Ihr Klick sorgt für Unabhängigkeit: In diesem Vergleich befinden sich Affiliate-Links. Wenn Sie auf einen der Produktlinks klicken und ein Produkt kaufen, erhalten wir hierfür eine Provision. Für Sie entstehen aber keine Mehrkosten. Vielen Dank dafür!  Mehr erfahren...

10 unterschiedliche Gaming-Laptops im Vergleich – finden Sie Ihren besten leistungsstarken Gaming-Laptop – unser Test bzw. Ratgeber 2021


Computerspiele entwickeln sich ständig weiter, werden immer aufwändiger und komplexer. Die von der Realität oft kaum noch zu unterscheidenden virtuellen Welten und Darstellungen vieler Spiele stellen hohe Ansprüche an einen Computer. Schnelle Prozessoren und starke Grafikkarten sind nötig. Bauteile, mit denen ein handelsübliches Notebook, auch Laptop genannt, normalerweise nicht aufwarten kann. Wer trotzdem mobil spielen will, braucht einen Gaming-Laptop. Das sind leistungsstarke tragbare Geräte, die selbst aktuelle, rechenintensive Computerspiele in maximaler Grafikqualität wiedergeben können.

Der folgende Überblick informiert ausführlich über beliebte Gaming-Laptops und beschreibt alle wichtigen Aspekte, Ausstattung und Eigenschaften dieser Geräte. Der Ratgeber geht auf die relevanten Vergleichskriterien ein, erläutert die Funktionsweise, die Vor- und Nachteile sowie die unterschiedlichen Leistungsklassen von Gaming-Notebooks, vermittelt Hintergrundwissen rund um das Thema und beantwortet häufig gestellte Fragen im FAQ-Bereich. Wer erfahren möchte, ob es von der Stiftung Warentest oder Öko-Test einen Gaming-Laptop-Test gibt, erfährt das am Ende des Textes.

4 leistungsstarke Gaming-Laptop im großen Vergleich

Acer Nitro 5 AN515 54 55UY Gaming-Laptop
Amazon-Bewertung
(263 Kundenbewertungen)
Hersteller
Acer
Paneltechnik
IPS
Bildschirmdiagonale
39,6 Zentimeter
Bildauflösung
Full-HD-Auflösung
Prozessor
Intel i5 9300H 4 x 2,4 Gigahertz
Grafikkarte
Geforce RTX 2060
Arbeitsspeicher
8 Gigabyte DDR4
Abmessungen
36,3 x 25,5 x 2,68 Zentimeter
Gewicht
2,3 Kilogramm
Häufige Fragen
FAQ
Zum Angebot
Erhältlich bei*
Amazon 905,82€ Idealo 797,00€ Otto Preis prüfen Computeruniverse 967,00€ Cyberport 967,00€ Jacob 1003,98€ easynotebooks.de 1026,00€ Ebay 1064,45€
Lenovo IdeaPad Gaming 3i Laptop
Amazon-Bewertung
(230 Kundenbewertungen)
Hersteller
Lenovo
Paneltechnik
IPS
Bildschirmdiagonale
15,6 Zoll
Bildauflösung
Full-HD-Auflösung
Prozessor
Intel Core i5-10300H 4 x 4,2 Gigahertz
Grafikkarte
NVIDIA GeForce GTX 1650
Arbeitsspeicher
8 Gigabyte DDR4
Abmessungen
35,92 x 23,65 x 1,99 Zentimeter
Gewicht
1,7 Kilogramm
Häufige Fragen
FAQ
Zum Angebot
Erhältlich bei*
Amazon 799,00€ Idealo Preis prüfen Otto Preis prüfen Ebay Preis prüfen
HP Pavilion 17-cd2055ng Gaming-Laptop
Amazon-Bewertung
(641 Kundenbewertungen)
Hersteller
HP
Paneltechnik
IPS
Bildschirmdiagonale
17,3 Zoll
Bildauflösung
Full-HD-Auflösung
Prozessor
Intel Core i5-11300H 4 x 4,4 Gigahertz
Grafikkarte
GeForce RTX 3050
Arbeitsspeicher
16 Gigabyte DDR4
Abmessungen
28,2 x 40,5 x 2,55 Zentimeter
Gewicht
2,75 Kilogramm
Häufige Fragen
FAQ
Zum Angebot
Erhältlich bei*
Amazon 1186,27€ Idealo 1043,96€ Otto Preis prüfen Cyberport 999,00€ Voelkner 999,00€ Conrad 999,00€ digitalo 999,00€ Galaxus 999,01€
Razer Blade 15 Gaming-Laptop
Amazon-Bewertung
(294 Kundenbewertungen)
Hersteller
Razer
Paneltechnik
IPS
Bildschirmdiagonale
39,6 Zentimeter
Bildauflösung
Full-HD-Auflösung
Prozessor
Intel Core i7-10875H 8 x 5,1 Gigahertz
Grafikkarte
NVIDIA GeForce RTX 2070 Super
Arbeitsspeicher
16 Gigabyte DDR4
Abmessungen
44.2 x 36 x 10,8 Zentimeter
Gewicht
4,1 Kilogramm
Häufige Fragen
FAQ
Zum Angebot
Erhältlich bei*
Amazon 2050,09€ Idealo 1999,00€ Otto Preis prüfen Ebay 1999,00€ Cyberport 1999,00€
Abbildung
Modell Acer Nitro 5 AN515 54 55UY Gaming-Laptop Lenovo IdeaPad Gaming 3i Laptop HP Pavilion 17-cd2055ng Gaming-Laptop Razer Blade 15 Gaming-Laptop
Amazon-Bewertung
(263 Kundenbewertungen)
(230 Kundenbewertungen)
(641 Kundenbewertungen)
(294 Kundenbewertungen)
Hersteller Acer Lenovo HP Razer
Paneltechnik IPS IPS IPS IPS
Bildschirmdiagonale 39,6 Zentimeter 15,6 Zoll 17,3 Zoll 39,6 Zentimeter
Bildauflösung Full-HD-Auflösung Full-HD-Auflösung Full-HD-Auflösung Full-HD-Auflösung
Prozessor Intel i5 9300H 4 x 2,4 Gigahertz Intel Core i5-10300H 4 x 4,2 Gigahertz Intel Core i5-11300H 4 x 4,4 Gigahertz Intel Core i7-10875H 8 x 5,1 Gigahertz
Grafikkarte Geforce RTX 2060 NVIDIA GeForce GTX 1650 GeForce RTX 3050 NVIDIA GeForce RTX 2070 Super
Arbeitsspeicher 8 Gigabyte DDR4 8 Gigabyte DDR4 16 Gigabyte DDR4 16 Gigabyte DDR4
Abmessungen 36,3 x 25,5 x 2,68 Zentimeter 35,92 x 23,65 x 1,99 Zentimeter 28,2 x 40,5 x 2,55 Zentimeter 44.2 x 36 x 10,8 Zentimeter
Gewicht 2,3 Kilogramm 1,7 Kilogramm 2,75 Kilogramm 4,1 Kilogramm
Häufige Fragen FAQ FAQ FAQ FAQ
Erhältlich bei*
Zum Angebot Zum Angebot Zum Angebot Zum Angebot
  Amazon 905,82€ Idealo 797,00€ Otto Preis prüfen Computeruniverse 967,00€ Cyberport 967,00€ Jacob 1003,98€ easynotebooks.de 1026,00€ Ebay 1064,45€ Amazon 799,00€ Idealo Preis prüfen Otto Preis prüfen Ebay Preis prüfen Amazon 1186,27€ Idealo 1043,96€ Otto Preis prüfen Cyberport 999,00€ Voelkner 999,00€ Conrad 999,00€ digitalo 999,00€ Galaxus 999,01€ Amazon 2050,09€ Idealo 1999,00€ Otto Preis prüfen Ebay 1999,00€ Cyberport 1999,00€
Hat Ihnen dieser Vergleich gefallen?
4,18 Sterne aus 11 Bewertungen
Link erfolgreich in die Zwischenablage kopiert.

1. Acer Nitro 5 AN515 54 55UY Gaming-Laptop mit doppelten Lüftern

Der Acer Nitro 5 AN515 54 55UY Gaming-Laptop hat ein 15,6-Zoll-IPS-Display mit matter Oberfläche und einer Full-HD-Auflösung von 1.920 x 1.080 Pixeln. Er arbeitet mit einem Intel-i5-9300H-Prozessor mit viermal 2,4 Gigahertz (GHz) Taktfrequenz und einer Nvidia Geforce-RT-2060-Grafikkarte mit 6 Gigabyte Videospeicher. Der Gaming-Laptop bietet 8 Gigabyte DDR4-Arbeitsspeicher (RAM) und eine 512-Gigabyte-SSD-Festplatte.

success

Mit doppelten Lüftern und Acer-CoolBoost-Technik: Durch die leistungsfähigen Hardware-Komponenten in einem kompakten Gehäuse kann es in einem Gaming-Laptop zu einer hohen Wärmeentwicklung kommen. Um das zu vermeiden, hat der Gaming-Laptop von Acer doppelte Lüfter mit zwei Abluftkanälen und der Acer-CoolBoost-Technik. Laut Hersteller sorgt diese Technik für eine schnellere Lüftergeschwindigkeit und eine um bis zu 9 Prozent verbesserte Kühlung von Grafikkarte und Prozessor.

Der Acer Nitro 5 AN515 54 55UY hat zwei USB-3.1-Anschlüsse, einen USB-Typ-C-3.1-Anschluss, einen USB-2.0-Anschluss, einen LAN-Anschluss, einen AUX-Anschluss und einen HDMI-Anschluss. Als kabellose Verbindungsmöglichkeiten bietet er Bluetooth 5.0 und WLAN mit dem IEE-802.11ax-Standard. Der Gaming-Laptop arbeitet mit Windows 10 Home in der 64-Bit-Version und ist mit einer rot beleuchteten Tastatur ausgestattet. Die Akkulaufzeit beträgt laut Anbieter bis zu 7 Stunden.

info

Was bedeutet Windows 10 in der 64-Bit-Version? Das Windows-Betriebssystem gibt es in der 32- und in der 64-Bit-Version. Die Unterschiede liegen in der Art der Informationsverarbeitung. Für einen Gaming-Laptop besteht der wichtigste Unterschied darin, dass Modelle mit 64-Bit-Betriebssystem große Arbeitsspeicher – ab 4 Gigabyte – besser verwalten können. Wer einen Gaming-Laptop mit großem Arbeitsspeicher sucht, sollte darauf achten, dass Windows in der 64-Bit-Version installiert ist. Dazu kommt, dass die meisten neueren Games gar nicht mehr auf 32-Bit-Systemen laufen, weder soft- noch hardwareseitig.

Der Acer-Gaming-Laptop kommt in einem größtenteils in Schwarz gehaltenen Design mit „abgeschnittenen“ Ecken und roten Akzenten. Das von vorn und hinten sichtbare Scharnier zeigt eine rote Farbgebung, die Umrandung des Touchpads leuchtet rot. Das Gerät misst 36,3 x 25,5 x 2,68 Zentimeter und wiegt 2,3 Kilogramm.

info

Welche Bauteile sind entscheidend für die Leistung eines Gaming-Laptops? Über die Leistung eines Gaming-Laptops bestimmen drei Bauteile: der Prozessor, die Grafikkarte und der Arbeitsspeicher. Entscheidend für die Leistung des Prozessors ist seine Gigahertz-Leistung – also die Anzahl der Rechenkerne multipliziert mit deren Gigahertz-Wert. Die Leistung einer Grafikkarte lässt sich anhand ihrer Videoleistung einschätzen. Für den Arbeitsspeicher gilt: Je mehr, desto besser. Welche Aufgaben die einzelnen Hardware-Komponenten in einem Gaming-Notebook erfüllen, erklärt der Ratgeber im Anschluss an den Produktvergleich.

FAQ

Hat der Acer Nitro 5 AN515 54 55UY Gaming-Laptop einen Fingerabdrucksensor?
Nein, mit einem Fingerabdrucksensor ist der Laptop nicht ausgestattet.
Ist Windows vorinstalliert?
Ja, laut Amazon-Kunden ist auf dem Acer Nitro 5 AN515 54 55UY Windows vorinstalliert.
Welches Tastaturlayout hat der Gaming-Laptop?
Der Laptop hat das deutsche QWERTZ-Layout.
Kann ich die Tastaturbeleuchtung deaktivieren?
Ja, laut Amazon-Kunden lässt sich die Tastaturbeleuchtung deaktivieren.
Wie hoch ist die Kapazität des Akkus?
Der Akku hat eine Kapazität von 55 Wattstunden beziehungsweise 3.580 Milliamperestunden.

2. Lenovo IdeaPad Gaming 3i Laptop mit optimierter Tastatur

Das Lenovo IdeaPad Gaming 3i Laptop steckt voll mit leistungsstarker Technik. Im Innern werkelt ein Intel Core i5-10300H Prozessor dessen vier Kerne mit 2,5 bis 4,5 Gigahertz getaktet sind. Wenn alle vier Kerne voll ausgelastet sind, beträgt die Taktrate bei allen Kernen 4,2 Gigahertz. Als Grafikkarte bringt Lenovo die NVIDIA GeForce GTX 1650 mit 4 Gigabyte GDDR6 Speicher zum Einsatz. Damit ist die Grundlage für das Spielvergnügen gelegt. Als Arbeitsspeicher spendiert der Hersteller dem Gaming-Laptop 8 Gigabyte DDR4 und die eingebaute SSD-Festplatte bringt es auf 512 Gigabyte.

success

Inklusive Lenovo Vantage: Bei diesem Laptop setzt Lenovo auf das hauseigene Vantage. Kühlung, Energieverbrauch und Performance stellt das Gerät somit selbst ein und der Gamer muss sich weniger um die optimalen Settings kümmern. Vantage unterstützt das Übertakten von CPU und GPU und die Überwachung der Performance in Echtzeit. Und Memory Release beschleunigt die Frameraten bis zum Limit.

Das 15,6-Zoll große FullHD-IPS Display mit einer Bildwiederholrate von 120 Hertz soll Bildruckeln reduzieren und ein flüssiges Gameplay garantieren. Die Tastatur des IdeaPad Gaming 3i ist für Gamer optimiert. Sie hat Media-Tasten, einen Nummernblock, große Pfeiltasten und einem um 30 Prozent größeren Trackpad. Der Tastenhub liegt bei 1,5 Millimetern und zudem besitzt die Tastatur eine coole, blaue Tastenbeleuchtung.

Die Akkulaufzeit beträgt laut Hersteller bis zu 7 Stunden. Dank einer Schnelladefunktion ist der Akku nach einer Ladezeit von einer Stunde schon bis zu 80 Prozent geladen und das Spielvergnügen kann weitergehen.

info

Was ist ein DDR4-Arbeitsspeicher? Der Arbeitsspeicher ist dafür zuständig, kurzfristig benötigte Daten zwischenzuspeichern. Der DDR4-Arbeitsspeicher ist der Nachfolger der DDR3-Version und bietet schnellere Arbeitsgeschwindigkeiten. Sowohl in Spielen als auch bei der sonstigen Nutzung des Laptops kann sich das positiv auf die Ladezeiten von Dateien auswirken. Die Buchstaben DDR stehen für Double Data Rate.

FAQ

Ist auf dem Lenovo IdeaPad Gaming 3i Laptop installiert?
Nein, laut Amazon-Kunden ist die Präsentationssoftware PowerPoint auf dem Gaming-Laptop nicht installiert.
Kann ich auf dem Gaming-Laptop das Linux-Betriebssystem installieren?
Ja, es lässt sich Linux auf dem Lenovo IdeaPad Gaming 3i Laptop installieren.
Aus welchem Material besteht das Gehäuse?
Das Gehäuse ist aus Kunststoff und Aluminium gefertigt.
Sind Word und Excel vorinstalliert?
Nein, es ist keine Office-Software auf dem Gaming-Laptop installiert.

3. HP Pavilion 17-cd2055ng Gaming-Laptop mit dualem Lüftersystem an den Außenseiten

Der HP Pavilion 17-cd2055ng Gaming-Laptop hat einen Quad-Core-Prozessor von Intel des Typs Intel Core i5-11300H, dessen Kerne auf bis zu 4,4 Gigahertz getaktet sind. Er hat 16 Gigabyte DDR4-Arbeitsspeicher und eine SSD-Festplatte mit einer Speicherkapazität von 512 Gigabyte. Das vorinstallierte Betriebssystem ist Windows 10 Home. Als Grafikkarte ist eine Nvidia GeForce RTX 3050 mit 4 Gigabyte GDDR6-Speicher und der RTX-Technik von Nvidia verbaut – diese Technik soll laut Hersteller Echtzeit-Raytracing und sehr realistische Grafikdarstellungen ermöglichen. Eine Bluetooth-Funktion und WLAN des Standards 802.11ax sind vorhanden.

success

Mit dualem Lüftersystem ausgestattet: Der HP Pavilion 17-cd2055ng Gaming-Laptop ist laut Hersteller mit einem dualen Lüftersystem an den Außenseiten ausgestattet, das für eine verbesserte thermische Kühlung sorgt. Die breiten Eckauslässe und die zusätzlichen Lufteinlässe sollen den Luftstrom maximieren, um die Gesamtleistung stabil zu halten.

Der Gaming-Laptop ist mit einem IPS-Display mit einer Auflösung in Full-HD, einer Bildschirmdiagonale von 17,3 Zoll und einer Bildwiederholungsrate von 144 Hertz ausgestattet. Es handelt sich laut HP um ein schmales Micro-Edge-Display für ein ideales visuelles Erlebnis. Die Tastatur hat eine optisch ansprechende, grüne Hintergrundbeleuchtung und ist im deutschen Qwertz-Layout gehalten. Die beiden nach vorne gerichteten Lautsprecher des Herstellers B&O sollen für einen kraftvollen Klang sorgen. Folgende Anschlüsse stehen zur Verfügung:

  • SD-Kartenleser
  • USB-C-Anschluss
  • 2x USB-A-Anschluss
  • HDMI 2.0
  • 1x RJ-45 / Ethernet
  • Kopfhörer/Mikrofon kombiniert
  • AC Smart Pin
info

Was bedeutet WLAN 802.11ax? Das ist ein WLAN-Standard – also eine von mehrere WLAN-Techniken – mit Übertragungsgeschwindigkeiten von bis zu 9.600 Megabit pro Sekunde. Es gibt schnellere und langsamere WLAN-Standards. Wie schnell die tatsächliche Surfgeschwindigkeit ist, hängt immer vom niedrigsten Standard in der Übertragungskette ab – dem Router oder Laptop. Im Ratgeber unten sind die unterschiedlichen WLAN-Standards mit ihren Übertragungsgeschwindigkeiten aufgelistet.

FAQ

Wie schwer ist der HP Pavilion 17-cd2055ng Gaming-Laptop?
Das Gaming-Notebook wiegt 2,75 Kilogramm.
Welcher Akku ist verbaut?
Der HP Pavilion 17-cd2055ng Gaming-Laptop hat einen Lithium-Polymer-Akku mit einer Kapazität von 52,5 Wattstunden und einer maximalen Laufzeit von 6,5 Stunden.
Wie sind die Maße des Notebooks?
Der Gaming-Laptop misst 28,2 x 40,5 x 2,55 Zentimeter (Länge/Breite/Höhe).
Ist eine Kamera verbaut?
Ja, der Gaming-Laptop hat eine HP Wide Vision 720p-HD-Kamera.

4. Razer Blade 15 Advanced Edition Gaming-Laptop mit Nvidia RTX Grafikkarte und und 300-Hertz-IPS-Panel

Mit dem Razer Blade 15 Advanced Edition Gaming-Laptop bekommen Spielfreunde einen Gaming-Laptop mit 15,6-Zoll-IPS-Display. Er hat eine Bildwiederholungsfrequenz von 300 Hertz und eine Full-HD-Auflösung von 1.920 x 1.080 Pixeln. Im Inneren des Gaming-Notebooks arbeiten ein Intel Core i7-10875H-Prozessor mit achtmal 5,1 Gigahertz und eine NVIDIA GeForce RTX 2070 Super Grafikkarte mit 6 Gigabyte Videospeicher. Für das kurzfristige Zwischenspeichern von Daten sind 16 Gigabyte DDR4-Arbeitsspeicher zuständig. Langfristig abspeichern lassen sich Daten auf der integrierten 512-Gigabyte-SSD-Festplatte.

success

Ultraflaches Gehäuse: Der Gaming-Laptop von Razer hat ein kompaktes, 1,98 Zentimeter flaches Unibody-Gehäuse aus CNC-Aluminium. Das sieht nicht nur schick aus, sondern ist laut Hersteller auch sehr robust.

Der Razer Blade 15 hat Wi-Fi 6, SD-Kartenleser, Thunderbolt 3, USB Type-A- und Type-C-Anschlüsse und HDMI für volle Konnektivität. Als Betriebssystem ist Windows 10 Home in der 64-Bit-Version vorinstalliert. Eine laut Hersteller einzigartige vakuumversiegelte, mit Flüssigkeit gefüllte Vapor Chamber aus Kupfer umgibt die Komponenten, die sich am stärksten erwärmen, und sorgt für maximale Leistung und Komfort. Anders als die meisten Gaming-Notebooks ist der Razer Blade 15 mit einem Kensington-Schloss ausgestattet.

info

Was ist ein Kensington-Schloss? Das ist eine Vorrichtung zur Diebstahlsicherung elektronischer Geräte – zum Beispiel im gewerblichen Bereich oder auf großen LAN-Partys. Die Sicherung besteht aus einem robusten Draht und zwei Schlössern. Ein Schloss wird am Laptop befestigt, das andere an einem festen Gegenstand. Mit einem Schlüssel oder einer Zahlenkombination wird die Verbindung ge- und entsperrt.

FAQ

Lässt sich die Arbeitsspeicherkapazität des Razer Blade 15 Gaming-Laptops erweitern?
Ja, der Speicher lässt sich erweitern.
Ist es möglich, eine weitere Festplatte zu integrieren?
Ja, laut Amazon-Kunden bietet der Razer Blade 15 genug Platz für eine weitere HDD- oder SSD-Festplatte.
Ist das Gaming-Notebook nur mit deutschem Tastaturlayout erhältlich?
Ja, der Laptop ist nur mit deutschem Tastaturlayout erhältlich.
Aus welchem Material besteht das Gehäuse?
Das gesamte Gehäuse ist aus Aluminium gefertigt.

5. MSI GL75 10SDR 222 Gaming-Laptop mit SteelSeries-Tastatur

Der MSI GL75 10SDR 222 Gaming-Laptop hat ein 17,3-Zoll-Display mit einer Full-HD-Auflösung von 1.920 x 1.080 Pixeln und einer Bildwiederholrate von 144 Hertz (Hz). Er arbeitet mit einem Intel-Core-i7-10750H-Prozessor mit sechsmal 2,6 Gigahertz (GHz). Die Grafikleistung stellt eine Geforce-GTX-1660Ti-Grafikkarte mit 6 Gigabyte Videospeicher zur Verfügung. Der Gaming-Laptop mit dem Sechskern-Prozessor bietet 16 Gigabyte DDR4-Arbeitsspeicher und 1.512 Gigabyte Speicherplatz – aufgeteilt auf eine 512-Gigabyte-SSD-Festplatte und eine 1.000-Gigabyte-HDD-Festplatte.

success

Mit Cooler-Boost-5-Technik: Der Gaming-Laptop von MSI hat zwei Lüfter und sieben Wärmerohre zum Ableiten der heißen Luft. Dadurch bietet er laut Anbieter eine verbesserte Kühlung.

Der MSI GL75 10SDR 222 hat vier 3.0-USB-Anschlüsse, einen LAN-Anschluss, einen HDMI-Anschluss und einen Kopfhöreranschluss. Als Betriebssystem kommt Windows 10 Home in der 64-Bit-Version zum Einsatz. Der Laptop hat eine Gamingtastatur des Herstellers SteelSeries und ist laut Anbieter mit einem starken Soundsystem mit großen „Giant-Speakern“ ausgestattet. Die Kapazität des Akkus beträgt 51 Wattstunden.

Der schwarze MSI GL75 10SDR 222 hat eine rot beleuchtete Tastatur und zeigt ein rotes MSI-Logo auf der Rückseite des Displays. Am Scharnier zwischen Bildschirm und Tastatur ist der Laptop mit geriffelten Elementen versehen, die ihm einen dezenten sogenannten Gaming Look verleihen. Die Abmessungen belaufen sich auf 39,9 x 27,2 x 2,8 Zentimeter, das Gewicht beträgt 2,6 Kilogramm.

info

Welche Rolle spielt die Bildwiederholungsfrequenz? Die Bildwiederholungsfrequenz bezieht sich auf den Bildschirm des Gaming-Laptops und sagt aus, wie oft er seine Darstellungen aktualisiert – 1 Hertz (Hz) steht für eine Aktualisierung pro Sekunde. Damit das menschliche Auge flüssige Bewegtbilder wahrnimmt, sind mindestens 30 Hertz nötig. Um in schnellen Spielen eine flüssige Bildwiedergabe zu ermöglichen, sind 60 Hertz erforderlich. Ein Gaming-Laptop mit 144 Hertz bietet gute Voraussetzungen für alle Arten von Spielen.

FAQ

Welche Reaktionszeit hat das Display des MSI GL75 10SDR 222 Gaming-Laptops?
Laut Anbieter hat der Monitor eine Reaktionsgeschwindigkeit von 3 Millisekunden.
Kann ich die Tastaturbeleuchtung dimmen?
Ja, laut Amazon-Kunden lässt sich die Tastaturbeleuchtung des MSI GL75 10SDR 222 in drei Stufen dimmen.
Gibt es den Gaming-Laptop mit einer anderen Grafikkarte?
Ja, das Gerät ist mit anderen Grafikkarten erhältlich, wie zum Beispiel der Geforce RTX 2070, der RTX 2060 oder der GTX 1650.
Wird der Laptop unter Last hörbar laut?
Ja, laut Amazon-Kunden kann der Laptop bei der Wiedergabe grafisch anspruchsvoller Anwendungen hörbar laut werden.

6. Lenovo #6747 Gaming-Laptop mit einer Akkulaufzeit von 7 Stunden

Der Lenovo #6747 Gaming-Laptop hat ein mattes HD-BrightView-Display mit LED-Backlight mit einer Bildschirmgröße von 17,3 Zoll und einer maximalen Auflösung von 1.600 x 900 Pixeln. Der Gaming-Laptop arbeitet mit einem Intel Core i3-1005G1-4-Thread-Prozessor  mit 3,4 Gigahertz und einem Intel UHD-Graphics-3D-Grafikchip. Er hat 20 Gigabyte DDR4-Arbeitsspeicher (RAM) und bietet eine 1.000-Gigabyte-SSD-Festplatte.

success

Inklusive Anti-Virus-Software: Der Lenovo #6747 Gaming-Laptop wird mit der Vollversion der GData-Internet-Security-Software inklusive 6 Monate kostenloser Updates ausgeliefert.

Als Anschlussmöglichkeiten bietet das Notebook drei USB-3.0-Anschlüsse, einen HDMI-Anschluss, einen Card-Reader und einen Kopfhöreranschluss. Eine Bluetooth-Funktion ist ebenfalls vorhanden. Die Verbindung zum Internet lässt sich über WLAN herstellen. Als Betriebssystem fungiert Windows 10 Professional in der 64-Bit-Version. Laut Anbieter betreibt der Lithium-Ionen-Akku mit einer Kapazität von 3.600 Milliamperestunden den Lenovo-Laptop circa 7 Stunden.

Der Gaming-Laptop ist komplett in Schwarz gehalten mit grauer, unbeleuchteter Tastatur. Er misst 40,2 x 28,1 x 1,99 cm Zentimeter (Länge/Breite/Höhe) und wiegt 2,2 Kilogramm.

info

Was ist die GPU? Bei Gaming-Laptops fällt mitunter der Begriff GPU. Die Abkürzung GPU steht für Graphics Processor Unit, also den Grafikprozessor des Notebooks. Die GPU berechnet die angezeigten Pixel auf dem Bildschirm des Notebooks oder anderer Devices. Meist stammen die Grafikeinheiten oder Grafikkarten in den Gaming-Notebooks von Nvidia oder AMD.

FAQ

Aus welchem Material besteht das Gehäuse des Lenovo #6747 Gaming-Laptops?
Es besteht aus Aluminium und Kunststoff.
Gibt es eine Hersteller-Garantie?
Ja, es gibt eine zweijährige Garantie im Schadensfall.
Hat der Gaming-Laptop integrierte Lautsprecher?
Ja, das Notebook hat einen integrierten Stereolautsprecher.
Hat die Tastatur einen Ziffernblock?
Ja, die Tastatur des Lenovo #6747 Gaming-Laptops ist mit einem Ziffernblock ausgestattet.

7. HP Pavilion 15-ec2253ng Gaming-Laptop mit verbessertem Lüftungssystem

Der Pavilion-Gaming-Laptop 15-ec2253ng von HP hat ein entspiegeltes IPS-Display mit 15,6 Zoll (Bildschirmdiagonale von rund 39,6 Zentimetern) und einer Auflösung in Full HD mit 1.920 x 1.080 Pixeln. Er arbeitet mit einem AMD-Ryzen™-5-5600H-Prozessor mit 4,2 Gigahertz. Zur Ausstattung gehören eine Nvidia-GeForce-GTX-1650-Grafikkarte mit 4 Gigabyte und ein DDR4-Arbeitsspeicher mit 8 Gigabyte. Der RAM-Speicher bietet zweimal 4 Gigabyte und als Speichermedium kommt eine 512-Gigabyte-SSD-Festplatte zum Einsatz.

Zu den Verbindungsmöglichkeiten des Pavilion-Gaming-Laptops zählen ein SD-Gartenleser, ein USB-Typ-C-Anschluss, zwei USB-A-Anschlüsse, ein HDMI-Anschluss, ein LAN-Anschluss und ein kombinierter Anschluss für Kopfhörer und Mikrofon. Um den Laptop drahtlos nutzen zu können, kommen Wi-Fi 6 sowie Bluetooth 5.0 zum Einsatz. Als Betriebssystem des Modells 15-ec2253ng von HP fungiert Windows 10 Home in der 64-Bit-Version. Außerdem ist der Alexa-Sprachassistent vorinstalliert.

Der Laptop hat zwei B&O-Lautsprecher, die einen kraftvollen Klang bieten sollen. Die drei eingesetzten Li-Ion-Polymer-Akkus liefern dem Hersteller zufolge bei gemischter Nutzung eine Laufzeit von 6 Stunden und bei Videowiedergabe eine Anwendungsdauer von bis 9 Stunden und 15 Minuten. Mit der Lieferung kommt die Anti-Virus-Software McAfee LiveSafe™.

info

Was ist der Unterschied zwischen HDD- und SSD-Festplatten? Die HDD-Festplatte arbeitet mit mechanischen Schreib- und Leseköpfen. Das macht sie anfällig gegenüber Erschütterungen und kann lange Ladezeiten verursachen. SSD-Festplatten arbeiten digital. Sie sind schneller und weniger anfällig gegenüber Erschütterungen. Bei einem Gaming-Laptop mit beiden Festplattenarten empfiehlt es sich, Spiele auf der SSD unterzubringen. Das bietet den Vorteil kürzerer Ladezeiten im Spiel. Auch das Betriebssystem sollte auf der SSD-Festplatte installiert sein. Dadurch kann der PC in wenigen Sekunden hochfahren.

Der Gaming-Laptop von HP ist nach Herstellerangaben mit einer leistungsstarken Hardware und mit einem verbesserten Lüftungssystem ausgestattet. Der Prozessor liefert demnach eine sehr gute Leistung und die verbaute Technik sorgt für hohe Geschwindigkeiten selbst bei anspruchsvollen Multimedia-Anwendungen. Der schwarze Laptop hat eine beleuchtete Tastatur. Er ist 36 Zentimeter breit, 25,7 Zentimeter tief und 2,35 Zentimeter hoch (Mindestabmessungen). Sein Gewicht beträgt 1,98 Kilogramm.

FAQ

Was für eine Bildwiederholungsfrequenz hat der Gaming-Laptop Pavilion 15-ec2253ng von HP?
Die Bildwiederholungsfrequenz lautet 144 Hertz.
Mit was für einer Kamera ist der Laptop ausgestattet?
Es handelt sich um eine HP-True-Vision-720p-Kamera mit integrierten Dual-Array-Digitalmikrofonen.
Gehört ein Netzteil zum Lieferumfang?
Ja, mit der Lieferung kommt ein HP-Smart-Netzteil mit 150 Watt.
Ist der Laptop mit einem optischen Laufwerk ausgestattet?
Nein, ein optisches Laufwerk für DVDs und CDs gehört nicht zur Ausstattung.
Ist es möglich, den Pavilion-Laptop mit einem Grafiktablet zu kombinieren?
Ja, dem HP-Support zufolge besteht diese Möglichkeit, wenn das Tablet einen geeigneten USB-Anschluss hat.

8. OMEN 17 cb1272ng Gaming-Laptop DTS-X-Ultra-Funktion für einen räumlichen 3D-Klang

Der OMEN 17 cb1272ng ist ein Gaming-Laptop mit 17,3-Zoll-IPS-Panel, matter Oberfläche und einer Full-HD-Auflösung von 1.920 x 1.080 Pixeln. Der Bildschirm hat eine Bildwiederholungsfrequenz von 144 Hertz und Helligkeitswerte von bis zu 300 Candela pro Quadratmeter. Für die Berechnung der Daten ist ein Intel-Core-i7-10750H-Prozessor mit sechsmal 2,6 Gigahertz zuständig. Verbaut sind eine Geforce-RTX-2070-Grafikkarte von Nvidia mit 8 Gigabyte Videospeicher und 16 Gigabyte DDR4-Arbeitsspeicher. Für Medien und Computerspiele ist der Gaming-Laptop mit einer 512-Gigabyte-SSD-Festplatte ausgestattet.

success

Mit RGB-Tastaturbeleuchtung: Der Gaming-Laptop von OMEN ist mit einer Vier-Zonen-RGB-Tastaturbeleuchtung ausgestattet. Das bedeutet, die Farbe der Tastaturbeleuchtung lässt sich in vier Zonen in zahlreichen Farben unterschiedlich einstellen.

Der OMEN 17 cb1272ng Gaming-Laptop bietet einen Thunderbolt-Anschluss, einen USB-Typ-C-Anschluss, drei USB-Anschlüsse, einen MiniDisplayPort-Anschluss, einen HDMI-Anschluss, einen LAN-Anschluss, einen Kopfhöreranschluss, einen Mikrofonanschluss und einen SD-Kartenleser. Die drahtlosen Verbindungsmöglichkeiten sind Bluetooth 5.0 und WLAN 802.11ax. Als Betriebssystem fungiert Windows 10 Home in der 64-Bit-Version. Laut Anbieter ist das Gaming-Notebook mit einem optimierten Kühlsystem mit zwei großen Lüftern an den Seiten ausgestattet. Es hat eine HD-Webcam, Bang&Olufsen-Lautsprecher und die DTS-X-Ultra-Technik, die laut Hersteller für einen authentischen, räumlichen 3D-Klang sorgt.

Der OMEN 17 cb1272ng zeigt ein komplett in Schwarz gehaltenes Design mit dezentem Logo auf der Rückseite. Er hat ein schmales Scharnier zwischen Bildschirm und Tastatur, sodass im aufgeklappten Zustand an den Seiten ein Abstand entsteht. Die Abmessungen belaufen sich auf 40,5 x 28,5 x 2,9 Zentimeter, das Gewicht liegt bei 3,2 Kilogramm.

FAQ

Welches Tastatur-Layout hat der OMEN 17 cb1272ng Gaming-Laptop?
Laut Amazon-Kunden hat die Tastatur ein deutsches Layout.
Lässt sich die Arbeitsspeicherkapazität erweitern?
Ja, laut Amazon-Kunden lässt sich die Arbeitsspeicherkapazität erweitern.
Wie viel Watt liefert das Netzteil?
Das Netzteil zum Aufladen des Gaming-Laptops arbeitet mit 230 Watt.
Ist der Gaming-Laptop mit anderen Grafikkarten erhältlich?
Nein, das Gerät ist mit keiner anderen Grafikkarten erhältlich

9. XMG A517 M18ndn Gaming-Laptop mit 1.250 Gigabyte Speicherplatz

Der XMG A517 M18ndn Gaming-Laptop hat ein 15,6-Zoll-IPS-Panel mit einer Bildwiederholungsfrequenz von 120 Hertz und einer Full-HD-Auflösung von 1.920 x 1.080 Pixeln. Ausgestattet ist er mit einem Intel-i7-8750H-Prozessor mit sechsmal 2,2 Gigahertz und einer Geforce-GT-1060-Grafikkarte mit 6 Gigabyte Videospeicher. Der Gaming-Laptop hat 16 Gigabyte DDR4-Arbeitsspeicher und 1.250 Gigabyte Speicherplatz – verteilt auf eine 250-Gigabyte-SSD-Festplatte und eine 1.000-Gigabyte-HDD-Festplatte.

success

Mit Sound-Blaster-Cinema-5-Soundprogramm: Der Gaming-Laptop von XMG hat das Sound-Blaster-Cinema-5-Soundprogramm von Creative, das laut Hersteller mithilfe eines programmbasierten Equalizers Soundeinstellungen mit unterschiedlichen Profilen ermöglicht.

Der XMG A517 M18ndn ist mit vier USB-Anschlüssen ausgestattet: Einem 2.0-USB-Anschluss, einem 3.0-USB-Anschluss, einem 3.1-USB-Anschluss und einem USB-Typ-C-Anschluss. Als weitere Verbindungsmöglichkeiten stehen ein HDMI-Anschluss, zwei MiniDisplayPorts, ein Kopfhörer- und Mikrofonanschluss, ein LAN-Anschluss und ein 6-in-1-Kartenleser zur Verfügung. Der Gaming-Laptop hat Bluetooth 4.2 und WLAN 802.11a b/g/n/c. Als Betriebssystem ist Windows 10 Home in der 64-Bit-Version vorinstalliert.

Der XMG-Gaming-Laptop hat eine Tastatur mit RGB-Beleuchtung für drei getrennte Zonen mit unterschiedlichen Effekten. Das eingebaute Microsoft-Precision-Touchpad mit Multi-Gesture- und Scroll-Funktion erlaubt es, durch Wischbewgungen nach oben und unten zu scrollen und verschiedene weitere Funktionen durch bestimmte Bewegungen auf dem Trackpad zu aktivieren. Der Laptop erscheint in einem komplett in Schwarz gehaltenen Design, misst 37,8 x 26,7 x 2,9 Zentimeter und wiegt 2,5 Kilogramm.

FAQ

Welche Reaktionszeit hat das Display des XMG A517 M18ndn Gaming-Laptops?
Das Display hat eine Reaktionsgeschwindigkeit von 3 Millisekunden.
Kann ich den Laptop mit einem LTE-Modul nachrüsten?
Ja, laut Anbieter lässt sich der XMG A517 M18ndn mit einem LTE-Modul nachrüsten. Dadurch ist es möglich, in Kombination mit einer SIM-Karte und einem aktiven Datentarif eine mobile Internetverbindung herzustellen.
Sind auf dem Gaming-Laptop Apps von Drittanbietern installiert?
Nein, dem Anbieter zufolge ist das nicht der Fall.
Ist der Laptop ohne Windows erhältlich?
Ja, der PC ist sowohl mit als auch ohne Windows 10 erhältlich.
Gibt es den Gaming-Laptop mit einem anderen Display?
Ja, alternativ ist der Gaming-Laptop mit einem 144-Hertz-IPS-Display erhältlich.

10. Asus #6699 Gaming-Laptop mit Office-Paket

Der Asus #6699 Gaming-Laptop hat einen Intel-Core-i3-1005G1-4-Thread-Prozessor mit einer Taktung von 3,40 Gigahertz. Der Arbeitsspeicher beträgt 8 Gigabyte DDR4 RAM und der Laptop hat eine SSD mit einer Speicherkapazität von 512 Gigabyte. Ein Intel-UHD-Graphics-Chip soll alle modernen Spiele beschleunigen. Der Laptop hat ein mattes Display mit einer Bildschirmdiagonale von 17,3 Zoll (43,9 Zentimeter). Als Betriebssystem ist Microsoft Windows 10 Professional 64 Bit mit allen Treibern und ohne Werbesoftware vorinstalliert.

success

Inklusive Microsoft-Office: Microsoft Office 2010 Starter in der Vollversion inklusive Word und Excel 2010 ist vorinstalliert. Es ist kein Abo erforderlich und die Laufzeit ist unbegrenzt.

Ein Lithium-Ionen-Akku bietet eine Laufzeit von bis zu 7 Stunden bei der Wiedergabe von YouTube-Videos. Der Laptop ist kompatibel mit WLAN 802.11 B/G/N, er hat eine HD-Webcam, Cardreader für SD- und MMC-Karten, vier USB-Anschlüsse, einen HDMI-Anschluss und Stereo-Lautsprecher. Beim Kauf ist die neueste Version von GData Internet Security inklusive Updates für 6 Monate vorinstalliert.

info

Was ist Shared Memory? Shared Memory bedeutet ins Deutsche übersetzt „gemeinsam genutzter Speicher“. Der Begriff bezeichnet mehrere Techniken im Computerbereich, die die gemeinsame Nutzung eines Speichers oder des Bereiches eines Speichers ermöglichen.

FAQ

Welche Maße hat der Asus #6699 Gaming-Laptop?
Der Laptop ist 402 Millimeter lang, 281 Millimeter breit und  19,9 Millimeter dick.
Wie schwer ist der Laptop?
Das Gewicht des Asus #6699 Gaming-Laptops beträgt 2,2 Kilogramm.
Hat der Laptop ein DVD-Laufwerk?
Nein, es sind keine optischen Laufwerke vorhanden.
Ist die Laptop-Tastatur beleuchtet?
Nein, die Tastatur ist nicht beleuchtet.

Was ist ein Gaming-Laptop?

Gaming-Laptop TestGaming-Laptops sind mobile Computer mit leistungsfähigen Hardware-Komponenten und einer dennoch hohen Mobilität. Viele Modelle sind in der Lage, aktuelle Computerspiele ruckelfrei mit höchsten Grafikdetails über entsprechende Grafikchips wiederzugeben. Abgesehen von ihrer Hardware unterscheiden sich Gaming-Laptops durch ihre markanten, häufig beleuchteten Designs von gewöhnlichen Notebooks.

Wie funktioniert ein Gaming-Laptop?

Die grundlegende Funktionsweise eines Gaming-Laptops ist identisch mit der eines normalen Notebooks oder Desktop-Computers. Folgende Bauteile ermöglichen durch ihr Zusammenspiel den Betrieb des Geräts:

Der Prozessor

Wussten Sie folgendes?Er ist das Herzstück des Gaming-Laptops. Der zentrale Prozessor, auch als CPU bezeichnet, ist an allen Rechenvorgängen beteiligt. Er ist der zentrale Knotenpunkt, über den die anderen Prozessoren des Computers kommunizieren. Er leitet die vom Grafikprozessor berechneten Bilder weiter, nimmt die Audiosignale der Soundkarte entgegen oder regelt den Datentransfer zwischen Festplatte und Arbeitsspeicher. Einen Großteil aller Rechenaufgaben übernimmt er dabei selbst. Daher ist seine Rechenleistung entscheidend für die Gesamtleistung des Computers – und damit dafür, ob und in welcher Grafikqualität sich moderne Computerspiele spielen lassen.

Die Grafikkarte

Die Grafikkarte ist das zweite Bauteil, das maßgeblich über die Leistung bestimmt – ganz gleich, ob integrierte oder dedizierte. Beim Gaming ist eher die Grafikkarte als die CPU der limitierende Faktor, der die Leistung eines Gaming-Laptops bestimmt. Sie ist dafür zuständig, die vom Prozessor berechneten Bilddaten so umzuwandeln, dass der Monitor des Laptops sie in Form von Bildern anzeigen kann.

Der Monitor

Anders als Desktop-PCs, die mit einem externen Monitor arbeiten, sind Laptops mit einem integrierten, klappbaren Bildschirm ausgestattet. In Kombination mit einem Akku ermöglicht das die mobile Nutzung des Gerätes. Laptops-Displays gibt es mit unterschiedlichen Auflösungen. Die Auflösung bestimmt, wie scharf und realitätsgetreu die dargestellten Bilder aussehen. Weitere Eigenschaften wie die Qualität der Farbdarstellungen oder die Helligkeit werden von der Bildschirm-Technik bestimmt. Darauf gehen wir im nächsten Abschnitt näher ein.

Die Soundkarte

Die Soundkarte arbeitet wie die Grafikkarte. Der einzige Unterschied besteht darin, dass sie Tonsignale anstelle von Bildsignalen verarbeitet. Für die Gaming-Performance eines Laptops spielt sie zwar eine untergeordnete Rolle, allerdings geben hochwertige Soundkarten die Klangwelten von Games oder Musik präziser wieder als günstige.

Der Arbeitsspeicher

Im laufenden Betrieb fallen immer wieder Daten an, die der PC nur kurzzeitig benötigt. Der Arbeitsspeicher – auch RAM oder „Random Access Memory“ genannt – hat die Aufgabe, solche Daten zwischenzuspeichern. Bei grafisch anspruchsvollen Anwendungen wie Computerspielen fallen viele kurzzeitig benötigte Daten an. Wenn der Arbeitsspeicher voll ist, arbeitet der Computer merklich langsamer. Dementsprechend hat die Größe des Arbeitsspeichers eine Bedeutung für die Leistung des Gaming-Laptops.

Die Festplatte

Jeder Computer hat eine Festplatte, auf der sich Daten langfristig abspeichern lassen. Sie ist das Langzeitgedächtnis eines jeden Computers. Das wichtigste auf ihr gespeicherte Programm ist das Betriebssystem, das nach dem Einschalten des PC automatisch startet. Auf der Festplatte werden neben der Software auch die Daten von Bildern, Videos, Musik oder Texten gespeichert. Das Speichervolumen von Festplatten ist im Laufe der Jahre enorm gewachsen. Wurde die Speicherkapazität früher noch in Megabyte angegeben, wird das Volumen heute in Gigabyte und Terabyte bestimmt. 1.000 Megabyte sind ein Gigabyte, und 1.000 Gigabyte sind ein Terabyte. Moderne, aufwändige Games sind leicht 30 Gigabyte groß. Bei der Festplattengröße sollte nicht gespart werden.

Das Mainboard

Tipps & HinweiseDas Mainboard ist das Verbindungsstück zwischen allen Hardware-Komponenten. Es beherbergt Anschlussmöglichkeiten für die Datenübertragung und koordiniert das Zusammenspiel der Computerbauteile.

Kühlung

Im Betrieb können Prozessor und Grafikkarte hohe Temperaturen entwickeln. Das kann zu Schäden an den empfindlichen Computerbauteilen führen. Um das zu verhindern, haben Gaming-Laptops integrierte Kühlsysteme. Das sind Lüfter auf Grafikkarte und Prozessor, die für eine konstante Kühlung sorgen.

Akku und Netzteil

Jeder Gaming-Laptop hat einen integrierten Akku, der ihn ortsunabhängig mit Strom versorgt. Grafisch anspruchsvolle Computerspiele verbrauchen viel Strom, was die meisten Modelle nicht länger als 5 Stunden durchhalten lässt. Für lange Gaming-Abende hat jeder Laptop ein Netzteil für die stationäre Stromversorgung.

Welche Displayarten kommen in Gaming-Laptops zum Einsatz?

Jeder Gaming-Laptop hat ein integriertes Display. Die Funktionsweise und damit die Eigenschaften des Displays hängen von seiner Technik ab. In Gaming-Laptops kommt meistens eine der folgenden vier Displayarten zum Einsatz:

  • LCD-Panel
  • LED-Panels
  • VA-Panels
  • IPS-Panels

LCD-Panels

LCD-Panels beziehungsweise LC-Displays bestehen aus vielen winzigen Flüssigkeitskristallen – den Pixeln oder Bildpunkten. Daher der Name Lyquid Crystal Display oder Flüssigkeitskristallbildschirm. Die Beleuchtung von LCDs besteht aus Leuchtstoffröhren, womit sie meistens keine hohen Helligkeitswerte erreichen. Sie haben keine hohe Blickwinkelstabilität. Das bedeutet, bei seitlicher Betrachtung können die Darstellungen auf dem Bildschirm verzerrt erscheinen. Ein weiterer Nachteil ist, dass die Beleuchtung nicht steuerbar ist. Sie lässt sich nur ein und ausschalten. Das führt dazu, dass schwarze Pixel von hinten beleuchtet werden. Dadurch erscheinen sie eher Grau oder Anthrazit. Der größte Vorteil der LC-Displays ist ihr geringer Preis.

info

Wie funktionieren Farbdarstellungen? Das Prinzip der Farbdarstellung funktioniert in allen Monitoren gleich. Jeder einzelne Bildpunkt ist mit einem roten, blauen und grünen Filter ausgestattet. Dadurch lassen sich alle vom menschlichen Auge wahrnehmbaren Farben erzeugen. Welche Filter bei welchem Pixel in welcher Kombination zum Einsatz kommen, bestimmt das Bildsignal der Grafikkarte.

LED-Panels

Das LED-Panel basiert auf dem LCD-Panel. Der Unterschied besteht darin, dass anstelle von Leuchtstoffröhren modernere LED-Leuchten zum Einsatz kommen. Daraus ergeben sich mehrere Vorteile: Mit LEDs erreichen die Bildschirme höhere Helligkeitswerte. LED-Leuchten sind in der Lage, einzelne Bildbereiche separat anzusteuern. Schwarze Bildbereiche bleiben unbeleuchtet, wodurch LED-Displays höhere Kontraste und tiefere Schwarzwerte erreichen. Gleichzeitig verbrauchen sie weniger Strom und erlauben flachere Monitorbauweisen. Der einzige Nachteil im Vergleich zum LCD-Panel besteht in den höheren Kosten.

VA-Panels

VA steht als Abkürzung für Vertical Alignment Panel. Auf Deutsch bedeutet das vertikale Ausrichtung. Das ist die Besonderheit der VA-Panels. Sie haben stäbchenförmige, vertikal ausgerichtete Pixel. Bei ausbleibendem Bildsignal kippen die Bildpunkte zur Seite und blockieren die Hintergrundbeleuchtung komplett. Das erlaubt tiefe Schwarzwerte und starke Kontraste.

warning

Für schnelle Computerspiele ungeeignet: Die meisten VA-Panels erreichen keine hohen Reaktionszeiten. Gemeint ist die Zeitspanne, die zwischen einer Eingabe und der Reaktion auf dem Bildschirm vergeht. In schnellen Spielen können Reaktionsgeschwindigkeiten über einer Millisekunde zu störenden Verzögerungen im Bildaufbau führen.

IPS-Panels

Gaming-Laptop VergleichIPS-Panels haben stäbchenförmige Pixel mit horizontaler Ausrichtung. Dadurch bieten sie den Vorteil eines stabilen Betrachtungswinkels. Das bedeutet, Betrachter können seitlich auf das Bild schauen, ohne dass es an Farbtreue verliert. Das ist zum Beispiel im Büro praktisch, um Kollegen etwas auf dem Monitor zu zeigen oder Präsentationen abzuhalten. IPS-Panels sind für ihre kräftigen Farbdarstellungen bekannt und bieten zumeist schnellere Reaktionsgeschwindigkeiten als VA-Panels. Ein Nachteil ist, dass die Displaytechnik eine tiefere Monitorbauweise erfordert, als dies bei den anderen Panelarten der Fall ist. Daher sind IPS-Display häufig etwas dicker.

Welche Vor- und Nachteile haben Gaming-Laptops?

Der größte Vorteil des Gaming-Laptops: er verbindet Leistung mit Mobilität. Das macht ihn zu einem Muss für Gamer, die auf Reisen nicht auf ihre Computerspiele verzichten wollen. Gaming-Laptops sind nicht nur für Computerspielfans interessant. Leistungsfähige Computer sind auch im beruflichen Umfeld nötig – zum Beispiel im Bereich Videobearbeitung oder Softwaredesign. Ein Gaming-Laptop ist für jeden interessant, der viel unterwegs und dabei auf einen leistungsstarken Computer angewiesen ist. Ein weiterer Vorteil: Sie haben eine große Preisspanne. So hat jeder Interessierte die Möglichkeit, ein Modell zu finden, das seinen Anforderungen in Sachen Preis-Leistung gerecht wird.

info

Auffällige Designs – Vor- und Nachteil zugleich Gaming-Laptops, -Mäuse, -Tastaturen oder -Monitore folgen meistens einem ähnlichen Design: Sie haben häufig markante Formgebungen und erscheinen in knalligen Farben. Was in einem modernen Gaming-Setup gut aussieht, ist nicht in jedem Büro gerne gesehen. Für Nutzer, die ihren Gaming-Laptop zu beruflichen Zwecken verwenden wollen, können die auffälligen Designs einen Nachteil darstellen.

Wer sich für einen Gaming-Laptop entscheidet, muss einige Nachteile in Kauf nehmen. Im Vergleich zwischen Laptops und Desktop-PCs gilt die Faustregel: Laptops sind bei vergleichbarer Leistung immer kostspieliger. Gleichzeitig sind Notebooks weniger zukunftssicher. Ein Desktop-PC lässt sich leicht mit neuen Grafikkarten und Prozessoren ausrüsten. Bei einem Laptop ist das nicht ohne weiteres möglich. Die Auswahl an erhältlichen Hardware-Komponenten ist geringer und der Einbau muss zumeist gegen eine Gebühr durch einen Fachmann erfolgen.

  • Hohe Leistung
  • Mobil einsetzbar
  • Großer Preisbereich – für jeden die passende Leistungsstufe erhältlich
  • Oft auffälliges Design
  • Bei vergleichbarer Leistung kostspieliger als Desktop-PCs
  • Schwer aufzurüsten

Für wen eignet sich ein Gaming-Laptop?

Das beste Gaming-LaptopNicht jeder mag das klassische Konzept eines stationären Desktop-PCs mit externem Monitor. Wer gern Spiele spielt oder aus anderen Gründen eine hohe Leistung des Rechners benötigt, findet in einem Gaming-Laptop eine gute Alternative. Gleichzeitig ist er die Lösung des Problems eines jeden Gamers, der viel unterwegs ist. Gaming ist heutzutage in allen Gesellschaftsschichten zu finden.

Welche Arten von Gaming-Laptops gibt es?

Gaming-Laptops lassen sich weniger in Arten als in Leistungsklassen unterteilen. Je nach Anforderungen können sich Interessierte zwischen einem der folgenden drei Leistungsniveaus entscheiden:

  • Gaming-Laptops für Einsteiger
  • Mittelklasse-Gaming-Laptops
  • High-End-Gaming-Laptops

Gaming-Laptops für Einsteiger

Alternativen im Blick!Wer auf der Suche nach einem neuen Notebook ist und unterwegs gelegentlich spielen möchte, könnte sich für Gaming-Notebook-Angebote für Einsteiger interessieren. Gaming-Laptops für Einsteiger haben meistens keine leistungsstarken Grafikkarten und Prozessoren. Trotz sind es vollwertige Computer, mit denen Nutzer im Internet surfen und alle gängigen Software-Programme verwenden können. Was Speicherplatz und Bildqualität betrifft, können sie häufig mit Mittelklasse-Modelle mithalten. Aktuelle Spiele lassen sich mit einem solchen Gerät normalerweise nicht spielen – und wenn, dann mit den niedrigsten Grafikeinstellungen.

Mittelklasse-Gaming-Laptops

Gaming-Laptops aus der leistungstechnischen Mittelklasse arbeiten meistens mit 2 oder 3 Jahre alten Grafikkarten und Prozessoren. Sie sind den Anforderungen der meisten aktuellen Computerspiele gewachsen. Was die Grafikqualität betrifft, müssen sich Nutzer wahrscheinlich mit mittleren Einstellungen zufriedengeben. Mittelklasse-Modelle sind eine gute Wahl für Hobby-Gamer, die unterwegs zocken aber keinen vierstelligen Betrag in ihren Gaming-Laptop investieren möchten.

High-End-Gaming-Laptops

Wer in Sachen Leistung und Ausstattung keine Abstriche machen will, greift zu einem High-End-Gaming-Laptop. Das sind Laptops, die in keinem Bereich Wünsche offenlassen und im oberen Preissegment zu finden sind. Die Geräte der Oberklasse bieten große, hochauflösende Displays, moderne und leistungsstarke Hardware-Komponenten, große Festplatten und lange Akkulaufzeiten. Aufgrund der hohen Kosten sind High-End-Modelle meistens nur für professionelle Einsatzwecke interessant. Die leistungsstärksten Modelle kosten mittlere vierstellige Beträge.

Wie viel kostet ein Gaming-Laptop?

Gaming-Laptops TestWer ein begrenztes Budget einhalten muss und einen neuen Gaming-Laptop günstig kaufen möchte, sollte sich im Bereich der Einsteigermodelle umsehen. Die gibt es für mittlere dreistellige Beträge. Gamer, die einen Laptop aus der leistungstechnischen Mittelklasse suchen, sollten eine hohe dreistellige bis niedrige vierstellige Investition einplanen. Für ein High-End-Modell werden in jedem Fall vierstellige Beträge fällig. Diese können sich im niedrigen bis mittleren Bereich bewegen. Beim Kauf eines Gaming-Laptops ist mit folgenden Kosten zu rechnen:

  • Einsteiger-Gaming-Laptops – 450 bis 750 Euro
  • Mittelklasse-Gaming-Laptops – 750 bis 1.500 Euro
  • High-End-Gaming-Laptops – ab 1.500 Euro aufwärts

Internet versus Fachhandel: Wo lohnt sich der Kauf eines Gaming-Laptops?

Gaming-Laptops gibt es in Computerfachgeschäften, Elektronikmärkten, Kaufhäusern und vereinzelt als Angebot in Supermärkten. Der größte Vorteil des örtlichen Handels ist die Möglichkeit, sich persönlich beraten zu lassen. Wer von diesem Vorteil profitieren will, sollte ein spezialisiertes Fachgeschäft aufsuchen. Wie hilfreich die Beratung ausfällt, hängt immer davon ab, wie gut sich der beratende Mitarbeiter mit dem jeweiligen Produkt auskennt. Von der Beratung abgesehen, gestaltet sich der Kauf im örtlichen Handel meistens als umständlich. Die Auswahl an unterschiedlichen Modellen ist häufig ähnlich begrenzt wie die Möglichkeiten, vor Ort viele unterschiedliche Gaming-Laptops miteinander zu vergleichen. Im schlimmsten Fall ist ein hoher Zeitaufwand für den Besuch mehrerer Geschäfte erforderlich.

Das Internet bietet bessere Voraussetzungen, um schnell einen guten Gaming-Laptop zu kaufen. Hier gibt es nahezu alle derzeit erhältlichen Modelle und es bestehen gute Möglichkeiten, sich umfassend zu informieren und die einzelnen Laptops präzise miteinander zu vergleichen. Sobald der beste Gaming-Laptop gefunden ist, erfolgt die Bestellung bequem und zeitsparend von zu Hause aus. Letztlich überwiegen die Vorteile des Internets.

Gaming-Laptop: Was gibt es beim Kauf eines Gaming-Laptops zu beachten?

Gaming-Laptops TestGaming-Laptops sind komplexe technische Geräte. Wer ein Modell finden will, das den eigenen Anforderungen voll und ganz gerecht wird, muss verschiedene Faktoren beachten. Die wichtigsten Kriterien für eine fundierte Kaufentscheidung sind:

  1. Panel-Art
  2. Bildschirmdiagonale und -auflösung
  3. Bildschirmhelligkeit
  4. Bildwiederholungsfrequenz
  5. Entspiegelter Bildschirm
  6. Prozessor
  7. Grafikkarte
  8. Arbeitsspeicher
  9. Verbindungsmöglichkeiten
  10. Speicherkapazität
  11. Akkulaufzeit
  12. Betriebssystem
  13. Größe und Gewicht
  14. Zusätzliche Features

Die Panel-Art
In Gaming-Laptops kommen unterschiedliche Arten von Displaytechniken zum Einsatz. Jede hat ihre Daseinsberechtigung, da sie individuelle Vor- und Nachteile bieten. Diese gilt es vor der Kaufentscheidung abzuwägen.

 IPSVA TN LED
ReaktionsgeschwindigkeitGutBefriedigendAusgezeichnetGut
BlickwinkelstabilitätAusgezeichnetGutBefriedigendBefriedigend
KontrastSehr GutAusgezeichnetGutGut
info

Anders als bei PC-Monitoren machen die Hersteller meistens keine Angaben dazu, mit welcher Reaktionsgeschwindigkeit die Displays ihrer Gaming-Laptops arbeiten.

Die Bildschirmdiagonale und -auflösung: Full HD oder doch 4K?

Das sollten Sie sich merken!Die Bildschirmdiagonale wird in Zoll angegeben und sagt aus, wie groß der Abstand zwischen der linken unteren und der rechten oberen Ecke des Displays ist. Ein Zoll entspricht 2,54 Zentimetern. Die Auflösung gibt an, wie viele Pixel ein Display pro horizontaler und vertikaler Reihe hat. Bildschirmdiagonale und -auflösung gilt es immer im Zusammenhang zu betrachten: Je größer ein Display ist, desto mehr Bildpunkte benötigt es, um scharfe Darstellungen erzeugen zu können.

Die meisten Gaming-Notebooks haben eine Bildschirmdiagonale zwischen 15 und 19 Zoll. Im Vergleich zu einem Computermonitor, der auch eine Größe von 32 Zoll haben kann, ist das relativ klein. Eine Full-HD-Auflösung von 1.920 x 1.080 Pixeln reicht aus, um auf einem „kleinen“ Display scharfe Darstellungen zu erreichen. Wer in Sachen Bildqualität keine Abstriche machen will, findet Gaming-Laptops mit WQHD- oder 4K-Auflösung von jeweils 2.560 x 1.440 und 3.840 x 2.160 Pixeln. In der Zukunft dürften 4K-Gaming-Laptops eine größere Rolle spielen.

Die Bildschirmhelligkeit

Die Bildschirmhelligkeit gibt an, mit welcher maximalen Leuchtkraft das Display eines Gaming-Laptops arbeitet. Angegeben wird sie in Candela pro Quadratmeter. Hohe Helligkeitswerte können sich positiv auf die Kontrastwerte auswirken und realitätsgetreue Darstellungen begünstigen. Die meisten Gaming-Laptops haben Helligkeitswerte zwischen 200 und 250 Candela pro Quadratmeter. Vereinzelt gibt es Modelle, die Helligkeitswerte von 300 oder 400 Candela pro Quadratmeter erreichen.

info

Wichtig für die Nutzung im Freien: Wer seinen Gaming-Laptop voraussichtlich häufig im Freien benutzen wird, sollte auf hohe Helligkeitswerte achten. Je heller das Display ist, desto besser sind die Darstellungen bei starker Sonneneinstrahlung erkennbar.

Die Bildwiederholungsfrequenz

Achtung: Das sollten Sie wissen!Die Bildwiederholrate wird in Hertz angegeben und sagt aus, wie oft das Display eines Gaming-Laptops seine Darstellungen aktualisiert. Ein Hertz steht für eine Aktualisierung pro Sekunde. Um bei der Wiedergabe von Filmen und Spielen flüssige Bewegtbilder zu erzeugen, braucht das Display eine Bildrate von mindestens 60 Hertz. Es geht aber noch mehr. Einige Modelle bieten bis zu 144 Hertz, was Verzögerungen in schnellen Spielen entgegenwirken kann.

Entspiegelter Bildschirm

Nicht zu vernachlässigen sind die Eigenschaften der Displayoberfläche. Der Bildschirm kann glänzend oder entspiegelt – also matt – sein. Entspiegelte Displays haben den Vorteil, dass sie weniger Licht reflektieren und sich besser für die Nutzung im Freien eignen. Schmutz und Fingerabdrücke fallen auf einem matten Display weniger auf. Wer seinen Laptop überwiegend in geschlossenen Räumen verwendet, kann zu einem Modell mit glänzendem Display greifen. Sie sind bekannt für schärfere Konturen, kräftigere Farben und tiefere Schwarzwerte.

Der Prozessor

Der Prozessor (CPU) ist entscheidend für die Gesamtleistung eines Gaming-Laptops. Für die Rechenpower der CPU gibt es zwei Indikatoren: Die Anzahl an Rechenkernen und deren Gigahertz-Wert. Alle Befehle, die eingegeben werden – von der Tastatureingabe bis zum Verschieben eines Fensters – werden von der CPU berechnet und in Maschinencode umgesetzt. Dazu gehören auch die Dateneingaben und Datenanforderungen aller angeschlossenen Geräte wie der Grafik- und Soundkarte oder Festplatten bis hin zu USB-Geräten. Die Rechenoperationen werden in Takten umgesetzt, die in Hertz gemessen werden. Also eine Rechenoperation pro Hertz. Eine mit 2,9 Gigahertz (GHz) getaktete CPU setzt 2,9 Milliarden Rechenoperationen pro Sekunde um. Je höher die Taktfrequenz, desto schneller ist die CPU. Allerdings lassen sich die Taktraten nicht beliebig steigern. Je höher der Takt, desto höher ist auch die produzierte Abwärme der CPU. Bei 5 Gigahertz ist derzeit das Ende erreicht.

Die Hersteller steigern die Leistung daher über mehrere CPUs auf einem Chip. Hat der Prozessor mehrere Prozessorkerne, kann er Berechnungen parallel erledigen statt nacheinander. Das steigert die Leistung. Vier-Kern-Prozessoren sind Standard, Acht- und Zwölf-Kerner bereits auf dem Vormarsch. Allerdings müssen das Betriebssystem und die Anwendungssoftware diese Multikern-CPUs auch unterstützen, um davon profitieren zu können. Für viele Spiele ist immer noch die Leistung des einzelnen Kerns entscheidend.

info

Hersteller geben die Prozessorleistung zum Beispiel so an: 4x 2,3. Das bedeutet vier Rechenkerne mit jeweils 2,3 Gigahertz.

Die Grafikkarte

Die besten Gaming-LaptopsWer aktuelle Computerspiele spielen will, sollte darauf achten, dass sein neuer Gaming-Laptop mit einer leistungsstarken Grafikkarte ausgestattet ist. Zuerst gilt es, darauf zu achten, ob eine vollwertige Grafikkarte oder eine Onboard-Grafikkarte installiert ist. Kostengünstige Einsteigermodelle haben häufig Onboard-Grafikkarten. Das sind im Mainboard integrierte Rechenchips, die für einfache Anwendungen ausreichen, aber nicht für aktuelle Computerspiele. Für grafisch anspruchsvolle Anwendungen haben sie nicht genug Leistung. Für eine flüssige Wiedergabe aktueller Spiele sollte ein Gaming-Laptop über einen dedizierten 3D-Grafikchip Nvidias oder von AMD verfügen.

Der Arbeitsspeicher

Abgerundet wird ein leistungsstarker Gaming-Laptop von einer hohen Arbeitsspeicherkapazität. Wer aktuelle Computerspiele spielen will, braucht 8 oder 16 Gigabyte Arbeitsspeicher. Während die Grenze des Erreichbaren bei Gaming-Laptops 32 Gigabyte beträgt, lassen sich in Desktop-PCs bis zu 128 Gigabyte Arbeitsspeicher einbauen. Notwendig ist das nicht. Ein Laptop mit 32 Gigabyte ist für alle aktuellen Anwendungen bestens ausgerüstet.

Wichtig ist, zwischen den Arbeitsspeicherversionen DDR3 und DDR4 zu unterscheiden. Die ältere DDR3-Version ist kostengünstiger und meist in Modellen der unteren Preisklasse zu finden. Der modernere DDR4-Arbeitsspeicher schlägt sich zwar im Preis nieder, arbeitet aber schneller. Das macht sich in der Rechengeschwindigkeit des Laptops bemerkbar.

Die Verbindungsmöglichkeiten

Welche Anschlussmöglichkeiten ein Gaming-Laptop hat, hängt vom Mainboard und der Grafikkarte ab. Die Grafikkarte beherbergt Anschlussmöglichkeiten für Wiedergabegeräte wie Fernseher und Monitore – vor allem HDMI- und DVI-Anschlüsse. Das Mainboard stellt USB-Anschlüsse für die Verbindung zu externen Geräten wie Druckern, Festplatten und USB-Sticks bereit – je nach Modell zwischen zwei und vier USB-Anschlüsse.

info

Es gibt unterschiedliche Versionen von USB-Anschlüssen. In Gaming-Laptops kommen USB 2.0 und USB 3.0 zum Einsatz. Die Unterschiede liegen in der Geschwindigkeit der Datenübertragung. USB 3.0 ist bis zu zehnmal schneller als USB 2.0. Der Anschluss ist abwärtskompatibel und funktioniert auch mit USB-2.0-Geräten – dann aber mit reduzierter Geschwindigkeit.

Ebenfalls vom Mainboard bereitgestellt werden AUX-Anschlüsse für Lautsprecher und Mikrofon. So können Gamer ein Headset für die Kommunikation mit ihren Mitspielern anschließen. Wer seinen Gaming-Laptop viel zu Hause nutzen will, sollte auf einen verfügbaren LAN-Anschluss achten. Darüber lässt sich eine kabelgebundene Internetverbindung herstellen, die als stabiler und weniger störungsanfällig gilt als die drahtlose WLAN-Verbindung. WLAN ist in jedem Gaming-Laptop vorhanden. Hierbei gilt es darauf zu achten, wie schnell die drahtlose Internetverbindung ist. Das lässt sich am WLAN-Standard erkennen. Die WLAN-Module von Gaming-Laptops arbeiten meistens im 2,4-Gigahertz-Band, für das folgende Aufteilung gilt:

  • 802.11: 1 bis 2 Megabit pro Sekunde
  • 802.11b: 6 Megabit pro Sekunde
  • 802.11g: 20 Megabit pro Sekunde
  • 802.11n: 170 Megabit pro Sekunde
  • 802.11ax: 9.600 Megabit pro Sekunde

Für das 5,0-Gigahertz-Band gilt:

  • 802.11a und h: 20 Megabit pro Sekunde
  • 802.11n: 170 Megabit pro Sekunde
  • 802.11ac: 1.300 Megabit pro Sekunde
  • 802.11ax: 9.600 Megabit pro Sekunde
info

Optische Laufwerke für CDs, DVDs oder Blu-Rays sind in den wenigsten Gaming-Laptops zu finden. Sie benötigen zu viel Platz. Das Installieren von Spielen und Program-men ist heutzutage digital möglich.

Die Speicherkapazität

Beim Speicherplatz gibt es große Unterschiede. Je nach Modell bieten Gaming-Laptops zwischen 128 und 1.000 Gigabyte Speicherkapazität. Wie viel nötig ist, hängt davon ab, welche Dateien auf dem Gerät untergebracht werden sollen. Ein grafisch anspruchsvolles Spiel kann 30 Gigabyte und mehr Speicherplatz belegen. Für zwei bis drei Spiele und ein paar Programme sind 128 Gigabyte ausreichend. Wer eine ganze Spielebibliothek und Bilder, Videos und Musik abspeichern will, braucht mehr Speicherplatz.

Die Festplatte eines Gaming-Laptops bestimmt nicht nur über dessen Speicherplatz, sondern auch über die Arbeitsgeschwindigkeit. Es gibt HDD- und SSD-Festplatten. HDDs oder „Hard-Disc-Drive“-Festplatten arbeiten mechanisch. Das macht sie langsamer und anfällig für Stöße und Erschütterungen. Der Vorteil von HDD-Festplatten besteht darin, dass sie meistens höhere Speicherkapazitäten aufweisen als SSDs.

warning

Wenn ein Gaming-Laptop mit HDD-Festplatte herunterfällt, können die mechanischen Speicherzellen oder die Schreib- und Leseköpfe Schaden nehmen. In diesem Fall besteht das Risiko, die gespeicherten Daten zu verlieren.

SSDs oder „Solid-State-Drive“-Festplatten arbeiten digital. Sie bieten merklich schnellere Arbeitsgeschwindigkeiten. Das macht sich nicht nur an den Ladezeiten bemerkbar, sondern schon beim Systemstart. Während ein PC mit HDD-Festplatte oft mehr als eine Minute braucht, um vollständig hochzufahren, ist ein Computer mit SSD meistens in weniger als 10 Sekunden einsatzbereit. Gleichzeitig sind SSDs weniger anfällig für Erschütterung. Dafür sind sie kostspieliger, was sich auf den Preis des Gaming-Laptops auswirkt.

Die Akkulaufzeit

Da leistungsstarke Prozessoren und Grafikkarten viel Strom verbrauchen, können Gaming-Laptops in Sachen Akkulaufzeit häufig nicht mit normalen Notebooks mithalten. Beim Spielen halten die Akkus meist zwischen 3 und 10 Stunden. Wer nur im Internet surft, kann seinen Laptop oft noch länger ohne Steckdose nutzen. Die Herstellerangaben zur Akkulaufzeit beziehen sich meistens auf die Wiedergabe von Computerspielen und sollten nur als Richtwert betrachtet werden. Wie lange der Akku tatsächlich durchhält, hängt von unterschiedlichen Faktoren ab. Dazu zählen die laufenden Anwendungen oder die Bildschirmhelligkeit. Ebenfalls von Bedeutung ist, ob die Internetverbindung kabellos oder kabelgebunden erfolgt.

info

Bei aktivierter WLAN-Verbindung kann ein Laptop bis zu 10 Prozent mehr Strom verbrauchen.
Das Betriebssystem

Gaming-Laptop kaufenGaming-Laptops arbeiten nahezu ausschließlich mit dem Windows-Betriebssystem von Microsoft. Es ist sehr weit verbreitet, benutzerfreundlich und bietet die höchste Kompatibilität mit aktuellen Computerspielen. Zu achten gilt es auf die Version des Betriebssystems. Für Gamer ist es von Vorteil, immer die aktuelle Windows-Version zu nutzen. Sie erhält regelmäßig Updates und funktioniert reibungslos mit allen aktuellen Softwareprogrammen. Ebenfalls zu beachten ist die Bit-Version – 32 oder 64-Bit. Ein Laptop mit 64-Bit-Betriebssystem kann Arbeitsspeicherkapazitäten von mehr als 4 Gigabyte effizienter verwalten. Für einen Gaming-Laptop ist das eine positive Eigenschaft.

Größe und Gewicht

Ein Gaming-Laptop sollte mobil nutzbar sein. Dafür muss er sich gut transportieren lassen – also klein und leicht sein. Für komfortables Spielen, Arbeiten und Surfen darf der Bildschirm aber nicht zu klein ausfallen. Die Größe und das Gewicht eines Gaming-Laptops stehen in direktem Zusammenhang zur Bildschirmdiagonale. Es gilt, einen Kompromiss zu finden, der den eigenen Ansprüchen und Einsatzbedingungen entspricht. Je nach Bildschirmdiagonale kann ein Gaming-Laptop eine Breite von mehr als 40 Zentimetern haben und deutlich über 2 Kilogramm wiegen.

Tastaturbeleuchtung

Viele Gaming-Laptops haben eine beleuchtete Tastatur. Das unterstützt nicht nur den auffälligen Gaming-Look, sondern ermöglicht auch das Zocken und Arbeiten in der Dunkelheit. Beim Kauf gilt es darauf zu achten, ob sich die Farbgebung der Tastatur verändern lässt. Mit einer RGB-Beleuchtung lassen sich Farben aus dem gesamten Farbspektrum auswählen.

success

Einige Modelle haben eine RGB-Beleuchtung mit drei oder vier Zonen. Damit besteht die Möglichkeit, die Tastatur an verschiedenen Stellen in unterschiedlichen Farben zu beleuchten.

Welche bekannten Gaming-Laptop-Hersteller gibt es?

TippsDie meisten PC- und Notebook-Hersteller haben Gaming-Laptops im Angebot – darunter viele bekannte Namen. Unter anderem gibt es Gaming-Laptops von

  • Lenovo
  • Acer
  • Asus
  • HP
  • MSI
  • Razer

Welches nützliche Zubehör gibt es für Gaming-Laptops?

Ein grundsätzlicher Vorteil von Laptops besteht darin, dass für ihren Einsatz theoretisch kein Zubehör erforderlich ist. Wer Computerspiele auf hohem Niveau spielen will, sollte dennoch über einige Zubehörteile nachdenken.

Gaming-Mäuse

Das einzige Zubehörteil, das Gamer in fast jedem Fall benötigen, ist eine Maus. Rollenspiele oder schnelle Ego-Shooter lassen sich mit den integrierten Laptop-Trackpads nicht spielen. Hierfür gibt es Gaming-Mäuse, die nicht nur in Sachen Design gut zu einem Gaming-Laptop passen, sondern auch einige nützliche Funktionen für Gamer bereithalten. Gaming-Mäuse bieten oft einstellbare DPI-Werte. Das ist die Geschwindigkeit, mit der sich der Mauszeiger bewegt. Ebenfalls häufig vorhanden sind frei belegbare Tasten, was sich vor allem in Strategie- und Rollenspielen als nützlich erweisen kann.

Gaming-Tastaturen

Zum Zocken sind Laptop-Tastaturen nicht gänzlich ungeeignet. Durch die Höhe des Gehäuses kommt es bei der Nutzung aber oft zu einer ungünstigen Augustusdarstellung im Handgelenk. Auf Dauer kann das unangenehm sein. Gleichzeitig sind die Tasten aufgrund der Laptop-Bauweise flach und haben meistens keinen gut spürbaren Druckpunkt – also einen spürbaren Widerstand, der haptisch signalisiert, dass die Taste gedrückt und die Funktion aktiviert wurde. Aus diesem Grund greifen Gamer häufig zu speziellen Gaming-Tastaturen mit mechanischen Tasten und gut spürbarem Druckpunkt.

Gamepads

Wie bei einer Konsole, besteht auch bei einem Gaming-Laptop die Möglichkeit, Spiele anstelle von Maus und Tastatur mit einem Gamepad zu spielen – häufig auch als Gaming-Controller oder Joypad bezeichnet. Das ermöglicht eine bequeme Bedienung und bietet mehr Spielraum, was die Sitz- oder Liegeposition betrifft. Beliebt sind Gamepads vor allem für Sport- und Rollenspiele.

Headsets oder Mikrofone

Die meisten Spiele werden heutzutage online gespielt – also mit oder gegen andere Spieler. In teambasierten Spielen kann die Kommunikation in der Gruppe über Sieg und Niederlage unterscheiden. Aus diesem Grund gehören Headsets und Mikrofone oft zur Standardausstattung der Spieler. Headsets vereinen Kopfhörer und Mikrofon in einem Gerät. Hochwertige Geräte bieten eine hohe Sprach- und Klangqualität. Wer den Sound lieber über externe Lautsprecher wiedergibt, kann mit seinen Mitspielern über ein externes Standmikrofon kommunizieren.

info

Gaming-Laptops mit Webcams sind in den meisten Fällen mit einem integrierten Mikrofon ausgestattet. So sind Nutzer eines Gaming-Laptops nicht zwangsläufig auf ein Headset oder Mikrofon angewiesen.

Laptop-Kühler

Bei hoher Rechenlast kann es im Inneren eines Gaming-Laptops zu einer hohen Wärmeentwicklung kommen. Unter normalen Bedingungen sollte die interne Kühlung des Gerätes dafür sorgen, dass es dadurch zu keinen Problemen kommt. Doch bei hohen Umgebungstemperaturen oder einem älteren Gerät, in dessen Innenraum sich viel Staub angesammelt hat, besteht insbesondere unter Volllast Überhitzungsgefahr. In diesem Fall ist die Nutzung eines Laptop-Kühlers sinnvoll. Das ist eine Unterlage, die die Auflagefläche des Laptops reduziert und ihn mithilfe von Ventilatoren von unten kühlt.

Laptoptaschen
Die meisten Gamer entscheiden sich für einen Laptop, weil sie unterwegs zocken wollen. Um den Gaming-Laptop sicher zu transportieren und lange ansehnlich zu halten, lohnt sich die Investition in eine passende Laptoptasche. Diese gibt es als Trage- oder Umhängetaschen oder in Form von Rücksäcken aus unterschiedlichen Materialien – sowohl als Universaltaschen, als auf für spezifische Modelle.

FAQ – häufig gestellte Fragen zu Gaming-Laptops

Fragezeichen

Welcher Gaming-Laptop ist der beste?

Den „besten“ Gaming-Laptop gibt es nicht. Ein Computer muss sowohl zum Budget als auch zu den Anforderungen seines Käufers passen. Soll er nur zum Spielen benutzt werden? Welche Spiele werden gespielt? Wird er oft im Freien genutzt? Wie oft wird er auf Reisen benötigt? Wer alle Hinweise dieses Ratgebers berücksichtigt, hat gute Chancen, den für ihn besten Gaming-Laptop zu finden.

Was ist besser – Gaming-Laptop oder Desktop-PC?

Beide Arten von Gaming-Computern haben Vor- und Nachteile. Der Desktop-PC ist bei vergleichbarer Leistung kostengünstiger und lässt sich leichter aufrüsten. Dafür ist er auf externe Geräte wie Monitor sowie Maus und Tastatur angewiesen und nicht mobil nutzbar. Ein Gaming-Laptop ist weder besser noch schlechter als ein Desktop-PC. Er eignet sich für andere Anforderungen.

Wie lange hält ein Gaming-Laptop?

Erfahrungsgemäß lässt sich sagen: PC-Hardware ist nach erstmaligem Erscheinen etwa 3 Jahre lang aktuell. Danach entspricht sie nicht mehr den neusten Standards. Das bedeutet nicht, dass Grafikkarten und Prozessoren dann nicht mehr funktionieren. Es bedeutet, dass nach rund 3 Jahren das Risiko besteht, dass neu erschienene Spiele oder Programme nicht mehr einwandfrei funktionieren.

Als Faustregel gilt: Wer stets einen Laptop auf hohem Leistungsniveau haben möchte, muss etwa alle 3 Jahre aufrüsten oder neu kaufen. Wer keinen Wert auf hohe Leistung legt und nur im Internet surfen und sein Online-Banking erledigen möchte, kann seinen Gaming-Laptop so lange nutzen, wie es die Technik zulässt – bei pfleglichem Umgang normalerweise mehr als 5 Jahre.

Wie wird ein Laptop-Akku richtig geladen?

Um eine höchstmögliche Lebensdauer des Akkus zu gewährleisten, gibt es beim Aufladen einiges zu beachten. Ein Laptop-Akku sollte weder komplett entladen noch überladen werden. Es ist ratsam, den Akku stets zwischen 20 und 80 Prozent seiner Kapazität zu halten, dann hält er am längsten. Wichtig ist es, den Akku regelmäßig zu benutzen. Wenn er nicht zum Einsatz kommt, weil der Laptop dauerhaft per Netzteil betrieben wird, schwächt das seine Kapazität.

warning

Achtung: Während eines längeren permanenten Netzbetriebs sollte der Akku immer entfernt werden. Anderenfalls wird er überladen, was auf Dauer zu Kapazitätsverlusten führen und ihn unbrauchbar machen kann.

Kann ich jede Grafikkarte in meinen Gaming-Laptop einbauen?

Nein, welche Grafikkarten sich in einen Gaming-Laptop einbauen lässt, wird von dessen Mainboard bestimmt. Im Vergleich zu Desktop-PCs ist die Auswahl kleiner, weil in Laptops weniger Platz zur Verfügung steht.

Gibt es einen Gaming-Laptop-Test der Stiftung Warentest?

Darauf sollten Sie achtenNein, die Stiftung Warentest hat bisher keinen alleinstehenden Gaming-Laptop-Test veröffentlicht. Es gibt einen allgemeinen Testbericht, der sich mit 99 Laptops, Convertibles und Tablets befasst. Hierunter befinden sich auch einige Gaming-Laptops. Wer sich dafür interessiert, findet den Artikel hier. Sollte die Stiftung Warentest in Zukunft einen Gaming-Laptop-Test veröffentlichen, werden wir unseren Vergleich aktualisieren.

Gibt es einen Gaming-Laptop-Test von Öko-Test?

Öko-Test hat bislang weder einen Gaming-Laptop-Test veröffentlicht noch einen anderen Artikel, der für diesen Ratgeber hier relevant wäre. Sollte Öko-Test in Zukunft einen Gaming-Laptop-Test veröffentlichen, wird der Vergleich hier entsprechend aktualisiert.

Glossar

USB-Typ-C-Anschluss
Der USB-Typ-C-Anschluss ist eine Weiterentwicklung des Micro-USB-Anschlusses. Er dient zur Datenübertragung und lässt sich zum Aufladen externer Geräte verwenden. Ein Vorteil im Vergleich zu Micro-USB: Ein USB-Typ-C-Stecker hat keine definierte Ober- oder Unterseite. Er lässt sich von beiden Seiten in den Anschluss schieben.
HDMI-Anschluss
Der HDMI- beziehungsweise High-Definition-Multimedia-Interface-Anschluss ist eine im Jahr 2002 erschienene digitale Bild- und Tonübertragungsquelle. Der Anschluss wurde im Lauf der Zeit stetig verbessert und kommt in den meisten Multimediageräten und Computern für die Verbindung zu Anzeigegeräten zum Einsatz.
DVI-Anschluss
Der DVI-Anschluss beziehungsweise das Digital-Visual-Interface ist eine digitale Schnittstelle für die Bildübertragung. Den DVI-Anschluss gibt es in mehreren Versionen. Einige davon sind mithilfe von Adaptern HDMI-kompatibel.
RGB-Beleuchtung
RGB-Beleuchtung ist die Abkürzung für Rot-, Grün- und Blaubeleuchtung. Durch die Kombination der drei Grundfarben kann eine RGB-Beleuchtung jede für das menschliche Auge wahrnehmbare Farbe erzeugen.
Thunderbolt-Anschluss
Der Thunderbolt-Anschluss ist eine von Intel und Apple entwickelte Multimediaschnittstelle. Sie dient in Computern, Monitoren und anderen Gerä-ten aus der Unterhaltungselektronik der Datenübertragung.
Videospeicher
Der Videospeicher beziehungsweise Video-Random-Acces-Memory dient, ähnlich wie der Arbeitsspeicher, der kurzfristigen Speicherung von Daten. Der Videospeicher speichert kurzfristig benötigte Bilddaten und ermöglicht es der Grafikkarte, schnell darauf zuzugreifen. Damit ist er für die Leistung einer Grafikkarte von entscheidender Bedeutung.
AUX-Anschluss
Der AUX-Anschluss ist ein analoger Eingang zur Übertragung von Audiosignalen. Besser bekannt ist der AUX-Anschluss unter der Bezeichnung 3,5-Millimeter-Klinke.
SD-Kartenleser
Ein SD-Kartenleser beziehungsweise Speicherkartenlesegerät dient dazu, Speicherkarten unterschiedlicher Arten aufzunehmen und auszulesen oder Daten darauf zu übertragen. Die Speicherkarten können zum Beispiel aus einem Smartphone oder einer Digitalkamera stammen. Nicht jeder Kartenleser unterstützt alle Arten von Speicherkarten.

Folgende 4 Produkte hatten wir ebenfalls im Vergleich

Acer Predator Helios 300 PH317-54-77RQ Gaming-Laptop
Der Acer Predator Helios 300 PH317 54 77RQ ist ein Gaming-Laptop mit mattem 17,3-Zoll-IPS-Display, einer Bildwiederholungsfrequenz von 240 Hertz und einer Full-HD-Auflösung von 1.920 x 1.080 Pixel. Integriert sind ein Intel-Core-i7-10750H-Prozessor mit sechsmal 2,6 Gigahertz und Nvidias Grafikkarte Geforce RTX 2070 mit 8 Gigabyte Videospeicher. Das Gaming-Notebook hat 16 Gigabyte DDR4-Arbeitsspeicher und eine 1.000-Gigabyte SSD-Festplatte.
success

Im Geforce-Max-Q-Design: Der Gaming-Laptop von Acer erscheint im Geforce-Max-Q-Design. Das ist eine ausgeklügelte Technik des Grafikkarten-Herstellers Nvidia, die einfach gesagt wie folgt funktioniert: Die Leistung von Hard- und Software werden wurden gezielt reduziert. Das verringert die Wärmeentwicklung, sodass weniger Platz für Kühlung und Abluft nötig ist. So lassen sich leistungsstarke Grafikkarten – mit leicht reduzierter Leistung – in flache Notebook-Gehäuse einbauen. Das Ergebnis, ein flacher aber trotzdem leistungsstarker Gaming-Laptop.
Als Anschlussmöglichkeiten bietet der Acer Predator Helios drei USB-3.2-Anschlüsse, einen USB-Typ-C-Anschluss, einen HDMI-Anschluss, einen LAN-Anschluss und einen MiniDisplayPort-Anschluss. Der Gaming-Laptop hat Bluetooth 5.0 und ist für eine drahtlose Internetverbindung mit einem WLAN-IEEE-802.11-a/b/g/n/ac/ax-Modul ausgestattet. Die Aeroblade-3D-Kühlungstechnik der vierten Generation reduziert laut Hersteller die Geräuschentwicklung und sorgt für eine effektivere Kühlung. Die DTX:S-Ultra-Technik optimiert Acer zufolge die Klangqualität. Als Betriebssystem ist Windows 10 Home in der 64-Bit-Version vorinstalliert. Der Akku hat eine Kapazität von 3.815 Milliamperestunden und bietet eine Akkulaufzeit von bis zu 6 Stunden. Der Gaming-Laptop von Acer hat ein schwarzes Design mit „abgeschnittenen“ Ecken. Das Trackpad wird von einem beleuchteten Rahmen umrandet, die Tastatur hat eine Vier-Zonen-RGB-Beleuchtung. Das bedeutet, die Farbe der Tastaturbeleuchtung lässt sich in vier Zonen individuell einstellen. Der Laptop misst 40,3 x 28,0 x 2,4 Zentimeter und wiegt 2,9 Kilogramm und ist so dimensioniert, dass er eine einfache Mobilität ermöglicht.

FAQ

Hat der Acer Predator Helios 300 PH317-54-77RQ Gaming-Laptop ein DVD-Laufwerk?
Nein, mit einem DVD-Laufwerk ist der Gaming-Laptop nicht ausgestattet.
Hat der Laptop ein Kensington-Schloss?
Ja, laut Anbieter hat der Gaming-Laptop ein Kensington-Schloss zur Diebstahlsicherung.
Hat das Trackpad Multi-Touch-Unterstützung?
Ja, diese Funktion ist vorhanden. Das bedeutet, das Touchpad kann mehrere Berührungen gleichzeitig verarbeiten.
Welche Reaktionsgeschwindigkeit hat das Display?
Dem Anbieter zufolge beträgt die Reaktionsgeschwindigkeit 3 Millisekunden.
weniger anzeigen
Asus #6750 Gaming-Laptop mit schnellem Ryzen-Prozessor
Der Asus #6750 Gaming-Laptop ist mit einem Ryzen-5-3500U-Prozessor mit einer Taktung von 3,7 Gigahertz ausgestattet, hat 20 Gigabyte DDR4-Arbeitsspeicher und eine integrierte SSD-Festplatte mit einer Kapazität von 512 Gigabyte. Als Grafikkarte ist laut Asus eine Radeon Vega 8 mit 4 Gigabyte Shared Memory und acht Grafikkernen verbaut. Das Gaming-Notebook hat ein Full-HD-Display mit einer Bildschirmdiagonale von 15,6 Zoll und ist mit einer HD-Webcam ausgestattet. Als Betriebssystem ist Windows 10 Professional in der 64-Bit-Version mit allen Treibern vorinstalliert. Laut Hersteller ist darüber hinaus ein Microsoft-Office-Paket als Vollversion enthalten.
info

Mit Lithium-Ionen-Akku ausgestattet: Der Asus #6750 Gaming-Laptop hat laut Hersteller einen integrierten Lithium-Ionen-Akku mit einer Kapazität von 3.700 Milliamperestunden. Er soll eine maximale Laufzeit von circa 8 Stunden bieten.
Als Anschlüsse stehen beim Gaming-Laptop von Asus ein USB-C-3.0-Anschluss, ein USB-A-3.0-Anschluss, zwei USB-2.0-Anschlüsse und ein HDMI-Anschluss zur Verfügung. Das Gerät hat darüber hinaus eine WLAN-Funktion und einen integrierten microSD-Kartenleser. Laut Asus ist ein Stereolautsprecher für die Tonwiedergabe eingebaut. Im Lieferpaket des Gaming-Laptops befindet sich nach Angaben des Herstellers eine Vollversion der GData Internet Security inklusive halbjährlicher Updates und das E-Book "Fahrt nach Futuras!" von Gerd Breitenfeld.

FAQ

Wie sind die Maße des Asus #6750 Gaming-Laptops?
Der Gaming-Laptop misst 37,5 x 25,3 x 2,23 Zentimeter (Länge/Breite/Höhe).
Wie viel wiegt der Laptop?
Der Asus #6750 Gaming-Laptop hat ein Eigengewicht von 2,1 Kilogramm.
Gibt es das Gaming-Notebook in anderen Versionen?
Ja, auf Wunsch ist das Notebook mit einem größeren Bildschirm oder einem Intel-Prozessor erhältlich.
Hat der Gaming-Laptop Bluetooth?
Ja, nach Angaben des Herstellers ist eine Bluetooth-Funktion vorhanden.
weniger anzeigen
HP Pavilion 15 dk0010ng Gaming-Laptop mit vorinstalliertem Alexa-Sprachassistenten
Der HP Pavilion 15 dk0010ng Gaming-Laptop hat ein 15,6-Zoll-IPS-Panel mit einer Full-HD-Auflösung von 1.920 x 1.080 Pixeln. Der Bildschirm hat eine matte Oberfläche, Helligkeitswerte von bis zu 300 Candela pro Quadratmeter und eine Bildwiederholungsfrequenz von 144 Hertz. Für die Leistung sorgen ein Intel-Core-i7-9750H-Prozessor mit sechsmal 2,6 bis 4,5 Gigahertz, eine Ge-Force®-GTX-1660-Ti-Grafikkarte mit 6 Gigabyte DDR6-Arbeitsspeicher. Als Speichermedium dient eine 512-Gigabyte-SSD-Festplatte.
success

Mit verbesserter Kühlung: Laut Anbieter hat der HP Pavilion 15 dk0010ng Gaming-Laptop ein duales Lüftersystem, das eine bessere Kühlung ermöglicht. Das sorgt dem Anbieter zufolge für eine langanhaltend stabile Gesamtleistung.
Als Verbindungsmöglichkeiten bietet der HP Pavilion 15 dk0010ng einen SD-Kartenleser, einen USB-Typ-C-Anschluss, drei USB-3.0-Anschlüsse, einen HDMI-Anschluss, einen LAN-Anschluss und einen Kopfhöreranschluss. Als kabellose Verbindungsmöglichkeiten stehen Bluetooth 5.0 und WLAN 802.11 b/g/n/ac zur Verfügung. Der Gaming-Laptop arbeitet mit Windows 10 Home in der 64-Bit-Version und einem vorinstalliertem Alexa-Sprachassistenten. Ausgestattet mit nach vorne ausgerichteten B&O-Lautsprechern bietet er dem Anbieter zufolge einen kraftvollen Klang. Laut Amazon-Kunden bewegt sich die Akkulaufzeit je nach Nutzung zwischen 3 und 6 Stunden. Im Lieferumfang enthalten ist die Anti-Virus-Software McAfee LiveSafe. Der Laptop hat ein graues Design mit grün beleuchteter Tastatur und grünem HP-Logo auf der Rückseite des Displays. Eine optische Besonderheit laut HP: Das Scharnier zwischen Monitor und Tastatur ist schmal, sodass an den Seiten ein Abstand zu sehen ist. Die Abmessungen betragen 36,0 x 25,6 x 2,34 Zentimeter, das Gewicht liegt bei 2,25 Kilogramm.

FAQ

Ist der HP Pavilion 15 dk0010ng Gaming-Laptop mit einem optischen Laufwerk – also einem Laufwerk für CDs und DVDs – ausgestattet?
Nein, ein optisches Laufwerk hat der Gaming-Laptop nicht.
Lässt sich ein Headset anschließen?
Ja, Amazon-Kunden zufolge lässt sich ein Headset an den HP Pavilion 15 dk0010ng Gaming-Laptop anschließen.
Lässt sich eine weitere Festplatte einbauen?
Ja, laut Amazon-Kunden lässt sich eine weitere SSD-Festplatte einbauen.
Ist im Lieferumfang ein Netzteil enthalten?
Ja, ein Netzteil ist dabei.
weniger anzeigen
HP Pavilion 17-cd2285ng Gaming-Laptop
Der HP Pavilion 17-cd2285ng Gaming-Laptop hat ein IPS-Display mit einer Displaygröße von 17,3 Zoll mit einer matten Oberfläche und einer Full-HD-Auflösung von 1.920 x 1.080 Pixeln. Der Bildschirm arbeitet mit einer Bildwiederholrate von 144 Hertz (Hz) und einer Helligkeit von bis zu 350 Candela pro Quadratmeter. Für die Leistung sorgen ein Intel-Core™-i7-11370H-Prozessor mit vier Kernen, eine Geforce-GTX-3050Ti-Grafikkarte von Nvidia mit 4 Gigabyte (GB) Videospeicher und 16 GB DDR4-Arbeitsspeicher (RAM). Für Videospiele und Medien bietet der Gaming-Laptop eine SSD-Festplatte mit einem Terabyte Speicherplatz.
success

Mit Micro-Edge-Display: Der HP Pavilion 17-cd2285ng Gaming-Laptop hat ein Micro-Edge-Display, das bedeutet einen Monitor mit schmalen Bildschirmrändern.
Als Verbindungsmöglichkeiten bietet der HP Pavilion 17-cd2285ng Gaming-Laptop einen SD-Kartenleser, einen USB-Typ-C-Anschluss, drei 3.0-USB-A-Anschlüsse, einen HDMI-2.0-Anschluss, einen DisplayPort-Anschluss, einen LAN-Anschluss und einen Kopfhöreranschluss. Als kabellose Verbindungsmöglichkeiten für das Spielerlebnis stehen Bluetooth 5.2 und WLAN mit dem 802.11ax-Standard zur Verfügung. Das Betriebssystem Windows 10 ist in der 64-Bit-Version vorinstalliert. Der Gaming-Laptop hat eine HD-Webcam und nach vorn ausgerichtete B&O-Lautsprecher, die dem Anbieter zufolge einen kraftvollen Klang bieten. Weiterhin bietet der HP-Gaming-Laptop:
  • Eine grün beleuchtete Tastatur
  • McAfee LiveSafe™-Anti-Virus-Software
  • Alexa-Sprachassistent vorinstalliert
  • HP-Audio-Boost-1.0-Technik zur Optimierung der Klangqualität
Der HP Pavilion 17-cd2285ng Gaming-Laptop zeigt ein graues Design mit dezentem HP-Logo auf der Rückseite. Markant ist das schmale Verbindungsstück zwischen Tastatur und Bildschirm, das dem Laptop im aufgeklappten Zustand einen besonderen Look verleiht. hat Abmessungen von 40,5 x 28,2 x 2,55 Zentimetern und wiegt 2,75 Kilogramm.

FAQ

Hat der HP Pavilion 17-cd2285ng Gaming-Laptop eine QWERTZ-Tastatur?
Ja, laut Amazon-Kunden hat der Laptop eine QWERTZ-Tastatur.
Hat der Gaming-Laptop ein DVD-Laufwerk?
Nein, mit einem DVD-Laufwerk ist der HP Pavilion 17-cd2285ng Gaming-Laptop nicht ausgestattet.
Wird der Gaming-Laptop unter Last laut?
Ja, laut Amazon-Kunden ist der Gaming-Laptop unter Last hörbar laut.
Kann ich die Farbe der Tastaturbeleuchtung verändern?
Ja, Amazon-Kunden zufolge lässt sich die Farbe der Tastaturbeleuchtung wechseln.
weniger anzeigen

Gaming-Laptop-Liste 2021: Finden Sie Ihren besten Gaming-Laptop

  Produkt Datum Preis  
1. Acer Nitro 5 AN515 54 55UY Gaming-Laptop 03/2021 905,82€ Zum Angebot
2. Lenovo IdeaPad Gaming 3i Laptop 06/2021 799,00€ Zum Angebot
3. HP Pavilion 17-cd2055ng Gaming-Laptop 09/2021 1186,27€ Zum Angebot
4. Razer Blade 15 Gaming-Laptop 03/2021 2050,09€ Zum Angebot
5. MSI GL75 10SDR 222 Gaming-Laptop 03/2021 Preis prüfen Zum Angebot
6. Lenovo #6747 Gaming-Laptop 08/2021 699,00€ Zum Angebot
VG Wort
Unser Tipp:

Unser Tipp:

  • Acer Nitro 5 AN515 54 55UY Gaming-Laptop