Ihr Klick sorgt für Unabhängigkeit: In diesem Vergleich befinden sich Affiliate-Links. Wenn Sie auf einen der Produktlinks klicken und ein Produkt kaufen, erhalten wir hierfür eine Provision. Für Sie entstehen aber keine Mehrkosten. Vielen Dank dafür!  Mehr erfahren...

13 verschiedene Gasgrills für das raucharme Grillen bei einer optimalen Hitzeverteilung – unser Test bzw. Ratgeber 2021


Sven Heidorn
Im Gasgrill-Vergleich lautet meine Empfehlung: Char-Broil Professional Pro 3 S Gasgrill

Grillen ist im Sommer eine der beliebtesten Freizeitbeschäftigungen der Deutschen. Das ergab eine Umfrage der AachenMünchener Versicherung aus dem Jahr 2015 unter 1.000 Befragten. Doch, welcher Grill eignet sich am besten, um Freunde und Familie mit leckerem Grillgut zu versorgen? Der folgende Vergleich konzentriert sich auf verschiedene Gasgrills und ihre Produkteigenschaften und soll Ihnen bei der Kaufentscheidung helfen. Stiftung Warentest nahm im April 2019 mehrere Gasgrills unter die Lupe, die Ergebnisse dieses Gasgrill-Tests, lesen Sie im nachfolgenden Ratgeber. Außerdem erfahren Sie alles Wissenswerte zu den Themen Handhabung und Pflege sowie den wichtigsten Ausstattungsmerkmalen. Das Wesentliche lesen Sie am Ende des Vergleichs zusammengefasst in den FAQ.

4 verschiedene Gasgrills im großen Vergleich

Burnhard FRED Basic Gasgrill
Amazon-Bewertung
(180 Kundenbewertungen)
Leistung
10,5 kW
Anzahl Brenner
3
Seitenkocher
Infrarotbrenner
nicht vorhanden
Sichtfenster
Grillfläche
62,5 x 41,5 cm
Abmessungen
129,0 x 114,0 x 55,0 cm
Besonderheit
Vier Vollgummi-Rollen, Haken für Grillbesteck
Preisverlauf
Preisverlauf
Zum Angebot
Erhältlich bei*
Amazon 899,00€ Idealo Preis prüfen Otto Preis prüfen Ebay Preis prüfen Galeria 519,00€
Char-Broil Professional Pro 3 S Gasgrill
Amazon-Bewertung
(133 Kundenbewertungen)
Leistung
7,05 kW
Anzahl Brenner
4
Seitenkocher
Infrarotbrenner
vorhanden
Sichtfenster
Grillfläche
61,5 x 44,5 cm
Abmessungen
134 x 54 x 120,9 cm
Besonderheit
LED-beleuchtete Drehregler, mit Warmhalterost und klappbarer Seitenablage
Preisverlauf
Preisverlauf
Zum Angebot
Erhältlich bei*
OBI 749,99€ Idealo Preis prüfen Otto Preis prüfen Ebay 869,00€
TAINO Basic Plancha Gasgrill
Amazon-Bewertung
(694 Kundenbewertungen)
Leistung
keine Angabe
Anzahl Brenner
3
Seitenkocher
Infrarotbrenner
nicht vorhanden
Sichtfenster
Grillfläche
48 x 42 cm
Abmessungen
133 x 98 x 57 cm
Besonderheit
Temperaturanzeige, Fettauffangwanne
Preisverlauf
Preisverlauf
Zum Angebot
Erhältlich bei*
Amazon 179,90€ Idealo Preis prüfen Otto Preis prüfen Ebay Preis prüfen ManoMano 179,90€
Weber Q 1000 Titan
Amazon-Bewertung
(831 Kundenbewertungen)
Leistung
2,64 kW
Anzahl Brenner
1
Seitenkocher
Infrarotbrenner
nicht vorhanden
Sichtfenster
Grillfläche
43 x 32 cm
Abmessungen
keine Angabe
Besonderheit
kompakt, Betrieb mit Gaskartusche, Piezo-Zündung, Aluguss
Preisverlauf
Preisverlauf
Zum Angebot
Erhältlich bei*
Amazon 249,00€ Idealo Preis prüfen Otto Preis prüfen Alternate 249,00€ Westfalia 249,00€ Handwerker-Versand 278,95€ Ebay 296,95€
Abbildung
Modell Burnhard FRED Basic Gasgrill Char-Broil Professional Pro 3 S Gasgrill TAINO Basic Plancha Gasgrill Weber Q 1000 Titan
Amazon-Bewertung
(180 Kundenbewertungen)
(133 Kundenbewertungen)
(694 Kundenbewertungen)
(831 Kundenbewertungen)
Leistung 10,5 kW 7,05 kW keine Angabe 2,64 kW
Anzahl Brenner 3 4 3 1
Seitenkocher
Infrarotbrenner nicht vorhanden vorhanden nicht vorhanden nicht vorhanden
Sichtfenster
Grillfläche 62,5 x 41,5 cm 61,5 x 44,5 cm 48 x 42 cm 43 x 32 cm
Abmessungen 129,0 x 114,0 x 55,0 cm 134 x 54 x 120,9 cm 133 x 98 x 57 cm keine Angabe
Besonderheit Vier Vollgummi-Rollen, Haken für Grillbesteck LED-beleuchtete Drehregler, mit Warmhalterost und klappbarer Seitenablage Temperaturanzeige, Fettauffangwanne kompakt, Betrieb mit Gaskartusche, Piezo-Zündung, Aluguss
Preisverlauf Preisverlauf Preisverlauf Preisverlauf Preisverlauf
Erhältlich bei*
Zum Angebot Zum Angebot Zum Angebot Zum Angebot
  Amazon 899,00€ Idealo Preis prüfen Otto Preis prüfen Ebay Preis prüfen Galeria 519,00€ OBI 749,99€ Idealo Preis prüfen Otto Preis prüfen Ebay 869,00€ Amazon 179,90€ Idealo Preis prüfen Otto Preis prüfen Ebay Preis prüfen ManoMano 179,90€ Amazon 249,00€ Idealo Preis prüfen Otto Preis prüfen Alternate 249,00€ Westfalia 249,00€ Handwerker-Versand 278,95€ Ebay 296,95€

Weitere Produkte zum Grillen im großen Vergleich

Hat Ihnen dieser Vergleich gefallen?
4,13 Sterne aus 153 Bewertungen zuletzt aktualisiert: 26.05.2021
Link erfolgreich in die Zwischenablage kopiert.

1. Burnhard FRED Basic Gasgrill mit Grillrost aus Gusseisen

Der Burnhard FRED Basic Gasgrill hat eine Gesamtleistung von 10,5 Kilowatt. Die Leistung verteilt sich auf drei stufenlos einstellbare Edelstahlbrenner mit jeweils 3,5 Kilowatt. Der Gasgrill ist mit einem porzellanbeschichteten Grillrost aus Gusseisen mit einer Fläche von 62,5 x 41,5 Zentimetern ausgestattet. Der Grill an sich besteht aus mattem, doppelwandigen Edelstahl, der ihn laut Hersteller widerstandsfähig machen und ein edles Aussehen verleihen soll. Auf Wunsch ist ein zusätzlicher Edelstahlrost zu erwerben, der laut der Firma Burnhard aber ohne den Gasgrill ausgeliefert wird.

success

Gute Mobilität: Der Burnhard FRED Basic Gasgrill ist mit vier Rollen aus Vollgummi ausgestattet und hat eine Feststellbremse. Das soll die Mobilität des Gasgrills deutlich erhöhen.

Der Gasgrill hat eine Fettschublade, die laut Hersteller in der Spülmaschine gereinigt werden darf. Er wiegt knapp 33,5 Kilogramm und misst 129,0 x 114,0 x 55,0 Zentimeter. Beim Anlassen unterstützt den Grill eine Piezozündung. Zum Zubehör des Geräts gehören unter anderem ein Schlauch und ein Druckminderer bis 50 Millibar, ein Korb für Soßen und Getränke, vier Haken für die Aufbewahrung von Grillbesteck, eine Räucherbox und eine Abdeckhaube. Er hat zwei Seitenflächen mit einer Größe von jeweils 43 x 33 Zentimetern und einen  Unterschrank mit doppelwandiger Tür, der genug Platz für Gasflaschen bis 11 Kilogramm bieten soll.

info

Welche Vorteile bietet mir ein Gasgrill? Mit einem Gasgrill steht innerhalb von kurzer Zeit eine hohe Temperatur zum Grillen zur Verfügung. Käufer profitieren von einer konstanten Hitzeentwicklung, um ihr Grillgut schnell zubereiten zu können. Die weiteren Vorteile eines Gasgrills erläutern wir in unserem Ratgeber im Anschluss an den Produktvergleich.

2. Char-Broil Gasgrill Professional Pro 3 S mit 3 Brennern und einem Seitenbrenner

Mit einem Grillwagen für bis zu sechs Personen überzeugt der Professional Pro 3 S des Herstellers Char-Broil, den wir selbst testen konnten. Nach dem Zusammenbau, welcher sich als als ziemlich aufwendig und umfangreich herausstellte, offenbarte der Gasgrill ein überzeugendes und stimmiges Design, so wie eine edle und hochwertige Verarbeitung. Die Nennleistung der drei Hauptbrenner liegt bei 7,05 Kilowatt und der Seitenbrenner erreicht laut Hersteller Temperaturen von bis zu 900 Grad – ideal zum scharfen Anbraten von Steaks. Zudem arbeitet das Grillsystem mit dem Tru-Infrared-System, was für einen um 30 Prozent niedrigeren Gasverbrauch und 50 Prozent saftigere Steaks sorgen soll. Char-Broil Gasgrill Professional Pro 3 S Rost

Bei einer Fläche von 61,5 x 44,5 Zentimeter passt eine ganze Menge Grillgut auf das dreiteilige Grillrost aus Gusseisen. Diese speichern die Hitze gut und geben sie an das Grillgut ab. Char-Broil selbst gibt an, dass die Roste langlebig, rostbeständig und leicht zu reinigen sind. Dank der sehr hohen und doppelwandigen Haube ist das Grillen von größeren Fleischstücken kein Problem. Im hinteren Bereich des Grills befindet sich das Warmhalterost, welches unter anderem zum Rösten von Brot geeignet ist.

Der Seitenbrenner hat während unseres Tests ganze Arbeit geleistet. Er bietet Platz für eine Bratpfanne und so konnten wir sowohl Steaks scharf anbraten oder nebenbei Pfannkuchen und Kartoffelpuffer zubereiten. Der Char Boil Professional Pro 3S bietet im unteren Bereich viel Platz für die Gasflasche. Hinter den beiden Türen verbirgt sich eine Haltevorrichtung für eine 11-Kilogramm-Gasflasche. Die Seitenablage auf der linken Seite des rollbaren Grillwagens lässt sich herunterklappen und verfügt über Besteckhaken.

success

Ein Highlight dieses Gasgrills sind die LED-beleuchteten Drehregler.Char-Broil Gasgrill Professional Pro 3 S leuchtende Knöpfe

Dank der Beleuchtung lässt sich sofort erkennen, welche Brenner in Betrieb sind und welche nicht. Zudem leistet dieses kleine Extra in Sachen Design wertvolle Dienste. Käufer sollten jedoch bedenken, dass der Gasgrill unter anderem für die LED-Beleuchtung fünf AA-Batterien benötigt, welche nicht im Lieferumfang enthalten sind.

Da ein Thermometer im Deckel vorhanden ist, eignet sich der Gasgrill zum indirekten Grillen. Dank einer elektrischen Zündung lassen sich die Brenner ohne offene Flamme starten. Die Gesamtmaße des Char-Broil Gasgrills betragen 134 x 54 x 120,9 Zentimeter und das Gehäuse besteht aus Stahlblech und Edelstahl. Die Rollen sind nicht starr, sondern lenkbar und mit zwei Feststellbremsen ausgestattet.

Char-Broil Gasgrill Professional Pro 3 S mit Fleichwaren

Um den Reinigungsaufwand so gering wie möglich zu halten, empfiehlt sich die Nutzung von Unterlegmatten, wie zum Beispiel die Nifogo BBQ Grillmatte. Damit bleibt das Grillrost schön sauber und nach dem gelungenen Grillabend kann die Matte einfach in das obere Fach der Spülmaschine. Die Matte ist bis 260 Grad hitzebeständig und verfälscht den Geschmack des Grillgutes nicht. Durch die Matten können Fett und Fleischsaft nicht mehr in die Auffangschale gelangen, hier hat sich eine Küchenrolle als sehr hilfreich erwiesen.

3. TAINO Basic Plancha Gasgrill – voll ausgestatteter Gasgrill mit viel Zubehör

Wenn Sie Wert auf ein gutes Preis-Leistungs-Verhältnis legen, bietet sich der TAINO Basic Plancha Gasgrill an. Dieser Grillwagen verfügt über zwei Hauptbrenner, die Sie mithilfe einer Piezozündung starten. Auch ein Seitenbrenner ist vorhanden. Die Edelstahlbrenner sorgen laut Hersteller für eine schnelle Erhitzung und gute Grillergebnisse. Sämtliche Brenner können Sie stufenlos einstellen und die aktuelle Temperatur mithilfe der Anzeige, die direkt im Deckel integriert ist, bequem ablesen.

Die Grillfläche ist zweigeteilt und fällt mit 48 x 42 Zentimetern groß aus. Außerdem steht Ihnen eine spezielle Auflage für Grillspieße zur Verfügung. Da die Grillroste emailliert sind, profitieren Sie laut Hersteller von einer unkomplizierten Reinigung. Die Fettauffangwanne soll sich laut Hersteller mit wenigen Handgriffen entnehmen lassen. Eine Besonderheit des TAINO Basic Plancha Gasgrills sind die praktischen Rollen, die einen leichten Transport des 25 Kilogramm schweren und 98 Zentimeter hohen Grills ermöglichen sollen.

Eine Besonderheit stellt zudem die Plancha-Fläche mit 42 x 22 Zentimetern dar. Sie eignet sich zum Beispiel für Korean BBQ. Mit wenigen Handgriffen verwandelt sie sich in einen praktischen Seitenkoche, auf dem sich Speisen in einem Kochtop oder einer Pfanne vorbereiten lassen.

info

Fazit zum TAINO Basic Plancha Gasgrill: Wenn Sie Wert auf den einfachen Transport Ihres Gasgrills legen, ist der Grill von der Marke TAINO empfehlenswert. Weiterer Pluspunkt ist der Seitenbrenner, mit dem Speisen gekocht werden können und der als Plancha-Fläche einsetzbar ist.

4. Weber Q 1000 Titan – praktischer mobiler Gasgrill

Gasgrills gibt es im auch im kompakten Tisch-Format. Der Weber Q 1000 Titan ist handlich und platzsparend, sodass er problemlos auf den Balkon passt. Die praktische Größe des Tischgrills eignet sich ebenfalls für die Mitnahme auf den Camping-Platz. Dafür spricht auch das geringe Gewicht von elf Kilogramm. Außerdem attestieren Amazon-Käufer dem Gasgrill eine gute Verarbeitung, was insbesondere für das Gehäuse und den Deckel gilt.

success

Anders als Grillwagen betreiben Sie den Weber Q 1000 Titan mit Einwegkartuschen. Diese können Sie bei Bedarf beim Hersteller bekommen. Möchten Sie den Q 1000 Titan lieber mit Gasflasche bedienen, ist das laut Hersteller, dank eines Umrüstsets, auch möglich. Die eingebaute Piezozündung soll ein sicheres Anzünden ermöglichen.

Die kompakte Größe der Grillfläche von 43 x 32 Zentimetern bietet Platz für das Grillgut von zwei bis drei Personen. Das ist für einen transportablen Grill aber immer noch beachtlich. Ansonsten bietet Ihnen der Tischgrill Q 1000 Titan einen Grillrost aus emailliertem Gusseisen, sodass eine einfache Reinigung möglich ist. Auf dem Rost sind praktische Aromaschienen angebracht, die verhindern sollen, dass herabtropfendes Fett an den Brenner gelangt.

info

Fazit zum Weber Q 1000 Titan Gasgrill: Der Weber Q 1000 Titan ist ein gut ausgestatteter Gasgrill, der mit einer guten Verarbeitung punktet und für alle Verbraucher zu empfehlen ist, die nach einem guten Gerät für den Balkon oder für unterwegs suchen. Der handliche Grill bietet eine beachtlich große Grillfläche, auf der Sie Grillgut für zwei bis drei Personen zubereiten können.

5. ProfiCook PC-GG 1128 Gasgrill – Einsteigermodell mit attraktiven Funktionen

Mit dem ProfiCook PC-GG 1128 Gasgrill stellt Ihnen der Hersteller Clatronic ein Einsteigermodell mit soliden Funktionen zur Verfügung. Dieser Grill ist mit zwei Heizzonen ausgestattet, was für eine individuelle Temperatursteuerung sorgen soll. Außerdem verfügt das Modell über zwei Rollen, die den Transport erleichtern sollen. Der Grill besteht vorrangig aus Edelstahl und die Abdeckung des Brenners aus emailliertem Stahl, der für die Spülmaschine geeignet sein soll.

Der Hersteller Clatronic verspricht Ihnen bei diesem Gasgrill eine gute Hitzeverteilung. Das Grillgut soll sich schnell durchbraten lassen, sodass Sie wenig Zeit für die Zubereitung einplanen müssen. Eine individuelle Regulierung die Temperatur ermöglicht es Ihnen, die Temperatur an das Grillgut anzupassen. Dies ist nicht zu unterschätzen und bei einem Gasgrill, der im unteren Preissegment angesiedelt ist, nicht selbstverständlich.

info

Fazit zum ProfiCook PC-GG 1128 Gasgrill: Dieser hochwertig ausgestattete Gasgrill aus dem Hause ProfiCook überzeugt mit modernem Design. Als Einsteiger erhalten Sie ein gut ausgestattetes Gerät, das laut Hersteller einfach in der Handhabung ist. So erhalten Sie einen soliden Gasgrill für gemütliche Sommertage mit der Familie und Freunden.

6. Enders KANSAS PRO 4 SIK Profi Turbo BBQ Gasgrillwagen – Profi-Grillwagen mit vielen Features

Laut Hersteller ist der Enders KANSAS PRO 4 SIK Profi Turbo BBQ Gasgrill für Profis geeignet. Es handelt sich um einen Gasgrill, der mit vier Edelstahlbrennern und einem Seitenkocher ausgestattet ist. Der Grillwagen zeichnet sich laut Hersteller durch seine hochwertige Verarbeitung aus. Er verfügt aufgrund seiner Größe über Rollen, sodass der Transport erleichtert werden soll. Der Enders KANSAS PRO misst 64 x 153 x 118 Zentimeter und wiegt 77,6 Kilogramm. Sie sollten vor dem Kauf überlegen, ob Sie für diese mobile Küche genug Platz haben.

success

Besonders interessant ist das spezielle HEAT-RANGE-Brennersystem, das der Hersteller Enders in diesem Modell integriert hat. Konstante Temperaturen eignen sich gut für das Niedriggaren und das besonders scharfe Anbraten. Durch ein praktisches Sichtfenster, welches in die Haube integriert ist, können Sie das Grillgut im Auge behalten, ohne die Haube ständig öffnen zu müssen – zudem entweicht weniger Hitze. Die Temperatur des Grills können Sie mithilfe des Thermometers in der Grillhaube kontrollieren.

Mithilfe der Funktionen TURBO-ZONE und SIMPLE-CLEAN soll der Grill enorme Hitze erzeugen können, die ideal für das Anbraten von Steaks geeignet ist. Gleiches gilt auch für das einfache Reinigen der Komponenten bzw. von Einzelteilen, was bei vielen anderen Gasgrills oft beschwerlich ist. Zudem ist ein Waschbecken in den Grillwagen integriert und in dem großen Unterschrank finden Ihre Grillutensilien Platz.

info

Fazit zum Enders KANSAS PRO 4 SIK Profi Turbo BBQ Gasgrillwagen: Dieser speziell ausgestattete Gasgrillwagen vom Hersteller Enders punktet mit zahlreichen Funktionen sowie mit stufenlos regulierbaren Edelstahlbrennern. Außerdem ist die Garhaube emailliert, doppelwandig und mit einem integrierten Thermometer ausgestattet. Die umfangreiche Ausstattung des Grills entspricht den Anforderungen eines Profi-Grillwagens.

7. Landmann Rexon 3.1 PTS Gasgrill – gut ausgestatteter Gasgrill mit vielen Funktionen

Bei dem Gasgrill Landmann Rexon handelt es sich um einen attraktiven Allrounder, der auf dem fortschrittlichen PTS-System basiert. So kommt ebenfalls ein doppelwandiger Deckel zum Einsatz, der für eine besonders lange Speicherung der Hitze sorgen soll und das Grillgut auf diese Weise besonders effizient grillen soll.

info

Was ist das PTS-System von Landmann? PTS nennt Landmann sein System für die optimale Hitzeverteilung auf dem Grill. Damit kommt laut Hersteller die Brennerleistung kraftvoll und gleichmäßig auf den Grillrost. So sollen Sie die Grilltemperatur bei jedem gewünschten Hitzegrad zuverlässig steuern können. Die punktgenaue Zubereitung beim indirekten Grillen soll laut Herstellerangaben mit PTS genauso gut gelingen wie das kurze Anbraten.

Der Hersteller Landmann legt großen Wert auf die Gestaltung der Grillroste und verwendet emaillierte Roste, die leicht zu reinigen sein sollen. Die drei integrierten Edelstahlbrenner erreichen zusammen eine Nennleistung von 11,1 Kilowatt. Außerdem sorgt laut Herstellerangaben die integrierte Option zur automatischen Zündung dafür, dass das Anzünden der Brenner besonders sicher und einfach ist.

Bei dem Rexon 3.1 PTS Gasgrill von Landmann profitieren Sie von einem Grill, der zu einem erschwinglichen Preis zu haben ist und im Verhältnis eine große Grillfläche von 64 x 40 Zentimetern bietet. So eignet sich der Grill nicht nur für den alltäglichen Gebrauch, sondern auch für größere Feste mit vielen Gästen.

info

Fazit zum Landmann Rexon 3.1 PTS Gasgrill: Es gibt zahlreiches Zubehör zum Gasgrill von Landmann wie Grillpfännchen, eine Grillbürste und eine Wetterschutzhaube. Der Gasgrill überzeugt durch ein solides Gesamtpaket.

8. Activa Halifax Gasgrill inklusive Abdeckhaube

Der Activa Halifax Gasgrill wird mit einem 5,5-Kilowatt-Brenner betrieben und hat darüber hinaus einen kleinen Seitenbrenner mit 2,5 Kilowatt. Insgesamt stehen deswegen 8 Kilowatt Leistung zur Verfügung. Die Brenner sind einzeln regelbar und mit einer Piezozündung ausgestattet. Der Grillrost und der Warmhalterost werden nach Angaben des Herstellers mitgeliefert, sind emailliert und bieten Platz für eine Grillfläche von 48 x 37 Zentimetern. Neben einer praktischen Seitenablage ist der Gasgrill mit einem Korb an der Vorderseite ausgestattet.

info

Temperaturanzeige im Deckel: Der Activa Halifax Gasgrill hat ein großzügiges Sichtfenster und eine Temperaturanzeige im Deckel, um stets Kontrolle über den laufenden Grillvorgang zu haben.

Dank seiner zwei praktischen Räder soll sich der Gasgrill je nach Wunsch im Garten oder auf der Terrasse platzieren lassen. Lavasteine für den Start in die Grillsaison sind laut Hersteller im Lieferumfang ebenso enthalten wie eine Abdeckhaube, ein Druckminderer und ein Gasschlauch. Der Gasgrill ist in einem schwarzen Farbdesign erhältlich und wiegt knapp 16,8 Kilogramm. Er hat Abmessungen von 78,0 x 43,5 x 23,5 Zentimetern.

info

Wie viele Brenner sollte ein guter Gasgrill haben? Bei einem guten Gasgrill sollten mindestens zwei unabhängig voneinander regelbare Brenner vorhanden sein. So kann die Grillfläche einerseits gleichmäßig erhitzt werden und es stehen andererseits zwei verschiedene Hitzezonen für unterschiedliches Grillgut zur Auswahl.

9. Burnhard Wayne Tragbarer Gasgrill – für Camping und Balkon

Der Gasgrill Wayne des Herstellers Burnhard ist ein kleiner, kopakter Tischgrill, der es dennoch in sich hat. Denn die beiden Brenner liefern zusammen eine Leistung von 3,5 Kilowatt. Kombiniert mit einer Grillfläche von 47 x 36 Zentimeter bietet der Grill ausreichend Platz, um vier Personen satt zu bekommen. Das Grillrost ist aus Gusseisen und sollte vor der ersten Verwendung eingebrannt werden.

Dank eines Gewichts von 12,6 Kilogramm und den beiden großen Tragegriffen an der Seite lässt sich der Tischgrill überall hin mitnehmen. Das macht ihn zum idealen Begleiter beim Campen, denn mit dem richtigen Zubehör lassen sich auch Gastkartuschen nutzen. Der hierzu notwendige Druckminderer ist jedoch nicht im Lieferumfang enthalten.

Eine passende Abdeckhaube samt Deckelthermometer, ein Schlauch mit 50 mbar Druckminderer sowie eine emaillierte Fettauffangschalte und eine wetterfeste Abdeckhaube gehören zum Lieferumfang des Burnhard Wayne Tischgrills.

info

Zum Einbrennen des Grills diesen mit aufgelegten Grillrost etwas 30 Minuten laufen lassen. Erst dann mit dem Grillen beginnen. Dieser Vorgang muss nur einmal, vor dem ersten Grillabend, durchgeführt werden.

10. Mayer Barbecue ZUNDA Gasgrill MGG-361 Pro – gut ausgestatteter Gasgrill mit Backburner

Der Hersteller Mayer Barbecue bietet mit dem ZUNDA Gasgrill MGG-361 Pro ein solides Modell der Mittelklasse an. Hierbei sollen Sie laut Hersteller von der vollen Grill-Power profitieren, denn es stehen Ihnen insgesamt sechs Edelstahlbrenner sowie ein Seitenbrenner zur Verfügung. Gleiches gilt für einen Infrarot-Backburner, mit dem Sie Grillgut am Spieß zubereiten können. Der Grilldeckel mit seinem hohen Garraum bietet sich vor allem dann an, wenn Sie großes Grillgut auf den Rost legen und bequem zubereiten möchten.

success

Sehr nützlich ist auch der Unterschrank, der Ihnen ausreichend Stauraum für die 5 Kilogramm schwere Gasflasche als auch das Zubehör bietet. Außerdem steht eine Fettauffangwanne zur Verfügung, die laut Hersteller mithilfe weniger Handgriffe herausgezogen werden kann. Im Deckel hat der Hersteller eine Temperaturanzeige integriert. Somit können Sie bequem die aktuelle Hitzeentwicklung verfolgen, ohne den Deckel zu öffnen.

Bei diesem Modell steht Ihnen einen Grillfläche von 105 x 45 Zentimetern zur Verfügung. Hergestellt ist dieser nach Angaben des Herstellers hochwertige Power-Grill aus Gussaluminium und Edelstahl. Die doppelwandig-isolierte Deckelwand soll die Hitze im Garraum halten. Auf dem Seitentisch dieses Gasgrills können Sie zum Beispiel Geschirr und Speisen abstellen.

11. Bruzzzler 4 + 1 Gasgrill von Wiesenhof – eine Grillstation für BBQ-Fans

Von Wiesenhof gibt es die Profi-Grillstation Bruzzzler 4 + 1 für BBQ-Fans zu kaufen. Dieser Grill zeichnet sich laut Hersteller mit vier Hauptbrennern sowie einem Seitenbrenner aus. Außerdem verfügt der Grill über einen zentralen E-Starter, was die Bedienung erleichtern soll. Laut Herstellerangaben soll sich der Grill für das Slow Cooking eignen. Es stehe viele Bedienelemente zur Verfügung, mit welchen Sie die benötigte Temperatur individuell einstellen können. Gleiches gilt für das Räuchern sowie für das beliebte Smoken.

Die Grillhaube ist mit einem wärmeisolierten Griff ausgestattet und verfügt über eine leicht ablesbare Temperaturanzeige. Besonders praktisch ist auch die Fangschublade für das Fett, die laut Hersteller mit wenigen Handgriffen aus dem Grill herausgezogen werden kann. Der E-Starter soll ein einfaches Anzünden ermöglichen.

info

Fazit zum Bruzzzler 4 + 1 Gasgrill: Wenn Sie Grill-Anfänger sind und nach einem soliden Gasgrill suchen, der bei gelegentlichen Grillabenden zum Einsatz kommen soll, treffen Sie mit dem Einsteigergerät aus dem Hause Wiesenhof eine gute Wahl. Sowohl der Seitenkocher als auch der Warmhalterost bieten Vorteile, wenn Sie für mehrere Personen Grillgut zubereiten möchten.

12. Landmann PTS 2.0 – auch für kleine Stellplätze geeignet

Der bei Grillfreunden beliebte Hersteller Landmann hat hochwertige Modelle mit einem guten Preis-Leistungs-Verhältnis im Sortiment. Ein Gasgrill im unteren Preissegment ist das Modell Landmann PTS 2.0. Dieser Gasgrillwagen findet mit seinen Maßen von 57 x 123 x 121 Zentimetern selbst auf kleinen Stellflächen Platz. Möchten Sie zusätzlich Platz sparen, klappen Sie die Seitenablagen einfach herunter. Der Triton 2.0 bringt trotz seiner geringen Abmessungen ein Gewicht von 42 Kilogramm auf die Waage. Deswegen erweisen sich die vier Rollen als praktisch, dank derer Sie den Edelstahl-Gasgrill einfach an den gewünschten Ort transportieren können.

Der Hersteller hat in seinem Gasgrill zwei Brenner verbaut, sodass Ihnen zwei Hitzezonen zur Verfügung stehen. Jeder Brenner hat eine Leistung von 3,5 Kilowatt. Damit sind laut Herstellerangaben ein schnelles Erhitzen sowie hohe Temperaturen möglich. Für ein sicheres Anzünden sorgt die Piezozündung. Des Weiteren bietet Ihnen der Landmann PTS Triton 2.0 emaillierte Gussroste mit den Maßen von 48 x 44 Zentimetern, eine zusätzliche Abstellfläche und einen doppelwandigen Deckel, der keine Hitze entweichen lässt sowie ein Thermometer, welches in die Haube integriert ist. Auch an einen Unterschrank hat Landmann gedacht, sodass Sie die fünf Kilogramm schwere Gasflasche bequem verstauen können.

info

Fazit zum Landmann PTS 2.0: Der Hersteller Landmann bietet mit der Modellreihe Triton preiswerte Gasgrills an, die sich durch gute Qualität auszeichnen und einen einfachen Aufbau auszeichnen. Darüber hinaus bietet Ihnen der Grillwagen PTS 2.0 jede Menge nützlicher Features.

13. Weber Spirit E-310 Classic Black – ein Grill der Premiumklasse

Die Marke Weber ist für hochwertige Grillsysteme bekannt. Im Premiumbereich der Gasgrills ist das Modell Weber Spirit E-310 Classic Black zu empfehlen, das mit einem emaillierten Deckel mit integriertem Thermometer ausgestattet ist. Für eine sichere Zündung sorgt die Piezozündung. Die drei integrierten Edelstahlbrenner können Sie stufenlos regel und so die Grillfläche von 60 × 45 Zentimetern optimal erhitzen. Die Grillfläche bietet Ihnen laut Weber drei Temperaturzonen für verschiedenes Grillgut. Bei der Zubereitung größerer Mengen können Sie das fertige Grillgut auf dem Warmhalterost lagern.

success

Der Spirit E-130 Classic Black wiegt 50 Kilogramm und seine Abmessungen belaufen sich auf 82 x 120 x 80 Zentimeter. Auch dieses Modell verfügt über vier Rollen an der Unterseite des Wagens, die Ihnen den Transport vereinfachen sollen. Platz sparen Sie, indem Sie die beiden Seitenablagen herunterklappen.

Der Grillrost des Weber-Grills ist zweigeteilt und emailliert und soll somit leicht zu reinigen sein. Eine Besonderheit ist das integrierte Flavorizer-Bars-Aromaschienensystem, denn dadurch schützen Sie Ihr Grillgut vor einem Fettbrand. Zudem steht Ihnen ein großräumiger Unterschrank zur Verfügung, in dem Sie neben anderem Grillwerkzeug die fünf Kilogramm schwere Gasflasche verstauen können.

info

Fazit zum Weber Spirit E-310 Classic Black: Bevorzugen Sie einen hochwertig ausgestatteten Gasgrill aus dem Premiumbereich, der mit einer einfachen Bedienung punktet und mit bequem zu bedienenden Edelstahlbrennern ausgestattet ist, machen Sie mit dem Weber Spirit E-310 Classic Black alles richtig.

Welche Modelle konnten sich beim Gasgrill-Test der Stiftung Warentest durchsetzen?

Gasgrill TestDie Experten der Stiftung Warentest haben sich im April 2019 Gasgrills angesehen und aus zwölf Gasgrills einen Testsieger gekürt. Die Grills stammten von bekannten Anbietern wie Landmann, Weber, Toom und Broil King und wurden in Bezug auf das Aufbauen, das Aufheizen, die Bedienbarkeit, die Haltbarkeit und die Temperaturzonen der Grillfläche untersucht. Dank der eingesetzten Wärmebildkameras konnten sie sehen, wie heiß die Grillfläche an verschiedenen Punkten tatsächlich wird.
Gegen eine Gebühr können Sie die Testergebnisse der Stiftung Warentest ansehen. Es handelt sich bei den Testprodukten um fünf Grillwagen mit der Note „Gut“ und ein tragbares Gerät.

Diese Grills konnten sich beim Gasgrill-Test von selbst.de beweisen

Tipps & HinweiseGenauso interessant wie die Testergebnisse der Stiftung Warentest sind die Resultate, die selbst.de bei einem Vergleich der besten Modelle erzielen konnte. Hierbei wurde ein Vergleich mit dem TÜV Rheinland durchgeführt. Die technischen Testkriterien, wie zum Beispiel die Sicherheit und die allgemeine Korrosionsfestigkeit, wurden unter anderem untersucht. Das gilt aber auch für den Gasanschluss, die Inbetriebnahme des Geräts sowie alles Wichtige zur allgemeinen Grillpraxis.

Die Tester von selbst.de konnten einen Testsieger küren. Hierbei handelte es sich um das Modell Weber Q 200, bei dem es sich um einen kompakten Tischgrill handelt. Außerdem konnten die Gasgrills der Markenhersteller CADAC und Outdoorchef gut abschneiden. Wenn Sie an den Testergebnissen von diesem Gasgrill-Test interessiert sind, finden Sie hier auf dieser Seite alle Informationen dem Test.

Kaufratgeber für Gasgrills – alles Wichtige zur Handhabung, Reinigung und zum Zubehör

Gasgrill VergleichEin hochwertig ausgestatteter Gasgrill bietet Ihnen zahlreiche Vorteile, wie zum Beispiel die stark reduzierte Rauchentwicklung und eine deutlich komfortablere Handhabung. Mit wenigen Handgriffen steht die notwendige Hitze zur Verfügung, um das Grillgut zuzubereiten.

Vor einem Kauf können Sie in diesem Ratgeber nachlesen, welche Kriterien Sie bei einem Gasgrill beachten sollten.

Welche Vorteile bietet ein Gasgrill im Vergleich zu einem normalen Rost?

Durch die Verwendung des Brennstoffs Gas entsteht innerhalb kürzester Zeit große Hitze. Diese Hitze bleibt so lange bestehen, bis Sie die Gaszufuhr unterbrechen. So profitieren Sie von einer konstanten Hitzeentwicklung, die eine schnelle Zubereitung gewährleisten soll.

Außerdem sind Gasgrills bei vielen Grill-Fans beliebt, da einige Modelle über einen integrierten Seitenbrenner verfügen. Dieses Zubehör bietet den Vorteil, dass Sie zum Beispiel das bereits fertige Grillgut warmhalten können. Außerdem ist es problemlos möglich, Saucen und andere Beilagen besser zu erhitzen.

Weiterer Vorteil von Gasgrills, ist die einfache Handhabung, weil keine klassische Grillkohle benutzt wird. So entfällt die Entsorgung der Kohle. Gasgrills sind raucharm und somit ideal für die Verwendung auf dem Balkon geeignet. Komfortabel ist auch die einfache Bedienung, die einem Gasherd ähnelt. So können Sie die Hitze individuell auf verschiedenes Grillgut anpassen.

Übersicht der wichtigsten Ausstattungsmerkmale bei Gasgrills

Darauf sollten Sie achtenEin gut ausgestatteter Gasgrill zeichnet sich durch zahlreiche Merkmale aus, die je nach Anwendungsfall und Wünschen mehr oder weniger Relevanz bei der Kaufentscheidung haben. In der nachfolgenden Übersicht finden Sie die wichtigsten Kaufkriterien, die Ihnen bei der Kaufentscheidung weiterhelfen können.

  1. Grillfläche: Die Größe der Grillfläche ist bei einem Gasgrill entscheidend. Die meisten Modellen verfügen über eine rechteckige Grillfläche, sodass Sie ausreichend Platz für verschiedenes Grillgut haben. Es gibt verschiedene Modelle, die Flächen von 50 × 30 Zentimetern bis zu 100 × 50 Zentimetern bieten. Überlegen Sie sich, wie viel Grillgut Sie parallel zubereiten wollen, und entscheiden Sie sich für eine ausreichend große Grillfläche.
  2. Abmessungen: Nicht nur die Grillfläche ist entscheidend, sondern auch die Abmessungen des Gasgrills. Bedenken Sie, dass große Modelle mehr Platz einnehmen und mehr wiegen. Achten Sie bei ausladenden Modellen darauf, dass der Grill über Transportrollen verfügt und Sie den Grill leicht bewegen können.
  3. Gasgrills Test und VergleichLeistung der Brenner vom Gasgrill: Abgesehen von der Größe der Grillfläche und den Abmessungen des Gasgrills, sollten Sie auf die Leistung und die Anzahl der Brenner achten. In der Regel leisten klassische Brenner zwischen zwei und fünf Kilowatt. Bei Premium-Modellen kommen hingegen mehrere Brenner zum Einsatz, sodass sich die Leistung erhöht. Der Vorteil mehrerer Brennern ist, dass die Grillfläche des Gasgrills gleichmäßiger erhitzt werden kann und die Zubereitung des Grillguts schneller geht. So können Sie zum Beispiel Gemüse, Fisch oder Fleisch schonend garen.
  4. Funktionen: Je nach Gasgrill, Hersteller und Preisklasse verfügen die Grills über unterschiedliche Funktionen. So integrieren viele Hersteller praktische Auffangschalen zum Abtropfen des Fetts, die zur Reinigung leicht herausgenommen werden können. Hilfreich sind auch Schubladen, in denen Sie sämtliche Utensilien lagern können, die Sie zum Grillen benötigen. Dazu gehören Bratkörbe, Grillspieße oder Grillbesteck.

Welcher Gasgrill kommt für Sie infrage?

Achtung: Das sollten Sie wissen!

Im Folgenden lesen Sie, welcher Grill am besten, zu welchem Grill-Typ passt.

Gasgrills für Anwender, die selten grillen

Die Mehrzahl der Verbraucher benutzt einen Grill nur selten. Wer selten grillt, braucht keinen Premium-Gasgrill, der teuer in der Anschaffung ist. Für gelegentliches Grillen lohnt sich ein Gasgrill für Einsteiger. Diese Modelle verfügen über alle wesentlichen Merkmale eines Gasgrills, sind aber leichter zu bedienen und günstiger.

Große Gasgrills, die für Familien oder Gruppen geeignet sind

Wenn Sie oft und für viele Menschen grillen, empfiehlt sich ein Gasgrill mit großer Grillfläche. Am besten eignen sich Modelle mit einer Grillfläche von mindestens 60 × 40 Zentimetern. Planen Sie für die Anschaffung eines größeren Grills allerdings mehr Geld ein.

Professionell ausgestattete Gasgrills für Gourmets

Grill-Gourmets legen Wert auf hochwertige Qualität und guten Geschmack. Echte Profimodelle bieten daher eine deutlich bessere Hitzeisolierung und sind in der Regel mit einem Thermometer in der Grillhaube ausgestattet, sodass Sie die Hitze individuell regalen können. Weitere Ausstattungsmerkmale eines hochwertigen Gasgrills, können Infrarotbrenner und weiterer Stauraum ,in Form von Schubladen für Grillbesteck, sein.

Gasgrill FAQ

Der beste Gasgrill

Wie viel Geld sollten Sie für einen guten Gasgrill ausgeben?

Es gibt bereits Einsteigermodelle für 100 Euro sowie Profigeräte für mehrere Tausend Euro. Vergessen Sie nicht, passendes Grill-Zubehör in die Kostenplanung einzubeziehen. So können die zusätzlichen Kosten zwischen 100 und 200 Euro betragen. Lassen Sie die folgende Grundregel nicht außer Acht: „Wer billig kauft, kauft zweimal!“

Über wie viele Brenner sollte der Gasgrill verfügen?

Bei einem Gasgrill sollten mindestens zwei Brenner verfügbar sein. So wird die Grillfläche gleichmäßig erhitzt und Ihnen stehen zwei Hitzezonen für unterschiedliches Grillgut zur Auswahl.

Sind Seitenkochplatten bei einem Gasgrill notwendig?

Diese Frage stellen sich potenzielle Käufer besonders häufig. In der Regel lohnen Seitenkochplatten immer und sind für Grill-Fans eine Kauf-Voraussetzung. Wenn Sie gerne Beilagen oder Saucen zubereiten, können Sie von einer Seitenkochplatte profitieren.

Welches Zubehör benötigen Sie für den Gasgrill?

Es gibt zahlreiches Zubehör für Gasgrills und so kann die Anschaffung teuer werden. Am wichtigsten ist eine Grillzange. Denken Sie daran, dass die Grillzange ausreichend lang ist und gut in der Hand liegt. Ein Thermometer ist ebenfalls sinnvoll, sofern Ihr Gasgrill nicht bereits über ein eingebautes Thermometer verfügt. Vernünftige Grillhandschuhe, die Sie vor der Hitze schützen, können sich auch lohnen.

Gasgrill-Liste 2021: Finden Sie Ihren besten Gasgrill

  Produkt Datum Preis  
1. Burnhard FRED Basic Gasgrill 03/2021 899,00€ Zum Angebot
2. Char-Broil Professional Pro 3 S Gasgrill 04/2021 749,99€ Zum Angebot
3. TAINO Basic Plancha Gasgrill 04/2021 179,90€ Zum Angebot
4. Weber Q 1000 Titan 03/2021 249,00€ Zum Angebot
5. Nifogo BBQ Grillmatte 04/2021 11,98€ Zum Angebot
6. ProfiCook PC-GG 1128 Gasgrill 04/2021 175,61€ Zum Angebot
VG Wort
Unser Tipp:

Unser Tipp:

  • Burnhard FRED Basic Gasgrill