10 unterschiedliche Fahrradschlösser im Vergleich – machen Sie den Dieben das Leben schwer – unser Test bzw. Ratgeber 2021


Daniel Wolf
Wenn ich nicht gerade Juan Martín del Potro oder Darius Leonard die Daumen drücke, widme ich mich vor allem neuen Gadgets oder angesagter Haushaltstechnik.

Der Schreck ist oft groß: Anstatt des abgeschlossenen Fahrrads findet sich nur noch das aufgebrochene Schloss vor. In Großstädten ist die Gefahr eines Fahrrad-Diebstahls am größten. Auf 100.000 Einwohner gerechnet werden in Leipzig die meisten Räder entwendet, gefolgt von Göttingen und Münster. So die offiziellen Zahlen, wenngleich die Dunkelziffer oft höher ist. Häufig sind die Diebe gut organisiert und verwenden spezielles Werkzeug. Wer beim Kauf seines teuren Rades auf ein billiges Fahrradschloss setzt, spart an der falschen Stelle.

Bekannte Hersteller wie Abus oder nean reagieren auf den Diebstahltrend mit immer besseren Schließsystemen. Die Bauformen sind vielfältig und reichen von ummantelten Ketten, Bügeln aus gehärtetem Stahl bis zu faltbaren Schlössern mit hochwertigen Schließzylindern. Angesichts der Vielfalt fällt Verbrauchern der Durchblick im Fahrradschloss-Dschungel oft schwer. Hier möchte der Fahrradschloss-Vergleich helfen.

Insgesamt werden 10 verschiedene Fahrradschlösser vorgestellt sowie ihre wichtigsten Eigenschaften und Ausstattungsmerkmale verglichen. Der Ratgeber beantwortet grundlegende Fragen rund um das Fahrradschloss von der Materialgüte über die Schließtechnik bis zu den Bauformen. Zum Schluss wird ein Blick auf Testergebnisse und Testsieger der Fahrradschloss-Tests von Stiftung Warentest und Öko-Test geworfen.

4 unterschiedliche Fahrradschlösser mit verschiedenen Längen in der Vergleichstabelle

nean 00067 Fahrradschloss
Amazon-Bewertung
(6.760 Kundenbewertungen)
Marke
nean
Länge
90 Zentimeter
Gewicht
700 Gramm
Vorteile laut Hersteller
Textilschlauch zum Schutz vor Lackschäden
Verschluss
Zahlenschloss 5-stellig
Zahlencode
Stärke
6 Millimeter
Farbe
verschiedene
Material
gehärtete Stahlglieder / Nylonstoff
Häufige Fragen
FAQ
Preisverlauf
Preisverlauf
Zum Angebot
Erhältlich bei*
Amazon Preis prüfen Idealo Preis prüfen Otto Preis prüfen Ebay Preis prüfen
Abus 1500/60 Fahrradschloss
Amazon-Bewertung
(3.272 Kundenbewertungen)
Marke
Abus
Länge
60 Zentimeter
Gewicht
230 Gramm
Vorteile laut Hersteller
Textilschlauch schützt vor Lackschäden
Verschluss
Automatikverriegelung
Zahlencode
Stärke
4 Millimeter
Farbe
verschiedene
Material
Stahl
Häufige Fragen
FAQ
Preisverlauf
Preisverlauf
Zum Angebot
Erhältlich bei*
Amazon 8,94€ Idealo Preis prüfen Otto Preis prüfen Thalia 9,69€ Fahrrad24 9,85€ Lucky-Bike 10,99€ Ebay 11,23€
Blusmart BIC00039 Fahrradschloss
Amazon-Bewertung
(6.157 Kundenbewertungen)
Marke
Blusmart
Länge
100 Zentimeter
Gewicht
860 Gramm
Vorteile laut Hersteller
sehr stabil
Verschluss
Kombinationsschloss 5-stellig
Zahlencode
Stärke
7 Millimeter
Farbe
schwarz
Material
gehärtete Stahlglieder / Nylonstoff
Häufige Fragen
FAQ
Preisverlauf
Preisverlauf
Zum Angebot
Erhältlich bei*
Amazon 8,99€ Idealo Preis prüfen Otto Preis prüfen Ebay 12,49€
Fischer 85852 Fahrradschloss
Amazon-Bewertung
(4.885 Kundenbewertungen)
Marke
Fischer
Länge
85 Zentimeter
Gewicht
1,3 Kilogramm
Vorteile laut Hersteller
Einfach zu installieren, platzsparend, mit Halterung für das Fahrrad, Sicherung der Reifen oder des Fahrrads
Verschluss
Faltschloss mit Schlüssel
Zahlencode
Stärke
7 Millimeter
Farbe
Schwarz
Material
Stahl, Kunststoff
Häufige Fragen
FAQ
Preisverlauf
Preisverlauf
Zum Angebot
Erhältlich bei*
Amazon 18,50€ Idealo 17,98€ Otto Preis prüfen Alternate 19,48€ Saturn 19,98€ Media Markt 19,98€ Ebay 22,99€ Jacob 28,39€
Abbildung
Modell nean 00067 Fahrradschloss Abus 1500/60 Fahrradschloss Blusmart BIC00039 Fahrradschloss Fischer 85852 Fahrradschloss
Amazon-Bewertung
(6.760 Kundenbewertungen)
(3.272 Kundenbewertungen)
(6.157 Kundenbewertungen)
(4.885 Kundenbewertungen)
Marke nean Abus Blusmart Fischer
Länge 90 Zentimeter 60 Zentimeter 100 Zentimeter 85 Zentimeter
Gewicht 700 Gramm 230 Gramm 860 Gramm 1,3 Kilogramm
Vorteile laut Hersteller Textilschlauch zum Schutz vor Lackschäden Textilschlauch schützt vor Lackschäden sehr stabil Einfach zu installieren, platzsparend, mit Halterung für das Fahrrad, Sicherung der Reifen oder des Fahrrads
Verschluss Zahlenschloss 5-stellig Automatikverriegelung Kombinationsschloss 5-stellig Faltschloss mit Schlüssel
Zahlencode
Stärke 6 Millimeter 4 Millimeter 7 Millimeter 7 Millimeter
Farbe verschiedene verschiedene schwarz Schwarz
Material gehärtete Stahlglieder / Nylonstoff Stahl gehärtete Stahlglieder / Nylonstoff Stahl, Kunststoff
Häufige Fragen FAQ FAQ FAQ FAQ
Preisverlauf Preisverlauf Preisverlauf Preisverlauf Preisverlauf
Erhältlich bei*
Zum Angebot Zum Angebot Zum Angebot Zum Angebot
  Amazon Preis prüfen Idealo Preis prüfen Otto Preis prüfen Ebay Preis prüfen Amazon 8,94€ Idealo Preis prüfen Otto Preis prüfen Thalia 9,69€ Fahrrad24 9,85€ Lucky-Bike 10,99€ Ebay 11,23€ Amazon 8,99€ Idealo Preis prüfen Otto Preis prüfen Ebay 12,49€ Amazon 18,50€ Idealo 17,98€ Otto Preis prüfen Alternate 19,48€ Saturn 19,98€ Media Markt 19,98€ Ebay 22,99€ Jacob 28,39€
Hat Ihnen dieser Vergleich gefallen?
4,08 Sterne aus 24 Bewertungen
Link erfolgreich in die Zwischenablage kopiert.

1. nean 00067 Fahrradschloss mit fünfstelligem Zahlencode

Das nean 00067 Fahrradschloss hat eine 6 Millimeter starke Kette aus gehärtetem Stahl. Die 90 Zentimeter lange Kette sollte ausreichend lang sein, um das Fahrrad auch an dickeren Gegenständen wie Laternenmasten anzuschließen. Mit einem Gewicht von 700 Gramm ist dieses Fahrradschloss vergleichsweise leicht. Damit keine Lackschäden am Fahrrad entstehen, ist die Kette von einem Textilschlauch aus Nylon ummantelt, der in 14 Farben erhältlich ist.

success

Fünfstelliger Zahlencode: Das nean 00067 Fahrradschloss ist mit einem fünfstelligen Zahlenschloss ausgestattet, das mit über 100.000 Kombinationsmöglichkeiten für eine hohe Sicherheit sorgen soll.

Statt der üblichen schwarzen oder silbernen Schlösser können sich Verbraucher bei diesem Fahrradschloss für ein hellblaues oder grünes Produkt entscheiden. Das Schloss hat einen Chrom-Schutz gegen Rost und ist auf Wunsch mit einer kostenlosen Fahrradversicherung erhältlich. Roller, Mofas, Kinderwagen und Tore lassen sich mit dem Kettenschloss ebenso sichern. Die Abmessungen des Produkts sind 90,0 × 0,6 Zentimeter.

info

Welche Vorteile bietet ein Kettenschloss?

Kettenschlösser sind vor allem wegen der flexiblen Handhabung beliebt. Ein wichtiges Sicherheitskriterium ist der Durchmesser der Kettenglieder. Dieser beträgt je nach Schloss zwischen 4 und 12 Millimetern. Je länger die Kette ist, desto flexibler lässt sich das Fahrrad flexibel anschließen: Zum Beispiel an einen dickeren Pfeiler, an ein oder zwei weitere Räder. Nachteil: Je dicker die Kettenglieder und länger die Kette, umso unhandlicher wird das Schloss. Zudem gehören dicke und lange Kettenschlösser zu den schwersten Vertretern. Die stärksten Ausführungen eignen sich nur für Motorroller und Motorräder.

FAQ

Welches Verriegelungssystem verwendet das nean 00067 Fahrradschloss?
Verbraucher sichern dieses Schloss über einen Zahlencode.
Um welche Art von Schloss handelt es sich?
Es handelt sich beim nean 00067 Fahrradschloss um ein Kettenschloss mit 6 Millimeter starken Kettengliedern.
Wie schwer ist das Fahrradschloss?
Das Schloss wiegt rund 700 Gramm.
Wie dick ist das Schloss direkt am Zahlenbereich?
Die Ummantelung des Schlosses ist 135 Millimeter breit und hat einen Durchmesser von 40 Millimetern.
Kann ich den Zahlencode beliebig oft ändern?
Ja, der Zahlencode lässt sich beliebig oft ändern, solange Nutzer nicht den vorherigen Code vergessen.

2. Abus 1500/60 Fahrradschloss – Kettenschloss mit Automatikverriegelung

Das Abus 1500/60 Fahrradschloss ist ein klassisches Kettenschloss aus 4 Millimeter dickem Stahl. Verschließen lässt es sich mit einem der zwei im Lieferumfang enthaltenen Schlüssel. Zum Schutz vor Kratzern im Lack ist die Kette mit einem Textilschlauch ummantelt. Mit einer Länge von 60 Zentimetern handelt es sich um ein eher kurzes Schloss, mit dem Radfahrer es schwer haben werden, ein Rad und den Rahmen des Drahtesels zu sichern.

Als Zweitschloss für die Sicherung des Sattels oder Vorderrades dürfte es gute Dienste leisten. Mit einem Gewicht von nur 230 Gramm, lässt es sich auch gut am Lenker befestigen. Das aus Spezialstahl gefertigte Schloss hat Abmessungen von 60 × 2 × 2 Zentimetern. Der Anbieter stuft sein Produkt im Security-Level 3 ein.

info

Was ist das Problem mit Sicherheitsstufen?

Sicherheitsstufen oder Security-Level gelten als gute Orientierung für Verbraucher, die sich ein neues Fahrradschloss zulegen wollen. Allerdings gibt es kein einheitliches System wie bei einem anerkannten Prüfsiegel, nach dem diese Stufen vergeben werden. Jeder der namhaften Hersteller wie Abus, Axa oder Treclock ordnen ihre Produkte eigenen Sicherheitsstufen zu. Die Aussagekraft von Security-Levels ist daher eher gering und gilt auch nur innerhalb der Produktlinie eines Herstellers. Grundsätzlich gilt aber bei jedem Hersteller, dass die Schlösser mit den höchsten Sicherheitsstufen zu den sichersten gehören sollten.

FAQ

In welchen Farben ist das Abus 1500/60 Fahrradschloss erhältlich?
Farblich stehen Verbrauchern die Designs Schwarz, Gelb, Orange, Rot und Weiß zur Verfügung.
Hat dieses Schloss über eine Beleuchtung?
Nein, das Abus 1500/60 Fahrradschloss hat weder am Schloss noch am Schlüssel eine Beleuchtung.
Wie schwer ist dieses Schloss?
Das Schloss wiegt knapp 230 Gramm.
Ist ein Schlüssel im Lieferumfang enthalten?
Ja, das Kettenschloss arbeitet mit einem Schlüsselprinzip und wird mit einem passenden Schlüssel geliefert.

3. Blusmart BIC 00039 Fahrradschloss – Zahlenschloss fürs Fahrrad und Motorrad

Das Fahrradschloss Blusmart BIC 00039 ist ein Kettenschloss mit einem Zahlencode, das nach Angaben des Herstellers selbst bei hohen Temperaturen von 40 Grad Celsius in Form bleibt. Die Kette ist bei diesem Schloss aus 7 Millimeter dicken Stahlgliedern gefertigt. Bolzenschneider und Metallsägen sollten dem Schloss nichts anhaben können. Verriegelt wird es mit einer fünfstelligen Zahlenkombination. Damit ergeben sich über 100.000 Kombinationsmöglichkeiten. Der Hersteller bietet Verbrauchern auf das Blusmart BIC 00039 Fahrradschloss eine Garantie von 12 Monaten.

Vorteil des Blusmart ist die Länge von 100 Zentimetern, die beim Anschließen des Fahrrads eine größere Flexibilität erlaubt. Selbst zwei Fahrräder lassen sich so zusammenketten. Der Nylon-Schlauch um die Kettenglieder schützt vor Lackschäden. Das Schloss ist nur in einem einzigen Farbdesign erhältlich. Die Kette hat ein Gewicht von 860 Gramm und soll wasser- und staubdicht sein.

info

Was ist der Vorteil eines Zahlenschlosses?

Der Vorteil eines Zahlenschlosses besteht darin, dass kein Schlüssel mitgeführt werden muss. Dieser kann somit auch nicht verloren werden. Es ist möglich, einen Zahlencode zu vergessen, weshalb wir empfehlen, eine einprägsame Zahl für den Code zu verwenden. Es ist ratsam, den Code an einem sicheren Ort zu notieren, um im Notfall jederzeit nachsehen zu können. Wer mehr zu den Verriegelungssystemen von Fahrradschlössern erfahren will, findet weitere Informationen in unserem Ratgeber weiter unten.

FAQ

Aus welchem Material besteht das Blusmart BIC 00039 Fahrradschloss?
Das Schloss ist aus gehärteten Stahlgliedern und Nylon gefertigt.
Wird eine Halterung für das Schloss mitgeliefert?
Das Blusmart BIC 00039 Fahrradschloss hat keine mitgelieferte Halterung.
Welche Sicherheitsstufe hat dieses Fahrradschloss?
Der Hersteller gibt diesem Schloss die Sicherheitsstufe 7 von 10 möglichen Levels.
Hat das Schloss eine Beleuchtung?
Nein.

4. Fischer 85852 Fahrradschloss – Faltschloss inklusive Halterung

Das Fischer 85852 Fahrradschloss ist ein Faltschloss, das nach Angaben des Herstellers eine hohe Flexibilität bei einem geringen Gewicht und einer kompakten Bauform bietet. Das Schloss besteht aus einer Kunststoffummantelung und wird durch ein Einrasten in der Halterung fixiert. Es hat eine Gesamtlänge mit Halterung von 85 Zentimetern oder 110 Zentimetern. Die Stäbe sollen ein Verkratzen des Fahrradrahmens verhindern.

Das Schloss bietet nach Angaben des Herstellers einen hohen Schutz der Sicherheitsstufe 8 von 9 gegen Langfinger und ist selbst bei Dunkelheit leicht zu handhaben. Ein einfacher Transport soll durch die praktische Transportasche mit Klapperschutz gegeben sein.

success

Inklusive praktischer Halterung: Im Lieferumfang des Fischer 85852 Fahrradschlosses befindet sich eine praktische Halterung, die sich mit gummierten Antirutsch-Klettbändern oder Schrauben an der Flaschenhalteraufnahme befestigen lässt.

Neben der Halterung befinden sich im Lieferumfang bei diesem Markenprodukt zwei Sicherheitsschlüssel. Das Gewicht von knapp 1,3 Kilogramm soll einen sehr hohen Schutz gegen Diebe bieten. Das Schloss ist in der Farbe Schwarz erhältlich. Dank eines praktischen Faltmechanismus lässt sich das Schloss schnell auf transportierbare Maße zusammenklappen. Es funktioniert über ein klassisches Schlüsselsystem. Fischer gibt 10 Jahre Garantie auf das Schloss.

info

Wie schließe ich mein Fahrrad richtig ab?

Verbraucher sollten ihr Fahrrad immer an einem festen Gegenstand sichern. Fahrradständer, Straßenschilder und Zäune bieten sich zum Anschließen an. Im Idealfall sichern Fahrer das Hinterrad ab, da sich ein Vorderrad innerhalb weniger Augenblicke abmontieren lässt. In puncto Schutz können Verbraucher diesen erhöhen, indem sie zwei Kettenschlösser und zwei Schließmechanismen kombinieren. Das stoppt die meisten Fahrraddiebe, die sich auf eine Schlossart spezialisiert haben.

FAQ

Welche Sicherheitsstufe hat das Fischer 85852 Fahrradschloss?
Laut Hersteller Fischer hat das Faltschloss die Sicherheitsstufe 8 von maximal 9 Stufen.
Kann ich dieses Schloss ohne Schlüssel abschließen?
Nein, beim Fischer 85852 Fahrradschloss handelt es sich um ein Faltschloss mit Schlüsselprinzip zum Zusammenfalten, das kein Verschließen über einen Zahlencode ermöglicht.
Öffnet das Schloss einseitig oder bei beiden Seiten gleichzeitig?
Die Schließung ist auf einer Seite.
Kann ich mit diesem Schloss zwei Fahrräder sichern?
Nein, dieses Modell ist für ein Fahrrad gedacht.
Wie stark sind die Elemente?
Sie sind circa 7 Millimeter breit.

5. Abus Steel O Chain 880 Fahrradschloss in zwei verschiedenen Längen

Das Abus Steel O Chain 880 Fahrradschloss ist ein Kettenschloss, das mit einer 7 Millimeter starken Vierkantkette mit einem Textilschlauch zum Schutz vor Lackschäden ausgestattet ist. Die Kette, das Gehäuse und tragende Teile des Verriegelungsmechanismus sind aus gehärtetem Stahl gefertigt. Die Diebstahlsicherung des Stahlkabels erfolgt über den Standard-Schließzylinder von ABUS, der nach Angaben des Herstellers einen speziellen Antibohrschutz und eine automatische Verriegelung hat. Für einen leichteren Transport der Kette bietet der Hersteller eine spezielle Fahrradtasche an, die Verbraucher an ihrem Rahmen befestigen können.

success

Zwei verschiedene Längen: Das Abus Steel O Chain 880 Fahrradschloss ist in zwei unterschiedlichen Längen erhältlich – 85 und 110 Zentimeter. Wer Rahmen und das Vorderrad gleichzeitig sichern will, sollte laut Hersteller zu dem 110 Zentimeter langen Schloss greifen.

Das Gewicht des Fahrradschlosses variiert je nach Länge zwischen 1,6 und 1,9 Kilogramm. Aufgrund des hohen Gewichts empfiehlt der Hersteller den Transport in einer entsprechenden Halterung. Das Schloss bietet nach Angaben des Herstellers guten Schutz bei einem mittleren Diebstahlrisiko und ist für die Absicherung eines einzelnen Fahrrads konzipiert. Im Lieferumfang des Schlosses sind zwei Schlüssel für den Schließmechanismus enthalten. Darüber hinaus bietet dieses Modell:

  • Praktische Handhabung, da nur ein Ende der Kette verriegelt werden muss
  • Sicherheitsstufe 8
  • Als Variante mit Fahrradtasche erhältlich
info

Welche Vorteile bietet gehärteter Spezialstahl?

Im Vergleich zu herkömmlichen Stahlbügel soll gehärteter Spezialstahl Aufbruchsversuchen durch Sägen und Hebel zwei bis dreimal besser standhalten. Hersteller setzen auf die identische Härtetechnologie im gesamten Zylinder und einen zweifachen Verschluss. Mehr Informationen zu den verschiedenen Materialien von Fahrradschlössern finden Verbraucher in unserem Ratgeber im Anschluss an die Produktbeschreibungen.

FAQ

Wie viele Schlüssel gibt es beim Abus Steel O Chain 880 Fahrradschloss
Im Lieferumfang sind zwei Schlüssel enthalten.
Welche Farbe hat die Ummantelung?
Der Mantel des Abus Steel O Chain 880 Fahrradschlosses ist schwarz.
Hakt dieses Schloss bei Minustemperaturen?
Wenn keine Schlosspflege durch Grafit oder Kriechöl betrieben wird, kann es nach Angaben einiger Amazon-Kunden früher oder später dazu kommen.
Wie viel wiegt das Schloss?
Das Schloss hat je nach Länge ein Gewicht zwischen 1,6 und 1,9 Kilogramm.

6. SPGOOD 4CM-100CM Fahrradschloss – Zahlenschloss mit 100.000 Zahlenkombinationen

Das Fahrradschloss SPGOOD 4CM-100CM ist ein klassisches Zahlenschloss mit fünfstelligem Zahlencode. Dieses Kettenschloss hat Stahlkettenglieder. Damit lassen sich nicht nur Fahrräder abschließen, sondern auch Türen, Tore, Motorräder oder der Grill im Garten. Dieses reißsichere Kettenschloss in unserem Vergleich ist in 14 verschiedenen Farben verfügbar, unter anderem in Gelb, Blau, Rot, Grün, Camouflage, Neongrün oder Lila. Radfahrer haben bei diesem Fahrradschloss laut Hersteller die Möglichkeit, aus 100.000 verschiedenen Zahlenkombinationen auszuwählen. Standardmäßig ist das Schloss auf den Code 00000 eingestellt.

success

Hohe Diebstahlsicherheit: Der Hersteller preist das SPGOOD 4CM-100CM Fahrradschloss als enorm diebstahlsicher an. Selbst mit einer Säge, Axt, Zange oder einem Messer sollen Fahrraddiebe das Schloss nicht knacken können.

Das Fahrradschloss hat eine 7 Millimeter starke Kette aus gehärtetem Stahl. Es soll dank Textil-UV-Schutz und optimiertem Schlosskopf haltbar sein. Das Eigengewicht des Fahrradschlosses beziffert der Hersteller mit knapp 750 Gramm. Die Länge des Fahrradschlosses beträgt 100 Zentimeter.

info

Wie pflege ich ein Fahrradschloss richtig?

Damit es bei einem Fahrradschloss nicht vorschnell zu einem Defekt oder einem klemmenden Schließzylinder kommt, sollten Verbraucher das Schloss regelmäßig säubern und von Staub und Schmutz befreien. Es empfiehlt sich, in den Zylinder von Zeit zu Zeit ein paar Tropfen Öl zu träufeln. Weitere Tipps zur Pflege und bei Problemen mit dem Schließzylinder gibt es im späteren Verlauf des Ratgebers.

FAQ

Wie lang ist das SPGOOD 4CM-100CM Fahrradschloss?
Das Schloss ist 100 Zentimeter lang.
Wie viele einzelne Zahlen hat das Schloss?
Das SPGOOD 4CM-100CM Fahrradschloss ist ein Zahlenschloss mit einem fünfstelligen Zahlencode.
Kann ich die Zahlenkombination beliebig oft wechseln?
Ja, nach Angaben des Herstellers lässt sich das Passwort beliebig oft wechseln.
Aus welchem Material besteht das Fahrradschloss?
Das Schloss ist aus Metall gefertigt.

7. Looxmeer Fahrradschloss – Zahlenschloss für Fahrrad, Motorrad und Elektrofahrzeuge

Das Looxmeer Fahrradschloss ist ein fünfstelliges Zahlenschloss, das bis zu 100.000 verschiedene Zahlenkombinationen ermöglicht. Es hat eine Länge von circa 90 Zentimetern und soll sich deswegen für den Schutz von Fahrrädern aber auch Rollern und anderen Elektrofahrzeugen eignen. Das Kettenschloss bleibt laut Hersteller selbst bei hohen Temperaturen im Sommer in Form und ist geeignet, mehrere Bikes nebeneinander zu sichern. Die Schutzhülle aus Nylon schützt die Kette direkt und auch vor Korrosion.

success

Langlebiges Fahrradschloss: Das Looxmeer Fahrradschloss verwendet nach Angaben des Herstellers hochfeste Schlosskerne aus einer Zinklegierung, die glatt und rostfrei, langlebig und widerstandsfähig gegen gewaltsame Beschädigungen sind.

Das Schloss hat ein Eigengewicht von knapp mehr als 900 Gramm und ist in einem schwarzen Farbdesign erhältlich. Wenn nötig, können Verbraucher nach Angaben des Herstellers zwei baugleiche Schlösser ineinanderstecken, um die Reichweite zu erhöhen. Im Lieferumfang des Fahrradschlosses befindet sich eine praktische Bedienungsanleitung. Darüber hinaus bietet der Hersteller eine dreijährige Garantie und einen 24 Stunden erreichbaren Kundendienst.

info

Wie viele Stellen hat ein sicheres Zahlenschloss?

Ein gutes Zahlenschloss sollte über mindestens fünf Stellen verfügen. In diesem Fall stehen bis zu 100.000 Kombinationen zur Verfügung, was es Dieben erschwert, das Schloss zu knacken, wenn es unbeaufsichtigt ist. Für den persönlichen Code sollten Verbraucher eine ungleichmäßige Reihenfolge wählen und sich die Kombination auf einem Zettel oder im Smartphone notieren, um sie nicht zu vergessen.

FAQ

Wie pflege ich das Looxmeer Fahrradschloss?
Laut Hersteller benötigen Verbraucher weder Grafit noch Silikonspray, um das Schloss zu reinigen, da es hochfeste Zinklegierungs-Schlosskerne verwendet.
Wie dick ist der Durchmesser der Kette?
7 Millimeter.
Eignet sich das Fahrradschloss für einen E-Scooter?
Laut Hersteller ist das Looxmeer Fahrradschloss in der Regel für alle Elektrokleinstfahrzeuge geeignet.
Wie lang ist das Schloss?
Das Schloss hat eine Länge von 90 Zentimetern.

8. Abus Bordo Granit X-Plus 6500/85 Fahrradschloss mit Sicherheitslevel 15

Das Abus Bordo Granit X-Plus 6500/85 ist ein Faltschloss, das nach Angaben des Herstellers die maximale Sicherheitsstufe 15 bietet. Dieses gewährleistet laut Statistiken des Herstellers auch bei hohem Diebstahlrisiko einen sehr guten Schutz. Für die Sicherheit sorgen bei diesem Schloss sechs 5,5 Millimeter starke Streben mit einer Gesamtlänge von 85 Zentimetern, ein gehärtetes Schlossgehäuse und verstärkte Spezialnieten an den Gelenken. Das Fahrradschloss wird inklusive einer Transporttasche mit Klapperschutz geliefert. Ein Zylinder schützt das 85 Zentimeter lange Schloss vor Manipulationen wie dem Picking.

info

Was ist Picking?

Der Begriff kommt aus dem Englischen und lässt sich als Picken oder Stochern in einem Schloss bezeichnen. Es handelt sich um eine spezielle Entsperrtechnik, mit der sich der Schließzylinder ohne den Schlüssel und ohne Beschädigungen öffnen lässt. In der Regel sollten nur Schlüsseldienste und Fachleute diese Technik verwenden, sie kommt aber oft bei Aufbruchsversuchen von Radschlössern zum Einsatz.

Verschlossen wird das Abus Bordo Granit X-Plus 6500/85 Fahrradschloss mit einem herkömmlichen Schlüssel. Davon finden Verbraucher zwei im Lieferumfang. Ein Schlüssel ist mit einer LED-Leuchte ausgestattet, damit sich das Schloss auch im Dunkeln aufschließen lässt.

Optisch ist dieses Schloss von schlichter Natur und bietet mit Schwarz-Rot und Schwarz zwei Farbvarianten. Komplett mit Silikon überzogen, soll es Verbrauchern aber einen hohen Nutzungskomfort bieten. Das Fahrradschloss hat ein Gewicht von 1,76 Kilogramm und lässt sich in der mitgelieferten Tasche transportieren. Eine Zwei-Komponenten-Ummantelung schützt das in Deutschland produzierte Schloss nach Angaben des Herstellers vor Lackschäden.

FAQ

Wird das Abus Bordo Granit X-Plus 6500/85 Fahrradschloss zusammen mit einer Kunststofftasche verkauft?
Ja, eine Kunststofftasche ist im Lieferumfang enthalten.
Kann ich dieses Schloss leicht öffnen und schließen?
Das Abus Bordo Granit X-Plus 6500/85 Fahrradschloss ist laut Hersteller auch nach längerer Nutzung noch sehr leichtgängig.
Wie dick sind die einzelnen Streben des Schlosses?
Die Streben sind 5,5 Millimeter stark und von einer weichen Silikon-Ummantelung geschützt.
Wie viele Schlüssel sind enthalten?
Es sind zwei Schlüssel im Lieferumfang enthalten, einer verfügt über eine Beleuchtung.

9. toptrek Faltschloss Fahrradschloss mit Sicherheitsstufe Level 10

Das toptrek Fahrradschloss ist ein Faltschloss aus legiertem Stahl. Es hat eine Rostschutzfunktion und ist dem Hersteller zufolge resistent gegen Sägen und Bohren. Ein vierstelliges Kombinationsschloss ermöglicht die Eingabe einer Wunschkombination.

Das Fahrradschloss hat eine Länge von 85 Zentimetern. Das Faltmaß liegt bei 12 x 6,5 x 6 Zentimetern. Im gefalteten Zustand wird das Schloss mit einer Klammer am Fahrrad befestigt. Es ist mit Gummi ummantelt, um Beschädigungen am Rahmen zu verhindern. Zum Lieferumfang gehören das Fahrradschloss, eine Befestigungsklammer und ein Handbuch.

info

Welche Länge haben gute Fahrradschlösser?

Eine pauschale Antwort auf diese Frage lässt sich nicht geben. Ein Fahrradschloss sollte ausreichend lang sein, um das Zweirad an ein festes Objekt anzuschließen. Bei den kleinsten Modellen starten die Schlösser mit einer Länge von 60 Zentimetern, können aber auch Längen von 90 oder 100 Zentimetern haben. Praktisch sind Radschlösser, die sich zusammenschließen lassen, um mehrere Bikes anzuschließen.

FAQ

Klappert das toptrek Fahrradschloss?
Nein, den Erfahrungen von Amazon-Nutzern zufolge klappert das Schloss nicht.
Kann ich das Schloss mit der Werkseinstellung öffnen, wenn ich die Kombination vergessen habe?
Nein, ohne Kombination lässt sich das Schloss nicht öffnen. Die Werkseinstellung 0000 verliert ihre Gültigkeit, wenn eine eigene Kombination eingegeben wurde.
Wie viele Gelenke hat das Faltschloss?
Das toptrek Fahrradschloss hat acht Gelenke.
Wie schwer ist das Schloss?
Es wiegt rund 700 Gramm.

10. Toptrek ITT007 Fahrradschloss – Kabelschloss mit Klasse-B-Schließzylinder

Das Toptrek ITT007 ist ein Kabelschloss aus einer Stahllegierung und stabilem Drahtseil. Dieses Spiralkabelschloss in unserem Vergleich hat einen Durchmesser von 12 Millimetern und ist komplett mit PVC-Material ummantelt. Das Schlaufenkabel hat eine Länge von 1,8 Metern und kann so das gesamte Fahrrad vom Vorder- bis zum Hinterrad zum Beispiel an einem Zaun oder Laternenpfahl befestigen. Es ist mit einer Halterung versehen, die Verbraucher leicht am Fahrrad anbringen können. Das Vielzweck-Schloss ist für Fahrräder, E-Scooter und E-Bikes geeignet.

success

Klasse-B-Schließzylinder: Das Toptrek ITT007 Fahrradschloss ist mit einem doppelseitigen Klasse-B-Klingenschlosskern ausgestattet und hat eine komplexe Zahnblüte. Die auf der Vorder- und Rückseite gedeckten inneren Fräszähne sollen bewirken, dass die Öffnung durch einen Universalschlüssel, eine Blechfolie oder andere Entriegelungswerkzeuge wirksam verhindert wird.

Eine Unterscheidung zwischen Vorder- und Rückseite ist bei diesem Schloss beim Aufschließen nicht notwendig. Der Hersteller weist darauf hin, dass die Lebensdauer des Schlosses mit einer regelmäßigen Schmierung der Schlüssellöcher verlängert werden kann. Das Schloss hat ein Gewicht von circa 500 Gramm und Abmessungen von 15 × 15 × 5 Zentimetern. Darüber hinaus bietet dieses Modell:

  • 90 Tage Rücksende-Option und 12 Monate Hersteller-Garantie
  • Drahtseil Parameter: 12 × 180 Millimeter
  • Halterung für Stangendurchmesser unter 3 Zentimetern geeignet
info

Was ist ein Sicherheitszylinder?

Das Schließsystem eines Fahrradschlosses besteht aus komplexen Zahnrädern und Features wie einem Schwenkhebel und einem zusätzlichen Schlagschutz. Sicherheitszylinder gibt es in verschiedenen Längen, die sich nicht leicht kopieren lassen. In einem Schloss ist der Zylinder fest verbaut und passt präzise in das vorhandene Schließsystem. Weitere Informationen zu den verschiedenen Schließsystemen finden Verbraucher im Ratgeberteil weiter unten auf der Webseite.

FAQ

Wie schwer ist das Toptrek ITT007 Fahrradschloss?
Das Schloss hat ein Eigengewicht von knapp 500 Gramm.
Aus welchem Material besteht das Radschloss?
Das Toptrek ITT007 Fahrradschloss ist aus Drahtseil, PVC und Stahl gefertigt.
Was ist im Lieferumfang des Schlosses enthalten?
Im Lieferumfang des Produkts befinden sich laut Hersteller zwei Schlüssel und eine praktische Halterung.
Welchen Durchmesser hat das Seilende?
Es hat einen Durchmesser von knapp 12 Millimetern.

Was ist ein Fahrradschloss?

Fahrradschloss Test

Bei einem Fahrradschloss handelt es sich um einen Gegenstand, mit dem Verbraucher ihr Fahrrad oder einzelne Bauteile vor einem Diebstahl schützen können. Mit einem guten Fahrradschloss lassen sich nicht nur Fahrräder, sondern auch E-Bikes, Mofas, Roller, Motorräder und Kinderwagen sichern. Es gibt viele verschiedene Fahrradschloss-Modelle, die sich in ihrer Form und dem Aufbau der Widerstandsfähigkeit unterscheiden.

Verbraucher sollten das Fahrradschloss bereits beim Kauf eines Drahtesels als Zubehör berücksichtigen. Hier sollte nicht an der falschen Stelle gespart werden. Günstige Schlösser mögen zwar Gelegenheitsdiebe abhalten, jedoch sicher nicht die in Banden organisierten Profis. Worauf beim Schlosskauf geachtet werden sollte.

info

Tipp: Ein Fahrradschloss eignet sich auch hervorragend zum Verschließen von Toren und Türen.

Die Funktionsweise eines Fahradschlosses
Die Funktionsweise eines Fahrradschlosses ist schnell erklärt. Es besteht in der Regel aus zwei miteinander verbundenen Komponenten:

  • Dem Schlosskörper
  • Dem Befestigungselement

Der Schlosskörper stellt das Verriegelungssystem eines Fahrradschlosses dar. Dieser kann entweder über einen herkömmlichen Schlüssel oder über einen drei- bis fünfstelligen Zahlencode gesichert werden. Für die Sicherheit sorgt das Befestigungselement, bei dem es sich um ein Stahlseil, eine Stahlkette, eine starre Gelenkkonstruktion oder einen Metallbügel handeln kann.

danger

Theoretisch können Verbraucher ihr Fahrrad ohne Gegenstand anschließen, sodass es nicht weggeschoben werden kann. Moderne Fahrräder sind aber oft sehr leicht, sodass sie sich in der Regel ohne Probleme wegtragen lassen. Diese Variante sollten Fahrradfahrer nur wählen, wenn es keine andere Möglichkeit gibt.

Die Geschichte der Fahrradschlösser
FahrradschlösserWer sich mit der Geschichte der Fahrradschlösser beschäftigt, kommt am Traditionsunternehmen Abus nicht vorbei. Die Firma wurde im Jahr 1924 gegründet und begann vorerst ausschließlich mit der Produktion von Vorhängeschlössern – ein Segment, aus dem der Hersteller bis heute nicht wegzudenken ist. Im Jahr 1958 brachte der Hersteller mit dem Abus 1000 das erste Rahmenschloss für Fahrräder auf den Markt.

Rahmenschlösser sind bessere Wegfahrsperren. Durch die Professionalisierung der Raddiebe wurden sie praktisch sinnlos. Ein mit einem Rahmenschloss gesichertes Mountain- oder Citybike lässt sich von einem Langfinger einfach unter den Arm klemmen und in einen bereitstehenden Transporter verfrachten. Eine bessere Alternative stellen dicke Ketten in Kombination mit Vorhängeschlössern dar. Diese wurden im Laufe der Zeit zu den heutigen Kettenschlössern weiterentwickelt. Mit der Kette konnte das Rad an einem festen Gegenstand angeschlossen werden.

info

Weitere Innovationen mit der Zeit:

Nach und nach kamen immer mehr Innovationen wie Bügel- oder Faltschlösser in den Handel. Das Kettenschloss konnte sich aber behaupten und ist bis heute eine der am häufigsten verwendeten Schlosstypen.

Auf dem Markt der Zweiradschlösser ist das Faltschloss die jüngste funktionsfähige Innovation. Derartige Modelle vereinen die Sicherheit von Bügelschlössern mit einer deutlich kompakteren und leichteren Bauform. Wer leichte Fahrräder und eine sportliche Fahrweise bevorzugt, sollte sich immer nach einem Faltschloss umsehen.

Die Arten der Fahrradschlösser

Fahrradschloss VergleichDer Handel hat über die Jahre hinweg zahlreiche Arten von Fahrradschlössern hervorgebracht. Es gibt teils große Unterschiede im Preis und in der Widerstandsfähigkeit der einzelnen Modelle. Im folgenden Abschnitt wollen wir dazu einen Überblick geben. Wir unterscheiden die folgenden fünf Arten von Fahrradschlössern:

  • Kettenschloss
  • Kabelschloss, Panzerkabelschloss, Spiralschloss
  • Faltschloss
  • Bügelschloss
  • Rahmenschloss

Das Kettenschloss

Das herkömmliche Kettenschloss ist nach wie vor die am meisten vertretene Art des Fahrradschlosses unter den verschiedenen Schlosstypen. Nicht jedes Kettenschloss ist aber von der gleichen Qualität. Ein solches Schloss ist in der Regel aus stählernen Kettengliedern gefertigt, die je nach Hersteller zwischen 4 und 12 Millimeter dick sein können. Der Durchmesser ist entscheidend dafür, wie gut das jeweilige Schloss ein Fahrrad absichert. Ein weiteres Unterscheidungsmerkmal ist die Länge des Schlosses. Diese kann zwischen 40 und 120 Zentimetern variieren und ist entscheidend dafür, wie flexibel Verbraucher ihr Fahrrad später anschließen können.

success

Kettenschlösser mit Sechskant-Kettengliedern sind bei Verbrauchern sehr beliebt. Diese zeichnen sich durch eine hohe Widerstandsfähigkeit aus.

Fazit: Kettenschlösser sind sehr zuverlässige Vertreter, sie sind flexibel sowie in diversen Stärken und Längen erhältlich – vom leichten Zweitschloss bis hin zur überschweren Kette für den stationären Einsatz.

Das Kabelschloss

Bestes FahrradschlossDas Kabelschloss ist der „kleine Bruder“ des oben beschriebenen Kettenschlosses. Dieses gibt es in verschiedenen Varianten wie Panzerkabelschloss oder Spiralschloss. Verbraucher können sich wahlweise für ein herkömmliches Schließsystem oder einen drei- bis fünfstelligen Zahlencode entscheiden. Gefertigt aus einem geflochtenen Stahlseil sind derartige Modelle aber weit weniger robust.

Aus diesem Grund eignen sich Kabelschloss, Spiralkabelschloss oder Panzerkabelschloss meist nur als Zweitschloss für ein Vorderrad mit Schnellspanner oder wenn Verbraucher ihr Fahrrad nur für einen kurzen Zeitraum abstellen wollen. Ein Vorteil ist, dass Kabelschlösser in der Regel sehr günstig sind und mit ihrem leichten Gewicht mühelos am Lenker transportiert werden können.

  • Leicht, flexibel, günstig
  • Lange Modelle können mehrere Bikes sichern
  • Panzerkabel oder andere Kabelschlösser eignen sich zum Sichern an Bäumen oder Laternenpfählen
  • Schnell mit einem Seitenschneider durchtrennt
  • Weniger robust als Kettenschlösser

Das Bügelschloss

Bügelschlösser gelten als stabilste Vertreter ihrer Art. Der geneigte Fahrraddieb wird sich in der Regel zuerst an anderen Schlössern probieren, bevor er den Versuch wagt, ein Bügelschloss aufzubrechen. Ein Bügelschloss kann deswegen im Ernstfall die nötige Zeit schinden, um Verbraucher vor einem Fahrraddiebstahl zu bewahren.

Ein derartiges Fahrradschloss besteht aus zwei Bauteilen – dem Schlosskörper und dem Bügel. Bei hochwertigen Bügelschlössern besteht der Bügel aus gehärtetem Stahl, sodass er einen zuverlässigen Diebstahlschutz garantiert. Diese sind meist kunststoffummantelt, damit es zu keinen Lackschäden am Fahrrad kommt.

  • Sehr hoher Diebstahlschutz
  • Flaches Packmaß, im Rucksack verstaubar
  • Hohes Eigengewicht, unflexibel und sperrig
  • Geeignete Stelle zum Anschließen nicht immer verfügbar

Das Faltschloss

Bei Faltschlössern handelt es sich um die modernsten Vertreter ihrer Art. Diese wurden vom renommierten Hersteller Abus das erste Mal im Jahr 2005 vorgestellt. Bei den auch als Gelenkschlössern bezeichneten Modellen handelt es sich um eine Kombination aus Kabel- und Bügelschloss.

success

Faltschlösser gelten als sehr stabil und können zur Abschreckung potenzieller Fahrraddiebe nützlich sein.

Jedes Faltschloss setzt sich aus kleinen Gliedern zusammen, die über spezielle Gelenke zusammengehalten werden. Es ist deutlich flexibler als ein Bügelschloss und bietet mehr Sicherheit als ein herkömmliches Kabelschloss.

  • Kompromiss aus Flexibilität und Sicherheit
  • Halterung am Rahmen montierbar
  • Oft hoher Anschaffungspreis für sichere Modelle
  • Hohes Eigengewicht

Das Rahmenschloss

Das sollten Sie sich merken!Bei einem Rahmen- oder Speichenschloss handelt es sich um eine veraltete Art des Fahrradschlosses, die an älteren Fahrrädern zu finden ist. Diese Art von Schloss ist fest mit dem Fahrrad verbunden und verfügt über einen Metallstift, der sich durch die Speichen schieben lässt. Auf diese Weise lässt sich verhindern, dass jemand das Fahrrad wegschiebt. Da sich ein herkömmlicher Drahtesel ohne Probleme tragen lässt, bieten derartige Schlösser aber keinen zuverlässigen Schutz.

  • Vergleichsweise niedriger Anschaffungspreis
  • Fest am Rahmen montiert
  • In wenigen Sekunden verschlossen
  • Sichern Rad nicht gegen Wegtragen
  • Kein zuverlässiger Diebstahlschutz
Im Handel gibt es auch andere Schlossarten als Sicherheitsschlösser, wie das Steckschloss. Ebenso finden sich hier Fahrradschlösser mit Alarmfunktion. Hier ertönt ein Alarmton, der so laut sein soll wie ein Presslufthammer.

Welches Schloss ist besser – mit Schlüssel oder Zahlencode?

Was das Verriegelungssystem betrifft, unterscheiden wir bei Fahrradschlössern zwei Arten:

  1. Das Schließsystem, das mit einem herkömmlichen Schlüssel funktioniert.
  2. Das etwas modernere Zahlenschloss, das Verbraucher nur mit einem bestimmten Zahlencode aufbekommen.

Beide Arten bieten bestimmte Vor- und Nachteile. Welche das sind, zeigen wir im folgenden Abschnitt.

info

Welches Verrieglungssystem verwendet wird, ist nicht ausschlaggebend für die Widerstandsfähigkeit eines Fahrradschlosses. Bei beiden Arten ist die Stabilität davon abhängig, welche Materialien der Hersteller verwendet hat und wie diese verarbeitet wurden.

Das Zahlenschloss bietet den Vorteil, keinen Schlüssel bei sich tragen zu müssen. Er lässt sich nicht daheim liegen lassen, stehlen oder verlieren. Ein Zahlencode scheint praktischer, er birgt jedoch das Risiko, ihn zu vergessen. Aus diesem Grund raten viele Hersteller, ein Geburtsdatum oder eine andere Zahl als Code zu wählen, die leicht zu merken ist. Ohnehin sollte der Code an sicherer Stelle notiert werden, am besten auf der Gebrauchsanweisung und den Garantieunterlagen.

Das klassische Fahrradschloss wird in der Regel mit zwei Schlüsseln ausgeliefert. So können Verbraucher den Zweitschlüssel an einem sicheren Ort deponieren und auf diesen zurückgreifen, falls sie den ersten Schlüssel verlieren sollten. Trotzdem besteht ein gewisses Risiko, den Schlüssel zu vergessen. Verbraucher müssen dementsprechend selbst abwägen, welche Methode ihnen lieber ist.

success

Viele Hersteller bietet im Falle des Verlustes ihrer Schlüssel die Möglichkeit, diese nachzubestellen. In diesem Fall ist aber mit zusätzlichen Kosten zu rechnen. Allerdings ist der Preis hierfür meist nicht allzu hoch.

Worauf sollten Verbraucher beim Kauf eines Fahrradschlosses achten?

Achtung: Das sollten Sie wissen!Die Auswahl an Fahrradschlössern ist groß, die Preisspannen bewegen sich zwischen 10 und über 100 Euro. Dementsprechend schwer kann eine fundierte Kaufentscheidung sein. Zu den wichtigsten Kriterien gehören:

  • Die Art des Schlosses
  • Das Material
  • Die Handhabung
info

Bei einem Fahrradschloss kommt es immer auf das Gesamtpaket an. Die dickste Kette bietet keinen Schutz, wenn sie so kurz ist, dass das Fahrrad nirgends befestigt werden kann. Andersherum ist ein sehr langes Schloss nutzlos, wenn es so dünn ist, dass es mit einer Kneifzange leicht durchtrennt werden kann.

Die Art des Schlosses

Alle Bauformen vom Bügel-, Ketten-, Kabel- bis zum Faltschloss bieten ab einer gehobenen Preisklasse eine hohe Sicherheit. Am stabilsten ist nach Meinung vieler Experten das Bügelschloss. Dieses hat aber den Nachteil, dass es nicht viel Spielraum beim Anschließen des Drahtesels gewährt. Ein Faltschloss hingegen lässt sich sehr gut transportieren, hat in den Gelenken aber eine Schwachstelle. Viele Faltschlösser lassen sich von einem geübten Dieb innerhalb kürzester Zeit knacken. Verbraucher sollten beim Kauf darauf achten, dass es sich um verstärkte Gelenke handelt.

Am Ende des Tages muss jeder Verbraucher für sich selbst entscheiden, welche Art des Fahrradschlosses das meiste Vertrauen in ihm oder ihr erweckt. Eine 100-prozentige Garantie bietet kein Fahrradschloss! Jedes lässt sich aufbrechen, aufbohren oder zersägen. Selbst, wenn ein Schloss patentiert ist, ist es davor nicht sicher. Die Frage ist immer, wieviel Zeit ein Dieb darauf verwenden muss. Je größer der Aufwand, desto höher ist für ihn die Entdeckungsgefahr. Wer ganz sicher gehen will, nimmt zwei Schlösser unterschiedlicher Bauformen.

info

Ob es sich um ein Zahlenschloss oder ein Schloss mit Schlüssel handelt, hat keinen Einfluss darauf, wie stabil das jeweilige Modell ist.

Das Material

Für die Herstellung von Fahrradschlössern hat sich bei den meisten Herstellern Stahl bewährt – egal ob Ketten-, Kabel-, Bügel- oder Faltschloss. Dementsprechend gibt es kaum Auswahlmöglichkeiten, was die Wahl des Materials betrifft. Was aber von Bedeutung ist, sind die Verarbeitung und die Dicke des Materials. Diese Eigenschaften sind ausschlaggebend dafür, wie robust ein Fahrradschloss ist.

Wer nach einem Schloss für den Rahmen des Bikes sucht, sollte keinesfalls zu einem Schloss greifen, das dünner als 4 Millimeter ist. Alles, was darüber hinaus geht, hat eine abschreckende Wirkung auf potenzielle Diebe und bietet einen gewissen Schutz. Schwer wird es für Diebe aber mit einem Schloss ab 9 Millimetern Dicke.

info

Welche Bedeutung hat der Durchmesser eines Fahrradschlosses?

Der Durchmesser des Schlosses ist zwar entscheidend dafür, wie stabil ein Schloss ist, wirkt sich aber auch stark auf das Gewicht des Produkts aus. Sehr große Modelle lassen sich nur schwer am Fahrrad transportieren. Es kann unter Umständen Sinn ergeben, den Mittelweg zu nehmen und ein etwas dünneres Schloss zugunsten einer leichteren Handhabung zu wählen.

Die Handhabung

Die Handhabung des Fahrradschlosses in Kombination mit einem Fahrrad ist ein wichtiger Faktor bei der Kaufentscheidung. In den meisten Fällen werden Verbraucher beim Transport des Schlosses auf dem Fahrrad sitzen. Im Idealfall hat das Schloss eine mitgelieferte Fahrradtasche, was bei den meisten Bügelschlössern der Fall ist. Je größer das Schloss wird, desto unwahrscheinlicher ist es aber, dass sich dieses über eine Halterung am Fahrrad montieren lässt.

In diesem Fall bleibt noch der Versuch, das Schloss um die Sattelstange zu wickeln. Falls Sie kein Glück haben und das Schloss am Hinterrad schleift, hilft nur noch der Rucksack, was aber keine optimale Lösung ist. Sinnvoller ist es, schon vorab darauf zu achten, dass das Schloss mit einer Halterung ausgeliefert wird oder kompakt genug ist, um es sicher am Fahrrad zu befestigen.

success

In Bezug auf die Handhabung ist entscheidend, wie flexibel Verbraucher mit einem Fahrradschloss beim Sichern ihres Drahtesels sind. Es empfiehlt sich zum Beispiel ein Schloss mit einer Länge von 85 Zentimetern. Solche Modelle bieten genug Spielraum für die Sicherung des Rahmens und des Vorderrads, können aber trotzdem leicht am Fahrrad befestigt werden. Ein noch längeres Schloss kann sinnvoll sein, erschwert aber die Handhabung.

Wie sicher sind Fahrradschlösser?

Fahrradschloss Test und VergleichViele Fahrradschlösser wirken auf den ersten Blick sehr robust, weisen aber deutliche Mängel in Bezug auf ihre Widerstandsfähigkeit auf, die sich mit bloßem Auge kaum erkennen lassen. Diese Mängel offenbaren sich Verbrauchern oft erst bei dem Versuch, das eigene Schloss zu knacken oder schlimmer, wenn sie ihr zerbrochenes Schloss auf dem Boden finden und die Diebe samt Fahrrad und ihrem Bolzenschneider längst über alle Berge sind.

Der erste Versuch ist beim Knacken eines Schlosses entscheidend, schließlich wollen Diebe so wenig Zeit wie möglich am Tatort verbringen. Kein Schloss ist für einen Langfinger „unknackbar“. Mit einem guten Schloss können es Verbraucher dem Dieb aber schwer machen, sodass er unter Druck gerät und den Versuch oft aufgibt.

Von den vielen Fahrradschloss-Tests, die sich im Internet befinden, sollten sich Verbraucher nicht verunsichern lassen. Es kommt nicht darauf an, dass ein Schloss nicht geknackt werden kann – kein Fahrradschloss auf dem Markt erfüllt diese Anforderung. Es geht vielmehr darum, dass es Diebe abschrecken und im Falle eines Diebstahlversuches möglichst lange standhalten soll. Dementsprechend wichtig ist, ein möglichst robustes Schloss auszuwählen, das sich nicht innerhalb von Sekunden mit einem Bolzenschneider oder auf andere Weise einfach knacken und das Fahrrad entwenden lässt.

warning

Viele Menschen gehen davon aus, dass ein dickes Kabelschloss ausreicht, um das Fahrrad zuverlässig zu sichern. Die Wahrheit ist aber, dass derartige Modelle keine Sicherheit bieten. Es handelt sich eher um eine Art „Schiebe-Sperre“. Ein gut ausgerüsteter Fahrraddieb kann herkömmliche Kabelschlösser ohne Probleme mit einem kleinen Bolzenschneider durchtrennen.

Es gilt: Je spezieller das Werkzeug ist, das zum Knacken eines Schlosses benötigt wird, desto mehr Sicherheit bietet das Schloss. Ein Kabelschloss kann trotzdem nützlich sein, um beispielsweise ein Vorderrad mit Schnellspanner oder einen Sattel anzuschließen. Für den Rahmen sollten Verbraucher aber immer ein möglichst dickes Schloss verwenden, damit Diebe erst gar nicht auf die Idee kommen, sich an ihrem Fahrrad zu versuchen.

Die Sicherheitsstufen von Fahrradschlössern

Eines der größten Probleme beim Vergleich von Fahrradschlössern verschiedener Hersteller ist, dass es keine einheitlichen Sicherheitsstufen von Fahrradschlössern gibt. Fast alle Hersteller geben zu diesem Zweck eigens entwickelte Systeme heraus. Ein Beispiel ist der bekannte Hersteller Abus, der sein Sicherheitsstufen-System für die Bewertung von Sicherheitstechnik aus drei Elementen bildet. ABUS wendet dieses System bei all seinen Produkten an und vergibt bei Fahrradschlössern eine maximale Sicherheitsstufe von 15. Folgende Kriterien fließen in die Bewertung ein:

  • Sicherheitsmerkmale – 75 Prozent
  • Komfortausstattung – 20 Prozent
  • Designaspekte – 5 Prozent

Andere Hersteller mit einem eigenen Sicherheitsstufen-System sind zum Beispiel Axa, Zefal, Kryptonite oder der Hersteller Onguard, der sogar 100 Sicherheitsstufen unterscheidet. Verbraucher sollten immer darauf achten, wie viele Sicherheitsstufen ein Hersteller in seinem System bei der Fahrradsicherheit hat und sich nicht von großen Zahlen blenden lassen.

4 Tipps, um ein Fahrrad möglichst sicher anzuschließen

Tipps & HinweiseEin stabiles Fahrradschloss bietet erst die gewünschte Sicherheit, wenn Verbraucher es mit Bedacht nutzen. Aus diesem Grund haben wir die vier wichtigsten Tipps zusammengesammelt, mit denen sich ein Fahrrad effektiv vor Diebstahl schützen lässt.

  1. Zwei Schlösser nutzen
  2. Leicht abnehmbare Teile zusätzlich gegen Fahrraddiebe sichern
  3. Einen sicheren Abstellplatz wählen
  4. 10 Prozent des Fahrradpreises für den Kauf des Schlosses einkalkulieren

1. Zwei Schlösser nutzen

Nicht nur für ein Vorderrad mit Schnellspanner ist die Nutzung eines Zweitschlosses sinnvoll, sondern auch für den Rahmen. Wenn ein potenzieller Dieb ein Fahrrad mit zwei dicken Schlössern vorfindet, ist die Wahrscheinlichkeit gering, dass er einen Diebstahlversuch startet. In diesen Fall würde er doppelt so lange brauchen wie bei fast jedem anderen Fahrrad. Wer einen sehr hochwertigen Drahtesel sein oder ihr Eigen nennt, sollte in jedem Fall zwei Fahrradschlösser verwenden.

2. Leicht abnehmbare Teile zusätzlich sichern
Wer Räder oder einen Fahrradsattel mit Schnellspanner hat, sollte diese mit weiteren Schlössern sichern oder mitnehmen. Einen Fahrradcomputer oder eine Fahrradpumpe sollten Verbraucher nach dem Sichern des Drahtesels immer einpacken. Ansonsten ist es für jeden Dieb ein Leichtes, die jeweiligen Teile abzumontieren und mitzunehmen. Für diesen Zweck kann der Kauf von preisgünstigen Kabelschlössern sinnvoll sein.

3. Einen sicheren Abstellplatz wählen

Verbraucher sollten ihr Fahrrad so platzieren, dass es von möglichst vielen Positionen sichtbar für Passanten ist. Auf diese Weise werden Diebe in der Regel automatisch abgeschreckt. Darüber hinaus ist es wichtig, einen stabilen Befestigungspunkt wie den Pfeiler einer Straßenlaterne zu wählen oder eine Fahrradhalterung zu verwenden.

danger

Verbraucher sollten es niemals als Option betrachten, nur ein Rad und den Rahmen des Drahtesels zusammenzuschließen, sodass er sich nicht mehr schieben lässt. Das Risiko, das die Diebe das Fahrrad wegtragen könnten, ist einfach zu hoch. Ebenfalls nicht zur Sicherung eines Fahrrads gegen Langfinger geeignet sind Maschendraht- oder Holzzäune. Diese lassen sich vom Dieb meist schneller zerstören als ein Fahrradschloss.

4. 10 Prozent des Fahrradpreises für den Kauf eines Schlosses einkalkulieren

Beim Kauf eines Fahrrads sollten Radfahrer eine entsprechende Sicherung in den Kaufpreis einrechnen. Als Faustregel lassen sich 10 Prozent auf den Kaufpreis draufschlagen. Beim Kauf eines günstigen Drahtesels für 300 Euro ist demnach ein 30-Euro-Schloss angemessen. Wer sich aber für ein hochwertigeres Mountainbike für 1.200 Euro entscheidet, sollte circa 120 Euro in ein oder zwei Schlösser investieren.

FAQ: Häufig gestellte Fragen zu Fahrradschlössern

Welches Fahrradschloss ist das beste?

Eine pauschale Antwort auf diese Frage ist schwierig, da sich die Anforderungen der Verbraucher an ein Fahrradschloss teilweise stark unterscheiden. Während eine Person auf der Suche nach einem möglichst langen Kabelschloss ist, will die andere ein klassisches Kettenschloss mit Zahlencode erwerben. Die Anforderungen dieser beiden Personen an das Fahrradschloss sind komplett verschieden. Aus diesem Grund sollten sich Verbraucher vor dem Kauf eines Fahrradschlosses im Klaren sein, wie ihre Anforderungen an das ideale Modell aussehen. Im Anschluss lässt sich ein Blick in unsere Produktbeschreibungen werfen und der persönliche Testsieger küren.

Wo kann ich ein Fahrradschloss kaufen?

Wer auf der Suche nach einem neuen Fahrradschloss ist, muss sich entscheiden, ob der Kauf im Internet oder im Fachhandel erfolgen soll. Beide Varianten bieten ihre Vorteile. Wer den persönlichen Kontakt schätzt und sich gerne zum Thema beraten lassen will, sollte den Gang ins örtliche Fachgeschäft antreten. Da die Auswahl im Einzelhandel oft überschaubar ausfällt, kann es sein, dass Verbraucher mehrere Geschäfte abklappern müssen, um das perfekte Fahrradschloss zu finden.

Das Internet bietet alle auf dem Markt erhältlichen Schlösser und eine optimale Möglichkeit, die Preise der einzelnen Modelle zu vergleichen. Durch Ratgeber oder verschiedene Testberichte können sich Radfahrer im Internet umfassend zum Thema informieren. Darüber hinaus lässt sich der Einkauf bequem vom heimischen Sofa aus erledigen und es besteht Zugriff auf Rezensionen und Erfahrungsberichte zahlreicher Kunden.

Welche Art von Fahrradschloss ist am stabilsten?

UnterschiedeBügelschlösser gelten als die stabilsten Vertreter ihrer Art. Dicke Ketten- oder Faltschlösser sind ebenfalls sehr robust. Es ist am ehesten eine Frage des Modells, von jeder der drei genannten Arten finden Verbraucher auf dem Markt stabile Modelle, die einen optimalen Schutz gegen den Diebstahl eines Drahtesels bieten.

Sind Fahrradschlösser anfällig für Rost?

Jede Art von Metall ist mehr oder weniger rostanfällig. Die meisten Fahrradschlösser haben wetterfeste Textilschläuche oder Ummantelungen aus PVC, sodass keine Feuchtigkeit an die Metallkette gelangt. Auch die Schließzylinder sind fast immer von einem Schutzgehäuse umgeben. Nur das Schlüsselloch liegt frei und könnte Rost ansetzen. Dem können Verbraucher durch etwas Vaseline leicht entgegenwirken.

Welche Hersteller und Marken gibt es bei den Fahrradschlössern?

Fahrradschlösser zu verschiedenen Preisen gibt es von einer Reihe unterschiedlicher Marken. Neben den Firmen mit Schlössern aus unserem Vergleich wie Abus, nean, Blusmart oder Fischer gibt es weitere Marken wie Kryptonite, Contec, Trelock, Litelok oder Kryptolok.

Wie viel sollte ein gutes Fahrradschloss kosten?

Fahrradschlösser in den Preisklassen zwischen 10 und 20 Euro bieten meist nur einen sehr geringen Schutz. Diese Modelle mit dem niedrigen Preis sind eher als Zweitschloss geeignet. Wer jedoch ein solides Schloss für den Rahmen sucht, das auch einen gewissen Schutz bietet, sollte in den Preisklassen mit einem Preis ab 50 Euro suchen.

Gibt es ein Fahrradschloss mit Schließmechanismus per Smartphone?

Ja, eine neue Technik auf dem Markt ist ein Fahrradschloss, das einen Schließmechanismus besitzt, der sich per Smartphone steuern lässt. Die Funktechnik ist bei diesen modernen Schlössern im Schließzylinder verbaut. Auf diese Weise sind Schlüssel oder ein Zahlencode überflüssig. Ein Problem ist, wenn die Technik streikt oder sich der Akku des Smartphones verabschiedet. In diesem Fall haben Verbraucher keine Chance, das Schloss zu entsichern und das Fahrrad zu nutzen. Die Technik ist interessant und modern, muss aber noch etwas optimiert werden.

Gibt es einen Fahrradschloss-Test der Stiftung Warentest?

FragezeichenIm Mai 2019 hat die Stiftung Warentest einen umfangreichen Fahrradschloss-Test durchgeführt. Der Test wurde zuletzt im April 2021 aktualisiert. Unter den insgesamt 60 getesteten Produkten befanden sich verschiedene Bügelschlösser, Kettenschlösser und Faltschlösser. Einige davon ließen sich zum Testzeitpunkt mit einem Zahlencode statt einem Schlüssel verriegeln. Das weniger erfreuliche Ergebnis im Test: Nur 20 Modelle konnten überzeugen. Gleich mehrere Schlösser erwiesen sich laut Stiftung Warentest als wenig aufbruchsicher oder waren mit Schadstoffen belastet und fielen durch. Insgesamt 19 Testprodukte erhielten die Note mangelhaft. Auf die folgenden Eigenschaften hat die Stiftung Warentest im Praxistest Wert gelegt:

  • Aufbruchsicherheit – 70 Prozent
  • Handhabung – 20 Prozent
  • Haltbarkeit – 5 Prozent
  • Schadstoffe – 5 Prozent

Die Stiftung Warentest weist im Test deutlich darauf hin, dass nicht nur die Qualität des Schlosses entscheidend ist, sondern auch eine kluge Wahl des Gegenstandes, an dem Verbraucher ihr Fahrrad sichern wollen. Wer einen Blick in den Fahrradschloss-Test und den Vergleichssieger der Stiftung Warentest werfen will, findet diesen hier.

warning

Der besagte Fahrradschloss-Test ist nicht kostenlos in vollem Umfang zugänglich. Zur Freischaltung der Testergebnisse müssen Verbraucher eine kleine Gebühr an die Stiftung Warentest entrichten.

Im März 2021 befasste sich die Stiftung Warentest zudem mit Fahrradversicherungen. Insgesamt 62 Policen von 24 Anbietern wurden unter die Lupe genommen. Das Ergebnis im Detail findet sich auf dieser Seite der Verbraucherorganisation.

Gibt es einen Testsieger im Fahrradschloss-Test von Öko-Test?

Von Öko-Test gibt es einen etwas älteren Fahrradschloss-Test aus dem Jahr 2013. Insgesamt nahm das Verbrauchermagazin bei dem Test zwölf Produkte unter die Lupe, wovon nur fünf wirklich überzeugen konnten. Alle Produkte wurden von Öko-Test nach eigenen Angaben speziellen Härtetests unterzogen, durch die sich die Widerstandsfähigkeit der getesteten Produkte herausstellen sollte. Den Testsieger und die Ergebnisse des Testberichts finden Kaufinteressierte hier.

warning

Der Fahrradschloss-Test von Öko-Test ist leider nicht komplett frei zugänglich. Verbraucher können den Test für einen kleinen Preis bei einem Online-Kiosk erwerben.

Glossar

Bügelschloss
Bügelschlösser bieten Verbrauchern einen hohen Sicherheitsfaktor durch die Stahllegierung und die Stärke des Materials. Aufgrund ihrer hohen Widerstandsfähigkeit bei Diebstahlversuchen sind diese Schlösser bei vielen Verbrauchern gegen Fahrraddiebstähle beliebt.
Faltschloss
Faltschlösser lassen sich leicht und schnell in einer mitgelieferten Halterung unterbringen. Sie setzen sich aus kleinen Gliedern zusammen, die über spezielle Gelenke zusammengehalten werden und bieten einen guten Kompromiss aus Flexibilität und Sicherheit.
Kabelschloss
Bei Kabelschlössern handelt es sich in der Regel um Schlösser für niedrigere Sicherheitsanforderungen wie die Sicherung von Fahrradzubehör, zum Beispiel eines Kindersitzes, Helms oder Sattels. Sie sind aber schnell mit einem Bolzenschneider durchtrennt, weswegen sie sich seltener für den Schutz des Bikes eignen.
Kettenschloss
Kettenschlösser sind aus stählernen Kettengliedern gefertigt, die je nach Hersteller zwischen 4 und 12 Millimetern dick sind. Der Durchmesser entscheidet, wie gut das jeweilige Schloss das Fahrrad absichert.
Nylon
Bei Nylon handelt es sich um eine überwiegend zur Herstellung von Textilien verwendete und sehr reißfeste Chemiefaser aus der Familie der synthetischen Polymere. Bei Fahrradschlössern kommt Nylon oft bei der Fertigung des Textilschlauchs zum Einsatz.
Picking
Als Picking oder Lockpicking bezeichnen Hersteller und Schlossexperten eine Aufsperrtechnik zum Öffnen von Schließzylindern, ohne einen passenden Schlüssel zu benutzen und ohne das Schloss zu beschädigen.
PVC
PVC ist die Abkürzung für Polyvinylchlorid. Es handelt sich um ein thermoplastisches Polymer, das durch Kettenpolymerisation aus Vinylchlorid hergestellt wird. Nach Polyethylen und Polypropylen ist PVC das drittwichtigste Polymer für Kunststoffe und wird in Hart- und Weich-PVC unterteilt.
Schließzylinder
Ein Schließzylinder ist der über einen Schlüssel zu betätigende Teil eines Zylinderschlosses und besteht in der Regel aus einem Gehäuse und einem drehbaren Zylinderkern. Auf dem Markt existieren verschiedene Bauformen wie beispielsweise Profilzylinder, Rundzylinder oder Ovalzylinder.
Zahlencode
Ein Code ist eine Abbildungsvorschrift, die jedem Zeichen eines Zeichenvorrats eindeutig ein Zeichen oder eine Zeichenfolge aus einem anderen Zeichenvorrat zuordnet. Bei einem Zahlencode nehmen Zahlen oder Ziffern die Stelle der Zeichen ein.

Fahrradschlösser-Liste 2021: Finden Sie Ihr bestes Fahrradschloss

  Produkt Datum Preis  
1. nean 00067 Fahrradschloss 03/2021 Preis prüfen Zum Angebot
2. Abus 1500/60 Fahrradschloss 03/2021 8,94€ Zum Angebot
3. Blusmart BIC00039 Fahrradschloss 03/2021 8,99€ Zum Angebot
4. Fischer 85852 Fahrradschloss 03/2021 18,50€ Zum Angebot
5. Abus Steel O Chain 880 Fahrradschloss 03/2021 85,54€ Zum Angebot
6. SPGOOD 4CM-100CM Fahrradschloss 03/2021 10,99€ Zum Angebot
Unser Tipp:

Unser Tipp:

  • nean 00067 Fahrradschloss