stern-Nachrichten

Die besten 9 Faltschlösser mit größtmöglicher Sicherheit für Ihr Fahrrad im Vergleich – 2019 Test und Ratgeber

Die Zahl der Fahrradfahrer steigt gerade in den Großstädten stetig an. Mit ihnen nehmen leider auch die Diebstähle zu. Tatsächlich bleibt fast jedes sechste Rad ungeschützt und bietet somit ein leichtes Spiel für alle Langfinger. Andere verwenden Fahrradschlösser, die nach ein paar Minuten schon geknackt sind. Dabei ist es gar nicht so schwer, den Diebstahlsschutz durch die richtige Auswahl an Fahrradschlössern entscheidend zu erhöhen. Eine praktische, platzsparende und komfortable Lösung verspricht hier ein Faltschloss.

Im folgenden Ratgeber widmen wir uns den Vor- und Nachteilen, der Benutzung und den praktischen Funktionen der Faltschlösser. In unserem umfassenden Guide zur Fahrradsicherheit finden Sie praktische Tipps, die selbst erfahrene Fahrraddiebe abschrecken. Im direkten Faltschloss Vergleich stehen sich die führenden Modelle, ihre Funktionen und die Materialien gegenüber, sodass Sie sich das richtige Faltschloss für Ihre Zwecke heraussuchen können. Eine Info, ob die Stiftung Warentest bereits einen Faltschloss-Test durchführte, erhalten Sie zum Schluss unseres Ratgebers.

Die 4 besten Faltschlösser im großen Vergleich auf STERN.de

Fischer Fahrrad-Faltschloss mit Halter
Marke
Fischer
Länge
85 Zentimeter
Lieferumfang
Faltschloss, 2 Schlüssel, Befestigungsystem
Gewicht
900 Gramm
Glieder
6 Glieder
Vorteile
Einfach zu installieren, platzsparend, mit Halterung für das Fahrrad, Sicherung der Reifen oder des Fahrrads
Verfügbare Farben
Gelb, Rot, Schwarz
Häufige Fragen FAQ
Zum Angebot
Erhältlich bei
17,99€ 22,98€
ABUS Faltschloss Bordo Combo 6100/90
Marke
ABUS
Länge
90 Zentimeter
Lieferumfang
Halterung, Tragetasche, Klapperschutz
Gewicht
1.052 Zentimeter
Glieder
6 Glieder
Vorteile
2-Komponenten Ummantelung, Zahlencode individuell programmierbar, Transporttasche mit einfacher Montage
Verfügbare Farben
Schwarz, Weiß, Rot
Häufige Fragen FAQ
Zum Angebot
Erhältlich bei
52,90€ 41,78€
Toptrek Faltschloss mit Halterung
Marke
Toptrek
Länge
85 Zentimeter
Lieferumfang
Klammer, Schlüssel, Handbuch
Gewicht
730 Gramm
Glieder
8 Glieder
Vorteile
Verschlusskette mit ABS-Gummifarbe, Auto-Dreh-Niet-Technologie, aus stoßfestem Stahl
Verfügbare Farben
Schwarz, Orange
Häufige Fragen FAQ
Zum Angebot
Erhältlich bei
26,99€ 24,99€
ABUS Faltschloss 6000/120 Bordo Big
Marke
ABUS
Länge
120 Zentimeter
Lieferumfang
Transporttasche mit Klapperschutz
Gewicht
1.700 Gramm
Glieder
k.A.
Vorteile
Made in Germany, 2-Komponenten-Kunststoffummantelung, Level 10, 5 Millimeter starke Stäbe
Verfügbare Farben
Schwarz, Weiß, Rot
Häufige Fragen FAQ
Zum Angebot
Erhältlich bei
64,95€ 63,00€
Abbildung
Modell Fischer Fahrrad-Faltschloss mit Halter ABUS Faltschloss Bordo Combo 6100/90 Toptrek Faltschloss mit Halterung ABUS Faltschloss 6000/120 Bordo Big
Marke
Fischer ABUS Toptrek ABUS
Länge
85 Zentimeter 90 Zentimeter 85 Zentimeter 120 Zentimeter
Lieferumfang
Faltschloss, 2 Schlüssel, Befestigungsystem Halterung, Tragetasche, Klapperschutz Klammer, Schlüssel, Handbuch Transporttasche mit Klapperschutz
Gewicht
900 Gramm 1.052 Zentimeter 730 Gramm 1.700 Gramm
Glieder
6 Glieder 6 Glieder 8 Glieder k.A.
Vorteile
Einfach zu installieren, platzsparend, mit Halterung für das Fahrrad, Sicherung der Reifen oder des Fahrrads 2-Komponenten Ummantelung, Zahlencode individuell programmierbar, Transporttasche mit einfacher Montage Verschlusskette mit ABS-Gummifarbe, Auto-Dreh-Niet-Technologie, aus stoßfestem Stahl Made in Germany, 2-Komponenten-Kunststoffummantelung, Level 10, 5 Millimeter starke Stäbe
Verfügbare Farben
Gelb, Rot, Schwarz Schwarz, Weiß, Rot Schwarz, Orange Schwarz, Weiß, Rot
Häufige Fragen FAQ FAQ FAQ FAQ
Erhältlich bei
Zum Angebot Zum Angebot Zum Angebot Zum Angebot
17,99€ 22,98€ 52,90€ 41,78€ 26,99€ 24,99€ 64,95€ 63,00€

Weitere tolle Produkte für Ihr Fahrrad im großen Vergleich auf STERN.de

FahrradschlossFahrradhelmKinderhelmFahrradsattelFahrrad NaviFahrradanhängerFahrradhalterFahrradtaschenFahrradbeleuchtung

1. Fischer Fahrrad-Faltschloss mit Halter

Das Faltschloss von Fischer kommt auf eine Gesamtlänge von 85 Zentimetern und verfügt über eine passende Halterung. Im Lieferumfang sind zwei Schlüssel und das gesamte Befestigungssystem enthalten. Im Vergleich fällt der Anschaffungspreis positiv auf, denn er bewegt sich im unteren Sektor. Seine leichtgängige Bauweise geht auf robuste Materialien zurück. In der Länge spart Fischer und möchte eine möglichst geringe Angriffsfläche bieten.

Am Ende des Schlosses befindet sich ein Zylinder, der über die beiden Schlüssel das Faltschloss sicher einrasten lässt. Das gesamte Gewinde wirkt trotz seines geringen Gewichts recht stabil. Wer es geschafft hat, die etwas umständliche Verpackung zu knacken, schließt sein Fahrrad in wenigen Sekunden an.

Fischer schützt durch die Kunststoffummantelung den Fahrradrahmen und hält das Faltschloss auf Abstand. So kann es nicht gegen den Lack schlagen. Bei der namhaften Konkurrenz zahlen Sie zum Teil den 3-fachen Anschaffungspreis. Die Wahrheit über die Beständigkeit und Sicherheit eröffnet sich erst dann, wenn Bolzenschneider und Co. zum Einsatz kommen. Hier knicken auch viele preisintensive Faltschlösser nach ein paar Sekunden ein.

Wie sicher ist ein Faltschloss?

Immer wieder steht die Sicherheit der Faltschlösser in der Kritik. Dabei geht es in erster Linie um die sehr leichten Modelle mit einem geringen Schutzfaktor. Positiv wirken sich eine feste Ummantelung und starke, aneinandergereihte Glieder aus, die sich mit einem Schlüssel verbinden lassen. Im anschließenden Ratgeber erfahren Sie mehr über die Vor- und Nachteile der Faltschlösser. Darüber hinaus widmen wir uns den Kriterien, die beim Kauf der besten Fahrradschlösser entscheiden.

FAQ

Wie breit ist das Fischer Faltschloss?

Das Fahrradschloss kommt auf eine Länge von 85 Zentimetern.

Wie viel wiegt das Fischer Faltschloss?

Es kommt auf ein Gesamtgewicht von 1.300 Gramm und fällt nicht weiter ins Gewicht.

Welches Security Level hat das Faltschloss von Fischer?

Laut Kundendienst kommt es auf ein Security Level von 8 und entspricht damit einem mittleren Diebstahlsschutz.

Kann ich den Schlüssel abziehen, wenn das Faltschloss offen ist?

Sie können den Schlüssel aus dem Fischer Faltschloss ziehen, wenn Sie den Zylinder auf die Zu-Position drehen. In dieser Stellung ist das Schloss zwar geöffnet, aber die Klappkette geschlossen.

Brauche ich für das dieses Fahrradschloss einen Schlüssel?

Ja. Ansonsten können Sie das Fahrradschloss nicht verschließen. Zudem sollten Sie den Schlüssel nur aus einem gesicherten Schloss ziehen.

2. ABUS Faltschloss Bordo Combo 6100/90

Das Unisex-Faltschloss Bord Combo 6100/91 von ABUS gewährleistet einen umfassenden Schutz mit dem passenden Zubehör. Das Material ist für das mittlere Diebstahlrisiko ausgelegt. 5 Millimeter starke Stäbe machen es Bolzenschneidern schwer, zum Erfolg zu kommen. Zudem besteht der Schlosskörper aus spezialgehärtetem Stahl. Ob Sägen, Hämmer oder Schneiden: ABUS setzt den Diebstahlsversuchen ein 90 Zentimeter langes Faltschloss entgegen. Stabil halten Spezialnieten die Stäbe zusammen. Hinzu kommt eine 2-Komponenten-Ummantelung rund um die Gelenke, die unschöne Lackschäden vermeidet.

Im Lieferumfang enthalten ist eine passende Transporttasche, die mit einem Klapperschutz ausgestattet ist. Sie haben die Gelegenheit, diese Tasche für das Bord Combo 6100/91 mit Schrauben am Fahrrad oder an der Flaschenhalter-Aufnahme zu befestigen. Darüber hinaus gibt es Antirutsch-Klettbänder, die sich nach der Fahrradtour problemlos abnehmen lassen. Flexibilität und ein hoher Widerstand gehören zu den wichtigsten Qualitätskriterien dieses Fahrradschlosses, das ohne Schlüssel auskommt. Sie geben Ihren Zahlencode ein, den Sie immer dabei haben.

Die Vorteile des Faltschlosses Bord Combo 6100/91:

  • 5 Millimeter-Stäbe und 2-Komponenten-Ummantellung
  • Spezialgehärteter Stahl
  • Spezialnieten verbinden Gelenke
  • 2-Komponeten-Zahlenwalzen mit individuellem Zahlencode
  • Praktische Tragetasche für das Fahrrad
Ist ein Fahrradschloss mit Zahlencode zu empfehlen?

Wer ein Fahrradschloss mit Zahlencode nutzt, muss keinen Schlüssel mitzuführen. Diese Fahrradschlösser eigenen sich für Familien oder für Fahrräder, die von mehreren Personen genutzt werden. So bleibt der Schlüssel niemals zuhause oder am falschen Bund. Schlüssel können zudem verloren gehen. Leider kann ein Zahlencode auch vergessen werden. Notieren Sie sich deshalb Ihren Code am besten, sodass Sie ihn im Falle des Vergessens nachlesen können.

FAQ

Sind alle ABUS Schlösser untereinander kompatibel?

Ja. Zum Teil lassen sich die leichten mit den schweren Schlössern von ABUS kombinieren. Sicherheitshalber sollten Sie vor dem Kauf beim Hersteller nachfragen.

Kann ich die Tasche des ABUS Bordo Combo 6100/90 am Fahrrad festschrauben?

Ja. Am besten schrauben Sie die Halterung an die Flaschenhalterschrauben oder befestigen es mit den Klettbändern.

Welches Sicherheitslevel hat das Bordo Combo 6100/90?

Es gehört zum Level 9, was einem mittelschweren Diebstahlsrisiko entspricht.

Wie lässt sich der Code einstellen?

An der Seite am Schlosskopf sitzt ein kleiner Hebel. Bewegen Sie den Hebel mit einem spitzen Gegenstand. Der Auslieferungszustand ist auf 0000 gesetzt und bei allen Faltschlössern gleich. Sie können durch die Bewegungen den Hebel in die gewünschten Positionen verstellen.

3. Toptrek Faltschloss mit Halterung

Das Toptrek Faltschloss bringt eine Halterung und einen Schlüssel mit. Das Fahrradschloss kommt auf eine Gesamtlänge von 85 Zentimetern und besteht aus acht Gelenken. Der gehärtete und ultrastarke Stahl entspricht der Sicherheitsstufe 10 und ist mit einer speziellen Rostschutzfunktion ausgestattet. Die Verschlusskette wird von einer ABS-Gummi-Farbe geschützt, um Kollisionen und Oxidation standzuhalten. Das erhöht die Haltbarkeit des Faltschlosses. Toptrek integriert eine Auto-Dreh-Niet-Technologie, was den Fugenspalt entscheidend herabsetzt.

Über die 360-Grad-Drehung lassen sich die acht Gelenke auf ein Mindestmaß zusammenfalten. Das Faltmaß kommt auf 12 × 6,5 × 5 Zentimeter. Das Fahrradschloss lässt sich dank seiner Halterung problemlos an den Fahrradstangen befestigen und ist mit dem Rahmen sicher verbunden. Zunächst drehen Sie das Nylonband um 360 Grad um das Sitzrohr, um es danach mit der Schraube zu befestigen. Im zweiten Schritt können Sie das Fahrradschloss fixieren. Der Verschluss lässt sich in der Halterung zusammendrücken und im Nachhinein mit einem Schlüssel abschließen.

Im Lieferumfang enthalten sind:

  • Ein Toptrek Faltschloss
  • Ein Handbuch
  • Zwei Schlüssel
  • Eine Klammer

Ist das Fahrradschloss entsperrt, lässt sich die Taste nicht mehr herausziehen. Von daher sollten Sie das Schloss zunächst öffnen, bevor Sie es aus der Halterung lösen. Andernfalls steigt die Gefahr, die Halterung zu beschädigen.

Was ist ein Fugenspalt?

Damit ist ein toleranzbedingter Zwischenraum gemeint, der sich zwischen zwei Materialien einstellen kann. In der Bautechnik erfüllt der Fugenspalt seinen Zweck. Beim Abschließen von Fahrradschlössern wollen wir diesen aber vermeiden.

FAQ

Kann das Toptrek Faltschloss nur an der Sattelstütze befestigt werden?

Nein. Das Fahrradschloss lässt sich auch am Oberrohr des Fahrradrahmens festmachen.

Ist das Faltschloss aus Alulegierung oder Stahl?

Dieses Fahrradschloss besteht aus stoßfestem Stahl.

Wie groß ist das Toptrek Faltschloss?

Seine Maße kommen auf 30 x 30 Zentimeter. Das macht dieses Fahrradschloss kompakt und handlich.

Gibt es beim Kauf des Faltschlosses eine Garantie?

Ja. Beim Markenhändler bekommen Biker eine Garantie über 12 Monate. Zudem können Sie rund um die Uhr den Kundendienst anrufen.

4. ABUS Faltschloss 6000/120 Bordo Big

Das ABUZS Faltschloss 6000/120 Bordo Big ist für ein mittleres Diebstahlrisiko ausgelegt und bringt eine Stärke von 5 Millimetern mit. Die extraweiche 2-Komponenten-Ummantelung schützt die Lackierung des Rahmens, wenn Sie das Faltschloss daran befestigen. Im Lieferumfang enthalten ist die Transporttasche mit Klapperschutz. Die Qualität „Made in Germany“ entspricht dem Sicherheitsniveau der Stufe zehn und bringt die entscheidenden Stärken von ABUS auf einen Nenner.

Bordo soll zu einem Problemlöser im Alltag werden und den Langfingern ein Schnippchen schlagen. Mit einer Gesamtlänge von 120 Zentimetern können Sie den Fahrradrahmen, das einzelne Rad oder den externen Gegenstand mühelos erreichen. ABUS hat die zentralen Elemente verbessert und die Anzahl der Stäbe erhöht. Das Zollstockprinzip macht sich auch hier bezahlt, denn die einzelnen Gliederstäbe lassen sich beliebig ineinander verdrehen. Zudem gibt es dieses Faltschloss in Schwarz, Weiß und Rot mit einem Schlosskörper und einem Silikonüberzug.

Das Bordo Big 6000/120 macht seinem Namen alle Ehre, denn der Hersteller packt 30 Zentimeter in der Länge drauf. So können Sie mehrere Fahrräder auf einmal anschließen und sichern. Darüber hinaus profitieren Sie von den gewohnten Vorteilen wie der hohen Widerstandskraft, dem kleinen Transportmaß und der perfekten Flexibilität. Der Clou sind der patentierte Scheibenzylinder „Plus“ und die faltbaren Stäbe aus gehärtetem Stahl. Die Spezialnieten sorgen für eine hohe Festigkeit. Sie bekommen für jedes zertifizierte Faltschloss einen extrakodierten Schlüssel, der perfekt zu dem jeweiligen Modell passt.

BORDO™ ist der Klassiker bei ABUS, dessen Grundidee schon vor einem Jahrzehnt entwickelt wurde. Ausgehend von den faltbaren Stahlstäben hat sich ein reichhaltiges Portfolio entwickelt, das hohen Ansprüchen gerecht werden möchte. Grundsätzlich lassen sich die Faltschlösser leicht transportieren und flexibel einsetzen.

FAQ

Ist beim ABUS Faltschloss 6000/120 Bordo Big eine Transporttasche im Lieferumfang enthalten?

Ja. ABUS liefert eine passende Tasche mit Rahmenbefestigung zum Fahrradschloss.

Wie viele Schlüssel gehören zum Faltschloss von ABUS?

Sie erhalten beim 6000/120 Bordo Big zwei Schlüssel.

Kann ich mit dem ABUS 6000/120 Bordo Big das Vorderrad und Hinterrad abschließen?

Ja. Die Länge reicht aus, um das gesamte Fahrrad zu sichern.

Gibt es beim ABUS Bordo Big eine automatische Verriegelung?

Nein. Sie müssen Ihr Fahrrad mit einem Schlüssel abschließen. Dabei rastet der Verschluss hörbar ein.

Was bedeutet die Level 10 Ausführung?

ABUS bezieht sich auf den Schutzgrad. Dieser rangiert vom Level 1 für keinen Schutz bis Level 15 für maximalen Schutz. Level 10 entspricht einem mittleren bis hohen Diebstahlsschutz.

Kann ich die Schlüssel nachmachen lassen?

Dafür benötigen Sie eine Schlüsselnummer, die sich auf der Code Card befindet. Wenn Sie diese Karte nicht finden, brauchen Sie den Originalschlüssel.

5. Sportastisch Premium Fahrradschloss „Fold & Hold“

Der Vergleichssieger von Sporttastisch ist das Fahrradschloss „Fold & Hold“, das mit einem Schlüssel ausgestattet ist. Das Schloss besteht aus gehärtetem 5-Millimeter-Stahl, der maximaler Zugkraft und Drehkraft standhält. Schneidfeste Spezialnieten aus der hauseigenen Manufaktur verbinden die Einzelstreben sicher miteinander. So haben Sie die Möglichkeit, ein großes Fahrrad anzuschließen oder mehrere Kinderfahrräder ab einer Größe von 12 Zoll.

Greifen Sie sich die große Querstange, um das Faltschloss zu öffnen und führen Sie anschließend den Edelstahlzapfen in den ABS-Verschlussstopfen. Im Lieferumfang gibt es einen 3KR-Schlüssel. Das Fahrradschloss ist mit einer hohen Sicherheitsstufe auf dem Level sieben ausgestattet und punktet im direkten Faltschloss Vergleich mit einer hohen Beständigkeit. Der Hersteller verweist selbst auf sehr gute Resultate unabhängiger Testportale, die wiederum die Stabilität und Festigkeit des Materials belegen. Im Prinzip besteht dieses Premium-Faltschloss aus sechs Einzelgliedern und fünf Gelenken. Im Lieferumfang enthalten sind zwei Antirutsch-Pads ebenso wie zwei Schrauben für eine diebstahlsichere Montage. Nicht zuletzt die Sicherheitsschlüssel erhöhen den Schutz.

Was beachten beim Faltschloss-Schlüssel?

Der Schlüssel beim Faltschloss macht oftmals den Unterschied. Leistungsstarke Fahrradschlüssel lassen sich nicht einfach kopieren. Sie sind mit einer Codierung ausgestattet.

FAQ

Wird zum Sportastisch „Fold & Hold“ eine Tasche geliefert?

Im Lieferumfang ist eine Halterung enthalten. Auch wenn wir es nicht mit einer Tasche zu tun haben, können wir das Schloss an der Halterung befestigen.

Greift die Garantie bei Diebstahl?

Hier haben Fahrradbesitzer das Nachsehen. Schließlich ersetzt der Schlosshersteller auch nicht das gestohlene Rad. Eine entsprechende Fahrrad-Versicherung ist in Stadtgebieten mit einem hohen Diebstahlsrisiko empfehlenswert.

Wie mache ich die Halterung des „Fold & Hold“ am Fahrrad fest?

Anstelle des Flaschenhalters können Sie den Schlosshalter am Rahmen anschrauben. Dafür benötigen Sie extralange Schrauben. Die mitgelieferten Schrauben sind oftmals zu groß.

Wie lang sind die Binder zum Befestigen des Rahmens?

Die Binder kommen auf eine Länge von circa 22 Zentimetern.

6. ABUS Faltschloss Bordo Granit X-Plus 6400/85

Das ABUS Faltschloss Bordo Granit X-Plus 6400/85 auf dem Level 15 punktet mit 5,5 Millimeter starken Streben aus gehärtetem Stahl. Dieser Spezialstahl gilt nicht nur als langlebig, sondern auch als resistent gegenüber Diebstahl. Hinzu kommt eine zusätzliche Ummantelung aus Hartkunststoff. Das Schloss bringt eine ausreichende Länge mit, um einen 25-er Reifen an der Alufelge zu befestigen. Das Bordo Granit X-Plus kommt auf eine mittlere Länge und auf ein Gewicht von mehr als 1,5 Kilogramm. Schließmechanismus und Halterung lassen sich einfach bedienen und sorgen für Zufriedenheit auf breiter Ebene.

Fachzeitschriften wie fahrrad-news sind vor allen Dingen von der Sicherheit überzeugt. Hier verwendet ABUS einen Scheibenzylinder, um Manipulationen zu verhindern. Die kinderleichte Handhabung und das einfache Zusammenfalten konnten im Praxistest überzeugen. Klappen Sie das Faltschloss zusammen, entspricht es in der Größe einem Zollstock und gewährleistet umfassende Sicherheit.

Die Transporttasche ST 6400/85 ermöglicht es Ihnen, das Faltschloss überall mit hinzunehmen und am Fahrrad zu befestigen. Es bleibt Ihnen überlassen, die Tasche direkt an den Flaschenhalter zu schrauben oder mit den Klettbändern an den Rahmen zu heften. Die Klettbänder sind mit einer zusätzlichen Antirutsch-Beschichtung ausgestattet, damit alles am richtigen Platz bleibt. Die Klettverschlüsse lassen sich beliebig verstellen und an die geläufigen Rahmendurchmesser anpassen.

Was ist der ABUS X-Plus Zylinder?

Der patentierte Scheibenzylinder bringt einen umfassenden Schutz vor Manipulationen mit und hält intelligenten Aufbruchsmethoden stand. Das maximiert den Schließkomfort und setzt die Sicherheit nach oben. Zudem besitzen die ABUS-Fahrradschlüssel einen Code, den Sie benötigen um einen Nachschlüssel zu bestellen. Einer der beiden Schlüssel im Lieferumfang ist mit einer Leuchtfunktion ausgestattet.

FAQ

Zu welchem Rahmen passen die Klettbänder des ABUS Bordo Granit X-Plus 6400/85?

Die mitgelieferten Klettverschlüsse passen zu fast jedem Fahrradrahmen, da sie sich in der Größe verstellen lassen.

Sind die Schrauben für die Halterung des ABUS Faltschlosses im Lieferumfang enthalten?

Viele Kunden mussten passende Schrauben dazukaufen. Einige der Schrauben lassen sich aus dem Rahmen oder dem Flaschenhalter entnehmen.

Was ist der Unterschied des ABUS Bordo Granit X-Plus 6400/85 zum „alten“ Modell?

ABUS hat eine Kunststoffhülle ergänzt, um Kratzer am Rahmen zu vermeiden.

Wie schwer ist das ABUS Bordo Granit X-Plus Faltschloss?

Dieses Schloss kommt auf ein Gesamtgewicht von circa 1.500 Gramm.

7. KOHLBURG Faltschloss aus gehärtetem Spezialstahl

Das Faltschloss von KOHLBURG ist mit seinen 690 Gramm federleicht und setzt im Gegenzug auf ein kompaktes Maß von 70 Zentimetern. Dieses Faltschloss besteht aus gehärtetem Spezialstahl, um Fahrräder und Elektrobikes zu sichern. KOHLBURG möchte die Extralast für jeden Fahrradfahrer so niedrig wie möglich halten und konzipiert ein kleines Schloss.

Der spezialgehärtete Stahl setzt sich jedem Bolzenschneider zur Wehr. Darüber hinaus überzeugt die 2-Komponenten-Ummantelung, die jeden Fahrradrahmen schont, wenn Sie das Schloss daran befestigen. Mit seinen 70 Zentimetern gewinnt das Faltschloss vielleicht nicht das Rennen um die Länge. Es kann aber mit einem fairen Preis, einer hochwertigen Verarbeitung und einem geringen Gewicht überzeugen. Im Lieferumfang enthalten ist eine Halterung für das Fahrrad. Um diese zu befestigen, müssen Sie den Fahrradrahmen nicht mehr anbohren. Sie können einfach die vorhandenen Löcher am Getränkehalter verwenden.

Die Schlossgewinde sind beweglich, aber dennoch präzise durch die Nieten gehalten. Sie fallen am Fahrrad während des Transports nicht weiter auf und können den Lack nicht zerkratzen. Durch seine spezielle Stahllegierung hält das Faltschloss Diebstahlsversuchen stand. Ein weiteres Erfolgsgeheimnis ist der Wende-Schlüsselzylinder, der mit einer enormen Widerstandsfähigkeit ausgestattet ist. Dieses Faltschloss vom Typ Zürich aus dem Hause KOHLBURG überrascht mit enormer Beständigkeit, ohne zu viel Platz einzunehmen. Die sichersten Faltschlösser im Vergleich punkten mit einer einfachen Handhabung und einem möglichst flexiblen Transport.

Wo schließe ich mein Fahrrad am besten an?

Schließen Sie Ihr Fahrrad auf jeden Fall an einen festen Gegenstand an, wie zum Beispiel an Laternenmasten oder Fahrradständern. Andernfalls lassen sich die Schlösser einfach aushebeln und selbst die größte Widerstandskraft verliert ihren Sinn.

FAQ

Was bedeutet der „Wendeschlüssel“?

Der spezielle Wendeschlüssel lässt sich von beiden Seiten in das Faltschloss stecken. Das vereinfacht die Bedienung auch bei schlechten Sichtverhältnisses und erhöht den Benutzerkomfort.

Sind die Schrauben und Schlaufen im Paket enthalten?

Ja. KOHLBURG liefert sein Faltschloss mit der passenden Schlosshalterung und den entsprechenden Halterungen.

Welche Länge hat das KOHLBURG Schloss im gefalteten Zustand?

Das Faltschloss punktet mit kompakten Maßen von 13 x 3 x 6 Zentimetern. In Kombination mit dem geringen Gewicht von 690 Gramm lässt es sich problemlos am Radrahmen befestigen.

8. SGODDE Faltschloss mit Halterung

Das SGODDE Faltschloss kommt auf eine solide Länge von 85 Zentimetern und verarbeitet insgesamt acht Gelenke der Sicherheitsstufe 10. Im Lieferumfang enthalten ist ein passende Halterung. Klappen Sie im Anschluss das Faltschloss zusammen und es nimmt ein Mindestmaß an, das nicht weiter ins Auge fällt und über den Schließmechanismus zusammenhält. Bolzenschneider, Korrosion und Metallsägen können dem Material nichts anhaben.

SGODDE setzt bei diesem kleinen Faltschloss auf einen Zink-legierten Schlosszylinder und auf ein innovatives Abdeckscheibensystem. Somit kann dieses Fahrradschloss mit Halterung selbst hohen, internationalen Anforderungen mühelos gerecht werden. Für einen sicheren Sitz sorgen die Edelstahlnieten, die die acht Gelenke zusammenhalten. Zusammengefaltet kommt dieses Faltschloss nur noch auf ein Maß von 30 × 30 Zentimetern. Wirklich beeindruckend, dass sich damit das gesamte Fahrrad absichern lässt.

Wer mit der Qualität und Sicherheit dieses Faltschlosses von SGODDE nicht zufrieden ist, kann sich direkt an den Hersteller wenden. Er gewährleistet 100-tägiges Rückgaberecht auf originale und unbeschädigte Schlösser.

Wie bringe ich das Faltschloss am Rad an?

Zunächst drehen Sie das Nylonband um 360 Grad. Es sollte um das Sitzrohr passen, um die Schraube der Haltung zu befestigen. Wenn Sie das Fahrradschloss fixieren, sollte es sich im offenen Zustand befinden. Danach drücken Sie den Klappverschluss direkt in die Halterung und schließen mit dem Schlüssel das Fahrradschloss zu. So kann es auch unterwegs nicht verloren gehen.

FAQ

Auf welcher Sicherheitsstufe rangiert das SGODDE Faltschloss?

Es entspricht der Sicherheitsstufe 10 – einem mittleren bis hohen Diebstahlsschutz.

Wie viele Schlüssel liefert SGODDE zu diesem Faltschloss?

Im Paket sind drei Schlüssel enthalten, die Sie sicher aufbewahren sollten.

Aus welchem Material besteht das Fahrradschloss von SGODDE?

Es besteht aus stoßfestem, gedrehtem Stahl, der Bolzenschneidern einiges entgegenzusetzen hat und mit einer hohen Haltbarkeit aufwartet.

9. Yissvic Gliederschloss mit Rahmenhalterung

Mit dem Yissvic Fahrradschloss beschließen wir unseren großen Faltschloss Vergleich. Wir haben es mit einem Gliederschloss und einer passenden Rahmenhalterung zu tun. Es besteht aus sechs Gelenken und sichert Motorräder, elektrische Fahrräder und jedes beliebige Zweirad. Die beiden äußeren Enden der Gelenke bleiben im Schloss und die anderen vier liegen im Innenbereich.

Insgesamt kommt dieses Faltschloss auf einer Länge von 150 Millimeter, um die Bügel vollständig zu umschließen. Im Lieferumfang enthalten sind zwei passende Klettverschlüsse auf der Rückseite. So können Sie das Schloss ganz einfach am Fahrradrahmen installieren. Hinzu kommen zwei mitgelieferte Schrauben. Am besten befestigen Sie das Fahrradschloss am Trinkflaschenhalter. So müssen Sie keinerlei weitere Bohrungen vornehmen.

Der Hersteller hat die Gelenke aus Stahl mit einer zusätzlichen Kunststoff-Ummantelung versehen. Somit sollte es auch am Rahmen zu keinerlei Schäden oder Kratzern kommen. Dieses Faltschloss lässt sich mit den zwei mitgelieferten Sicherheitsschlössern binnen weniger Sekunden sicher verschließen. Es wurde aus mehreren Stahlplatten hergestellt und verfügt über einen innovativen Schließzylinder, der durch seinen komplexen Aufbau und die einzelnen Glieder sowie das große Verschlussloch mit Schutzhaube äußerst schwer zu öffnen ist. Im Lieferumfang sind drei Schlüssel sowie eine deutschsprachige Bedienungsanleitung enthalten.

Was ist legierter Stahl?

Stahl gehört zu einem der wichtigsten Werkstoffe. Durch die Legierung vermischen die Hersteller Stahl mit anderen Elementen, um im Hinblick auf die Festigkeit, Verformbarkeit und die Zugfestigkeit sowie die Korrosionsbeständigkeit zuzulegen. Sehr gute Faltschlösser bestehen auf jeden Fall aus Spezialstahl oder Edelstahl.

FAQ

Auf welche Gesamtlänge kommt das ausgeklappte Yissvic Fahrradschloss?

Die Länge beträgt circa 40 Zentimeter.

Ist dieses Fahrradschloss beschichtet?

Ja. Auf den Kettengliedern hat Yissvic eine zusätzliche Beschichtung angebracht, um Lackschäden am Rahmen entgegenzuwirken.

Wie sicher ist der Schließzylinder des Yissvic Fahrradschlosses?

Der Zylinder ist mit einem Mehrfachschutz ausgestattet und einer speziellen Entsperrtechnik. Das soll Manipulationen am Schloss erschweren und in die Länge ziehen. In den meisten Fällen lassen die Diebe von ihrer Beute ab, wenn Sie das Gefühl haben, das Schloss in den ersten Minuten nicht knacken zu können.

Was ist ein Faltschloss?

Faltschloss TestMit der Entwicklung der Faltschlösser wollten die Hersteller den geläufigen Problemen entgegenwirken. In den meisten Fällen muss es nämlich schnell gehen, wenn Sie Ihr Fahrrad anschließen. Tatsächlich verzichten viele aus Zeitmangel auf die Absicherung des Fahrrads. Sie verschwinden nur für ein paar Augenblicke in der Bank, im Büro oder im Einkaufsladen. Sobald Sie zurückkommen, ist das Fahrrad verschwunden. Die Sicherung hätte Ihnen wohl jede Menge Geld gespart.

Welche Vor- und Nachteile hat das Faltschloss?

Massive und große Fahrradschlösser sind zwar sehr sicher. Sie nehmen jedoch jede Menge Platz ein. Mit einem zusammenklappbaren Faltschloss haben Sie die Gelegenheit, Ihr Fahrrad an einen Gegenstand wie einem Laternenpfahl anzuschließen. Im Hinblick auf die Sicherheit und die Flexibilität hat das Fahrradschloss entscheidende Vorteile gegenüber seiner Konkurrenz. Schließlich brauchen Sie nichts weiter machen, als es zusammenzufalten und in die Tasche zu stecken. Je nach Sicherheitsmaß gibt es unterschiedliche Faltmodelle und Längen. Auch wenn es Umfangsgrenzen gibt, sollten die meisten Faltschlösser den geläufigen Anforderungen gerecht werden.

Vorteile & Nachteile der Faltschlösser:

  • Einfach in der Anwendung
  • Leicht und platzsparend
  • Sicherung der Reifen
  • Unkompliziert im Transport am Fahrrad oder im Rucksack
  • Günstig in der Anschaffung
  • In verschiedenen Längen verfügbar
  • Für starke Gefährdung nicht geeignet
  • Je nach Fahrrad weitere Sicherung notwendig

Der Aufbau vom Faltschloss

Keine Frage, wer zum ersten Mal ein Faltschloss sieht, denkt vielleicht an einen Meterstab oder an einen Zollstock. Es scheint gerade so, als habe sich der Hersteller von der Flexibilität eines Kettenschlosses und der Stabilität eines Meterstabes inspirieren lassen. Die klassischen Faltschlösser setzten sich aus sechs starren Gliedern zusammen, die von den Gelenken gehalten werden.

Sie können diese Glieder zusammenfalten oder ausklappen. Das führt uns zum Namen Faltschloss. Alternativ dazu sprechen Mountainbiker und Fachleute vom Gelenkschloss.

In der Aufbruchsicherheit kann das Faltschloss nicht mit einem Bügelschloss mithalten. Im Gegenzug spart es an Gewicht und Größe. Das macht sich im Alltag in einer hohen Flexibilität bemerkbar. So schützen Fahrradfahrer die Reifen und Räder ihres Fahrrads mit einem Faltschloss am Rahmen und sichern den Drahtesel an einem externen Gegenstand mit einem Bügelschloss oder einem Kettenschloss. Werfen wir einen Blick auf den Verriegelungsmechanismus, entdecken wir entweder einen Schließzylinder und ein Fahrradschloss, das aus schlagfestem Stahl besteht.

Kaufratgeber Faltschloss: Was ist zu beachten?

Faltschloss VergleichSie schließen mit einem Faltschloss das Hinterrad am Rahmen fest. Ein weiteres Schlaufenseil oder ein Kabelschloss sichert das Rad an einem externen Gegenstand. Gerade in der Stadt gibt es nur sehr wenige gesicherte Stellplätze. So benötigen Sie ein praktisches und robustes Fahrradschloss, das einem Bolzenschneider einen unüberbrückbaren Widerstand entgegenstellt. Flexibel anzubringende Sicherungssysteme stellen Fremde vor ungeahnte Herausforderungen. So können Bolzenschneider nicht so einfach die Metallstreben der Faltschlösser durchschneiden, wenn diese entsprechend robust ausfallen.

Schließzylinder und Gelenkkolben

Ein weiteres Qualitätsmerkmal sind die robusten und starken Gelenkkolben und Schließzylinder, die mit so genannten Antipick-Stiften ausgestattet sind. Alternativ dazu setzen einige Hersteller auf Scheibenzylinder, die wiederum einen Aufbruchschutz oder einen Antipick-Schutz integrieren. Es lohnt sich, etwas tiefer in den Geldbeutel zu greifen und in unterschiedliche Sicherungssysteme zu investieren. Das erhöht den Fahrradschutz.

Es ist erstaunlich zu sehen, wie leicht sich Fahrradschlösser mit ein paar Tricks aufbrechen lassen. Umso mehr Mühe sollten wir uns geben, den Dieben das Handwerk zu erschweren. So einfach es klingen mag, mit einer Kombination aus zwei Faltschlössern können Sie den allgemeinen Sicherheitsstandard erhöhen. Darüber hinaus investieren Hersteller wie ABUS oder Trelok in genormte Sicherheitsgrade. Durch die zusätzliche Sicherung der Faltschlossgelenke ließen sich die häufigsten Schwachstellen ausbügeln.

Panzerung und Aufbohrschutz

Zum gleichen Zeitpunkt maximiert diese Ausstattung den Schutz gegen das Aufsägen. Über eine spezielle Panzerung sind die geläufigen Knackpunkte zusätzlich ummantelt. Gerade Stahl ist mit einer schlagfesten, segelresistenten und schneiderresistenten Qualität ausgestattet. Über eine zusätzliche Ummantelung und einen Aufbohrschutz lässt sich die Sicherheit erhöhen.

Die kleinsten Maße gehen bei 70 Zentimetern los und kommen bei einem Standard von 85 Zentimetern an. Ein aussagekräftiges Kriterium für die Sicherheit und Qualität ist der Härtegrad der Legierung. Die hochwertigen Faltschlösser der bekannten Marken im Segment werden allesamt in Deutschland gefertigt. Damit gewährleisten die Hersteller eine besonders hochwertige Qualität.

Sie können das Fahrrad an einem festen Gegenstand und einer Rahmenstrebe anschließen. Im Zweifelsfall sollten Sie sich für das kürzere Schloss entscheiden, wenn es einen entsprechend massiven Aufbau aufweist. Bei besonders kostspieligen Laufrädern lohnt es sich, weitere Kabelschlingen direkt in das Faltschloss einzubringen.

Welches Diebstahlrisiko gilt für das Faltschloss?

Faltschloss Test und VergleichBeim Kauf unterscheiden sich die Fahrradschlösser im Hinblick auf das Diebstahlrisiko. In den Metropolen und in einigen Stadtgebieten ist von einem hohen Diebstahlrisiko auszugehen. Das Ganze macht sich an der Anzahl der Einwohner fest. In ländlichen Gebieten ist von einem niedrigen Diebstahlrisiko auszugehen. Die Menschen kennen sich untereinander und die Möglichkeit steigt, dass ein Diebstahl von einer beteiligten Person beobachtet wird.

In Kleinstädten ist von einem mittleren Diebstahlrisiko auszugehen. Wer sich über das Diebstahlrisiko in seiner Heimat, Region oder im Stadtteil informieren möchte, findet bei der ortsansässigen Polizei fachkundige Hilfe. Grundsätzlich raten wir dazu, ein Faltschloss aus dem Bereich des mittleren Diebstahlrisikos auszuwählen.

Wie viel darf ein Faltschloss kosten?

Diese Frage ist nicht einfach zu beantworten. Als Richtwert sollte der Preis der Fahrradschlösser circa 10 Prozent des Kaufwertes des Fahrrads entsprechen. Dies wäre wohl eine begründete Investition in die Sicherung des Neupreises. Bestenfalls nutzen Sie das Faltschloss über viele Jahre hinweg und profitieren von seiner unkomplizierten Sicherheit.

Beim Kauf gehören Testergebnisse, wie die Bewertungen der Stiftung Warentest im Faltschloss-Test, Prüfsiegel und namhafte Hersteller zu den gesicherten Indikatoren für Qualität und Zuverlässigkeit.

Am besten werfen Sie einen Blick auf einen Faltschloss-Test eines herstellerunabhängigen Prüfinstituts, denn es ist nicht an bestimmte Marken gebunden.

Gesicherte Testresultate, Siegel und Kriterien für Faltschlösser

Bestes FaltschlossSie sollten darauf achten, dass die Hersteller für sich ein Sicherheitsstufensystem definieren. Das System unterscheidet feste Kriterien, die an die Sicherheitsstufen gebunden sind. Kennen Sie die Marke oder den Hersteller überhaupt nicht oder handelt es sich um ein Angebot im Discounter, sind zusätzliche Prüfsiegel hinzuzuziehen.

Ein Unternehmen im Gesamtverband der Deutschen Versicherungswirtschaft e.V. ist die VdS Schadenverhütung GmbH. Wir haben es mit einer unabhängigen Zertifizierungsstelle zu tun, die für die Sicherheitstechnik in Deutschland verantwortlich ist.

Bei der VdS finden Sie Sicherheitsprodukte, die in Klassen eingeteilt sind. Die Polizei und die Fachleute nutzen diese Klassifizierung als Grundlage für die Beratung. Im Rahmen einer Fahrradversicherung gegen Diebstahl oder einer Hausratversicherung ist zum Beispiel dieses VdS-Zertifikat eine zwingende Voraussetzung. Die meisten hochwertigen und wirklich sicheren Schlösser sind nicht für unter 20 Euro zu haben. Schließlich verwenden die Hersteller resistente, feste und langlebige Materialien, die ihren Preis haben.

Welche Fahrradschlösser gibt es?

Das Fahrradschloss bietet eine praktikable Möglichkeit, Cityroller und Mountainbikes gegen Diebstahl zu schützen. In den letzten Jahren hat sich eine große Bandbreite an Fahrradschlössern entwickelt, die eine Entscheidung für das passende Material nicht gerade einfach macht. Aus diesem Grund stellen wir die wichtigsten Fahrradschlösser vor und widmen uns ihren besonderen Eigenschaften:

  • Bügelschloss: Die Klassiker im Segment der Fahrradschlösser sind die Bügelschlösser. Wie es der Name sagt, bestehen sie aus einem robusten Bügel und einem Verschluss. Je widerstandsstärker das Material, desto schwerer fällt es einem Fremden, es zu zerstören.
  • Faltschloss: Die Faltschlösser punkten mit einer höheren Flexibilität und einem geringen Gewicht im Vergleich. Ihr kompakter Aufbau macht es einfach, das Fahrrad zu sichern. Nach getaner Arbeit lassen sich diese Schlösser auf ein Kleinstmaß zusammenfalten und in der Tasche verstauen. Im Vergleich zum Bügelschloss haben wir es mit einer flexibleren Bauart zu tun.
  • Rahmenschloss: Dieses Fahrradschloss sitzt am Fahrradrahmen und muss nicht abgenommen werden. Im offenen Zustand bleibt der Schlüssel zumeist direkt am Rahmenschloss. Dieser Typ punktet mit einem hohen Benutzerkomfort und einem unkomplizierten Einsatz. Die meisten dieser Schlösser sind schwer zugänglich, was einen möglichen Diebstahl erschwert.
  • Kettenschloss: Dieses Fahrradschloss besteht aus mehreren starken Kettengliedern, die in sich einen Schließbügel integrieren. Die Hersteller kombinieren einen Schutzüberzug, gehärtete Schließbügel, eine Staubschutzhülse und zusätzliche Widerstände, um die Sicherheit zu erhöhen.
  • Kabelschloss oder Spiralschloss: Platzsparend und günstig in der Anschaffung sind die Spiralschlösser mit PVC-Ummantelung. Sie lassen sich abschließen oder per Zahlencode programmieren. Dennoch empfiehlt sich der Einsatz nur bei einem geringen Diebstahlrisiko.

Schritt-für-Schritt Anleitung: Das Fahrrad mit dem Faltschloss anschließen

Tipps & HinweiseIm Prinzip braucht es nur ein bis zwei Versuche, bis Sie den Dreh mit dem Faltschloss heraushaben. Das Faltschloss gibt es mit Zahlencode oder zum Abschließen. Bei Letzterem müssen Sie den Schlüssel mitführen, um die Sicherung vorzunehmen.

  1. Das Faltschloss um das Rad legen
  2. Alle Elemente auseinanderziehen
  3. Am Sicherheitsbügel das Schließsystem zusammenführen
  4. Schloss mit Zahlencode sichern oder abschließen

Wo können Sie ein Faltschloss kaufen?

Die erfahrenen Biker kaufen schon seit vielen Jahren beim Fachhändler und wissen ganz genau, welche Marke sie bevorzugen. Der Online-Einkauf verspricht sehr viele Vorteile für den Kunden. Wenn Sie schon wissen, nach welchem Fahrradschloss Sie Ausschau halten, sollten Sie im Onlineshop kaufen. Hier stehen sich die bekannten Marken gegenüber und Sie haben die Gelegenheit, zum günstigen Preis einkaufen zu gehen.

Achten Sie auf die Bewertungen der Schlösser und die Kundenrezensionen. Sie sind ein Qualitätskriterium zur Handhabung und Belastung. Im Einzelhandel führen Baumärkte, Fahrradläden ebenso wie Shops für Sportzubehör und Elektromärkte die Faltschlösser.

Zubehör: Faltschlösser mit Halterung kombinieren

Auch für ein Faltschloss gibt es spezielle Halterungen direkt am Fahrrad. Sie sind nicht darauf angewiesen, das Schloss nach der Benutzung in den Rucksack oder in die Fahrradtasche zu stecken. Die Halterung sollte ebenso robust und fest ausfallen, damit niemand das Faltschloss selbst entwendet. In den meisten Fällen gibt es das Fahrradschloss beim Neukauf noch nicht mit der passenden Halterung. Sie ist kompatibel für Ihr Rad im Zubehörbereich oder direkt über den Hersteller verfügbar.

Befestigen Sie die sehr schweren und großen Fahrradschlösser zusätzlich mit Klettverschluss am Rahmen. Andernfalls steigt die Gefahr, dass die einzelnen Glieder während der Fahrt gegen die Beine schlagen.

Was ist besser: Das Faltschloss oder das Kettenschloss?

Im Hinblick auf die Sicherheitsfaktoren gilt das Faltschloss als revolutionär. Das ökonomische Design und der faltbare Aufbau überzeugen auch im Vergleich zum Kettenschloss. Ganz nebenbei spart dieses Modell an Gewicht, um das Fahrradfahren nicht weiter zu beeinträchtigen. So transportieren Sie das Faltschloss ganz einfach und es bietet Ihnen einen umfassenden Schutz. Oftmals gibt es dazu eine flexibel einsetzbare Tasche, die Sie problemlos am Fahrradrahmen befestigen können. Mit Kette oder Draht arbeiten die Standardmodelle in der Fahrradsicherung. Das Material ist mit einer hohen Metallfestigkeit ausgestattet und bewahrt sich seine Flexibilität in unterschiedlichen Maßen und Längen.

Faltschloss: Welche Länge ist die Richtige?

Im Alltag treffen Sie besonders häufig auf 120 Zentimeter lange Faltschlösser, die um fast alle externen Gegenstände passen. Bei 85 Zentimetern kann es schon etwas schwieriger werden, das Fahrrad sicher anzuschließen. In der Stabdicke kommen die meisten Schlösser auf 5 bis 5,5 Millimeter.

In den bekannten Fachforen tauschen sich die Biker aus und wissen ein entsprechend großzügiges Längenmaß zu schätzen, um auf schwierige Bedingungen zu reagieren.

Wie transportieren Sie ein Faltschloss?

FaltschlossNach der Benutzung lässt sich das Faltschloss auf die einzelnen Glieder zusammenfalten. Verstauen Sie es am besten in der mitgelieferten Tasche, die am Fahrradrahmen befestigt wird. Die Tasche sollte unbedingt aus robusten Textilien bestehen, damit die Glieder nicht während der Fahrt am Rahmen klappern. Alternativ transportieren Sie die Fahrradschlösser im Rucksack und haben Sie immer dann parat, wenn es um die Sicherung des Zweirads geht.

Die Mechanismen beim Faltschloss

Beim Faltschloss lassen sich verschiedene Mechanismen unterscheiden. So gibt es die Schlösser mit einem integrierten Schlüssel und Zylinder, die Modelle mit Zahlenschloss und sogenannte Sicherheitsschlüssel. Das Fahrradschloss verfügt über Mehrfachzapfen, die im direkten Vergleich die Sicherheitsstufe entscheidend erhöhen.

Es ist nicht möglich, diesen Schlüssel ohne das entsprechende Sicherheitszertifikat nachzumachen. Darüber hinaus können Sie die Schließbolzen nicht einfach aufstemmen. Das Mehrfach-Zapfensystem stellt sich dem Aufhebelversuch entgegen und stoppt den Diebstahl von Anfang an. An dieser Stelle wird einmal mehr deutlich, dass die folgerichtigen Komponenten und ein mehrfacher Diebstahlschutz gefragt sind.

Was rät die Polizei bei der Sicherung von Fahrrädern?

Die polizeiliche Kriminalprävention der Länder und des Bundes hat einen Ratgeber zur Sicherung von Zweirädern herausgebracht. Darin enthalten sind nützliche Verhaltensregeln ebenso wie praktische Ratschläge, die den Diebstahlschutz erhöhen. Da die Zahlen im Hinblick auf den Fahrraddiebstahl steigen, sollte sich jeder mit der passenden Sicherung für sein Fahrrad ausstatten. Nur die Wenigsten wissen, dass jedes sechste gestohlene Fahrrad vollkommen ungesichert war. Der Diebstahl in umschlossenen Räumen wie dem Abstellzimmer oder der Garage nimmt einen geringeren Anteil ein.

Besonders einfach machen Sie es einem Dieb mit einem schlechten oder einem fehlenden Schutzwert so genannter Billigschlösser, die nur ein paar Sekunden einem Bolzenschneider standhalten. Beim Kauf ist auf die geprüfte Sicherheit über den Verband der Schadensversicherer zu achten und das Rad an fest verankerte Gegenstände anzuschließen.

Was steckt hinter der Fahrradcodierung?

Faltschloss kaufenDie alphanumerische Codierung des Fahrrads ist der gesicherte Beweis, dass sich das Rad in Ihrem Besitz befindet. Die Kombination aus Ziffern und Buchstaben wird witterungsbeständig in das Rohr eingraviert und enthält die Wohnanschrift vom Eigentümer in verschlüsselter Form.

Die Kennung lässt sich wie folgt lesen:

  • HH = die Stadt oder der Kreis ebenso wie das Kfz-Zeichen
  • 12345 = fünfstellige Nummer für den Straßenschlüssel
  • 678 = dreistellige Nummer für die Hausnummer
  • AB = zweistellige Initialien für den Eigentümer

Die ortsansässige Polizeidienststelle oder das Postamt ist in der Lage, den Code folgerichtig zu lesen und daraus Klarinformationen zu ziehen. Das macht den Weiterverkauf gestohlener Fahrräder uninteressant. Schließlich lassen sich diese Nummern nicht mehr aus dem Lack entfernen, ohne das Fahrrad zu zerstören. Für einen Dieb handelt es sich bei gekennzeichneter Ware um „heiße Ware“, von der die meisten die Finger lassen. Dazu empfiehlt die Polizei eine Online-Fahrradregistrierung.

Die Abschreckung über zwei unterschiedliche Fahrradschlösser und eine Gravur sowie eine Registrierung ist im Ansatz des Diebstahls nicht zu unterschätzen. Schließlich suchen Diebe nach Fahrrädern, die sich ohne große Mühe aufbrechen und weiterverkaufen lassen.

Wie funktioniert die Sicherung der Fahrräder per GPS?

Wussten Sie folgendes?Es gibt eine ganze Reihe sehr kostspieliger Fahrräder, die der Gefahr ausgesetzt sind, einem Diebstahl zum Opfer zu fallen. Da gibt es zum Beispiel E-Bikes, die mit einem zusätzlichen Motor ausgestattet sind und im Hinblick auf die gewöhnlichen Fahrräder um ein Vielfaches teurer sind. Gerade das elektrische Zweirad sollte über das Fahrradschloss, eine Fahrradversicherung und einen Schutz per GPS abgesichert werden. Schließlich ereignen sich jedes Jahr über 300.000 Fahrraddiebstähle, die auch Sie treffen können.

Eine moderne und innovative Prävention gegen Diebstahl bietet das GPS-Tracking. „Velocate“ ist ein kleiner Sensor, der sich im Rücklicht befindet und von außen her unsichtbar bleibt. Wird das Rad gestohlen, erhalten Sie eine Push-Nachricht als stiller Alarm auf das Smartphone. Stellt der Dieb das Rad in einer Garage ab und befindet sich außerhalb des GPS-Empfangs, besteht die Chance der Ortungsfunktion. Darüber hinaus ist es möglich aus der Ferne ein optisches oder akustisches Signal zu aktivieren. Das macht es einfacher, das verschwundene Fahrrad wiederzufinden.

Weitere Sicherheitsmodule, wie zum Beispiel der „Fahrradjäger“, basieren auf der Bluetooth-Technologie und lassen sich ganz einfach am Fahrrad befestigen und per Smartphone ansteuern. Sobald Sie Ihr Fahrrad abgestellt haben, aktivieren Sie den Sicherheitsmodus und erhalten einen Alarm, wenn es in diesem Zustand bewegt wird. Integriert ist ein Peilsender, der Informationen liefert, wo das Rad abgestellt wurde. Neben dem unsichtbaren Diebstahlsschutz entwickelt sich schrittweise ein sicheres Netzwerk, das die Möglichkeit erhöht, gestohlene Räder wieder zu finden.

Gibt es bei Öko Test einen Faltschloss-Test?

FragezeichenDie Experten von Öko Test haben sich 2013 mit Fahrradschlössern beschäftigt. In diesem Zusammenhang tauchen auch Faltschlösser auf. Einen spezialisierten Faltschloss-Test gibt es nicht. Das Fahrradschloss sollte in der Lage sein, mindestens ein Rad und am besten den gesamten Rahmen an einem externen Gegenstand zu fixieren. Andernfalls finden Sie den Cityroller, das Trekkingbike oder das Mountainbike in der deutschen Kriminalstatistik wieder. Die wenigsten Fahrräder tauchen im Nachhinein wieder auf.

Im Fahrradschloss-Vergleich stehen sich die fünf geläufigen Schlossformen gegenüber:

  • Kettenschloss
  • Bügelschloss
  • Faltschloss
  • Panzerkabelschloss
  • Stahlkabelschloss
Das Faltschloss sieht aus wie ein Zollstock. Es bringt einen enormen Vorteil im Aufbau mit, denn selbst schwere und sehr stabile Glieder lassen sich auf ein Mindestmaß zusammenfalten. Danach passen sie in eine kleine Tasche hinein. Im Gegensatz dazu bestehen die meisten Kettenschlösser aus Gliederketten, die sich mit einem Hangschloss sichern lassen. Danach besteht die Option, dieses Schloss um das Sattelrohr zu wickeln.

Stahlkabelschlösser bestehen in ihrem Inneren aus einem Kabel oder besser noch aus einem Verbund mehrerer Kabel und Stahldrähte. Bei dem Panzerkabelschloss liegt über dem inneren Stahlseil eine schuppenartige Hülle aus gehärtetem Stahl, um es den Dieben noch schwerer zu machen. Es bietet einen recht sicheren Schutz gegen die Bolzenschneider, die sich oftmals nicht so weit öffnen lassen, um das Schloss zu knacken. Hier machen sich die Fahrradschlösser bezahlt, die mit einem großen Umfang auftrumpfen. Mit kleineren Zangen sollte es schier unmöglich sein, an die einzelnen Panzerglieder zu gelangen.

Gibt es bei der Stiftung Warentest einen Faltschloss-Test?

VorteileDie Stiftung Warentest konnte diverse Faltschlösser im Test in weniger als 10 Sekunden aufbrechen und zerstören. Diese Modelle belegten im Test die letzten Plätze und bekamen nur eine mangelhafte Bewertung. In den Testreihen waren die Schlagfestigkeit und Schnittfestigkeit entscheidende Kriterien. Im direkten Faltschloss-Test ergaben sich enorme Qualitätsunterschiede. In einem Salzsprühebel-Test konnten die einzelnen Faltschlösser auf die Korrosionsbeständigkeit untersucht werden. Zu guter Letzt haben die Tester die Schlösser auf Schadstoffe überprüft. Tatsächlich fanden sie bei sieben Schlössern so viele Schadstoffe, dass dies zu einer Abstrafung in der Bewertung führte.

Besonders robust und stark sehen die Panzerschlösser aus. Im Fahrradschlösser-Test haben Sie zum großen Teil nur mangelhafte Bewertungen erhalten. Im Vergleich dazu gilt das Faltschloss als sparsam und benutzerfreundlich. Bestenfalls wird es mit anderen Fahrradschlössern kombiniert, um die Sicherheit der Bikes gegen Diebstahl zu erhöhen.

Fahrradfahrer fragen sich, ob der Preis etwas mit der Sicherheit zu tun hat. Nicht in jedem Fall ist das teuerste Fahrradschloss auch das beste. Dennoch haben robuste, starke Materialien und Verbindungen ihren Preis. Die Testsieger finden sich im oberen und mittleren Preissegment wieder.

Experten Raten: So sichern Sie Ihr Fahrrad gegen Diebstahl!

  • Schließen Sie Ihr Rad möglichst hoch an.
  • Bestenfalls sichern Sie Ihr Fahrrad an einem Gegenstand mit mehreren Schlössern. Tatsächlich gibt es Diebe, die sich nur auf bestimmte Schlossarten spezialisiert haben.
  • Wer zwei unterschiedliche Fahrradschlösser einsetzt, schmälert das Risiko, einem Diebstahl zum Opfer zu fallen.
  • Bei der Polizei können Sie Ihr Fahrrad registrieren lassen. Hinter der Registriernummer liegen die Daten des Besitzers und des Fahrrades. Im Anschluss kommt der Aufkleber direkt auf den Rahmen. Diese Daten werden in einer Datei gespeichert.
  • Die Polizei empfiehlt einen Fahrradpass, in den Sie die wichtigsten Daten zum Fahrrad ebenso wie die Registriernummer eintragen. Diesen Pass gibt es ab sofort als App, was die Benutzung noch einfacher macht.

Faltschlösser-Liste 2019: Finden Sie Ihr bestes Faltschloss

PlatzierungProduktDatumPreisShopping
1. Fischer Fahrrad-Faltschloss mit Halter 01/2019 17,99€ Zum Angebot
2. ABUS Faltschloss Bordo Combo 6100/90 01/2019 52,90€ Zum Angebot
3. Toptrek Faltschloss mit Halterung 01/2019 26,99€ Zum Angebot
4. ABUS Faltschloss 6000/120 Bordo Big 01/2019 64,95€ Zum Angebot
5. Sportastisch VERGLEICHSSIEGER¹ Premium Fahrradschloss „Fold & Hold“ 01/2019 40,63€ Zum Angebot
6. ABUS Faltschloss Bordo Granit X-Plus 6400/85 01/2019 109,00€ Zum Angebot
Unser Tipp:

Unser Tipp:

  • Fischer Fahrrad-Faltschloss mit Halter