Ihr Klick sorgt für Unabhängigkeit: In diesem Vergleich befinden sich Affiliate-Links. Wenn Sie auf einen der Produktlinks klicken und ein Produkt kaufen, erhalten wir hierfür eine Provision. Für Sie entstehen aber keine Mehrkosten. Vielen Dank dafür!  Mehr erfahren...

7 verschiedene Fitness-Trampoline im Vergleich – finden Sie Ihr bestes Trampolin für Ihr Fitness-Training – unser Test bzw. Ratgeber 2021


Es gibt verschiedene gute Gründe, warum Sie über die Anschaffung eines Fitness-Trampolins nachdenken könnten. Ob es Ihnen um das schöne Gefühl beim Springen, das gelenkschonende Fitness-Training, das Verlieren von Gewicht, die Erhöhung der Kondition oder um eine Kombination dieser Faktoren geht, mit einem Fitness-Trampolin erhalten Sie ein geeignetes Gerät für mehr Bewegung in den eigenen vier Wänden. Sollten Sie sich für den Erwerb eines solchen entschieden haben, geht es um die Auswahl des für Sie passenden Modells.

Die entscheidende Frage dabei ist: Welches Fitness-Trampolin erfüllt Ihre Anforderungen und wird Sie langfristig zufriedenstellen? Um Ihnen bei der Beantwortung dieser Fragen zu helfen, stellen wir Ihnen im Folgenden 7 Fitness-Trampoline vor und gehen detailliert auf deren Eigenschaften ein. Im Anschluss finden Sie unseren Ratgeber zum Kauf von Fitness-Trampolinen. Dieser zeigt Ihnen alle Faktoren auf, welche Sie bei der Auswahl beachten können, um das Trampolin ausfindig zu machen, welches Ihre Bedürfnisse am besten erfüllen kann. Abschließend verraten wir Ihnen auch, ob die Stiftung Warentest oder Öko Test einen aktuellen Fitness-Trampolin-Test durchgeführt haben.

4 beliebte Fitness-Trampoline im großen Vergleich

SportPlus SP-T-110 Fitness-Trampolin
Amazon-Bewertung
(4.033 Kundenbewertungen)
Art der Federung
Eher Weich
Haltestange
5-fach verstellbar
Randabdeckung
Rutschfeste Füße
Fuß-Funktion
Abschraubbar
Sprungtuch-Durchmesser
95 Zentimeter
Benutzergewicht
130 Kilogramm
Gewicht
13 Kilogramm
Besonderheiten
6-Eck-Form, 36 Gummiseile
Häufige Fragen
FAQ
Preisverlauf
Preisverlauf
Zum Angebot
Erhältlich bei*
Amazon 119,99€ Otto 129,99€ Idealo Preis prüfen Ebay 119,99€ Netto 119,99€ Baur 129,99€
HAMMER Fitness-Trampolin
Amazon-Bewertung
(42 Kundenbewertungen)
Art der Federung
Keine Angabe
Haltestange
7-fach verstellbar
Randabdeckung
Rutschfeste Füße
Fuß-Funktion
Keine
Sprungtuch-Durchmesser
Keine Angabe
Benutzergewicht
100 Kilogramm
Gewicht
23 Kilogramm
Besonderheiten
Mit Step-Board und drei Trainigsvideos
Häufige Fragen
FAQ
Preisverlauf
Preisverlauf
Zum Angebot
Erhältlich bei*
Amazon 249,00€ Otto Preis prüfen Idealo 223,95€ Ebay Preis prüfen
MaXimus PRO Faltbares Trampolin
Amazon-Bewertung
(1.831 Kundenbewertungen)
Art der Federung
Eher hart
Haltestange
Nicht verstellbar
Randabdeckung
Rutschfeste Füße
Fuß-Funktion
Abschraubbar
Sprungtuch-Durchmesser
101 Zentimeter
Benutzergewicht
140 Kilogramm
Gewicht
16 Kilogramm
Besonderheiten
Metallfedern, inklusive Tragetasche
Häufige Fragen
FAQ
Preisverlauf
Preisverlauf
Zum Angebot
Erhältlich bei*
Amazon 240,00€ Otto Preis prüfen Idealo Preis prüfen Ebay Preis prüfen
Relaxdays Fitness-Trampolin
Amazon-Bewertung
(1.119 Kundenbewertungen)
Art der Federung
Eher hart
Haltestange
Keine
Randabdeckung
Rutschfeste Füße
Fuß-Funktion
Abschraubbar
Sprungtuch-Durchmesser
Keine Angabe
Benutzergewicht
100 Kilogramm
Gewicht
5,3 Kilogramm
Besonderheiten
Leicht zu verstauen
Häufige Fragen
FAQ
Preisverlauf
Preisverlauf
Zum Angebot
Erhältlich bei*
Amazon Preis prüfen Otto Preis prüfen Idealo Preis prüfen Ebay Preis prüfen
Abbildung
Modell SportPlus SP-T-110 Fitness-Trampolin HAMMER Fitness-Trampolin MaXimus PRO Faltbares Trampolin Relaxdays Fitness-Trampolin
Amazon-Bewertung
(4.033 Kundenbewertungen)
(42 Kundenbewertungen)
(1.831 Kundenbewertungen)
(1.119 Kundenbewertungen)
Art der Federung Eher Weich Keine Angabe Eher hart Eher hart
Haltestange 5-fach verstellbar 7-fach verstellbar Nicht verstellbar Keine
Randabdeckung
Rutschfeste Füße
Fuß-Funktion Abschraubbar Keine Abschraubbar Abschraubbar
Sprungtuch-Durchmesser 95 Zentimeter Keine Angabe 101 Zentimeter Keine Angabe
Benutzergewicht 130 Kilogramm 100 Kilogramm 140 Kilogramm 100 Kilogramm
Gewicht 13 Kilogramm 23 Kilogramm 16 Kilogramm 5,3 Kilogramm
Besonderheiten 6-Eck-Form, 36 Gummiseile Mit Step-Board und drei Trainigsvideos Metallfedern, inklusive Tragetasche Leicht zu verstauen
Häufige Fragen FAQ FAQ FAQ FAQ
Preisverlauf Preisverlauf Preisverlauf Preisverlauf Preisverlauf
Erhältlich bei*
Zum Angebot Zum Angebot Zum Angebot Zum Angebot
  Amazon 119,99€ Otto 129,99€ Idealo Preis prüfen Ebay 119,99€ Netto 119,99€ Baur 129,99€ Amazon 249,00€ Otto Preis prüfen Idealo 223,95€ Ebay Preis prüfen Amazon 240,00€ Otto Preis prüfen Idealo Preis prüfen Ebay Preis prüfen Amazon Preis prüfen Otto Preis prüfen Idealo Preis prüfen Ebay Preis prüfen
Hat Ihnen dieser Vergleich gefallen?
4,83 Sterne aus 6 Bewertungen
Link erfolgreich in die Zwischenablage kopiert.

1. SportPlus Fitness-Trampolin mit TÜV-Siegel und Gummiseil-System

Stärken Sie durch das regelmäßige Training mit dem SportPlus Fitness-Trampolin SP-T-110 Ihre Muskulatur, erhöhen Sie Ihre Kondition und verbessern Sie Ihre Motorik. Das 11 Kilogramm schwere Gerät können Sie laut Hersteller bis zu einem maximalen Benutzergewicht von 130 Kilogramm nutzen. Zudem gibt es demzufolge einen Haltegriff, welchen Sie fünffach in der Höhe, zwischen 82 und 117 Zentimetern, verstellen können. Auch ist es Ihnen demnach möglich, den Griff abzunehmen, wenn Sie generell oder für Ihre gewünschten Übungen keinen extra Halt benötigen.

info

Was ist das maximale Benutzer-Gewicht? Jedes Fitness-Trampolin verfügt über die Angabe des maximalen Benutzer-Gewichts. Bei diesem handelt es sich um die maximale Belastbarkeit, welche das Trampolin aushält ohne sofort oder langfristig einen Defekt zu erleiden.

Das Fitness-Trampolin bietet Ihnen – von Ecke zu Ecke gemessen – eine Sprungfläche von 95 Zentimetern und den Angaben zufolge eine leise Federung aus insgesamt 36 Gummiseilen. Mit einem mitgelieferten Spezialwerkzeug können Sie selbst die Spannung der Gummiseile verändern und diese anschließend zur Ihrer Sicherheit mit der Randabdeckung verbergen. Da die Gummiseile sehr zugfest sein sollen, empfiehlt der Hersteller, diese mit zwei Personen zu spannen. Außerdem sind die Gummifüße rutschfest und die Standbeine abschraubbar. Ferner wurde das Gerät vom TÜV SÜD bezüglich der Sicherheit geprüft.

FAQ

Wird es in der Etage unter mir laut, wenn ich auf dem SportPlus Fitness-Trampolin SP-T-110 springe?
Dadurch, dass das Trampolin nicht abhebt und Gummifüße unter diesem sind, werden nur geringe Vibrationen an den Boden abgegeben. Das Gerät soll dadurch kaum hörbar sein.
Ist es möglich, die Füße schnell abzunehmen?
Sie können die Füße abschrauben und bei Bedarf wieder montieren.
Lässt sich die Haltestange auch abmontieren?
Ja, Sie können das SportPlus Fitness-Trampolin SP-T-110 auch einfach ohne die Haltestange benutzen.
Kann ich mit Rückenschmerzen auf dem Trampolin springen?
Ob das Springen auf dem Trampolin bei Ihren Beschwerden gesundheitsfördernd ist, müssen Sie mit Ihrem Arzt abklären. Je nach Krankheitsbild kann es sehr gut sein oder eher kontraproduktiv.

2. Hammer Fitness-Trampolin mit Step-Board

Das Hammer Fitness-Trampolin soll Ihnen bei regelmäßiger Benutzung laut Hersteller spürbare gesundheitliche Vorteile bringen. Sie können mit einem Eigengewicht von bis zu 100 Kilogramm überschüssige Pfunde verlieren und Ihre Muskulatur aufbauen. Zu diesem Gerät erhalten Sie drei Workout-Videos von Profi-Trainern und auf der Sprungfläche befinden sich aufgezeichnete Springpunkte für eine maximale Trainingseffizienz.

info

Was ist der Unterschied zwischen einer harten und einer weichen Federung? Bei einer weichen Federung benötigen Sie mehr Energie für die einzelnen Sprünge, als bei einer harten Federung und das Sprung-Gefühl ist etwas fließender. Bei einer harten Federung werden die Muskeln mehr beansprucht und Sie können mehr Sprünge in der gleichen Zeit absolvieren. Dabei werden die Sprünge abrupter abgebremst, wodurch das Sprung-Gefühl weniger fließend ist.

Laut Hersteller erhalten Sie durch die elastische Einzelgummiaufhängung und das Sprungtuch mit Doppelnaht ein perfektes Sprungverhalten. Zudem können Sie den Haltegriff siebenfach in der Höhe verstellen und die Gummiseile unter einer Sicherheitsabdeckung verschwinden lassen, sodass Sie diese nicht berühren und sich verletzen können. Das Trampolin lässt sich nach dem Training platzsparend aufstellen und nimmt so nur wenig Platz ein.

Zusätzlich verfügt das Trampolin über ein Step-Board mit einer Anti-Rutsch-Flache und bietet damit noch mehr Möglichkeiten für das Trampolintraining. Durch diese Kombination trainieren Sie laut Hersteller besonders die Po- und Beinmuskulatur.

FAQ

Wie lange ist die Garantie des Hammer Fitness-Trampolins?
Die Garantie-Zeit beträgt 2 Jahre.
Welche Raumhöhe sollte meine Wohnung haben?
Der Hersteller dieses Produktes empfiehlt 2,20 Meter als Minimum, mit dem Hinweis, die eigene Körpergröße zu beachten.
Muss ich Verschleißteile wechseln?
Normalerweise ist das nicht nötig. Jedoch können Sie das Hammer Fitness-Trampolin zurückschicken, wenn innerhalb der Garantie, das Gerät nicht mehr ordnungsgemäß funktioniert.
Ist das Produkt TÜV-geprüft?
Nein, es gibt allerdings keine Hinweise, dass es nicht ordnungsgemäß funktioniert oder eine Gefahr darstellt.

3. MaXimus PRO Faltbares Trampolin

Bei dem MaXimus PRO Faltbares Trampolin handelt es sich laut Hersteller um ein Hochleistungs-Trainingsgerät. Es kommt mit einem vergleichsweise hohen Nutzergewicht von bis zu 140 Kilogramm zurecht. Es soll sehr stoßarm sein, um die Gelenke des Anwenders zu schonen. Im Lieferumfang enthalten ist unter anderem eine DVD mit sieben Trampolinübungen, um den Einstieg zu erleichtern.

Der Durchmesser des Trampolins beträgt 100 Zentimeter, eine Randabdeckung ist vorhanden. Diese verdeckt die insgesamt 32 kalibrierten Sprungfedern, welche bei diesem Trampolin zum Einsatz kommen. Einige Nutzer berichten davon, dass diese quietschende Geräusche verursachen, der Hersteller empfihelt daher das Einfetten der Federn, um geräuschlose Übungen ausführen zu können.

info

Wozu dienen abnehmbare Füße? Bei einigen Modellen lassen sich die Füße entweder abschrauben oder über ein Scharnier umklappen. Durch diese Funktionalität wird die Größe reduziert, wodurch sich das Trampolin besser verstauen und transportieren lässt.

Das Trampolin lässt sich einfach zusammenfalten, nachdem die Füße abgeschraubt sind. Da eine praktische Transporttasche im Lieferumfang enthalten ist, lässt es sich einfach von A nach B transportieren. Eine Haltestange ist ebenfalls dabei und mit den enthaltenen Sandgewichten und Expanderbändern ergeben sich weitere Trainingsoptionen. Der Hersteller empfiehlt während des Trainings Turnschuhe zu tragen, da ansonsten eine leichte Verletzungsgefahr durch die verwendeten Metallfedern besteht.

FAQ

Gibt es für diese Trampolin Ersatzfedern?
Ja, der Hersteller bietet Ersatzteile an, darunter auch die Metallfedern.
Wie hoch ist das Trampolin?
Die Sprungfläche ist vom Boden aus gemessen 26 Zentimeter hoch.
Welchen Durchmesser hat die Sprungfläche?
Die Sprungsfläche hat einen Durchmesser von 69 Zentimeter.
Ist die Haltestange höhenverstellbar?
Nein, die Haltestange lässt sich nicht in der Höhe verstellen.

4. Relaxdays Fitness-Trampolin mit geringem Eigengewicht

Das Springen auf einem Trampolin bietet Ihnen viele Vorteile, welche Sie laut Hersteller auch mit dem Relaxdays Fitness-Trampolin für Ihre Gesundheit nutzen können. Dieses Gerät bietet Ihnen ein Sprungtuch aus Polypropylen, welches laut Hersteller eine hohe Beständigkeit gegen Abnutzung und eine dauerhafte stabile Rückprall-Leistung bietet.

Das Modell hat keine Haltestange, ist aber sehr klein und leicht und eignet sich mit der zusätzlichen Klappfunktion laut Hersteller sehr gut für Benutzer, die wenig Platz zur Verfügung haben.

Außerdem schützen die Gummifüße den Fußboden und sorgen dafür, dass das Trampolin nicht verrutscht. Letztlich eignet sich das Gerät für Sie, wenn für Sie ein Benutzergewicht von 100 Kilogramm ausreichend ist.

FAQ

Kann ich das Relaxdays Fitness-Trampolinauch draußen verwenden?
Das Trampolin ist für die Benutzung in Räumen konzipiert. Natürlich können Sie es theoretisch auch draußen verwenden, allerdings lagern Sie es auf keinen Fall draußen und nutzen Sie es nicht bei Regen oder hoher Luftfeuchtigkeit.
Gibt es eine Haltestange für das Trampolin?
Nein, für das Relaxdays Fitness-Trampolin gibt es keine Haltestange.
Kann ich die Füße umklappen?
Nein, die Füße lassen sich stattdessen leicht abschrauben.
Wie laut ist das Trampolin?
Das Gerät macht laut Nutzern recht leise Geräusche beim Springen.

5. HTX-100 Smart – Fitness-Trampolin mit App, Sprungzähler und Pulsgurt

Die Sprungfläche des HTX-100 Smart Fitness-Trampolins wird durch Metallhaken, an welchen eine hochelastische und reißfeste Gummiband-Federung befestigt ist, getragen. Das Sprungtuch besteht laut Hersteller aus einem atmungsaktiven, widerstandsfähigen und die Gelenke schonenden Material. Für einen guten Halt bei Ihren Sprüngen sorgt der Griff, welcher achtfach in der Höhe, zwischen 110 und 133 Zentimetern, verstellbar ist. Das maximale Gewicht, mit welchem Sie dieses Trampolin belasten dürfen, beträgt 120 Kilogramm.

info

Wozu dient die Randabdeckung? Die Randabdeckung schützt Sie davor, sich an den Seilen oder den Federn und an dem Gestell zu verletzten. Durch die Polsterung der Abdeckung erhöht sich Ihre Sicherheit und es gibt weniger Verletzungen.

Damit Sie sich stets sicher fühlen, gehört zu dem Trampolin eine Sicherheits-Abdeckung, welche die Seile und einen Teil das Gestells abdeckt. Zudem erhalten Sie eine Video-Aufbauanleitung, die Ihnen dabei helfen soll, das Trampolin schnell und sicher aufzubauen. Drei weitere Vorteile sind die umklappbaren Gummifüße, durch welche Sie das Trampolin schnell verstauen können sowie die Handy- und die Trinkflaschen-Halterung.

success

Ein besonderes Extra an diesem Gerät sind die Smart-Funktionen, mit welchen Sie anhand mehrerer Messwerte genau beobachten können, wie intensiv Sie trainieren. Anhand der Daten des mitgelieferten Puls-Gurtes erfahren Sie Ihren aktuellen Puls stets auf der Display-Anzeige. Ebenfalls werden Ihnen dort die Anzahl der durchgeführten Sprünge, die Uhrzeit und die verbrauchten Kalorien angezeigt. Alternativ können Sie sich die Daten auch auf Ihrem Smartphone in der Handy-Halterung über eine App anzeigen lassen.

FAQ

Lassen sich die einklappbaren Füße des Smart HTX-100 Smart Fitness-Trampolins fixieren oder können diese beim Springen einklappen?
Die Füße werden durch einen Federzug fixiert und klappen beim Springen nicht ein.
Wie lange ist die Garantie?
Es gibt eine Garantie von 2 Jahren.
Können Kinder das Trampolin benutzen?
Ja, dies ist Amazon-Nutzerbewertungen zufolge möglich. Natürlich sollten Sie je nach Verhalten und Alter Ihres Kindes eventuell dabei bleiben.
Gibt es eine Android-App?
Ja, für das Smart HTX-100 Smart Fitness-Trampolin gibt es eine Android App.

6. Kinetic Sports Fitness-Trampolin TPLE40 mit höhenverstellbarem Haltegriff und Gummiseilfederung

Weiter geht es mit dem Kinetic Sports Fitness-Trampolin TPLE40. Auf einer runden Sprungfläche von 75 Zentimetern Durchmesser können Sie dem Anbieter zufolge auf diesem Modell trainieren, wenn Ihr Eigengewicht 120 Kilogramm nicht übersteigt. Mit 36 flexiblen Gummiseilen befestigen Sie das sechsfach vernähte Sprungtuch, wodurch Sie laut Hersteller ein besonders gelenkschonendes Training erfahren sollen.

info

Gibt es klappbare Fitness-Trampoline? Ja, solche Modelle können Sie erwerben. Diese lassen sich in der Regel auf weniger als ein Viertel ihrer Größe reduzieren. Dadurch können Sie diese erheblich besser verstauen und auch der Transport ist einfacher. Natürlich kosten solche Geräte meist etwas mehr, als einfachere Modelle.

Der Stahlrahmen dieses Modells steht auf sechs Füßen, welche mit Gummi-Schonern versehen sind und durch den gepolsterten Haltegriff erleben Sie Sicherheit und Stabilität beim Training. Den Griff können Sie zusammen mit der Stange den Angaben zufolge sowohl gänzlich abnehmen als auch in der Höhe, zwischen 90 und 130 Zentimetern, verstellen.

FAQ

Kann ich die Füße abschrauben?
Nein, diese sind bei diesem Trampolin verschweißt.
Ist es schwer, die Gummiseile zu spannen?
Laut Amazon-Kundenbewertungen muss ordentlich Spannung auf den Seilen sein. Daher ist es zu empfehlen, die Spannung des Kinetic Sports Fitness-Trampolin TPLE40 mit zwei Personen vorzunehmen.
Ist das Trampolin zu laut für die Nachbarn?
Nein, das Trampolin ist demzufolge nicht sehr laut und wenn Sie einen Betonboden haben, dürften die Nachbarn, laut Rezensionen, unter Ihnen nichts hören.
Wenn ein Gummi des Kinetic Sports Fitness-Trampolin TPLE40 reißt, kann ich dann eines nachbestellen?
Direkt können Sie keine Gummis erwerben, jedoch haben Sie eine Garantie oder Sie können den Hersteller kontaktieren, falls Ihre Garantie abgelaufen ist.

7. Hammer Cross Jump ‎66426 Fitness-Trampolin für ein Gewicht von bis zu 130 Kilogramm

Das Hammer Cross Jump ‎66426 Fitness-Trampolin hat ein 6-Punkt-Auflagesystem und eine Industrie-Doppelschweißung, die in Kombination für eine sehr hohe Standsicherheit bei Belastungen von maximal 130 Kilogramm sorgen sollen. Der Stand wird laut Hammer durch rutschfeste Gummifüße weiter verbessert. Das Fitness-Trampolin hat eine Sprungfläche von 98 Zentimetern Durchmesser und ist laut Hersteller mit den innovativen „Jumping-Points“ ausgestattet. Dabei handelt es sich um kreisförmige Markierungen auf der Sprungfläche, die laut Hammer für eine bessere Orientierung bei Sprüngen sorgen und das Erlernen von Übungen für Anfänger vereinfachen.

info

Mit verstellbarer Griffstange: Das Hammer Cross Jump ‎66426 Fitness-Trampolin hat eine verstellbare T-Griffstange mit einem gepolsterten Haltegriff, um laut Hersteller bei High-Intensity-Training für die notwendige Sicherheit zu sorgen.

Das Fitness-Trampolin besteht aus einer Mischung aus Metall, Gummi und Kunststoff und soll klappbar sein. Es hat eine Klapphöhe von 7 Zentimetern. Die ElastoPro-Premium-Gummizüge sorgen laut Hammer für eine starke und gleichmäßige Dehnung und ermöglichen damit hohe Trainingsintensitäten. Laut Hersteller haben sie einen Qualitäts-Dauertest von mehr als 200.000 Sprungwiederholungen erfolgreich bestanden. Das Trampolin ist ausschließlich in einem schwarz-blauen Farbdesign verfügbar.

FAQ

Wie sind die Maße des Hammer Cross Jump ‎66426 Fitness-Trampolins?
Das Aufstellmaß des Trampolins ist 120 x 130 x 140 Zentimeter (Länge/Breite/Höhe).
Wie schwer ist das Fitness-Trampolin?
Das Hammer Cross Jump ‎66426 Fitness-Trampolin wiegt 13 Kilogramm.
Welche Höhe über dem Boden hat das Sprungtuch?
Laut mehrerer Kunden auf Amazon befindet sich das Sprungtuch circa 32 Zentimeter über dem Boden.
Ist eine DVD mit Übungen im Lieferumfang?
Nein, es ist laut Hammer keine DVD mit Übungen enthalten.

Was genau ist ein Fitness-Trampolin?

Fitness-Trampolin TestEin Fitness-Trampolin ist ein kleines und modernes Trampolin, welches Sie für gesundheitsfördernde Übungen oder einfach zum Spaß am Springen nutzen können. Das Gerät besteht aus einem Sprungtuch von meist etwa einem Meter Durchmesser, welches Sie anhand von Gummiseilen oder Metallfedern an einem runden oder sechseckigen Gestell befestigen. Die Rahmenkonstruktion des Metallgestells und das Sprungtuch befinden sich auf Metallfüßen mit Antirutsch-Gummis in etwa 30 Zentimetern Höhe. Außerdem gibt es zu den meisten Fitness-Trampolinen eine Haltestange, welche T-förmig ist und Ihnen beim Springen mehr Sicherheit gibt.

Diese Eigenschaften kann Ihnen ein Fitness-Trampolin bieten

Die verschiedenen Modelle der Fitness-Trampoline unterscheiden sich durch verschiedene Eigenschaften voneinander, sodass jeder das passende Trampolin für seine Statur und seine Bedürfnisse erhalten kann. Im Folgenden stellen wir Ihnen diese Eigenschaften vor, sodass Sie sich einen Überblick verschaffen können.

Wählen Sie zwischen weich oder hart

Je nachdem, welches Sprung-Erlebnis Sie sich wünschen, können Sie eine der beiden Kategorien auswählen. Manche Hersteller bieten bei ihren Modellen hierzu keine direkten Angaben, dann müssen Sie sich auf die Kunden-Rezensionen verlassen und andere wiederum bieten sogar zwei verschiedene Modellvarianten diesbezüglich an. Bedenken Sie aber, dass sich insbesondere die Kundenmeinungen an einer subjektiven Wahrnehmung orientieren, welche beispielsweise viel mit dem eigenen Empfinden und dem persönlichen Körpergewicht zu tun haben kann. Wie hart oder weich ein Trampolin ist, hängt vor allem von der Spannung der Seile oder der Federn und dem Material des Sprungtuches ab.

  • Hartes Fitness-Trampolin: Wenn Sie sich für ein eher hartes Trampolin entscheiden, dann erhalten Sie eines, bei welchem Sie weniger Kraft für die einzelnen Sprünge benötigen, weil die Spannung größer ist. Dadurch können Sie mehr Sprünge in kürzerer Zeit durchführen und somit sowohl die Muskulatur, als auch die Kondition sehr effizient trainieren. Die Sprünge werden bei dieser Variante abrupter abgebremst, wodurch sich das Springen nicht ganz so fließend anfühlt und die Gelenke sowie Knochen mehr belastet werden.
  • Weiches Fitness-Trampolin: Bei einem weichen Trampolin hingegen benötigen Sie mehr Kraft für die einzelnen Sprünge, weil Sie durch die niedrigere Spannung eine nicht ganz so starke Federung erfahren. Dadurch werden Ihre Gelenke und Ihre Rücken geschont und Sie verbrauchen viel Energie, weshalb sich diese Variante zum Abnehmen sehr gut eignet. Die Sprünge erleben Sie hier fließender, da der Übergang von der Landung auf dem Sprungtuch zum erneuten Springen nicht so abrupt ist.

Entscheiden Sie sich für eine Größe

Wussten Sie folgendes?Je nach Modell kann der Durchmesser des Sprungtuches unterschiedlich ausfallen. Es gibt Fitness-Trampoline, die eine Sprungfläche von 80 Zentimetern bieten, es gibt aber auch größere Modelle. Gerade wenn Sie besonders groß sind oder eine breite Statur haben, ist es zu empfehlen, dass Sie sich ein eher größeres Trampolin aussuchen, das Ihnen mehr Platz bietet. Ob Sie sich dabei für eine sechseckige oder eine runde Variante entscheiden, macht kaum einen Unterschied, dies ist eher eine Design- und Geschmacksfrage.

Mit App oder Display

Einige Modelle bieten Ihnen ein eigenes Display oder eine Halterung für Ihr Handy, welches Sie mit dem Trampolin über eine App verbinden können. Über diese Anzeige können Sie beim Springen beispielsweise die Anzahl der Sprünge, die verbrauchten Kalorien oder mit einem Puls-Gurt auch Ihren Puls jederzeit sehen.

Beachten Sie die maximale Belastbarkeit

Jedes Trampolin verfügt über eine maximale Belastbarkeit, welche angibt, mit wie viel Gewicht Sie auf dem Trampolin trainieren dürfen, ohne dass die Federn brechen oder die Gummiseile reißen. In der Regel liegt diese Grenzen bei den gängigen Modellen zwischen 100 und 150 Kilogramm an Benutzer-Gewicht. Es gibt natürlich auch Trampoline für sehr übergewichtige Menschen, diese kosten in der Regel jedoch mehr, bieten dafür aber auch teilweise eine Belastbarkeit von bis zu 300 Kilogramm.

warning

Beachten Sie unbedingt immer das maximale Benutzer-Gewicht! Sollten Sie dies nicht tun, dann gilt die Garantie nicht und Ihr Trampolin könnte nach kurzer Zeit defekt sein. Abgesehen davon besteht für Sie ein erhöhtes Verletzungsrisiko, falls zum Beispiel die Halteseile nachgeben oder die Federn brechen.

Aus diesen Gründen kaufen Menschen ein Fitness-Trampolin

Das sollten Sie sich merken!

  1. Fitness in den eigenen vier Wänden: Es gibt wahrscheinlich kaum ein anderes Fitness-Gerät, mit welchem Sie so effektiv, so viele unterschiedliche Muskelgruppe mit nur einem Gerät trainieren können. Mit einem Trampolin erfahren Sie ein einfaches und gesundes Ganzkörper-Training, ohne dabei den Weg ins Fitness-Studio gehen zu müssen oder sich verschiedenen Geräte anzuschaffen.
  2. Schonend und gesund fit bleiben: Je nach Ihrem Alter und Ihren Lebensumständen ist es möglich, dass Sie zum Beispiel Probleme mit den Gelenken oder dem Rücken haben. Wenn dies der Fall ist, dann finden Sie im Trampolin-Sport vielleicht genau die richtige Betätigung, um trotz Ihrer körperlichen Einschränkungen fit zu bleiben. Wir empfehlen Ihnen allerdings, vorher mit Ihrem Arzt zu sprechen, da es einige Fälle gibt, in denen Trampolinspringen nicht ideal ist.
  3. Abnehmen mit guter Laune: Für die meisten Menschen, die es schwer haben, einige oder auch mehrere Pfunde zu verlieren, ist Sport nicht gerade die liebste Art, ihre Zeit zu verbringen. Laut vielen Nutzerbewertungen bringt das Training auf dem Trampolin mehr Spaß als andere Sportarten und kann deutlich zur Motivation beitragen.
  4. Koordinations-, Balance und Konditions-Übungen: Das regelmäßige Springen auf dem Trampolin bietet Ihnen neben dem Fitness- und Konditions-Effekt auch einen motorischen, sodass Ihre Koordination und Ihre Balance mit der Zeit immer besser werden können.
  5. Herz-Kreislauf- und Anti-Stress-Training: Ganz gleich in welcher Intensität Sie springen, Ihr Herz-Kreislauf-System wird, wie bei jedem Sport, in jedem Fall angeregt, wodurch verschiedene Prozesse im Körper positiv beeinflusst werden. Auch können Sie Ihren Stress-Pegel jederzeit senken, denn bei sportlichen Aktivitäten werden verschiedene Hormone ausgeschüttet, welche Stress abbauen.
  • Ganzkörper-Fitness für zu Hause
  • Gelenk- und rückenschonend
  • Abnehmen mit Spaß
  • Koordinations-, Balance- und Konditions-Training
  • Herz-Kreislauf-System wir gestärkt
  • Abbau von Stress
  • Kein Sicherheits-Netz
  • Nicht für kleine Kinder geeignet
  • Nimmt Platz weg

Arten der Federung bei Fitness-Trampolinen

Fitness-Trampolin VergleichStahl-Federung: Diese Variante der Federung ist in der Regel etwas belastbarer und weist einen etwas geringeren Verschleiß auf, wobei es dabei letztlich immer auf die Qualität des Materials und die Verarbeitung ankommt. Des Weiteren bieten Ihnen Stahlfedern eine höhere Härte, wodurch Ihre Muskulatur mehr beansprucht wird und Sie Ihre Kondition intensiver trainieren können, da mehr Sprünge in kürzerer Zeit möglich sind. Der letzte Vorteil ist, dass diese Modelle meist etwas günstiger sind, als solche mit Gummiseilen.

Aus den Vorteilen der Härte ergibt sich jedoch auch ein Nachteil, denn durch die hohe Härte, dehnt sich das Sprungtuch nicht so sehr aus und es stoppt abrupter am Punkt der maximalen Ausdehnung, als bei einer Gummiseil-Federung. Dieser Stopp überträgt sich auf den gesamten Körper in Form eines Stoßes. Dies geht vor allem auf die Wirbelsäule und die Gelenke, was bei gesundheitlich in diesem Bereich angeschlagenen Menschen zu einer Verschlimmerung Ihrer Symptome führen kann. Ein weiterer Nachteil ist, dass gerade günstige Trampoline mit Stahlfedern anfangen können, zu quietschen.

  • Etwas geringerer Verschleiß
  • Härtere Federung fördert den Muskelaufbau
  • Besserer Konditions-Effekt
  • Etwas günstiger
  • Quietschen möglicherweise nach einiger Zeit etwas
  • Abrupter Stopp kann Wirbelsäule und Gelenke belasten

Gummiseil-Federung: Der große Vorteil der Federung per Gummiseil ist, dass die Federung sanfter erfolgt und das Springen auf diese Weise nicht nur besonders angenehm für Sie ist, sondern auch schonender für den gesamten Körper. Diese Geräte werden auch häufig als medizinische Trampoline bezeichnet, weil sie gerade für Ihren Rücken und Ihre Gelenkte sehr schonend sind und auch für gesundheitliche Behandlungen eingesetzt werden.

Es gibt aber auch bei dieser Variante Modelle, welche eher etwas härter sind. Ein weiterer Vorteil ist, dass Fitness-Trampoline mit Gummiseil-Federung sehr leise sind und Sie für die einzelnen Sprünge mehr Kraft benötigen, wodurch Sie auch mehr Kalorien verbrennen.

Die drei Nachteile dieser Variante sind zum einen, dass sie meist etwas teurer sind als die Modelle mit Stahl-Federung und dass sie nicht ganz so effizient den Muskelaufbau sowie die Kondition fördern.

  • Sehr sanft und angenehm
  • Medizinisch nutzbar
  • Teilweise individuell einstellbare Härte
  • Sehr leise
  • Gut zum Abnehmen geeignet
  • Etwas teurer
  • Nicht ganz so effizient für den Muskelaufbau und die Kondition

Die häufigsten Fragen zu Fitness-Trampolinen

Fragezeichen

Was ist der Unterschied zwischen einem Mini- und einem Fitness-Trampolin?

Ein Fitness-Trampolin ist eine spezielle Art von Mini-Trampolin, welche sich vor allem durch eine höhere Qualität auszeichnet. Dies bedeutet, dass diese Geräte meist eine höhere Haltbarkeit sowie oft bessere Sprung-Eigenschaften haben und damit wesentlich besser für intensive Fitness-Übungen geeignet sind. Aufgrund der höheren Qualität und der besseren Verarbeitung sind sie allerdings auch etwas teurer. Außerdem gibt es bei den meisten Fitness-Trampolinen eine Haltestange mit einem T-förmigen Griff, welche Mini-Trampoline in der Regel nicht haben.

Was ist das Sprungtuch und wie entscheidend ist seine Größe und Qualität?

Bei dem Sprungtuch handelt es sich um die Fläche, auf welcher Sie springen. Es besteht aus einem elastischen Gewebestoff, welcher je nach Material und Verarbeitung andere Eigenschaften aufweisen kann und ist über Gummiseile, elastische Bänder oder Federn an der Rahmenkonstruktion befestigt. Die Qualität dieses Stoffes ist sehr entscheidend dafür, wie hart oder weich ein Trampolin ist und wie genau das Sprunggefühl ist. Die Größe spielt besonders für große und breite Menschen eine Rolle, da diese etwas mehr Raum für ein angenehmes Springen benötigen. Viele Hersteller entwickeln ihren eigenen Gewebestoff, sodass sich das Springen auf fast jedem Trampolin etwas anders anfühlt.

Wie hoch sollte die maximale Belastbarkeit sein?

Diese sollte sich am Körpergewicht der Person orientieren, welche das höchste Gewicht hat. Wenn beispielsweise der schwerste Nutzer des Fitness-Trampolins zwischen 100 und 120 Kilogramm wiegt, so sollte die maximale Belastbarkeit bei 120 Kilogramm liegen. Wenn das Gewicht einer Person zwischen 95 Kilogramm und 105 Kilogramm schwankt, dann ist es auch immer besser, ein Modell mit einer maximalen Belastbarkeit von 120 Kilogramm zu wählen und keines, das nur 100 Kilogramm aushält. Sollten Sie sich nicht an die Angaben der Hersteller halten, so kann es passieren, dass Ihr neues Trampolin kaputtgeht und Sie sich im schlimmsten Fall dabei verletzten.

Ist es schwer, die Federn oder Gummiseile für das Trampolin zu spannen?

Da Sie bei dem Bespannen eine hohe Spannung erzeugen müssen, damit Sie durch diese den gewünschten Trampolin-Effekt erreichen, brauchen Sie schon etwas Kraft. Wie viel Kraft Sie genau benötigen, hängt vom Modell ab. Schauen Sie sich hierzu auch die Rezensionen an, so erfahren Sie, wie es anderen beim Bespannen des ausgewählten Trampolins erging.

info

Am besten ist es, Sie bitten ein Familienmitglied oder einen Freund Ihnen beim Aufbau zu helfen.

Worauf sollte ich bei dem Gestell achten?

Tipps & HinweiseBei diesem ist es sehr wichtig, dass es gut verarbeitet ist und natürlich Ihr Körpergewicht aushält. Ob dies der Fall ist, erkennen Sie an der Angabe der maximalen Belastbarkeit. Weiterhin sollte es so stabil und standfest sein, dass es bei den Sprüngen ruhig und fest auf dem Boden stehenbleibt. Dazu tragen neben mindestens fünf Füßen und der allgemeinen Verarbeitung auch gute Gummifüße bei, welche das Trampolin mehr am Boden haften lassen. Letztlich kann es für Sie auch von Bedeutung sein, ob das Gestell klappbar ist, da Sie Ihr neues Trampolin so besser verstauen und transportieren können.

Wofür benötige ich die Haltestange?

Die Haltestange ist zum einen für Menschen da, welche Probleme mit dem Gleichgewicht und der Koordination haben und zum anderen für das Durchführen verschiedener Übungen. Gerade bei Übungen, welche besonders intensiv sind und bei denen Sie sehr hoch springen, ist es hilfreich, einen Haltegriff zu haben. Bei fast allen Geräten ist die Haltestange allerdings optional, Sie können sie anschrauben, müssen es aber nicht. Je nachdem, ob Sie diese brauchen und als hilfreich empfinden oder nicht.

Kann ich mit einem Trampolin einfach nur springen oder noch mehr?

Das grundlegende Prinzip ist das einfache Hochspringen auf dem Sprungtuch. Jedoch können Sie anhand dieses Grundprinzips eine unglaublich hohe Vielzahl an unterschiedlichen Übungen durchführen. Schauen Sie sich einfach einmal auf YouTube die verschiedenen Fitness-Trampolin-Übungen an. Es gibt zum Beispiele Übungen im Sitzen, im Stehen, beim Springen und zusammen mit dem Haltegriff.

Wo sollte ich das Gerät aufstellen?

Grundsätzlich können Sie diese Geräte nahezu überall aufstellen, vor allem da die meisten Modelle rutschfeste Gummifüße haben. Der Haft-Effekt wirkt allerdings am besten auf glatten Oberflächen, wie Fliesen oder Laminat. Wenn Sie Ihr Trampolin auf einen Teppichboden stellen, kann es unter Umständen beim Springen verrutschen.

info

Kann ich auch draußen springen? Bitte beachten Sie, dass Sie natürlich jedes Trampolin draußen nutzen können, jedoch sind nicht alle dafür ausgelegt, dauerhaft im Freien zu stehen. Witterungseinflüssen wie Regen und Luftfeuchtigkeit können dem Material schaden, wenn der Hersteller den Einsatz im Außenbereich nicht ausdrücklich freigibt.

Warum ist die Höhe des Fitness-Trampolins wichtig?

Das beste Fitness-TrampolinWenn Sie nach dem Sprung wieder landen, dehnt sich das Sprungtuch weit nach untern aus. Gerade bei der Gummiseil-Federungen ist diese Dehnung recht groß, woraus die hohe Sanftheit bei dieser Art der Federung resultiert. Damit Sie bei Ihren Sprüngen nicht den Boden berühren, empfehlen die Hersteller eine Höhe von etwa 30 Zentimetern. Allerdings sind moderne Trampoline in der Regel so konzipiert, dass ein Berühren des Bodens eigentlich nicht möglich ist.

Reicht meine Deckenhöhe zum Springen aus?

In der Regel sind Sie auf der sicheren Seiten, wenn Sie zu Ihrer Körpergröße weitere 30 bis 40 Zentimeter einkalkulieren bis zur Decke. Da mit einem Fitness-Trampolin nicht das Ziel verfolgt wird, besonders hoch zu springen, sondern es um das Springen an sich geht, werden diese Geräte so gebaut, dass Sie meist gar nicht viel höher springen können. In den meisten Fällen reicht eine Deckenhöhe von 2,40 Metern aus.

Gibt es zusammenklappbare Fitness-Trampoline?

Ja, solche Modelle gibt es auf dem Markt. Wenn Sie Ihr Trampolin platzsparend verstauen oder es transportieren möchten, dann kann diese Variante genau das Richtige für Sie sein. Die meisten solcher Modelle lassen sich doppelt falten, sodass Sie die Größe auf ein Viertel reduzieren können. In der Regel müssen Sie aber die Füße vorher abschrauben, welche sich allerdings oft ohne Werkzeug entfernen lassen.

info

Haben klappbare Trampoline Nachteile? Der Platzspar-Vorteil, welchen diese Funktion bietet, kann jedoch auch einen Nachteil haben. Denn die Scharniere des Klappmechanismus stellen Verschleißteile dar, die Sie womöglich irgendwann ersetzen müssen. Achten Sie daher bei dem Kauf eines solchen Modells unbedingt darauf, dass die Scharniere von hoher Qualität sind.

Ist es möglich, mein Fitness-Trampolin schräg zu stellen?

Fitness-Trampoline TestDie meisten Geräte bieten diese Funktion leider nicht, jedoch gibt es einige, die dies können. Auf diese Weise können Sie auf Ihrem Trampolin verschiedene Übungen durchführen, welche ohne diese Funktion nicht möglich wären. Wenn Sie sich dies nicht vorstellen können, dann finden Sie bei YouTube entsprechende Videos dazu.

Sind Gummiseile oder Stahlfedern für mich die bessere Wahl?

Bei dieser Frage kommt es ganz auf Ihre individuelle Konstitution und Ihre Ziele sowie Wünschen an.

  • Sie möchte Ihre Gesundheit verbessern: Wenn Sie körperlich fit sind und keine Einschränkungen und Beschwerden haben, so können Sie zwischen den Varianten frei wählen. Haben Sie allerdings Probleme mit der Wirbelsäule, den Knochen oder den Gelenken, dann empfiehlt es sich für Sie, mit einem Gummiseil-System zu springen. Der Grund dafür ist, dass die meisten Stahlfedern an einem bestimmten Punkt der Federung sehr abrupt abbremsen. Dabei entsteht eine Art Stoß, welcher durch den ganzen Körper geht. Dieser ist natürlich abgefedert und für gesunde Menschen auch kein Problem. Sollten Sie jedoch Beschwerden haben, können sich diese durch den sich immer wiederholenden Stoß bei jedem Sprung verschlimmern.
  • Ihnen geht es um das Sprunggefühl: Manche Menschen mögen die eine Variante lieber und manche die andere. Tendenziell ist das Springen für die meisten Menschen angenehmer, wenn es sich um eine weiche Gummiseil-Federung handelt, da das Sprunggefühl fließender, ohne das abrupte Bremsen wie bei der Stahlfederung, ist. Letztlich ist es aber eine Geschmacksfrage.
  • Sie möchten den Muskelaufbau und die Kondition fördern: In diesem Fall bietet die Stahl-Federung die höheren Erfolgsaussichten. Das liegt daran, dass die Muskulatur durch das abrupte Stoppen dieser Federn mehr beansprucht wird. Durch die harte Federung sind mehr Sprünge in der gleichen Zeit möglich.
  • Ihr Ziel ist es, abzunehmen: Nicht nur weil Menschen, die abnehmen wollen, tendenziell mehr zu gesundheitlichen Problemen neigen, sondern auch weil ein höherer Kraftaufwand beim Trampolin mit Gummiseil erforderlich ist, wird diese Variante zum Abnehmen empfohlen. Dadurch dass eine größere Dehnung des Sprungtuches erfolgt, benötigen Sie mehr Kraft, um wieder weit nach oben zu springen. Dadurch verbrauchen Sie bei jedem Sprung mehr Energie.

Sind Fitness-Trampoline auch für Kinder geeignet?

Es kommt hier auf das Alter und das individuelle Verhalten Ihres Kindes an. Ein Fitness-Trampolin hat im Vergleich zu einem Kinder-Trampolin kein Schutznetz, wodurch die Verletzungsgefahr höher ist. Letztlich ist es jedoch Ihre Entscheidung, ob Sie Ihr Kind auf dem Gerät springen lassen. Rein technisch spricht nichts dagegen.

danger

Je nachdem wie alt Ihr Nachwuchs ist und wie er sich verhält, sollten Sie jedoch eventuell zumindest dabei bleiben. Im Zweifel empfehlen Ihnen, zusätzlich ein Kinder-Trampolin für Ihren Nachwuchs zu erwerben. Nur diese können ausreichend Sicherheit bieten.

Wie teuer ist ein Fitness-Trampolin und wovon hängt der Preis ab?

Die Preise für ein Fitness-Trampolin schwanken zwischen dem mittleren zweistelligen und dem höheren dreistelligen Bereich. Wobei Sie ein gutes Modell bereits im unteren Preissegment finden können. Der Preis entsteht letztlich aus den Faktoren Materialqualität, Funktionalität, Design und Marke.

Zubehör für Fitness-Trampoline

TippsFür die Nutzung eines Fitness-Trampolins benötigen Sie keinerlei Zubehör. Nachdem Ihr Modell bei Ihnen angekommen ist, können Sie nach dem Aufbau sofort loslegen. Es gibt allerdings ein paar Teile, welche Ihnen helfen können, mehr Erfolg bei Ihrem Training zu haben.

Gewichtsgürtel oder -schlaufen: Wenn Sie besonders Ihre Muskulatur trainieren wollen, dann können Sie Ihren Trainingseffekt optimieren, wenn Sie mit Gewichten springen. Achten Sie dabei aber unbedingt darauf, dass Sie mit diesen zusammen nicht das maximale Benutzer-Gewicht überschreiten.

Trampolin-Expander: Bei diesem Zubehör handelt es sich um zwei Gummiseile, welche Sie auf den gegenüberliegenden Seiten des Trampolin-Gestells befestigen und jeweils einen Haltegriff am Ende haben. Beim Training können Sie diese dann hoch drücken, wodurch Ihre Arme trainiert werden.

Puls-Gurt: Ein Puls-Gurt misst Ihren Puls, auf diese Weise können Sie die Intensität Ihres Trainings optimal an diesen anpassen. Sie befestigen den Gurt unter Ihrer Brust und entweder wird Ihnen auf der entsprechenden Uhr oder auf Ihrem Handy Ihr aktueller Puls angezeigt. Manche Trampoline haben auch ein Display für diese Funktion.

Sprung-Zähler: Der Sprungzähler funktioniert genau wie ein Schrittzähler. Nur anstatt der Schritte werden hier die Sprünge gezählt. Sie befestigen das Gerät einfach an Ihrer Kleidung und anschließend werden Ihnen auf dem Display des Gerätes oder bei einer Verbindung zu Ihrem Handy auch auf diesem die Anzahl Ihrer Sprünge angezeigt.

Boden-Matte: Damit Ihr Trampolin den idealen Stand hat, können Sie eine Sport-Boden-Matte unter dem Gerät auslegen. Das macht nicht nur den Stand noch stabiler, sondern schont auch den Boden und erhöht die Dämmung nach unten.

Tragetasche: Wenn Sie Ihr zusammenklappbares Trampolin im Freien verwenden möchten oder an unterschiedlichen Orten springen wollen, dann bietet sich eine Tragetasche an. Auf diese Weise ist Ihr Gerät beim Transport bestens geschützt und er ist wesentlich einfacher.

Randpolster: Wenn Ihr Gerät nicht nur von Ihnen, sondern auch von Ihrem Nachwuchs genutzt wird, dann können Randpolster aus Schaumstoff eine gute Ergänzung sein. Diese vermeiden in vielen Fällen Verletzungen.

DVDs oder Videos: Sie können sich Übungs-DVDs bestellen und dann die Übungen auf Ihrem Fitness-Trampolin mitmachen. Oder wenn Ihr TV-Gerät über Internet verfügt, können Sie auch bei Videos auf YouTube mitmachen. Manche Modelle haben sogar eine Handy-Halterung für solche Zwecke.

Ihre Sicherheit beim Springen auf dem Fitness-Trampolin

Achtung: Das sollten Sie wissen!Ein Fitness-Trampolin birgt, sofern es auf Sicherheitsmängel getestet sowie korrekt von Ihnen aufgestellt ist, kaum eine Gefahr. Achten Sie am besten auf ein Prüfsiegel.

Damit Sie sich nicht verletzten, sollten Sie zudem folgende Punkte beachten:

  • Die Gummiseile: Eine mögliche Gefahrenquelle sind die Gummiseile oder Federn am Rande des Sprungtuchs. Damit Sie nicht aus versehenen auf diese treten oder springen, sollten Sie immer eine Schutzabdeckung über diesen haben. In der Regel wird diese von den Herstellern mitgeliefert.
  • Die Haltestange: Wenn Sie Probleme mit dem Gleichgewicht haben, fortgeschrittene Übungen machen wollen oder sehr intensiv trainieren möchten, so sollten Sie dies mit einer Haltestange tun. Nur auf diese Weise können Sie sicherstellen, dass Sie bei jedem Sprung am Ende auch wieder sauber auf dem Sprungtuch laden.
  • Die Boden-Matte: Sie können Sport-Boden-Matten unter und um Ihr Trampolin legen. Sollten Sie einmal nicht aufpassen und vom Trampolin fallen, so landen Sie weich und tragen keine oder erheblich geringere Verletzungen davon.

Beachten Sie diese Faktoren beim Kauf Ihres Fitness-Trampolins

Wenn Sie genau das Fitness-Trampolin haben möchten, dass zu Ihnen passt, sollten Sie vor Ihrem Kauf einige Faktoren bedenken und herausfinden. Im Folgenden geben wir Ihnen eine kurze Übersicht über die wichtigsten Kaufkriterien für Ihr Fitness-Trampolin.

Fläche und Stabilität

Fitness-Trampoline VergleichAchten Sie bei dem Erwerb Ihres Trampolins darauf, dass dieses eine gute Stabilität aufweist. Dazu gehört, dass das Gerät in der Regel fünf bis sechs Füße hat und zum Teil durch eine Querstange an der Vorderseite verstärkt ist. Lesen Sie dazu auch die Rezensionen anderer Käufer. Bei der Größe sollten Sie sich an Ihrer Größe und Statur orientieren. Dies bedeutet je größer und breiter Sie sind, desto größer sollte auch die Sprungfläche sein.

Federung: Gummi oder Stahl?

Wollen Sie weich und gesundheitsfördernd sowie zum Abnehmen springen, dann ist die Gummi-Federung für Sie das Richtige. Sind Sie gesundheitlich fit, wollen Ihre Kondition trainieren und effizient Muskeln aufbauen, dann sollten Sie sich für eine Stahlfederung entscheiden.

Sicherheit: Haltestange und Randschutz

Wenn Sie intensive Übungen machen wollen, dann ist es zu empfehlen, ein Fitness-Trampolin mit Haltestange zu wählen. Wenn Sie Halt und Stabilität bei den Sprüngen aus gesundheitlichen Gründen benötigen, ist eine Haltestange sehr sinnvoll. Aber nicht nur die Haltestange erhöht die Sicherheit, sondern auch der Randschutz, welcher Sie davor bewahrt, aus Versehen auf die Federung zu treten oder zu springen.

Funktionalität: Sprung- und Fitness-Daten

Einige moderne Geräte liefern Ihnen interessante Daten, wie zum Beispiel die Anzahl Ihrer Sprünge oder durch einen zusätzlichen Brust-Gurt Ihren aktuellen Puls. Bei manchen Geräten ist die Funktionalität bereits enthalten, bei anderen kann ein Brust-Gurt oder ein Sprungzähler zusätzlich erworben werden. Die Daten lesen Sie entweder von einem Display, Ihrem Handy oder einer Uhr ab.

Haltbarkeit: Benutzer-Gewicht und Verarbeitung

Darauf sollten Sie achtenBeachten Sie unbedingt, dass Ihr neues Trampolin ein höheres Benutzer-Gewicht tragen kann, als der schwerster Springer wiegt und das die Verarbeitung des Gerätes gut ist. Schauen Sie sich dazu die Rezensionen anderer Kunden an. Achten Sie besonders bei klappbaren Geräten auf die Erfahrungen mit den Scharnieren, da diese am ehesten Verschleiß aufweisen.

Hat die Stiftung Warentest einen Fitness-Trampolin-Test durchgeführt?

Es gibt einen aktuellen Test von der Stiftung Warentest zu Garten-Trampolinen, jedoch leider keinen zu Fitness-Trampolinen. Sollte sich dies ändern und das Verbraucherportal führt einen Test zu dieser Produkt-Kategorie durch, dann werden Sie eine Zusammenfassung von diesem und den dazugehörigen Link an dieser Stelle finden.

Gibt es einen Fitness-Trampolin-Test von Öko Test?

Leider hat auch das unabhängige Verbraucherportal Öko Test bisher keinen Test zu Fitness-Trampolinen durchgeführt. Für den Fall das dies sich in Zukunft ändern sollte, werden wir Sie hier darüber informieren.

Folgende 2 Produkte hatten wir ebenfalls im Vergleich

amzdeal Fitness-Trampolin
Das amzdeal Fitness-Trampolin eignet sich laut den Herstellerangaben für Benutzer mit einem Körpergewicht von bis zu 100 Kilogramm. Dabei können Sie sich an dem T-förmigen Haltegriff, welcher mit Weichschaum ummantelt ist, festhalten und somit stets das Gleichgewicht halten. Den Griff können Sie den herstellerangaben zufolge dreifach verstellen, sodass er für Ihre Körpergröße auf der idealen Höhe seinen Platz einnimmt. Das Sprungtuch wird demzufolge von 42 Gummiseilen gehalten, welche hochelastisch sein soll.
info

Ist es schwierig, die Gummiseile zu spannen? Je nach Modell kann dies unterschiedlich sein. Häufig wird von den Herstellern empfohlen, das Spannen mit zwei Personen vorzunehmen. Dies liegt daran, dass es einiges an Kraft benötigt, um die Seile so festzuspannen, dass ein guter Trampolin-Effekt erzeugt werden kann.
Damit das Trampolin fest und sicher steht, bietet Ihnen dieses Gerät den Informationen zufolge neben den Gummifüßen auch eine Querstange zwischen den beiden Frontfüßen, welche die Geräuschentwicklung beim Springen reduzieren und das Trampolin stabiler machen soll. Der Hersteller gibt Ihnen eine Garantie von 18 Monaten auf das Gerät.

FAQ

Gibt es eine Schutzabdeckung für die Gummiseile des amzdeal Fitness-Trampolins?
Nein, eine solche wird nicht mitgeliefert.
Ist es aufwendig, die Füße abzumontieren?
Nein, die Füße können Sie per Hand einfach abdrehen. Wenn Sie allerdings die Halte- und die Querstange nutzen, dann benötigen Sie für die beiden Vorderfüße ein Werkzeug.
Welchen Durchmesser hat das Sprungtuch?
Das Sprungtuch des amzdeal Fitness-Trampolins kommt auf einen Durchmesser von 82 Zentimetern.
Ist das Trampolin weich oder hart?
Das ist gefühlt sehr individuell. Die meisten Nutzer bei Amazon beschreiben dieses Modell als eher weich.
weniger anzeigen
Ultrasport Fitness-Trampolin mit stabilem Haltegriff
Das Ultrasport Fitness-Trampolin ist mit einer harten Federung ausgestattet und erlaubt ein maximales Nutzergewicht von 100 Kilogramm. Dabei erreicht das Sprungtuch laut den Angaben des Herstellers einen Durchmesser von 95 Zentimetern und der Haltegriff ist vierfach verstellbar von 95 bis 120 Zentimeter Höhe. Aufgrund des Einsatzes von sechs langen Elastik-Bändern verspricht der Hersteller Ihnen eine optimale Sprung-Leistung während die Plastik-Kappen an den Füßen für Rutsch-Sicherheit bei Ihren Sprüngen und einen guten Schutz des Bodenbelags sorgen sollen.

FAQ

Kann ich die Haltestange des Ultrasport Fitness-Trampolins schnell abmontieren?
Ja, über drei Schrauben können Sie diese dem Hersteller zufolge in der Höhe verstellen oder gänzlich abnehmen.
Ist es möglich, die Füße umzuklappen?
Nein, dies geht leider nicht.
Welche Deckenhöhe wird für die Sprünge benötigt?
Der Hersteller gibt an, dass eine normale Deckenhöhe ausreicht, da das Trampolin zum Springen in Innenräumen konzipiert ist.
Welches Zubehör ist bei dem Trampolin enthalten?
Im Lieferumfang befindet sich zusätzlich eine Übungs-DVD.
weniger anzeigen

Fitness Trampoline-Liste 2021: Finden Sie Ihren besten Fitness Trampolin

  Produkt Datum Preis  
1. SportPlus SP-T-110 Fitness-Trampolin 03/2021 119,99€ Zum Angebot
2. HAMMER Fitness-Trampolin 03/2021 249,00€ Zum Angebot
3. MaXimus PRO Faltbares Trampolin 05/2021 240,00€ Zum Angebot
4. Relaxdays Fitness-Trampolin 03/2021 Preis prüfen Zum Angebot
5. HTX-100 Smart Fitness-Trampolin 05/2021 169,99€ Zum Angebot
6. Kinetic Sports TPLE40 Fitness-Trampolin 03/2021 74,98€ Zum Angebot
Unser Tipp:

Unser Tipp:

  • SportPlus SP-T-110 Fitness-Trampolin