Ihr Klick sorgt für Unabhängigkeit: In diesem Vergleich befinden sich Affiliate-Links. Wenn Sie auf einen der Produktlinks klicken und ein Produkt kaufen, erhalten wir hierfür eine Provision. Für Sie entstehen aber keine Mehrkosten. Vielen Dank dafür!  Mehr erfahren...

8 unterschiedliche Hitzeschutzsprays im Vergleich – finden Sie Ihr bestes Hitzeschutzspray zum Schutz Ihrer Haare gegen Hitze – unser Test bzw. Ratgeber 2021


Alexandra Jankowiak
Meine Produkt-Empfehlung im Hitzeschutzsprays-Vergleich: John Frieda Frizz Ease Hitzeschirm Hitzeschutzspray

Unsere Haare müssen beim täglichen Styling einiges aushalten. Durch die Hitze des Föhns, des Lockenstabs oder des Glätteisens ist die Beanspruchung der Haare sehr hoch. Erhält das Haar nicht die richtige Pflege, trocknet es schnell aus und wird brüchig. Zum Schutz der Haare vor der teilweise extremen Hitze von bis zu 200 Grad Celsius eignen sich Hitzeschutzsprays. Sie schützen das Haar meist nicht nur vor der Hitze, sondern pflegen es gleichzeitig. Viele der Produkte enthalten zudem einen Schutz vor UV-Strahlung.

Der Produktvergleich stellt 8 Hitzeschutzsprays mit ihren wichtigen Inhaltsstoffen, Eigenschaften und Anwendungsmöglichkeiten vor. Der daran anschließende Ratgeber gibt Tipps zum Kauf des Haarpflegeprodukts und dessen Verwendung. Er informiert über verschiedene Inhaltsstoffe sowie unterschiedliche Arten und Alternativen zum Schutz des Haares vor Hitze. In den FAQ liefert der Ratgeber Antworten auf häufig gestellte Fragen rund um den Hitzeschutz für die Haare. Der abschließende Blick geht auf die Hitzeschutzspray-Tests der Stiftung Warentest und von Öko-Test.

4 schützende Hitzeschutzsprays im großen Vergleich

Bold Uniq Coconut 10 Hitzeschutzspray
Amazon-Bewertung
(6.240 Kundenbewertungen)
Inhalt
250 Milliliter
Geeignet für
Normales Haar
Max. Temperatur
Bis 230 Grad Celsius
Anti-Frizz-Effekt
ohne Parabene
Ohne Tierversuche
Ohne Alkohol
Ohne Silikon
Besonderheiten
Mit Kokosnussöl zur Haarpflege, gegen statisches Aufladen
Duft
Kokosnuss
Häufige Fragen
FAQ
Preisverlauf
Preisverlauf
Zum Angebot
Erhältlich bei*
Amazon 17,95€ Idealo Preis prüfen Otto Preis prüfen Ebay 29,99€
Schwarzkopf Bonacure BC Fibre Force Primer Hitzeschutzspray
Amazon-Bewertung
(43 Kundenbewertungen)
Inhalt
200 Milliliter
Geeignet für
Geschädigtes Haar
Max. Temperatur
Keine Angabe
Anti-Frizz-Effekt
ohne Parabene
Ohne Tierversuche
Ohne Alkohol
Ohne Silikon
Besonderheiten
Formel zur Stärkung der Haarfaser, gegen Haarbruch
Duft
Blumig
Häufige Fragen
FAQ
Preisverlauf
Preisverlauf
Zum Angebot
Erhältlich bei*
Amazon 8,10€ Idealo Preis prüfen Otto Preis prüfen Ebay Preis prüfen parfumdreams 8,25€
John Frieda Frizz Ease Hitzeschirm Hitzeschutzspray
Amazon-Bewertung
(774 Kundenbewertungen)
Inhalt
200 Milliliter
Geeignet für
Gefärbte Haare
Max. Temperatur
Bis 200 Grad Celsius
Anti-Frizz-Effekt
ohne Parabene
Ohne Tierversuche
Ohne Alkohol
Ohne Silikon
Besonderheiten
Mit Aloe vera und Jojoaa-Öl, wehrt Luftfeuchtigkeit ab
Duft
Keine Angabe
Häufige Fragen
FAQ
Preisverlauf
Preisverlauf
Zum Angebot
Erhältlich bei*
Amazon Preis prüfen Idealo Preis prüfen Otto Preis prüfen Ebay Preis prüfen parfumdreams 6,99€ Douglas 6,99€
Syoss Keratin Heat Hitzeschutzspray
Amazon-Bewertung
(72 Kundenbewertungen)
Inhalt
Sechsmal 200 Milliliter
Geeignet für
Alle Haartypen
Max. Temperatur
Bis 230 Grad Celsius
Anti-Frizz-Effekt
ohne Parabene
Ohne Tierversuche
Ohne Alkohol
Ohne Silikon
Besonderheiten
Mit haaridentischem Keratin, bis 3 Tage Styling-Kontrolle
Duft
Keine Angabe
Häufige Fragen
FAQ
Preisverlauf
Preisverlauf
Zum Angebot
Erhältlich bei*
Amazon 16,80€ Idealo Preis prüfen Otto Preis prüfen Ebay Preis prüfen Douglas 3,99€
Abbildung
Modell Bold Uniq Coconut 10 Hitzeschutzspray Schwarzkopf Bonacure BC Fibre Force Primer Hitzeschutzspray John Frieda Frizz Ease Hitzeschirm Hitzeschutzspray Syoss Keratin Heat Hitzeschutzspray
Amazon-Bewertung
(6.240 Kundenbewertungen)
(43 Kundenbewertungen)
(774 Kundenbewertungen)
(72 Kundenbewertungen)
Inhalt 250 Milliliter 200 Milliliter 200 Milliliter Sechsmal 200 Milliliter
Geeignet für Normales Haar Geschädigtes Haar Gefärbte Haare Alle Haartypen
Max. Temperatur Bis 230 Grad Celsius Keine Angabe Bis 200 Grad Celsius Bis 230 Grad Celsius
Anti-Frizz-Effekt
ohne Parabene
Ohne Tierversuche
Ohne Alkohol
Ohne Silikon
Besonderheiten Mit Kokosnussöl zur Haarpflege, gegen statisches Aufladen Formel zur Stärkung der Haarfaser, gegen Haarbruch Mit Aloe vera und Jojoaa-Öl, wehrt Luftfeuchtigkeit ab Mit haaridentischem Keratin, bis 3 Tage Styling-Kontrolle
Duft Kokosnuss Blumig Keine Angabe Keine Angabe
Häufige Fragen FAQ FAQ FAQ FAQ
Preisverlauf Preisverlauf Preisverlauf Preisverlauf Preisverlauf
Erhältlich bei*
Zum Angebot Zum Angebot Zum Angebot Zum Angebot
  Amazon 17,95€ Idealo Preis prüfen Otto Preis prüfen Ebay 29,99€ Amazon 8,10€ Idealo Preis prüfen Otto Preis prüfen Ebay Preis prüfen parfumdreams 8,25€ Amazon Preis prüfen Idealo Preis prüfen Otto Preis prüfen Ebay Preis prüfen parfumdreams 6,99€ Douglas 6,99€ Amazon 16,80€ Idealo Preis prüfen Otto Preis prüfen Ebay Preis prüfen Douglas 3,99€
Hat Ihnen dieser Vergleich gefallen?
0,00 Sterne aus 0 Bewertungen
Link erfolgreich in die Zwischenablage kopiert.

1. Bold Uniq Coconut 10 Hitzeschutzspray – intensiver Kokosnuss-Duft und Pflege durch Kokosnussöl

Das Hitzeschutzspray von Bold Uniq spendet dem Haar laut Hersteller viel Feuchtigkeit, beugt statischer Aufladung vor und minimiert Frizz. Nach der Anwendung des Coconut-10-Hitzesprays ist das Haar demnach leicht kämmbar und glänzend und für das Styling mit hohen Temperaturen gut vorbereitet. Zudem schützt das Produkt das Haar nach Herstellerangaben vor UV-Strahlung und konserviert die Haarfarbe bei gefärbten Haaren.

success

Duft und Pflege dank Kokosnussöl: Das als Inhaltsstoff im Spray enthaltene Kokosnussöl soll nicht nur für einen angenehmen Duft sorgen, sondern auch das Risiko von Hitzeschäden minimieren. Die im Kokosnussöl enthaltene Laurinsäure und die mittelkettigen Fettsäuren durchdringen dem Hersteller zufolge die Haarsträhnen und pflegen sie dadurch noch besser. Allgemein gilt Kokosnussöl als nährendes Öl, das sich als Schutzfilm um die Haare legt und sie vor hohen Temperaturen schützt.

Das Produkt ist nach Angaben von Bold Uniq eine Leave-in-Haarkur, die die Haare mit Vitaminen und Mineralstoffen versorgt und pflegt. Demnach revitalisiert der Hitzeschutz stumpfes Haar und verhilft ihm wieder zu Glanz und Volumen. Produkte mit der Bezeichnung Leave-in verbleiben ohne Auswaschen nach der Anwendung im Haar. Das soll beispielsweise das Styling unterstützen oder dafür sorgen, dass enthaltene Nährstoffe intensiver wirken können. Das Hitzespray schützt das Haar bis zu Temperaturen von 230 Grad Celsius, die durch das Stylen mit Föhn, Lockenstab und Glätteisen auf die Haare einwirken.

info

Warum laden sich Haare statisch auf? Bei Haaren kann es zu einer statischen Aufladung kommen, indem sich durch Reibung an Kamm, Bürste, Mütze, Pullover oder anderen Gegenständen positiv geladene Teilchen sammeln. Die Haare sind ebenfalls positiv geladen. Da sich Teilchen mit gleicher Ladung abstoßen, beginnen die Haare zu knistern und vom Kopf abzustehen. Vor allem feines und trockenes Haar neigt zu dieser Reaktion. Sie ist zwar ungefährlich, aber teilweise sehr störend. Viele Hitzeschutzsprays wirken dem entgegen.

FAQ

Wie erfolgt die Anwendung des Bold Uniq Coconut 10 Hitzeschutzsprays?
Das Schutzspray kommt ins handtuchtrockene Haar, das vor dem Styling gut durchzukämmen ist. Das Produkt kann zudem zum Abschluss zusätzlich in die Spitzen gegeben werden.
Finden für das Hitzespray Tierversuche statt?
Nein, laut Hersteller handelt es sich um ein Spray, das ohne Tierversuche auskommt.
Enthält das Hitzeschutzspray Silikone?
Amazon-Kundenangaben zufolge sind in dem Bold-Uniq-Hitzeschutzspray Coconut 10 Silikone enthalten.
Eignet sich das Spray für Extensions?
Gemäß Hersteller ist das Produkt nur für Extensions aus Echthaar geeignet.
Wie viel Inhalt hat das Stylingspray von Bold Uniq?
Das Hitzeschutzspray befindet sich in einem Pumpzerstäuber mit einem Inhalt von 250 Millilitern.
Für welchen Haartyp eignet sich das Produkt?
Nach Herstellerangaben ist das Hitzespray für normale Haare konzipiert.

2. Hitzeschutzspray Bonacure BC Fibre Force Primer von Schwarzkopf mit Formel für gestärkte Haarfasern

Das Schwarzkopf-Hitzeschutzspray Bonacure BC Fibre Force Primer behandelt und vitalisiert gemäß Hersteller strapaziertes und geschädigtes Haar. Kraftloses Haar erhält demnach durch die Anwendung wieder seine Schönheit, Griffigkeit und seinen Glanz zurück. Das Hitzespray bringt dem Hersteller zufolge die folgenden Eigenschaften mit:

  • Nährend
  • Feuchtigkeitsspendend
  • Stärkend
  • Reparierend
  • Pflegend
success

Formel für stärkeres und glatteres Haar: Mit der patentierten Bonding-Formel stellt der Hitzeschutz laut Hersteller defekte und kraftlose Faserverbindungen des Haares wieder her und stärkt sie. Zudem glättet und versiegelt das Produkt demnach das Haar, wodurch das anschließende Styling einfacher von der Hand gehen soll.

Die aufbauende Leave-in-Pflege, die das Haar-Hitzeschutzspray beinhaltet, macht nach Angaben von Schwarzkopf das Haar zehnmal resistenter gegen Haarbruch. Der Haarschutz besteht aus zwei Phasen, die durch kräftiges Schütteln vor der Anwendung miteinander vermischt werden. Anschließend ist das Spray auf das handtuchtrockene Haar auf die mittleren Längen und Spitzen aufzutragen und durchzukämmen.

info

Wozu dient ein Hitzeschutzspray? Dank eines Hitzeschutzsprays wird die natürliche Haarstruktur vor den hohen Temperaturen beim Stylen mit dem Föhn, dem Glätteisen oder dem Lockenstab geschützt. Die Inhaltsstoffe bilden einen unsichtbaren Film um das Haar, sodass die Hitze nicht in die Haare vordringen soll. Die Hitzeschutz-Produkte sollen das Styling unterstützen und das Haar schöner aussehen lassen. Einige enthalten zusätzlich pflegende Inhaltsstoffe.

FAQ

Wie viel Inhalt hat der Schwarzkopf-Hitzeschutz Bonacure BC Fibre Force Primer?
Der Behälter hat ein Fassungsvermögen von 200 Millilitern.
Enthält das Produkt Silikone?
Das Schwarzkopf Bonacure BC Fibre Force Primer Hitzeschutzspray ist frei von Silikonen.
Wie riecht das Stylingprodukt?
Das Hitzespray soll einen blumigen Duft haben.
Bietet das Hitzeschutzspray von Schwarzkopf einen UV-Schutz?
Ja, gemäß Hersteller schützt das Produkt vor UV-Strahlung.
Ist das Hitzeschutzspray frei von Palmöl?
Ja, das Spray für die Haare kommt ohne Palmöl aus. Palmöl stammt aus den Früchten der Ölpalme. Es gilt als kostengünstig und kommt deshalb häufig in Kosmetikprodukten zum Einsatz. In der Kritik steht Palmöl vor allem aus Gründen des Umweltschutzes, da zur Gewinnung große Flächen des Regenwaldes weichen müssen und deshalb viele Tier- und Pflanzenarten bedroht sind.

3. John-Frieda-Hitzeschutzspray Frizz Ease Hitzeschirm mit Aloe vera und Jojoba-Öl für mehr Feuchtigkeit

Das Hitzeschutzspray Frizz Ease Hitzeschirm von John Frieda schützt das Haar dem Hersteller zufolge vor der Stylinghitze und pflegt es gleichzeitig. Die Inhaltsstoffe versiegeln demnach das Haar und vermeiden Hitzeschäden, die durch häufiges und teilweise zu heißes Styling entstehen können. Zusätzlich soll das Spray Luftfeuchtigkeit abwehren. Das Hitzespray von John Frieda eignet sich zur Anwendung bei gefärbtem Haar.

success

Aloe vera und Jojoba-Öl für Pflege und Feuchtigkeit: Der Hitzeschutz ist mit Jojoba-Öl und Aloe-vera-Blättern angereichert, die dem Haar laut Hersteller eine extra Portion Feuchtigkeit und Pflege spenden. Dank der genannten und weiterer Inhaltsstoffe soll sich das Haar gut durchkämmen lassen.

Das Frizz-Ease-Hitzeschutzspray schützt nach Angaben von John Frieda das Haar gegen Haarbruch und gegen Temperaturen von maximal 200 Grad Celsius. Zum erstmaligen Gebrauch ist die weiße Versiegelung im Deckel des Produkts einzudrücken. Nachdem der Hitzeschutz ins Haar gegeben wurde, wird es kurz durchgekämmt und anschließend gestylt. Das Produkt hat einen Inhalt von 200 Millilitern.

info

Wie erfolgt die richtige Anwendung eines Hitzeschutzsprays? Eine richtige Anwendung des Stylingprodukts ist wichtig, um dem Haar den nötigen Schutz zu geben. Manche Hitzeschutzsprays kommen auf das trockene, andere auf das feuchte Haar. Beim Aufsprühen ist ein gewisser Abstand einzuhalten und Hitzeschutzcremes sollen oftmals nicht am Haaransatz Verwendung finden. Wichtig ist, die Hinweise des Herstellers zu beachten.

FAQ

Eignet sich der John-Frieda-Hitzeschirm Frizz Ease zum Styling von Locken?
Nein, laut Hersteller ist das Spray nicht zum Stylen von Locken geeignet, sondern dient dem Hitzeschutz der Haare.
Sind Silikone in dem Hitzeschutz enthalten?
Ja, der John Frieda Frizz Ease Hitzeschirm enthält laut Hersteller Silikone.
Ist das Hitzeschutzspray von John Frieda tierversuchsfrei?
Ja, der Hitzeschutz ist tierversuchsfrei.
Ist der Hitzeschutz auf trockenem Haar verwendbar?
Der Hersteller empfiehlt, das Stylingprodukt auf dem handtuchtrockenen Haar zu verwenden.
Enthält das Spray Alkohol?
Ja, nach Angaben des Herstellers enthält das Haar-Hitzeschutzspray Alcohol Denat, das zum Lösen der Inhaltsstoffe zum Einsatz kommt.
Lädt das Produkt die Haare statisch auf?
Nein, Amazon-Kundenangaben zufolge ist das nicht der Fall.

4. Syoss Keratin Heat Hitzeschutzspray im Sechserpack mit haaridentischen Keratinelementen zur Haarstärkung

Das Syoss-Hitzeschutzspray Keratin Heat schützt die Haare nach Herstellerangaben vor Temperaturen von bis zu 230 Grad Celsius und eignet sich für alle Haartypen. Das Produkt kann als Hitzeschutz vor der Anwendung von Föhn, Lockenstab oder Glätteisen zum Einsatz kommen. Es wird auf das Haar aufgesprüht und mit dem Kamm gleichmäßig vom Ansatz bis in die Spitzen verteilt. Die innovative Formel sorgt gemäß Hersteller für einen langanhaltenden Style ohne Frizz.

success

Keratin für starkes Haar und langen Halt: Das Hitzespray zeichnet sich laut Syoss durch die haaridentischen, flüssigen Keratinelemente aus. Sie stärken demnach das Haar und ermöglichen einen langen Halt. Gegenüber der Syoss-Keratin-Hauptlinie soll diese Linie zweimal so viel Keratin enthalten. Keratin ist ein Protein, das den Grundbaustein der Haarfaser darstellt. Sind die Haare trocken und kraftlos, mangelt es ihnen häufig an Keratin.

Das Hitzespray unterstützt dem Hersteller zufolge das Styling bis zu 3 Tage lang und verleiht der Frisur Geschmeidigkeit und Glanz. Das Keratin-Hitzeschutzspray wurde demnach von Friseuren mitentwickelt und getestet. Eine Sprühflasche hat einen Inhalt von 200 Millilitern. Davon kommen bei der Lieferung sechs Stück, da es sich bei dem Produkt um ein Sparpaket handelt.

info

Was bedeutet Haltegrad? Bei Stylingprodukten für das Haar wie Haar- oder Hitzeschutzsprays gibt es oft unterschiedliche Haltegrade. Sie sagen etwas darüber aus, wie gut und stark die Haarfrisur durch das Produkt hält. Die Haltegrade sind von 1 bis 6 eingeteilt – je höher der Wert, desto stärker der Halt.

FAQ

Ist das Syoss Keratin Heat Hitzeschutzspray parfumfrei?
Laut Hersteller enthält der Hitzeschutz Parfum.
Enthält das Produkt Silikone?
Ja, das Syoss-Hitzeschutzspray Keratin Heat enthält Silikone.
Hat das Spray einen Haltegrad?
Das Keratin-Hitzeschutzspray von Syoss hat einen Haltegrad von 4.
Ist es möglich, den Hitzeschutz auf das trockene Haar aufzusprühen?
Nein, das Spray ist für die Anwendung im handtuchtrockenen Haar konzipiert.

5. Wella-Hitzeschutzspray EIMI Thermal Image mit Pro-Vitamin B5 und UV-Filter zum doppelten Schutz

Das Hitzeschutzspray EIMI Thermal Image von Wella schützt laut Hersteller das Haar vor Spliss und Austrocknung. Der Effekt gegen Frizz verhindert demnach eine statische Aufladung, wodurch die Frisur besser definiert wirkt. Zudem soll das Hitzespray das Haar langanhaltend festigen und vor der Hitzeeinwirkung durch thermisches Stylen mit dem Föhn, dem Lockenstab oder dem Glätteisen schützen.

success

Doppelt geschützt dank spezieller Formel: Das Wella-Hitzeschutzspray enthält dem Hersteller zufolge die Multi-Protect-Formel mit Vitamin B5 sowie einen UV-Filter, der vor UV-Strahlung schützt. Das sorgt demnach für einen doppelten Schutz und die gleichzeitige Kräftigung der Haare.

Mit dem Haltegrad 2 sorgt das Produkt nach Angaben von Wella für einen guten und flexiblen Halt. Da es sich um ein Zwei-Phasen-Hitzeschutzspray handelt, ist das Produkt vor der Anwendung kräftig zu schütteln, damit sich die beiden Komponenten gründlich vermischen. Im Gegensatz zu anderen Haar-Hitzeschutzsprays erfolgt das Aufsprühen des Wella-Sprays während des Wärmestylings nach und nach auf das trockene Haar.

info

Wie wichtig ist der Haartyp bei der Anwendung eines Hitzeschutzsprays? Der Haartyp ist eines der wichtigen Kriterien beim Kauf eines Hitzeschutzes. Ist das Produkt nicht für das eigene Haar geeignet, kann es nicht die gewünschte Wirkung entfalten. So benötigt lockiges Haar ein anderes Hitzeschutzspray als feines Haar. Zudem ist zum Beispiel bei gefärbtem Haar eine spezielle Pflege erforderlich.

FAQ

Bis zu welcher Temperatur schützt das Wella EIMI Thermal Image Hitzeschutzspray?
Das Produkt von Wella schützt das Haar vor Temperaturen von bis zu 220 Grad Celsius.
Verklebt das Haar durch das Hitzespray?
Laut Hersteller verklebt das Haar nicht, wenn das Spray in einem Abstand zwischen 20 und 25 Zentimetern auf die zu behandelnden Haarpartien aufgesprüht wird.
Enthält das Schutzspray Silikone?
Amazon-Kundenangaben zufolge enthält das Hitzeschutzspray von Wella Silikone.
Welche Menge befindet sich in der Sprühflasche?
Das Hitzespray EIMI Thermal Image hat einen Inhalt von 150 Millilitern.
Für welchen Haartyp eignet sich der Hitzeschutz?
Gemäß Hersteller ist das Produkt für normales Haar geeignet.

6. Hitzeschutzspray bodyguard heat protect von ghd mit schützenden Polymeren und Pflegestoffen

Das ghd-Hitzeschutzspray bodyguard heat protect ist nach Angaben des Herstellers ein leichter und unsichtbarer Hitzeschutz für das Haar. Das Spray wurde demnach von professionellen Hitze-Experten und ghd-Stylisten entwickelt. Der Hitzeschutz umhüllt ghd zufolge jede Haarsträhne, sodass das Haar auch bei einem täglichen Hitzestyling geschützt ist. Das Haar soll gesünder aussehen und sich so anfühlen.

success

Das Hitzeschutzspray von ghd wirkt mit Polymeren und Pflegestoffen: Die schützenden Polymere und die Pflegestoffe verbessern laut Hersteller die Haaroberfläche und schützen vor Hitzeschäden, die durch das Wärmestyling entstehen könnten. Polymere sind künstliche Filmbildner und überziehen das Haar mit einem dünnen Film. Das soll den Haaren Festigkeit und Halt verleihen.

Mit dem Hitzespray sollen sich Wellen, Locken und glatte Looks kreieren lassen. Das Produkt ist gemäß Hersteller für alle Haartypen und Haarlängen geeignet. Vor dem Styling wird das Schutzspray vom Ansatz bis zu den Spitzen ins handtuchtrockene Haar gesprüht und das Haar anschließend durchgekämmt. Es ist zudem möglich, das Spray vor dem thermischen Styling auf das trockene Haar aufzusprühen.

info

Welche Arten von Hitzeschutzsprays sind erhältlich? Die Produkte haben unterschiedliche Inhaltsstoffe, die beispielsweise der Stärkung der Haarstruktur, dem Schutz vor UV-Strahlung oder der Versorgung mit Nährstoffen dienen. Einige Hitzeschutzsprays sind jeweils für spezielle Stylings mit Glätteisen, Lockenstab oder Föhn besser geeignet. Außerdem kann der Hitzeschutz unterschiedliche Konsistenzen haben und ist zum Beispiel als Serum, Balsam oder Creme erhältlich. Wie sich die verschiedenen Arten unterscheiden, erläutert der Ratgeber im Anschluss an den Produktvergleich.

FAQ

Fühlen sich die Haare nach der Anwendung klebrig an?
Amazon-Kundenangaben zufolge fühlen sich die Haare angenehm und nicht klebrig an.
Wie viel Milliliter befinden sich in dem ghd bodyguard heat protect Hitzeschutzspray?
Das Produkt hat einen Inhalt von 120 Millilitern.
Handelt es sich bei dem Spray um ein Produkt auf Wasserbasis?
Nein, das ghd-Hitzeschutzspray bodyguard heat protect ist gemäß einem Amazon-Verkäufer nicht auf Wasserbasis hergestellt.
Aus welcher Entfernung ist das Produkt auf die Haare aufzutragen?
Gemäß Hersteller sollte der Abstand etwa 20 Zentimeter betragen.
Riecht der Hitzeschutz stark nach Parfum?
Laut Amazon-Kunden hat das Spray einen angenehmen und dezenten Geruch.

7. Goldwell Sign Sleek Perfection Hitzeschutzspray mit Bambusproteinen für geschmeidiges Haar

Das Sign Sleek Perfection von Goldwell ist dem Hersteller zufolge ein Hitzeschutzspray, das dem Haar einen extra Schutz verleiht, es seidig glättet und Schäden durch die Hitze vermeidet. Das Just-Smooth-Hitzeserum schützt demnach die Haare vor einer Hitzeeinwirkung von bis zu 200 Grad Celsius. Das Spray kommt auf das trockene Haar, das anschließend wie gewohnt frisiert wird.

success

Hochwirksame und feuchtigkeitsspendende Pflege für das Haar: Das Serum enthält nach Angaben von Goldwell hochwirksame Pflegestoffe wie beispielsweise Bambusproteine, die das Haar nähren und es zudem weich, geschmeidig und leichter kämmbar machen. Die Proteine (= Eiweiße) des Bambus liefern dem Haar demnach Feuchtigkeit und sorgen dafür, dass sich widerspenstige Haare besser glätten lassen. Bambus ist eine Pflanze, die zu den Gräsern zählt und bis zu 10 Meter oder höher wachsen kann.

Der Hersteller betont, dass das Hitzeschutzserum Spliss, Frizz und Haarbruch verhindert und die Haare für 24 Stunden vor Luftfeuchtigkeit schützt. Der enthaltene Schutz vor UV-Strahlung sorgt demnach dafür, dass die Haarfarbe durch die Sonneneinstrahlung nicht ausbleicht. Der zusätzliche Farbschutz soll vor dem Ausbleichen schützen, indem er die Haare versiegelt.

info

Warum ist Hitzeschutz für das Haar so wichtig? Durch das Styling mit hitzebasierten Stylingtools wie Föhn, Lockenstab und Glätteisen erleiden die Haare teilweise immense Schäden. Auf Dauer wird die Haarstruktur angegriffen und Spliss, Haarbruch und teilweise Haarausfall können die Folge sein.

FAQ

Wie viel Inhalt hat das Hitzeschutzserum?
Der Pumpzerstäuber hat einen Inhalt von 100 Millilitern.
Eignet sich das Hitzeschutzspray Sign Sleek Perfection für Frauen und Männer?
Gemäß Hersteller ist das Hitzeschutzserum für Frauen und Männer geeignet.
Enthält das Just-Smooth-Hitzeserum Treibgas?
Nein, das Goldwell-Hitzeschutzspray Sign Sleek Perfection befindet sich in einem Pumpzerstäuber. In bestimmten Sprays sorgt Treibgas per Druck für das Zerstäuben der enthaltenen Flüssigkeit. Allerdings gilt Treibgas als umweltschädlich.
Reduziert das Hitzeschutzspray von Goldwell Haarbruch?
Nach Herstellerangaben ermöglicht das Just-Smooth-Hitzeserum eine Reduzierung von Haarbruch um bis zu 50 Prozent.

8. Veganes Hitzeschutzspray Hot Off The Press von Paul Mitchell mit Weizenprotein und Reisextrakt

Mit dem Paul-Mitchell-Hitzeschutzspray Hot Off The Press ist laut Hersteller ein flexibles und unkompliziertes thermisches Stylen möglich. Die demnach enthaltenen Weizenproteine kräftigen das Haar und wirken Frizz entgegen. Die ebenfalls enthaltenen Reisextrakte in dem Salon-Hitzeschutzspray bilden laut Paul Mitchell einen Schutzfilm zwischen den Haaren und dem Styling-Gerät. Als weitere Eigenschaften des Haar-Hitzeschutzsprays nennt der Hersteller folgende Punkte:

  • Locken formen
  • Haare glätten
  • Farben schonen
  • Frei von Parabenen
success

Die Produkte von Paul Mitchell sind nach Herstellerangaben tierversuchsfrei und vegan. Auf der Webseite weist das Unternehmen darauf hin, dass es das erste Haarkosmetikunternehmen ist, das sich gegen Tierversuche ausgesprochen hat. Bei veganen Produkten verzichten Hersteller allgemein auf tierische Inhaltsstoffe und auf Tierversuche bei der Herstellung.

Das Produkt soll das Haar formbar und glänzend machen und für das Styling vorbereiten. Bezüglich der Anwendung empfiehlt der Hersteller, das Hitzeschutzspray von Paul Mitchell in das trockene Haar zu geben. Außerdem eignet sich das Produkt demnach als Finish, um dem Styling den letzten Schliff zu geben. Das Styling-Hitzeschutzspray hat einen Inhalt von 200 Millilitern.

FAQ

Für welchen Haartyp eignet sich das Paul Mitchell Hot Off The Press Hitzeschutzspray?
Der Hersteller gibt an, dass sich das Hitzespray für normales Haar eignet.
Ist der Hitzeschutz im nassen Haar anwendbar?
Gemäß Amazon-Kunden ist es möglich, das Hitzeschutzspray Hot Off The Press von Paul Mitchell im nassen Haar anzuwenden.
Enthält das Produkt Alkohol?
Amazon-Kundenangaben zufolge ist in dem Styling-Hitzeschutzspray kein Alkohol enthalten.
Ist Parfum in dem Hitzeschutz enthalten?
Ja, laut der Inhaltsstoff-Liste ist Parfum enthalten.
Ist das Hitzeschutzspray von Paul Mitchell feuchtigkeitsresistent?
Nach Angaben des Herstellers ist das Spray feuchtigkeitsresistent.

Achtung: Das sollten Sie wissen!Was ist ein Hitzeschutzspray?

Ein Hitzeschutzspray schützt das Haar vor Hitze. Durch das thermische Stylen mit Geräten wie Föhn, Lockenstab oder Glätteisen sind die Haare einer hohen Hitze ausgesetzt, die zu Hitzeschäden führen kann. Das Haar wird trocken, spröde und es kommt zum Haarbruch. Um das zu verhindern, ist die regelmäßige Anwendung eines Hitzeschutzes zu empfehlen. Die Inhaltsstoffe des Produkts bilden einen unsichtbaren Film um die Haare, wodurch die hohen Temperaturen nicht bis in die Haarstruktur vordringen können.

Zudem soll Hitzeschutzspray verhindern, dass das Haar an Feuchtigkeit verliert. Vielmehr spenden die meisten Stylingprodukte dem Haar zusätzliche Feuchtigkeit und oft dank der pflegenden Inhaltsstoffe entsprechende Pflege. Viele Sprays eignen sich für jeden Haartyp, da sie sich der Haarstruktur anpassen. Dennoch ist bei bestimmten Haartypen auf spezielle Eigenschaften zu achten. Neben dem Schutz vor Hitze verleihen die Sprays dem Haar mehr Glanz und Vitalität und beugen der statischen Aufladung vor.

warning

Wichtig bei gefärbtem, lockigem und trockenem Haar: Es ist empfehlenswert, bei colorierten Haaren oder Locken nach einem passenden Haar-Hitzeschutzspray zu suchen. Die speziellen Schutzsprays sollen die Haare auf die Anwendung mit hohen Temperaturen vorbereiten. Bei trockenem Haar sollte das Produkt möglichst geeignete pflegende Inhaltsstoffe enthalten.

Wie funktionieren Hitzeschutzsprays?

Die Stylingsprays werden – je nach Produkt – entweder ins nasse oder ins trockene Haar aufgesprüht und durch das anschließende Kämmen verteilt. Inhaltsstoffe wie Phenyl-Trimethicone und Cyclopentasiloxane gelten als hitzeresistent und bilden eine Schutzhülle um das Haar. Das soll einen Feuchtigkeitsverlust verhindern. Zudem versorgen die meisten Produkte das Haar mit zusätzlicher Feuchtigkeit und Pflege. Manche der am Markt angebotenen Artikel erleichtern das Glätten der Haare und verhindern Spliss und Frizz.

Die meisten Schutzsprays gegen Hitze schützen bis zu einer Temperatur von bis zu 230 Grad Celsius. Die Hitzeschutzsprays helfen zudem, das Haar vor der Sonneneinstrahlung zu schützen. Zum Styling wird das Spray aufgesprüht. Das sollte aus verschiedenen Winkeln und in einer Entfernung von etwa 15 bis 30 Zentimetern erfolgen, um das Spray gleichmäßig zu verteilen.

success

Kombination beim Styling: Hitzesprays lassen sich sehr gut mit anderen Styling- und Haarpflegeprodukten kombinieren. Schaumfestiger, Lockensprays, Pflegeöle oder Haarspray „vertragen“ sich gut mit dem Hitzeschutz.

Hitzeschutzspray TestWelche Hitzeschutzsprays gibt es?

Eine Unterscheidung der Hitzeschutzsprays ist nach deren Anwendung möglich. Die folgenden Produkte sind auf dem Markt erhältlich:

  • Hitzeschutzsprays für das Glätteisen: Die Haar-Hitzeschutzsprays, die speziell für die Anwendung mit dem Glätteisen konzipiert sind, sollen widerspenstige Haare bändigen. Die Inhaltsstoffe sind so gewählt, dass sie die Haare weich machen, wodurch sich das Glätten einfacher gestaltet.
  • Hitzeschutzsprays für den Lockenstab: Die Produkte bieten Locken mehr Sprungkraft und schützen das Haar gleichzeitig vor der Hitzeeinwirkung beim Stylen. Zudem sollen die Sprays für Locken die Haltbarkeit verlängern.
  • Hitzeschutzsprays für den Föhn: Die Hitzeschutzsprays für den Föhn sollen den Vorteil bieten, dass sie das Haar auch in anderen Bereichen schützen, in denen es der Hitze ausgesetzt ist – beispielsweise beim Saunagang oder beim Sonnenbaden. Die Produkte zum Föhnen sind meist so konzipiert, dass sie dem Haar einen guten Halt bieten, ohne es zu verkleben oder zu beschweren.

Neben dem klassischen Hitzeschutzspray ist das Stylingprodukt in weiteren Konsistenzen erhältlich:

  • Hitzeschutz als Serum: Diese Art des Hitzesprays enthält in der Regel sehr reichhaltige Öle, die das Haar pflegen und mit Nährstoffen versorgen. Die Konsistenz ist recht flüssig und das Auftragen der Schutzseren erfolgt oft mit einer Pipette. Eine regelmäßige Anwendung soll das Haar auffrischen und Schäden beseitigen. Das Hitzeschutzserum kommt meistens direkt nach der Haarwäsche ins Haar, das anschließend trocknet. Nachteil der Hitzeschutzseren ist, dass das enthaltene Öl feines Haar beschweren oder fettiger wirken lassen kann.
  • Hitzeschutz als Fluid: Die Konsistenz des Hitzeschutzfluids ist etwas dicker. Das Stylingprodukt soll dem Haar zu mehr Glanz verhelfen und es gegen die Hitze beim Styling schützen. Die meisten Produkte kommen auf das nasse Haar und verbleiben dort beim Frisieren.
  • Hitzeschutz als Creme: Die Hitzeschutzcremes werden im nassen Haar verteilt und bieten den zusätzlichen Vorteil, dass sich das Haar einfacher glätten lässt. Die regelmäßige Anwendung der Hitzeschutzcremes soll für geschmeidigeres und glatteres Haar sorgen.
  • Hitzeschutz als Balsam: Ein Hitzeschutzbalsam ist cremig in der Konsistenz und wie die Hitzeschutzcreme anzuwenden. Die Wirkung und Pflege ist ähnlich der Creme.

Das sollten Sie sich merken!Die verschiedenen Hitzeschutzsprays bezüglich der Inhaltsstoffe

Bei den Hitzeschutzprodukten ist eine weitere Unterscheidung bezüglich der Inhaltsstoffe vorzunehmen.

  • Hitzeschutzspray mit Keratin: Keratine sind Proteine, die die Grundbausteine der Haarfasern darstellen. Einige auf dem Markt erhältlichen Hitzeschutzsprays sind mit Keratinen angereichert, die das Haar neben dem Schutz entsprechend pflegen sollen. Für gesundes und starkes Haar: Hitzeschutz mit Keratin soll helfen, die gesunde Haarstruktur zu erhalten und beschädigtes Haar mit Nährstoffen zu versorgen und aufzubauen. Keratin ummantelt die Haarfasern und stärkt die Haaroberfläche.
  • Hitzeschutzspray ohne Silikone und Parabene: Silikone umschließen nach dem Auftragen das Haar wie ein Schutzmantel und lassen es gepflegt aussehen. Allerdings kann der Schutzmantel dafür sorgen, dass die pflegenden Wirkstoffe der Stylingprodukte nicht in das Haar eindringen können, wodurch sie spröde, trocken und brüchig werden können. Zudem sind die Silikone schädlich für die Umwelt. Die Parabene dienen in Hitzeschutzsprays und anderen Stylingprodukten der Konservierung beziehungsweise Haltbarmachung. Sie stehen jedoch im Verdacht, Auslöser für Allergien zu sein. Hitzeschutzsprays, die ohne die beiden Inhaltsstoffe auskommen, gelten als umweltfreundlich und schonend.
  • Hitzeschutzspray mit Vitaminen und Mineralstoffen: Die Hitzesprays mit gehaltvollen Inhaltsstoffen wie Kokosnuss- und Jojoba-Öl, Vitamin B5, Öl der Aloe vera oder ähnlichem pflegen das Haar zusätzlich und versorgen es mit Nährstoffen und Feuchtigkeit.
  • Hitzeschutzspray mit UV-Schutz: Produkte mit UV-Schutz bieten den Vorteil, dass sie das Haar vor der Sonneneinstrahlung schützen. Vor allem gefärbte Haare verblassen durch die Sonneneinstrahlung schnell, verlieren ihre Farbintensität. Ein Hitzespray mit Schutz vor UV-Strahlung wirkt dem entgegen.

Die Vor- und Nachteile Hitzeschutzsprays ohne Silikone und Parabene

  • Umweltfreundlich und biologisch abbaubar
  • Pflegestoffe und Inhaltsstoffe können ins Haar eindringen
  • Kein Beschweren der Haare beziehungsweise kein künstlicher Film
  • Kein Verstopfen der Poren, wodurch die Kopfhaut atmen kann
  • Meist etwas teurer als herkömmliche Hitzeschutzsprays
  • Meist ist der Hitzeschutz geringer
  • Verleiht dem Haar oftmals weniger Glanz

Hitzeschutzspray VergleichWas macht ein gutes Hitzeschutzspray aus?

Es sind vor allen Dingen die Inhaltsstoffe, die ein gutes Hitzeschutzspray ausmachen. Umweltbewusste Käufer achten auf die Verpackung des Produktes und entscheiden sich entsprechend. Ein guter Hitzeschutz zeichnet sich durch die folgenden Punkte aus:

  • Die Wirkung: Wichtig ist, dass das Produkt zuverlässig vor der Hitzeeinwirkung schützt. Die meisten Schutzsprays halten Temperaturen von bis zu 230 Grad Celsius stand. Ein gutes Spray bietet dem Haar neben dem Schutz außerdem Pflege, Glanz, Glättung, Feuchtigkeit und Volumen. Außerdem ist die Wirkung des Sprays gegen eine statische Aufladung ein wichtiges Kriterium.
  • Die Inhaltsstoffe: In vielen Haar-Hitzeschutzsprays sind Silikone und Parabene enthalten. Was sie bewirken, beinhaltet einer der vorhergehenden Abschnitte. Wer Allergien und Hautreaktionen vermeiden möchte, sollte zu einem Spray ohne Parabene und Silikone greifen. Produkte aus der Naturkosmetik kommen ohne die Inhaltsstoffe aus, sind jedoch meist nicht so stark in der Wirkung wie die chemischen Konkurrenten.
  • Der Haartyp: Beim Kauf des Stylingprodukts ist es wichtig, den Haartyp zu beachten. Personen mit feinen und dünnen Haaren sollten auf ein Produkt zugreifen, das Volumen spendet. Ist das Haar sehr trocken, empfiehlt sich ein Hitzeschutzspray für trockenes und strapaziertes Haar, da die Pflegestoffe oftmals auf den Haartyp abgestimmt sind.

Die richtige Anwendung des Hitzeschutzsprays

Die Anwendung des Haar-Hitzeschutzes variiert von Produkt zu Produkt. Das Auftragen mancher Sprays erfolgt im nassen Haar, von anderen in den trockenen Haaren. Oftmals ist eine Kombination beider Varianten möglich. Beim Aufsprühen sollte der Abstand zum Haar zwischen 15 und 30 Zentimetern betragen. Anschließend ist es sinnvoll, das Spray mit einem Kamm im Haare zu verteilen, um anschließend mit dem Hitzestyling fortzufahren.

Handelt es sich um eine Hitzeschutzcreme, ein Hitzeschutzbalsam oder ein Hitzeschutzserum, werden die Produkte mit den Händen gleichmäßig in die Haare einmassiert. Hersteller empfehlen, den Ansatz auszusparen und das Stylingprodukt nur in die Spitzen und Längen aufzutragen. Beim Auftragen auf den Ansatz kann das Haar ungepflegt und fettig wirken.

danger

Bitte beachten: Wichtig ist, dass vor der Nutzung des Lockenstabs oder Glätteisens die Haare komplett trocken sind. Sind die Haare noch feucht, sind sie besonders anfällig gegenüber der Hitze.

Gibt es Alternativen zu den Hitzeschutzsprays?

Als Alternativen zum Hitzeschutz sind Produkte zu nennen, die natürlichen Ursprungs und in den meisten Haushalten verfügbar sind. Nachfolgend drei Alternativen zum Hitzeschutzspray:

  • Apfelessig: Die Säure des Apfelessigs bewirkt, dass sich die Schuppenschicht der Haare zusammenzieht und einen Schutz gegen die Hitze beim Styling bildet. Für die Anwendung wird Apfelessig mit etwas Wasser vermischt und in das nasse Haar einmassiert. Nach einer kurzen Einwirkzeit das Gemisch gründlich ausspülen und anschließend die Haare wie gewohnt frisieren und stylen.
  • Olivenöl: Natürliches Olivenöl hält den höheren Temperaturen stand, die beim thermischen Stylen der Haare entstehen. Zusätzlich pflegt es das Haar und die Kopfhaut. Vor dem Stylen kann es deshalb hilfreich sein, eine sehr kleine Menge des Öls in die Haare einzumassieren.
  • Kamillentee: Abgekühlter Kamillentee wirkt beruhigend und pflegend und bietet dem Haar eine Schutzfunktion vor Hitze. Den abgekühlten Kamillentee in eine Sprühflasche füllen und auf die Haarlängen und Spitzen aufsprühen. Anschließend gut durchkämmen und stylen.
warning

Langfristig ungeeignet: Die genannten Alternativen zum Haar-Hitzeschutz sind auf längere Sicht nicht so hilfreich und bieten keinen so hohen Schutz wie die reinen Hitzeschutz-Produkte.

Das beste HitzeschutzsprayHitzeschutzspray kaufen – die wichtigsten Kaufkriterien

Die Auswahl an Hitzeschutz-Produkten ist sehr groß, weshalb die Entscheidung nicht einfach ist. Es folgen einige Tipps, welche Kriterien beim Kauf des Haarstyling-Produkts relevant sind.

  1. Die Produktart: Spray, Balsam, Serum, Fluid oder doch besser eine Hitzeschutzcreme? Welche Produktart die richtige ist, ist Ermessenssache. Hitzeschutzspray lässt sich häufig einfacher anwenden als ein Hitzeschutzserum oder -fluid, da letztere teilweise nach der Anwendung nochmals auszuspülen sind, während das Spray im Haar verbleibt.
  2. Der Haartyp: Der Hitzeschutz sollte stets auf den Haartyp angepasst sein. Personen mit Locken benötigen ein anderes Produkt als Menschen mit feinem, dünnem Haar. Ein Blick auf die Produktbeschreibung oder den Flaschenaufdruck hilft weiter. Bei behandeltem Haar, beispielsweise bei gefärbtem Haar, ist eine spezielle Pflege notwendig. In dem Fall ist ein Produkt mit Schutz vor UV-Strahlung eine gute Wahl.
  3. Die maximale Temperatur: Die meisten auf dem Markt angebotenen Hitzeschutz-Produkte halten Temperaturen von bis zu 230 Grad Celsius stand. Vor allem beim Glätten der Haare sind solche hohen Temperaturen schnell erreicht. Um eine Schädigung des Haares zu vermeiden, ist unbedingt auf die maximale Temperatur zu achten.
  4. Die Inhaltsstoffe: Mit Alkohol, ohne Silikone, mit Vitamin B5 oder Pflegeölen – die Inhaltsstoffe der Hitzesprays können sehr unterschiedlich sein. Deshalb ist es lohnenswert, einen Blick auf die enthalten Inhalts- und Wirkstoffe zu werfen. Wer ein Produkt erwerben möchte, das die Haare gleichzeitig schützt und pflegt, sollte zu einem Hitzeschutz mit pflegenden Inhaltsstoffen wie Jojoba-Öl, Aloe vera oder Kokosnussöl greifen.
  5. Der Inhalt: Der Inhalt ist zwar nicht für die Qualität des Produkts entscheidend, aber für den Preis. Die meisten Hitzeschutzsprays haben einen Inhalt zwischen 100 und 250 Millilitern oder sind im Vorteilspack erhältlich.
  6. Die Stylingart: Der Großteil der Haar-Hitzeschutzsprays ist für das Styling mit dem Föhn und dem Glätteisen konzipiert. Ein Blick auf dieses Kriterium macht die Entscheidung für das entsprechende Produkt leichter.

FragezeichenFAQ – häufig gestellte Fragen rund um die Hitzeschutzsprays

Hilft der Hitzeschutz gegen die Sonne?

Die Hitzeschutz-Produkte helfen gegen die Hitzeeinwirkung der Sonne. Viele Hersteller bieten spezielle Produkte mit integriertem Schutz vor UV-Strahlung speziell für die heißen Sommertage an.

Schädigt der Hitzeschutz die Haare?

Hitzeschutzsprays sind ein Muss, wenn zum thermischen Stylen Geräte wie Föhn, Glätteisen oder Lockenstab zum Einsatz kommen. Das Spray schützt die Haare vor der teilweise sehr hohen Temperatur. Allerdings sind es bei manchen Produkten die Inhaltsstoffe, die das Haar auf Dauer schädigen können. Dazu zählen zum Beispiel Sprays mit Silikonen und Parabenen. Die Inhaltsstoffe verhindern, dass die pflegenden Stoffe in die Haare eindringen können, da sie sich wie ein Mantel um die Haarfasern legen. Eine Silikon-Detox-Kur in regelmäßigen Abständen kann Abhilfe schaffen.

info

Wie erfolgt eine Silikon-Detox-Kur? Zuerst zwei Esslöffel silikonfreies Haarshampoo und zwei Esslöffel Natron miteinander mischen. Die Mischung auf die feuchten Haare auftragen und gut einmassieren. Nach einer Einwirkzeit von etwa 10 Minuten die Detox-Kur gründlich ausspülen. Mit der Methode sollen sich die Silikone sehr gut lösen.

Wo gibt es Hitzeschutzspray zu kaufen?

Die Styling-Produkte zum Schutz der Haare sind in Supermärkten, gut sortierten Discountern, Drogeriemärkten und bei Friseuren erhältlich. Die im Fachhandel angebotenen Produkte sind oft hochwertige und speziell für die Friseure entwickelte Sprays, die sich durch einen oftmals höheren Preis auszeichnen. In Drogeriemärkten erhältliche Hitzesprays sind meist günstiger und bieten eine größere Auswahl. Vor Ort besteht die Möglichkeit, durch eine gezielte Beratung das geeignete Produkt zu finden.

Beim Kauf des Hitzesprays im Internet fehlt die Beratung, doch mithilfe von Kundenmeinungen und -bewertungen lässt sich häufig das passende Produkt zum Schutz der Haare finden. Der Vorteil beim Kauf im Internet: Die Auswahl ist deutlich größer. Durch Vorteilspackungen oder Aktionen ist es möglich, den einen oder anderen Euro einzusparen. Vor allem beim Wunsch, ein Produkt ohne schädliche Inhaltsstoffe zu kaufen, bietet das Internet eine bessere Auswahl als die Fachgeschäfte vor Ort.

Sind Hitzeschutzsprays mit Alkohol schädlich für das Haar?

Alkohol hat den Ruf, die Kopfhaut auszutrocknen – die Folge können Schuppen und Juckreiz sein. Hitzeschutzsprays mit Alkohol und kombiniert mit feuchtigkeitsspendenden Inhaltsstoffen wie Kokosnussöl oder Jojoba-Öl sollen dem Haar Feuchtigkeit schenken und es nicht austrocknen. Die Kopfhaut erhält durch die Anwendung der Sprays ebenfalls Pflege – trotz des enthaltenen Alkohols.

Ist neben dem Hitzeschutz weiterer Schutz oder Pflege für die Haare notwendig?

Durch das regelmäßige Styling mit hoher Hitze verliert das Haar Feuchtigkeit. Deshalb benötigt es in regelmäßigen Abständen eine reichhaltige Pflege. Eine Haarmaske kann beispielsweise für die notwendige Feuchtigkeit und Pflege sorgen. Etwa alle 2 Wochen angewandt, sollen die Haare für Hitze weniger empfänglich und besser frisierbar sein.

Gibt es Hitzeschutz für Extensions?

Extensions bedürfen für den langanhaltenden Look einer eingehenden Pflege, wozu das Styling gehört. Bei den Extensions handelt es sich um Echthaar, weshalb der übliche Hitzeschutz zum Einsatz kommen kann.

Tipps & HinweiseHat die Stiftung Warentest einen Hitzeschutzspray-Test durchgeführt?

Die bekannte und unabhängige Testredaktion hat sich bisher noch keinem Hitzeschutzspray-Test gewidmet. Sollte die Stiftung Warentest in der nächsten Zeit die Haarstyling-Produkte unter die Lupe nehmen, informiert der Ratgeber über das Testergebnis.

Im Zusammenhang mit dem Styling der Haare könnte ein Test von Lockenstäben und Haar-Curlern aus dem Jahr 2018 interessant sein. Die Verbraucherorganisation untersuchte neun Geräte im Hinblick auf Sicherheit, Hand­habung und Frisier­ergebnis. Wer sich für das Testergebnis interessiert, findet hier alle weiteren Informationen.

Gibt es einen Hitzeschutzspray-Test bei Öko-Test?

Öko-Test hat die Stylingprodukte bisher in keinem Test auf ihre Eigenschaften und Inhaltsstoffe geprüft. Sollte Öko-Test in der nächsten Zeit einen Hitzeschutzspray-Test veröffentlichen, liefert der Ratgeber an dieser Stelle die entsprechenden Testergebnisse.

Auf der Website der Verbraucherorganisation findet sich ein Beitrag aus dem Jahr 2019 mit vier Tipps für gesundes Haar. Dabei geht es zum Beispiel um das richtige Föhnen und um das Vermeiden von statischer Aufladung der Haare. Der Artikel ist hier nachzulesen.

Glossar

Aloe vera
Die Inhaltsstoffe der Aloe-vera-Pflanze gelten als hilfreich und pflegend für Haare, Haut und den Körper. Die Pflanze beinhaltet zahlreiche Vitalstoffe, die die Haare und die Haut mit Feuchtigkeit versorgen sollen.
Extensions
Bei Extensions handelt es sich um eine Haarverlängerung. Das Eigenhaar wird durch Kunsthaarsträhnen oder echte Haarsträhnen verlängert oder voluminöser gestaltet.
Frizz
Als Frizz werden die Haare bezeichnet, die sich vom Resthaar trennen, sich kräuseln, abstehen und sich nicht bändigen lassen.
Jojoba-Öl
Jojoba-Öl stammt aus dem Samen der Jojoba-Pflanze. Der Strauch ist in Südkalifornien, Südarizona und in Mexiko heimisch. Das Öl soll eine pflegende Wirkung für Haare und Haut haben, weshalb es häufig in Pflegeprodukten Verwendung findet.
Parabene
Parabene ist ein Sammelbegriff für Chemikalien, die in der Kosmetikindustrie als Konservierungsstoff zum Einsatz kommen. Die Parabene sollen die Haltbarkeit der Produkte verlängern. Allerdings stehen sie in Verdacht, das Risiko für Krebs zu erhöhen und Allergien auszulösen.
Silikone
Silikone sind Kunststoffe, die in Haarpflege- und Haarstylingprodukten zum Einsatz kommen. Sie dienen lediglich dem Optischen, eine pflegende Wirkung haben Silikone nicht.
Spliss
Liegt Spliss vor, handelt es sich um eine Splitterung des Haares. Bei Spliss sind die Haarspitzen oftmals glanzlos und leicht brüchig. Das kann durch Reibung oder durch das Aufliegen der Haare auf der Schulterpartie herrühren.
Styling
Beim Stylen erfolgt die Vorbereitung der Haare mit Pflege- und Stylingprodukten für das Frisieren. Anschließend kommen Föhn, Lockenstab oder Glätteisen zum Einsatz, um die gewünschte Frisur zu erhalten.
thermisches Stylen
Unter das thermische Stylen fallen die Haarbehandlungen mit dem Föhn, dem Lockenstab oder dem Glätteisen. Bei den Geräten ist das Haar einer hohen Hitze ausgesetzt. Der Begriff thermisch bezieht sich auf Wärme beziehungsweise Hitze.
UV-Strahlung
UV steht als Abkürzung für die Bezeichnung ultraviolett. Bei UV-Strahlung kann es sich um künstliche oder natürliche Sonneneinstrahlung handeln. Die UVA-Strahlen dringen bis in die Lederhaut vor und gelten als gefährlicher als die UVB-Strahlen. Auch die Haare können durch die Sonnenstrahlung geschädigt werden.
Vitamin B5
Eine andere Bezeichnung für Vitamin B5 ist Pantothensäure. Das Vitamin bindet die Feuchtigkeit und dringt in die Haarfaser ein. Es soll geschädigte Haarzellen nähren und reparieren.

Hitzeschutzsprays-Liste 2021: Finden Sie Ihr bestes Hitzeschutzspray

  Produkt Datum Preis  
1. Bold Uniq Coconut 10 Hitzeschutzspray 05/2021 17,95€ Zum Angebot
2. Schwarzkopf Bonacure BC Fibre Force Primer Hitzeschutzspray 05/2021 8,10€ Zum Angebot
3. John Frieda Frizz Ease Hitzeschirm Hitzeschutzspray 05/2021 Preis prüfen Zum Angebot
4. Syoss Keratin Heat Hitzeschutzspray 05/2021 16,80€ Zum Angebot
5. Wella EIMI Thermal Image Hitzeschutzspray 04/2021 9,15€ Zum Angebot
6. ghd bodyguard heat protect Hitzeschutzspray 05/2021 21,00€ Zum Angebot
Unser Tipp:

Unser Tipp:

  • Bold Uniq Coconut 10 Hitzeschutzspray