Kettensäge inklusive Kettenschutz & Kabelhaltehaken

Bei der Makita UC3541A Elektro-Kettensäge handelt es sich um ein 4,7 Kilogramm schweres Modell. Es weist eine Leistung von 1.800 Watt und eine Kettengeschwindigkeit von 14,5 Metern pro Sekunde auf. Zur Ausstattung des Modells zählen ein 35 Zentimeter langes Schwert, ein großer Einschalter und ein Handgriff, der mit einem Gummipolster versehen ist.

Weiterhin ist das Modell mit einem Öltank und mit einer Ölpumpe bestückt. Der Tank bietet ein Fassungsvermögen von 200 Millilitern. Dank der Ölpumpe wird die Sägekette während der Sägearbeiten gleichmäßig und konstant mit Öl versorgt. Die Fördermenge der Pumpe ist einstellbar. Praktisch ist zusätzlich das große Sichtfenster des Öltanks.

Eine Kettensäge dürfen Sie ohne einen speziellen Führerschein nicht außerhalb Ihres eigenen Grundstücks einsetzen. Falls Sie die Kettensäge nutzen möchten, um beispielsweise einem Verwandten bei der Gartenarbeit auf seinem Grundstück zu helfen, benötigen Sie einen Kettensägen-Führerschein. Mehr über den Kettensägen-Führerschein erfahren Sie in unserem Ratgeber.

Die Makita Elektro-Kettensäge ist mit einer Kettenbremse und mit einer Rückschlagbremse versehen. Angeboten wird sie mit einem Kabelhaltehaken und mit einem Sägekettenschutz. Der Kabelhaltehaken schützt das Kabel. Der Sägekettenschutz ermöglicht einen sicheren Transport.

FAQ

Wie groß ist das Gerät?

Die Makita elektrische Kettensäge ist 45,5 Zentimeter lang, 24,5 Zentimeter breit und 20 Zentimeter hoch.

Ist ein werkzeugloser Kettenwechsel möglich?

Ja. Die Sägekette können Sie ohne Werkzeuge wechseln und spannen.

Welche Sägeblattstärke weist das Modell auf?

Die Sägeblattstärke liegt bei 1,1 Millimeter.

Wie lang ist das Schwert ab dem Gehäuseaustritt?

Die Schwertlänge ab Gehäuseaustritt liegt bei 30 Zentimetern.

Ist die Elektrosäge mit einem Sanftanlauf ausgestattet?

Nein. Die Säge besitzt keinen Sanftanlauf.

Wird die Makita UC3541A Elektro-Kettensäge mit einer Feile angeboten?

Nein. Zum Lieferumfang gehört keine Feile.

Wird die Kettensäge mit Öl geliefert?

Nein. Die Makita UC3541A Elektro-Kettensäge wird ohne Öl geliefert.

3. Ryobi 5133002186 Elektro-Kettensäge mit Krallenanschlag & Einschaltsperre

Die Ryobi 5133002186 Elektro-Kettensäge wiegt 5 Kilogramm. Sie ist mit einer Leistung von 2.300 Watt recht leistungsstark und hält eine Kettengeschwindigkeit von 14 Metern pro Sekunde bereit. Das Schwert des Geräts ist 40 Zentimeter lang. Positiv ist außerdem, dass Sie die Kette werkzeuglos spannen können. Darüber hinaus fasst der Öltank des Modells bis zu 200 Milliliter und ist transparent gestaltet.

Ausgestattet ist die Ryobi Kettensäge mit Griffen, die gummiert sind, und mit einem Sicherheitsschalter mit Einschaltsperre. Weitere Sicherheitsfeatures sind der Krallenanschlag, die Kabelzugentlastung und die Kettenbremse. Durch den Krallenanschlag ist das Risiko eines unkontrollierten Ausschlags geringer. Die Kabelzugentlastung verhindert, dass sich das Kabel während der Arbeiten versehentlich löst. Dank der Kettenbremse bleibt die Motorsäge umgehend stehen.

FAQ

Wie schnell stoppt die Kettenbremse die Sägekette?

Laut des Herstellers kann die Kettenbremse die Sägekette in unter 0,12 Sekunden stoppen.

Wird die Ryobi 5133002186 Elektro-Kettensäge mit Öl geliefert?

Ja. Zum Lieferumfang der Ryobi Motorsäge gehört eine kleine Flasche Öl, welche für die erste Füllung geeignet ist.

Wird die Kette automatisch mit Öl geschmiert?

Ja. Die Ryobi 5133002186 Elektro-Kettensäge bietet eine automatische Kettenschmierung.

4. Einhell 4501720 Elektro-Kettensäge mit Sägekette & Schwert von Oregon

Ausgerüstet ist die Einhell 4501720 Elektro-Kettensäge mit einem Oregon Qualitätsschwert und mit einer Oregon Kette. Das Gerät wiegt 5 Kilogramm und bietet eine Schnittgeschwindigkeit von 13,5 Metern pro Sekunde. Die Leistung liegt bei 2.000 Watt. Das Schwert des Modells weist eine Länge von 40,6 Zentimetern auf. Die Schnittlänge beträgt 37,5 Zentimeter.

Was ist der Unterschied zwischen der Schwertlänge und der Schnittlänge? Durch die Schwertlänge erfahren Sie, wie lang das Blatt ist. Die Schienenlänge stellt jedoch nicht die tatsächliche Schnittfläche des Geräts dar. Denn meist ist ein Teil des Schwerts vom Gehäuse verdeckt. Die Schnittlänge zeigt, wie lang der unverdeckte Teil des Schwerts ist. Sie gibt dementsprechend an, wie breit die tatsächliche Schnittfläche ist.

Positiv ist, dass die Einhell Elektro-Kettensäge mit einem ergonomischen Handgriff ausgestattet ist. Dazu verfügt sie über einen Öltank, der maximal 160 Milliliter fasst und mit einem Schauglas versehen ist. Die Öleinfüllöffnung ist groß und mit einem Schnellverschluss bestückt. Daher können Sie das Öl einfach nachfüllen.

Weiterhin profitieren Sie beim Einsatz der Einhell Kettensäge von mehreren Sicherheitsfeatures: 

  • Kettenfangbolzen: Bricht die Kette, kann dank des Kettenfangbolzens ein unkontrolliertes Umschlagen vermieden werden.
  • Krallenanschlag: Durch den Krallenanschlag reduziert sich die Gefahr eines unkontrollierten Ausschlags der Kettensäge.
  • Kabelzugentlastung: Die Kabelzugentlastung verhindert ein versehentliches Lösen des Kabels.
  • Handschutz: Es gibt einen vorderen und einen hinteren Handschutz. Beide dienen als Schutz Ihrer Finger bei einem Bruch der Sägekette.
  • Motorbremse: Lassen Sie den Ein- und Ausschalter los bzw. wird die Stromzufuhr unterbrochen, sorgt die Motorbremse für ein Abbremsen der Sägekette.
  • Rückschlagschutz mit Kettenbremse: Bei einem Rückschlag stoppt die Kettenbremse die Kette in Sekundenbruchteilen.

FAQ

Ist das Modell mit einem Metallgetriebe ausgestattet?

Ja. Bei dem Gerät handelt es sich um eine Elektro-Kettensäge mit Metallgetriebe.

Wie groß ist die elektrische Säge?

Die Einhell 4501720 Elektro-Kettensäge ist 53 Zentimeter lang, 21,5 Zentimeter breit und 27,5 Zentimeter hoch.

Kann ich die Kette werkzeuglos wechseln?

Ja. Sie können die Kette werkzeuglos wechseln und spannen.

Ermöglicht die Einhell 4501720 Elektro-Kettensäge eine automatische Kettenschmierung?

Ja. Die Einhell Kettensäge ermöglicht eine automatische Kettenschmierung.

Aus welchem Material besteht der Krallenanschlag?

Der Krallenanschlag ist aus Metall gefertigt.

Wird die elektrische Kettensäge mit Öl angeboten?

Nein. Zum Lieferumfang der Säge zählt kein Öl.

5. Bosch 600834500 Elektro-Kettensäge mit Auslaufbremse & Rückschlagbremse

Die Bosch 600834500 Elektro-Kettensäge besitzt ein Schwert, das 35 Zentimeter lang ist. Die Kettengeschwindigkeit liegt bei 9 Metern pro Sekunde und die Leistung bei 1.800 Watt. Der Öltank verfügt über ein Fassungsvermögen von 200 Millilitern. Während der Sägearbeiten wird die Kette automatisch mit Öl versorgt.

Bestückt ist die Bosch Elektro-Kettensäge mit einem ergonomischen Handgriff und mit Stahlkrallen. Außerdem verfügt das Modell über eine Auslaufbremse und über eine Rückschlagbremse. Ein anderer Vorteil der Bosch Kettensäge ist das Bosch-Spannsystem. Durch dieses sind der Kettenwechsel und die Kettenspannung ohne Werkzeuge möglich.

FAQ

Wie schnell reagiert die Rückschlagbremse?

Bei einem Rückschlag reagiert die Rückschlagbremse laut des Herstellers binnen 0,1 Sekunden.

Wie schwer ist die Bosch 600834500 Elektro-Kettensäge?

Die Bosch Elektrosäge wiegt 4 Kilogramm und ist daher eines der leichtesten Modelle aus unserem Elektro-Kettensäge Vergleich.

Aus welchem Material besteht die Kette?

Die Kette ist aus Chrom gefertigt.

Wie dick sind die Kettenglieder?

Die Kettenglieder weisen eine Dicke von 1,1 Millimetern auf.

Verfügt das Modell über eine Füllstandanzeige?

Ja. Die Bosch 600834500 Elektro-Kettensäge ist mit einer Füllstandanzeige ausgestattet. Durch sie erfahren Sie, wie viel Öl im Tank verblieben ist.

6. Makita UC3041A Elektro-Kettensäge inklusive Handschutz & Kettenbremse

Die Makita UC3041A Elektro-Kettensäge wiegt 4,7 Kilogramm. Sie verfügt über eine Leistung von 1.800 Watt. Die Kettengeschwindigkeit liegt bei 14,5 Metern pro Sekunde. Gegenüber den anderen Modellen aus unserem Elektro-Kettensäge Vergleich, besitzt die elektrische Säge von Makita ein recht kleines Schwert. Es ist 30 Zentimeter lang. Die Kette können Sie bei diesem Gerät werkzeuglos spannen und wechseln. Der Öltank weist ein Fassungsvolumen von bis zu 200 Millilitern auf. Er ist mit einem großen Sichtfenster ausgestattet, sodass Sie den Ölstand leicht überprüfen können. Dazu verfügt das Modell über eine Ölpumpe mit einer einstellbaren Fördermenge.

Hin und wieder müssen Sie die Sägekette nachspannen. Dies gelingt bei vielen Modellen werkzeuglos und somit äußerst schnell und einfach.

Darüber hinaus bietet die Makita Elektrosäge einige Sicherheitsfunktionen. Hierzu zählen vor allem die Kettenbremse und die Auslaufbremse. Die Kettenbremse bringt die Kettensäge binnen Sekundenbruchteilen zum Stehen. Die Auslaufbremse sorgt für einen direkten Stillstand der Kette, nachdem Sie den Ein- und Ausschalter losgelassen haben. Andere Sicherheitsfeatures sind der Handschutz und die Schalterverriegelung, dank welcher ein versehentliches Einschalten des Geräts vermieden wird.

FAQ

Wird die Makita Elektrosäge mit einem Kettenschutz geliefert?

Ja. Zum Lieferumfang gehört ein Sägekettenschutz.

Wie laut ist das Gerät?

Der Schalldruckpegel liegt bei 90,3 Dezibel. Der Schallleistungspegel beträgt 101,3 Dezibel.

Wie groß ist die elektrische Kettensäge?

Die Makita UC3041A Elektro-Kettensäge ist 20 Zentimeter hoch, 24,5 Zentimeter breit und 45,5 Zentimeter lang.

Ist die Makita UC3041A Elektro-Kettensäge mit einem Schnellstopp ausgestattet?

Ja. Die Elektrosäge von Makita verfügt über einen Schnellstopp.

Welche Stärke weist das Sägeblatt auf?

Die Elektrosäge bietet eine Sägeblattstärke von 1,1 Millimetern.

7. Black+Decker CS2245-QS Elektro-Kettensäge mit einem 45 Zentimeter langen Schwert

Bei der Black+Decker CS2245-QS Elektro-Kettensäge handelt es sich um ein 5,66 Kilogramm schweres Modell. Ausgestattet ist es mit einer Chromkette, die Sie werkzeuglos spannen können. Die Leistung des Modells liegt bei 2.200 Watt und die Kettengeschwindigkeit bei 12,5 Metern pro Sekunde. Das Schwert des Geräts ist, gegenüber den meisten anderen Modellen aus unserem Elektro-Kettensäge-Vergleich, ziemlich groß. Es bietet eine Länge von 45 Zentimetern.

Daneben überzeugt die Elektro-Kettensäge von Black+Decker durch folgende Features:

  1. Kabelzugentlastung: Die Zugentlastung kann verhindern, dass sich das Kabel während der Sägearbeiten versehentlich löst.
  2. Rückschlagbremse: Wenn es zu einem Rückschlag kommt, drückt Ihre Hand den vorderen Handschutz nach vorne. Dadurch stoppt die Kettensäge binnen Sekundenbruchteilen.
  3. Anschlagkrallen: Während der Sägearbeiten ermöglichen die Anschlagkrallen einen sichereren Halt.
  4. Automatische Kettenschmierung: Dank der automatischen Kettenschmierung kann die Kette gleichmäßig und konstant mit Öl versorgt werden.

FAQ

Verfügt das Modell über eine Einschaltsperre?

Ja. Die elektrische Kettensäge von Black+Decker ist mit einer Einschaltsperre ausgestattet.

Welche Schnittlänge hält das Gerät bereit?

Die maximale Schnittlänge liegt bei 43,6 Zentimetern.

Aus welchem Material bestehen die Anschlagkrallen?

Die Anschlagkrallen sind aus Metall hergestellt.

Wie viel fasst der Öltank?

Das Fassungsvermögen des Öltanks beträgt 150 Milliliter.

Wird die Black+Decker CS2245-QS Elektro-Kettensäge mit einer Schutzhülle für das Schwert angeboten?

Ja. Die Black+Decker Elektro-Kettensäge wird mit einem Schwertköcher geliefert.

8. Grizzly 75010193 Elektro-Kettensäge – Motorsäge mit ergonomischem Griff & Zugentlastung

Die Grizzly 75010193 Elektro-Kettensäge ist mit einem 42 Zentimeter langen Schwert ausgestattet. Dieses verfügt über einen Umlenkstern und über eine Chromkette. Zur weiteren Ausstattung gehören ein ergonomischer und rutschfester Handgriff, eine Kabelzugentlastung und ein Handschutz, der Ihre Finger davor bewahrt, durch den Kontakt mit der Sägekette verletzt zu werden.

Was ist ein Umlenkstern? Die meisten Kettensägen sind mit einem Umlenkstern ausgerüstet. Er befindet sich an der vorderen Schienenspitze und kann die Reibung reduzieren.

Zusätzlich besitzt das Modell von Grizzly einen Sicherheitsschalter mit Quick-Stopp. Dank des Sicherheitsschalters können Sie die Kettensäge erst einschalten, wenn die Kettenbremse eingerastet ist. Die Sägekette bleibt schließlich stehen, sobald Sie den Ein- und Ausschalter loslassen. Ebenso kommt sie zum Stillstand, wenn Sie den Bremshebel betätigen. Die Leistung der Grizzly Elektro-Kettensäge beträgt 1.800 Watt. Die Kettengeschwindigkeit liegt bei bis zu 14 Metern pro Sekunde und die Schnittlänge bei 35,5 Zentimetern. Dazu punktet das Modell durch die automatische Kettenschmierung, die für eine konstante Ölversorgung sorgt.

FAQ

Wie laut ist die Grizzly 75010193 Elektro-Kettensäge?

Der Schallleistungspegel liegt bei 112 Dezibel.

Wie schwer ist das Gerät?

Das Modell wiegt 5,85 Kilogramm.

Verfügt die elektrische Säge über ein Metallgetriebe?

Ja. Die Grizzly 75010193 Elektro-Kettensäge ist mit einem Metallgetriebe ausgerüstet.

Welche Kettenstärke bietet das Gerät von Grizzly?

Die Kettenstärke beträgt 1,27 Millimeter.

9. Einhell 4501710 Elektro-Kettensäge mit Metallgetriebe & Kettenfangbolzen

Die Einhell 4501710 Elektro-Kettensäge ist 5,38 Kilogramm schwer. Sie bietet eine Leistung von 1.800 Watt und eine Kettengeschwindigkeit von 13,5 Metern pro Sekunde. Ausgerüstet ist das Modell mit einer Kette und mit einem Schwert von Oregon. Das Schwert des Geräts ist 35 Zentimeter lang. Die Schnittlänge beträgt 32,5 Zentimeter. Dazu verfügt das Gerät über einen ergonomischen Handgriff, über ein Metallgetriebe und über einen Öltank, der ein Fassungsvermögen von 160 Millilitern bereithält. Praktisch ist, dass der Öltank ein großes Schauglas und eine große Einfüllöffnung mit Schnellverschluss besitzt.

Im Vergleich zu Benzin-Kettensägen, punkten elektrische Sägen durch eine geringere Lautstärke und ein niedrigeres Gewicht. Zusätzlich sind sie pflegeleichter. Mehr Informationen zu den Unterschieden der Elektro- und Benzin-Kettensägen bekommen Sie in unserem Ratgeber.

Weitere Features der Einhell Kettensäge sind der Kettenfangbolzen, die Kabelzugentlastung, die automatische Kettenschmierung und der Krallenanschlag, der aus Metall besteht. Ein anderes besonderes Feature ist der Rückschlagschutz mit mechanischer Sofort-Kettenbremse: Schlägt die Säge hoch, wird die Kette umgehend stehenbleiben.

FAQ

Ist es möglich, die Kette werkzeuglos zu spannen?

Ja. Es ist möglich, die Kette werkzeuglos zu spannen und zu wechseln.

Wie groß ist die Einhell 4501710 Elektro-Kettensäge?

Die Kettensäge ist 21,7 Zentimeter hoch, 27,5 Zentimeter breit und 53 Zentimeter lang.

Besitzt das Modell einen Softanlauf?

Nein. Die Einhell 4501710 Elektro-Kettensäge besitzt keinen Softanlauf.

Gehört Öl zum Lieferumfang?

Nein. Das Öl wird nicht mitgeliefert.

10. Ikra 71207200 Elektro-Kettensäge mit zwei Sicherheitsbremsen & einem Spezial-Standgriff

Zur Ausstattung der Ikra 71207200 Elektro-Kettensäge gehören ein Schwert von Oregon und eine Antivibrationskette von Oregon. Das Modell bietet eine Leistung von 1.800 Watt, eine Schnittgeschwindigkeit von 12,1 Metern pro Sekunde und eine Schnittlänge von 36 Zentimetern. Es verfügt über Handgriffe mit Softgrip und über einen speziellen Standgriff, durch den das Gerät sicher stehen kann. Der Öltank des Modells ist mit einem Sichtfenster versehen und hält ein Fassungsvermögen von 210 Millilitern bereit. Dank eines Drehverschlusses können Sie den Öltank leicht befüllen.

Vorteilhaft ist, dass die elektrische Kettensäge von Ikra eine automatische Kettenschmierung ermöglicht. Darüber hinaus ist sie mit vielen Sicherheitsfeatures versehen. Hierzu gehören die Kabelzugentlastung, der Krallenanschlag, der Kettenfangbolzen, der Handschutz und die Einschaltsperre, durch die ein unbeabsichtigtes Anlaufen vermieden werden kann.

Ebenso überzeugt das Gerät durch verschiedene Sicherheitsbremsen:

  • Zum einen verfügt das Modell über eine mechanische Auslaufbremse. Schalten Sie das Gerät ab, stoppt die Sägekette direkt.
  • Zum anderen ist die Elektrosäge mit einer mechanischen Rückschlagbremse ausgerüstet. Kommt die Spitze des Schwertes mit einem festeren Objekt in Berührung, bremst die Sägekette umgehend ab.

FAQ

Wie schwer ist die Ikra 71207200 Elektro-Kettensäge?

Das Modell von Ikra wiegt 4,7 Kilogramm.

Wie laut ist die Elektrosäge?

Der Schallleistungspegel liegt bei 112 Dezibel.

Gehört ein Schwertschutz zum Lieferumfang?

Ja. Die Ikra 71207200 Elektro-Kettensäge wird mit einem Schwertschutz geliefert.

Aus welchem Material besteht der Kettenspannmechanismus?

Der Kettenspannmechanismus ist aus Stahl gefertigt.

Wird das Gerät mit Kettenöl geliefert?

Nein. Das Kettenöl müssen Sie separat erwerben.

11. Dolmar ES43TLCX-40 Elektro-Kettensäge mit automatischer Ölpumpe

Die Dolmar ES43TLCX-40 Elektro-Kettensäge ist mit einem 40 Zentimeter langen Schwert ausgestattet. Die Leistung liegt bei 1.800 Watt. Der Öltank weist ein Fassungsvolumen von 200 Millilitern auf und verfügt über ein großes Sichtfenster, durch das Sie den Ölstand rasch und einfach kontrollieren können.

Eine Elektro-Kettensäge sollte während des Betriebs stetig mit Öl versorgt werden. Andernfalls kann die Sägekette schnell abstumpfen. Deshalb ist es ratsam, den Ölstand während der Sägearbeiten hin und wieder zu kontrollieren. Bei Bedarf füllen Sie den Öltank nach. Möchten Sie weitere Tipps zum Umgang mit einer Elektrosäge erhalten, werfen Sie einen Blick in unserem Ratgeber. Hier zeigen wir, worauf Sie beim Arbeiten mit einer elektrischen Kettensäge achten sollten.

Praktischerweise können Sie die Kette bei der Dolmar Elektro-Kettensäge werkzeuglos spannen. Zusätzlich profitieren Sie beim Gebrauch des Modells durch die Auslaufbremse, den Handschutz, die Zugentlastung und die große Kühlluftansaugung.

FAQ

Ist die Dolmar ES43TLCX-40 Elektro-Kettensäge mit einer automatischen Ölpumpe ausgestattet?

Ja. Die Elektrosäge von Dolmar verfügt über eine automatische Ölpumpe, sodass die Sägekette automatisch mit Öl versorgt wird. Voraussetzung hierfür ist ein ausreichend voller Öltank.

Wie viel wiegt die Elektrosäge?

Das Gerät wiegt ohne Betriebsstoffe und ohne Schneidwerkzeug 4,7 Kilogramm.

Wie laut ist das Modell?

Der Schallleistungspegel der Dolmar ES43TLCX-40 Elektro-Kettensäge beträgt 101,3 Dezibel und der Schalldruckpegel 90,3 Dezibel.

Was ist eine Elektro-Kettensäge?

Elektro-Kettensäge TestEine Elektro-Kettensäge wird teils elektrische Motorsäge bzw. elektrische Motorkettensäge genannt. Sie wird per Hand geführt und über den Netzstrom betrieben. Ausgerüstet ist sie mit einem Elektromotor, der sich in dem Gehäuse befindet, und mit einem Schwert. Das Schwert besteht normalerweise aus Metall. Andere Bezeichnungen für das Schwert sind Blatt und Schiene.

Um das Schwert herum befindet sich eine Sägekette, die mit gezackten Zähnen versehen ist. Dank ihr es möglich, mit der Kettensäge unterschiedliche Objekte zu schneiden. Zur weiteren Ausstattung gehören in der Regel ein Netzkabel und zwei Griffe. Dazu sind die meisten Geräte mit verschiedenen Sicherheitsfeatures, wie einem Handschutz, bestückt.

Einsetzbar sind die elektrischen Kettensägen für verschiedene Holzarbeiten. Zum Beispiel können Sie mit einem solchen Gerät Bäume und Hecken beschneiden, hölzerne Objekte wie Balken zuschneiden und Brennholz herstellen.

Ideal geeignet ist eine Elektrosäge für den privaten Gebrauch. Als Profi-Kettensäge kommt ein elektrisches Modell meist nicht in Frage. Viele Modelle sind nicht leistungsstark genug, um die Arbeiten im professionellen Bereich durchzuführen.

Welche Elektro-Kettensäge ist gut? Wichtige Kauffaktoren auf einen Blick.

Elektro-Kettensäge VergleichElektrische Kettensägen unterscheiden sich im Hinblick auf verschiedene Faktoren. Doch welche Elektro-Kettensäge ist die beste? Welches Modell für Sie als beste Elektro-Kettensäge in Frage kommt, richtet sich vor allem nach ihrem Einsatzgebiet. Daher ist es ratsam, sich beim Kauf an den jeweiligen Anwendungszweck zu orientieren. Nachfolgend zeigen wir zehn wichtige Kauffaktoren für Elektro-Kettensägen:

  1. Die Schwertlänge: Die Schwertlänge zeigt, wie lang die Schiene des jeweiligen Modells ist. Für zahlreiche Gartenarbeiten genügt eine kleine Elektro-Kettensäge mit einer Schwertlänge zwischen 35 und 40 Zentimetern. Möchten Sie mit der Säge Holz fällen, greifen Sie am besten zu einem Modell mit einem größeren Schwert.
  2. Die Leistung: Eine günstige Elektro-Kettensäge ist häufig leistungsschwächer als ein teureres Modell. Ob ein solches Modell für Sie genügt, richtet sich nach Ihrem Einsatzzweck. Für viele klassische Gartenarbeiten reicht ein Modell mit einer geringeren Leistung von etwa 1.500 bis 1.800 Watt aus. Zum Teil lohnt sich die Anschaffung eines leistungsstärkeren Geräts. Falls Sie beispielsweise Harthölzer zersägen möchten, greifen Sie am besten zu einer Kettensäge mit einer Leistung von über 2.000 Watt.
  3. Die Kettengeschwindigkeit: Die Kettengeschwindigkeit bezieht sich auf den Leerlauf. Dementsprechend ist während der Sägearbeit eine niedrigere Schnittgeschwindigkeit möglich. Meist ist ein Modell mit einer Geschwindigkeit von ungefähr 12 bis 16 Metern pro Sekunde optimal.
  4. Das Gewicht: Eine leichte Elektro-Kettensäge ist handlicher als ein schweres Modell. Daher ist ein Modell mit einem Gewicht von maximal 5 Kilogramm auf der einen Seite von Vorteil. Auf der anderen Seite sollten Sie bedenken, dass viele leistungsstärkere Modelle schwerer sind.
  5. Die Lautstärke: Die Hersteller geben die Lautstärke in Dezibel an. Idealerweise weist das Modell eine Lautstärke von maximal 95 Dezibel auf. Noch besser ist ein Gerät mit einer Lautstärke von maximal 90 Dezibel.
  6. Beste Elektro-KettensägeDer Öltank: Überprüfen Sie vor dem Kauf der Kettensäge das Öltankvolumen. Die meisten Modelle sind mit einem Öltank, der maximal 160 bis 200 Millimeter fasst, ausgestattet. Praktisch ist, wenn das Modell mit einer Füllstandanzeige ausgerüstet ist. Dank ihr können Sie schnell erkennen, wie viel Öl in dem Tank enthalten ist. Achten Sie zusätzlich darauf, dass die Elektro-Kettensäge eine automatische Kettenschmierung ermöglicht.
  7. Die Sicherheitsbremsen: Wichtig ist, dass die Elektro-Kettensäge mit einer Kettenbremse versehen ist. Dank ihr steht die Kette innerhalb von Sekundenbruchteilen still, nachdem Sie das Gerät ausgeschaltet haben. Dadurch sinkt die Unfallgefahr. Eine andere Sicherheitsbremse ist die Rückschlagbremse. Kommt die Schwertspitze mit einem festen Objekt in Berührung, stoppt die Kettensäge durch die Rückschlagbremse umgehend.
  8. Der Krallenanschlag: Durch den Krallenanschlag sinkt die Gefahr, dass die Kettensäge unkontrolliert ausschlägt. Er ermöglicht einen festeren Halt.
  9. Der Kettenfangbolzen: Reißt die Sägekette, kann der Kettenfangbolzen dafür sorgen, dass die Säge nicht unkontrolliert umschlägt.
  10. Das werkzeuglose Kettenspannen: Bei den meisten Modellen können Sie die Kette werkzeuglos spannen und wechseln. Dadurch gelingen die Einstellung der Kettenspannung und der Kettenwechsel besonders leicht.

Elektro-, Benzin- & Akku-Motorsägen im Vergleich

Kettensägen sind in verschiedenen Ausführungen erhältlich. Als Alternative zu den Elektrosägen gibt es die Benzin-Kettensägen und die Akku-Kettensägen. Nachfolgend informieren wir Sie über die Vor- und Nachteile aller drei Varianten.

Die Elektro-Kettensäge

Elektro-Kettensäge Test und VergleichEine Elektro-Kettensäge ist leistungsschwächer als eine Benzin-Motorsäge. Dennoch bietet sie für viele Gartenbesitzer eine ausreichend hohe Leistung. Zusätzlich ermöglicht sie den Dauerbetrieb. Voraussetzung ist nur, dass sie an einem stabilen Stromnetz angeschlossen ist.

Darüber hinaus ist die Lautstärke der Elektro-Kettensägen, im Vergleich zu der Lautstärke der Benzin-Kettensägen, wesentlich niedriger. Weitere Vorteile sind der geringere Anschaffungspreis und die höhere Umweltfreundlichkeit. Dazu ist eine Elektro-Kettensäge leichter als eine Akku- bzw. eine Benzin-Kettensäge. Schließlich ist sie weder mit einem Akku noch mit einem Kraftstofftank ausgestattet.

Die größten Nachteile einer Elektrosäge sind die Netzstromabhängigkeit und das Kabel. Da das Gerät ohne Netzstrom nicht betrieben werden kann, muss sich in der Nähe stets eine Steckdose befinden. Aus diesem Grund können Sie eine elektrische Motorsäge nicht für Waldarbeiten einsetzen. Weiterhin kann das Kabel einen Störfaktor darstellen und die Unfallgefahr erhöhen. Denn es besteht das Risiko, dass Sie über das Kabel stolpern oder es versehentlich zerschneiden.

  • Umweltfreundlicher
  • Niedrigerer Anschaffungspreis
  • Leichter
  • Geringere Lautstärke als Benzin-Kettensägen
  • Eingeschränkter Arbeitsbereich
  • Kabel als Störfaktor und Sicherheitsrisiko
  • Leistungsschwächer als Benzin-Kettensägen

Die Benzin-Kettensäge

Eine Benzin-Kettensäge ist mit einem Benzinmotor ausgestattet. Sie ist mobil verwendbar und bietet eine hohe Leistung. Zum Einsatz kommt sie vor allem bei Waldarbeiten, bei Forstarbeiten und im Gewerbe. Für den privaten Bereich ist ein solches Modell meist weniger gut geeignet. Dies liegt vor allem an dem hohen Gewicht und dem hohen Wartungsaufwand.

Bedenken Sie außerdem, dass Sie für den Betrieb einer Benzin-Kettensäge Öl und Benzin brauchen. Zusätzlich stößt ein solches Gerät Abgase aus. Diese sind ungesund für Sie und umweltbelastend. Ein weiterer Nachteil der Kettensägen mit Benzinmotor ist der höhere Anschaffungspreis.

  • Hohe Leistung
  • Mobil verwendbar
  • Wartungsintensiver
  • Lauter
  • Schwerer
  • Teurer
  • Umweltbelastend

Die Akku-Kettensäge

Eine Akku-Kettensäge ist meist mit einem Lithium-Ionen-Akku bestückt. Über diesen wird die Säge betrieben. Genau wie die elektrischen Modelle, sind die Modelle mit Akkubetrieb leiser und umweltfreundlicher als die Benzin-Kettensägen. Darüber hinaus punkten sie durch die höhere Flexibilität und durch die leichte Handhabung.

Akku-Kettensägen können für Sie in Frage kommen, wenn Sie ein kleines Grundstück besitzen und nur kleinere Holzarbeiten ausführen bzw. nur kleine Hecken oder Bäume zuschneiden möchten.

Nachteilhaft ist, dass viele Akku-Kettensägen schwerer als Elektrosägen sind. Hinzu kommt, dass sie eine geringere Leistung bieten. Zudem können Sie ein solches Gerät aufgrund der begrenzten Akkulaufzeit nur für eine eingeschränkte Zeitspanne am Stück einsetzen.

  • Mobil einsetzbar
  • Umweltfreundlicher
  • Geringere Lautstärke als Benzin-Kettensägen
  • Niedrigere Leistung
  • Begrenzte Akkulaufzeit
  • Meist höheres Gewicht

Sechs bekannte Hersteller von Elektro-Kettensägen

Das sollten Sie sich merken!Elektro-Kettensägen werden von unterschiedlichen Unternehmen gefertigt. Sechs bekannte Hersteller beschreiben wir im Folgenden ein wenig näher:

  • Stihl: Die Firma Stihl wurde im Jahr 1926 gegründet. Inzwischen ist Stihl international tätig und produziert diverse Motorgeräte und Motorsägen. Neben Elektro-Kettensägen hält die Marke zahlreiche Kettensägen mit Benzinmotor und ein paar Akku-Kettensägen bereit. Dazu bietet Stihl Schneidgarnituren und verschiedenes Kettensägen-Zubehör an. Zum weiteren Sortiment zählen beispielsweise Rasenmäher, Heckenscheren, Gartenhäcksler, Trennschleifer und passende Schutzausrüstungen wie Schutzhosen und Schutzbrillen.
  • Dolmar: Das Unternehmen Dolmar ist im Jahr 1927 entstanden. Es wurde im Jahr 1991 von der Makita Corporation übernommen. Im Jahr 2015 wurde die Dolmar GmbH umfirmiert, und zwar in die Makita Engineering Germany GmbH. Zu den angebotenen Produkten gehören viele Motorgeräte für den Gartenbereich, die Landwirtschaft und die Forstwirtschaft sowie verschiedenes Zubehör, Schutzausrüstungen und Betriebsstoffe. Unter anderem sind eine Menge Benzin-Kettensägen, mehrere Elektro-Kettensägen und einige Akku-Motorsägen von Dolmar erhältlich.
  • Einhell: Im Jahr 1964 begann die Geschichte von Einhell. Mittlerweile ist das Unternehmen in über 90 Ländern tätig, besitzt 39 Tochtergesellschaften und beschäftigt mehr als 1.600 Mitarbeiter. Zum Angebot von Einhell zählen diverse Produkte für Heimwerker und Gartenbesitzer wie Akku-Bohrschrauber, Heißluftpistolen, Sensen, Wasserpumpen und verschiedene Elektro-, Benzin- und Akku-Kettensägen.
  • Ikra: Ikra wurde im Jahr 1977 gegründet. Inzwischen umfasst das Produktportfolio viele Gartengeräte. Zum einen produziert Ikra mehrere Geräte für die Rasen- und Bodenpflege, wie Laubbläser und Rasentrimmer. Zum anderen bietet die Firma Geräte für die Hecken- und Baumpflege sowie unterschiedliches Zubehör an. Beispielsweise stellt Ikra Elektro-, Benzin- und Akku-Kettensägen her. Alle Motorsägen von Ikra sind mit Oregon Ketten und Schwertern bestückt. Manche der angebotenen Modelle sind mit einer Teleskopstange versehen.
  • Husqvarna: Die Marke Husqvarna fertigt verschiedene Geräte für Gartenbesitzer, für die Landwirtschaft und für die Forstwirtschaft an. Hierzu zählen elektrische Motorsägen, Akku-Kettensägen und Benzin-Kettensägen. Neben Kettensägen produziert Husqvarna zahlreiche weitere Motorgeräte wie Laubblasgeräte, Schneefräsen und Motorsensen. Dabei ist die Marke ein Teil der Husqvarna-Group. Andere Marken, die ebenfalls zur Husqvarna-Group gehören, sind zum Beispiel Gardena und McCulloch.
  • Bosch: Das Unternehmen Bosch ist weltweit bekannt und hält Produkte aus zahlreichen Gebieten bereit. Die Produktpalette reicht von Hochdruckreinigern für den professionellen Bereich über Küchenmaschinen für das eigene Zuhause bis hin zu verschiedenen Werkzeugen für Heimwerker. Gegründet wurde das Unternehmen im Jahr 1886. Inzwischen beschäftigt es weltweit mehr als 400.000 Mitarbeiter und verfügt über 440 Tochter- und Regionalgesellschaften. Zum umfangreichen Sortiment gehören unter anderem mehrere elektrische Kettensägen für den Privatgebrauch und für den Profibereich. Neben den Elektrosägen bietet Bosch einige Akku-Kettensägen an.

Mit einer Elektrosäge arbeiten – 24 Tipps & Tricks

Tipps & HinweiseDas Arbeiten mit einer Elektrosäge ist gefährlich. Immer wieder kommt es zu Unfällen. Deshalb ist es wichtig, viel Wert auf die Sicherheit zu legen. Bei uns erhalten Sie im Folgenden viele Tipps für den Umgang mit einer Elektro-Kettensäge:

  1. Lesen Sie sich die Bedienungsanleitung vor dem Gebrauch der Säge gründlich und vollständig durch.
  2. Kontrollieren Sie die Elektrosäge vor jeder Benutzung. Überprüfen Sie, ob das Kabel, die Kette, die Schiene und das Gehäuse beschädigt sind. Falls Sie eine Beschädigung feststellen, setzen Sie das Gerät nicht ein.
  3. Tragen Sie während der Sägearbeiten eine Schnittschutzhose, Schnittschutzhandschuhe und eine Schutzbrille bzw. ein Gesichtsschutz.
  4. Wählen Sie solide Schuhe aus. Im besten Fall sind sie mit einer Stahlkappe, die Ihre Füße vor herabfallenden Gütern schützt, ausgestattet.
  5. Da eine Elektro-Kettensäge in der Regel ziemlich laut ist, ist das Tragen eines Gehörschutzes sinnvoll.
  6. Teilweise ist es ratsam, einen Schutzhelm zu tragen. Wenn nämlich Objekte herabfallen können, schützen Sie hiermit Ihren Kopf.
  7. Achten Sie darauf, dass sich Ihre Kleidung weder in der Kettensäge noch in Gestrüpp oder Holz verfangen kann.
  8. Legen Sie vor den Sägearbeiten Ihren Schmuck, Ihre Krawatte, Ihren Schal oder ähnliche Accessoires ab.
  9. Binden Sie sich Ihre Haare zusammen.
  10. Durch leicht gespreizte Beine und leicht versetzte Füße stehen Sie sicher.
  11. Halten Sie die Elektrosäge stets mit Ihren beiden Händen fest. Umklammern Sie den hinteren Griff mit Ihrer rechten Hand. Umschließen Sie die Griffe mithilfe Ihres Daumens und Ihrer Finger fest, sodass Sie einen Rückschlag kontrollieren können.
  12. Sorgen Sie dafür, dass das zu sägende Material nicht verrutschen kann und sicher aufliegt. Idealerweise nutzen Sie einen Sägebock.
  13. UnterschiedeVerwenden Sie die Elektro-Kettensäge nicht über Kopf.
  14. Um ein besseres Gleichgewicht zu finden, führen Sie das Gerät dicht an Ihrem Körper.
  15. Setzen Sie den Krallenanschlag nach Möglichkeit als Hebelpunkt ein.
  16. Achten Sie darauf, dass sich weder Tiere noch Kinder oder andere Personen in Ihrer Nähe befinden.
  17. Führen Sie die Sägearbeiten nicht allein durch. Es sollte sich stets eine andere Person, die Ihnen bei einem Unfall helfen kann, in Rufweite befinden.
  18. Machen Sie zwischendurch Pausen. Sind Sie zu erschöpft oder müde, erhöht sich das Unfallrisiko.
  19. Verlegen Sie die Arbeit bei schlechten Wetterbedingungen wie Schnee, Regen oder Wind auf einen anderen Tag.
  20. Überprüfen Sie den Ölstand während der Kettensägearbeiten regelmäßig und füllen Sie den Öltank bei Bedarf nach. Sorgen Sie dafür, dass der Tank nicht vollständig entleert wird.
  21. Kontrollieren Sie während der Sägearbeit regelmäßig die Kettenspannung.
  22. Benötigen Sie die Elektro-Kettensäge für eine längere Zeit nicht mehr, lösen Sie die Sägekette ein wenig.
  23. Möchten Sie die Säge transportieren, montieren Sie vorab den Kettenschutz.
  24. Haben Sie noch keine Erfahrungen mit einer Elektro-Motorsäge, fragen Sie am besten einen Experten, wie Sie mit dem Gerät sicher arbeiten können. Gegebenenfalls ist es ratsam, einen Fachlehrgang zu besuchen.

Elektro-Kettensäge FAQ: Neun Fragen & Antworten

Wie reinige ich eine elektrische Säge?

Vor der Reinigung trennen Sie die Elektrosäge vom Netzstrom. Anschließend blasen Sie den Spannmechanismus mit Druckluft aus. Alternativ reinigen Sie ihn mithilfe einer Bürste. Hin und wieder ist es sinnvoll, das Gerät mithilfe eines feuchten Lappens und teils mit einem milden Spülmittel zu säubern.

Sorgen Sie dafür, dass die Griffe des Geräts ölfrei bleiben. Dadurch können Sie diese sicher festhalten.

Welches Öl brauche ich für eine Elektro-Kettensäge?

Durch das Öl gleitet die Kette auf dem Schwert leicht entlang. Sinnvoll ist es, ein spezielles Sägekettenhaftöl zu verwenden. Idealerweise nutzen Sie ein Bio-Kettenöl.

Kann ich eine Elektro-Kettensäge ohne Öl benutzen?

Elektro-KettensägeGrundsätzlich ist es möglich, eine Elektro-Kettensäge ohne Öl zu benutzen. Allerdings ist dies nicht ratsam. Verwenden Sie eine Motorsäge ohne Öl, müssen Sie zum einen mit einer höheren Hitzeentwicklung rechnen. Hierdurch können die Führungsschiene und die Sägekette Schaden nehmen. Zum anderen nutzen sich die Zähne rascher ab, sofern die Sägekette nicht ausreichend mit Öl versorgt wird. Dadurch wird die Kette schneller stumpf. Zusätzlich reduziert sich hierdurch die Sägeleistung.

Wie schärfe ich eine Elektro-Kettensäge?

Sie können eine Kettensäge schärfen lassen oder selber schärfen. Möchten Sie den Schärfprozess selbst übernehmen, benötigen Sie ein passendes Schärfgerät. Wichtig ist, dass dieses präzise arbeitet, viele Einstelloptionen bietet und möglichst hochwertig verarbeitet ist. Falls Sie die Arbeit einem Profi überlassen möchten, können Sie zum Beispiel bei einem Baumarkt in Ihrer Nähe vorbeischauen. Viele Baumärkte bieten nämlich einen Schleifservice an.

Kann ich mit einer Kettensäge schnitzen?

Wenn Sie möchten, können Sie mit einer Kettensäge schnitzen. Das Schnitzen mit einer Motorsäge wird auch als Carving bezeichnet. Möchten Sie die Elektro-Kettensäge zum Schnitzen einsetzen, lohnt sich die Anschaffung eines Modells, das vorne spitz zusammenläuft und vibrationsarm ist. Zusätzlich sollte es eine geringe Lautstärke und ein äußerst niedriges Gewicht aufweisen und mit einem seitlichen Kettenspanner ausgestattet sein.

Brauche ich einen Kettensägen-Führerschein, um eine Elektrosäge zu nutzen?

Ob Sie einen Kettensägen-Führerschein benötigen, hängt von dem Einsatzgebiet ab. Ohne Schein dürfen Sie die Kettensäge nur auf Ihrem eigenen Grundstück einsetzen. Nutzen Sie die Kettensäge für Waldarbeiten, für Forstarbeiten oder für den gewerblichen Bereich, brauchen Sie einen Führerschein. Dasselbe gilt, wenn Sie auf privaten Grundstücken, die nicht Ihre eigenen sind, Arbeiten mit der Kettensäge durchführen.

Um einen Kettensägen-Führerschein zu erhalten, müssen Sie einen speziellen Kurs besuchen. In diesem lernen Sie zum Beispiel, wie Sie mit einer Kettensäge sicher umgehen und wie Sie eine solche Säge pflegen können. Die Kosten für einen Kettensägen-Führerschein liegen meist bei ca. 100 bis 400 Euro.

Selbst wenn Sie die Elektro-Kettensäge nur auf Ihrem eigenen Grundstück verwenden, ist es zum Teil sinnvoll, einen Fachlehrgang zu besuchen und einen Kettensägen-Führerschein zu machen. Dies gilt besonders, wenn Sie noch nie mit einer Motorsäge gearbeitet haben.

Wo kann ich Elektro-Kettensägen kaufen?

Elektro-Kettensäge kaufenMöchten Sie eine Elektro-Kettensäge kaufen, können Sie bei Baumärkten und im Gartencenter fündig werden. Daneben erhalten Sie Kettensägen bei Fachhändlern. Weiterhin sind Elektro-Motorsägen bei unterschiedlichen Onlineshops wie Amazon und eBay verfügbar.

Was sind Teleskop-Kettensägen?

Eine Teleskop-Kettensäge wird zum Teil als Hochentaster bezeichnet. Sie wird, je nach Modell, über den Netzstrom, über einen Akku oder mit Benzin betrieben. Das Besondere an einer Teleskop-Kettensäge ist der ausziehbare Teleskopstiel. Dank ihm können Sie beispielsweise höhere Bäume zuschneiden, ohne eine Leiter zu verwenden.

Sind elektrische Motorsägen für Linkshänder erhältlich?

Eine spezielle Elektro-Kettensäge für Linkshänder gibt es nicht. Deshalb müssen Linkshänder die Motorsäge genauso wie Rechtshänder bedienen. Denn das Schwert, der Handschutz, die Schalter und die Griffe einer Kettensäge sind normalerweise für Rechtshänder ausgelegt. Falls Sie Linkshänder sind, müssen Sie, genau wie Rechtshänder, Ihre linke Hand am vorderen Handgriff und Ihre rechte Hand am hinteren Handgriff positionieren.

Steht ein Elektro-Kettensäge-Test der Stiftung Warentest zur Verfügung?

FragezeichenEinen speziellen Elektro-Kettensäge-Test der Stiftung Warentest gibt es aktuell nicht. Dafür hat die Stiftung einen Kettensäge-Test durchgeführt. Dieser fand im August 2013 statt und ist dementsprechend schon etwas älter. Überprüft haben die Experten in diesem Test fünf Benzin-Kettensägen, drei Akku-Kettensägen und vier Elektro-Kettensägen. Zu den Testkriterien gehörten das Sägen, die Handhabung, die Umwelt und Gesundheit und die Sicherheit.

Die getesteten Elektromodelle stammen von Ryobi, Dolmar, Gardena und Black+Decker. Zwei dieser Modelle wurden mit der Note „Gut“ bewertet. Die anderen beiden Geräte schnitten weniger gut ab: Ein Modell bekam die Note „Ausreichend“, ein anderes die Note „Mangelhaft“. Mehr über diesen Benzin-, Akku- und Elektro-Kettensäge Test erfahren Sie hier.

Hat das Verbrauchermagazin Öko Test einen Elektro-Kettensäge-Test durchgeführt?

Das Verbrauchermagazin Öko Test hat unter anderem verschiedene Gartengeräte untersucht. Zum Beispiel überprüfte das Magazin Rasenmäher und Heckenscheren. Ebenso wäre ein Elektro-Kettensäge-Test von Öko Test interessant. Leider führte das Verbrauchermagazin bislang keinen solchen Test durch. Doch auch einen Akku-Kettensäge-Test oder einen Benzin-Kettensäge-Test von Öko Test gibt es derzeit nicht. Falls die Experten des Magazins zukünftig solche Tests vollziehen, informieren wir Sie darüber an dieser Stelle.

Elektro-Kettensägen-Liste 2019: Finden Sie Ihre beste Elektro-Kettensäge

PlatzierungProduktDatumPreisShopping
1. Stihl MSE 250 C-Q Elektro-Kettensäge 03/2019 655,00€ Zum Angebot
2. Makita UC3541A Elektro-Kettensäge 03/2019 93,99€ Zum Angebot
3. Ryobi 5133002186 Elektro-Kettensäge 03/2019 99,28€ Zum Angebot
4. Einhell 4501720 Elektro-Kettensäge 03/2019 67,99€ Zum Angebot
5. Bosch 600834500 Elektro-Kettensäge 03/2019 89,00€ Zum Angebot
6. Makita UC3041A Elektro-Kettensäge 03/2019 78,99€ Zum Angebot
Unser Tipp:

Unser Tipp:

  • Stihl MSE 250 C-Q Elektro-Kettensäge