Ihr Klick sorgt für Unabhängigkeit: In diesem Vergleich befinden sich Affiliate-Links. Wenn Sie auf einen der Produktlinks klicken und ein Produkt kaufen, erhalten wir hierfür eine Provision. Für Sie entstehen aber keine Mehrkosten. Vielen Dank dafür!  Mehr erfahren...

13 unterschiedliche Fahrradtaschen im Vergleich – finden Sie Ihre beste Fahrradtasche für verschiedene Einsatzstellen an Ihrem Fahrrad – unser Test bzw. Ratgeber 2022


Daniel Wolf
Meine persönliche Empfehlung im Fahrradtaschen-Vergleich: Ortlieb F5001 Back-Roller Fahrradtasche

Fahrradfahren liegt schwer im Trend, schließlich ist es die umweltfreundlichste, gesündeste und preiswerteste Form der Fortbewegung. Im Vergleich zu Autos oder Motorrollern haben Fahrräder jedoch einen zentralen Nachteil – sie bieten keinen Stauraum, um etwas zu transportieren. Manche Radler hängen gefährlicherweise eine Einkaufstasche an den Lenker, andere behelfen sich anstelle der Umhängetasche mit einem Rucksack, der einen nicht nur im Sommer auf dem Rücken schwitzen lässt. Die sicherere und elegantere Lösung ist die Nutzung von Fahrradtaschen. Sie gibt es in unterschiedlichsten Ausführungen, Größen und Preisklassen. Das Angebot reicht von der kleinen Lenkertasche zum Verstauen von Smartphone und Geldbeutel bis zur voluminösen Dreifach-Hinterradtasche für die mehrwöchige Radreise oder Tour, in der sich auch Flickzeug oder Ersatzschlauch verstauen lässt.

Der folgende Vergleich beschreibt 13 aktuelle Fahrradtaschen in Hinblick auf ihre Platzierung am Fahrrad, ihren Stauraum, ihre Ausstattung und ihre Materialien. Ein anschließender Ratgeber wirft einen Blick auf die unterschiedlichen Taschenarten von Fahrradtaschen und nennt die wichtigsten Kaufkriterien. Antworten auf häufig gestellte Fragen rund um das Thema Fahrradtaschen folgen im Anschluss. Zum Abschluss gibt es Informationen zu Fahrradtaschen-Tests der Stiftung Warentest und von Öko-Test.

13 wasserabweisende Fahrradtaschen mit Reflektoren in der Vergleichstabelle

Filter ausklappen
Modell
Vergleichsergebnis
Kundenbewertung
Typ
Abmessungen (Länge x Breite x Höhe)
Gewicht
Material
Verfügbare Farben
Besonderheiten
Details zur Beschaffenheit
Anzahl Fächer
Maximales Fassungsvermögen der Tasche
Kompatibel mit den Rahmendurchmessern
Verschlussart
Befestigungsart
Ausstattungsmerkmale
Für Smartphones geeignet
Handgriff
Schultergurt
Reflektoren
Wasserabweisend
Ausführliche Informationen
Häufige Fragen
Erhältlich bei*
Icon Bestseller
Elf Farben Vaude Aqua Back Single Fahrradtasche
Vaude Aqua Back Single Fahrradtasche
Unsere Bewertung
Sehr gut
1,1504/2022
(1.978 Amazon-Bewertungen)
1 Hinterradtasche
37 x 33 x 19 Zentimeter
970 Gramm
Polyester, PVC-frei
In elf Farben erhältlich
Mit wasserdichtem Rollverschluss, Handgriff und abnehmbarer Schultergriff, Rückplatte aus Hartplastik, Made in Germany, PVC-frei
Zwei Fächer
24 Liter
Von 8 bis 16 Millimetern
Rollverschluss, Wickelverschluss mit Klickmechanismus
Werkzeuglos am Gepäckträger
Zum Angebot
Amazon 56,17€ Idealo 48,33€ Otto 62,69€ Ebay 64,95€ Radwelt-Shop 74,95€ Lucky-Bike 75,00€ Schuhe24 75,00€ Chain Reaction Cycles 77,98€
Icon Top-Preis
Sonnenblende Furado BTB-01BK Fahrradtasche
Furado BTB-01BK Fahrradtasche
Unsere Bewertung
Sehr gut
1,2904/2022
(1.322 Amazon-Bewertungen)
2 Rahmentasche / Handytasche
17,5 x 9,5 x 10,5 Zentimeter
140 Gramm
Polyester
Für Smartphones bis 6 Zoll geeignet, mit Sonnenblende, verrutscht laut Hersteller nicht beim Fahren
Ein Fach
1,7 Liter
Keine Angabe
Reißverschluss, Klettverschlüsse zum Befestigen
Klettbänder
Zum Angebot
Amazon 10,99€ Idealo Preis prüfen Otto Preis prüfen Ebay Preis prüfen
Rollverschluss TraFellows Premium Fahrradtasche
TraFellows Premium Fahrradtasche
Unsere Bewertung
Sehr gut
1,4104/2022
(405 Amazon-Bewertungen)
3 Hinterradtasche
34 x 18 x 59 Zentimeter
1.200 Gramm
Kunststoffgewebe
Laut Hersteller vielseitig ausgestattet, reflektierender Schriftzug, Stabilisierungsplatte an der Rückseite, abnehmbarer Schultergurt
Zwei Fächer
24 Liter
Keine Angabe
Rollverschluss, Wickelverschluss mit Klickmechanismus
Befestigungsclips
Zum Angebot
Amazon 24,90€ Idealo Preis prüfen Otto Preis prüfen Ebay Preis prüfen
Doppeltasche M-Wave 122315 Amsterdam Double Fahrradtasche
M-Wave 122315 Amsterdam Double Fahrradtasche
Unsere Bewertung
Sehr gut
1,4604/2022
(3.166 Amazon-Bewertungen)
4 Gepäckträgertasche
34 x 17 x 30 Zentimeter
1.450 Gramm
600D-Nylon
Doppel-Gepäckträgertasche, Plastikböden, Reflexstreifen, Hauptfächer mit Schnellverschlüssen
Vier Fächer
30 Liter
Keine Angabe
Klickverschlüsse, Gummizug
Befestigungsclips
Zum Angebot
Amazon 20,80€ Idealo Preis prüfen Otto 27,95€ Ebay 19,89€ Voelkner 21,89€ Galaxus 23,51€ Baur 27,95€ Conrad 27,99€
Schnellmontage M-Wave 122320 Amsterdam Single Fahrradtasche
M-Wave 122320 Amsterdam Single Fahrradtasche
Unsere Bewertung
Gut
1,6104/2022
(922 Amazon-Bewertungen)
5 Hinterradtasche
38 x 18 x 30 Zentimeter
1.000 Gramm
Nylon
Laut Hersteller ist das Material reißfest und langlebig, als Doppelset nutzbar
Ein Fach
18 Liter
Keine Angabe
Schnellverschlüsse
Schnellbefestigung mit Spanngummi oder Haken
Zum Angebot
Amazon 18,45€ Idealo Preis prüfen Otto Preis prüfen Ebay 16,89€ Galaxus 19,89€
Drei Größen Rotto-Fahrradtasche
Rotto-Fahrradtasche
Unsere Bewertung
Gut
1,7604/2022
(311 Amazon-Bewertungen)
6 Rahmentasche
21 x 11 x 11,5 Zentimeter
280 Gramm
Kunststoffgewebe und Polyurethan
In drei Größen erhältlich, mit TPU-Touchscreen und Netzbeutel, Loch für Kopfhörerkabel
Drei Fächer
1,6 Liter
Keine Angabe
Klettbänder, Reißverschluss
Klettbänder
Zum Angebot
Amazon 20,99€ Idealo Preis prüfen Otto Preis prüfen Ebay Preis prüfen
Dreiecksformat Vaude 127110100 Fahrradtasche
Vaude 127110100 Fahrradtasche
Unsere Bewertung
Gut
1,8204/2022
(993 Amazon-Bewertungen)
7 Rahmentasche
25 x 7 x 16 Zentimeter
165 Gramm
Polyester und Polyurethan
Laut Hersteller klimaneutral kompensiert, Dreiecksformat, nachhaltige Materialien
Zwei Fächer
1,7 Liter
Keine Angabe
Klettbänder, Reißverschluss
Klettbänder
Zum Angebot
Amazon 18,95€ Idealo 12,80€ Otto 23,90€ Intersport 18,89€ Ebay 23,49€ Chain Reaction Cycles 23,49€ Wiggle 23,49€ Sport Schuster 24,00€
Icon Autorentipp
Kantenschutz Ortlieb F5001 Back-Roller Fahrradtasche
Ortlieb F5001 Back-Roller Fahrradtasche
Unsere Bewertung
Gut
1,8904/2022
(1.777 Amazon-Bewertungen)
8 Hinterradtasche
42 x 32 x 17 Zentimeter
760 Gramm
Polyamid
Verstärkter Boden, ergonomische Handgriffe, Kantenschutz, Quick-Lock1-Aufhängesystem, Schultergurte und Außentaschen als Zubehör erhältlich
Zwei Fächer
40 Liter
Von 8 bis 16 Millimetern
Rollverschluss
Verstellbare Aufhängeklammern
Zum Angebot
Amazon 149,90€ Idealo 84,95€ Otto Preis prüfen Markenkoffer 93,99€ Ebay 109,90€
Schlüsselhaken Abus Oryde ST 2250 Fahrradtasche
Abus Oryde ST 2250 Fahrradtasche
Unsere Bewertung
Gut
1,9904/2022
(1.188 Amazon-Bewertungen)
9 Rahmentasche
19,5 x 5 x 23,5 Zentimeter Zentimeter
Keine Angabe
Polyester
Laut Hersteller einfache Montage, inklusive Schlüsselhaken im Innenteil
Zwei Fächer
1,8 Liter
Keine Angabe
Reißverschluss
Klettbänder
Zum Angebot
Amazon 19,95€ Idealo 19,98€ Otto Preis prüfen Alternate 19,98€ Ebay 21,50€
Für Rennräder iKALULA 0725 Fahrradtasche
iKALULA 0725 Fahrradtasche
Unsere Bewertung
Gut
2,0704/2022
(1.397 Amazon-Bewertungen)
10 Rahmentasche
15 x 17,5 x 10,5 Zentimeter
80 Gramm
Nylon
Laut Hersteller aerodynamische Passform, für Rennräder geeignet
Zwei Fächer
1,2 Liter
Keine Angabe
Reißverschluss
Klickverschlüsse, Schnellspanner
Zum Angebot
Amazon 12,99€ Idealo Preis prüfen Otto Preis prüfen Ebay Preis prüfen
Regenschutz BTR Deluxe 318 Fahrradtasche
BTR Deluxe 318 Fahrradtasche
Unsere Bewertung
Gut
2,1704/2022
(405 Amazon-Bewertungen)
11 Gepäckträgertasche
33 x 14 x 16,5 Zentimeter
500 Gramm
Keine Angabe
Als Fahrradtasche und Tragetasche nutzbar, mit Befestigungsoption für Rücklicht, laut Hersteller rutschfester Boden, inklusive Regenschutz
Drei Fächer
Keine Angabe
Keine Angabe
Doppelte Reißverschlüsse
Gurte, Klettbänder, Bänder
Zum Angebot
Amazon 34,99€ Idealo Preis prüfen Otto Preis prüfen Ebay Preis prüfen
Vier Fächer Pellor Fahrradtasche
Pellor Fahrradtasche
Unsere Bewertung
Gut
2,2804/2022
(69 Amazon-Bewertungen)
12 Hinterradtasche
32 x 22 x 45 Zentimeter
Keine Angabe
Thermoplastisches Polyurethan
Laut Hersteller robust und solide, rutschfestes Bodendesign, inklusive abnehmbarem Schultergurt
Vier Fächer
27 Liter
Keine Angabe
Reißverschlüsse
Aufhängeklemmen, Haken, drehbarer Kunststoffclip
Zum Angebot
Amazon 45,99€ Idealo Preis prüfen Otto Preis prüfen Ebay Preis prüfen
3-in-1-Tasche Valkental All-in-One Fahrradtasche
Valkental All-in-One Fahrradtasche
Unsere Bewertung
Gut
2,3604/2022
(1.940 Amazon-Bewertungen)
13 Gepäckträgertasche
62 x 28 x 17 Zentimeter
1.150 Gramm
Polyester
3-in-1-Fahrradtasche, als Umhängetasche und Rucksack verwendbar, schmutzabweisendes Material, Fach für Laptop und Geldbeutel
Vier Fächer
23 Liter
von bis zu 18 Millimetern
Reißverschlüsse, Schnallen
Klickverschlüsse, Haken, Klettband
Zum Angebot
Amazon 69,98€ Idealo Preis prüfen Otto 69,98€ Ebay Preis prüfen
Wir laden die aktuellsten Daten und Preise für Sie...
Tabellen-Loader
Hat Ihnen dieser Vergleich gefallen?
4,86 Sterne aus 7 Bewertungen
Link erfolgreich in die Zwischenablage kopiert.
Unsere Fahrradtaschen-Empfehlungen für Sie:

1. Vaude Aqua Back Single Fahrradtasche mit klimaneutralem Kunstfasergewebe

Elf Farben
Vaude Aqua Back Single Fahrradtasche
Kundenbewertung
(1.978 Amazon-Bewertungen)
Vaude Aqua Back Single Fahrradtasche
Amazon 56,17€ Jetzt zu Amazon
Idealo 48,33€ Jetzt zu Idealo
Otto 62,69€ Jetzt zu Otto
Ebay 64,95€ Jetzt zu Ebay
Radwelt-Shop 74,95€ Jetzt zum Shop
Lucky-Bike 75,00€ Jetzt zu Lucky-Bike

Die Vaude Aqua Back Single Fahrradtasche ist eine Hinterradtasche, die sich laut Hersteller mithilfe des patentierten QMR-Verschlusssystems stabil am Gepäckträger und zusätzlich am Fahrradrahmen befestigen lässt. Sie ist mit allen gängigen Fahrrädern kompatibel, die einen Rohrdurchmesser von 8 bis 16 Millimetern haben. Die Radtasche für das Hinterrad hat eine Rückplatte aus Hartplastik, die für mehr Stabilität sorgen soll. Die Fahrradtasche hat ein Volumen von 24 Litern und ist für Lasten von maximal 12 Kilogramm ausgelegt.

success

Mit klimaneutral hergestelltem Kunstfasergewebe: Der Hersteller wirbt bei der Vaude Aqua Back Single Fahrradtasche mit einem klimaneutral hergestellten Kunstfasergewebe. Das Material soll frei von schädlichem PVC und PFC-frei imprägniert sein.

Das Planenmaterial ist nach Angaben des Herstellers zu 100 Prozent wasserfest, selbst bei Starkregen soll dank des sicheren Rollverschlusses kein Wasser ins Innere der Tasche gelangen. Der Wickelverschluss soll dafür sorgen, dass die Tasche stets sicher verschlossen bleibt. Zusätzlichen Tragekomfort bietet ein abnehmbarer Schultergurt, während eingenähte reflektierende Elemente ein Plus an Sicherheit garantieren. Die Fahrradtasche misst 37 x 33 x 19 Zentimeter (Länge/Breite/Höhe) und trägt das Qualitätssiegel „Made in Germany“.

info

Was ist eine Hinterradtasche? Die Begriffe Hinterradtasche und Gepäckträgertasche werden oft fälschlicherweise synonym verwendet. Eine Hinterradtasche hängt an einer Seite neben dem Hinterrad und wird mit zwei Klemmen oder Haken am Gepäckträger und einer Halterung am Rahmen befestigt. Sie bleibt während der Fahrt fest mit dem Fahrrad verbunden.
Mit wasserdichtem Rollverschluss, Handgriff und abnehmbarer Schultergriff, Rückplatte aus Hartplastik, Made in Germany, PVC-frei

  • Mit wasserdichten Nähten und Rollverschluss
  • Rückplatte aus Hartplastik
  • Made in Germany
  • PVC-frei
  • Laut Hersteller einfach zu montieren
  • Aus klimaneutral hergestelltem Kunstfasergewebe
  • Nach Herstellerangaben kompatibel mit allen gängigen Fahrrädern

  • Ein Hauptfach mit kleiner Innentasche

FAQ

Gibt es die Vaude Aqua Back Single Fahrradtasche in anderen Farben?
Ja, sie ist in insgesamt elf Farben erhältlich, darunter Blau, Rot, Grün und Gelb.
Aus welchem Material besteht die Tasche?
Die Vaude Aqua Back Single Fahrradtasche ist zum Großteil aus dem Kunststoff Polyester gefertigt.
Wie schwer ist die Fahrradtasche?
Sie wiegt 970 Gramm.
Hat die Tasche weitere Innentaschen?
Ja, sie hat ein Innenfach und eine Mini-Netztasche mit Reißverschluss.
Kann die Tasche zum Fahrradrucksack umfunktioniert werden?
Nein, sie kann dank des Schultergurts als Schultertasche getragen werden, nicht aber als Rucksack.

2. Furado BTB-01BK Fahrradtasche – Rahmentasche für Smartphone und Kleinigkeiten

Sonnenblende
Furado BTB-01BK Fahrradtasche
Kundenbewertung
(1.322 Amazon-Bewertungen)
Furado BTB-01BK Fahrradtasche
Amazon 10,99€ Jetzt zu Amazon
Idealo Preis prüfen Jetzt zu Idealo
Otto Preis prüfen Jetzt zu Otto
Ebay Preis prüfen Jetzt zu Ebay

Die Furado BTB-01BK Fahrradtasche ist eine Rahmentasche mit einem Fassungsvermögen von 1,7 Litern. Die Tasche ist 17,5 Zentimeter lang, 10,5 Zentimeter breit und 9,5 Zentimeter hoch. Sie wird am Lenker befestigt und ist dazu mit Klettbändern ausgestattet. Dem Hersteller zufolge ist sie für die meisten Fahrräder, darunter auch Rennräder und Mountainbikes, geeignet. Die Tasche soll sich leicht montieren und in jedem gewünschten Winkel anbringen lassen, um auch während der Fahrt das Display im Auge behalten zu können.

success

Smartphone-Halterung und Rahmentasche in einem: Auf der Tasche befindet sich eine Smartphone-Halterung für Smartphones mit einem 6-Zoll-Display. Über einen umlaufenden Reißverschluss ist die darunter liegende Tasche zu erreichen.

Die Smartphone-Halterung ist mit einer Sonnenblende und einer transparenten Abdeckung ausgestattet. Der Touchscreen soll sich durch die Abdeckung hindurch bedienen lassen, doch der Hersteller weist darauf hin, dass die Touch-ID per Fingerabdruck durch die Abdeckung hindurch nicht funktioniert. Die Tasche unter der Handyhalterung besteht aus wasserabweisendem Polyester. Den Herstellerangaben zufolge ist das Material weich und leicht. Der umlaufende Reißverschluss ist nicht wasserdicht, sodass der Inhalt der Tasche bei starkem Regen nass werden kann.

info

Was ist eine Rahmentasche? Eine Rahmentasche, auch Dreieckstasche genannt, wird mit Klettbändern am Fahrradrahmen befestigt, meist direkt – in Fahrtrichtung – hinter dem Lenker. Rahmentaschen bieten nur ein geringes Fassungsvolumen von rund einem Liter und eigenen sich in erster Linie zum Transport verschiedener Kleinigkeiten wie Schlüssel, Smartphone oder Fahrradschloss.
Für Smartphones bis 6 Zoll geeignet, mit Sonnenblende, verrutscht laut Hersteller nicht beim Fahren

  • Für Smartphones bis zu 6 Zoll geeignet
  • Inklusive Sonnenblende
  • Für viele gängige Fahrräder geeignet
  • Wasserfest
  • Kleine Öffnung für Ladekabel

  • Laut Amazon-Nutzern nicht zum Motorradfahren geeignet

FAQ

Hat die Furado BTB-01BK Fahrradtasche eine Öffnung für ein Ladekabel?
Nein, eine Öffnung für ein Ladekabel ist nicht vorhanden.
In welchen Farben ist die Tasche verfügbar?
Die Furado BTB-01BK Fahrradtasche gibt es nur in Schwarz.
Ist die Tasche für Samsung-Handys geeignet?
Ja, die Handyhalterung ist unter anderem für das Samsung Galaxy S7 / S6 / S6 Edge und das Galaxy S5 geeignet.
Lässt sich die Sonnenblende entfernen?
Nein, die Blende lässt sich nicht entfernen.
Lässt sich die Tasche an einem Motorrad anbringen?
Amazon-Kunden zufolge ist die Tasche dafür nicht geeignet.

3. TraFellows Premium Fahrradtasche – geräumige Hinterradtasche in elegantem Design

Rollverschluss
TraFellows Premium Fahrradtasche
Kundenbewertung
(405 Amazon-Bewertungen)
TraFellows Premium Fahrradtasche
Amazon 24,90€ Jetzt zu Amazon
Idealo Preis prüfen Jetzt zu Idealo
Otto Preis prüfen Jetzt zu Otto
Ebay Preis prüfen Jetzt zu Ebay

Die TraFellows Premium Fahrradtasche ist eine Gepäckträgertasche, die aus wasserabweisendem Material gefertigt ist, das laut Hersteller selbst vor Starkregen schützt. Die Gepäcktasche bietet ein Stauvolumen von 24 Litern und ein zusätzliches Innenfach für den Transport wichtiger Dokumente. Sie hat einen Rollverschluss, der von einem Wickelverschluss ergänzt wird. Die Fahrradtasche wiegt 1,2 Kilogramm. Die beiden Befestigungsklammern lassen sich verschieben, wodurch die Fahrradtasche laut Hersteller an jedes Fahrradmodell mit einem Gepäckträger passen soll.

info

Mit abnehmbarem Schultergurt und ergonomischen Handgriffen: Die TraFellows Premium Fahrradtasche lässt sich dank eines abnehmbaren Schultergurts als Schultertasche verwenden. Eine Besonderheit sind laut Hersteller die zwei ergonomisch geformten Handgriffe.

Ein reflektierender Schriftzug soll für ein Plus an Sicherheit sorgen und die Gepäcktasche optisch aufwerten. An der Rückseite der laut Hersteller in Deutschland hergestellten Tasche befindet sich eine Stabilisierungsplatte, damit die Tasche die Speichen des Rads bei voller Beladung nicht berührt. Auf Wunsch ist die Fahrradtasche mit und ohne Extrafach oder im Doppelset erhältlich. Sie misst 34 x 18 x 59 Zentimeter (Länge/Breite/Höhe).

info

Was ist eine Gepäckträgertasche? Eine Gepäckträgertasche lässt sich mithilfe von einstellbaren Verschlüssen mit Klickmechanismus oder Klettbändern am Gepäckträger des Bikes befestigen. Im Vergleich zu Hinterradtaschen haben sie in der Regel ein etwas kleineres Fassungsvermögen im Bereich von 10 bis 20 Litern.
  • Laut Hersteller vielseitig ausgestattet
  • Stabilisierungsplatte an der Rückseite der Tasche
  • Wasserfest
  • Abnehmbarer Schultergurt
  • Ergonomischer Handgriff

  • Nur in einer Farbe erhältlich
  • Nur zwei Fächer

FAQ

Kann die TraFellows Premium Fahrradtasche getestet werden?
Ja, der Hersteller bietet nach eigener Angabe eine 30-tägige Testfunktion mit kostenloser Rückgabe und eine 100-prozentige Geld-zurück-Garantie.
Welchen Rohrdurchmesser darf der Gepäckträger haben?
Die TraFellows Premium Fahrradtasche lässt sich an Gepäckträgern mit einem Rohrdurchmesser von maximal 15 bis 16 Millimetern befestigen.
Kann die Gepäcktasche am Boden abgestellt werden?
Das ist nicht vorgesehen, da sie laut Hersteller am Boden, abhängig von der Beladung, eher umkippt als steht.
Passt ein Aktenordner in die Tasche?
Ja, laut mehrerer Amazon-Kunden reicht der Stauraum selbst für zwei Ordner aus.
Lassen sich mit der Tasche Laptops zur Arbeit transportieren?
Das Transportieren von Laptops, beispielsweise zur Arbeit, soll laut Hersteller bis zu einer Größe von 15 Zoll funktionieren, aber ein spezieller Schutz im Laptopfach ist nicht vorhanden.

4. M-Wave 122315 Amsterdam Double Fahrradtasche mit Reflexstreifen

Doppeltasche
M-Wave 122315 Amsterdam Double Fahrradtasche
Kundenbewertung
(3.166 Amazon-Bewertungen)
M-Wave 122315 Amsterdam Double Fahrradtasche
Amazon 20,80€ Jetzt zu Amazon
Idealo Preis prüfen Jetzt zu Idealo
Otto 27,95€ Jetzt zu Otto
Ebay 19,89€ Jetzt zu Ebay
Voelkner 21,89€ Jetzt zu Voelkner
Galaxus 23,51€ Jetzt zu Galaxus

Die M-Wave 122315 Amsterdam Double Fahrradtasche ist eine Gepäckträgertasche, bestehend aus zwei großen Taschen mit einem Tragegriff dazwischen. Die Fahrradtasche hat ein Fassungsvermögen von insgesamt 30 Litern. Beide Einzeltaschen sind nach Angaben des Herstellers mit Plastikböden verstärkt und lassen sich einfach mit Klickverschlüssen abschließen. An den Seiten befinden sich zwei Fächer aus Mesh-Gewebe mit einem Gummizug. Auf Wunsch kann die Tasche mit einer Regenhaube bestellt werden.

success

In fünf verschiedenen Farbdesigns: Die M-Wave 122315 Amsterdam Double Fahrradtasche ist in fünf Farbdesigns erhältlich: Schwarz, Blau, Grün, Rot und Weiß. Die Farbe bezieht sich jeweils auf den oberen Teil der Tasche, der Großteil ist bei jedem Design in Schwarz gehalten.

Die doppelte Gepäckträgertasche von M-Wave besteht aus reißfestem Nylon des Typs 600D und ist nach Angaben des Herstellers wasserabweisend. Beide Taschen sind fest miteinander verbunden und lassen sich nicht einzeln nutzen. Die Taschen sind mit Reflexstreifen versehen, die die Sicherheit beim Fahren in der Dunkelheit erhöhen sollen. Die Doppeltasche misst 34 x 17 x 30 Zentimeter (Länge/Breite/Höhe) und wiegt 1,45 Kilogramm. Auf dem Gepäckträger montiert, liegt die Gesamtbreite der Doppeltasche bei etwa 50 Zentimetern.

info

Wie wird eine Fahrradtasche gereinigt? Die meisten Fahrradtaschen werden durch eine regelmäßige Reinigung mit Wasser und Seife wieder sauber. Hartnäckigere Verschmutzungen lassen sich durch kräftiges Schrubben lösen – das gilt zumindest für Kunststofftaschen. Im Zweifelsfall helfen die Empfehlungen des Herstellers.
  • Doppel-Gepäckträgertasche
  • Plastikböden
  • Hauptfächer mit Schnellverschlüssen zu öffnen und zu schließen
  • Reflexstreifen

  • Taschen nicht getrennt voneinander nutzbar
  • Wasserabweisend

FAQ

Ist die M-Wave 122315 Amsterdam Double Fahrradtasche wasserdicht?
Die Doppeltasche ist laut Hersteller prinzipiell wasserdicht, einem Starkregen aber nicht gewachsen.
Welche Fächer hat die Tasche?
Die M-Wave 122315 Amsterdam Double Fahrradtasche hat zwei Netzfächer hinten und vier Aussparungen oben.
Welche Verschlussart hat die Doppeltasche?
Der Verschluss erfolgt nach Angaben des Herstellers über einen Druckknopf.
Aus welchem Material ist die Tasche gefertigt?
Die Fahrradtasche besteht zu 100 Prozent aus Polyester.

5. M-Wave 122320 Amsterdam Single Fahrradtasche – schlichte und komfortable Hinterradtasche

Schnellmontage
M-Wave 122320 Amsterdam Single Fahrradtasche
Kundenbewertung
(922 Amazon-Bewertungen)
M-Wave 122320 Amsterdam Single Fahrradtasche
Amazon 18,45€ Jetzt zu Amazon
Idealo Preis prüfen Jetzt zu Idealo
Otto Preis prüfen Jetzt zu Otto
Ebay 16,89€ Jetzt zu Ebay
Galaxus 19,89€ Jetzt zu Galaxus

Die M-Wave 122320 Amsterdam Single Fahrradtasche ist eine Hinterradtasche in klassischer, rechteckiger Form, die entweder an der linken oder der rechten Seite des Hinterrads hängt und am Gepäckträger befestigt wird. Sie hat ein Stauvolumen von 18 Litern und ist nach Angaben des Herstellers für Transportgüter mit einer maximalen Breite von 18 Zentimetern geeignet. Die Befestigung der Fahrradtasche am Bike erfolgt durch einen Spanngummi oder zwei Haken. Für Sicherheit beim Fahren in der Dunkelheit sorgen laut Hersteller die Reflektoren an den Seiten und der Front der Tasche.

danger

Ohne wasserabweisende Imprägnierung: Das Material der M-Wave 122320 Amsterdam Single Fahrradtasche ist laut Hersteller reißfest und langlebig. Dem Gewebe fehlt aber eine wasserabweisende Imprägnierung. Die Tasche ist zwar bei leichtem Regenschauer wasserabweisend, für eine Nutzung bei Starkregen aber nicht geeignet.

Die Fahrradtasche hat einen robusten und ergonomisch geformten Handgriff und einen Schnellverschluss. Sie wiegt knapp 1 Kilogramm und misst 38 x 18 x 30 Zentimeter (Länge/Breite/Höhe). Das Modell ist auch als Doppelset für beide Seiten verfügbar. Der Abstand der beiden Befestigungshaken zueinander beträgt nach Angaben des Herstellers 18 Zentimeter.

info

Welche Rolle spielt das Material einer Fahrradtasche? Die meisten Radtaschen bestehen aus Kunststoff oder Leder. Wichtig ist, dass das Material strapazierfähig, robust und wasserabweisend ist. Es sollte darüber hinaus auch Stürze aushalten können. Interessenten sollten außerdem einen Blick darauf werfen, wie sich das Material reinigen beziehungsweise pflegen lässt.
  • Laut Hersteller ist das Material langlebig und reißfest
  • Gepäckträgertasche für links und rechts bestellbar
  • Als Doppelset verwendbar

  • Ein Hauptfach, keine weiteren Fächer
  • Wasserabweisend

FAQ

An welcher Seite des Fahrrads wird die Tasche montiert?
Die M-Wave 122320 Amsterdam Single Fahrradtasche kann für beide Seiten bestellt werden.
Hat die M-Wave 122320 Amsterdam Single Fahrradtasche weitere Fächer?
Nein, die Fahrradtasche hat laut Hersteller nur ein Hauptfach ohne Seitenfächer.
Ist die Tasche wasserdicht?
Für eine intensive Allwetternutzung ist sie laut Hersteller nicht geeignet.
Neigen sich die Innenseiten bei Belastung Richtung Speichen?
Nein, das ist laut Hersteller bei einer normalen Befüllung ausgeschlossen.

6. Rotto-Fahrradtasche – platzsparende und multifunktionale Handytasche

Drei Größen
Rotto-Fahrradtasche
Kundenbewertung
(311 Amazon-Bewertungen)
Rotto-Fahrradtasche
Amazon 20,99€ Jetzt zu Amazon
Idealo Preis prüfen Jetzt zu Idealo
Otto Preis prüfen Jetzt zu Otto
Ebay Preis prüfen Jetzt zu Ebay

Die Rotto-Fahrradtasche ist eine Rahmentasche, die für den Transport von Smartphones auf dem Fahrrad konzipiert wurde. Unter der berührungsempfindlichen und transparenten Abdeckung aus Polyurethan lassen sich laut Hersteller Smartphones bis zu einer Bildschirmdiagonale von 5,9 Zoll transportieren und sicher verstauen. Neben dem oberen Smartphone-Fach hat die Rahmentasche zwei Seitenfächer, die sich mit einem Reißverschluss öffnen und schließen lassen. Das Kunststoffgewebe der Tasche ist wasserabweisend und soll den meisten Witterungsverhältnissen standhalten.

success

Aktualisierte Version: Bei der Fahrradtasche von Rotto handelt es sich um eine aktualisierte Version. Der Vorgänger hatte eine Sonnenblende, die Kundenberichten zufolge mehr gestört als geholfen hat. Deshalb wurde sie entfernt. Für eine verbesserte Stabilität wurde die Tasche mit einem zusätzlichen Befestigungsband optimiert.

Die Rahmentasche ist in den zwei Größen M und L erhältlich und bietet sich deshalb für eine große Anzahl Smartphones an. Sie wird über Klettbänder am Oberrohr des Fahrrads montiert. Die Innenmaße jeder Seitentasche betragen 16 x 10 x 2,5 Zentimeter in Länge, Breite und Höhe – bei einem Fassungsvermögen von jeweils 0,4 Litern. Der Netzbeutel kann laut Hersteller für den Transport nasser Gegenstände verwendet werden, um diese von trockenen Dingen zu trennen.

info

Wo kann eine Handyfahrradtasche benutzt werden? Günstige Fahrradtaschen für den Lenker sollten nur auf asphaltierten Straßen zum Einsatz kommen. Im Gelände wirken stärkere Kräfte, die die meisten Halterungen dieser Taschen überfordern. Darüber hinaus gilt es zu beachten, dass die Nutzung eines Smartphones während des Radfahrens nicht erlaubt ist.
In drei Größen erhältlich, mit TPU-Touchscreen und Netzbeutel, Loch für Kopfhörerkabel

  • In drei Größen erhältlich
  • Mit Loch für Kopfhörerkabel
  • Mit Netzbeutel
  • Laut Hersteller steuert der TPU-Touchscreen das Smartphone sehr gut

  • Nur wenig Stauraum

FAQ

Gibt es ein Loch für ein Kopfhörerkabel?
Ja, die Seite der Rotto-Fahrradtasche hat eine entsprechende Öffnung.
Ist die Handytasche fest mit dem Rest der Rahmentasche verbunden?
Nein, die Handytasche kann separat aus der Rahmentasche entnommen werden.
Was kann in der Rotto-Fahrradtasche aufbewahrt werden?
Die Seitentaschen eignen sich unter anderem für die Aufbewahrung von Powerbanks, Kleingeld oder Bankkarten.
Gibt es die Tasche in anderen Farben?
Nein, die Rahmentasche ist nur in einem schwarzen Farbdesign erhältlich.
Wie dick ist der Kunststoff-Touchscreen der Handyhalterung?
Der 0,03 Millimeter dünne TPU-Touchscreen soll eine einfache Bedienung des Smartphones erlauben.

7. Vaude 127110100 Fahrradtasche – Rahmentasche für diverse Kleinigkeiten

Dreiecksformat
Vaude 127110100 Fahrradtasche
Kundenbewertung
(993 Amazon-Bewertungen)
Vaude 127110100 Fahrradtasche
Amazon 18,95€ Jetzt zu Amazon
Idealo 12,80€ Jetzt zu Idealo
Otto 23,90€ Jetzt zu Otto
Intersport 18,89€ Jetzt zu Intersport
Ebay 23,49€ Jetzt zu Ebay
Chain Reaction Cycles 23,49€ Jetzt zum Shop

Die Vaude 127110100 Fahrradtasche ist eine Rahmentasche im Dreiecksformat, die mit Klettverschlüssen am Oberrohr des Fahrrads befestigt wird. Sie hat ein Fassungsvermögen von 1,7 Litern und bietet damit nach Angaben des Herstellers Platz für Werkzeug, eine Windweste oder eine Minipumpe. Dank der vielseitigen Klettbefestigung soll die robuste Fahrradtasche an jedes Fahrrad passen. Die Tasche ist mit einem Reflexstreifen versehen, der die Sichtbarkeit des Fahrrads in der Dunkelheit erhöht.

info

Mit Organisationsfächern im Innern: Die Vaude 127110100 Fahrradtasche ist mit Organisationsfächern im Innern ausgestattet, inklusive einer Reißverschlusstasche. An der Außentasche befindet sich ebenfalls ein Reißverschluss.

Die Rahmentasche wird nach Angaben des Herstellers umweltfreundlich hergestellt und trägt das sogenannte Green-Shape-Label des Anbieters. Die Tasche ist als einzelnes Modell oder im Doppelpack erhältlich und besteht zu 100 Prozent aus Kunststoffen wie Polyester und Polyurethan. Sie hat die Maße 16 x 25 x 7 Zentimeter (Länge/Breite/Höhe) und wiegt 165 Gramm. Die Tasche ist laut Hersteller sowohl für Damen- als auch für Herrenfahrräder geeignet.

info

Welche Funktionen hat eine gute Fahrradtasche? Neben einer Fächeraufteilung aus kleinen und großen Fächern sind bei Radtaschen Zusatzfunktionen wie ein Regenschutz oder ein verstärktes Innengerüst hilfreich. Bei größeren Taschen erleichtern ein abnehmbarer Schulterriemen oder ein ergonomischer Tragegurt den Transport der Tasche, wenn sie vom Fahrrad abgenommen wird.
Laut Hersteller klimaneutral kompensiert, Dreiecksformat, nachhaltige Materialien

  • Nach Herstellerangaben klimaneutral kompensiert
  • Aus nachhaltigen Materialien produziert
  • Durch das Dreiecksformat zwischen Ober- und Sitzrohr zu befestigen

  • Wasserabweisend
  • Wenig Strauraum

FAQ

In welchen Farben gibt es die Vaude 127110100 Fahrradtasche?
Sie ist in den Farben Schwarz und Grau erhältlich.
Wie lang sind die Klettbänder?
Zur Länge der Klettbänder macht der Hersteller keine Angaben, laut eines Kunden bei Amazon sind sie 10 bis 12 Zentimeter lang.
Ist die Fahrradtasche wasserfest?
Nein, sie ist nach Angaben des Herstellers nur wasserabweisend imprägniert.
Passen Trinkflaschen in die Tasche?
Nein, laut Hersteller ist die Radtasche nicht auf den Transport von Trinkflaschen ausgelegt.

8. Ortlieb F5001 Back-Roller Fahrradtasche im Doppelpack

Kantenschutz
Ortlieb F5001 Back-Roller Fahrradtasche
Kundenbewertung
(1.777 Amazon-Bewertungen)
Ortlieb F5001 Back-Roller Fahrradtasche
Amazon 149,90€ Jetzt zu Amazon
Idealo 84,95€ Jetzt zu Idealo
Otto Preis prüfen Jetzt zu Otto
Markenkoffer 93,99€ Jetzt zu Markenkoffer
Ebay 109,90€ Jetzt zu Ebay

Die Ortlieb F5001 Back-Roller Fahrradtasche ist eine klassische Hinterradtasche im Doppelpack in einem knalligen Rot mit einem Gesamtvolumen von 40 Litern. Die Tasche von Ortlieb hat nach Angaben des Herstellers mehrere sinnvolle Funktionen, zum Beispiel verstellbare Aufhängeklammern, einen wasserdichten Rollverschluss, einen verstärkten Boden sowie robuste und ergonomisch geformte Handgriffe. Das Kunststoffgewebe der Ortlieb-Hinterradtasche ist laut Hersteller wasserfest. Reflektorelemente sorgen für eine gute Sichtbarkeit im Dunkeln.

success

Innovatives Quick-Lock-Aufhängesystem: Dank des Quick-Lock-Aufhängesystems genügt laut Hersteller nur ein Klick, um die Ortlieb F5001 Back-Roller Fahrradtasche am Rad zu befestigen. Vor der ersten Tour muss dafür die Qick-Lock-Hakendistanz mit dem mitgelieferten Inbusschlüssel eingestellt werden.

Die Fahrradtasche soll sich leicht reinigen lassen und passt laut Hersteller an Gepäckträger mit einem Rohrdurchmesser von 8 bis 16 Millimeter. Das Modell hat einen Kantenschutz mit Schlitzen, an dem sich das Tragesystem/der Tragegurt anbringen lässt. Separate Außentaschen oder ein Schultergurt sind nicht im Lieferumfang enthalten, aber als Zubehör erhältlich. Die Tasche besteht zu 100 Prozent aus Polyamid und misst 42 x 32 x 17 Zentimeter (Länge/Breite/Höhe).

info

Wie wird eine Fahrradtasche am Bike befestigt? Das kommt auf die Art der Fahrradtasche an. Manche Taschen werden mit Klemmen und Bändern am Gepäckträger befestigt, andere mit Klicksystemen.
Verstärkter Boden, ergonomische Handgriffe, Kantenschutz, Quick-Lock1-Aufhängesystem, Schultergurte und Außentaschen als Zubehör erhältlich

  • Quick-Lock1-Aufhängesystem
  • Ergonomische Handgriffe
  • Verstärkter Boden
  • Außentaschen und Schultergurte als Zubehör erhältlich
  • Kantenschutz

  • Keine Innentaschen

FAQ

Wie schwer ist die Ortlieb F5001 Back-Roller Fahrradtasche?
Jede der beiden Ortlieb-Taschen wiegt 760 Gramm.
Wie viel fasst eine einzelne Tasche?
Eine Fahrradtasche fasst 20 Liter.
Ist es möglich, die Fahrradtasche ohne Gepäckträger anzubringen?
Nein, das ist nicht möglich.
Gibt es die Taschen in einer anderen Farbe?
Ja, die Taschen sind außer in Rot auch in Schwarz erhältlich.

9. Abus Oryde ST 2250 Fahrradtasche – Rahmentasche in einfacher Ausführung

Schlüsselhaken
Abus Oryde ST 2250 Fahrradtasche
Kundenbewertung
(1.188 Amazon-Bewertungen)
Abus Oryde ST 2250 Fahrradtasche
Amazon 19,95€ Jetzt zu Amazon
Idealo 19,98€ Jetzt zu Idealo
Otto Preis prüfen Jetzt zu Otto
Alternate 19,98€ Jetzt zu Alternate
Ebay 21,50€ Jetzt zu Ebay

Die Abus Oryde ST 2250 Fahrradtasche ist eine Rahmentasche in einer einfachen Ausführung, die nach Angaben des Herstellers für den Alltags- und Freizeiteinsatz konzipiert wurde. Sie wird wie die meisten Rahmentaschen mit Klettbändern am Oberrohr des Fahrrads befestigt. Die Tasche für den Alltag hat eine Breite von 5 Zentimetern, eine Höhe von 23,5 Zentimetern und eine Länge von 19,5 Zentimetern. Das Fassungsvermögen gibt der Hersteller mit 1,8 Litern an. Das soll für kleines Werkzeug und Utensilien wie Geldbeutel oder Schlüssel ausreichen.

success

Mit Schlössern von Abus kompatibel: Die Abus Oryde ST 2250 Fahrradtasche ist nach Angaben des Herstellers für den Transport bestimmter Abus-Fahrradschlösser geeignet, die eine maximale Länge von 110 Zentimetern aufweisen.

Im Inneren der Rahmentasche gibt es ein Hauptfach und ein kleines abgetrenntes Seitenfach. An der Außenseite der Tasche, die aus Aluminium besteht, befindet sich ein weiteres Fach, das sich mit einem Reißverschluss verschließen lässt. Die Tasche hat laut Hersteller wasserabweisende und strapazierfähige Eigenschaften. Sie lässt sich dank der Klettverschlüsse schnell montieren und wieder abnehmen. Ein kleiner Reflektorstreifen soll für mehr Sicherheit beim Radfahren in der Dunkelheit sorgen.

  • Laut Hersteller einfach zu montieren
  • Schlüsselhaken im Innenteil
  • Gemäß Hersteller aus strapazierfähigen Materialien

  • Wenig Stauraum
  • Wasserabweisend

FAQ

Wie schwer ist die Abus Oryde ST 2250 Fahrradtasche?
Dazu macht der Hersteller keine Angaben.
Wie lang sind die Klettbänder?
Sie haben laut Angaben mehrerer Amazon-Kunden eine Länge von 18 Zentimetern.
Ist die Radtasche für Mountainbikes und Trekkingbikes geeignet?
Ja, dank der langen Klettverschlüsse soll die Tasche für den Alltag an fast jedes Fahrrad passen.
Lässt sich die Tasche auf der Schulter tragen?
Nein, für die Rahmentasche gibt es keinen Schultergurt.

10. iKALULA 0725 Fahrradtasche – kompakte Transportmöglichkeit für mehrere Utensilien

Für Rennräder
iKALULA 0725 Fahrradtasche
Kundenbewertung
(1.397 Amazon-Bewertungen)
iKALULA 0725 Fahrradtasche
Amazon 12,99€ Jetzt zu Amazon
Idealo Preis prüfen Jetzt zu Idealo
Otto Preis prüfen Jetzt zu Otto
Ebay Preis prüfen Jetzt zu Ebay

Die iKALULA 0725 Fahrradtasche ist eine Rahmentasche, die mittels Klickverschlüssen unter dem Fahrradsattel angebracht wird und deswegen auch Satteltasche genannt wird. Der Hersteller empfiehlt die Tasche zum sicheren Transport von Kleinigkeiten wie Schlüsselbund, Fahrradpumpe oder Reifenreparatur-Kit. Der integrierte Reißverschluss soll für einen dichten Verschluss der Tasche sorgen und leichtgängig sein. Die Fahrradtasche eignet sich laut Hersteller für die meisten Rennräder und Mountainbikes und besteht aus reißfestem und wasserdichtem Nylon – einem Material, das laut Hersteller für einen intensiven Gebrauch geeignet ist.

success

Mit aerodynamischer Passform für Rennräder: Die iKALULA 0725 Fahrradtasche hat eine stromlinienförmige Passform, die einen geringen Luftwiderstand bieten soll. In Kombination mit dem niedrigen Gewicht von 80 Gramm ist die Rahmentasche zur Verwendung auf Rennrädern ausgelegt.

Die Tasche ist nach Angaben des Herstellers gut gepolstert und hat Innenfächer aus Mesh-Gewebe für eine übersichtliche Aufbewahrung des Inhalts. Sie hat für zusätzliche Sicherheit ein reflektierendes Element an der Rückseite und lässt sich laut Hersteller mit wenigen Handgriffen abnehmen. Ein Schnellspanner soll bei der Montage für doppelte Sicherheit sorgen. Die Fahrradtasche misst 15 x 7,5 x 10,5 Zentimeter (Länge/Breite/Höhe).

info

Was ist eine Satteltasche? Eine Satteltasche wird per Klett- oder Klickverschluss an der Unterseite des Sattels befestigt und passt an fast alle Fahrräder. In ihr lassen sich kleineres Radzubehör oder Geldbeutel und Schlüsselbund verstauen. Weitere typische Eigenschaften sind reflektierende Elemente an der Seite und eine Verarbeitung aus wasserdichtem Material.
  • Geringes Gewicht
  • Laut Hersteller aerodynamische Passform
  • Für alle gängigen Fahrräder, auch Rennräder geeignet

  • Geringes Volumen
  • Wasserabweisend

FAQ

Ist im Lieferumfang passendes Werkzeug?
Nein, die Fahrradtasche wird ohne Werkzeug ausgeliefert.
Ist die iKALULA 0725 Fahrradtasche wasserabweisend?
Ja, sie ist aus reißfestem und wasserdichtem Nylon des Typs 600D gefertigt.
Welche Farbdesigns stehen zur Verfügung?
Die Fahrradtasche ist nur in einem schwarzen Farbdesign erhältlich.
Reicht der Platz für ein Smartphone aus?
Ja, laut Hersteller ist ausreichend Platz für Handys vorhanden.

11. BTR Deluxe 318 Fahrradtasche mit integriertem Schultergurt

Regenschutz
BTR Deluxe 318 Fahrradtasche
Kundenbewertung
(405 Amazon-Bewertungen)
BTR Deluxe 318 Fahrradtasche
Amazon 34,99€ Jetzt zu Amazon
Idealo Preis prüfen Jetzt zu Idealo
Otto Preis prüfen Jetzt zu Otto
Ebay Preis prüfen Jetzt zu Ebay

Die BTR Deluxe 318 Fahrradtasche ist eine klassische Gepäckträgertasche, die mit vier Gurten an einem Gepäckträger befestigt wird und ein Fassungsvermögen von 7,5 Litern bietet. Zwei Klettbänder an der Unterseite und zwei Bänder weiter vorn sollen für maximale Stabilität und Sicherheit sorgen. Die Fahrradtasche ist aus reißfestem und wasserabweisendem Material gefertigt, die doppelten Reißverschlüsse sind laut Hersteller wasserdicht. Der Hersteller wirbt mit einer weichen Polsterung, die das Transportgut gegen mechanische Einwirkungen schützen soll. Das Gewicht der Gepäckträgertasche beträgt 500 Gramm.

success

Als Fahrradrucksack und Tragetasche verwendbar: Die BTR Deluxe 318 Fahrradtasche hat einen ergonomisch geformten Tragegriff und einen festen Schultergurt. Sie kann daher wahlweise auch als Fahrradrucksack und Tragetasche verwendet werden.

Das Cargo- beziehungsweise Bungee-Netz bietet zusätzlichen Stauraum für eine Trinkflasche oder Ähnliches. Die Fahrradtasche hat separate Innenfächer und ist mit einer Befestigungsoption für ein Rücklicht ausgestattet. Ein silberfarbenes und reflektierendes Band soll bei schlechten Lichtverhältnissen für mehr Sicherheit auf der Straße sorgen. Die Tasche hat laut BTR einen rutschfesten Boden und kann auf den Boden gestellt werden, ohne dass sie umfällt. Die Maße betragen 33 x 14 x 16,5 Zentimeter (Länge/Breite/Höhe).

info

Wie wird eine Fahrradtasche richtig gepackt? Das Volumen aller Fahrradtaschen ist begrenzt – deswegen ist es wichtig, eine Radtasche richtig zu packen. Das Gepäck mit dem höchsten Gewicht kommt nach unten und wird zuerst eingepackt. Leichte Dinge oder Utensilien, auf die schnell zugegriffen werden muss, gehören oben in die Radtasche. Dazu zählen beispielsweise die Geldbörse, der Schlüssel oder das Smartphone.
  • Als Fahrradtasche und Tragetasche nutzbar
  • Abnehmbarer Schultergurt
  • Inklusive Regenschutz
  • Laut Hersteller rutschfester Boden
  • Mit Befestigungsmöglichkeit für Rücklicht

  • Keine Angabe zu Material und Fassungsvolumen

FAQ

Gehört zum Lieferumfang der BTR Deluxe 318 Fahrradtasche ein Schloss?
Nein, das ist nicht der Fall.
Ist die Radtasche gegen Wasser geschützt?
Ja, die BTR Deluxe 318 Fahrradtasche ist laut Hersteller wasserdicht.
Gibt es die Tasche ohne Netz?
Ja, Käufer haben die Wahl zwischen einer Variante mit und einer ohne Netz und Bezug.
Wo ist das Netz angebracht?
Das Cargo-Netz ist oben auf dem Deckel angebracht.
Gibt es eine Garantie?
Ja, der Hersteller gewährt nach eigener Angabe eine zweijährige Geld-zurück-Garantie.

12. Pellor Fahrradtasche – volumenstarke Hinterradtasche

Vier Fächer
Pellor Fahrradtasche
Kundenbewertung
(69 Amazon-Bewertungen)
Pellor Fahrradtasche
Amazon 45,99€ Jetzt zu Amazon
Idealo Preis prüfen Jetzt zu Idealo
Otto Preis prüfen Jetzt zu Otto
Ebay Preis prüfen Jetzt zu Ebay

Die Pellor Fahrradtasche ist eine Hinterradtasche mit einem Fassungsvermögen von 27 Litern. Sie ist aus doppelseitigem TPU des Typs 840D hergestellt und soll für alle Fahrräder mit einem Gepäckträger, unabhängig von dessen Größe, geeignet sein. Die Aufhängeklemmen der Tasche lassen sich laut Hersteller leicht verschieben, um die Tasche zusätzlich am Rahmen zu fixieren. Ein drehbarer Kunststoffclip (Reduzierstücke) soll die Belastung der Haken reduzieren und kurzfristigen Druck bei Fahrbahnunebenheiten verhindern. Das Kunststoffgewebe der Hinterradtasche ist laut Hersteller wasserabweisend imprägniert.

success

Mit verschweißten Nähten: Die Pellor Fahrradtasche hat verschweißte Nähte und einen Rollverschluss. Die Kombination daraus soll das Innere der Fahrradtasche für Wasser vollkommen unzugänglich machen.

Ein Mehr an Komfort liefert nach Angaben des Herstellers ein mitgelieferter, abnehmbarer Schultergurt, während die Reflektoren der Sicherheit im Straßenverkehr dienen. Laut Pellor ist die Radtasche unter anderem für Rennräder, Mountainbikes und Klappräder geeignet. Die Hinterradtasche misst 32 x 22 x 45 Zentimeter (Länge/Breite/Höhe). Sie ist in einem gelben und einem blauen Farbdesign erhältlich.

info

Was ist TPU? TPU ist die Abkürzung für thermoplastisches Polyurethan, einer Klasse von Kunststoffen mit folgenden Eigenschaften: Elastizität, Transparenz und Beständigkeit gegen Abrieb, Öl und Fett. Der synthetische Kunststoff kommt für viele Fahrradtaschen zum Einsatz.
Laut Hersteller robust und solide, rutschfestes Bodendesign, inklusive abnehmbarem Schultergurt

  • Gemäß Hersteller solide und robust
  • Inklusive abnehmbarem Schultergurt
  • Mit rutschfestem Boden
  • Wasserdicht

  • Keine Angabe zum Gewicht der Tasche

FAQ

Wie wird die Pellor Fahrradtasche am Fahrrad befestigt?
An der Seite der Tasche befindet sich ein Haken, der am Gepäckträger des Bikes befestigt wird.
Hat die Radtasche verschiedene Fächer?
Ja, die Pellor Fahrradtasche hat ein Netz-Seitenfach mit einem Reißverschluss.
Wie stark darf die Tasche belastet werden?
Laut Hersteller mit maximal 18 Kilogramm.
Kann die Tasche mit einem Schloss gesichert werden?
Nein, das ist nach Angaben des Herstellers nicht möglich.

13. Valkental All-in-One Fahrradtasche in drei verschiedenen Farben

3-in-1-Tasche
Valkental All-in-One Fahrradtasche
Kundenbewertung
(1.940 Amazon-Bewertungen)
Valkental All-in-One Fahrradtasche
Amazon 69,98€ Jetzt zu Amazon
Idealo Preis prüfen Jetzt zu Idealo
Otto 69,98€ Jetzt zu Otto
Ebay Preis prüfen Jetzt zu Ebay

Die Valkental All-in-One Fahrradtasche ist eine 3-in-1-Tasche, die als Gepäckträgertasche für das Bike, als Rucksack und als Umhängetasche verwendet werden kann. In der multifunktionellen Radtasche lassen sich laut Hersteller die eigenen Inhalte perfekt sortieren und schnell greifen, da sie über zahlreiche Innen- und Außenfächer verfügt. Die Tasche hat ein Volumen von 23 Litern und ist mit Logos des Herstellers Valkental versehen, die nach Angaben des Herstellers reflektierend sind. So werden Radfahrer selbst bei schlechtem Wetter oder Lichtverhältnissen immer von anderen Verkehrsteilnehmern gesehen.

info

Wer ist Valkental? Valkental ist ein junges, deutsches Start-up aus der Nähe von Düsseldorf in Nordrhein-Westfalen. Es stellt Ausrüstung für Abenteuer- und Alltagsaktivitäten her, darunter allerhand Zubehör zum Thema Fahrrad und Co.

Die All-in-One-Fahrradtasche ist laut Valkental wasserabweisend und schmutzabweisend und kann deswegen auch an Regentagen verwendet werden. Sie besteht zu einem Großteil aus dem Kunststoff Polyester mit vereinzelten Metallelementen. Käufer haben laut Hersteller die Möglichkeit, die Tasche bei Unzufriedenheit innerhalb der ersten 30 Tage kostenlos zurückzuschicken und erhalten den vollen Kaufpreis erstattet. Die Tasche soll flexible und sichere Schulterriemen haben und passt laut Hersteller an jeden Gepäckträger. Ein spezielles Fach für den Geldbeutel oder einen Laptop ist laut Hersteller ebenfalls vorhanden.

info

Welche Bedeutung hat die Anzahl der Innenfächer? Je mehr Stauraum eine Fahrradtasche hat, desto besser. Es kommt aber nicht nur auf die Geräumigkeit der Tasche an, sondern auf die Anzahl der Innenfächer und deren Anordnung in der Tasche. Eine gute Fahrradtasche hat mindestens ein separates Fach, in dem sich kleinere Utensilien wie Schlüssel oder Geldbeutel unterbringen lassen.
  • Als Fahrradtasche, Rucksack und Umhängetasche nutzbar
  • Aus schmutzabweisendem Material
  • Separates Fach für Geldbeutel und Laptop
  • Wasserdicht

  • Relativ hohes Eigengewicht

FAQ

Wie sind die Maße der Valkental All-in-One Fahrradtasche?
Die Gepäckträgertasche misst 62 x 28 x 17 Zentimeter (Länge/Breite/Höhe).
Welche Farben stehen zur Auswahl?
Die Valkental All-in-One Fahrradtasche gibt es in den Farben Schwarz, Rot und Blau.
Wie schwer ist die Radtasche?
Die 3-in-1-Fahrradtasche wiegt 1,15 Kilogramm.
Sind die Verschlüsse und Schnallen aus Kunststoff oder Metall?
Sie sind laut Hersteller allesamt aus Kunststoff gefertigt.

Was ist eine Fahrradtasche?

Fahrradtaschen TestEine Fahrradtasche ist zum Transport unterschiedlicher Güter auf einem Fahrrad konzipiert. Im Vergleich zu einem Fahrradanhänger ist der Stauraum von Fahrradtaschen geringer. Zum Befestigen der Fahrradtasche am Fahrrad dienen spezielle Vorrichtungen wie Klettverschlüsse, Haken oder Klemmen.

Fahrradtaschen bestehen oft aus einem Paar Taschen, die seitlich vom Hinterrad befestigt werden, oder sind als einzelne Taschen zur Montage am Lenker, Sattel, Gepäckträger oder seitlich vom Hinterrad erhältlich.

info

Welche Rolle spielt das Material? Eines der wesentlichen Unterscheidungsmerkmale von Radtaschen ist das verwendete Material. Die meisten Taschen bestehen aus PVC, Kunststoffen wie Polyurethan und Nylon oder klassisch aus Leder. Unabhängig von der Art des Materials ist wichtig, dass die Tasche strapazierfähig ist und Regen, Wind und Hagel ihr nichts anhaben können.

Im Unterschied zu einer Einkaufstasche oder zu Rucksäcken, trotz einer möglichen Rückenplatte, lassen sich Fahrradtaschen sicher am Fahrrad befestigen; zudem verteilen sie das Gewicht des Gepäcks gleichmäßig und schonen damit Rücken, Gelenke und Bandscheiben. Dank der besseren Gewichtsverteilung fällt es den meisten Radfahrern leichter, die Balance auf dem bepackten Bike zu halten. Kleine Unebenheiten auf der Straße bringen sie weniger aus dem Gleichgewicht. Für mehr Sicherheit können Reflektoren oder Leuchtstreifen sorgen, die im Dunkeln das Scheinwerferlicht anderer Fahrzeuge reflektieren.

Vorteile und Anwendungsgebiete von Fahrradtaschen

Eine Fahrradtasche dient neben ihren Transportaufgaben vor allem der Sicherheit beim Fahrradfahren. Im Unterschied zu einer normalen Tasche, die in der Hand gehalten oder an den Lenker gehängt wird, bleiben die Hände des Radfahrers frei und er kann sich auf den Straßenverkehr konzentrieren. Je nach Konzept der Tasche können Biker während der Fahrt auf den Inhalt der Taschen zugreifen – abhängig davon, wo die Radtasche befestigt ist.

Dokumente, Geld und Wertgegenstände werden am besten vorn im Sichtfeld des Fahrers verstaut, während sich Proviant in kleinen Taschen für den Sattel oder Lenker unterbringen lässt. Große und schwere Utensilien wie Zelte, Kleidung und Campingausrüstung gehören in eine Hinterrad- oder Gepäckträgertasche. Für das Smartphone gibt es spezielle Handytaschen, die eine Bedienung des Geräts unter einer Schutzhülle erlauben und es gleichzeitig vor äußeren Einflüssen schützen.

Das sind die wesentlichen Vor- und Nachteile einer Fahrradtasche im Überblick:

  • Optimal an die Beförderung von Gütern mit dem Rad angepasst
  • Ergonomisch gestaltet für mehr Fahrkomfort
  • Wasserabweisend oder wasserdicht
  • Reflektierende Elemente für mehr Sicherheit
  • Keine Beeinflussung des Fahrverhaltens
  • Weniger vielseitig, nur zur Befestigung am Rad ausgelegt
  • Schmale Auswahl an Designs, monochrome Optik

Einzel-, Doppel- und Dreifachtaschen im Vergleich

Den Markt dominieren drei Typen von Gepäckträgertaschen, die für unterschiedliche Einsatzzwecke geeignet sind und ihre spezifischen Vor- und Nachteile haben:

  1. Die Einzeltasche: Eine Einzeltasche wird am Gepäckträger befestigt und hängt seitlich neben dem Hinterrad. Sie ist in der Regel mit Befestigungssystemen wie selbst arretierenden Einhängehaken ausgestattet. Die meisten Modelle sind wasserdicht und bieten viel Stauraum. Taschen mit einem praktischen und wasserdichten Rollverschluss sind oft teuer und kosten mehr als 50 Euro pro Stück.
  2. Die Doppelpacktasche: Doppelpacktaschen sind fest miteinander verbunden. Die Umhängetaschen hängen auf beiden Seiten neben dem Hinterrad und werden mit Gürtelschlaufen-, Klett- oder Schnallenverschlüssen befestigt, die das Anbringen und Abnehmen der Taschen verkomplizieren können. Doppelpacktaschen eignen sich für mehrtägige Radtouren und größere Einkäufe und bringen mehr Gepäck unter als beispielsweise in einem Fahrradkorb. Sie sind nicht immer zu 100 Prozent wasserdicht.
  3. Die Dreifachtasche: Noch mehr Stauvolumen als Doppeltaschen bieten Dreifachtaschen, die aus zwei Hinterradtaschen und einer Gepäckträgertasche bestehen. Bei einigen Modellen sind die drei Taschen miteinander vernäht. Bei den meisten Modellen lässt sich die oberste Tasche abnehmen und wie ein Rucksack/Packsack oder eine Reisetasche für Radreisen oder Touren verwenden, um auch beispielsweise Flickzeug dabei zu haben. Als Verschlusssystem dienen fast immer Reißverschlüsse, die Befestigung ist oft kompliziert. Dreifachtaschen bieten sehr viel Stauraum und bieten sich für lange Fahrradurlaube an. Sie sind aber ebenfalls nicht immer zu 100 Prozent wasserdicht.

Welche Arten von Fahrradtaschen gibt es?

Achtung: Das sollten Sie wissen! Fast alle Radtaschen lassen sich in eine der folgenden Kategorien einordnen:

Die Gepäckträgertasche

Eine Gepäckträgertasche wird auf einem Gepäckträger mit Klettbändern oder verstellbaren Verschlüssen mit Klickmechanismus befestigt. Die Fahrradtaschen haben ein im Vergleich zu Hinterradtaschen geringeres Fassungsvermögen, das zwischen 10 und 20 Litern liegt. Als Material kommen in den meisten Fällen entweder wasserabweisende oder wasserdichte Nylon- oder Polyesterstoffe zum Einsatz.

Die verschweißten Nähte und wasserfesten Reißverschlüsse sorgen bei vielen Modellen dafür, dass kein Wasser in die Gepäckträgertasche eindringen kann. Ein wichtiger Pluspunkt einer Gepäckträgertasche ist ihre smarte Innenraumstruktur. Die meisten Modelle sind mit mehreren, zum Teil gepolsterten Innen- und Nebenfächern ausgestattet. So haben Radfahrer den gesamten Inhalt stets im Blick. Dank eines abnehmbaren Schultergurts sind die meisten Gepäckträgertaschen multifunktional und auf den ersten Blick oft nicht als Radtasche erkennbar.

Die wesentlichen Vor- und Nachteile einer Gepäckträgertasche sind:

  • Großes Fassungsvermögen
  • Meistens wasserdicht oder wasserabweisend
  • Smarte Innenraumstruktur
  • Geringeres Stauvolumen im Vergleich zu Hinterradtaschen

Die Satteltasche

In einer Satteltasche lässt sich kleineres Fahrradzubehör, etwa ein Schlüsselbund oder eine Geldbörse, auf die Fahrradtour mitzunehmen. Satteltaschen werden mit Klettverschlüssen direkt unter dem Sattel befestigt und passen an jedes Fahrradmodell. Sie fallen in vielen Fällen recht klein aus, damit sie gut unter den Sattel passen.

Die kleinen Packtaschen sind immer mit einem reflektierenden Rückstrahler ausgestattet, dank innovativer Textilien meistens wasserabweisend oder wasserfest und mit einem Reißverschluss zu verschließen.

Die wesentlichen Vor- und Nachteile einer Satteltasche:

  • Guter Schutz gegen Wasser und Spritzwasser
  • Ideal für Werkzeug, Schlüssel oder Geldbeutel
  • Kompakte Tasche, die direkt am Fahrrad anliegt
  • Schlecht gegen Diebstahl gesichert
  • Geringes Stauvolumen
  • Keine Neben- oder Seitenfächer

Die Hinterradtasche

Hinterradtaschen, die einige Hersteller fälschlicherweise als Gepäckträgertaschen bezeichnen, werden links und/oder rechts des Hinterrads angebracht. Eine solche Tasche verfügt zwingend über zwei Haken oder Klemmen zur Befestigung am Gepäckträger. Diese Klemmen sind für Rohre mit einem Durchmesser von bis zu 10 Millimetern ausgelegt. Neben den Gepäckträgerklemmen haben Hinterradtaschen ein Rädchen oder eine andere Technik zum Fixieren der Tasche am Fahrradrahmen. Eine solche Tasche bleibt während der Fahrt fest mit dem Fahrrad verbunden.

Hinterradtaschen zeichnen sich durch ein hohes Fassungsvermögen von 20 bis 30 Litern aus und lassen sich mit einem Gewicht von 10 bis 15 Kilogramm beladen. Sie waren früher oft aus Leder gefertigt und bestehen heute meistens aus einem Kunststoffgewebe mit einer wasserabweisenden Imprägnierung oder aus komplett wasserdichtem Material.

warning

Nicht immer für Starkregen geeignet: Ist das Material nur wasserabweisend imprägniert, hält der Stoff einem Starkregen nur kurze Zeit stand. Ein wasserfestes Material, abgerundet durch ebensolche Verschlüsse und verschweißte Nähte, trotzt dem Regen erfolgreicher. Ab dem Schutzfaktor IPX5 und höher ist die Radtasche zuverlässig gegen Strahlwasser geschützt.

Eine Hinterradtasche lässt sich sowohl mit einem Rollverschluss gegen das Eindringen von Wasser als auch durch einen einfach zu bedienenden Wickelverschluss mit einem Klickmechanismus verschließen. Preiswertere Modelle haben oft einen Klettverschluss. Hochwertige Hinterradtaschen haben eine starre Rückseite und/oder einen verstärkten Boden für mehr Stabilität und Fahrkomfort. Zur Standardausstattung gehören ein abnehmbarer Schultergurt, Reflektoren und ein oder zwei ergonomische Handgriffe.

Das sind die wesentlichen Vor- und Nachteile einer Hinterradtasche:

  • Viel Stauraum
  • Als Doppelset oder Einzeltasche erhältlich
  • Aus wasserdichtem oder wasserabweisendem Material
  • Mit Schultergurt und Tragegurten ausgestattet
  • Unflexibel
  • Aufwändige Befestigung

Die Rahmentasche

Eine Rahmentasche wird mit mehreren, meistens gegenläufigen Klettbändern am Oberrohr des Fahrrads befestigt. In erster Linie sind solche Taschen für Herrenräder und Mountainbikes gedacht. Eine Rahmentasche besitzt mit rund 1,5 Litern oder weniger ein eher geringes Fassungsvermögen. In ihr lässt sich ein Smartphone mit einer Bildschirmdiagonale bis 6 Zoll flach, also mit dem Display nach oben, transportieren.

Eine transparente und berührungsempfindliche Abdeckung erlaubt das Bedienen des Smartphones während der Tour und sorgt für einen zuverlässigen Wetterschutz. In die verschließbare Tasche unter dem Smartphone-Fach passen diverse Kleinigkeiten und, je nach Größe der Tasche, auch eine Geldbörse, ein Schlüsselbund oder ein Reparaturkit für die Reifen. Eine Sonnenblende schützt den Bildschirm vor direkter Sonneneinstrahlung, damit er gut ablesbar bleibt.

Die wesentlichen Vor- und Nachteile einer Rahmentasche:

  • Schmaler Schnitt
  • Transport und Bedienungsmöglichkeit von Smartphones während der Fahrt
  • Schutz gegen Sonnenlicht und Regen
  • Sehr wenig Stauraum
  • Schlechter Schutz gegen Diebstahl

Die Lenkertasche

Eine Lenkertasche wird in Fahrtrichtung vor dem Lenker des Fahrrads angebracht. Lenkertaschen lassen sich entweder direkt an der Lenkstange befestigen oder in einer speziellen Vorrichtung montieren. Eine solche Tasche ist fest verschließbar, das meist wasserfeste Material ist witterungsbeständig und robust. Eine Alternative ist eine Smartphone-Fahrradtasche, die im Unterschied zu einer Rahmentasche ebenfalls direkt am Lenker montiert wird.

Die wesentlichen Vor- und Nachteile einer Lenkertasche sind:

  • Günstig in der Anschaffung
  • Leichte und schnelle Befestigung
  • Witterungsbeständig und robust
  • Nur für kleine Gegenstände
  • Kann durch Position am Lenker das Fahrverhalten beeinflussen

Die Vorderradtasche
Wer aus seinem Fahrrad als Lastenträger alles herausholen will oder damit auf große Fahrradreise gehen möchte, kann auf Vorderradtaschen zurückgreifen. Der Aufbau einer Vorderradtasche, die meistens nur im Doppelpack zu bekommen ist, ähnelt dem der Hinterradtaschen. Fahrradtaschen für das Vorderrad sind aus wasserfesten oder wasserabweisenden Materialien gefertigt und verfügen über einen Wickel- und Rollverschluss für guten Schmutz- und Wasserschutz.

Die wesentlichen Vor- und Nachteile einer Vorderradtasche sind:

  • Viel Stauraum
  • Aus wasserabweisendem oder wasserfestem Material
  • Unflexibel
  • Aufwändige Befestigung

Alles rund um Befestigungs- und Verschlusssysteme

Gepäckträgertasche TestFür Fahrradtaschen gibt es zahlreiche unterschiedliche Befestigungssysteme, die von einfachen und schnellen bis hin zu zeitaufwändigen Mechanismen reichen. Am beliebtesten sind Klicksysteme mit selbst arretierenden und einrastenden Einhängehaken. Sie lassen sich unkompliziert bedienen, am Rad befestigen und wieder entfernen. In direkter Konkurrenz stehen die sogenannten Quick-Lock-Systeme, die eine einhändige Bedienung über leichten Zug an einem Griff erlauben. Solche Systeme lassen sich mit einer Diebstahlsicherung nachrüsten und haben weitere Vorteile:

  • Sehr zeitsparend
  • Praktisch und intuitiv
  • Einhändige Bedienung
  • Schnelle Montage und Abbau

Deutlich unpraktischer sind im Vergleich Klettverschlüsse oder Gürtelschlaufen, die bei vielen Doppel- und Dreifachpacktaschen Verwendung finden. In extremen Fällen kann es mehr als 10 Minuten dauern, bis selbst Radprofis die Tasche am Bike montiert haben.

Verschlusssysteme im Vergleich
Fast jeder Verschluss von Fahrradtaschen ist praktisch und leicht zu bedienen. Dennoch gibt es einige Unterschiede:

  • Rollsystem mit Schnallen: Rollsysteme sind sehr flexibel und lassen sich an den Inhalt der Tasche anpassen, also je nach Bedarf vergrößern oder verkleinern. Dank des Funktionsprinzips und der meist wasserdichten Materialien ist das Gepäck in der Tasche vor Regen geschützt.
  • Schnallensystem mit Deckel: Solche Verschlüsse lassen sich sehr schnell bedienen und sind deutlich weniger anfällig für Defekte als beispielsweise Reißverschlüsse. In Sachen Flexibilität liegen sie aber hinten den Rollverschlüssen.
  • Reißverschluss: Reißverschlüsse lassen sich ebenfalls sehr schnell bedienen, stellen aber oft den Schwachpunkt dar, wenn es um das Eindringen von Wasser in den Innenraum der Tasche geht.

Wichtige Kaufkriterien für Fahrradtaschen im Überblick

Neben Aspekten wie Gewicht, Stauraum und Maßen gibt es beim Kauf einer Fahrradtasche noch andere Dinge zu beachten. Dazu gehören zum Beispiel:

  • Fahrradtasche VergleichMaße, Stauraum und Gewicht: Das größte Unterscheidungsmerkmal von Fahrradtaschen ist der Stauraum, den sie bieten. Wer längere Mehrtagestouren plant, sollte sich ein Doppelset oder eine 3-in-1-Tasche für das Hinterrad zulegen, die das größte Volumen bieten. Die Hauptfächer von Hinterradtaschen haben üblicherweise ein Stauvolumen von 20 bis 25 Litern. Weitere wichtige Aspekte sind das Gewicht in Kilogramm und die Maße in Zentimetern. Die Abmessungen sollten möglichst kompakt sein, damit das Fahrrad nicht zu breit wird. Darüber hinaus gilt: Je leichter die Fahrradtasche ist, desto weniger beeinflusst sie das Gesamtgewicht des Gepäcks.
  • Ausstattung und Sicherheit: Eine gute Fahrradtasche ist wasserdicht, wobei es hier Unterschiede gibt. Manche Taschen haben eine wasserabweisende Imprägnierung, andere sind aus wasserfestem Material gefertigt. Preiswerte Modelle haben oft Schwächen am Reißverschluss oder den Nähten – dabei ist es gerade dort wichtig, dass die Tasche kein Wasser durchlässt. Zu den Sicherheitsmerkmalen einer guten Fahrradtasche zählt unter anderem eine verstärkte Rückwand von Hinterradtaschen, damit die Tasche bei voller Beladung nicht ausbeult und zwischen die Speichen gerät. Integrierte Reflektoren sind ebenfalls wichtig, da die laut Straßenverkehrs-Zulassungs-Ordnung (StVZO) vorgeschriebenen Reflektoren des Fahrrads oft von der Tasche verdeckt werden. Weitere sinnvolle Ausstattungsmerkmale sind ein abnehmbarer Schultergurt und ein ergonomischer Tragegriff.
  • Halterung: Viele Fahrradtaschen haben zur Befestigung einen Adapter, der am Fahrrad montiert wird. Die Ausnahme bilden Gepäckträgertaschen, die mittels Stiften und Haken am Gepäckträger festgeklemmt werden. Die beliebteste Form der Befestigung findet sich an den meisten Lenker- und Satteltaschen – universale Klicksysteme, die zwei Vorteile bieten: Sie ermöglichen eine sekundenschnelle Montage und haben genormte Halterungen, sodass sie an fast alle Fahrräder passen.
  • Material und Design: Die meisten Fahrradtaschen bestehen aus textilen Stoffen, Kunststoffen, Leder, Metall oder Aluminium. Am häufigsten wird Polyurethan verwendet, gefolgt von Nylonmischungen. Wichtig ist nur, dass das Material strapazierfähig, robust und witterungsbeständig ist. Eine einfache Reinigungsmöglichkeit ist ebenfalls von Vorteil. Das Design spielt unter dem Aspekt eine Rolle, dass grelle Farben für eine bessere Sichtbarkeit des Fahrrads im Dunkeln sorgen.

In sechs Schritten zur passenden Fahrradtasche

  1. Welcher Taschentyp wird benötigt? Für alle Radfahrer, die viel Gepäck mit dem Rad transportieren wollen, sind Hinterradtaschen die beste Wahl. Eine Gepäckträgertasche und eine Lenkertasche sind für eine begrenzte Menge Transportgut geeignet. Rahmen- und Satteltaschen sind unabhängig vom Modell nur zum Verstauen von Kleinigkeiten brauchbar. Vorderradtaschen kommen dann ins Spiel, wenn alle anderen Kapazitäten bereits erschöpft sind. Das Smartphone lässt sich sowohl in einer geeigneten Rahmentasche als auch in einer Lenkertasche griffbereit mitführen. Für die meisten Radfahrer kann sich der Kauf mehrerer Fahrradtaschen lohnen, um das Gepäck sinnvoll unterzubringen.
  2. Welcher Fahrradtyp ist für welchen Taschentyp geeignet? An einem klassischen Herrenrad lassen sich so gut wie alle Fahrradtaschen anbringen, angefangen von einer Gepäckträgertasche über die Hinterradtaschen bis hin zu einer Rahmentasche. Für die Rahmengeometrie eines Damenrads ist eine Rahmentasche eher ungeeignet. Um ein Smartphone mitzunehmen, kann stattdessen auf eine dafür geeignete Lenkertasche zurückgegriffen werden. Mountainbikes müssen für die Mitnahme von Hinterrad- oder Gepäckträgertaschen mit einem Gepäckträger nachgerüstet werden. Vorderradtaschen setzen eine spezielle Vorrichtung voraus, mit der kein Fahrrad ab Werk ausgestattet ist.
  3. Wie viel Transportgut wird mitgeführt? Die Antwort auf die Frage gibt Aufschluss über den benötigten Stauraum. Am meisten fassen 3-in-1-Kombitaschen, an zweiter Stelle steht ein Set aus zwei Hinterradtaschen, gefolgt von einer Single-Hinterradtasche, einer Gepäckträgertasche und einer Lenkertasche. Für eine Fahrradtour empfehlen die meisten Hersteller Packtaschen mit einem Mindestvolumen ab 40 Litern. Für einen Supermarkteinkauf ist ein Doppelpack von Hinterradtaschen eine gute Lösung. Um Sportsachen, ein paar Bücher oder Papiere mitzunehmen, reicht eine Gepäckträger- oder Lenkertasche aus.
  4. Radtyp: Allwetter-Radfahrer oder Schönwetter-Radler? Je nachdem, wie die Antwort ausfällt, spielt bei der Kaufentscheidung das Material der neuen Fahrradtasche eine große oder eine untergeordnete Rolle. Alle gängigen Modelle zeichnen sich durch eine hohe Materialqualität aus: Nylon- oder Polyestergewebe ist langlebig, reißfest und schützt das Gepäck vor dem Eindringen von Feuchtigkeit. Zu empfehlen sind Stoffe mit der Stärke 600D, wobei die Einheit Denier (D) das Gewicht in Gramm eines 9.000 Meter langen Garns anzeigt. Je höher der Wert, desto stärker und robuster sind die Fasern und das Gewebe. Für überzeugte Allwetter-Radfahrer lohnt es sich, gezielt darauf zu achten, ob das Material tatsächlich wasserdicht und nicht nur wasserabweisend ist.
  5. Sollte die Fahrradtasche imprägniert sein? Dank einer speziellen Imprägnierung wird das Textilgewebe mit einer wasserundurchlässigen Schutzschicht überzogen, um wetterfest zu sein. So können Radfahrer sicher sein, dass ihre Utensilien jedes Unwetter unbeschadet überstehen. Wer das Rad nur ab und an für einen Ausflug nutzt, kann sich auch für eine Fahrradtasche aus wasserabweisendem Material entscheiden. Sie hält einem kurzen Schauer ebenfalls stand, wird aber bei einem Wolkenbruch oder Dauerregen versagen.
  6. Wie sieht das Gepäck aus? Je facettenreicher das Gepäck, desto mehr sollte auf das Innenleben der Fahrradtasche geachtet werden. Viele Radtaschen können mit mehreren, zum Teil gepolsterten Innen- und Seitenfächern punkten. Fächer aus Mesh, Fächer mit Klett- und Reißverschlüssen, Seitentaschen mit zusätzlichen Innenfächern, Extrafächer für Fahrradzubehör und Getränke – für jede Art Transportgut findet sich ein passendes Fach.

Beim Bepacken des Fahrrads darf die Beladungsgrenze der Fahrradtasche nicht überschritten werden. Die maximale Traglast eines Fahrradgepäckträgers liegt üblicherweise bei 20 bis 25 Kilogramm. Eine 25-Liter-Hinterradtasche fasst bis zu 12 Kilogramm. Beim Beladen ist darauf zu achten, dass scharfkantiges Transportgut den Stoff beschädigen könnte. Überladene Vorderrad- und Lenkertaschen schränken die Manövrierbarkeit des Drahtesels erheblich ein und verändern das Fahrverhalten.

Bekannte Hersteller und Marken im Überblick:

  • Vaude: Vaude ist ein deutsches Unternehmen mit Sitz in Tettnang-Obereisenbach in Baden-Württemberg. Die Firma produziert verschiedene Produkte in der Sparte Outdoor- und Bergsport. Das Familienunternehmen wurde 1974 von Albrecht von Dewitz gegründet. Der Name Vaude leitet sich vom Nachnamen des Gründers ab. In Deutschland beschäftigt Vaude nach eigenen Angaben rund 500 Mitarbeiter.
  • Cube: Cube ist eine Fahrradmarke der Pending Systems GmbH & Co. KG aus Waldershof in Bayern. Die Firma ist einer der größten Fahrradhersteller in Deutschland und verkauft nach eigenen Angaben mehr als eine halbe Million Räder pro Jahr. Cube verlagerte seinen Fokus in den vergangenen Jahren immer mehr in den Sektor E-Bike, ist aber nach wie vor einer der größten Anbieter von Fahrradzubehör in Deutschland.
  • Abus: Die August Bremicker Söhne KG ist ein deutscher Hersteller präventiver Sicherheitstechnik, der 1924 von August Bremicker gegründet wurde. Neben Schlössern stellt Abus heute unter anderem Fahrradtaschen, Rauchmelder oder Smart-Home-Produkte her. Der Hauptsitz des Unternehmens liegt in Wetter im Ruhrgebiet. Weltweit beschäftigt Abus nach eigener Aussage rund 3.600 Mitarbeiter.
  • Ortlieb: Die Ortlieb Sportartikel GmbH ist ein bayerischer Hersteller von Sportartikeln mit Sitz in Heilsbronn. Ortlieb ist in erster Linie auf die Produktion von wasserdichten Taschen spezialisiert und einer der Marktführer im Bereich wasserdichter Packtaschen für Fahrräder. Das Unternehmen wurde 1982 von Jürgen Siegwarth gegründet und beschäftigte im Jahr 2016 nach eigener Aussage 189 Mitarbeiter.

Darüber hinaus gibt es weitere bekannte Hersteller und Marken wie Steinwood, Haberland und Büchel.

FAQ: Häufige Fragen rund um Fahrradtaschen

Fahrradtasche Test

Welche ist die beste Fahrradtasche?

Eine pauschale Antwort auf die Frage nach der besten Fahrradtasche gibt es nicht, da es davon abhängt, welchen Taschentyp ein Interessent benötigt. Biker, die gern und oft Radtouren als Tagesausflug unternehmen, brauchen eine andere Tasche als Radfahrer, der ihre Radtasche für den Einkauf im Supermarkt benötigen. Daher ist es wichtig, sich vor dem Kauf über die eigenen Anforderungen im Klaren zu sein.

Wo lohnt sich der Kauf einer Fahrradtasche?
Radfahrer haben zwei Möglichkeiten, eine hochwertige Fahrradtasche zu erwerben:

  1. Der Kauf in einem Fahrrad- oder Sportgeschäft vor Ort bietet zwei Vorteile: Erstens können Käufer die Produkte in Augenschein nehmen, sie anfassen und die Maße und das Gewicht der Tasche einschätzen, zudem profitieren sie im Idealfall von einer kompetenten Beratung durch geschultes Personal.
  2. Die Auswahl an Radtaschen ist im Internet deutlich größer. Im Onlineshop lassen sich viele Produkte miteinander vergleichen und es besteht Zugriff auf zahlreiche Kundenrezensionen. Darüber hinaus sind die Taschen im Onlinehandel oft günstiger.

Sind alle Fahrradtaschen gegen Wasser geschützt?

Nein, nur wenige Modelle sind zu 100 Prozent wasserdicht oder aus wasserfestem Material gefertigt. Die meisten Fahrradtaschen haben stattdessen eine wasserabweisende Imprägnierung, die das Gepäck aber nur bei schwachem Regen vor Nässe schützt. Bei starkem Regen oder Unwetter hält die Tasche den Witterungsbedingungen nicht mehr stand.

Bis zu welchem Gewicht darf eine Radtasche belastet werden?

Das hängt von der Qualität des Materials und dem Hersteller ab. Eine hochwertige Hinterradtasche darf mit bis zu 25 oder 30 Kilogramm belastet werden. Zur groben Orientierung gilt: Je größer eine Radtasche ist, desto mehr Gewicht hält sie aus. Kleine Rahmentaschen dürfen selten mit mehr als 2 Kilogramm bepackt werden. Meistens kann die maximal erlaubte Belastung im Datenblatt des Produkts nachgelesen werden.

Welches Volumen ist für eine Fahrradtasche richtig?
Das kommt auf den geplanten Verwendungszweck an. Wer die Tasche für kleinere Einkäufe oder Tagestouren nutzen möchte, sollte weniger auf das Volumen als auf Aspekte wie einen Handtragegriff und einen Schultergurt achten. Die Tasche sollte darüber hinaus wasserabweisend sein. Ansonsten gelten hinsichtlich des Volumens folgende Anhaltswerte:

  • Für zwei- bis dreitägige Radtouren: etwa 30 Liter
  • Für einwöchige Fahrradurlaube: 40 Liter oder mehr

Gibt es einen Fahrradtaschen-Test der Stiftung Warentest mit Vergleichssieger?

FragezeichenDie Stiftung Warentest hat nicht nur Fahrräder, sondern auch diverses Fahrradzubehör wie Fahrradschlösser und Helme getestet. Im Mai 2019 gab es einen Fahrradtaschen-Test, in dem zehn Tourentaschen und zehn Citytaschen untersucht wurden. Die Preisspanne der getesteten Gepäckträgertaschen und Citytaschen lag zwischen 26 und 210 Euro. Die Beurteilungen im Test reichten von „sehr gut“ bis „mangelhaft“. Die kompletten Testergebnisse und Testsieger können hier gegen eine geringe Gebühr abgerufen werden.

Hat Öko-Test einen Fahrradtaschen-Test mit Testsieger veröffentlicht?

In einem ausführlichen Fahrradtaschen-Test aus 2015, der gegen eine geringe Gebühr abrufbar ist, mussten zehn Hinterradtaschen gegeneinander antreten. Die Experten nahmen im Test die Fahrradtaschen namhafter Marken wie Vaude oder Ortlieb unter die Lupe. In erster Linie interessierten sich die Prüfer im Test für die Belastbarkeit und Ergonomie der Taschen sowie für deren Materialqualität.

Glossar

Nylon
Nylon ist eine Bezeichnung für eine Familie synthetischer Polymere, also Kunststoffe. Nylonfasern sind thermoplastisch, was bedeutet, dass sie sich unter bestimmten Temperaturbedingungen verformen.
Polyester
Polyester sind Polymere mit Esterfunktionen in ihrer Hauptkette. PET-Flaschen sind beispielsweise aus Polyester gefertigt.
Polyurethan
Polyurethan ist ein Kunststoff, der zum Beispiel für Haushaltsschwämme, Klebstoffe und Lacke verwendet wird.

Weitere interessante Fragen

Welche Fahrradtaschen sind die besten?
Welche Produkte haben uns besonders gut gefallen und warum?

Quellenangaben

Folgende 3 Produkte hatten wir ebenfalls im Vergleich

Furado WheelUp FM01 Fahrradtasche – Rahmentasche für Smartphone und Kleinigkeiten
Furado WheelUp FM01 Fahrradtasche
Kundenbewertung
(813 Amazon-Bewertungen)
Furado WheelUp FM01 Fahrradtasche
Amazon 13,89€ Jetzt zu Amazon
Die Furado WheelUp FM01 Fahrradtasche ist eine Rahmentasche, die laut Hersteller für den Transport von Kleinigkeiten wie einem Portemonnaie, einem Schlüssel oder einem Smartphone bis zu einer Bildschirmdiagonale von 6 Zoll gedacht ist. Für das Smartphone gibt es eine transparente Kunststoffabdeckung, um es vor Wettereinflüssen zu schützen. Das Material der Abdeckung ist berührungsempfindlich, sodass sich das Handy laut Hersteller weiterhin bedienen lässt. Eine Aussparung für ein Kopfhörerkabel ist ebenfalls vorhanden.
success

Gut strukturierter Innenraum: Die Furado WheelUp FM01 Fahrradtasche überzeugt nach Angaben des Herstellers mit einem intelligent strukturierten Innenraum, der verschiedene Fächer aus Mesh-Gewebe aufweist.
Die Fahrradtasche lässt sich zur Seite öffnen. Damit der Bildschirm beim Radfahren immer gut sichtbar bleibt, ist am vorderen oberen Ende der Tasche eine kleine Sonnenblende eingebaut. Reflektoren lassen die Tasche in der Dunkelheit aufleuchten, wenn sie von Scheinwerfern angestrahlt wird. Das Material der Tasche selbst ist laut Hersteller gegen Spritzwasser geschützt, die Reißverschlüsse hingegen sind nicht wasserdicht. Befestigt wird die Rahmentasche am Fahrrad mit drei Klettverschlüssen.

FAQ

Wie lauten die Maße der Furado WheelUp FM01 Fahrradtasche?
Sie misst 20 x 8,5 x 7,5 Zentimeter (Länge/Breite/Höhe).
In welchen Farben ist die Tasche verfügbar?
Die Furado WheelUp FM01 Fahrradtasche gibt es nur in einem rot-schwarzen Farbdesign.
Passt die Tasche für Samsung-Handys?
Laut Hersteller eignet sich die Tasche für verschiedene Samsung-Handys und Smartphones anderer Marken.
Lässt sich die Sonnenblende entfernen?
Nein, das ist laut Angaben mehrerer Kunden bei Amazon nicht möglich.
Passt die Tasche zu jedem Fahrrad?
Ja, die Klettverschlüsse der Fahrradtasche sind laut Hersteller sehr lang und sollen sich deshalb für fast alle Fahrräder eignen.
weniger anzeigen
Pellor ZXCB10 Fahrradtasche – volumenstarke Hinterradtasche
Pellor ZXCB10 Fahrradtasche
Kundenbewertung
(117 Amazon-Bewertungen)
Pellor ZXCB10 Fahrradtasche
Amazon Preis prüfen Jetzt zu Amazon
Idealo Preis prüfen Jetzt zu Idealo
Otto Preis prüfen Jetzt zu Otto
Die Pellor ZXCB10 Fahrradtasche ist eine Hinterradtasche mit einem Fassungsvermögen von 25 Litern. Sie ist aus doppelseitigem TPU des Typs 840D hergestellt und soll für alle Fahrräder mit einem Gepäckträger, unabhängig von dessen Größe, geeignet sein. Die Aufhängeklemmen der Tasche lassen sich laut Hersteller leicht verschieben, um die Tasche zusätzlich am Rahmen zu fixieren. Ein drehbarer Kunststoffclip (Reduzierstücke) soll die Belastung der Haken reduzieren und kurzfristigen Druck bei Fahrbahnunebenheiten verhindern. Das Kunststoffgewebe der Hinterradtasche ist laut Hersteller wasserabweisend imprägniert.
info

Mit verschweißten Nähten: Die Pellor ZXCB10 Fahrradtasche hat verschweißte Nähte und einen Rollverschluss. Die Kombination daraus soll das Innere der Fahrradtasche für Wasser vollkommen unzugänglich machen.
Ein Mehr an Komfort liefert nach Angaben des Herstellers ein mitgelieferter, abnehmbarer Schultergurt, während die Reflektoren der Sicherheit im Straßenverkehr dienen. Laut Pellor ist die Radtasche unter anderem für Rennräder, Mountainbikes und Klappräder geeignet. Die Hinterradtasche misst 29 x 15,5 x 45 Zentimeter (Länge/Breite/Höhe). Sie ist in einem schwarzen und einem grünen Farbdesign erhältlich.
info

Was ist TPU? TPU ist die Abkürzung für thermoplastisches Polyurethan, einer Klasse von Kunststoffen mit folgenden Eigenschaften: Elastizität, Transparenz und Beständigkeit gegen Abrieb, Öl und Fett. Der synthetische Kunststoff kommt für viele Fahrradtaschen zum Einsatz.

FAQ

Wie wird die Pellor ZXCB10 Fahrradtasche am Fahrrad befestigt?
An der Seite der Tasche befindet sich ein Haken, der am Gepäckträger des Bikes befestigt wird.
Hat die Radtasche verschiedene Fächer?
Ja, die Pellor ZXCB10 Fahrradtasche hat ein Netz-Seitenfach mit einem Reißverschluss.
Wie stark darf die Tasche belastet werden?
Laut Hersteller mit maximal 18 Kilogramm.
Kann die Tasche mit einem Schloss gesichert werden?
Nein, das ist nach Angaben des Herstellers nicht möglich.
weniger anzeigen
Docooler 14892-A Roswheel Fahrradtasche
Docooler 14892-A Roswheel Fahrradtasche
Kundenbewertung
(776 Amazon-Bewertungen)
Docooler 14892-A Roswheel Fahrradtasche
Amazon Preis prüfen Jetzt zu Amazon
Idealo Preis prüfen Jetzt zu Idealo
Otto Preis prüfen Jetzt zu Otto
Die Docooler 14892-A Roswheel Fahrradtasche ist eine Kombination aus einem Hinterradtaschenset und einer Gepäckträgertasche. Das Hinterradtaschenset der 3-in-1-Multifunktionstasche lässt sich laut Hersteller mit einem einfachen Griff links und rechts des Hinterrads befestigen, während die dritte Tasche mit Klettbändern am Gepäckträger montiert wird. Letztere soll sich leicht abnehmen lassen und ist mit einem Schultergurt ausgestattet. Alle drei Taschen zusammen haben ein Fassungsvermögen von 30 Litern. Dank einer intelligenten Innenraumstruktur soll das Gepäck platzsparend und übersichtlich verstaubar sein.
success

Mit 600D-Polyester als Material: Die Docooler 14892-A Roswheel Fahrradtasche besteht aus reißfestem und imprägniertem Polyester des Typs 600D, auch Canvas-Gewebe genannt, das nach Angaben des Herstellers wasserabweisend, strapazierfähig und sehr langlebig ist.
Die Reißverschlüsse der Multifunktiontasche sind laut Hersteller durch Laschen effektiv gegen das Eindringen von Feuchtigkeit geschützt. Ein Tragegriff an der Oberseite soll den Transport der Fahrradtasche erleichtern. Die Tasche ist je nach Wunsch in einem schwarzen oder einem grünen Farbdesign erhältlich. Die obere Tasche misst 30 x 13 x 35 Zentimeter (Länge/Breite/Höhe), die Seitentaschen haben jeweils die Maße 30 x 13 x 31 Zentimeter (Länge/Breite/Höhe).

FAQ

Wie schwer ist die Docooler 14892-A Roswheel Fahrradtasche?
Alle Teile der Tasche wiegen zusammen knapp 1,36 Kilogramm.
Wieso passen die Maße trotz Angabe nicht?
Der Hersteller weist darauf hin, dass die genauen Maße der Fahrradtasche aufgrund einer manuellen Messung um 1 bis 2 Zentimeter abweichen können.
Hat die Tasche an der Unterseite Rollen?
Nein, das ist nicht der Fall.
Ist die Fahrradtasche komplett wasserdicht?
Nein, sie ist laut Hersteller lediglich wasserabweisend und benötigt bei sehr schlechten Witterungsverhältnissen einen Regenschutz in Form einer Regenhülle.
weniger anzeigen

Finden Sie Ihre beste Fahrradtasche: ️⚡ Ergebnisse aus dem Fahrradtasche Test bzw. Vergleich 2022

Rang Produkt Datum Preis  
Platz 1: Sehr gut (1,15) Vaude Aqua Back Single Fahrradtasche ⭐️ 04/2022 56,17€ Zum Angebot
Platz 2: Sehr gut (1,29) Furado BTB-01BK Fahrradtasche 04/2022 10,99€ Zum Angebot
Platz 3: Sehr gut (1,41) TraFellows Premium Fahrradtasche 04/2022 24,90€ Zum Angebot
Platz 4: Sehr gut (1,46) M-Wave 122315 Amsterdam Double Fahrradtasche 04/2022 20,80€ Zum Angebot
Platz 5: Gut (1,61) M-Wave 122320 Amsterdam Single Fahrradtasche 04/2022 18,45€ Zum Angebot
Platz 6: Gut (1,76) Rotto-Fahrradtasche 04/2022 20,99€ Zum Angebot
Autoren Tipp:

Autoren Tipp:

  • Ortlieb F5001 Back-Roller Fahrradtasche
Zum Angebot