stern-Nachrichten

11 unterschiedliche Faszienrollen zur Verbesserung & Regeneration der Flexibilität von Muskeln und Faszien im Vergleich – unser Test und Ratgeber 2019

Im Bindegewebe des menschlichen Körpers befinden sich die sogenannten Faszien, die als eine Art eiweißhaltiger Netze die Muskeln umschließen und das Gewebe zusammenhalten. Der Begriff „Faszie“ kommt aus dem Lateinischen und bedeutet so viel wie „Band oder Bündel“. Bei einseitigen Bewegungsabläufen, bei psychischem Stress sowie bei Verletzungen kann es zu einer Schädigung der Faszien kommen, was sehr schmerzhaft sein kann. Mit einer Faszienrolle können Sie etwas dagegen tun und eine Abhilfe verschaffen. Das sogenannte Faszientraining – Fascial Release – gewinnt immer mehr Anhänger. Dafür benötigen Sie eine spezielle Rolle, die meistens aus Schaumstoff besteht, und mit deren Hilfe Sie das Bindegewebe behandeln.

Die Massage mit einer Faszienrolle soll ein gutes Mittel sein, um akute Schmerzen etwas zu lindern, die muskulären Probleme aufzuheben sowie die Sehnen- und Bänderprobleme und diverse Verspannungen in diesen Bereichen zu bekämpfen. Die Faszienrolle kann auch ein effektives Mittel gegen Rückenschmerzen sein. Eine Garantie gibt es dafür nicht! In unserem Vergleich stellen wir Ihnen 11 verschiedene Faszienrollen der führenden Hersteller vor. Im anschließenden Ratgeber erfahren Sie alles, was Sie beim Kauf einer passenden Faszienrolle beachten sollten. Wir informieren Sie auch über die Testergebnisse der Kollegen der Stiftung Warentest und von Öko Test in Bezug auf bereits durchgeführte Tests von Faszienrollen.

4 verchiedene Faszienrollen im großen Vergleich

Blackroll® Standard Faszienrolle
Material
Schaumstoff
Länge
30 cm
Härtegrad
Mittel
Durchmesser
15 cm
Geeignet für
Anfänger und Fort­ge­schrit­tene
Mit Anleitung
Anwendung im Stehen und im Liegen
Leichte Reinigung
Hohl
Oberfläche
Glatt
Farbe
Schwarz/Weiß/Blau
Häufige Fragen FAQ
Zum Angebot
Erhältlich bei
24,90€ 22,26€
EVEREST FITNESS Faszienrolle
Material
Schaumstoff
Länge
30 cm
Härtegrad
Mittel
Durchmesser
15 cm
Geeignet für
Anfänger und Fort­ge­schrit­tene
Mit Anleitung
Anwendung im Stehen und im Liegen
Leichte Reinigung
Hohl
Oberfläche
Glatt
Farbe
Schwarz
Häufige Fragen FAQ
Zum Angebot
Erhältlich bei
Preis prüfen 16,56€
Liebscher & Bracht Faszienrolle und Faszienball
Material
Polypropylen
Länge
Medi Rolle: 26 cm; Mini Rolle: 18 cm; Medi Ball: 15 cm Durchmesser; Mini Ball: 7,2 cm Durchmesser
Härtegrad
Ausgewogene Materialhärte
Durchmesser
Medi Rolle 9 cm; Mini Rolle: 5,3 cm; Medi Ball: 15 cm; Mini Ball: 7,2 cm
Geeignet für
Anfänger und Fort­ge­schrit­tene
Mit Anleitung
Anwendung im Stehen und im Liegen
Leichte Reinigung
Hohl
Oberfläche
Glatt
Farbe
Schwarz
Häufige Fragen FAQ
Zum Angebot
Erhältlich bei
49,95€ 48,99€
Bodymate Faszienrolle
Material
EPP (expandierter Polypropylen)
Länge
30 cm
Härtegrad
Mittel
Durchmesser
15 cm
Geeignet für
Für Einsteiger und Profis
Mit Anleitung
Anwendung im Stehen und im Liegen
Leichte Reinigung
Hohl
Oberfläche
Glatt
Farbe
Schwarz
Häufige Fragen FAQ
Zum Angebot
Erhältlich bei
13,99€ 9,99€
Abbildung
Modell Blackroll® Standard Faszienrolle EVEREST FITNESS Faszienrolle Liebscher & Bracht Faszienrolle und Faszienball Bodymate Faszienrolle
Material
Schaumstoff Schaumstoff Polypropylen EPP (expandierter Polypropylen)
Länge
30 cm 30 cm Medi Rolle: 26 cm; Mini Rolle: 18 cm; Medi Ball: 15 cm Durchmesser; Mini Ball: 7,2 cm Durchmesser 30 cm
Härtegrad
Mittel Mittel Ausgewogene Materialhärte Mittel
Durchmesser
15 cm 15 cm Medi Rolle 9 cm; Mini Rolle: 5,3 cm; Medi Ball: 15 cm; Mini Ball: 7,2 cm 15 cm
Geeignet für
Anfänger und Fort­ge­schrit­tene Anfänger und Fort­ge­schrit­tene Anfänger und Fort­ge­schrit­tene Für Einsteiger und Profis
Mit Anleitung
Anwendung im Stehen und im Liegen
Leichte Reinigung
Hohl
Oberfläche
Glatt Glatt Glatt Glatt
Farbe
Schwarz/Weiß/Blau Schwarz Schwarz Schwarz
Häufige Fragen FAQ FAQ FAQ FAQ
Erhältlich bei
Zum Angebot Zum Angebot Zum Angebot Zum Angebot
24,90€ 22,26€ Preis prüfen 16,56€ 49,95€ 48,99€ 13,99€ 9,99€

Weitere praktische Produkte rund um das Thema Fitness und Wohlbefinden

ErgometerCrosstrainerLaufbandSchrittzählerTrampolinYogamatteRudergerätStepperVibrationsplatte

1. Blackroll® Standard Faszienrolle für eine effektive Selbstmassage

Die Blackroll® Standard Faszienrolle hilft Ihnen in vielen Fällen, Ihre Rückenschmerzen, Muskelverspannungen oder Bewegungseinschränkungen zu reduzieren. Diese Massagerolle ist sehr handlich und damit eignet sie sich ideal für die Selbstmassage zu Hause und unterwegs. Vor allem bei Verspannungen und für die Massage von den Triggerpunkten macht diese Rolle eine gute Figur.

Durch den Einsatz verschiedener Muskelgruppen und des eigenen Körpergewichts sind Sie in der Lage, die Faszien des Bindegewebes gezielt zu behandeln. Auf eine effektive und einfache Weise liefert die Faszienrolle von Blackroll auch bei Sportlern gute Ergebnisse.

Diese Vorteile bietet Ihnen die Massage-Rolle von Blackroll:

  • Eine praktische und einfache Handhabung
  • Ein geringes Gewicht von nur 152 Gramm, daher auch für unterwegs gut geeignet
  • Ein Trainings- und Massagegerät in einem
  • Im modernen Design gehalten
  • Hergestellt in Deutschland mit höchster Produktqualität
  • Ganz ohne chemische Treibgase und Treibmittel
  • Umweltfreundliche Produktion – recyclebar
  • Geruchslos und leicht zu reinigen
Was sind Triggerpunkte? Bei den sogenannten Triggerpunkten handelt es sich um kleinste Muskelverkrampfungen, die durch Überlastung von Muskelfasern entstehen und schmerzhaft sind. Die Besonderheit der Triggerpunkte liegt in der Tatsache, dass sie die Schmerzen in die Körperregionen ausstrahlen, die mit dem Ort des Triggerpunktes nichts gemeinsam haben. Das Wort „trigger“ kommt aus dem Englischen und steht für „Auslösen“.

FAQ

Welchen Härtegrad hat die Rolle?

Diese Faszienrolle ist mittelhart.

Kann man diese Rolle bei Verspannungen im Nacken anwenden?

Ja. Allerdings sollten Sie dabei beachten, die Halswirbelsäule nicht zu sehr zu überstrecken und dass Ihr Kinn nach innen Richtung Hals drückt – Doppelkinn.

Was ist der Unterschied zwischen Standard, Flow und Groove?

Der Unterschied zwischen diesen drei Produkten besteht in der Oberfläche. Die Blackroll Standard besitzt eine glatte Oberfläche und ist eine ideale Lösung bei Muskelverspannungen. Diese Rolle weist speziell gerichtete Kanten auf, was die Faszien sehr gut rehydriert und die Durchblutung des Gewebes gezielt anregt. Die Blackroll Groove hat einen durchschnittlichen Härtegrad und dient der Behandlung von schmerzhaften Muskelverspannungen und der Verbesserung der Beweglichkeit. Diese Rolle besitzt außerdem eine strukturierte, gerillte Oberfläche.

Ist diese Rolle auch bei Gleitwirbeln empfehlenswert?

Ja. Neben einem weichen Grad der Rolle, die bei diesen Beschwerden eine gute Wahl ist, sollten Sie mit gezielten Übungen beginnen und diese am besten an der Wand durchführen. Dort lässt sich der Druck auf den Rücken mit der Körperneigung besser kontrollieren.

2. EVEREST FITNESS Faszienrolle

Eine Faszienrolle, die sich ebenfalls für die meisten Verbraucher gut eignen könnte und zudem zu einem sehr niedrigen Preis erhältlich ist, stammt von der Marke EVEREST FITNESS. Der Hersteller liefert Ihnen diese hochwertig verarbeitete Faszienrolle zudem mit einem praktischen Booklet aus, das mit vielen einfachen Übungen versehen ist.

An diesen Expertentipps können Sie sich also individuell orientieren, sofern sie gezielt Verspannungen lösen möchten oder auch Fehlbelastungen reduzieren wollen. Dank dem aktiven Faszientraining ist dies nämlich ganz einfach in der Praxis umzusetzen. Die Faszienrolle von EVEREST FITNESS wird unter anderem mit einem mittleren Härtegrad angeboten. Dieser trägt aktiv dazu bei, dass eine Regeneration der Faszien bei der Anwendung zu erwarten ist.

Sehr interessant ist ebenfalls, dass in dem Lieferumfang der EVEREST FITNESS Faszienrolle auch eine praktische Transporttasche enthalten ist. Somit ist die Faszienrolle immer gut verstaut. Dank der handlichen Gestaltung und dem geringen Gewicht von nur 136 g ist dieses Modell auch stets problemlos zu transportieren, was einen weiteren Vorteil darstellt.

FAQ

Kann die Tasche dieser Faszienrolle auch einzeln bestellt werden?

Dies ist leider nicht möglich, da die Faszienrolle stets in einem Paket mit der entsprechenden Tasche zum Kauf angeboten wird.

Kann mit einer langen Nutzungsdauer gerechnet werden?

Ja, denn der Hersteller verwendet strapazierfähigen Schaumstoff, um diese Massagerolle herzustellen.

Gibt es die EVEREST FITNESS Faszienrolle auch in anderen Härtegraden zu kaufen?

Zum aktuellen Zeitpunkt bietet der Hersteller diese Faszienrolle nur mit einem mittleren Härtegrad an.

3. Liebscher & Bracht Faszienrolle und Faszienball im Set für ein Faszientraining von Muskeln, Bindegewebe und Stoffwechsel

Mit dem Faszien-Set von Liebscher & Bracht steht Ihnen ein vielseitig einsetzbares Trainingsset zur Verfügung, mit dem Sie ein effektives Faszientraining durchführen könnt. Das Set beinhaltet die folgenden Produkte:

  • Die große Medi-Faszienrolle mit der Mulde
  • Die kleine Mini-Faszienrolle
  • Die große Medi-Faszienkugel
  • Die kleine Mini-Faszienkugel
  • Die DVD: „Faszienrollmassage“ mit einfachen Anleitungen und Schmerzzuordnung
  • Ein praktischer Liebscher & Bracht-Leichtrucksack
Die Liebscher und Bracht Schmerztherapie ist eine eigenständige Methode, um die Schmerzen erfolgreich zu lindern. Diese Methode bewährt sich seit über 25 Jahren und ist das Resultat der praktischen Erfahrung von Dr. Petra Bracht und Roland Liebscher-Bracht. Etwa 90 Prozent der Patienten, die nach dieser Methode behandelt wurden, konnte mithilfe der Liebscher und Bracht Schmerztherapie geholfen werden. Die Wirksamkeit der Methode basiert auf der Entdeckung, dass die muskulär-faszialen Fehlspannungen Schmerzen verursachen.

Für eine erfolgreiche Schmerztherapie bietet Liebscher & Bracht gleich ein ganzes Set, um für jeden Anwendungsbereich und für jede Körperregion das optimale Übungsgerät zu haben. So ist zum Beispiel die größere Medi-Faszienrolle dank einer exakt berechneten Materialhärte und des idealen Durchmessers am besten für größere Körperflächen geeignet. Dafür können Sie mit der Mini-Faszienrolle die schmalen Körperregionen mit härteren Faszien- und Muskelsträngen optimal behandeln.

Für wen eignen sich Faszienrollen mittlerer Härte? Die Faszienrollen von mittlerer Härte sind vor allem für sportlich aktive Menschen mit mittelschwerem Gewicht gut geeignet, die ein normales Schmerzempfinden besitzen. Die härteren Rollen sind sehr sportlichen Typen vorbehalten, die ein geringes Schmerzempfinden haben, keine Vorverletzungen aufweisen und jeden Tag mit der Rolle trainieren wollen.

FAQ

Gibt es bei dem Faszien-Set von Liebscher & Bracht eine Gewichtsbegrenzung?

Nein. Der Hersteller nennt kein maximales Körpergewicht für die Nutzung des Faszienrollen-Sets.

Lässt sich mit der Medi-Rolle auch der Rücken problemlos behandeln?

Ja. Obwohl die Rolle nur 26 Zentimeter lang ist, können Sie mit der Rolle auch den Rücken behandeln.

Aus welchem Material bestehen die Rollen?

Die Faszienrollen und die Kugeln sind aus umweltfreundlichem Polyprophylen hergestellt.

Hilft das Faszien-Set von Liebscher & Bracht auch bei Arthrose-Schmerzen im Handgelenk?

Laut des Herstellers ist das so. Auf der Homepage von Liebscher & Bracht gibt es ein Schmerzlexikon mit hilfreichen Tipps und Übungen mit der Faszienrolle bei Arthrose.

4. Bodymate Faszienrolle mit gratis E-Book

Die Bodymate Faszienrolle ist ein effektives Trainings- und Massagegerät. Mit ihrer Größe von 30 Zentimetern und einem Durchmesser von 15 Zentimetern bietet die Rolle alle Eigenschaften, die eine gute Faszienrolle für Einsteiger und Profis haben sollte. Die Größe ist ausreichend für eine Ganzkörpermassage und kompakt genug für einen problemlosen Transport.

Material der Premiumqualität: Die Rolle ist aus umweltfreundlichem EPP – expandiertem Polypropylen – hergestellt. Dieser Stoff ist zu 100 Prozent umweltfreundlich und recycelbar. Bei der Produktion benutzt der Hersteller keine Weichmacher oder chemischen Treibmittel. Im Vergleich zu EPE-Schaumstoff wird die notwendige „mittlere“ Härte für ein effektives Training nur mit dem EPP-Schaumstoff erreicht. Die Rollen aus EPE-Schaumstoff sind zwar günstiger, aber meist sind sie zu weich.

Zu der Rolle bekommen Sie ein E-Book mit umfangreichem Übungsteil. Darin sind viele nützliche Trainingstipps mit Übungseinleitung enthalten. Nach einer allgemeinen Einführung zum Thema Faszien lernen Sie 25 Übungen mit der Faszienrolle kennen, die mit Illustrationen versehen und im Buch dargestellt sind.

Wie ist die optimale Größe einer Faszienrolle? Eine Standardrolle ist meistens zwischen 30 und 40 Zentimeter lang und hat einen Durchmesser von etwa 15 Zentimetern. Die Rollen von solcher Größe lassen sich für die meisten Übungen oder Massagetechniken einsetzen. Für spezielle Übungen und Sondertechniken brauchen Sie jedoch eine Sondergröße.

FAQ

Wie viel Zentimeter hat der Loch-Innendurchmesser der Bodymate Faszienrolle?

Der Durchmesser des Innenlochs beträgt 5 Zentimeter.

Ist das E-Book im Lieferumfang enthalten?

Nein. Das E-Book Trainieren mit der BODYMATE Faszienrolle von Claire Alix Anderson bekommen Sie separat als PDF-Datei zugeschickt.

Lassen sich mit der Rolle auch Übungen im Stehen ausführen?

Ja. Die Bodymate-Faszienrolle ist auch für Übungen im Stehen bestens geeignet.

Kann die Rolle zur Unterstützung vor und nach dem Sport genutzt werden?

Ja. Vor allem die Läufer profitieren von dem Einsatz dieser Faszienrolle. Damit können Sie Ihre Beine nach dem Lauftraining gut behandeln.

5. Fit Nation Faszienrolle mit 3D-Noppen für eine tief gehende Massage

Für eine tiefgehende Massage ist die Faszienrolle mit 3D-Noppen von Fit Nation eine gute Wahl. Das Besondere an der Massagerolle ist der Aufbau: Die Rolle ist mit superleichtem Schaumstoff ummantelt, das Innere dagegen besteht aus einem harten Hohlkern, womit die Rolle die nötige Stabilität erhält.

Die Rolle weist keine glatte Oberfläche auf, sondern sie ist mit speziellen Noppen versehen, die eine Massage der Triggerpunkte ermöglichen. Auf diese Weise können Sie gezielt gegen die Schmerzen vorgehen, die verspannten Muskelpartien lockern und die verklebten Faszien lösen. Die Rillen zwischen den Noppen sind dazu da, um die Durchblutung anzuregen und die „ausgetrockneten“ Faszien aufzuweichen.

Dieses Massagegerät eignet sich hervorragend für die Aufwärmphase vor dem Sport. Sie können damit Sportverletzungen vorbeugen und Reha-Maßnahmen effektiver gestalten. Zu der Rolle bekommen Sie zwei E-Books mit zahlreichen Übungen sowie den Zugang zu zehn Lektionen des Online-Videokurses.

Was ist ein Soft-Tissue Stretching? Mit diesem Begriff ist ein spezielles Ganzkörperfaszien- und Muskeldehnen gemeint. Der Mensch spürt die Aktivität eines Muskels dank des Netzes der faszialen Verbindungen durch den ganzen Körper. Falls die faszialen Verbindungen zum Beispiel verklebt sind, ist die Muskelarbeit beeinträchtigt und weniger effektiv. Mit einfachen Dehnübungen und mithilfe der Massagerolle sind Sie in der Lage, das gesamte Faszien-System in Ordnung zu bringen.

FAQ

Wie finde ich das Video online?

In der Schaumwalze befindet sich ein Buch. In diesem Buch finden Sie alle Details zu der Website, wo Sie auch das Video finden.

Aus welchem Material bestehen die Noppen?

Diese Noppen sind aus Gummi hergestellt.

Welche Länge hat die Fit Nation Faszienrolle?

Die Rolle ist etwa 33 Zentimeter lang.

Welchen Härtegrad hat die Rolle von Fit Nation?

Der Hersteller bezeichnet das Härte-Niveau als Standard/Hart.

6. Maximo Fitness Faszienrolle aus mittelfestem EVA-Material

Die Fitness Faszienrolle von Maximo aus mittelfestem EVA-Material zeichnet sich durch eine gute Qualität aus, was dem Material und der hochwertigen Verarbeitung zu verdanken ist. Das Ethylenvinylacetat (EVA) macht die Rolle stärker und fester und sie eignet sich somit sehr gut für alle sportlichen Aktivitäten wie Yoga, Pilates, Fußball, Rugby, Laufen, Gewichtheben oder Wandern. Die strukturierte Oberfläche erlaubt eine angenehme Muskelmassage durch die geschmeidigen und gleichmäßigen Bewegungen.

Mit einer Länge von 45 Zentimetern ist diese Faszienrolle länger als die meisten Produkte in unserem Vergleich. Auf diese Weise können Sie beide Beine gleichzeitig massieren, was eine Zeitersparnis bedeutet. Damit Sie mit der Rolle bestens zu Recht kommen, erhalten Sie nach dem Kauf per Email eine Kurzanleitung mit den wichtigsten Anweisungen über den Umgang mit der Massagerolle.

Die Maximo Fitness Faszienrolle hilft Ihnen die Spannungen zu lösen und die Blutzirkulation zu verbessern, damit Sie eine bessere Flexibilität und Stabilität für Ihre sportlichen Aktivitäten erlangen. Der Hersteller gibt Ihnen eine 100-prozentige Zufriedenheitsgarantie: Sollten Sie aus irgendeinem Grund mit der Rolle nicht zufrieden sein, dann bekommen Sie das Produkt ohne Weiteres ersetzt.

Was ist ein Faszientraining? Dieser Begriff beschreibt alle Sportaktivitäten und Bewegungsübungen, die für die Verbesserung der funktionellen Eigenschaften der Muskeln und des Bindegewebes verantwortlich sind. Bei jeder Bewegung ertragen die Faszien eine mechanische Belastung, was die Schmerzen mit sich bringt. Das Fasziengewebe lässt sich gezielt mit aktiven Übungen und durch die Massage mit der Faszienrolle positiv stimulieren.

FAQ

Diese Rolle besitzt keine Aussparung in der Mitte. Ist das bei einer Rückenmassage nicht schmerzhaft?

Nein. Die Fitness Faszienrolle von Maximo hat eine mittelschwere Härte und ist sanft für den Rücken. Außerdem kommt die Wirbelsäule mit der Schaumstoffrolle nicht in Berührung, wenn Sie die Arme seitlich ausstrecken. Die Schulterblätter leisten da einen gewissen Schutz. Bei medizinischen Bedenken oder Fragen sprechen Sie immer mit einem Physiotherapeuten oder mit Ihrem Arzt.

Ist die Rolle auch für die Massage der Wadenmuskulatur geeignet?

Ja. Sie können damit alle Muskelgruppen massieren, darunter auch die Waden.

Ist diese Faszienrolle rutschig?

Nein. Dank der leicht strukturierten Oberfläche hat die Fitness Faszienrolle von Maximo einen guten Gripp.

Hat die Rolle einen strengen oder unangenehmen Geruch?

Nein. Nur anfangs lässt sich ein leichter Geruch wahrnehmen, der nach einigen Tagen verschwindet.

7. Balance Roll Faszienrolle im Komplett-Set für eine bessere Durchblutung

Ein Produkt aus deutscher Herstellung ist das Faszienrolle-Set der Firma Balance Roll, das in einem ansprechenden und gehalten ist. Wie jede herkömmliche Faszienrolle lösen auch diese Massagerollen in vielen Fällen die Verklebungen innerhalb des Bindegewebes und tragen normalerweise zur Verbesserung Ihres Bindegewebes bei. Sie können diese Rollen für eine schnellere und effektivere Regeneration der Muskulatur nach dem Sport nutzen und dadurch zu einem besseren Körpergefühl gelangen. Das Komplett-Set besteht aus einer großen Rolle, einer kleineren Rolle, einem Ball und aus einem Duoball.

Die Rollen von Balance Roll wurden ohne den Zusatz von Treibgasen hergestellt. Das Produkt ist zu 100 Prozent recycelbar und gesundheitlich unbedenklich. Menschen mit Allergien brauchen sich keine Sorgen zu machen – die Rollen sind hautfreundlich und frei von Allergenen.

Das sind die weiteren Merkmale dieser Faszienrollen:

  • Praktisch für unterwegs
  • Für Ganzkörpermassage bestens geeignet
  • Massage im Stehen oder im Liegen sind damit möglich
  • Für eine punktuelle Anwendung – Triggepunkte – vorgesehen
  • Für die Steigerung der Flexibilität des Körpers und für die Verbesserung der Leistungsfähigkeit der Muskulatur
Was sind Faszien? Faszien sind passive Strukturen und sie verfügen deshalb über keine Eigenbeweglichkeit. Ihre Bauweise bewirkt, dass sie den Muskeln eine Form und eine Festigkeit verleihen und diese vor Verletzungen durch Reibung an Knochen und Gelenken schützen. Die Faszien schützen aber auch vor Reibungen zwischen einzelnen Muskelgruppen. Das Fasziengewebe sorgt zudem dafür, dass die inneren Organe an ihren Plätzen verbleiben und sich nicht verschieben.

FAQ

Welchen Härtegrad haben die Teile dieses Sets von Balance Roll?

Die einzelnen Balance Roll Produkte sind in den folgenden Härtegraden verfügbar: Schwarz/Gelb = Soft; Schwarz/Grün = Mittel; Schwarz/Magenta = Hart.

Liegt eine Übungsanleitung bei?

Ja. Zu dem Rollen-Set ist ein Übungsposter im Lieferumfang enthalten.

Welche Größe haben die einzelnen Produkte?

Das sind die Größen im Einzelnen: Große Rolle – 32 Zentimeter, kleine Rolle – 15 Zentimeter, Balance-Ball – 8/12 Zentimeter; Duoball – 8/12 Zentimeter.

Sind die beiden Rollen von Balance Roll hohl?

Ja. Die kleine und die große Rolle sind beide hohl, was die Elastizität des Massagegeräts erhöht.

8. diMio 5-teiliges Starter-Set inklusive umfangreichen Zubehörs

Das 5-teilige Faszienrolle Starter-Set von diMio beinhaltet alles, was Sie für ein erfolgreiches Faszientraining brauchen. Das Komplettset ist für alle gedacht, die ihr bestehendes Equipment erweitern und von der Vielseitigkeit der Geräte profitieren wollen. Ob ambitionierte Anfänger oder Massage-Profis: Das Set ist für alle geeignet. Als eine ideale Basis für Ihr tägliches Training ist die große Faszienrolle von 29,5 x 15 Zentimetern gedacht. Von der Größe her ist diese Rolle insbesondere für die Beine- und Rückenmassage vorgesehen.

Der Peanut-Ball bietet eine optimale Ergänzung zu der großen Rolle. Das Besondere an dieser Rolle ist ihre Form, die für eine sanfte Massage der Knochen, wie zum Beispiel der Wirbelsäule oder des Schulterblatts, konzipiert ist. Das clevere Design vermindert den Druck auf die Knochenpartien und gleichzeitig intensiviert den Druck auf die Muskeln.

Zu dem Set bekommen Sie eine spezielle Tasche, in der Sie alle Set-Teile bequem verstauen und transportieren können. Die einzelnen Rollen sind aus Polypropylen Hartschaum – EPP – hergestellt, sie sind zudem geruchsneutral und sie besitzen einen hohen Härtegrad. Das Material ist leicht zu reinigen und verformt sich bei täglicher Nutzung über lange Zeit nicht.

Wie wähle ich die passende Faszien-Rolle aus? Für eine Faszien-Massage wählen Sie je nach Körpergröße oder Körperpartie die passende Rolle. Zur Regeneration oder zum Aufwärmen vor dem Training sollten Sie die Massageübungen mit fünf bis zehn schnellen Rollbewegungen durchführen. Als eigenständige Trainingseinheit sollten Sie die Rollgeschwindigkeit verlangsamen und die Wiederholungszahl auf zehn bis fünfzehn Wiederholungen erhöhen. Nehmen Sie während des Rollouts kleine Bewegungsänderungen vor, damit Sie zu allen faszialen Strukturen gelangen.

FAQ

Welchen Durchmesser hat der Ball?

Der Faszienball hat einen Durchmesser von 10 Zentimetern.

Haben die einzelnen Massage-Geräte auch unterschiedliche Härtegrade?

Nein. Die Farben bedeuten keine verschiedenen Härtegrade, alle Faszien-Produkte weisen eine mittlere Stärke auf.

Was ist der Unterschied zwischen den Sets mit und ohne Flexcore?

Bei den Flexcore-Rollen befindet sich im Inneren ein 3-Zonen-Bereich, unter anderem auch ein Hohlraum, was die Rolle flexibler macht. Bei den Standard-Rollen ist dieser Hohlraum nicht vorhanden.

Wie groß ist der Peanut-Ball des Faszienrolle Starter-Sets von diMio?

Der Peanut-Ball ist circa 24 Zentimeter lang und hat einen Durchmesser von etwa 12 Zentimetern.

9. Blackroll Orange Faszienrolle Starter-Set inklusive Booklet, E-Books und App

Das Faszienrolle Starter-Set von Blackroll bietet Ihnen verschiedene Möglichkeiten für eine effektive Selbstmassage. Das umfangreiche Starter-Set Standard besteht aus folgenden Teilen:

  • 1 x Faszienrolle Blackroll-Orange Standard
  •  1x Faszienrolle Blackroll-Orange Mini
  • 1 x Massageball blackBALL-Orange – 8 Zentimeter Durchmesser
  • 1 x Massageball blackBALL-Orange – 12 Zentimeter Durchmesser
  • 1 x Blackroll-Orange Übungs-Booklet
  • 2 x E-Books – ein Downloadlink befindet sich im Paket: „Das Geheimnis der Faszien“ und „Kleiner Aufwand – Große Wirkung“
  • Optional gibt es eine App für iOS und Android
Nach dem Erwerb des Komplettsets können Sie gleich mit den Übungen loslegen. Im Lieferumfang ist ein Übung-Booklet und eine extra App enthalten. Darin befinden sich viele verschiedene Übungen mit Bildern und detaillierten Anleitungen. Dadurch sind Sie in der Lage, sich ein individuelles Trainings- und Entspannungsprogramm problemlos zusammenzustellen.

Alle Produkte aus diesem Set wurden in Deutschland hergestellt und sind von einer hohen Qualität. Sie bestehen allesamt aus hochwertigem expandiertem Polypropylen – EPP, das geruchlos und wasserunlöslich ist. Das Material ist robust und abriebfest, es ist außerdem wärmeformstabil, hautfreundlich und physiologisch unbedenklich. Die Teile sind umweltfreundlich hergestellt und sie kommen aus einer energieschonenden Produktion.

Brauche ich eine Faszienrolle? Ob Sie eine Faszienrolle brauchen, müssen Sie selbst entscheiden. Oft wissen wir gar nicht, wie verspannt wir tatsächlich sind. Das spüren Sie erst dann, wenn Sie einmal über die Faszienrolle rollen. Mit einer Faszienrolle werden Sie höchstwahrscheinlich gewinnen. Sie ist preisgünstig und auch zeitlich ist kein großer Aufwand von Nöten. Ein 5-minütiges Faszientraining kann schon ausreichen, um die verklebten Faszien zu lösen.

FAQ

Rollt die Rolle auch auf Holzböden oder muss ich dafür extra eine Gummimatte unterlegen?

Nein. Das brauchen Sie nicht, diese Faszienrolle rollt stabil auf allen Böden.

Lassen sich zwei normale Rollen miteinander verbinden?

Ja. Dafür nutzen Sie als Verbindungsstück die Mini-Rolle.

Haben die Rollen des Faszienrolle Starter-Sets von Blackroll eine maximale Belastbarkeit?

Nein. Der Hersteller schreibt in der Beschreibung keine maximale Belastbarkeit für die Rollen vor.

Welche Länge hat die normale Rolle?

Die große Rolle des Faszienrolle Starter-Sets von Blackroll ist 29,5 Zentimeter lang.

10. Pinofiot Faszienrolle Wave – extra lang zur Selbstmassage und Behandlung des Bindegewebes

Die Form der Faszienrolle Wave von Pinofit weicht von den bisher vorgestellten Rollen ein wenig ab. Die Wave besteht aus einem sehr leichten und besonders robusten Hohlkern, was ihr mehr Stabilität verleiht. Die Rolle wurde aus einem hochwertigen Spezialschaumstoff gefertigt, der rutschfest und formbeständig ist. Das verspricht eine hohe Langlebigkeit und Strapazierfähigkeit der Massagerolle.

Der Clou ist die speziell strukturierte Oberfläche mit Wellenprofil. Diese Form der Oberfläche sorgt für noch intensivere Trainingseffekte und zusammen mit der Extralänge von 45 Zentimetern erhalten Sie ein hochwertiges Produkt zu einer Selbstmassage der Premiumklasse.

Auf dem beigefügten Übungsposter finden Sie zahlreiche leicht zu erlernende Übungen, die Sie mit der Massagerolle durchführen können. Auch die beigefügten Video-Tutorials bringen Ihnen weiteren wertvollen Stoff für Ihre Übungen mit der Rolle. Die Faszienrolle Wave ist für ein Faszientraining in unterschiedlichen Schwierigkeitsgraden vorgesehen. Sie eignet sich sowohl für die Anfänger, für Fortgeschrittene als auch für Profis.

Faszientraining im Büro? Obwohl die Rolle direkt fürs Büro eher weniger passend ist, erlaubt sie eine gute Vorbereitung auf den stressigen Büroalltag. Mit der Rolle holen Sie sich die Entspannung und Lockerheit schon am Vorabend, damit Sie entspannter und in einer bequemeren Position in Ihrem Bürostuhl Platz nehmen können. Die Übungen mit der Faszienrolle können die Sitzposition und die allgemeine Körperhaltung verbessern.

FAQ

Sind die Ränder an den beiden Enden der Faszienrolle Wave von Pinofit etwas höher?

Ja. Sie ermöglichen ein gleichmäßiges Abrollen auf den Wellen und verlangsamen dieses, damit Sie Ihre Übung kontrolliert ausführen können und dabei nicht abrutschen.

Welche Abmessungen hat die Rolle?

Die Faszienrolle ist 46 Zentimeter lang, sie hat 39 Zentimeter im Umfang und 13 Zentimeter im Durchmesser.

Sind blaue Flecken am Rücken nach einer Massage normal?

Nein. Die blauen Flecken, also richtige Hämatome, sind eher ein Zeichen dafür, dass zu stark massiert wurde.

Wo bekommt man die Übungsanleitung?

Die detaillierte Übungsanleitung befindet sich im Lieferumfang der Pinofit Faszienrolle Wave.

11. Intey Faszienrolle zur Triggerpunkt-Selbstmassage mit Tragetasche

Mit dem Massagegerät von Intey erhalten Sie ein umfassendes Trainingsset, das aus einer großen härteren Black Roll und einer kleineren weicheren Orange Roll besteht. Die orangefarbene Rolle ist aus festem Schaumstoff und sie lässt sich herausnehmen, ansonsten können Sie die Rolle in der Black Roll verstauen. Diese Faszien-Rollen sind als Trainingsgerät besonders empfehlenswert für Rücken- und Rumpfübungen. Auch die Kräftigung der unteren Extremitäten gelingt mit diesen Rollen problemlos.

Bedenken Sie: Die beiden Faszienrollen sind geruchsneutral und sondern keinerlei Gerüche ab. Allerdings können alle in einer Verpackung eingeschlossenen Produkte etwas Geruch erzeugen, der jedoch keine Gefahr für die Gesundheit darstellt. Bevor Sie die Rollen verwenden, sollten Sie diese für kurze Zeit unverpackt ruhen lassen, damit sich der eventuelle Geruch verflüchtigt.

Die strukturierte Oberfläche der schwarzen Rolle soll Daumen, Fingerspitzen und Handflächen imitieren, damit ein möglichst realistisches Massagegefühl entsteht. Diese Eigenschaften ermöglichen eine Triggerpunkt-Massage und bei entsprechendem Druck können Sie damit für eine gute Entspannung sorgen. Die Fitnessrollen sind aus hochwertigem EVA-Schaumstoff hergestellt, sie sind frei von Schadstoffen und hautfreundlich. Die orangefarbene Rolle ist etwas weicher als die größere schwarze Faszienrolle. Bei einem Gesamtgewicht von gerade mal 835 Gramm lassen sich die beiden Faszienrollen leicht und kompakt transportieren.

Falls bei Ihnen nach mehreren Faszienrolle-Anwendungen starke Schmerzen auftreten, suchen Sie bitte Rat bei Ihrem Arzt, um die medizinischen Ursachen auszuschließen. Vor allem bei einem Hexenschuss, einem Bandscheibenvorfall, bei einer Spinalkanalstenose oder beim Wirbelgleiten sollten Sie vor der Massage unbedingt mit Ihrem Arzt sprechen.

FAQ

Ist die Aussparung in der Mitte der großen Rolle groß genug, damit beim Massieren des unteren Rückens die Wirbelsäule nicht schmerzt?

Ja. Dabei brauchen Sie sich keine Gedanken zu machen, die Aussparung ist genau für diesen Zweck vorgesehen und angepasst.

Welche Abmessungen hat die schwarze Rolle von Intey?

Die Rolle ist 32,5 Zentimeter lang und hat einen Durchmesser von 13 Zentimetern. Der Innendurchmesser beträgt 8 Zentimeter.

Aus welchem Material besteht die Massagerolle?

Die große Rolle ist aus EVA-Stoff hergestellt.

Kann ich die Rolle von Intey bei einem bestehenden Bandscheibenvorfall verwenden?

In solchen Fällen ist es immer ratsam, erst den Arzt zu konsultieren, um keine gesundheitlichen Schäden zu riskieren.

Was ist eine Faszienrolle?

Faszienrolle TestEine Faszienrolle ist eine Massagerolle, die aus Schaumstoff hergestellt wurde. Die Rollen gibt es in unterschiedlichen Härtegraden. Die Form ähnelt einem Zylinder, der im Inneren hohl ist. Mit der Faszienrolle kommen Sie an das spezielle Gewebe, das die Organe von den Muskeln trennt – die Faszien. Bei mangelnder Bewegung verkleben oder verhärten die Faszien, was zu Schmerzen führen kann. Die Aufgabe der Faszienrolle besteht hauptsächlich darin, durch gezielte Massagebewegungen diese Verklebungen oder Verspannungen zu lösen. Eine typische Massagerolle ist etwa 30 Zentimeter lang und hat einen Durchmesser von 15 Zentimetern. Herstellerabhängig variieren die Maße jedoch, sodass Sie größere aber auch kleinere Modelle auf dem Markt vorfinden.

Der bereits angesprochene Hohlraum in der Mitte der Rolle dient dazu, die Rolle etwas nachgiebiger zu machen. Bei manchen Rollen finden Sie allerdings keinen Hohlraum in der Mitte, damit der Widerstand geringer bleibt. Diese etwas härteren Modelle sind besser trainierten Menschen vorbehalten. Die kleineren Faszienrollen eignen sich zum Beispiel für solche Körperregionen wie die Unterarme oder die Unterseite der Füße. Die sogenannten Faszienbälle lassen sich zum Behandeln von Nacken und Schultern verwenden. Im Handel können Sie die diversen Modelle auch als Set kaufen.

Wie funktioniert eine Faszienrolle?

Wussten Sie folgendes?Mit einer Faszienrolle führen Sie Druckbewegungen durch Ihr eigenes Körpergewicht auf verschiedene Körperregionen aus. Das Rollen soll die Faszien lockern und lösen und schmerzlindernd wirken. Schon nach einigen Anwendungen stellen viele Anwender eine bessere Mobilität in den betroffenen Regionen fest und verspüren weniger Schmerzen. Falls Sie beispielsweise Ihren Rücken behandeln möchten, können Sie verschiedene Übungen durchführen.

Bei einer der Varianten legen Sie sich rücklings auf dem Boden, die Faszienrolle lassen Sie unter dem Rücken. Durch das eigene Körpergewicht und das Abrollen überträgt sich der Druck auf das Bindegewebe, das auf diese Weise behandelt wird. Sie können sich auch mit dem Rücken zur Wand stellen, dazwischen die Rolle platzieren und dann auf und ab rollen. Bei dieser Variante können Sie den Druck besser kontrollieren.

Bei den ersten Behandlungen mit einer Faszienrolle kann das Schmerzempfinden noch ziemlich hoch sein, weil sich das Bindegewebe auf diese Behandlung erst einstellen muss. Beim regelmäßigen Gebrauch verstärken sich die Faszien und sie halten größere Belastungen aus.

Eine Faszienrolle kaufen – darauf sollten Sie achten

Bei der Entscheidung, eine Faszienrolle zu kaufen, helfen Ihnen die unten aufgeführten Tipps und Hinweise, damit Sie das passende Produkt für Ihre Ansprüche erwerben:

  1. Faszienrolle VergleichDer Härtegrad: Im Allgemeinen gibt es im Handel drei Härtestufen des Schaumstoffmaterials: weich, medium und hart. Der Härtegrad der Rolle sagt nichts über den Preis aus. Diese drei Stufen orientieren sich vielmehr am Belastungsgrad Ihrer Faszien. Für Anfänger empfiehlt sich eher die weiche Variante. Der Grund dafür ist folgender: Zu Beginn sind die Faszien oftmals noch sehr trocken und der Druck durch eine gezielte Massage ist für sie noch ungewohnt. Nutzen Sie die Rolle regelmäßig, spricht nichts gegen die Umstellung auf eine mittlere Härte. Der Lockerungs-Effekt soll damit fortbestehend gewährleistet werden. Für Profisportler und ambitionierte Fitnesssportler sind die harten Faszienrollen empfehlenswert.
  2. Das Material: Die herkömmlichen Faszienrollen sind aus Schaumstoff hergestellt, und zwar entweder aus expandiertem Polypropylen (EPP) oder aus Ethylen-Acetat-Schaum (EVA-Schaum). Diese beiden Stoffe sind robust, hitzebeständig, leicht, abriebfest und sie lassen sich leicht reinigen. Dabei ist der EVA-Schaum etwas länger haltbar als der EPP-Schaum. Beide Stoffarten sind beständig gegenüber Lösungsmitteln, Öl und sonstigen chemischen Stoffen. Für die Reinigung können Sie somit ein Sterilisations- oder Desinfektionsmitteln anwenden.
  3. Die Oberfläche: Die ersten Faszienrollen hatten eine glatte Oberfläche. Die neuwertigen Modelle besitzen oft eine strukturierte Oberfläche. Sie sind zum Beispiel mit einer leichten Wellenprägung oder mit zusätzlichen Noppen versehen. Die genoppten Rollen entfalten eine verstärkte Wirkung insbesondere auf großen Flächen wie den Rücken. Für Anfänger sind sie vielleicht nicht die beste Wahl, weil Einsteiger schmerzempfindlicher sind als Fortgeschrittene.
  4. Die Farbe: Einige Hersteller produzieren verschiedenfarbige Faszienrollen, wobei die Farbe für einen bestimmten Härtegrad steht. Dadurch lässt sich die Härtestufe der einzelnen Rollen klar erkennen. Achten Sie also beim Kauf einer Faszienrolle nicht nur auf die Lieblingsfarbe, sondern bringen Sie erst in Erfahrung, ob die Farbe für einen bestimmten Härtegrad steht. Diese Abstufung hat zum Beispiel die Firma Blackroll aus unserem Vergleich gemacht: So sind die orange-schwarzen Rollen von Blackroll hart, die schwarz-orangefarbenen Rollen besitzen einen mittleren Härtegrad und die weichen Faszienrollen sind weiß-orange. Diese Graduierung gibt es jedoch nicht bei allen Herstellern. Bei vielen Marken stellt die Farbe nur einen Design-Aspekt dar.
  5. Die Größe: Was die Größe der Faszienrolle betrifft, kommen die meisten Benutzer mit den Rollen in der klassischen Größe am besten klar. Mit den Rollen dieser Größe – 45 Zentimeter in der Länge bei 15 Zentimetern Durchmesser – können Sie Massagen für fast alle Körperbereiche durchführen. Für kräftiger gebaute Menschen empfiehlt sich die Verwendung entsprechend größerer Rollen. Diese Modelle sind etwas breiter als die klassische Rolle, wodurch Sie in der Rückenlage eine Massage bequem durchführen können. Die sogenannten Mini-Rollen sind für punktuelle Massage und für gezielte Massage einzelner Muskelpartien gedacht. In der Regel sind sie etwa 15 Zentimeter lang und sie eignen sich bevorzugt für die Massage der Arme, der Fußsohlen oder für den Nackenbereich. Falls Sie verschiedene Rollengrößen ausprobieren wollen, bietet sich ein Rollen-Set bestens dafür.

Welche Arten von Faszienrollen gibt es?

Auf dem Markt finden Sie verschiedene Modelle von Faszienrollen, die sich in der Größe und in der Form voneinander unterscheiden. Die Frage, für welchen Typ von einer Faszienrolle Sie sich entscheiden sollten, hängt immer vom Zweck ab – andere Rollen gibt es zum Aufwärmen, zum Trainieren oder für die Regeneration. Das sind die gängigsten Arten von Faszienrollen:

  • Beste FaszienrolleDie klassische Rolle: Die klassischen Modelle sind zwischen 30 und 45 Zentimetern lang und haben einen Durchmesser von circa 15 Zentimetern. Sie finden die Verwendung bei der Behandlung von den Schultern, den Oberschenkeln und den Waden. Auch die Rückenpartie lässt sich mit diesem Modell gut behandeln. Beim Abnehmen am Bauch oder bei Cellulite leisten diese Rollen auch gute Dienste.
  • Die Mini-Faszienrolle: Sie ist kleiner als der Klassiker und misst meist nur 15 Zentimeter in der Länge und hat einen Durchmesser von 5 Zentimetern. Die fortgeschrittenen Anwender nutzen sie für ein anspruchsvolleres Fitnesstraining. Ansonsten ist sie für die Massage der Handflächen und der Handgelenke sowie der Fußsohlen vorgesehen.
  • Der Faszien-Ball: Mit diesem Ball können Sie dank der spezifischen Form beispielsweise die Achseln erreichen. Darüber hinaus eignet sich der Ball für verschiedene Übungen an den Fußsohlen, Handflächen und Unterarmen.
  • Der Duoball: In der Form erinnert der Duoball an zwei aneinandergeklebte Bälle. Dank einer ergonomischen Passform eignet sich der Duoball besonders gut für die Hals- und Nackenmassage, aber auch ein Gesäßtraining klappt mit dieser Faszienrolle gut. Durch den Einsatz des Duoballs lässt sich gleichzeitig der Schwierigkeitsgrad des Trainings steigern.

Die Vor- und Nachteile der Faszienrolle

Durch die Anwendung einer Faszienrolle kann es möglich sein, die Faszien selbstständig zu lösen. Die Rolle lässt sich nicht nur bei bestehenden Faszienverklebungen und Muskelversteifungen einsetzen, sondern Sie können die Rolle auch vorbeugend verwenden. Das sind die Vor- und Nachteile der Faszienrollen:

  • Sie kann Verspannungen lösen
  • Die Durchblutung kann dadurch angeregt werden
  • Sie kann Bewegungsabläufe verbessern
  • Die Muskulatur kann gestärkt werden
  • Sie kann ein gutes Mittel bei Cellulite darstellen
  • Sie ist leicht und handlich
  • Ein Weg zum Masseur bleibt erspart
  • Es kann sich eine verbesserte Mobilität und Flexibilität einstellen
  • Das Verletzungsrisiko kann gemindert werden
  • Eine verkürzte Genesung nach Verletzungen kann erzielt werden
  • Durch die Entfernung der Milchsäure kann die Regeneration beschleunigt werden
  • Auch als Trainingsgerät verwendbar
  • Am Anfang kann der Einsatz etwas schmerzhaft sein
  • Regelmäßige Anwendung erforderlich
  • Kein schnelles Abnehmen gewährleistet

Was sind die besten Übungen mit der Faszienrolle?

Die Faszienrolle lässt Ihnen viele Möglichkeiten für ein gezieltes Training oder eine Massagebehandlung offen. Wir zeigen Ihnen einige Übungen auf, die Sie bequem zu Hause durchführen können:

  1. Tipps & HinweiseDer Rücken-/Nackenbereich: Diese Übung dient der Lockerung der Wirbelsäule im BWS-Bereich. Dafür nehmen Sie am besten eine Standard-Faszienrolle. Die Übung beginnt damit, dass Sie sich erst auf die Massagerolle setzen und mit Ihren Händen hinten abstützen. Jetzt rollen Sie langsam vom Steißbein bis hin zur Höhe Ihrer Schultern ab. Geübte können den Kopf mit den Händen stützen, um die Wirkung zu stärken. Während der gesamten Übung soll der Bauch fest angespannt bleiben.
  2. Der Rückenbereich – allgemein: Die Übung ist für den gesamten Rückenbereich gedacht und lockert sowie stärkt Ihre Muskulatur. Nehmen Sie dafür wegen der Ausbuchtung für die Wirbelsäule einen Duoball und führen Sie die Übung wie folgt durch: Zunächst stellen Sie sich mit dem Rücken vor eine Wand. Dann gehen Sie leicht in die Knie und klemmen den Duoball zwischen Ihrem Rücken und der Wand ein. Aus dieser Position strecken Sie jetzt abwechselnd die Beine und gehen zurück in die Knie. Wichtig: Platzieren Sie die Faszienrolle in der Höhe Ihrer Schulterblätter. Diese Übung massiert die Muskelstränge auf beiden Seiten der Wirbelsäule.
  3. Der Rumpf – seitlicher Bereich: Für diese Übung verwenden Sie bitte eine klassische Faszienrolle und lockern Sie damit Ihre Muskulatur im seitlichen Rumpfbereich. Für die Übungsdurchführung legen Sie sich auf die linke oder rechte Seite und stützen Sie sich mit Ihrem unteren Arm ab. Die Rolle wird unter dem seitlichen Rumpf, knapp über der Hüfte, platziert. Den oberen Arm auf dem Oberschenkel ablegen, das untere Bein ausstrecken und das andere Bein in eine aufgestellte Position winkeln. Nun langsam nach oben rollen und den unteren Arm zur Seite strecken. Nach fünf bis sechs Wiederholungen die Seite wechseln.
Bedenken Sie, dass Bindegewebe in der Lage ist, die Schadstoffe aus dem Körper zu transportieren und die Zellen mit den benötigten Nährstoffen zu versorgen. Das gut trainierte Bindegewebe kann die Nährstoffe noch schneller und effektiver transportieren, was mit einem besseren Wohlbefinden resultiert.

FAQ – häufige Fragen zur Faszienrolle kurz beantwortet

  • Faszienrollen TestBringt die Faszienrolle wirklich eine Schmerzlinderung bei Rückenschmerzen? Eine nachhaltige Wirkung der Faszienrolle wurde bis jetzt nicht zu 100 Prozent belegt. Allerdings steigert die Anwendung laut vieler Nutzer das allgemeine Wohlbefinden. Immer mehr Wissenschaftler sind sich darüber einig, dass die Rückenschmerzen nicht durch falsch belastete oder untrainierte Muskeln entstehen. Die Rolle der Faszien nimmt in diesem Zusammenhang immer mehr zu.
  • Wie benutze ich die Faszienrolle richtig? Die Verwendung einer Faszienrolle ist unkompliziert und Sie können die Rolle jederzeit ohne Anleitung anwenden. Es ist ohne Bedeutung, in welche Richtung die Rolle bewegt wird, weil die Faszien währenddessen erst wie ein Schwamm ausgepresst werden, bevor sie sich wieder vollsaugen. Bei bestehenden Entzündungen des behandelten Gewebes sollten Sie jedoch immer in diese Richtung rollen, in die sich Ihre Lymphflüssigkeit bewegt. Des Weiteren ist ein regelmäßiger Einsatz der Faszienrolle wichtig, um gute Ergebnisse zu erzielen. Eine tägliche Faszien-Behandlung von etwa 10 Minuten ist hiermit empfehlenswert. Für die Bindegewebestraffung reicht eine Behandlung alle 2 Tage in der Woche aus.
  • Gibt es spezielle Faszienrollen gegen die Cellulite? Eine spezielle Rolle dafür gibt es zwar nicht, Sie können jedoch mit einer genoppten Rolle gegen Cellulite vorgehen. Bei der Massage sind schnelle und ruckartige Bewegungen über die entsprechenden Körperpartien zu empfehlen. Auf diese Weise steigern Sie die Kollagenproduktion der Fibroblasten, was im Endeffekt das Bindegewebe fester macht.
  • Kann die Faszienrolle eine professionelle Behandlung ersetzen? Eine Selbstmassage bringt nicht die gleichen Effekte wie zum Beispiel die Lymphdrainage, die Osteopathie oder die Massage durch einen Masseur. Durch die Faszienroller sind Sie lediglich in der Lage, die oberflächlichen Faszien zu erreichen. Erst dank einer professionellen Behandlung werden auch die tiefer liegenden Schichten bearbeitet.

Welche Alternativen zur Faszienrolle gibt es?

Faszienrollen VergleichEine Faszienrolle ist an sich ein spezifisches Massagegerät, das nicht so einfach ersetzt werden kann. Auf dem Markt gibt es derzeit kein ähnliches Produkt, welches ähnliche Qualitäten und Anwendungsmöglichkeiten aufbringt. Allerdings gibt es diese zwei Alternativen, die Sie stattdessen einsetzen können:

  1. Die Massagematte: Diese Art von Matten gibt es in verschiedenen Ausführungen. In der klassischen Form werden die Vibrationen auf den Körper übertragen, die von der Matte erzeugt werden. Sie können die Intensität der Vibrationen individuell einstellen. Obwohl es nach der Behandlung zu einer vorübergehenden Besserung des Wohlbefindens kommt, bleibt dieser Effekt flüchtig und bekämpft die Ursache der Schmerzen auf Dauer nicht. Eine weitere Form der Massagematte ist die sogenannte Shiatsu-Massagematte. Die Massage erfolgt dabei durch die beweglichen Kugeln im Inneren der Matte. Auf dieser Weise werden bestimmte Punkte am Körper angesprochen und massiert. Der Nachteil dieser Massage-Art liegt darin, dass sie nur für einen begrenzten Körperbereich anwendbar ist. Außerdem sind diese Shiatsu-Matten ziemlich teuer.
  2. Der Masseur: Eine Massage, durchgeführt von einem ausgebildeten Masseur, stellt eine echte aber kostspielige Alternative für eine Faszienrolle dar. Die Faszienmassage kann nur von speziell dafür geschulten Therapeuten durchgeführt werden. Da diese Technik nicht alle Masseure beherrschen, ist es meist schwierig, einen solchen Masseur in der Nähe zu finden.

Hat das Magazin Öko Test bereits einen Test von Faszienrollen durchgeführt?

Im Handel gibt es Faszienrollen aus Schaumstoff in allen möglichen Farben, Härtegraden und Oberflächentexturen. Doch halten diese Massagegeräte auch das, was die Hersteller mit der Verwendung der Faszienrollen versprechen? Im Jahre 2016 hat Öko Test 16 Massagerollen unterschiedlicher Anbieter unter die Lupe genommen und diese unter anderem auf Schadstoffe hin untersuchen lassen. Wissenschaftliche Beweise für einen konkreten Nutzen von Faszienrollen konnten die Wissenschaftler kaum finden. Kein Anbieter der Faszienrollen legte produktspezifische Studien zu seinem Produkt vor. Nur eine kleine Zahl hochwertiger Fallstudien zum Thema Faszienrollen weist darauf hin, dass diese einen positiven Effekt in Bezug auf Beweglichkeit, Müdigkeit und Schmerzminderung haben könnten.

Allerdings gibt es keine klinischen Forschungen, die das beweisen würden. Wir wissen immer noch nicht, ob die Faszienmassage mit einer Rolle das Bindegewebe tatsächlich verändert. Da der Nutzen nicht ausreichend belegt wurde, haben die Experten die getesteten Rollen mit „mangelhaft“ bewertet. Kein Produkt aus dem Test hat besser als mit „ausreichend“ abgeschnitten. Wegen problematischer Inhaltsstoffe bekamen sieben Rollen die Gesamtnote „mangelhaft“. Die Testergebnisse und die Beurteilung können Sie hier einsehen.

Gibt es einen Faszienrollen-Test der Stiftung Warentest?

FragezeichenIm Netz finden Sie zahlreiche Seiten, auf denen ein Faszienrollen-Test durchgeführt wird. Die Stiftung Warentest ist diesem Trend nachgegangen und hat im Jahr 2017 einige Behauptungen in diesem Zusammenhang überprüft. Getestet wurden aber nicht die konkreten Hersteller oder Typen. Deshalb gibt es in diesem Sinne auch keinen Testsieger. Die Prüfer von Stiftung Warentest sind zu dem Fazit gekommen, dass Ihnen das Training gewisse Vorteile bringt, wenn Sie die Übungen mit einer Faszienrolle richtig ausführen.

Es wurde bereits bewiesen, dass die Faszien auf Bewegungen reagieren. Bei intensiven Aktivitäten verändert sich auch die Konsistenz der Faszien und sie werden gelartiger. Bei mangelnder Bewegung werden sie dagegen dicker. Den ganzen Faszienrollen-Test finden Sie hier zum Nachlesen.

Faszienrollen-Liste 2019: Finden Sie Ihre beste Faszienrolle

PlatzierungProduktDatumPreisShopping
1. Blackroll® Standard Faszienrolle 01/2019 24,90€ Zum Angebot
2. EVEREST FITNESS Faszienrolle 04/2019 Preis prüfen Zum Angebot
3. Liebscher & Bracht Faszienrolle und Faszienball 02/2019 49,95€ Zum Angebot
4. Bodymate Faszienrolle 02/2019 13,99€ Zum Angebot
5. Fit Nation Faszienrolle mit 3D-Noppen für eine tief gehende Massage 01/2019 16,99€ Zum Angebot
6. Maximo Fitness Faszienrolle aus mittelfestem EVA-Material für eine kräftige myofasziale Entspannung 04/2019 13,97€ Zum Angebot
Unser Tipp:

Unser Tipp:

  • Blackroll® Standard Faszienrolle