Ihr Klick sorgt für Unabhängigkeit: In diesem Vergleich befinden sich Affiliate-Links. Wenn Sie auf einen der Produktlinks klicken und ein Produkt kaufen, erhalten wir hierfür eine Provision. Für Sie entstehen aber keine Mehrkosten. Vielen Dank dafür!  Mehr erfahren...

15 verschiedene Hartschalenkoffer im Vergleich – finden Sie Ihren besten Hartschalenkoffer für sicher verstautes Gepäck – unser Test bzw. Ratgeber 2021


Maria Prigge
Ich empfehle im Hartschalenkoffer-Vergleich: COOLIFE Hartschalenkoffer-Set

Egal ob für die Geschäftsreise oder den Familienurlaub – ein guter Koffer ist für nahezu jeden Haushalt eine sinnvolle Anschaffung. Wer einmal in einen oder mehrere gute Hartschalenkoffer investiert, ist nicht selten ein Leben lang versorgt. Hartschalenkoffer sind robuster und langlebiger als Koffer mit einem weichen Korpus aus Textil. Der Kunststoff ist wasserdicht, unempfindlich gegen Stöße und Kratzer und lässt sich leicht reinigen. Hartschalenkoffer gibt es in unterschiedlichen Größen und in vielen Farben. Manche Hersteller setzen auf eine sehr edle Optik, andere haben knallige Farben im Angebot, die am Kofferband am Flughafen leicht auszumachen sind. Der folgende Vergleich stellt 15 verschiedene Hartschalenkoffer mit ihren jeweiligen Eigenschaften und Vorteilen vor.

Der anschließende Ratgeber enthält viel Wissenswertes rund um das Thema Reisegepäck. Er zeigt wichtige Kriterien auf, die beim Kauf eines Hartschalenkoffers eine Rolle spielen sollten, gibt Tipps zum richtigen Kofferpacken und beantwortet häufig gestellte Fragen. Abschließend wird verraten, ob es bereits einen Hartschalenkoffer-Test der Stiftung Warentest oder von ÖKO-TEST gibt.

4 geräumige Hartschalenkoffer im großen Vergleich

Auch als Set Platzhalter
Wittchen Hartschalenkoffer
Amazon-Bewertung
(741 Kundenbewertungen)
Gewicht
2,6 Kilogramm (S), 3,5 Kilogramm (M) und 4,1 Kilogramm (L)
Farbe
7 verschiedene Farben
Abmessungen
54 x 40 x 20 Zentimeter (S), 67 x 45 x 26 Zentimeter (M), 77 x 52 x 29 Zentimeter (L)
Material
ABS-Kunststoff
Besonderheiten
In drei Größen verfügbar, leise laufende und in jede Richtung bewegliche Rollen, höhenverstellbares Teleskopgestänge, Top- und Seitengriff
Fassungsvolumen
34 Liter (S), 65 Liter (M), 96 Liter (L)
Rollen um 360 Grad drehbar
Anzahl der Rollen
4
Kofferart
Semi-Hartschalenkoffer
Verfügbare Größen
S, M, L
Höhenverstellbarer Teleskopgriff
Häufige Fragen
FAQ
Preisverlauf
Preisverlauf
Zum Angebot
Erhältlich bei*
Amazon 64,90€ Idealo Preis prüfen Otto Preis prüfen Ebay Preis prüfen
Mit Dehnfalte Platzhalter
HAUPTSTADTKOFFER SPREE Hartschalenkoffer
Amazon-Bewertung
(627 Kundenbewertungen)
Gewicht
3,2 Kilogramm (S), 4,1 Kilogramm (M), 5 Kilogramm (L)
Farbe
21 verschiedene Farben
Abmessungen
55 x 36 x 21 cm (S), 65 x 41 x 26 Zentimeter (M), 75 x 50 x 30 (L)
Material
Kunststoff
Besonderheiten
Mit TSA-Schloss, erweiterbar, Packriemen, Hemdfach
Fassungsvolumen
34-42 Liter (S), 61-74 Liter (M), 100-119 Liter (L)
Rollen um 360 Grad drehbar
Anzahl der Rollen
4
Kofferart
Semi-Hartschalenkoffer
Verfügbare Größen
S, M, L
Höhenverstellbarer Teleskopgriff
Häufige Fragen
FAQ
Preisverlauf
Preisverlauf
Zum Angebot
Erhältlich bei*
Amazon 85,95€ Idealo Preis prüfen Otto Preis prüfen Ebay Preis prüfen
Retro-Optik Platzhalter
Eminent Nostalgia Hartschalenkoffer
Amazon-Bewertung
(38 Kundenbewertungen)
Gewicht
2,5 Kilogramm (S), 3,6 Kilogramm (M), 4,8 Kilogramm (L)
Farbe
3 verschiedene Farben
Abmessungen
55 x 37 x 23 Zentimeter (S), 66 x 46 x 28 Zentimeter (M), 78 x 54 x 34 Zentimeter (L)
Material
Polycarbonat
Besonderheiten
Retro-Design, von der TSA genehmigtes Schloss
Fassungsvolumen
43 Liter (S), 73 Liter (M), 123 Liter (L)
Rollen um 360 Grad drehbar
Anzahl der Rollen
4
Kofferart
Hartschalenkoffer
Verfügbare Größen
S, M, L, Set
Höhenverstellbarer Teleskopgriff
Häufige Fragen
FAQ
Preisverlauf
Preisverlauf
Zum Angebot
Erhältlich bei*
Amazon 439,00€ Idealo Preis prüfen Otto Preis prüfen Ebay Preis prüfen
Mit TSA-Schloss Platzhalter
SUITLINE Hartschalenkoffer
Amazon-Bewertung
(2.531 Kundenbewertungen)
Gewicht
2,5 Kilogramm (Pilotentrolley), 2,7 Kilogramm (Businesstrolley), 2,4 Kilogramm (S), 3,6 Kilogramm (M), 4,5 Kilogramm (L)
Farbe
24 verschiedene Farben
Abmessungen
38 x 42 x 22 Zentimeter (Pilotentrolley), 55 x 35 x 21 Zentimeter (Businesstrolley), 55 x 35 x 20 Zentimeter (S), 66 x 44 x 27 Zentimeter (M), 76 x 53 x 31 Zentimeter (L)
Material
ABS-Kunststoff
Besonderheiten
TSA-Schloss, als Pilotentrolley und Businesstrolley mit Laptopfach erhältlich
Fassungsvolumen
29 Liter (Pilotentrolley), 34-38 Liter (Businesstrolley), 34 Liter (S), 53-68 Liter (M), 96-110 Liter (L)
Rollen um 360 Grad drehbar
Anzahl der Rollen
4
Kofferart
Semi-Hartschalenkoffer
Verfügbare Größen
Pilotentrolley, Businesstrolley, S, M, L
Höhenverstellbarer Teleskopgriff
Häufige Fragen
FAQ
Preisverlauf
Preisverlauf
Zum Angebot
Erhältlich bei*
Amazon Preis prüfen Idealo Preis prüfen Otto Preis prüfen Ebay Preis prüfen
Abbildung
Auch als Set Platzhalter
Mit Dehnfalte Platzhalter
Retro-Optik Platzhalter
Mit TSA-Schloss Platzhalter
Modell Wittchen Hartschalenkoffer HAUPTSTADTKOFFER SPREE Hartschalenkoffer Eminent Nostalgia Hartschalenkoffer SUITLINE Hartschalenkoffer
Amazon-Bewertung
(741 Kundenbewertungen)
(627 Kundenbewertungen)
(38 Kundenbewertungen)
(2.531 Kundenbewertungen)
Gewicht 2,6 Kilogramm (S), 3,5 Kilogramm (M) und 4,1 Kilogramm (L) 3,2 Kilogramm (S), 4,1 Kilogramm (M), 5 Kilogramm (L) 2,5 Kilogramm (S), 3,6 Kilogramm (M), 4,8 Kilogramm (L) 2,5 Kilogramm (Pilotentrolley), 2,7 Kilogramm (Businesstrolley), 2,4 Kilogramm (S), 3,6 Kilogramm (M), 4,5 Kilogramm (L)
Farbe 7 verschiedene Farben 21 verschiedene Farben 3 verschiedene Farben 24 verschiedene Farben
Abmessungen 54 x 40 x 20 Zentimeter (S), 67 x 45 x 26 Zentimeter (M), 77 x 52 x 29 Zentimeter (L) 55 x 36 x 21 cm (S), 65 x 41 x 26 Zentimeter (M), 75 x 50 x 30 (L) 55 x 37 x 23 Zentimeter (S), 66 x 46 x 28 Zentimeter (M), 78 x 54 x 34 Zentimeter (L) 38 x 42 x 22 Zentimeter (Pilotentrolley), 55 x 35 x 21 Zentimeter (Businesstrolley), 55 x 35 x 20 Zentimeter (S), 66 x 44 x 27 Zentimeter (M), 76 x 53 x 31 Zentimeter (L)
Material ABS-Kunststoff Kunststoff Polycarbonat ABS-Kunststoff
Besonderheiten In drei Größen verfügbar, leise laufende und in jede Richtung bewegliche Rollen, höhenverstellbares Teleskopgestänge, Top- und Seitengriff Mit TSA-Schloss, erweiterbar, Packriemen, Hemdfach Retro-Design, von der TSA genehmigtes Schloss TSA-Schloss, als Pilotentrolley und Businesstrolley mit Laptopfach erhältlich
Fassungsvolumen 34 Liter (S), 65 Liter (M), 96 Liter (L) 34-42 Liter (S), 61-74 Liter (M), 100-119 Liter (L) 43 Liter (S), 73 Liter (M), 123 Liter (L) 29 Liter (Pilotentrolley), 34-38 Liter (Businesstrolley), 34 Liter (S), 53-68 Liter (M), 96-110 Liter (L)
Rollen um 360 Grad drehbar
Anzahl der Rollen 4 4 4 4
Kofferart Semi-Hartschalenkoffer Semi-Hartschalenkoffer Hartschalenkoffer Semi-Hartschalenkoffer
Verfügbare Größen S, M, L S, M, L S, M, L, Set Pilotentrolley, Businesstrolley, S, M, L
Höhenverstellbarer Teleskopgriff
Häufige Fragen FAQ FAQ FAQ FAQ
Preisverlauf Preisverlauf Preisverlauf Preisverlauf Preisverlauf
Erhältlich bei*
Zum Angebot Zum Angebot Zum Angebot Zum Angebot
  Amazon 64,90€ Idealo Preis prüfen Otto Preis prüfen Ebay Preis prüfen Amazon 85,95€ Idealo Preis prüfen Otto Preis prüfen Ebay Preis prüfen Amazon 439,00€ Idealo Preis prüfen Otto Preis prüfen Ebay Preis prüfen Amazon Preis prüfen Idealo Preis prüfen Otto Preis prüfen Ebay Preis prüfen
Hat Ihnen dieser Vergleich gefallen?
4,00 Sterne aus 15 Bewertungen
Link erfolgreich in die Zwischenablage kopiert.
Unsere Hartschalenkoffer-Empfehlungen für Sie:

1. Wittchen Hartschalenkoffer in sieben verschiedenen Farben und drei Größen

Der Hartschalenkoffer von Wittchen ist laut Hersteller hochwertig verarbeitet. Der Koffer besteht aus robustem ABS-Kunststoff und soll sehr widerstandsfähig, kratzfest und bruchsicher sein. Das Innenleben des Koffers bietet Packgurte und Raumteiler mit Reißverschluss, die das übersichtliche Packen vereinfachen sollen. Ein zusätzliches Wäschefach ist ebenfalls vorhanden.

Der Koffer läuft auf vier Hartgummirollen, die um 360 Grad drehbar sind und laut Hersteller eine einfache, leise Navigation des Gepäckstücks ermöglichen. Die Teleskopstange besteht aus eloxiertem Aluminium und verfügt über einen ergonomisch geformten Griff, der gut in der Hand liegen soll. Das Eloxieren ist ein Verfahren zur Oberflächenbehandlung von Aluminium. Mit ihm lässt sich eine Schutzschicht auf dem Metall erzeugen, die die natürliche, unkontrollierte Oxidation des Metalls durch die Reaktion mit Sauerstoff aus der Umgebungsluft verhindert.

An der Oberseite des Koffers ist ein Handgriff aus Gummi angebracht, an dem sich der Koffer tragen lässt. Ein weiterer Tragegriff befindet sich an der Seite. Abschließbar ist der Hartschalenkoffer mit einem Zahlenschloss, bei dem sich eine individuelle dreistellige Zahlenkombination einstellen lässt.

Erhältlich ist der Koffer in den Farben Schwarz, Blau, Grau, Rosa, Rot, Weiß und Gelb. Der hier vorgestellte große Koffer hat ein Fassungsvermögen von 96 Litern. Der Hersteller bietet den Hartschalenkoffer außerdem als mittelgroße Variante mit einem Fassungsvermögen von 65 Litern, als Handgepäckstück mit einem Innenvolumen von 34 Litern und als Kofferset bestehend aus allen drei Größen an. Der mittelgroße Koffer ist 67 Zentimeter hoch, 45 Zentimeter breit und 26 Zentimeter tief. Er hat ein Eigengewicht von 3,5 Kilogramm und verfügt ebenfalls über einen Griff an der Seite. Das Handgepäckstück misst 54 Zentimeter in der Höhe, 40 Zentimeter in der Breite, ist 20 Zentimeter tief und wiegt 2,6 Kilogramm.

  • Einzeln oder als Set erhältlich
  • Handgepäckstück bei den meisten Airlines zulässig
  • Koffer verschiedener Größe ineinander verstaubar
  • Kein TSA-Schloss
info

Was ist ABS-Kunststoff? Die Abkürzung ABS steht für Acrylnitril-Butadien-Styrol-Copolymer. Das ist ein Thermoplast-Kunststoff, der als extrem schlagfest gilt und sich sehr gut für die Herstellung von Koffern eignet. Das Material ist außerdem sehr leicht.

FAQ

Gibt es den Wittchen Hartschalenkoffer in der Größe XXL?
Nein, der Hartschalenkoffer ist nicht in der Größe XXL erhältlich.
Haben die Räder ein Kugellager?
Nein, die Räder des Wittchen Hartschalenkoffers laufen auf einer Metallachse.
Lassen sich die Koffer verschiedener Größen ineinander verstauen?
Ja, die Koffer lassen sich ineinander verstauen und platzsparend aufbewahren.
Wie schwer ist der Hartschalenkoffer?
Der Koffer in der Größe L wiegt 4,1 Kilogramm.
Wie groß ist der Hartschalenkoffer?
Die große Variante ist 77 Zentimeter hoch, 52 Zentimeter breit und 29 Zentimeter tief.

2. HAUPTSTADTKOFFER SPREE Hartschalenkoffer in vielen Varianten und mit TSA-Schloss

Der Hartschalenkoffer SPREE von HAUPTSTADTKOFFER besteht aus robustem ABS-Material und ist laut Hersteller qualitativ hochwertig, stabil und bruchfest. Er hat eine matte Außenhülle und ist in sehr vielen Farben mit einem hohen Wiedererkennungswert erhältlich. So lässt sich der Koffer auf dem Kofferband am Flughafen schnell ausmachen und geht nicht so schnell verloren. Dank der stoßabfedernden Schutzkappen soll der Koffer selbst bei unsanftem Umgang – zum Beispiel an der Gepäckabfertigung am Flughafen – seine Form bewahren.

success

Die Firma HAUPTSTADTKOFFER ist Gewinner des Deutschen Fairness-Preises 2019 vom Deutschen Institut für Service-Qualität. Hauptstadtkoffer wurde Gesamtsieger in der Kategorie Koffer & Reisegepäck.

Der Koffer läuft auf vier gummierten Doppelrollen, die laut Hersteller sehr leichtgängig sind und dafür sorgen, dass sich der Koffer bequem schieben oder ziehen lässt. Die Rollen sind um 360 Grad drehbar und sollen das Manövrieren erleichtern. Die Teleskopstange besteht aus eloxiertem Aluminium und ist vollversenkbar. Sie lässt sich außerdem auf verschiedenen Stufen arretieren. Oben und seitlich befinden sich Tragegriffe. An der Unterseite hat der Hartschalenkoffer eine Abstellvorrichtung.

Der Innenraum ist durch einen Zwischenboden mit Reißverschluss in zwei separate Fächer unterteilt, die über Kreuzgurte zur Fixierung des Inhalts verfügen. Eine Netztasche für kleinere Utensilien ist ebenfalls vorhanden. Verschließen lässt sich der Koffer mit einem TSH-Zahlenschloss, bei dem sich eine persönliche dreistellige Zahlenkombination einstellen lässt. Der Koffer verfügt über eine Dehnfalte mit Reißverschluss. Mit ihrer Hilfe lässt sich das Fassungsvermögen um 15 Prozent erweitern. Der Koffer ist als Handgepäckstück, mittelgroße oder große Variante oder im Set bestehend aus zwei oder drei Koffern erhältlich.

  • In grellen Farben zur schnellen Erkennung
  • Mit TSA-Schloss
  • Mit Dehnfalte
  • Kein passendes Beautycase verfügbar
info

Was ist ein TSA-Schloss? Ein TSA-Schloss ist ein Spezialschloss, das nach der US-amerikanischen Transportsicherheitsbehörde benannt ist. Sie ist für die Kontrolle der Gepäckstücke der Reisenden an Flughäfen zuständig. Zum Zweck der Überprüfung ist es den TSA-Mitarbeitern gestattet, die Koffer zu öffnen und zu durchsuchen. Sofern das Gepäck mit einem TSA-Schloss verschlossen ist, können es die Zollbeamten öffnen, ohne den Koffer zu beschädigen.

FAQ

Sind beim Kauf im Set verschiedene Farben des HAUPTSTADTKOFFER SPREE Hartschalenkoffers wählbar?
Nein, die Koffer in einem Set haben immer dieselbe Farbe.
Sind die Hartschalenkoffer ineinander stapelbar?
Ja, die HAUPTSTADTKOFFER SPREE Hartschalenkoffer eines Sets lassen sich ineinander aufbewahren.
Sind die Griffe und die Rollen in die Abmessungen eingerechnet?
Ja, die angegebenen Maße verstehen sich inklusive Griffe und Rollen.
In wie vielen Stufen lässt sich die Teleskopstange verstellen?
Die Teleskopstange ist in zwei bis drei Stufen je nach Koffergröße verstellbar.
Sind die Rollen abnehmbar?
Die Rollen sind verschraubt und nicht zum Abnehmen gedacht, lassen sich bei einem Defekt aber austauschen.

3. Eminent Nostalgia Hartschalenkoffer in den Größen S, M, L oder als Set

Den Hartschalenkoffer Nostalgia von Eminent gibt es in den Größen S, M und L oder als Set bestehend aus allen drei Koffern. Die Hartschalenkoffer bestehen aus Polycarbonat und haben ein auffälliges Retro-Design. Der Kunststoff soll für Stabilität sorgen und ist laut Eminent hitzebeständig und leicht. Die Koffer haben folgende Abmessungen:

  • Größe S: 55 Zentimeter Höhe, 2,5 Kilogramm Gewicht, 43 Liter Fassungsvermögen
  • Größe M: 66 Zentimeter Höhe, 3,6 Kilogramm Gewicht, 73 Liter Fassungsvermögen
  • Größe L: 78 Zentimeter Höhe, 4,8 Kilogramm Gewicht, 123 Liter Fassungsvermögen
success

Der Hersteller bietet nach eigenen Angaben eine Garantie über 7 Jahre auf die Koffer, einen EU-weiten Reparaturservice mit Ersatzteilversorgung und einen 24-Stunden-Kundendienst.

Die Koffer haben jeweils vier Räder, die sich um 360 Grad drehen können. Das soll das Manövrieren sehr einfach machen. Die Gummierung der Räder sorgt laut Hersteller dafür, dass sie sehr leicht und leise laufen. Innen sind die Koffer mit jeweils zwei Mesh-Taschen ausgestattet, die den Innenraum teilen. Mesh ist ein feiner, atmungsaktiver Stoff aus zahlreichen kleinen gewebten Maschen.

Auf jeder Seite befinden sich elastische Gurte, mit denen die Kleidung fixiert werden kann. Jeder Koffer im Set verfügt über ein Zahlenschloss, das von der TSA genehmigt ist. Die Koffer haben einen Teleskopgriff, der sich auf mehreren Stufen arretieren lässt. Oben und an der Seite befindet sich jeweils ein Tragegriff. Sowohl die Tragegriffe als auch der Teleskopgriff werden laut Hersteller bei jedem Koffer ausgiebig getestet. Erhältlich ist das Koffer-Set in den Farben Champagner, Graphit und Silber.

  • 7 Jahre Herstellergarantie
  • Ausgefallene Optik
  • Mit TSA-Schloss
  • Keine Dehnfalte

FAQ

Wie schwer sind die Eminent Nostalgia Hartschalenkoffer im Set zusammen?
Alle drei Koffer wiegen zusammen 10,9 Kilogramm.
Für welche Fluglinien ist der kleine Hartschalenkoffer als Handgepäck zugelassen?
Der Koffer in Größe S ist bei British Airways, EasyJet, KLM, Air France, Alitalia, Transavia und Wizz Air als Handgepäck zugelassen.
Ist das Volumen der Hartschalenkoffer mit einem Reißverschluss erweiterbar?
Nein, das Fassungsvermögen der Eminent Nostalgia Hartschalenkoffer ist nicht erweiterbar.
Wie viel Fassungsvermögen hat das Hartschalenkoffer-Set?
Alle drei Koffer haben zusammen ein Fassungsvermögen von 239 Litern.

4. SUITLINE Hartschalenkoffer in vielen Formaten und Farben

Der Hartschalenkoffer von SUITLINE besteht aus robustem und kratzfestem ABS-Material und ist in zahlreichen Varianten verfügbar. Der Hersteller bietet den Koffer in den Größen S, M, L oder als Set bestehend aus allen drei Koffern an. Zur Auswahl stehen außerdem ein Business- und ein Pilotentrolley.

success

Der Hersteller bietet den Hartschalenkoffer unter anderem als Pilotentrolley und als Businesstrolley an. Ersterer hat die gängigen Abmessungen für Piloten und lässt sich an der Oberseite öffnen, der Businesstrolley hat Handgepäckmaße und verfügt über separates Laptop-Fach. Anders als beim normalen Handgepäck-Trolley ist das Volumen der Business-Variante erweiterbar.

Der kleinste Koffer hat ein Eigengewicht von 2,4 Kilogramm und fasst ein Volumen von 34 Litern. Er eignet sich laut Hersteller bei den meisten Fluglinien als Handgepäck. Der mittelgroße Koffer wiegt leer 3,6 Kilogramm. Sein Fassungsvermögen ist mittels Dehnfalte von 53 auf 68 Liter erweiterbar und eignet sich laut Hersteller für einen einwöchigen Urlaub. Der große Koffer hat ein Eigengewicht von 4,5 Kilogramm. Sein Innenvolumen lässt von 96 auf 110 Liter vergrößern, was für 2 bis 3 Wochen Urlaub ausreichen soll. Der Pilotentrolley fasst 29 Liter und wiegt 2,5 Kilogramm, der Businesstrolley ist 2,7 Kilogramm leicht und hat ein von 34 auf 38 Liter erweiterbares Fassungsvermögen.

Alle Koffer bis auf den Pilotentrolley verfügen über vier Rollen, die laut Hersteller leichtgängig und um 360 Grad drehbar sind. Der Pilotentrolley hat lediglich zwei Rollen. Die Teleskopstange ist ergonomisch geformt und lässt sich auf drei Stufen arretieren. Das Innenleben lässt sich je nach Modell in verschiedene Fächer aufteilen und verfügt über elastische Haltegurte. Alle Koffer verfügen über einen Tragegriff an der Oberseite, die Größe M und L haben einen zusätzlichen Tragegriff an der Seite. Alle Koffer haben ein TSA-Schloss und sind in sehr vielen unterschiedlichen Farbvarianten erhältlich.

  • Als Business- oder Pilotentrolley verfügbar
  • Mit TSA-Schloss
  • In vielen Farben erhältlich
  • Kein passender Kosmetikkoffer erhältlich
info

Was ist eine Dehnfalte? Eine Dehnfalte ist ein Bereich aus flexiblen Stoffen, der einmal um den gesamten Koffer herumführt und meist unter einem Reißverschluss verborgen ist. Durch das Öffnen des Reißverschlusses lassen sich die Tiefe des Koffers und das Fassungsvermögen vergrößern – häufig um etwa 20 Prozent.

FAQ

Haben die Rollen des SUITLINE Hartschalenkoffers ein Kugellager?
Nein, die Rollen haben kein Kugellager.
Ist der Koffer wasserdicht?
Laut Herstellerangaben ist der SUITLINE Hartschalenkoffer lediglich wasserabweisend. Starkem Regen kann er nicht standhalten.
Welche Traglast halten die Griffe des Hartschalenkoffers aus?
Die Griffe sind laut Hersteller bis zu einer Traglast von 25 Kilogramm getestet und belastbar.
Lassen sich die Rollen bei einem Defekt austauschen?
Ja, die Rollen sind verschraubt und lassen sich bei Bedarf wechseln.
Lassen sich die Hartschalenkoffer eines Sets ineinander verstauen?
Ja, die Koffer sind ineinander stapelbar.
Gibt es einen zum Set passenden Kosmetikkoffer des Herstellers?
Nein, der Hersteller bietet keinen passenden Kosmetikkoffer an.

5. COOLIFE Hartschalenkoffer-Set mit erweiterbarem großem Koffer

Das Hartschalenkoffer-Set von COOLIFE ist vergleichsweise günstig und besteht aus ABS-Material. Die Koffer sind laut Hersteller sehr robust, flexibel und kratzfest. Folgende Koffergrößen sind im Set enthalten:

  • Handgepäck mit 3 Kilogramm Eigengewicht und 38 Litern Fassungsvermögen
  • Mittelgroßer Koffer mit 3,7 Kilogramm Eigengewicht und 60 Litern Fassungsvermögen
  • Großer Koffer mit 4,9 Kilogramm Eigengewicht und 93 Litern Fassungsvermögen, die auf 100 Liter erweiterbar sind

Alle drei Koffer im Set verfügen über eine Teleskopstange zum Ziehen oder Schieben. Der Teleskopgriff besteht aus Aluminium und lässt sich auf drei verschiedenen Höhen arretieren. Jeder Hartschalenkoffer hat vier Spinner-Rollen, die laut Hersteller sehr leise und leichtgängig sind und sich um 360 Grad drehen können. Das soll das Manövrieren vereinfachen. Das Interieur ist mit Packgurten und Reißverschlüssen versehen, sodass sich die Koffer übersichtlich packen lassen sollen. Netztaschen sollen für noch mehr Ordnung sorgen.

Die Koffer sind an der Ober- und an der Längsseite mit jeweils einem Tragegriff ausgestattet. Die Griffe sind ergonomisch geformt und gummiert, was das Tragen angenehmer machen soll. Die Reißverschlüsse sind laut Hersteller robust und langlebig, ein zusätzlicher Eckenschutz soll die Koffer vor Stößen schützen und stabiler machen. Alle drei Hartschalenkoffer sind mit einem TSA-Schloss ausgestattet. Erhältlich ist das Koffer-Set in den Farben Rot, Türkisblau und Grau. Der Koffer im Handgepäckformat ist wahlweise separat bestellbar.

  • Großer Koffer mit Dehnfalte erweiterbar
  • TSA-Schloss
  • Zusätzlicher Eckenschutz
  • Geringe Farbauswahl

FAQ

Sind die Rollen der COOLIFE Hartschalenkoffer austauschbar?
Nein, die Rollen sind fest eingebaut und lassen sich nicht wechseln.
Sind die Hartschalenkoffer wasserdicht?
Der Korpus des COOLIFE Hartschalenkoffers ist wasserdicht, durch den Reißverschluss kann jedoch Wasser eindringen.
Lassen sich die drei Koffer ineinander stapeln?
Ja, die Hartschalenkoffer aus dem Set lassen sich platzsparend ineinander verstauen.
Woraus besteht das Innenmaterial der Koffer?
Das Kofferfutter besteht aus mit Schaumstoff unterfüttertem Polyester.

6. BEIBYE 2045 Hartschalenkoffer in vielen Farben

Der BEIBYE 2045 Hartschalenkoffer besteht aus ABS-Kunststoff und ist laut Hersteller leicht und robust. Das Material ist demnach bruchsicher, schlag- und kratzfest. Der Koffer ist in drei verschiedenen Größen erhältlich. Größe M hat 2,5 Kilogramm Eigengewicht und ein Fassungsvermögen von 38 Litern. Der Koffer ist 55 Zentimeter hoch, 36 Zentimeter breit und 21 Zentimeter tief. Die Größe M eignet sich laut Hersteller als Handgepäck bei Flugreisen.

Der Hartschalenkoffer der Größe L ist 66 Zentimeter hoch, 44 Zentimeter breit und 24 Zentimeter tief. Er wiegt leer 3,2 Kilogramm und fasst 70 Liter. Der XL-Hartschalenkoffer hat ein Eigengewicht von 3,9 Kilogramm und ein Packvolumen von 110 Litern. Er ist 76 Zentimeter hoch, 50 Zentimeter breit und 27 Zentimeter tief. Die Koffer sind wahlweise einzeln oder als Set bestehend aus allen drei Größen erhältlich.
Jeder Koffer hat einen Teleskopgriff aus eloxiertem Aluminium, der auf verschiedenen Höhen arretierbar ist. Sowohl an der Ober- als auch an der Längsseite befindet sich jeweils ein Tragegriff. An der Längsseite befinden sich außerdem vier Kunststofffüße zum Abstellen. Der Hartschalenkoffer hat vier Spinner-Rollen. Sie sind um 360 Grad drehbar und machen den Koffer laut Hersteller sehr wendig und einfach zu manövrieren.

success

Der Hersteller unterstreicht, dass der Käufer den etwaigen Austausch von defekten Teilen sehr einfach selbst vornehmen kann. Die Ersatzteile, wie zum Beispiel neue Rollen, sind beim Hersteller erhältlich.

Der Koffer verfügt über ein dreistelliges TSA-Zahlenschloss und ist in sehr vielen unterschiedlichen Farben erhältlich.

  • Viele Farben mit hohem Wiedererkennungswert
  • TSA-Schloss
  • Kein passendes Beautycase

FAQ

Lassen sich die BEIBYE 2045 Hartschalenkoffer verschiedener Größen ineinander stapeln?
Ja, die drei Koffergrößen sind ineinander verstaubar.
Hat der große Koffer eine Dehnfalte?
Nein, keiner der BEIBYE 2045 Hartschalenkoffer ist erweiterbar.
Lässt sich der Koffer seitlich schieben?
Ja, der Koffer lässt sich in alle Richtungen schieben.
Gibt es zur Kofferserie ein passendes Beautycase?
Nein, ein passendes Beautycase hat der Hersteller nicht im Angebot.
Aus welchem Material bestehen die Rollen?
Die Rollen des Hartschalenkoffers bestehen aus Hartplastik.
Verstehen sich die Maßangaben inklusive Griffe und Rollen?
Ja, die Griffe und die Rollen sind in die Maße eingerechnet.

7. Samsonite Termo Young Upright Hartschalenkoffer mit zwei Rollen

Der Samsonite Termo Young Upright Hartschalenkoffer steht in drei verschiedenen Größen zur Auswahl. Während der Koffer der Größe M ein Volumen von 69 Litern bietet, beläuft sich das Packvolumen des Koffers in Größe L auf 88 Liter. In dem XL-Koffer der weltbekannten Marke ist Platz für bis zu 120 Liter. Der Hartschalenkoffer verfügt über einen Teleskopgriff, der auf mehreren Stufen arretier- und komplett versenkbar ist. Der Teleskopgriff fungiert gleichzeitig als Tragegriff an der Oberseite. Ein weiterer ergonomischer Tragegriff befindet sich an der Seite.

Der Koffer verfügt über zwei Rollen, die starr sind und sich nicht um sich selbst drehen können. Er muss zum Ziehen angekippt werden und eignet sich nicht zum Schieben. Der Hartschalenkoffer besteht aus Polypropylen und ist laut Hersteller sehr robust und widerstandsfähig. Er verfügt über verstärkte Ecken, die die Stabilität weiter erhöhen sollen und seitliche Standfüße, auf denen der Koffer laut Samsonite sicher steht. Verschlossen wird das Gepäckstück mit dem von Samsonite patentierten Dreipunkt-Verschluss.

Der Innenraum des Koffers lässt sich in zwei Fächer aufteilen. Auf jeder Seite befindet sich ein Kreuzspanngurt, der die Kleidung sichert und dafür sorgt, dass sie an Ort und Stelle bleibt. Der Hartschalenkoffer verfügt über ein versenktes TSA-Schloss und ein Adressfeld, dass der Besitzer mit seinen Daten beschriften kann. Erhältlich ist der Koffer in den Farben Dark Blue, Electric Blue und Schwarz. Alle Größen des Hartschalenkoffers bietet der Hersteller auch als Spinner-Variante mit vier Rollen an.

  • Patentierter Dreipunkt-Verschluss
  • Kein Innenfutter, das verschmutzen kann
  • TSA-Schloss
  • Adressfeld
  • Nur zwei Rollen
  • Koffer nicht ineinander stapelbar

FAQ

Lassen sich die Samsonite Termo Young Upright Hartschalenkoffer verschiedener Größe ineinander stapeln?
Nein, die Koffer lassen sich nicht ineinander verstauen.
Haben die Rollen des Hartschalenkoffers Bremsen?
Nein, die Rollen des Samsonite Termo Young Upright Hartschalenkoffers haben keine Bremsen.
Lässt sich der Koffer am Teleskopgriff tragen, ohne dass der Griff ausfährt?
Ja, der Koffer lässt sich am Teleskopgriff tragen.
Ist der Koffer wasserdicht?
Laut Verkäufer hält der Koffer Wasser besser stand als ein Modell mit Reißverschluss. Bei starkem Regen kann demnach dennoch Wasser durch die Ritzen dringen.

8. FERGÉ CANNES Hartschalenkoffer-Set im Metallic-Design

Die Hartschalenkoffer CANNES von FERGÉ bestehen aus einem Materialmix aus Polycarbonat und ABS und sind laut Hersteller leicht, stabil und bruchfest. Das Set besteht aus drei Koffern, die zusammen unter 11 Kilogramm wiegen. Der kleine Koffer ist 55 Zentimeter hoch, 35 Zentimeter breit und 22 Zentimeter tief. Er hat ein Eigengewicht von 2,7 Kilogramm und fasst 45 Liter. Der Koffer eignet sich laut FERGÉ als Handgepäckstück für Flugreisen.

Der mittlere Koffer wiegt leer 3,5 Kilogramm und hat ein Fassungsvermögen von 75 Litern. Er ist 65 Zentimeter hoch, 40 Zentimeter breit und 25 Zentimeter tief. Die Größe eignet sich laut Hersteller für einen Kurzurlaub, zum Beispiel ein langes Wochenende. Der große Koffer fasst 110 Liter. Er wiegt 4,3 Kilogramm und ist 75 Zentimeter hoch, 55 Zentimeter breit und 30 Zentimeter tief.

Jeder der drei Koffer verfügt über vier schwenkbare Doppelrollen. Sie sind gummiert und laut Hersteller leise und wendig. Die Koffer haben jeweils eine Teleskopstange, die sich auf drei verschiedenen Höhen arretieren und so an die Körpergröße anpassen lässt. An der Stange lassen sich die Koffer wahlweise schieben oder ziehen. An der Ober- und an der Längsseite jedes Koffers befindet sich jeweils ein Tragegriff. Die Längsseite verfügt über vier Füße zum Abstellen des Koffers. Das Innere der Koffer lässt sich durch einen Zwischenboden mit Netzfach teilen. Spanngurte halten die Kleidung an Ort und Stelle.

Die Koffer sind mit einem dreistelligen Zahlenschloss ausgestattet. Der Hersteller unterstreicht, dass das Schloss und andere Verschleißteile, wie zum Beispiel die Rollen, sehr einfach nachbestellt und vom Käufer selbst gewechselt werden können. Die Hartschalenkoffer sind in verschiedenen Metallic-Farben erhältlich. Neben dem vorgestellten Set bietet der Hersteller den großen und den kleinen Koffer einzeln und ein Set bestehend aus dem kleinen und dem mittleren Koffer an.

  • Set mit drei verschiedenen Koffergrößen
  • Laut Hersteller getestete Qualität
  • Geringes Gewicht
  • Ersatzteile selbst austauschbar
  • Kein TSA-Schloss
  • Nicht in auffälligen Farben erhältlich
info

Was ist Polycarbonat? Polycarbonat ist ein sehr leichter und robuster Kunststoff, der für die Herstellung hochwertiger Koffer zum Einsatz kommt. Das Material ist schlagfest und biegsam, aber geringfügig schwerer als ABS.

FAQ

Haben die FERGÉ CANNES Hartschalenkoffer ein TSA-Schloss?
Nein, die Hartschalenkoffer haben ein einfaches Zahlenschloss.
Haben die Hartschalenkoffer ein Adressschild?
Nein, die FERGÉ CANNES Hartschalenkoffer haben kein Adressschild.
Lassen sich die Koffer ineinander stapeln?
Ja, die drei Hartschalenkoffer des Sets lassen sich ineinander aufbewahren.
Ist das Innenleben mit Stoff ausgekleidet?
Ja, die Koffer haben ein Stofffutter aus Polyester.
Gibt es ein passendes Beautycase zum Set?
Nein, der Hersteller bietet kein passendes Beautycase an.
Haben die Hartschalenkoffer eine Dehnfalte?
Nein, die Koffer haben keine Dehnfalte.

9. AmazonBasics Hartschalenkoffer mit erweiterbarem Fassungsvermögen

Der Hartschalenkoffer von AmazonBasics besteht laut Hersteller aus extra dickem ABS und hat eine kratzfeste Oberfläche. Das hier vorgestellte Modell wird laut AmazonBasics von vielen Fluggesellschaften als Handgepäck zugelassen. Der Koffer ist 55 Zentimeter hoch, 38 Zentimeter breit und 25,5 Zentimeter tief. Die Maße verstehen sich inklusive Griffe und Rollen. Das Fassungsvermögen des Hartschalenkoffers lässt sich mittels Dehnfalte um 15 Prozent erweitern, sein Eigengewicht liegt bei 3,33 Kilogramm. Der Innenraum ist voll gefüttert und verfügt über eine Trennwand.

success

Der Hartschalenkoffer von AmazonBasics hat im Innenraum einen Organzier aus Polyester. Das Material ist laut Hersteller sehr dick und robust. Der Organizer bietet drei Reißverschlusstaschen für Papiere, Accessoires oder Ladekabel.

Der Koffer hat einen Teleskopgriff, der sich auf verschiedenen Höhen arretieren lässt. An der Oberseite ist ein zusätzlicher Tragegriff angebracht. Dank der vier Doppellaufräder lässt sich der Koffer wahlweise ziehen oder schieben. Die Rollen sind um 360 Grad drehbar und sollen das Manövrieren des Koffers sehr einfach machen. Der Hartschalenkoffer ist in zwei weiteren Größen oder als Set bestehend aus allen drei Koffergrößen erhältlich.

Größe M wiegt 4,25 Kilogramm und hat eine Höhe von 68 Zentimetern, eine Breite von 46,5 Zentimetern und eine Tiefe von 29 Zentimetern. Der größte Koffer ist 78 Zentimeter hoch, 53,5 Zentimeter breit und 32,5 Zentimeter tief. Er hat ein Eigengewicht von 5,34 Kilogramm. Die Koffer sind wahlweise in den Farben Hellblau, Marineblau, Orange und Schwarz erhältlich. Über ein Schloss verfügen die Hartschalenkoffer nicht.

  • Robust und leicht
  • Volumen erweiterbar
  • Organizer im Innenraum
  • Kein Schloss vorhanden
  • Kleine Farbauswahl

FAQ

Sind die Räder des AmazonBasics Hartschalenkoffers gummiert?
Ja, die Räder bestehen aus Hartplastik und sind gummiert.
Sind die Koffer verschiedener Größe ineinander stapelbar?
Ja, die AmazonBasics Hartschalenkoffer sind ineinander verstaubar.
Haben alle Koffergrößen eine Dehnfalte?
Ja, bei allen Koffergrößen ist das Volumen erweiterbar.
Bietet der Hersteller einen zum Set passenden Kosmetikkoffer an?
Nein, einen Kosmetikkoffer derselben Serie gibt es nicht.

10. American Tourister Bon Air Spinner Hartschalenkoffer mit Adressschild

Der Hartschalenkoffer Bon Air von American Tourister besteht zu 100 Prozent aus Polypropylen und ist laut Hersteller sehr widerstandsfähig. Sein Design soll ihn trotz großer Robustheit sehr leicht machen. Der hier vorgestellte Koffer hat die Größe L. Er wiegt leer 4,2 Kilogramm und hat ein Fassungsvermögen von 91 Litern. Seine Maße liegen bei 75 Zentimetern Höhe, 54 Zentimetern Breite und 29 Zentimetern Tiefe. Erhältlich ist der Hartschalenkoffer außerdem in den Größen S und M.

Der kleinste Koffer ist 55 Zentimeter hoch und fasst 31,5 Liter. Er ist 40 Zentimeter breit, 20 Zentimeter tief und hat ein Eigengewicht von 2,5 Kilogramm. Der mittlere Koffer hat ein Innenvolumen von 57,5 Litern. Er ist 66 Zentimeter hoch, 46 Zentimeter breit, hat eine Tiefe von 25,5 Zentimetern und wiegt 3,4 Kilogramm.

Der Koffer hat eine arretierbare Teleskopstange und lässt sich dank der vier schwenkbaren Räder in jede Richtung ziehen oder schieben. Sowohl oben als auch an der Seite befindet sich jeweils ein Tragegriff. Das Innenleben des Hartschalenkoffers ist mit verschiedenen Fächern und Taschen verstehen, die für Ordnung sorgen sollen. Kreuzbänder verhindern, dass der Kofferinhalt verrutscht. Der Koffer verfügt außerdem über ein fest eingebautes TSA-Schloss und ein Adressschild zum Beschriften mit den eigenen Daten. Erhältlich ist der Koffer in 13 verschiedenen, zum Teil sehr auffälligen Farben.

  • Robust und leicht
  • In verschiedenen Größen erhältlich
  • Viele teils auffällige Farben
  • Kein passendes Beautycase
  • Nicht im Set erhältlich

FAQ

Verstehen sich die Maße des American Tourister Bon Air Hartschalenkoffers inklusive Rollen und Griffe?
Ja, die Rollen und Griffe sind in die Maße eingerechnet.
Hat der Hartschalenkoffer eine Dehnfalte?
Nein, der American Tourister Bon Air Hartschalenkoffer verfügt nicht über eine Dehnfalte.
Lassen sich die Rollen abschrauben?
Ja, die Rollen sind verschraubt und lassen sich lösen.
Lassen sich die Koffer verschiedener Größe ineinander stapeln?
Ja, die Koffer lassen sich ineinander aufbewahren.

11. Samsonite S’Cure Spinner Hartschalenkoffer mit TSA-Schloss und Adressschild

Der Hartschalenkoffer von Samsonite ist in vier verschiedenen Größen erhältlich. Die hier vorgestellte Größe L hat eine Höhe von 75 Zentimetern und fasst 102 Liter. Der Koffer ist 52 Zentimeter breit, 31 Zentimeter tief und hat ein Eigengewicht von 4,6 Kilogramm. Bestellbar sind außerdem die folgenden Koffergrößen:

  • Größe S mit 55 Zentimetern Höhe, 40 Zentimetern Breite, 20 Zentimetern Tiefe, einem Eigengewicht von 2,9 Kilogramm und 34 Litern Fassungsvermögen
  • Größe M mit 69 Zentimetern Höhe, 49 Zentimetern Breite, 29 Zentimetern Tiefe, einem Eigengewicht von 4,2 Kilogramm und 79 Litern Fassungsvermögen
  • Größe XL mit 81 Zentimetern Höhe, 55 Zentimetern Breite, 35 Zentimetern Tiefe, einem Eigengewicht von 5 Kilogramm und 138 Litern Innenvolumen

Der Koffer besteht nach Herstellerangaben aus widerstandsfähigem und sehr leichtem Polypropylen und ist stoß- und bruchfest. Er verfügt nicht über einen Reißverschluss an der Außenhülle, sondern über den von Samsonite patentierten Dreipunkt-Verschluss. Der Koffer hat an den Rändern eine Dichtung, die das Eindringen von Wasser verhindern soll. Er ist mit einem versenkbaren Teleskopgriff ausgestattet, der sich auf unterschiedlichen Höhen arretieren lässt. Oben und an der Seite befindet sich jeweils ein Tragegriff.

success

Samsonite stellt die Serie S´Cure nach eigenen Angaben in Europa und unter strengen Qualitätskontrollen her.

Dank der vier Doppelrollen lässt sich der Hartschalenkoffer laut Hersteller sehr einfach in jede Richtung schieben oder ziehen. Der Innenraum ist mittels eines Reißverschlusses in zwei große Fächer aufgeteilt. Der Inhalt des Koffers kann mit den integrierten Packgurten gesichert werden. Der Hartschalenkoffer verfügt außerdem über ein fest eingebautes TSA-Schloss und ein Adressfeld zum Beschriften.

  • Robust und leicht
  • In vier Größen erhältlich
  • Made in Europe
  • Mit TSA-Schloss und Adressfeld
  • Nicht ineinander stapelbar

FAQ

Gibt es zum Samsonite S’Cure Spinner Hartschalenkoffer ein passendes Beautycase?
Nein, ein Beautycase bietet der Hersteller für diese Serie nicht an.
Lassen sich die Koffer verschiedener Größen ineinander stapeln?
Nein, die Samsonite S’Cure Spinner Hartschalenkoffer lassen sich nicht ineinander verstauen.
Ist der Koffer wasserdicht?
Laut Verkäuferangaben hält der Koffer auch stärkeren Regengüssen stand.
Hat der Koffer ein textiles Innenfutter?
Nein, der Hartschalenkoffer ist nicht mit Stoff ausgekleidet.
Sind die Räder des Hartschalenkoffers gummiert?
Ja, die Laufrollen sind gummiert.

12. HAUPTSTADTKOFFER Alex Hartschalenkoffer mit erweiterbarem Packvolumen

Der Hartschalenkoffer Alex der Marke HAUPTSTADTKOFFER ist in drei verschiedenen Größen oder als Set bestehend aus allen drei Koffern erhältlich. Der kleinste Koffer ist 55 Zentimeter hoch, 35 Zentimeter breit und 20 Zentimeter tief. Er hat ein Eigengewicht von 3,2 Kilogramm und verfügt über eine Dehnfalte, mit deren Hilfe das Innenvolumen auf bis zu 42 Liter erweitert werden kann.

Der mittlere Koffer hat eine Höhe von 65 Zentimetern, eine Breite von 41 Zentimetern und eine Tiefe von 26 Zentimetern. Er wiegt leer 4,2 Kilogramm und ist mittels Dehnfalte auf ein Fassungsvermögen von 74 Litern erweiterbar. Der größte Koffer ist 75 Zentimeter hoch, 50 Zentimeter breit und 30 Zentimeter tief. Er wiegt ohne Inhalt 5,2 Kilogramm und kann mit Dehnfalte bis zu 119 Liter fassen. Alle Koffermaße verstehen sich inklusive Griffe und Rollen.

Der Koffer besteht aus einem Materialmix aus ABS und Polycarbonat. Er ist laut Hersteller sehr robust und unempfindlich gegen Stöße. Der Hartschalenkoffer hat einen in mehreren Höhen arretierbaren Teleskopgriff und jeweils einen Tragegriff an der Oberseite und an der Seite. An der Längsseite befinden sich vier Kunststofffüße, auf denen der Koffer abgestellt werden kann. Jeder der drei Koffer verfügt über vier Spinner-Rollen. Sie sind um 360 Grad drehbar und sorgen laut Hersteller dafür, dass sich der Koffer sehr einfach in jede Richtung schieben oder ziehen lässt.

Im Inneren der Koffer befindet sich ein flexibler Zwischenboden mit separater Netztasche. Das Hauptfach ist mit Stoff ausgelegt und verfügt über Kreuzgurte zur Sicherung des Kofferinhalts. Jeder Koffer hat ein Zahlenschloss mit dreistelligem Code. Die Schlösser sind nicht TSA-konform. Die Koffer sind in zahlreichen, teils sehr grellen und leicht erkennbaren Farben erhältlich.

  • Robust und leicht
  • Verschiedene Größen ineinander stapelbar
  • In vielen, teils grellen Farben erhältlich
  • Kein TSA-Schloss

FAQ

Lassen sich die HAUPTSTADTKOFFER Alex Hartschalenkoffer in verschiedenen Größen ineinander stapeln?
Ja, die Koffer lassen sich ineinander verstauen.
Lassen sich die Rollen bei einem Defekt selbst wechseln?
Ja, laut Verkäuferangaben lassen sich die Rollen des HAUPTSTADTKOFFER Alex Hartschalenkoffers sehr einfach in Eigenregie austauschen.
Sind die Rollen des Hartschalenkoffers gummiert?
Ja, der Koffer hat gummierte Rollen.
Lassen sich beim Kauf eines Koffersets die Farben mischen?
Nein, die in einem Set enthaltenen Koffer haben immer die gleiche Farbe.
Liegen dem Koffer bei der Lieferung Gepäckanhänger bei?
Nein, im Lieferumfang sind keine Gepäckanhänger enthalten.
Gibt es ein passendes Beautycase zum Koffer?
Nein, der Hersteller bietet kein Beautycase der Serie Alex an.

13. HAUPTSTADTKOFFER Wedding Hartschalenkoffer mit TSA-Schloss

Der HAUPTSTADTKOFFER Wedding Hartschalenkoffer ist in drei verschiedenen Größen oder als Koffer-Set mit allen drei Koffern erhältlich. Der kleinste Koffer ist 55 Zentimeter hoch, 38 Zentimeter breit und 22 Zentimeter tief. Er wiegt leer 2,9 Kilogramm und ein maximales Fassungsvermögen von 42 Litern. Laut Angaben des Herstellers eignet sich der kleine Koffer als Handgepäckstück bei allen Airlines.

Der mittelgroße Koffer hat eine Höhe von 65 Zentimetern, ist 43 Zentimeter breit und 26 Zentimeter tief. Sein Eigengewicht liegt bei 3,5 Kilogramm und sein Fassungsvermögen bei 67 Litern. Der größte Koffer misst 75 Zentimeter in der Höhe, 49 Zentimeter in der Breite und ist 30 Zentimeter tief. Er wiegt im leeren Zustand 4,4 Kilogramm und hat ein Innenvolumen von 103 Litern.

Die Hartschalenkoffer bestehen aus strapazierfähigem ABS-Material und sind laut Hersteller stabil und bruchfest. Sie lassen sich auf vier gummierten Rollen schieben oder ziehen. Die Rollen sind um 360 Grad drehbar und sollen den Koffer sehr wendig machen und nahezu geräuschlos laufen. Jeder Koffer hat eine vollversenkbare Teleskopstange. Sie besteht aus eloxiertem Aluminium und lässt sich auf mehreren Stufen arretieren. An der seitlich und oben haben die Koffer jeweils einen Tragegriff, an der Längsseite befinden sich vier Abstellfüße.

Alle Koffer haben ein fest eingebautes TSA-Schloss mit dreistelliger Zahlenkombination. Das Innenfutter besteht aus Polyester und ist laut Hersteller reißfest und pflegeleicht. Mittels eines Zwischenbodens mit Reißverschlüssen lässt sich der Innenraum in zwei separate Fächer aufteilen. Zum Fixieren des Kofferinhalts ist ein Kreuzgurt vorhanden. Im Innenraum gibt es außerdem mehrere Reißverschlusstaschen für Utensilien. Die Koffer sind in vielen auffälligen Farben erhältlich, die laut Hersteller einen hohen Wiedererkennungswert haben.

  • In drei Größen oder als Set erhältlich
  • Integriertes TSA-Schloss
  • Koffer verschiedener Größen ineinander stapelbar
  • Ersatzteile selbst wechselbar
  • Teleskopgriff bei verschiedenen Koffergrößen ausgezogen nicht auf der gleichen Höhe

FAQ

Sind für den HAUPTSTADTKOFFER Wedding Hartschalenkoffer Ersatzteile erhältlich?
Ja, die Ersatzteile lassen sich beim Hersteller ordern.
Lassen sich die Rollen austauschen?
Ja, die Rollen des HAUPTSTADTKOFFER Wedding Hartschalenkoffers sind verschraubt und lassen sich laut Hersteller sehr leicht in Eigenregie wechseln.
Lassen sich die Farben der Koffer bei der Bestellung im Set mischen?
Nein, die Koffer eines Sets haben immer die gleiche Farbe.
Wie lang ist die Garantiezeit?
HAUPTSTADTKOFFER gibt 5 Jahre Herstellergarantie auf den Koffer.
Lässt sich der Koffer mit Aufklebern bekleben?
Laut Verkäufer ist die Oberfläche strukturiert und nicht geeignet für Aufkleber.
Sind die Koffer verschiedener Größen ineinander stapelbar?
Ja, die Koffer lassen sich platzsparend ineinander unterbringen.

14. FERGÉ Toulouse Hartschalenkoffer in Handgepäckgröße

Der Handgepäckkoffer Toulouse von FERGÉ ist 55 Zentimeter hoch, 35 Zentimeter breit und 22 Zentimeter tief. Er eignet sich laut Hersteller als Kabinengepäckstück für alle Airlines. Der Koffer wiegt leer 2,7 Kilogramm und hat ein Fassungsvermögen von 45 Litern.

success

Die Koffer der Serie Toulouse bestehen aus ABS-Material und sind mit dem vom Hersteller entwickelten DURE-FLEX-Verfahren versiegelt. Es ermöglicht nach Angaben von FERGÉ, dass die Koffer leicht und flexibel aber dennoch sehr strapazierfähig sind.

Der Teleskopgriff lässt sich in drei Stufen verstellen. Die vier Doppelrollen sind um 360 schwenkbar und ermöglichen laut Hersteller ein einfaches Ziehen oder Schieben des Koffers. Die Gummierung soll die Rollen laufruhiger machen. Oben und seitlich am Koffer befindet sich jeweils ein Tragegriff, zusätzliche Abstellfüße haben nur die größeren Koffervarianten. Das Gepäck ist laut Hersteller durch Spanngurte und eine flexible Trennwand im inneren des Hartschalenkofferst immer gut gesichert. Im Innennetzvorfach mit Reißverschluss lassen sich kleinere Utensilien aufbewahren. Der Koffer ist in den Farben Anthrazitgrau, Burgundrot, Champagner, Royalblau und Schwarz sowie als dreiteiliges Set bestehend aus den Koffern der Größe S, M und L erhältlich.

Der Hartschalenkoffer der Größe M ist 65 Zentimeter hoch, 40 Zentimeter breit und 25 Zentimeter tief. Er wiegt leer 3,5 Kilogramm und hat ein Fassungsvermögen von 75 Litern. Der große Koffer fasst 110 Liter und hat ein Eigengewicht von 4,3 Kilogramm. Seine Maße liegen bei 75 Zentimetern Höhe, 55 Zentimetern Breite und 30 Zentimetern Tiefe. Alle Maße verstehen sich inklusive Rollen und Griffe. Die Koffer verfügen über ein Zahlenschloss, das nicht TSA-konform ist.

  • Handgepäckstück für alle Airlines tauglich
  • Alle Koffer der Serie sind ineinander stapelbar
  • Leicht und robust
  • Kein TSA-Schloss

FAQ

Sind die FERGÉ Toulouse Hartschalenkoffer in verschiedenen Größen ineinander stapelbar?
Ja, die Koffer passen ineinander und lassen sich platzsparend aufbewahren.
Verfügt der Hartschalenkoffer über ein Hemdfach?
Ja, der FERGÉ Toulouse Hartschalenkoffer hat ein Hemdfach.
Haben alle Koffergrößen ein Schloss?
Ja, alle Koffergrößen verfügen über ein Zahlenschloss.
Aus welchem Material besteht das Innenfutter des Hartschalenkoffers?
Das Innenfutter besteht aus Polyester.
Hat der Koffer einen Adressanhänger im Lieferumfang?
Nein, die passenden Adressanhänger bietet der Hersteller separat an.

15. Aerolite Hartschalenkoffer im Handgepäckformat

Der Hartschalenkoffer von Aerolite besteht aus ABS-Kunststoff und ist laut Hersteller sehr robust und leicht. Der Koffer in Handgepäckgröße ist 55 Zentimeter hoch, 35 Zentimeter breit und 20 Zentimeter tief. Die Maße verstehen sich inklusive Griffe und Rollen. Der Koffer wiegt im Leerzustand 2,6 Kilogramm und hat ein Fassungsvermögen von 35 Litern. Er ist laut Herstellerangaben als Handgepäckstück bei den meisten Airlines zugelassen.

Der Hartschalenkoffer hat einen Teleskopgriff aus Aluminium, der sich auf mehreren Stufen arretieren lässt. An der Oberseite befindet sich ein zusätzlich Tragegriff. Die vier Spinner-Rollen können sich um 360 Grad drehen und ermöglichen es laut Aerolite, den Koffer bequem in alle Richtungen zu schieben oder zu ziehen. Der Innenraum ist mit Textil ausgekleidet und verfügt über einen Raumtrenner mit Reißverschluss, der den Koffer in zwei Fächer unterteilt. Eine Schuhtasche und eine Netztasche für Dokumente im Innenraum sollen für mehr Ordnung sorgen und die Koffergurte sichern den Inhalt vor dem Verrutschen. Der Koffer hat ein dreistelliges Zahlenschloss. Es ist nicht TSA-konform. Der Hartschalenkoffer ist in den Farben Kohlegrau und Silber und außerdem als dreiteiliges Kofferset erhältlich.

Im Set sind neben dem Handgepäckstück noch ein mittelgroßer und ein großer Koffer enthalten. Der mittelgroße Koffer ist 69 Zentimeter hoch, 50 Zentimeter breit und 27 Zentimeter tief. Er wiegt ohne Inhalt 3,85 Kilogramm und hat ein Fassungsvermögen von 84 Litern. Der größte Koffer fasst 131 Liter und hat ein Leergewicht von 4,85 Kilogramm. Er ist 79 Zentimeter hoch, 58 Zentimeter breit und 31 Zentimeter tief.

  • Leicht und robust
  • Viele Innenfächer
  • Koffer verschiedener Größe ineinander verstaubar
  • Vergleichsweise günstig
  • Kein TSA-Schloss

FAQ

Lassen sich die Aerolite Hartschalenkoffer verschiedener Größe ineinander aufbewahren?
Ja, die Koffer lassen sich ineinander verstauen.
Aus welchem Material bestehen die Rollen?
Die Rollen des Aerolite Hartschalenkoffers bestehen aus Hartplastik.
Ist der Koffer mit einer Dehnfalte erweiterbar?
Nein, das Koffervolumen ist nicht erweiterbar.
Wie lang ist die Garantiezeit?
Auf den Hartschalenkoffer gibt es 5 Jahre Herstellergarantie.

Was ist ein Hartschalenkoffer?Hartschalenkoffer Vergleich

Ein Hartschalenkoffer ist ein Koffer dessen Korpus aus festem, nicht verformbarem Material besteht. Zum Einsatz kommt meist Kunststoff, es gibt aber auch Hartschalenkoffer aus Leichtmetall. Zweitere sind deutlich teurer und haben den Nachteil, dass sich das Metall sehr leicht verformt. Wenn der Koffer viel benutzt wird, bleiben unschöne Dellen nicht aus. Viele Hersteller setzen deshalb auf moderne Kunststoffe wie beispielsweise ABS oder Polycarbonat. Die Materialien sind unempfindlich gegen Stöße, Wasser und Schmutz und schützen den Kofferinhalt auch auf langen und beschwerlichen Reisen sehr gut.

success

Hartschalenkoffer standen früher in Verruf, schnell kaputt zu gehen. Vor allem die unsanfte Behandlung am Flughafen führte nicht selten zu Rissen und Sprüngen in der Kofferschale. Die Hersteller haben dazugelernt und produzieren ihre Koffer aus Materialien, die zwar robust, aber nicht spröde sind. So kann der Koffer sich unter Druck etwas verformen und nimmt dann wieder die Ausgangsform an, ohne zu brechen.

Moderne Hartschalenkoffer sind meist mit vier Rädern und einem Teleskopgriff ausgestattet. Die Rollen sind um 360 Grad schwenkbar und sorgen dafür, dass der Koffer bequem in jede Richtung gezogen oder geschoben werden kann. Koffermodelle mit zwei Rädern sind nicht so wendig. Sie müssen zum Ziehen angekippt werden und lassen sich nicht schieben. Die Räder sind starr, aber deutlich stabiler als die drehbaren Spinner-Rollen. Das kann von Vorteil sein, wenn der Koffer viele Flugreisen überstehen soll. Verschlossen werden die meisten Hartschalenkoffer mit einem Reißverschluss. Einige Hersteller haben hauseigene Verschlusssysteme. Die Hartschalenkoffer von Samsonite verfügen beispielsweise über einen Dreipunkt-Verschluss. 

Welche Vorteile haben Hartschalenkoffer?

Hartschalenkoffer sind im Vergleich zu Gepäckstücken aus Stoff deutlich robuster. Sie halten Schmutz und Feuchtigkeit sehr viel besser ab und lassen sich leicht reinigen. Sie sind stabiler als Weichschalenkoffer und eignen sich sehr gut für Flugreisen. Ein wenig Vorsicht ist bei sogenannten Semi-Hartschalenkoffern geboten. Sie verfügen über eine harte Schale und haben eine Dehnfalte mit deren Hilfe sich das Fassungsvermögen des Koffers erweitern lässt. Die Dehnfalte besteht aus Textil und macht den Koffer instabiler und anfälliger für Schäden.

warning

Wer viel mit dem Auto verreist ist möglicherweise mit einem Weichschalenkoffer besser beraten. Die textilen Gepäckstücke sind flexibler als Hartschalenkoffer und lassen sich ein wenig stauchen, wenn der Kofferraum sehr voll ist. Sie lassen sich außerdem voller packen.

Vor- und Nachteile von Hartschalen- gegenüber Weichschalenkoffern:

  • Stabiler und langlebiger
  • Besserer Schutz vor Nässe und Schmutz
  • In vielen Designs und Farben erhältlich
  • Sehr gut für Flugreisen geeignet
  • Teilweise teurer in der Anschaffung
  • Weniger flexibel zu packen
  • Weniger flexibel zu verstauen
  • Hartschalenkoffer aus Metall bekommen leicht Dellen

Was gibt es beim Kauf eines Hartschalenkoffers zu beachten?Achtung: Das sollten Sie wissen!

Hartschalenkoffer gibt es von sehr vielen Herstellern, aus unterschiedlichen Materialien und in verschiedenen Preisklassen. Die nachfolgenden Kriterien sollen bei der Auswahl des passenden Hartschalenkoffers helfen.

Einzelkoffer oder Koffer-Set: Sehr viele Hersteller bieten ihre Hartschalenkoffer sowohl einzeln als auch im Set an. Ein Set besteht meist aus zwei oder drei Koffern unterschiedlicher Größe. Der Vorteil des Kaufs im Set ist, dass der Preis meist niedriger ist, als beim Einzelkauf. Ein Nachteil kann sein, dass die Koffer eines Sets immer die gleiche Farbe haben. Wenn die Koffer unterschiedlicher Größen auch unterschiedlicher Farben haben sollen, bleibt nur der Einzelkauf.

warning

Wer Wert darauf legt, dass alle Gepäckstücke aus der gleichen Serie stammen und optisch zueinander passen, sollte sich informieren, welche Gepäckstücke der Hersteller anbietet. Zu einer Kofferserie gehört beispielsweise nicht immer ein passendes Beautycase.

Größe: Die Größe des Koffers hängt maßgeblich vom Einsatzzweck ab. Es ist nicht nur wichtig, dass alle Sachen, die mit auf die Reise gehen sollen, in den Hartschalenkoffer hineinpassen. Bei Flugreisen spielen auch die Abmessungen des Koffers selbst eine große Rolle. Sie dürfen bestimmte Maße nicht überschreiten. Die meisten Hersteller geben in der Produktbeschreibung an, ob die Gepäckstücke zum Fliegen zugelassen sind und ob sie sich beispielsweise als Handgepäck eignen oder aufgegeben werden müssen.

Gewicht: Das Eigengewicht des leeren Koffers spielt eine sehr große Rolle, wenn der Koffer mit auf eine Flugreise gehen soll. Moderne Hartschalenkoffer sind in der Regel sehr leicht und nicht mehr viel schwerer als Koffer aus Textil. Je nach Koffergröße kann das Leergewicht zwischen knapp über 2 Kilogramm und 5 Kilogramm variieren.

danger

Das Gewicht des Koffers muss beim Packen mit eingerechnet werden. Liegt die Freigepäckgrenze der Fluglinie beispielsweise bei 23 Kilogramm und der Koffer wiegt bereits 5 Kilogramm, dürfen nur noch 18 Kilogramm an Inhalt hinzukommen.

Material: Die meisten Hartschalenkoffer bestehen aus ABS oder Polycarbonat. Zweiteres gilt als robuster und haltbarer, ist aber teurer als ABS. ABS ist das leichtere Material und preisgünstiger. Wer einen Hartschalenkoffer sucht, der viel mitmacht und lange hält, sollte die Variante aus Polycarbonat wählen. Kommt der Koffer nur hin und wieder für eine Urlaubsreise zum Einsatz, kann auch ein günstiges Modell aus ABS ausreichend sein.

Farbe und Design: Design und Farbe spielen bei vielen Produkten eine untergeordnete Rolle, können bei einem Hartschalenkoffer aber wichtig sein. Wer ausschließlich mit dem Auto oder mit der Bahn verreist, kann die Farbe des Koffers vernachlässigen oder sich einfach seine Lieblingsfarbe aussuchen. Bei Flugreisen kann es von Vorteil sein, wenn der Hartschalenkoffer eine knallige, möglichst auffällige Farbe hat. So ist der Koffer auf dem Kofferband am Flughafen leicht zu erkennen und auch Langfinger haben es schwerer, unentdeckt mit dem Koffer zu verschwinden.

Rollen: Die meisten Hartschalenkoffer sind mit vier Spinner-Rollen ausgestattet. Sie können sich um 360 Grad drehen und machen den Koffer sehr wendig. Er lässt sich in alle Richtungen schieben oder ziehen. Manche Modelle verfügen nur über zwei Rollen. Der Vorteil ist, dass die Räder starr und damit wesentlich stabiler und langlebiger sind. Mir nur zwei Rollen ist der Koffer jedoch nicht so wendig und lässt sich nicht schieben. Zum Ziehen muss er angekippt werden. Für Personen, die sehr viel fliegen, kann die Variante mit zwei Rollen dennoch die bessere Wahl sein. Unabhängig von der Anzahl der Rollen macht es Sinn, sich vor dem Kauf zu deren Qualität zu informieren. Das ist beispielsweise über die Kundenrezensionen von Online-Käufern möglich. Bei manchen Koffern lassen sich die Rollen bei einem Defekt einfach in Eigenregie wechseln, bei anderen Modellen geht das nicht. Wer wert darauf legt, dass der Koffer möglichst weich und leise läuft, sollte darauf achten, dass die Rollen eine Gummierung haben.

Griffe: Hartschalenkoffer sind in der Regel mit einem Teleskopgriff ausgestattet, derHartschalenkoffer Test sich auf verschiedenen Höhen arretieren lässt. Der Griff sollte leicht ausziehbar sein, sich ebenso leicht wieder verstauen lassen und nicht wackeln. Wer ein Koffer-Set kaufen möchte, sollte darauf achten, dass sich die Griffe der Koffer auch bei unterschiedlichen Größen im ausgezogenen Zustand auf gleicher Höhe befinden. Das macht das Manövrieren mehrerer Koffer einfacher. An der Oberseite des Koffers sollte sich ein Tragegriff befinden. Größere Koffer verfügen meist über einen zweiten Tragegriff an der Seite.

Schloss: Ein Kofferschloss ist nur wichtig, wenn der Koffer unbeaufsichtigt ist. Das ist vor allem bei Flugreisen der Fall, wenn das Gepäck aufgegeben wird. Kofferschlösser gibt es in verschiedenen Ausführungen. Sehr verbreitet sind Zahlenschlösser, aber auch kleine Vorhängeschlösser für die Reißverschlüsse sind nicht selten. Wer mit seinem Koffer international verreist, sollte darauf achten, dass das Schloss TSA-konform ist. So kann der Zoll es bei Bedarf öffnen, ohne den Koffer zu beschädigen. Ein TSA-Schloss ist vor allem für Reisen in die USA wichtig.

Innenleben: Das Innenleben der meisten Hartschalenkoffer ähnelt sich. Der Innenraum ist oft durch einen textilen Zwischenboden in zwei Fächer unterteilt. Zusätzliche Netz- und Reißverschlusstaschen sind meist ebenso vorhanden. Einige Hersteller verzichten bei ihren Hartschalenkoffern gänzlich auf ein Innenfutter. Das hat den Nachteil, dass keine zusätzlichen Innentaschen vorhanden sind, macht den Koffer aber pflegeleichter, weil das Innenfutter nicht verschmutzen kann. Das kann schnell passieren, wenn zum Beispiel Kosmetikartikel auslaufen.

Verstaubarkeit: Die Koffer eines Sets oder der gleichen Serie lassen sich sehr oft platzsparend ineinander aufbewahren. Das ist jedoch nicht bei allen Koffern aller Marken der Fall. Wer wenig Platz hat, sollte darauf achten, dass die Koffer ineinanderpassen, wenn sie nicht benutzt werden.

Zubehör: Das Zubehör für Hartschalenkoffer ist überschaubar. Je nachdem, welche Ausstattung der Koffer bereits mitbringt, kann es Sinn machen, ein zusätzliches Schloss oder einen Adressanhänger zu kaufen. Zusätzliche Packtaschen aus Mesh können dabei helfen, den Koffer übersichtlicher zu packen. Wer seinen Koffer auf Flugreisen schonen will, kann sich einen Kofferschutz zum Überziehen zulegen.

Wie lässt sich die richtige Koffergröße ermitteln?

Die richtige Koffergröße ist sehr individuell und hängt von der Menge des Gepäcks ab. Es gibt Koffer mit sehr großem Innenvolumen. Der größte Koffer ist aber nicht immer die beste Wahl. Wer den Koffer zu groß wählt, neigt dazu, zu viel einzupacken und sich auf Reisen mit unnötig viel Ballast zu beschweren. Für einen Wochenendausflug oder eine kurze geschäftliche Flugreise bietet sich ein kleiner Koffer an, der als Handgepäck zugelassen ist. Das spart Wartezeiten am Check-In-Schalter und am Gepäckband. Außerdem passt nicht jeder große Koffer in jeden Kofferraum. Die benötigte Koffergröße kann individuell sehr unterschiedlich sein, als Faustregel bewährt haben sich folgende Größen:

  • Koffergröße S: Fassungsvermögen von 30 bis 60 Litern für einen Wochenendausflug oder einen mehrtägigen Kurztrip
  • Koffergröße M: Fassungsvermögen von 50 bis 75 Litern für eine einwöchige Reise
  • Koffergröße L: Fassungsvermögen von 75 bis 90 Litern für eine Reise von 2 oder 3 Wochen
  • Koffergröße XL: Fassungsvermögen von 100 bis 120+ Litern für Reisen über 3 Wochen
warning

Wer mit einem Koffer von über 120 Litern eine Flugreise machen möchte, sollte dessen Abmessungen mit den zugelassenen Koffermaßen der Airline abgleichen. Sehr große Koffer werden von einigen Airlines abgewiesen.

Wie wird der Koffer richtig gepackt?

Kleidung zu falten und in den Koffer zu legen ist nicht schwer. Wer seinen Koffer möglichst effizient und sicher packen möchte, sollte einige Punkte beachten. Nachfolgend ein paar Tipps:

  1. So viel wie nötig, so wenig wie möglich. Unnötiges sollte nicht im Koffer landen. Eine Packliste kann dabei helfen, nicht gedankenlos zu viel einzupacken.
  2. Erst das Schwere, dann das Leichte. Schwere Gegenstände sollten zuerst im Koffer landen und so eingepackt werden, dass sie beim Transport unten liegen. Zu den schwereren Dingen können Beispielsweise Schuhe, Bücher oder der Kulturbeutel gehören. Die leichteren Kleidungsstücke kommen erst danach. So werden sie weniger zerknittert.
  3. Kleidung rollen statt falten. Wer seine T-Shirts einrollt anstatt sie zu falten, kann den Koffer effizienter packen und bekommt mehr unter. Ein weiterer Vorteil ist, dass gerollte Kleidung weniger knittert.
  4. Lücken auffüllen. Die beim Packen entstehenden Lücken können mit Unterwäsche und Socken oder anderen kleinen Gegenständen aufgefüllt werden.
  5. Flüssigkeiten sichern. Wer Flüssigkeiten transportiert, sollte diese in einen Plastikbeutel packen. Duschgel und andere Kosmetika können zusätzlich mit einem Streifen Klebeband am Deckel vor dem Auslaufen geschützt werden.

danger

Bei einer Flugreise sollten die Sachen vor dem Einpacken sorgfältig nach Handgepäck und Aufgabegepäck sortiert werden. Die Fluglinien weisen detailliert aus, welche Gegenstände ins Handgepäck dürfen oder müssen. Abgesehen davon sollten für den Fall eines Kofferverlustes beispielsweise auch wichtige Medikamente oder andere unabdingbare Gegenstände im Handgepäck mitgeführt werden.

Welche Pflege benötigt ein Hartschalenkoffer?

Hartschalenkoffer sind in der Regel sehr pflegeleicht. Sie sind unempfindlicher gegen Schmutz und Feuchtigkeit als Weichschalenkoffer und lassen sich viel einfacher reinigen. Ist der Koffer nach einer Flugreise dreckig, lässt sich der Schmutz einfach mit einem feuchten Tuch abwischen.

Wer mit dem Koffer im Gelände oder auf unbefestigten Wegen unterwegs ist, sollte die Rollen danach von Schmutz befreien und kontrollieren, ob sich kleine Steinchen verfangen haben. Sie sollten sofort entfernt werden, um Beschädigungen der Rollen zu vermeiden. Der Koffer sollte nach der Benutzung immer komplett geleert werden. Hat er ein textiles Innenfutter, ist es möglich, den Koffer hin und wieder mit dem Staubsauger von Krümeln und Haaren zu befreien. Ein Kofferinnenleben ohne textiles Futter lässt sich feucht abwischen. Der Koffer sollte dann vor dem Verschließen komplett trocknen.

FAQ: Häufig gestellte Fragen zu Hartschalenkoffern

Welcher Hartschalenkoffer ist der beste?Vorteile

Den besten Hartschalenkoffer gibt es nicht. Welcher Koffer am besten passt, hängt von den individuellen Bedürfnissen und Vorlieben ab. Wer viel geschäftlich unterwegs ist, braucht vermutlich einen kleinen, sehr robusten Koffer, der als Handgepäck durchgeht. Wer einen größeren Familienurlaub plant, ist wahrscheinlich gut mit einem großen Koffer mit greller Farbe beraten, der auf dem Kofferband schnell auszumachen ist. Wer alle im Ratgeber aufgeführten Kriterien beachtet, hat gute Chancen, den passenden Hartschalenkoffer zu finden.

Welche Koffergrößen gibt es?

Die Koffergrößen der verschiedenen Hersteller ähneln sich stark und orientieren sich an den von den Fluglinien zugelassenen Maßen. Im Angebot sind meist die Größe S, M, L und XL, wobei die Größe S oft als Handgepäck für Flugreisen zugelassen ist. Um zu vermeiden, dass die Airline den Koffer abweist, ist es sinnvoll, dessen Maße vorab mit den Vorgaben der Airline zu vergleichen. Neben den gängigen Koffergrößen haben einige Hersteller Sonderformate, wie zum Beispiel Piloten- oder Kosmetikkoffer im Angebot.

Wo gibt es Hartschalenkoffer zu kaufen?

Hartschalenkoffer gibt es im lokalen Handel in Fachgeschäften, Kaufhäusern oder als Aktionsware in Supermärkten und Discountern. Der Vorteil beim Kauf im Ladengeschäft liegt darin, dass der Kunde sich den Koffer anschauen und beispielsweise das Rollverhalten der Räder ausprobieren kann. Die Auswahl ist jedoch meist auf einige wenige Modelle begrenzt und die Preise sind höher als im Internet. Wer seinen Koffer online kauft, profitiert von einer sehr großen Auswahl. Im Online-Shop lässt sich gezielt nach Koffergrößen oder -farben suchen und die meist zahlreichen Kundenrezensionen geben Aufschluss über die Qualität des ausgesuchten Hartschalenkoffers. Die Preise sind meist niedriger als im lokalen Handel.

Was kostet ein Hartschalenkoffer?

Hartschalenkoffer gibt es in unterschiedlichen Preisklassen. Ein günstiger Trolley in Handgepäckgröße ist bereits ab etwa 40 Euro zu haben. Günstige Koffer-Sets sind teilweise unter 100 Euro zu haben. Je nach Marke und Material kostet ein guter, mittelgroßer Koffer zwischen 70 und 100 Euro. Hartschalenkoffer bekannter Marken können deutlich teurer sein. Ein Koffer-Set eines Markenherstellers kann schnell mehrere Hundert Euro kosten.

Wer sind beliebte Hersteller von Hartschalenkoffern?

Hartschalenkoffer gibt es von unzähligen Herstellern, die teilweise sehr bekannt, zum Teil unbekannt sind. Marken, die sich bei den Kunden einen Namen gemacht haben, sind unter anderem:

  • Samsonite
  • Wittchen
  • HAUPTSTADTKOFFER
  • American Tourister
  • Saxoline
  • BEIBYE
  • Travelite
  • SUITLINE
  • Eminent
  • COOLIFE

Gibt es einen Hartschalenkoffer-Test der Stiftung Warentest?Fragezeichen

Im März 2021 hat die Stiftung Warentest zwar keinen separaten Test von Hartschalenkoffern durchgeführt, aber insgesamt 18 Reisekoffer und Reisetaschen auf den Prüfstand gestellt. Sieben der getesteten Gepäckstücke waren Hartschalenkoffer. Die Koffer kosteten zwischen 70 und 880 Euro. Die Experten ließen die Koffer unter anderem auf den Boden knallen, in künstlichem Regen stehen und über Holperstrecken rumpeln. Getestet wurden auch die Lautstärke des Rollgeräusches und das Vorhandensein von Schadstoffen. Während 7 Modelle die Testnote GUT erhielten, fielen 3 Gepäckstücke aufgrund einer erhöhten Konzentration von Schadstoffen durch. Alle Ergebnisse des Tests sind hier gegen eine geringe Gebühr abrufbar.

Gibt es einen Hartschalenkoffer-Test von ÖKO-TEST?

Die Experten des Verbrauchermagazins haben sich bis dato weder mit Hartschalenkoffern noch mit anderen Gepäckstücken auseinandergesetzt. Sollte ÖKO-TEST in Zukunft einen Hartschalenkoffer-Test durchführen, wird der Ratgeber aktualisiert und an dieser Stelle darüber berichten.

Glossar

arretierbar
Eine Arretierung ist eine mechanische Vorrichtung zum Feststellen beweglicher Teile oder auch der mechanische Vorgang des Feststellens beweglicher Teile.
Doppelrollen
Eine Doppelrolle besteht aus zwei einzelnen, miteinander verbundenen Rollen. Zwischen den Rollen bleibt ein Spalt frei. So reduzieren sich die Auflagefläche und die Reibung. Das Ziehen des Koffers erfordert weniger Kraft.
ergonomisch
Ergonomisch bedeutet an die Anatomie des Menschen angepasst. Koffergriffe sind beispielsweise so geformt, dass sie sich der Form der Hand sehr gut anpassen und ein bequemes Tragen des Koffers ermöglichen.
Spinner-Rollen
Spinner-Rollen können sich um 360 Grad um sich selbst drehen. Der Begriff ist vom englischen Ausdruck to spin/sich drehen abgeleitet.

Hartschalenkoffer-Liste 2021: Finden Sie Ihren besten Hartschalenkoffer

  Produkt Datum Preis  
1. Wittchen Hartschalenkoffer 05/2021 64,90€ Zum Angebot
2. HAUPTSTADTKOFFER SPREE Hartschalenkoffer 05/2021 85,95€ Zum Angebot
3. Eminent Nostalgia Hartschalenkoffer 05/2021 439,00€ Zum Angebot
4. SUITLINE Hartschalenkoffer 05/2021 Preis prüfen Zum Angebot
5. COOLIFE Hartschalenkoffer-Set 05/2021 Preis prüfen Zum Angebot
6. BEIBYE Hartschalenkoffer 05/2021 54,90€ Zum Angebot
Unser Tipp:

Unser Tipp:

  • Wittchen Hartschalenkoffer