stern-Nachrichten

Die besten 13 Fahrrad-Montageständer im Vergleich – praktische Fahrrad Reparaturständer – 2019 Test und Ratgeber

Wenn Sie kleinere oder größere Reparaturen an Ihrem Drahtesel gerne in Eigenregie durchführen wollen, kann sich die Anschaffung eines Fahrrad Montageständers durchaus lohnen. Egal ob Sie sich für ein Stativ oder für eine Wandhalterung entscheiden, so geht Ihnen die Zweiradreparatur wesentlich leichter von der Hand. Schließlich sitzt Ihr Rad fest in dem Ständer, sodass Sie keine Angst davor haben müssen, dass Ihr Bike jederzeit umkippen könnte. Ebenso praktisch: Einige der führenden Fahrrad Reparaturständer am Markt können Sie sogar nutzen, um Ihr Fahrrad bei Bedarf platzsparend in Ihrer Wohnung unterzubringen. Dort steht es vor den schädlichen Einflüssen einer schlechten Witterung und möglichen Langfingern perfekt geschützt.

Der detaillierte Fahrrad Montageständer Vergleich auf STERN.de greift Ihnen nun auf der Suche nach dem passenden Ständer für Ihr Bike unter die Arme. Die nachfolgende Fahrrad Reparaturständer Kaufberatung geht auf die wichtigsten Kriterien ein, die einen hochwertigen Ständer auszeichnen. Somit können Sie sich im April 2019 leichter für ein Modell entscheiden, welches sowohl zu Ihren Ansprüchen als auch zu Ihrem Geldbeutel passt. Auch über die verschiedenen Arten von Fahrrad Montageständern können Sie sich im weiteren Verlauf näher informieren.

Die 4 besten Fahrrad Montageständer im großen Vergleich auf STERN.de

EUFAB 16414 Fahrradständer
Gewicht
7 kg
Farbe
schwarz
Material
pulverbeschichteter Stahl
Max. Traglast
30 kg
Arbeitshöhe
150 - 190 cm
Werkzeugablage
Stativfuß
4-beinig
Geeignet für E-Bikes
Fahrradaufnahme
360 Grad drehbar, von 25 bis 40 mm verstellbar
Zum Angebot
Erhältlich bei
36,95€ 43,00€
Amzdeal Fahrradmontageständer
Gewicht
5,5 kg
Farbe
schwarz
Material
Metall
Max. Traglast
50 kg
Arbeitshöhe
115 - 170 cm
Werkzeugablage
Stativfuß
4-beinig
Geeignet für E-Bikes
Fahrradaufnahme
360 Grad schwenbkar, 4 gepolsterte Halterungen
Zum Angebot
Erhältlich bei
44,77€ Preis prüfen
Ultrasport Fahrradmontageständer Expert
Gewicht
7 kg
Farbe
schwarz
Material
Metal
Max. Traglast
30 kg
Arbeitshöhe
150 - 190 cm
Werkzeugablage
Stativfuß
4-beinig
Geeignet für E-Bikes
Fahrradaufnahme
360 Grad drehbar, von 25 bis 40 mm verstellbar, Teleskoparm zur Lenkerfixieunrg, Schnellspannhaltekralle
Zum Angebot
Erhältlich bei
44,90€ 54,53€
Relaxdays Fahrradmontageständer
Gewicht
6,5 kg
Farbe
schwarz
Material
pulverbeschichteter Stahl
Max. Traglast
30 kg
Arbeitshöhe
110 - 190 cm
Werkzeugablage
Stativfuß
4-beinig
Geeignet für E-Bikes
Fahrradaufnahme
360 Grad drehbare Fahrradklemme, Rahmenbreite 25 bis 40 mm, zusätzliche Lenkerfixierung
Zum Angebot
Erhältlich bei
44,90€ Preis prüfen
Abbildung
Modell EUFAB 16414 Fahrradständer Amzdeal Fahrradmontageständer Ultrasport Fahrradmontageständer Expert Relaxdays Fahrradmontageständer
Gewicht
7 kg 5,5 kg 7 kg 6,5 kg
Farbe
schwarz schwarz schwarz schwarz
Material
pulverbeschichteter Stahl Metall Metal pulverbeschichteter Stahl
Max. Traglast
30 kg 50 kg 30 kg 30 kg
Arbeitshöhe
150 - 190 cm 115 - 170 cm 150 - 190 cm 110 - 190 cm
Werkzeugablage
Stativfuß
4-beinig 4-beinig 4-beinig 4-beinig
Geeignet für E-Bikes
Fahrradaufnahme
360 Grad drehbar, von 25 bis 40 mm verstellbar 360 Grad schwenbkar, 4 gepolsterte Halterungen 360 Grad drehbar, von 25 bis 40 mm verstellbar, Teleskoparm zur Lenkerfixieunrg, Schnellspannhaltekralle 360 Grad drehbare Fahrradklemme, Rahmenbreite 25 bis 40 mm, zusätzliche Lenkerfixierung
Erhältlich bei
Zum Angebot Zum Angebot Zum Angebot Zum Angebot
36,95€ 43,00€ 44,77€ Preis prüfen 44,90€ 54,53€ 44,90€ Preis prüfen

Weitere praktische Produkte für Ihr Fahrrad im großen Vergleich auf STERN.de

FahrradhelmFahrradschlossFahrradanhängerFahrrad NaviE-BikeFahrradhalter

1. EUFAB 16414 Fahrradständer

Der Profi EUFAB 16414 Fahrradständer verfügt über eine um 360 Grad drehbare Fahrradaufnahme, sodass der nötige Arbeitskomfort von Anfang an sichergestellt ist. Für den sicheren Stand ist dank der robusten Bauweise durch und durch gesorgt. Schließlich handelt es sich hierbei um einen soliden, vierbeinigen Stativfuß. Auch eine magnetische Ablagefläche, auf der Sie Ihr Werkzeug bequem unterbringen können, steht natürlich für Sie zur Verfügung. Der Stativständer bringt rund sieben Kilogramm auf die Waage. Daher lässt sich der Reparaturständer zwar einfach bewegen, steht jedoch ausreichend stabil.

Dieses Modell eignet sich für alle gängigen Fahrräder, deren Gewicht 30 Kilogramm nicht übersteigt. Der Stativständer aus pulverbeschichtetem Stahl bietet eine gut gepolsterte Klammer für die Fahrradaufnahme, die einem Rahmendurchmesser von 25 bis 40 Millimetern sehr gut gewachsen ist. Dies ist als gängiger Standard anzusehen. Die Höhenverstellung kann von 150 bis 190 Zentimetern flexibel an Ihren Bedarf angepasst werden. Sofern der Ständer gerade nicht im Gebrauch ist, lässt er sich für die Lagerung im Keller oder in der heimischen Garage mit wenigen Handgriffen platzsparend zusammenklappen.

2. Amzdeal Fahrradmontageständer

Der klappbare und höhenverstellbare Amzdeal Fahrradmontageständer hat Ihnen selbstverständlich eine praktische Werkzeugablage zu bieten. Auf einer Höhe von 115 bis maximal 170 Zentimetern ist somit ein rückenschonendes Arbeiten möglich. Der faltbare Montageständer weist eine maximale Traglast von 50 Kilogramm auf und ist daher für alle erdenklichen Arten von Fahrrädern inklusive E-Bikes geeignet. Das Vierfuß-Stativdesign sorgt für einen sicheren Stand.

Dieser praktische Reparaturständer wurde mit gleich vier Halterungen ausgestattet. Somit können Sie Ihr Bike bedarfsgerecht fixieren, um die erforderlichen Reparaturen noch schneller und einfacher durchführen zu können. Alle Halterungen wurden mit einer ausreichenden Polsterung versehen, damit Sie nicht Gefahr laufen, dass sich Ihr Bike während der Reparatur unschöne Kratzer zuziehen könnte.

Selbstverständlich ist auch der Amzdeal Fahrradmontageständer um 360 Grad drehbar, damit für einen hohen Benutzerkomfort gesorgt ist. Die Arbeitsbelastung kann demnach reduziert werden. Der Reparaturständer selbst lässt sich ebenso leicht zusammenbauen wie demontieren. Durch sein Gewicht von gerade einmal 5,55 Kilogramm ist der Ständer besonders leicht zu handhaben. Nicht nur für Fahrradliebhaber, sondern auch für den Einsatz in der Fahrradwerkstatt bietet sich der handliche Fahrradmontageständer aus dem Hause Amzdeal daher an.

3. Ultrasport Fahrradmontageständer Expert

Der Ultrasport Fahrradmontageständer Expert eignet sich für die verschiedensten Arten von Fahrrädern, solange deren Eigengewicht die magische Grenze von 30 Kilogramm nicht übersteigt. Dank der hochwertigen Verarbeitung und der vier robusten Füße steht dieser Reparaturständer aus dem Hause Ultrasport sehr sicher. Die Schnellspanner sorgen dafür, dass sich dieser Fahrradständer ausgesprochen leicht aufbauen und komfortabel einsetzen lässt. Sobald der Reparaturständer nicht mehr benötigt wird, kann er mit wenigen Handgriffen platzsparend zusammengeklappt werden. Der Stativfuß kann wahlweise sogar mit dem Untergrund verschraubt werden. Dies bietet sich bei der regelmäßigen Werkstattnutzung für einen noch verlässlicheren Stand ausdrücklich an.

Ob Sie nun an Ihrem City Bike, Tourenrad, Rennrad, Trekkingbike, Hollandrad oder Mountainbike herumschrauben wollen, dies ist dank der stufenlosen Höhenverstellung mit diesem praktischen Montageständer komfortabel möglich. Selbstverständlich wurde die Schnellspann-Haltekralle lackschonend verarbeitet. Der Rahmendurchmesser Ihres Bikes sollte sich auf 25 bis maximal 40 Millimeter belaufen, damit Sie den Ultrasport Fahrradmontageständer Expert komfortabel nutzen können. Selbstverständlich lässt sich die Fahrradbefestigung um 360 Grad drehen. Zu den weiteren vorteilhaften Features dieses Fahrradständers für die DIY-Fahrradreparatur zuhause gehören auch diese Vorrichtungen:

  • Teleskoparm, damit Sie den Lenker fixieren und Reparaturen am vorderen Rad leichter vornehmen können
  • Eine nützliche Werkzeugschale
  • Ein integriertes Magnetfach für Ihr Werkzeug

4. Relaxdays Fahrradmontageständer

Hobbyschrauber, die kleinere Reparaturen an ihrem Bike gerne in Eigenregie durchführen wollen, werden den Relaxdays Fahrradmontageständer sehr zu schätzen wissen. Immerhin kann Sie dieser praktische, vierbeinige Stativständer mit einer komfortablen, variablen Arbeitshöhe von 110 bis 190 Zentimetern begeistern. Die 360-Grad-Neigung der Aufnahmeklemme gehört auch bei diesem Fahrrad Montageständer zum gängigen Standard. Das magnetische Werkzeug-Tablett trägt darüber hinaus zu der hohen Anwenderzufriedenheit bei. Die nützliche Lenkerfixierung sorgt für einen noch sichereren Halt. Damit ein lackschonendes Herumschrauben am eigenen Bike möglich ist, wurde die benutzerfreundliche Aufnahmeklemme ausreichend gepolstert.

Der Schnellspanner greift Ihnen bei der Nutzung dieses Reparaturständers außerdem gekonnt unter die Arme. Bis zu 30 Kilogramm ist dieser Stativständer belastbar. Der sichere Stand ist natürlich garantiert. Dabei eignet sich der Relaxdays Fahrradmontageständer für Fahrradrahmen, deren Durchmesser sich auf 2,5 bis maximal vier Zentimeter beläuft. Die elegante, schwarze Optik spricht ebenso für dieses Fahrradständer Modell. Die hilfreiche Lenkerstange lässt sich von 50 bis 90 Zentimetern verstellen und somit an Ihren individuellen Bedarf anpassen. Da dieser Ständer aus pulverbeschichtetem Stahl verarbeitet wurde, kommt er besonders robust daher. Nutzen auch Sie diesen praktischen Stativständer für eine komfortable, rückenschonende Fahrradreparatur in Eigenregie.

Großer Vorteil dieses Montageständers: Die einzelnen Beine lassen sich individuell justieren. Somit können Sie den Ständer auch auf einem unebenen Boden nutzen. Kleinere Höhenunterschiede können dank der verschiedenen Einstellungsmöglichkeiten spielerisch überwunden werden.

5. FEMOR Fahrradmontageständer

Im Vergleich zu der Konkurrenz kann der FEMOR Fahrradmontageständer vor allem mit seiner besonders hohen Tragkraft von bis zu 50 Kilogramm überzeugen. Somit ist dieser Fahrrad Montage- und Reparaturständer für alle erdenklichen Fahrradarten – sprich auch für E-Bikes – bestens geeignet.

Der vierbeinige FEMOR Fahrradmontageständer garantiert einen sicheren Stand. Der hohe Benutzerkomfort ist auch auf die praktische Radklemme zurückzuführen. Somit können Sie Ihr Fahrrad ebenso schnell wie sicher in diesem Ständer fixieren. Die Rahmenklemme lässt sich außerdem für noch mehr Komfort um 360 Grad schwenken. Bitte bedenken Sie dabei, dass sich die Rahmenbreite zwischen 40 und 75 Millimetern bewegen sollte. Da sich die Arbeitshöhe zwischen 105 und 170 Zentimetern flexibel einstellen lässt, schafft dieser Fahrradständer die besten Voraussetzungen für eine ebenso bequeme wie rückenschonende Fahrradreparatur.

Flexible Ablagefächer sind außerdem vorhanden, damit Sie Ihr Werkzeug bei Bedarf komfortabel ablegen können. Selbstverständlich geht der FEMOR Fahrradmontageständer mit einem klappbaren Design einher. Somit können Sie den Ständer platzsparend zusammenfalten, sofern er gerade nicht im Einsatz ist. Der Ständer aus pulverbeschichtetem Eisen wiegt rund 5,5 Kilogramm. Die Werkzeugablage hat mit 30,5 mal 17,5 Zentimetern eine angenehme Größe.

6. Park Tool Montageständer PCS-10

Mit seiner blauen Farbe macht der Park Tool Montageständer PCS-10 viel her. Auch der Schnellspannhebel hat sich in der Reparaturpraxis bewährt. Schließlich kann das eigene Bike in diesem zweibeinigen Stativständer komplett werkzeuglos fixiert werden. Auch die Neigung und Höhe lassen sich individuell anpassen. Bei Bedarf lässt sich der Ständer im Handumdrehen zusammenlegen, um während Zeiten des Nicht-Gebrauchs platzsparend verstaut zu werden.

Dieser wertig verarbeitete Montageständer eignet sich auch für Bikes, die über einen sehr feinen oder über einen Carbon-Rahmen verfügen. Immerhin lässt sich der Klemmdruck sehr genau einstellen, damit diese Bikes keinen Schaden nehmen. Ein sicherer Halt ist dennoch garantiert.

Dank des praktischen Drei-Punkt-Systems ist für einen sicheren Stand gesorgt. Zwei zusätzliche Stativbeine wären im Sinne einer noch höheren Standfestigkeit allerdings wünschenswert gewesen. Die Arbeitshöhe lässt sich zwischen 99 und 145 Zentimetern individuell an Ihren Bedarf anpassen. Selbstverständlich ist die Halteklaue um 360 Grad drehbar. Weiterer Pluspunkt: Dieser praktische Montageständer ist nicht nur für verschiedene Rohrformen geeignet. Vielmehr kann der Rohrdurchmesser zwischen 24 und maximal 76 Millimetern betragen. Die maximale Traglast beläuft sich auf solide 36 Kilogramm.

7. Feedback Sports Reparaturständer Pro Elite-B

Der Feedback Sports Reparaturständer Pro Elite-B macht mit seinem leuchtend pinken Design auf sich aufmerksam. Nichtsdestotrotz handelt es sich um eine grundsolide Konstruktion, die auch dem professionellen Einsatz gewachsen ist. Daher wird dieser robuste Fahrrad Montageständer sogar in zahlreichen Bike-Shops gerne verwendet. Wenn Sie sich dieses Modell für Ihre Garage sichern, erwartet Sie ein ebenso robustes wie angenehm tragbares Stativ. Die patentierte Quick-Release-Secure-Lock-Lenkerklemmung kann außerdem zu einem hohen Benutzerkomfort im täglichen Umgang mit diesem Fahrradständer beitragen.

Die Clamp-Gummi-Aufsätze schützen Ihr Bike vor vermeintlichen Kratzern. Auch die 360-Grad-Rotation gehört bei diesem hochwertigen Reparaturständer aus dem Hause Feedback Sports selbstverständlich zum gängigen Standard. Die Verarbeitung aus rostfreiem Aluminium spricht ebenso für sich. Außerdem kann dieser Ständer bis maximal 38 Kilogramm belastet werden. Diese Gewichtsgrenze dürfte für die meisten Fahrradreparaturen vollkommen ausreichend sein.

8. Contec Montageständer Rock Steady

Der robuste Contec Montageständer Rock Steady lässt sich bei Bedarf ganz einfach zusammenfalten und somit platzsparend in der Wohnung, im Keller oder in der Garage verstauen. Bei einem Eigengewicht von fünf Kilogramm eignet sich dieser Fahrradständer für Räder, die bis zu 25 Kilogramm auf die Waage bringen. Für E-Bikes ist dieser Stativständer daher allerdings nicht geeignet. Die tragenden Elemente wurden hochwertig aus einem Verbund aus Kunststoff sowie leichtem Aluminium verarbeitet. Selbstverständlich lässt sich die Werkstückaufnahme um 360 Grad rotieren, damit Sie Ihre Reparaturarbeiten an Ihrem Bike noch bequemer ausführen können. Die einfache Einhandhebelklemmung lässt sich auch auf die Schnelle denkbar einfach bedienen. Somit ist für ein hohes Maß an Nutzerkomfort gesorgt.

Viele der gängigen Fahrrad Montageständer am Markt verfügen über vier Standbeine. Bei diesem Ständer sind es allerdings nur zwei Beine. Daher empfiehlt es sich, auf diesen Reparaturständer vor allem dann zurückzugreifen, wenn dieser in Zusammenhang mit einem leichteren Fahrrad, wie zum Beispiel einem Rennrad, genutzt werden soll.

9. AllRight Fahrrad Reparaturständer

Der AllRight Fahrrad Reparaturständer kann eine beeindruckende Tragkraft von maximal 50 Kilogramm vorweisen. Somit ist dieser Fahrrad Montageständer selbst für die Nutzung im Zusammenhang mit einem deutlich schwereren E-Bike bestens geeignet. Schließlich muss ein Montageständer E Bike einem Gewicht jenseits der 25 Kilogramm gewachsen sein, da Elektrofahrräder angesichts ihres Elektroantriebs und der dazugehörigen Batterie deutlich mehr auf die Waage bringen als ein einfaches Fahrrad. Auch hierbei handelt es sich selbstverständlich um einen um 360 Grad schwenkbaren und flexibel verstellbaren Fahrradständer. Die Arbeitshöhe kann von 102 bis maximale 178 Zentimetern frei reguliert werden. Daher ist dieses Modell aus dem Fahrrad Montageständer Vergleich auch für größere Menschen geeignet.

Um Schäden an der Lackierung Ihres Fahrrads zu vermeiden, wurde dieser Fahrradmontageständer mit einer entsprechenden Gummierung versehen. Der sehr stabile Stativständer aus Stahl verfügt zudem über vier Beine, sodass eine standsichere Nutzung garantiert ist. Der Ständer selbst bringt robuste 6,8 Kilogramm auf die Waage. Damit ist der Montageständer gleichzeitig leicht genug, um ihn ohne große Mühe im Raum zu bewegen. Auch die magnetische Werkzeugablage hat sich als sehr praktische herausgestellt.

10. COSTWAY Fahrradmontageständer

Der praktische COSTWAY Fahrradmontageständer zeichnet sich durch eine flexibel einstellbare Arbeitshöhe von 110 bis 145 Zentimetern aus. Die schwenkbare Rahmenklemme wird auch für Sie bei Ihrer nächsten Fahrradreparatur sicherlich von Vorteil sein. Denn somit können Sie Ihr Fahrrad immer genau so ausrichten, wie es für Sie gerade am günstigsten ist. Auch das schlichte Stativdesign ergänzt die hochwertige Verarbeitung optimal. Der vierbeinige Stativfuß sorgt für einen sicheren, stabilen Stand. Natürlich ist eine hilfreiche Werkzeugablage für die wichtigsten Tools vorhanden. Somit können Sie Ihr Fahrrad mit diesem Ständer noch einfacher reparieren, ohne dass Ihr Rücken darunter übermäßig leiden muss.

Mittels der wertigen Rahmenklemme lässt sich Ihr Bike in diesem Ständer ebenso schnell wie sicher fixieren. Die einfache Einrichtung des Fahrradmontageständers aus dem Hause COSTWAY spricht darüber hinaus für sich. Dabei haben Sie die Qual der Wahl und können frei entscheiden, ob Sie das Modell in blau oder rot bevorzugen. Eine gut verständliche Anleitung wird zusammen mit dem Fahrradmontageständer an Sie ausgeliefert.

Die maximale Tragfähigkeit des robust verarbeiteten Ständers beläuft sich auf 20 Kilogramm. Bitte behalten Sie dies im Hinterkopf. Schließlich ist dieser Stativständer für die meisten Elektrofahrräder nicht als E Bike Montageständer geeignet. Dies ist darauf zurückzuführen, dass viele Elektrofahrräder aufgrund des schweren Elektroantriebs sowie der Batterie weit mehr als 20 Kilogramm an Gewicht mitbringen.

11. Ibera Fahrradständer

Beim Ibera Fahrradständer handelt es sich um einen sehr einfachen Fahrradständer, den Sie zum Beispiel als Ausstellungsständer nutzen können. Der simple Utility Stand bietet sich für Fahrradreparaturen jedoch nur bedingt an. Schließlich handelt es sich um keinen Stativständer und auch um keine Wandhalterung. Dieser Fahrrad Montageständer erinnert vielmehr an eine Art faltbaren Standplatz für Ihr Fahrrad.

Allerdings kann dieser Ständer mit einem sehr guten Preis-Leistungs-Verhältnis auf sich aufmerksam machen. Wenn es Ihnen lediglich darum geht, dass Sie Ihr Fahrrad gründlich säubern möchten, ohne dass Ihr Bike dabei plötzlich umfallen kann, kann Ihnen dieser Ständer bestimmt gute Dienste leisten. Bedenken Sie dabei die folgenden Eigenschaften des Ibera Fahrradständers:

  • Hochwertige Verarbeitung aus Nylon und Stahl
  • Zeitlos klassisches Design in schwarz
  • Für alle Reifengrößen bis 27 Zoll geeignet
  • Das Hinterrad hebt bei diesem Ständer vom Boden ab
  • Einfach zu bedienender Fahrradhalter

12. CRIVIT Fahrrad Montageständer

Der CRIVIT Fahrrad Montageständer macht mit seiner robusten und soliden Verarbeitung auf sich aufmerksam. Der wertige Ständer hat auch deshalb gut abgeschnitten, da das praktische Schnellspanner-System für einen einfachen Aufbau sorgt. Im Anschluss an den Gebrauch kann der Ständer bei Bedarf platzsparend zusammengeklappt werden. Auch die stufenlose Höhenverstellung des Stativgestells sollte an dieser Stelle hervorgehoben werden. Somit sind Arbeitshöhen von 107 bis 188 Zentimetern problemlos möglich. Selbstverständlich wird der Innensechskantschlüssel, der für die Montage zwingend erforderlich ist, gleich mitgeliefert. Auch die leicht verständliche Aufbauanleitung konnte im Fahrrad Montageständer Vergleich punkten.

Der CRIVIT Fahrrad Montageständer eignet sich besonders für große Radfahrer. Vergleichbare Modelle der Konkurrenz können Ihnen zum Teil nur eine Arbeitshöhe von 140 Zentimetern bieten. Daher ist die maximale Arbeitshöhe von 188 Zentimetern als einer der größten Vorteile dieses Stativständers für Ihr Fahrrad anzusehen.

Der ebenso funktionale wie optisch ansprechende Fahrradständer wurde zudem mit einer lackschonenden Haltekralle ausgestattet, die noch dazu rutschhemmend verarbeitet wurde. Fahrradrahmen mit einem Durchmesser von 25 bis 40 Millimetern lassen sich somit problemlos in diesen Reparaturständer, dessen Haltekralle komplett um ihre eigene Achse drehbar ist, einspannen. Auch die Werkzeugeschale hat sich als sehr praktisch erwiesen.

Großer Pluspunkt: Diese Schale verfügt über ein integriertes Magnetfach, damit Ihnen die Schrauben und Co. nicht so leicht abhanden kommen können. Sofern Sie eine Reparatur am Vorderrad Ihres Bikes durchführen wollen, greifen Sie am besten auf den Teleskoparm zurück. Denn damit lässt sich der Lenker bequem fixieren, damit Sie die anstehende Reparatur noch einfacher durchführen können.

13. D&S Vertriebs GmbH Fahrrad Montageständer Reparaturständer

Der praktische D&S Vertriebs GmbH Fahrrad Montageständer Reparaturständer ist für alle gängigen Fahrradtypen geeignet. Auch da der Ständer um 360 Grad schwenkbar ist, lässt sich dieser Fahrradhalter absolut flexibel einsetzen. Die Höhenverstellung von 115 bis 140 Zentimetern ist überaus angenehm. Somit können Sie die Höhe des Stativs so einstellen, dass Ihr Rücken beim Schrauben an Ihrem Bike geschont wird. Außerdem kann der D&S Vertriebs GmbH Fahrrad Montageständer bequem genutzt werden, um Fahrräder verschiedener Rahmengrößen zu warten. Das nützliche Schnellverschlusssystem trägt gleichermaßen zu dem hohen Bedienkomfort bei.

Die hochwertige Verarbeitung aus Stahl lässt diesen Ständer äußerst robust erscheinen. Zudem ist diese stabile Konstruktion für eine große Vielfalt an Rahmendicken von circa 25 bis zu 70 Millimetern geeignet. Ob Sie nun an Ihrem City Bike oder Ihrem Rennrad herumschrauben wollen, der D&S Vertriebs GmbH Fahrrad Montageständer ist für Sie zur Stelle. Bei einem Eigengewicht von 6,74 Kilogramm ist für einen festen Stand des Fahrradhalters gesorgt. Dabei können Sie diesen Ständer nicht nur zu Reparaturzwecken nutzen, sondern auch für die bequeme Fahrradaufbewahrung.

Die D&S Vertriebs GmbH hat bei diesem Montageständer Fahrrad an die wichtigsten Details gedacht. Immerhin kann Ihnen dieser Fahrrad Montagehalter eine praktische Ablagefläche für Ihr Werkzeug bieten. Somit können Sie mit diesem Stativständer noch bequemer an Ihrem Bike herumschrauben und kleinere Reparaturen durchführen.

Fahrrad Montageständer – was ist das eigentlich?

Costway FahrradmontageständerWie es der Name bereits besagt, kann ein Fahrrad Montageständer als praktische Halterung genutzt werden, um verschiedene Ersatzteile an Ihrem Rad zu montieren. Diese Art von Ständer wird daher auch als Fahrrad Reparaturständer bezeichnet. Diese spezielle Halterung eignet sich für die Pflege, Wartung und Reparatur Ihres Bikes. Das Fahrrad hat keinen Bodenkontakt mehr, sobald Sie es in dem Stativständer befestigt haben. Bei den meisten Fahrrad Montageständern handelt es sich schließlich um vierbeinige Stativständer, während Wandhalterungen für die Fahrradreparatur eher die Ausnahme als die Regel darstellen.

Ob Sie nun an einem Mountainbike herumschrauben, gebrauchte Fahrräder, ein Kinderfahrrad oder ein Rennrad wieder flott machen wollen, ist erst einmal nebensächlich. Denn für die verschiedensten Arten von Fahrrädern lässt sich natürlich der passende Fahrradständer finden. Dabei sind die Fahrrad Montageständer nicht mit einem praktischen Fahrradhalter zu verwechseln. Zwar können Sie Ihren Montageständer auch zur Aufbewahrung Ihres Bikes nutzen. Allerdings werden die gängigen Fahrradhalter entweder an der Decke oder an der Wand montiert, da die besonders platzsparende Fahrradaufbewahrung auf diese Art und Weise ganz einfach möglich ist. Die Vor- und Nachteile der Fahrradmontageständer erklären sich hingegen fast von selbst:

  • Auch als Fahrradhalter nutzbar
  • Alle Teile des Fahrrads sind leicht zugänglich
  • Meist ist eine (magnetische) Werkzeugablage vorhanden
  • Variable Arbeitshöhe, sodass Sie rückenschonend an Ihrem Bike schrauben können
  • Platzsparend zusammenklappbar
  • Fahrradreparaturen auch in der eigenen Wohnung, im Keller oder in der Garage mit Leichtigkeit durchführen
  • Nicht alle Fahrrad Montageständer sind aufgrund ihrer Gewichtsbegrenzung auch für E-Bikes geeignet
  • Das Fahrrad muss zunächst in den Ständer gehoben werden

Stativ oder Wandhalterung für die Fahrradreparatur?

Wenn Sie nach dem passenden Fahrradständer für eine Reparatur an Ihrem Puky Fahrrad, Bulls Fahrrad, Diamant Fahrrad oder Ihrem Cube Fahrrad suchen, können Sie sich zwischen einer Wand- und Stativhalterung entscheiden. Auf der Suche nach dem passenden Fahrradzubehör werden Sie dabei schnell feststellen, dass Stativständer klar in der Überzahl sind. Diese Art der Halterung hat sich bei der DIY-Fahrradreparatur aus den folgenden Gründen bewährt:

  1. Muss nicht fest an der Wand angeschraubt werden
  2. Kann im Anschluss an den Gebrauch platzsparend im Keller, in der Garage oder in einem Aufbewahrungsschrank verschwinden
  3. Vergleichsweise niedrige Anschaffungskosten
  4. Zusammenklappbar und dadurch transportabel
  5. Meist verfügt die Fahrradaufnahme über eine frei schwenk- und drehbare 360-Grad-Neigung

bester Fahrrad-MontageständerAllerdings gehen Stativständer für Ihr Bike auch mit einem entscheidenden Nachteil einher. Sie können gefährlich kippen, wenn die Last zu groß wird. Bei Wandhalterungen kann dies hingegen nicht passieren. Sie sind meist klappbar und dadurch ebenfalls extrem platzsparend. Leicht sind die Halterungen für die Wand noch dazu. Allerdings ist die Klemme für die Fahrradaufnahme nicht bei allen Wandhalterungen frei schwenkbar.

Dies bedeutet, dass Sie einige Teile womöglich nur schwerer erreichen werden. Ihre Fahrradreparatur gestaltet sich mit einer Wandhalterung auch deshalb komplizierter und zeitaufwendiger, da Sie nicht frei um das Fahrrad, was nunmehr an der Wand hängt, herumgehen können. Zudem müssen Sie diese Halterung fest mit der Wand verschrauben. Dies ist nur möglich, wenn Sie über eine ausreichend stabile Wand verfügen. Bei einer Leichtbauwand werden Sie hingegen Ihre Probleme mit dieser Art der Fahrrad Reparaturhalterung haben.

Wenn Sie sich einen Stativständer für die nächste Fahrradreparatur anschaffen wollen, achten Sie bitte unbedingt darauf, dass Ihre Wahl auf einen Ständer mit vier Füßen fällt. Auch ein höheres Eigengewicht des Ständers ist für dessen Standfestigkeit klar von Vorteil.

Welchen Fahrrad Montageständer kaufen? Diese Kriterien sind von Bedeutung!

Fahrradmontageständer TestOb Sie sich im April 2019 nun einen Fahrradhelm, einen Fahrradtacho, einen Fahrradanhänger, neue Fahrradreifen, ein Pegasus Fahrrad, ein Gazelle Fahrrad oder diverse Fahrradteile kaufen wollen, als schlauer Konsument informieren Sie sich zunächst über die wichtigsten Kriterien auf der Suche nach Ihrem persönlichen Favoriten. Wenn Sie nicht gerade bei einer Fahrradmanufaktur oder Werkstatt arbeiten, kaufen Sie einen Fahrrad Montageständer womöglich zum ersten Mal. Wir möchten Ihnen daher an dieser Stelle die wichtigsten Kriterien beim Kauf dieses praktischen Hilfsmittels vor Augen führen:

  • Die Belastbarkeit – die maximale Traglast in Kilogramm
  • Der maximal zulässige Rahmendurchmesser (besonders für die MTB Reparatur von Bedeutung)
  • Ob eine Werkzeugablage vorhanden ist (im Idealfall magnetisch mit einer Reihe von praktischen Ablagefächern)
  • Wie viele Klemmen und Haltehaken es gibt und deren Verstellbarkeit
  • Ob eine Teleskopstange zur Befestigung des Lenkers vorhanden ist
  • Der Preis (unbedingt das Preis-Leistungs-Verhältnis im Vergleich zur direkten Konkurrenz beachten)
  • Der Hersteller und sein Ruf
  • Das Gewicht des Ständers
  • Die minimale sowie die maximale Arbeitshöhe
  • Das Design und die Farbe (häufig schwarz, aber auch in pink, blau, etc. erhältlich)
  • Wie platzsparend der Montageständer zusammengeklappt werden kann
  • Weitere Besonderheiten wie eine individuelle Höhenverstellung der einzelnen Beine für einen Höhenausgleich auf einem unebenen Boden
  • Über wie viele Beine Ihr Stativständer verfügt (entscheidend für die Standsicherheit)
  • Die Kundenbewertungen der anderen Radfahrer (dank dieses Kundenfeedbacks lohnt sich der Kauf online ganz besonders)
  • Die Materialbeschaffenheit (meist pulverbeschichteter Stahl)
  • Dass alle Haken und Klemmhalterungen gummiert wurden, damit der Lack Ihres Bikes nicht unnötig verkratzen kann
  • Kann der Ständer mit dem Boden verschraubt werden? (bei einem Fahrrad Montageständer Profi, der in einer Werkstatt zum Einsatz kommt, klar von Vorteil)
Für welche Fahrradarten sich die Fahrrad Montagehalterung Ihrer Wahl eignet, hängt vor allem von der maximalen Traglast ab. Schließlich verfügen die meisten Fahrrad Reparaturständer über eine ausreichende Anzahl an Klemmhalterungen, damit die unterschiedlichsten Rahmenformen sicher fixiert werden können. Allerdings sind die meisten Stativständer nur einem Maximalgewicht von 25 bis 30 Kilogramm gewachsen. Dies ist für die häufig deutlich schweren E-Bikes nicht ausreichend. Wer nach einem Fahrrad Montageständer für ein E-Bike sucht, schaut bei der maximalen Tragkraft daher am besten ganz genau hin.

Auf den Rahmendurchmesser achten

Montageständer TestDie Klemmhalterungen der gängigen Fahrrad Montageständer sind für einen Rahmendurchmesser von 25 bis 40 Millimetern passend. Ob Sie nun an einem Rennrad, einem Kinderfahrrad oder an einem Trekkingrad sowie Ihrem City Bike herumschrauben wollen, dieser Toleranzbereich reicht in den meisten Fällen aus. Anders sieht es hingegen aus, wenn Sie ein Mountainbike fahren.

Schließlich muss Ihr MTB im Gelände großen Belastungen standhalten. Aus diesem Grund verfügen viele Mountainbikes über ein besonders kräftiges Oberrohr, welches den genannten Toleranzbereich unter Umständen deutlich überschreitet. Nicht jeder Fahrrad Montageständer eignet sich daher als MTB Montageständer. Wer sich für einen speziellen Montageständer MTB interessiert, sollte vor dem Kauf nicht nur beim eigenen Bike nachmessen. Achten Sie vielmehr darauf, dass Ihnen der Ständer, auf den Ihre finale Wahl fällt, Ihnen eine ausreichend große Rahmendurchmesseraufnahme bieten kann. Alternativ haben Sie die Möglichkeit, Ihr Bike an der Sattelstütze zu fixieren. Dies sollte bei den meisten Reparaturständern möglich sein.

Wenn Sie sich nicht sicher sind, welchen Rahmendurchmesser Ihr Fahrrad im Bereich der oberen Querstange aufweist, nehmen Sie am besten einen praktischen Messschieber zur Hand. Dieses Hilfsmittel hilft Ihnen im Handumdrehen dabei, den Rahmendurchmesser Ihres Bikes korrekt zu bestimmen.

Einstellmöglichkeiten Ihres Fahrrad Montageständers

Fahrrad Montageständer VergleichBevor Sie einen Montageständer für Ihr Fahrrad kaufen, sollten Sie sicherstellen, dass Ihnen Ihr neuer Bike Montageständer ausreichend Einstellmöglichkeiten bieten kann. Der beste Fahrrad Montageständer sollte sich von circa 100 bis rund 190 Zentimetern in der Höhe verstellen lassen. Nur dann ist eine rückenschonende Fahrradreparatur möglich – und zwar auch dann, wenn Sie besonders groß sind. Wenn Sie Ihr Fahrrad auf einer recht hohen Arbeitshöhe reparieren wollen, ist es zudem sinnvoll, beim Kauf auf eine zusätzliche Halterung für den Fahrradlenker zu achten. Immerhin sorgt solch eine Teleskoparmstange für mehr Sicherheit.

Die Klemmhalterung, mit der Ihr Fahrrad in dem Reparaturständer fixiert wird, sollte sich im Idealfall zudem um 360 Grad neigen und schwenken und in fast jeder beliebigen Position sicher fixieren lassen. Schließlich kann nur so sichergestellt werden, dass Sie zu den verschiedensten Fahrradteilen und Bereichen einfachen Zugang haben und die nötige Fahrradreparatur ausführen können, ohne sich anstrengend verrenken zu müssen. Je mehr Fahrradhalterungen und -klemmen dabei zur Verfügung stehen, desto sicher können Sie Ihr Fahrrad in Ihrem neuen Ständer fixieren.

Ist ein Fahrrad Montageständer wirklich ein Muss?

Vielleicht haben Sie es bis jetzt auch immer so gemacht, dass Sie Ihr Fahrrad einfach „auf den Kopf gestellt“ haben, um eine Reparatur vorzunehmen. Dieses Vorgehen ist jedoch nur bedingt zu empfehlen und schlichtweg als eine Notlösung anzusehen. Sicherlich können Sie Ihre Kette auf diesem Weg mal eben auf die Schnelle wieder aufspannen. Wenn es jedoch um komplexe und besonders umfangreiche Reparaturen geht, sind Sie mit einem professionellen Rad Montageständer deutlich besser beraten. Dies gilt besonders dann, wenn Sie die nachfolgenden Reparaturen bei Ihrem Bike in Eigenregie durchführen wollen:

  1. Einstellung der Gangschaltung
  2. Anbau einer Dynamo-Lichtanlage inklusive der dazugehörigen Verkabelung
  3. Einstellen der Bremse
  4. Flicken der Reifen
  5. Austausch der Räder
  6. Mantelwechsel

Fahrrad-Montageständer TestDa Sie auf alle Teile und Komponenten Ihres Bikes flexibel von allen Seiten zugreifen können, wird Ihnen die nächste Fahrradreparatur deutlich schneller und einfacher von der Hand gehen. Diese Zeitersparnis lohnt sich angesichts der vergleichsweise geringen Anschaffungskosten für einen Reparaturständer Fahrrad auch für Sie mit Sicherheit. Welcher Fahrrad Montageständer für Sie die richtige Wahl darstellt, hängt dabei vor allem davon ab, welches der folgenden Fahrradmodelle Sie gerne reparieren möchten:

  • Kinderfahrrad
  • Trekkingfahrrad
  • City Bike
  • MTB
  • Rennrad
  • Elektronikfahrrad

Die besten Fahrrad Montageständer haben Ihnen jedoch solch eine hohe maximale Nutzlast und derart viele Klemmhalterungen zu bieten, dass sie flexibel für jede Art von Fahrrad genutzt werden können. Achten Sie darauf unbedingt beim Kauf. Denn auch wenn Sie jetzt vielleicht noch kein E-Bike besitzen, wollen Sie sich solch ein Fahrrad womöglich zu einem späteren Zeitpunkt zulegen. Dann ist es sehr praktisch, wenn Sie bereits einen passenden Velo Montageständer zur Hand haben.

Macht es Sinn, einen Fahrrad Montageständer selbst zu bauen?

FragezeichenAuch wenn Sie einen Fahrrad Reparaturständer mit dem nötigen Fingerspitzengefühl durchaus selbst bauen können, möchten wir Ihnen davon eher abraten. Dies gilt vor allem deshalb, da Ihr selbstgebauter Fahrrad Reparatur- und Montageständer einer vergleichsweise großen Traglast gewachsen sein muss. Sonst könnte Ihr Bike womöglich umkippen, während Sie gerade daran herumschrauben. Dieses unnötige Verletzungsrisiko brauchen Sie gar nicht erst eingehen.

Dies gilt ganz besonders deshalb, da die gängigen Fahrrad Montageständer am Markt vergleichsweise günstig angeboten werden. Viel günstiger können Sie einen entsprechenden Ständer kaum selbst bauen. Noch dazu besteht bei einem selbstgebauten Ständer ein viel höheres Risiko, dass Ihr Bike unschöne Kratzer und Dellen davontragen könnte. Wenn Sie Ihr Fahrrad erst vor Kurzem neu gekauft haben oder es sich um ein sehr teures Fahrrad handelt, während diese offensichtlichen Schönheitsmängel umso ärgerlicher.

Wenn Sie nicht regelmäßig an Ihrem Rad herumschrauben wollen, können Sie sich auch eine behelfsmäßige Konstruktion als Ständer für Ihr Bike nutzen. Theoretisch können Sie zum Beispiel auch auf Ihre Deckenhalterung für Ihr Fahrrad samt Seilzug zurückgreifen. Größtes Problem dabei: Das Fahrrad kann nahezu frei in der Luft schwingen. Wer immer wieder Reparaturen am eigenen Rad ausführen will, ist mit einem Profi Fahrradständer speziell für die Fahrradreparatur daher deutlich besser beraten.

Fahrrad Reparaturständer Montageständer Markenauswahl

VorteileOb Sie nun einen Moutainbike Montageständer oder Montageständer für Fahrräder wie City Bikes und Trekkingräder kaufen wollen, auch die Wahl einer qualitätsbewussten Marke mit einem entsprechend guten Ruf können wir Ihnen nur empfehlen. Doch welche Marken erwarten Sie auf der Suche nach dem passenden Reparaturständer für Fahrrad überhaupt? Die nachfolgende Liste verrät es Ihnen im Detail:

  • Powerfix Montageständer
  • CRIVIT
  • EUFAB
  • Ibera Montageständer
  • Contec
  • Feedback Sports Reparaturständer
  • COSTWAY
  • AllRight Fahrrad Montageständer
  • Park Tool
  • FEMOR
  • Relaxdays
  • Amzdeal
  • Ultrasport

Praktische Tipps für die Nutzung Ihres Fahrrad Montageständers

Darauf sollten Sie achtenNachdem Sie sich nun für einen einen professionellen Fahrrad Montageständer aus unserem detaillierten und unverbindlichen Vergleich entschieden haben, möchten wir Ihnen noch ein paar praktische Tipps für den Umgang mit Ihrem Reparaturständer mit auf den Weg geben. Mit diesen Tipps können Sie Ihr Fahrrad nicht nur in kurzer Zeit rückenschonend reparieren, sondern Sie schonen auch das Bike selbst:

  1. Carbonräder im Idealfall an ihrer Sattelstütze befestigen, damit der sehr empfindliche Rahmen keinen Schaden nehmen kann
  2. Alternativ auf einen Stativständer mit einer Feinjustierung der Klemme setzen, damit diese nicht zu viel Druck auf den Rahmen aus Carbon ausübt
  3. Das Rad in jeder Position sicher fixieren, um Ihr Verletzungsrisiko zu minimieren
  4. Die Arbeitshöhe immer wieder neu justieren, um Ihren Rücken über die gesamte Reparaturdauer hinweg zu schonen
  5. Die magnetische Werkzeugablage konsequent nutzen, damit Sie nicht lange nach Ihrem Werkzeug suchen müssen
  6. Einen Stativständer mit vier Beinen und einem hohen Eigengewicht für eine exzellente Standfestigkeit im Sinne Ihrer Sicherheit auswählen

Fahrrad Montageständer Test der Stiftung Warentest – gibt es Testsieger?

FragezeichenLeider hat die Stiftung Warentest, eines der führenden Testinstitute in ganz Deutschland, Fahrrad Reparatur- und Montageständer bisher noch nicht auf den Prüfstand gestellt. Sofern sich dies ändern sollte, stellen wir Ihnen die Testergebnisse an dieser Stelle natürlich im Detail vor.

Montageständer Fahrrad Test von Öko-Test

Auch Öko-Test hat bisher keinen Fahrrad Reparaturständer Test herausgegeben. Wir können Ihnen jedoch versichern, dass wir Sie auch darüber auf dem Laufenden halten werden, um Sie mit unserer detaillierten Kaufberatung so gut wie möglich beim Kauf des passenden Montageständers für Ihr Fahrrad unterstützen zu können.

Fahrrad-Montageständer-Liste 2019: Finden Sie Ihren besten Fahrrad-Montageständer

PlatzierungProduktDatumPreisShopping
1. EUFAB 16414 Fahrradständer 09/2018 36,95€ Zum Angebot
2. Amzdeal Fahrradmontageständer 09/2018 44,77€ Zum Angebot
3. Ultrasport Fahrradmontageständer Expert 09/2018 44,90€ Zum Angebot
4. Relaxdays Fahrradmontageständer 09/2018 44,90€ Zum Angebot
5. FEMOR Fahrradmontageständer 09/2018 37,99€ Zum Angebot
6. Park Tool Montageständer PCS-10 09/2018 219,95€ Zum Angebot
Unser Tipp:

Unser Tipp:

  • EUFAB 16414 Fahrradständer