stern-Nachrichten

13 unterschiedliche Josera Hundefutter-Sorten für Ihren tierischen Freund im Vergleich – 2019 Test und Ratgeber

Josera stellt Hundefutter her, welches für eine bedarfsgerechte und gesunde Ernährung sorgt. Die Rezepturen der verschiedenen Futtersorten sind jeweils auf das Alter und den Aktivitätslevel Ihrer Vierbeiner abgestimmt. Bei dem Hundefutter von Josera handelt es sich um Alleinfutter: Ihr Hund erhält alle wichtigen Nährstoffe, Vitamine und Mineralstoffe, die für seine Gesundheit wesentlich sind.

Wir stellen Ihnen dreizehn Futtersorten von Josera vor, die mit ihren Rezepturen jeweils bestimmten Bedürfnissen von Hunden angepasst sind. Anhand der Produktbeschreibungen können Sie leicht erkennen, welches Josera Futter zu Ihrem Hund passt. Zudem erhalten Sie wissenswerte Informationen über das Unternehmen Josera sowie zur gesunden Ernährung von Hunden. Zum Schluss verraten wir Ihnen noch, ob die Stiftung Warentest bzw. Öko Test bereits einen Josera Hundefutter Test durchgeführt haben.

4 verschiedene Josera Hundefutter im großen Vergleich auf STERN.de

Josera Festival Hundefutter mit Lachs
Gewicht
15 kg
Vorteile
Glutenfrei, Aufbaufutter
Futtertyp
Trockenfutter
Rasseempfehlung
Alle Rassen
Geschmack
Fisch
Spezielle Einsatzbereiche
Haut, Fell, Gelenke und Knochen Auch für aktive und sportliche Hunde
Getreide
Konservierungsstoffe
Empfohlenes Alter
Ab 12. Monat
Zum Angebot
Erhältlich bei
39,93€ 38,69€
Josera SensiPlus Hundefutter mit Ente
Gewicht
15 kg
Vorteile
Für empfindliche Hunde, mit Biotin, glutenfrei
Futtertyp
Trockenfutter
Rasseempfehlung
Alle Rassen
Geschmack
Ente mit Reis
Spezielle Einsatzbereiche
Magen & Darm, Knochen & Gelenke, Haut & Fell
Getreide
Konservierungsstoffe
Empfohlenes Alter
Ab 12. Monat
Zum Angebot
Erhältlich bei
33,99€ 42,00€ 26,49€
Josera Ente & Kartoffel 15 kg
Gewicht
15 kg
Vorteile
Getreidefrei, auch für ältere Hunde geeignet
Futtertyp
Trockenfutter
Rasseempfehlung
Alle Rassen
Geschmack
Ente und Kartoffel
Spezielle Einsatzbereiche
Für Hunde die auf Reis, Mais und Getreide allergisch reagieren
Getreide
Konservierungsstoffe
Empfohlenes Alter
Ab 12. Monat
Zum Angebot
Erhältlich bei
53,90€ 48,99€
Josera Optiness Hundefutter ohne Mais
Gewicht
15 kg
Vorteile
Eiweißreduziertes Futter zur Organentlastung, ohne Mais und Weizen
Futtertyp
Trockenfutter
Rasseempfehlung
Alle Rassen
Geschmack
Lamm
Spezielle Einsatzbereiche
Zur Unterstützung der Herzfunktion, für glänzendes Fell und gesunde Haut
Getreide
Konservierungsstoffe
Empfohlenes Alter
Ab 12. Monat
Zum Angebot
Erhältlich bei
42,50€ 36,99€
Abbildung
Modell Josera Festival Hundefutter mit Lachs Josera SensiPlus Hundefutter mit Ente Josera Ente & Kartoffel 15 kg Josera Optiness Hundefutter ohne Mais
Gewicht
15 kg 15 kg 15 kg 15 kg
Vorteile
Glutenfrei, Aufbaufutter Für empfindliche Hunde, mit Biotin, glutenfrei Getreidefrei, auch für ältere Hunde geeignet Eiweißreduziertes Futter zur Organentlastung, ohne Mais und Weizen
Futtertyp
Trockenfutter Trockenfutter Trockenfutter Trockenfutter
Rasseempfehlung
Alle Rassen Alle Rassen Alle Rassen Alle Rassen
Geschmack
Fisch Ente mit Reis Ente und Kartoffel Lamm
Spezielle Einsatzbereiche
Haut, Fell, Gelenke und Knochen Auch für aktive und sportliche Hunde Magen & Darm, Knochen & Gelenke, Haut & Fell Für Hunde die auf Reis, Mais und Getreide allergisch reagieren Zur Unterstützung der Herzfunktion, für glänzendes Fell und gesunde Haut
Getreide
Konservierungsstoffe
Empfohlenes Alter
Ab 12. Monat Ab 12. Monat Ab 12. Monat Ab 12. Monat
Erhältlich bei
Zum Angebot Zum Angebot Zum Angebot Zum Angebot
39,93€ 38,69€ 33,99€ 42,00€ 26,49€ 53,90€ 48,99€ 42,50€ 36,99€

Weitere Produkte für Tierliebhaber im großen Vergleich auf STERN.de

HundefutterWelpenfutterBosch-HundefutterStaubsauger für Tierhaare

1. Josera Festival Hundefutter mit Lachs für ausgewachsene Hunde

Josera Festival ist ein Trockenfutter für ausgewachsene Hunde mit Lachs. Fettsäuren, Kupfer, Zink und Vitamine sorgen für eine gesunde Haut und glänzendes Fell. Vor allem die Fettsäuren geben Ihrem Hund Energie, sodass sich dieses Alleinfutter auch für sportliche und aktive Hunde eignet. Die Gelenke und die Knochen werden durch Mangan, Vitamin C, Phosphor und Calcium unterstützt.

Die Rezeptur beinhaltet ein leckeres Saucenpulver, welches dem Trockenfutter ein besonderes Aroma verleiht.

Dieses Alleinfutter mit Lachs ist glutenfrei und bietet sich auch für wählerische Hunde an: In die Rezeptur wurde ein schmackhaftes Saucenpulver integriert. Geben Sie Ihrem kleinen Genießer etwas Wasser über das Trockenfutter. Dadurch kommt das leckere Saucenpulver noch mehr zur Geltung und Ihr vierbeiniger Freund wird sich von Josera Festival überzeugen lassen.

Die Kroketten können somit trocken oder nass gefüttert werden. Sie bestehen unter anderem aus Lachs, Kartoffeln, Geflügel, Vollkornmais sowie Reis und sind mit dem Saucenpulver umhüllt. Die einzelne Krokette hat eine rundliche Form, eine Dicke von 6 bis 8 Millimetern und einen Durchmesser zwischen 15 und 17 Millimetern.

2. Josera SensiPlus Hundefutter mit Ente für Hunde mit empfindlicher Verdauung

Josera SensiPlus ist mit leicht verdaulichen Zutaten auf ein empfindliches Verdauungssystem abgestimmt. Hunde mit sensiblem Magen-Darm-Trakt profitieren von diesem Alleinfutter ganz besonders, denn diese Schonkost ist hoch verträglich. Das Trockenfutter mit Entenfleisch und Reis wurde extra schonend verarbeitet. Zudem wurden Ballaststoffe zugefügt, die die Verdauung regulieren. Aufgrund der ausgewählten Ballaststoffe und anderer gut verdaulicher Zutaten wird die Ausscheidungsmenge reduziert.

Mit leicht verdaulichen Zutaten, sodass Hunde mit sensiblem Magen-Darm-Trakt von dieser Schonkost profitieren.

Zink, Kupfer, Vitamine sowie wertvolle Fettsäuren sorgen für eine gesunde Haut und ein glänzendes Fell. Der Fettgehalt liegt im mittleren Bereich, sodass Josera SensiPlus für Hunde mit normaler Aktivität geeignet ist. Das stoffwechselaktive Gewebe wird durch Antioxidantien unterstützt, die gleichzeitig auch die Vitalität Ihres Hundes fördern. Im Futter sind Taurin und L-Carnitin enthalten. Diese beiden Stoffe unterstützten unter anderem die Herzfunktion.

Die schmackhafte Rezeptur von Josera SensiPlus findet auch bei wählerischen Hunden eine hohe Akzeptanz. Die Kroketten haben eine längliche Form mit einer Länge zwischen 19,5 und 22,5 Millimetern, einer Breite zwischen 11,5 und 14 Millimetern und einer Dicke von 7 bis 9 Millimetern.

3. Josera Ente & Kartoffel 15 Kilogramm – getreidefreies Futter für Allergiker

Josera Ente & Kartoffel ist ein getreidefreies Trockenfutter, das besonders für Hunde geeignet ist, die auf Getreide, Mais oder Reis allergisch reagieren. Ebenso bietet sich dieses Alleinfutter für gering bis normal aktive Hunde sowie für Senioren an. Als einzige tierische Proteinquelle wurde getrocknetes Entenfleisch verwendet.

Das getreidefreie Trockenfutter eignet sich für Hunde mit allergischer Reaktion auf Getreide, Mais oder Reis sowie für ältere Hunde.

Haut und Fell werden mit Biotin und wertvollen Fettsäuren versorgt. Zudem wird die Gesundheit Ihres Hundes mit Vitaminen, Kupfer und Zink unterstützt. Der leckere Geschmack der rundlichen Kroketten überzeugt auch wählerische Hunde. Der Fettgehalt des Trockenfutters liegt im moderaten Bereich, sodass Josera Ente & Kartoffel für Hunde mit normaler Aktivität geeignet ist.

4. Josera Optiness Hundefutter ohne Mais für die Genießer unter den Hunden

Josera Optiness wurde ohne Mais und Weizen hergestellt. Es handelt sich um ein Alleinfutter für ausgewachsene Hunde, das aufgrund des feinen Lammfleisches auch von wählerischen Vierbeinern akzeptiert wird.

Mit Taurin und L-Carnitin zur Unterstützung der Herzfunktion. Durch den reduzierten Proteingehalt werden Leber, Nieren und der Stoffwechsel entlastet.

Josea Optiness ist ein eiweißreduziertes Trockenfutter, das für die Entlastung des Stoffwechsels sowie der Leber und der Nieren sorgt. Das Trockenfutter enthält zur Unterstützung der Herzfunktion Taurin und L-Carnithin. Das Fell und die Haut werden mit wertvollen Fettsäuren versorgt. Mangan, Kupfer, Vitamin C und ein gutes Calcium-Phosphat-Verhältnis halten Gelenke und Knochen gesund.

Das Alleinfutter eignet sich für normal aktive Hunde, da sich der Fettgehalt im moderaten Bereich bewegt. Die Kroketten haben eine ovale Form und sind mit ihrer Größe auf mittlere bis große Hunde zugeschnitten. Sie weisen eine Länge von 23 bis 26 Millimetern, eine Breite zwischen 16 und 19 Millimetern und eine Dicke zwischen 11 und 13 Millimetern auf.

5. Josera Lachs und Kartoffel ohne Getreide für Senioren und empfindliche Hunde

Josera Lachs & Kartoffel wurde mit Früchten und Kräutern verfeinert und bietet sich vor allem für Hunde mit sensiblem Magen an. Es handelt sich um ein Alleinfutter für ausgewachsene Hunde, das als einzige tierische Proteinquelle Lachs vorweist und kein Getreide enthält.

Das getreidefreie Trockenfutter mit Lachs und Kartoffeln ist besonders für empfindliche Hunde sowie für Senioren geeignet.

Der Proteingehalt ist extra gering gehalten, sodass Organe und Stoffwechsel entlastet werden. Dadurch profitieren auch ältere Hunde von diesem Futter. Der Lachsanteil entspricht pro 100 Gramm Trockenfutter rund 65 Gramm. Die Kroketten haben eine rundliche Form und sind zwischen 6 und 8 Millimetern dick. Der Durchmesser beträgt 15 bis 17 Millimeter.

Inhaltsstoffe: Getrocknete Kartoffel 51 Prozent, getrockneter Lachs 19 Prozent, Geflügelfett, Rübenfaser, Kartoffeleiweiß, Johannisbrotmehl, hydrolysiertes Fischprotein, Mineralstoffe, Früchte und Kräuter (Johannisbrot, Zichorienwurzel, Himbeeren, Pfefferminz, Petersilie, Kamille, Hagebutten, Süßholzwurzel, Aronia, Bockshornklee-Saat, Blaubeere, Ringelblumen, Fenchel).

6. Josera High Energy Hundefutter mit Lachs für Hunde mit hohem Aktivitätslevel

Josera High Energy ist ein leistungsgerechtes Alleinfutter für sehr aktive Hunde. Zuchthunde, Arbeitshunde, Sporthunde, aber auch trächtige und säugende Hündinnen werden mit genügend Energie versorgt.

Dieses sehr energievolle Trockenfutter wurde für Zucht-, Arbeits- und Sporthunde konzipiert. Von dem hohen Energiegehalt profitieren auch unterernährte Hunde.

In diesem Trockenfutter sind Taurin und L-Carnithin für die Unterstützung der Herzfunktion enthalten. L-Carnithin sorgt zudem dafür, dass stets genügend Energie bereitsteht. Das stoffwechselaktive Gewebe wird mit wertvollen Antioxidantien versorgt. Dadurch wird die Gefahr der Schädigung durch freie Radikale reduziert. Für gesunde Gelenke sowie einen starken Knochenbau sorgen Kupfer, Mangan, Vitamin C und ein gutes Phosphor-Calcium-Verhältnis. Die Kroketten haben eine runde Form, einen Durchmesser von 12 bis 16 Millimetern und eine Dicke zwischen 9 und 11 Millimetern.

Inhaltsstoffe: Getrocknetes Geflügelprotein, Vollkornmais, Reis, Grieben, Geflügelfett, Rübenfaser, getrockneter Lachs 4 Prozent, hydrolysiertes Geflügelprotein, Mineralstoffe, gemahlene Chicorée-Wurzel, getrocknetes Fleisch der Neuseeländischen Grünlippmuschel.

7. Josera Kids Welpenfutter für mittlere und große Rassen

Josera Kids ist ein Aufzuchtfutter für heranwachsende Hunde mittlerer und großer Rassen. Dieses Futter eignet sich besonders für Hunde mit einem schweren Körperbau. Es unterstützt die Entwicklung des Skeletts und die Herzfunktion.

Dieses Aufzuchtfutter kann ab der 8. Woche bis in das Erwachsenenalter gefüttert werden.

Das ausgewogene Verhältnis von Phosphor und Calcium sowie im Futter enthaltenes Kupfer, Mangan und Vitamin C sorgen für gesunde Gelenke und einen kräftigen Knochenbau. In Josera Kids sind Taurin und L-Carnitin enthalten, sodass die Herzfunktion unterstützt wird.

Dieses Welpenfutter ist energiereduziert und bietet sich für Hunderassen mit einem schweren Körperbau an. Josera Kids kann ohne Futterumstellung bis zum Erwachsenenalter gefüttert werden. Die Kroketten haben ein niedliches Bärenformat und sind mit ihrer Größe auf Welpen und Junghunde abgestimmt. Sie sind zwischen 17 und 20 Millimetern lang, 5,5 bis 7,5 Millimeter dick und etwa 10 bis 12 Millimeter breit.

Inhaltsstoffe: Getrocknetes Geflügelprotein, Vollkornmais, Reis, Rübenfaser, Geflügelfett, hydrolysiertes Geflügelprotein, Mineralstoffe, Hefe, gemahlene Chicorée-Wurzel, Fleisch der Neuseeländischen Grünlippmuschel.

8. Josera Balance Hundefutter für wenig aktive und ältere Hunde

Josera Balance ist für ruhigere und ältere Hunde konzipiert, die einen geringen Energiebedarf haben. Da das Trockenfutter fettreduziert ist, eignet es sich ebenfalls zur Prävention von Übergewicht.

Das fettreduzierte Trockenfutter bietet sich für ruhige und ältere Hunde sowie zur Vorbeugung von Übergewicht an. Ebenso können übergewichtige Hunde mit diesem Futter abnehmen.

Das Verhältnis zwischen Muskelmasse und Fettanteil wird durch L-Carnitin und den reduzierten Fettgehalt optimiert. Außerdem wird der Stoffwechsel entlastet. Aufgrund des enthaltenen Taurins wird die Herzfunktion unterstützt.

Das Gewicht von älteren und wenig aktiven Hunden können Sie mit Josera Balance kontrollieren. Durch den geringen Energiegehalt des Futters lässt sich bei übergewichtigen Hunden eine Gewichtsreduzierung schonend erzielen. Auch für kastrierte Hunde bietet sich dieses Trockenfutter an, denn sie nehmen oftmals aufgrund der Hormonumstellung und der damit verbundenen verringerten Aktivität an Gewicht zu. Die runden Kroketten weisen einen Durchmesser zwischen 12 und 15 Millimetern und eine Dicke von 7 bis 9 Millimeter vor.

Inhaltsstoffe: Vollkornmais, getrocknetes Geflügelprotein, Reis, Rübenfaser, hydrolysiertes Geflügelprotein, Geflügelfett, Mineralstoffe, gemahlene Chicorée-Wurzel, getrocknetes Fleisch der Neuseeländischen Grünlippmuschel.

9. Josera Youngstar ohne Getreide für Junghunde

Josera Youngstar ist ein Aufzuchtfutter für junge Hunde. Das getreidefreie Trockenfutter ist leicht verdaulich und besteht in erster Linie aus Geflügel und Kartoffel. Diese Rezeptur wird auch von Hunden mit empfindlichem Verdauungssystem vertragen.

Das Phosphor-Calcium-Verhältnis wurde auf das Wachstum abgestimmt. Dieses getreidefreie Aufzuchtfutter kann ab der 8. Woche gefüttert werden.

Aufgrund des auf Junghunde abgestimmten Phosphor-Calcium-Verhältnisses sowie des im Futter enthaltenen Kupfers, Mangans und Vitamin C, wird die Entwicklung der Gelenke und Knochen bestens unterstützt. Das Futter weist einen moderaten Fettgehalt auf, sodass es vor allem für Hunde mit normaler Aktivität geeignet ist.

Falls Sie sich fragen, wie lange Sie Josera Youngstar füttern können: Das Aufzuchtfutter kann ohne Futterumstellung bis in das Erwachsenenalter gegeben werden. Die Kroketten haben eine runde Form und sind mit einem Durchmesser von 12 bis 15 Millimetern und einer Dicke zwischen 8 und 10 Millimetern für Welpen und Junghunde gut zu fressen.

Inhaltsstoffe: Getrocknete Kartoffel 44 Prozent, getrocknetes Geflügelprotein 28 Prozent, Geflügelfett, Rübenfaser, Johannisbrotmehl, hydrolysiertes Geflügelprotein, Kartoffeleiweiß, Hefe, hydrolysiertes pflanzliches Eiweiß, Mineralstoffe, gemahlene Chicorée-Wurzel, getrocknetes Fleisch der Neuseeländischen Grünlippmuschel.

10. JosiDog Junior Sensitive Hundefutter für junge Hunde

JosiDog Junior Sensitive ist ein Hundefutter für junge Hunde im Wachstum. Es kann ab der 8. Lebenswoche gefüttert werden. Das glutenfreie Futter ist besonders gut für futter-empfindliche Hunde geeignet. Das abgestimmte Calcium-Phosphor-Verhältnis und der angepasste Energiegehalt entsprechen den Bedürfnissen eines Hundes im Wachstum und das Futter unterstützt sowohl einen kräftigen Knochenbau als auch eine moderate Wachstumsgeschwindigkeit bei großen Rassen.

Einziger tierischer Proteinlieferant dieses Futters ist Geflügel. Dadurch ist das Futter auch für Hunde geeignet, die mit Unverträglichkeiten und Allergien auf andere Fleischsorten und Proteinquellen reagieren. Das Futter wird in einer Verpackungsgröße von 0,9 und 18 Kilogramm angeboten. Als Zwischengröße können Sie Gebinde mit 5 x 0,9 Kilogramm bestellen.

Das Futter enthält prebiotisches Inulin, das die Darmflora des Hundes fördert. Außerdem ist Taurin zugegeben, das unterstützend auf Fruchtbarkeit, Sehvermögen und Herzfunktion wirkt.

Inhaltsstoffe: Vollkornmais, getrocknetes Geflügelprotein, Geflügelfett, Reis, Rübenfaser, Johannisbrotmehl, hydrolysiertes Geflügelprotein, Mineralstoffe, gemahlene Chicorée-Wurzel, getrocknetes Fleisch der neuseeländischen Grünlippmuschel.

11. Josera Miniwell Hundefutter für kleine Hunderassen

Josera Miniwell ist ein Trockenfutter, das speziell für kleine Hunderassen bis zu einem Körpergewicht von 10 Kilogram konzipiert wurde. Die Kroketten sind extra klein und der Geschmack bietet sich auch für wählerische Hunde an.

Dieses Alleinfutter reduziert die Bildung von Zahnstein. Zudem sorgen wertvolle Fettsäuren für glänzendes Fell und eine gesunde Haut.

Mit Josera Miniwell können Sie Ihren ausgewachsenen Hund täglich füttern und verringern mit diesen Kroketten gleichzeitig das Risiko der Zahnsteinbildung. Dafür sorgt eine verstärkte Bindung von Calcium im Speichel. Die Kroketten sind extra klein geformt, sodass Ihr kleiner Hund das Futter bestens fressen kann. Die Kroketten weisen einen Durchmesser zwischen 9 und 12 Millimetern und eine Dicke von 3 bis 5 Millimetern auf.

Inhaltsstoffe: Geflügelfleischmehl, Vollkornmais, Reis, Geflügelfett, Rübenfaser, hydrolysiertes Geflügelprotein, Mineralstoffe, Hefe und gemahlene Chicorée-Wurzel.

12. JosiDog Agilo Sport Hundefutter für Sporthunde

JosiDog Agilo Sport ist ein Alleinfuttermittel für ausgewachsene Hunde. Das glutenfreie Futter ist vor allem für Sporthunde mit erhöhtem Energiebedarf geeignet. Das Futter enthält wertvolle Fettsäuren, die eine gesunde Haut und ein glänzendes Fell fördern.

Die Proteine in diesem Futter stammen zu 81 Prozent aus tierischen und zu 19 Prozent aus pflanzlichen Quellen. Die tierischen Proteinlieferanten sind Geflügel und Lachs. Das hochverdauliche Futter besteht aus schmackhaft knackigen Kroketten und wird in einem 18-Kilogramm-Gebinde angeboten.

JosiDog Agilo Sport ist der Nachfolger von Josera Agilo Hundefutter, das vom Hersteller nicht mehr produziert wird.

Zusammensetzung: Getrocknetes Geflügelprotein, Reis, Vollkornmais, Geflügelfett, Rübenfaser, getrockneter Lachs, hydrolysiertes Geflügelprotein, hydrolysiertes pflanzliches Eiweiß, Mineralstoffe, Hefe, gemahlene Chicorée-Wurzel, getrocknetes Fleisch der neuseeländischen Grünlippmuschel.

13. JosiDog Solido Hundefutter für wenig aktive Hunde

JosiDog Solido ist ein ausgewogenes und leichtes Alleinfuttermittel für wenig aktive, ausgewachsene Hunde. Darüber hinaus ist das Futter auch für ältere oder übergewichtige Hunde geeignet. Dafür sorgt eine energiereduzierte Rezeptur mit Fasern aus dem vollen Korn, die unter anderem für viele Ballaststoffe sorgt.

Das Futter ist gut bekömmlich und wird von den Hunden gern gefressen. Erhältlich ist es in Gebinden zu 0,9, 5 x 0,9 und 18 Kilogramm. Dadurch ist es für Hundehalter mit einem oder zwei Hunden ebenso geeignet wie für Züchter und Mehrhund-Halter.

Das Futter unterstützt die Zellen durch einen hohen Gehalt an Antioxidantien im Schutz gegen freie Radikale.

Inhaltsstoffe:  Vollkornmais, Gerste, getrocknetes Geflügelprotein, Fleisch- und Knochenmehl, Rübenfaser, tierisches Fett, Reis, Grieben, hydrolysiertes Geflügelprotein, hydrolysiertes tierisches Protein, Maisprotein, Mineralstoffe, gemahlene Chicorée-Wurzel, Rote Beete-Pulver, getrocknetes Fleisch der neuseeländischen Grünlippmuschel.

Josera – Wer steckt dahinter?

Josera ist ein Familienunternehmen, welches seit mehr als 70 Jahren Futter für Nutz- und Haustiere herstellt. Für Hunde bietet Josera Trockenfutter für Welpen, Junghunde, ausgewachsene Hunde und Senioren an. Daneben werden spezielle Alleinfutter hergestellt, die auf spezielle Bedürfnisse abgestimmt sind.

Jedes Trockenfutter von Josera ist frei von künstlichen Konservierungsstoffen, Aromastoffen und Farbstoffen.

Aufgrund der verschiedenen Trockenfuttersorgen von Josera lässt sich die Ernährung perfekt nach Alter und Aktivitätslevel Ihres Hundes auswählen. Falls Ihr Vierbeiner unter einer Weizenallergie leidet, finden Sie ebenfalls getreidefreies Trockenfutter vor.

Josera – Qualität steht im Vordergrund

VorteileDie Geschichte des Herstellers Josera begann im Jahre 1941 mit der Gründung eines Unternehmens, das Futterkalk produzierte. Über vierzig Jahre später begann der Einstieg in die Herstellung von Futter für Hunde, Katzen und Pferde. Zuvor machte sich Josera jedoch bereits einen Namen mit der Produktion von Futter für Nutztiere. Das über die Jahrzehnte gesammelte Wissen und die Erfahrungen mit der Herstellung von ausgewogenem und gesundem Tierfutter zeigen sich an der Hochwertigkeit des Hundefutters.

Die Qualität der Produkte stand für Josera immer an erster Stelle. Damit diese gewährleistet werden kann, nehmen Laboranten, Biologen und Lebensmitteltechniker im eigenen Labor alle Zutaten sowie jedes einzelne Produkt unter die Lupe. Das bedeutet: Alle Rohwaren werden vor der Verarbeitung im Labor überprüft. Außerdem findet eine Kontrolle der fertigen Produkte statt. Erst nach dieser Endkontrolle werden die Trockenfuttersorten versendet.

Für Josera Hundefutter werden keine künstliche Farb-, Konservierungs- und Aromastoffe verwendet. Die Firma verzichtet ebenso auf Zutaten, die gentechnisch verändert sind sowie auf Soja und Weizen.

Nachhaltiges Handeln bei Josera

Josera Hundefutter VergleichDas Unternehmen setzt sich für die Nachhaltigkeit und die Umwelt ein und trägt unter anderem das Gütezeichen DLG-Plus. Die Rohwaren für Hundefutter bezieht Josera entweder aus der Region des Firmensitzes Kleinheubauch oder aus anderen Gebieten Deutschlands. Um die Wildbestände von Lachs zu schützen, bezieht Josera Lachse aus Aquakulturen.

Die Umwelt ist Josera sehr wichtig. Das Unternehmen produziert seine Produkte mit Strom von erneuerbaren Energien. Die Firma besitzt einen eigenen Gleisanschluss, sodass die Produkte direkt vom Werk auf die Güterzüge geladen werden können. Dadurch reduziert Josera die Umweltverschmutzung und –belastung mittels Lkw. Für die Verpackungen der Trockenfuttersorten nutzt das Unternehmen entweder Polyethylen, welches recycelbar ist oder Papier, das auch einer nachhaltigen Forstwirtschaft stammt.

Trockenfutter oder Nassfutter – Vor- und Nachteile

Hundehalter stehen immer wieder vor der Frage, ob sie ihren Vierbeiner besser mit Nassfutter oder mit Trockenfutter füttern sollen. Beides hat seine Vor- und Nachteile und bei beiden Futterarten ist es wichtig, auf ein als Alleinfutter deklariertes Futter zu achten.

Alleinfutter bedeutet: Das Futter enthält alle Mineralstoffe, Vitamine und Nährstoffe für die Gesunderhaltung eines Hundes.

Josera Hundefutter TestEs bedarf somit keiner zusätzlichen Nahrung, sondern das Alleinfutter reicht aus, um damit den Vierbeiner ausgewogen zu ernähren. Ein gesundes Hundefutter sollte ohne Zucker, Farbstoffe und künstliche Konservierungsstoffe hergestellt sein. Letzteres ist jedoch meistens in Nassfutter enthalten. Bei Trockenfutter kann auf natürliche Stoffe zurückgegriffen werden, die für eine längere Haltbarkeit sorgen. Für Josera Hundefutter wird unter anderem Vitamin C verwendet.

Vor- und Nachteile von Nassfutter

Ein Vorteil von Nassfutter ist der Gehalt an Wasser: Nassfutter enthält rund 70 Prozent Wasser. Dadurch wird bereits ein Teil des täglichen Flüssigkeitsbedarfs des Hundes gedeckt. Es ist natürlich trotzdem wichtig, dass Ihr Hund stets einen gefüllten Wassernapf zur Verfügung hat. Hunde, die dazu neigen, zu wenig zu trinken, sollten eher mit Nassfutter gefüttert werden.

Durch den hohen Wassergehalt riecht und schmeckt das Futter besonders gut, sodass die meisten Vierbeiner eher zu Nass- statt zu Trockenfutter greifen würden. Wählerische Hunde lassen somit häufig den vollen Napf mit Trockenfutter unberührt stehen.

Nassfutter wird in Aluschalen oder Dosen verkauft. Einmal geöffnet, kann das Futter nur wenige Tage gekühlt aufbewahrt werden. Damit das Nassfutter von der Herstellung bis zum Verkauf und darüber hinaus haltbar bleibt, werden meistens künstliche Konservierungsstoffe hinzugefügt. Es gibt Hunde, die nicht direkt den Napf leeren, sondern häppchenweise über den Tag verteilt fressen.

Nassfutter sollte nicht offen stehengelassen werden, da sich Bakterien bilden können. Zudem legen Fliegen gerne ihre Eier in dieses Futter.

Sollte Ihr Hund zu diesen Genießern gehören, müssen Sie den Napf mit Nassfutterresten stets abgedeckt in den Kühlschrank stellen. Ihr Vierbeiner hat somit nicht die Möglichkeit, seine Tagesration selbst einzuteilen.

Manche Hunde reagieren auf die tägliche Fütterung mit Nassfutter mit zu weichem Kot. Dies kann zu einer Verstopfung der Analdrüsen führen. Das Sekret der Analdrüsen wird mit dem Kot herausgedrückt. Ist der Kotabsatz nun häufig zu weich, kann sich der Enddarm nicht genügend weiten und das Sekret der Analdrüsen setzt sich fest – und führt schließlich zur Analdrüsenverstopfung. Verstopfte Analdrüsen können sich entzünden und müssen tierärztlich behandelt werden.

Der Umweltgedanke darf auch bei der Fütterung von Hunden nicht außer Acht gelassen werden. Nassfutter verursacht durch die Verpackung wesentlich mehr Abfall als Trockenfutter.

Vor- und Nachteile von Trockenfutter

Wussten Sie folgendes?Trockenfutter enthält nur etwa 10% Wasser. Bei der Fütterung von Trockenfutter müssen Sie unbedingt darauf achten, dass Ihr Hund genügend trinkt. Sollte Ihr Vierbeiner dazu neigen, zu wenig zu trinken, können Sie lauwarmes Wasser über das Trockenfutter geben. Dadurch nimmt Ihr Hund zumindest einen Teil seines täglichen Flüssigkeitsbedarfs mit dem Futter auf.

Der geringe Wassergehalt führt zu einer längeren Haltbarkeit, sodass ein hochwertiges Trockenfutter auch ohne künstliche Konservierungsstoffe auskommt. Anstelle von diesen künstlichen Stoffen können Sie Trockenfutter beispielsweise mit der Zugabe von Vitamin C haltbar machen. Der einmal geöffnete Sack Hundefutter ist in der Regel mehrere Monate haltbar.

Trockenfutter kann im Napf problemlos offen liegenbleiben – falls Ihr Hund lieber häppchenweise frisst. Geben Sie jedoch Wasser über das Futter, sollten Sie es nach kurzer Zeit wegstellen. Sobald ein Futter nass oder feucht ist, besteht die Gefahr der Bakterienbildung.

Einige Hunde verschmähen Trockenfutter und lassen die Kroketten unberührt stehen. Dies liegt in der Regel daran, dass diese Futterart nicht saftig, sondern trocken ist. Wird über das Trockenfutter etwas lauwarmes Wasser gegeben, breitet sich der Duft des im Futter enthaltenen Fleisches aus und der Vierbeiner nimmt das nun nasse Trockenfutter gerne an. Auf Reisen oder Ausflügen erweist sich Trockenfutter als sehr vorteilhaft. Sie können das Futter gut portionieren und mitnehmen. Ebenso haben Sie auf den Spaziergängen Belohnungs-Leckerlis zur Verfügung. Die Kroketten sind trocken und hinterlassen keine schmierigen Reste im Futterbeutel.

Der Energiebedarf wird – im Vergleich zum Nassfutter – mit einer geringeren Futtermenge gedeckt. Wichtig ist, dass Sie das Trockenfutter entsprechend der Bedürfnisse Ihres Hundes auswählen. Das heißt: Achten Sie darauf, dass der Energiegehalt des Futters zum Alter und Aktivitätslevel Ihres Vierbeiners passt.

Trockenfutter kann bei falscher Lagerung zur Milben- und Schimmelbildung führen. Bei richtiger Lagerung (dunkel, trocken und kühl) kann dies verhindert werden.

Bei manchen Hunden entwickelt sich eine Allergie, wenn sie mit Trockenfutter gefüttert werden. Dies liegt jedoch häufig am enthaltenen Getreide, wobei vor allem Weizen Allergien auslösen kann. Sollte Ihr Hund auf Getreide allergisch reagieren, müssen Sie nicht auf Trockenfutter verzichten: Es gibt Sorten ohne Getreide, die für Hunde mit Allergien geeignet sind.

Vor- und Nachteile von Trockenfutter auf einen Blick

  • Oft ohne künstlichen Konservierungsstoffe
  • Auch nach Öffnen der Verpackung lange haltbar
  • Einfach zu portionieren
  • Für die Deckung des Energiebedarfs ist eine kleinere Futtermenge ausreichend
  • Genießer unter den Vierbeinern können sich ihre Rationen selbst einteilen
  • Weniger Verpackungsabfall als bei Nassfutter
  • Praktisch für die Fütterung des Hundes auf Reisen
  • Lässt sich gut als Leckerli zur Belohnung auf Spaziergängen verwenden
  • Kann bei falscher Lagerung zu Schimmel- und Milbenbildung führen
  • Manche Hunde mögen kein trockenes Futter (mit Zugabe von lauwarmen Wasser wird das Futter jedoch saftiger)

Trockenfutter – auf den Aktivitätslevel und das Alter Ihres Hundes abgestimmt

Bestes Josera HundefutterJosera hat verschiedene Sorten an Trockenfutter für Hunde im Angebot. Je nach Alter und Aktivitätslevels Ihres Vierbeiners können Sie das entsprechende Futter auswählen. Der Energiebedarf ist bei sehr aktiven Hunden deutlich höher als bei Hunden, die nur wenig aktiv sind. Ebenso benötigen trächtige oder säugende Hündinnen eine energiereiche Ernährung.

Hunde mit normalem Aktivitätslevel

Die meisten Familienhunde weisen einen normalen Aktivitätslevel vor:

  1. Normal aktive Hunde bewegen sich täglich bei ausgedehnten Spaziergängen.
  2. Viele normal aktive Hunde toben auch gerne einmal mit Artgenossen oder lassen sich auf ein Spiel mit ihren Menschen ein. Das Futter muss demnach eine mittlere Energiedichte vorweisen.
  3. Ein Hund mit normalem Aktivitätslevel bewegt sich demnach gerne und oft, ist aber nicht sportlich aktiv, wird nicht für die Zucht eingesetzt und nicht als Arbeitshund verwendet.

Haben Sie einen normal aktiven Hund, kämen unter anderem die Futtersorten Josera Lachs & Kartoffel, Josera Festival und Josera Optiness in die Auswahl.

Hunde mit hohem Aktivitätslevel

Sporthunde, Arbeitshunde und Zuchthunde haben einen höheren Energiebedarf:

  1. Betreiben Sie mit Ihrem Hund Agility oder andere Hundesportarten, sollten Sie Ihrem Vierbeiner ein energiereiches Hundefutter füttern.
  2. Ebenso haben Arbeitshunde einen höheren Bedarf an Energie.
  3. Trächtige und säugende Hündinnen benötigen ein Futter mit hoher Energiedichte.
Zu den Arbeitshunden gehören unter anderem auch Hütehunde. Diese benötigen aber nur dann ein energiereiches Futter, wenn sie als Hütehund eingesetzt werden. Führt Ihr Hütehund ein Leben als Familienbegleiter, ist zu einem Trockenfutter für normal aktive Hunde zu raten. Dies gilt ebenso für andere Rassen, die von Natur aus einen höheren Energielevel besitzen. Ein energiereiches Futter würde sie eher aufputschen. Für aktive Hunde bieten sich die Alleinfutter Josera High Energy und Josera Agilo an.

Hunde mit niedrigem Aktivitätslevel

Das sollten Sie sich merken!Der Aktivitätslevel lässt meistens mit dem Älterwerden des Hundes nach. So benötigen Senioren ein Futter mit reduzierter Energiedichte. Manche Hunde sind aber auch von Natur aus wenig aktiv, sodass auch sie von einem Futter wie Josera Balanca oder Josera Solido profitieren. Würden diese Hunde ein energiereiches Trockenfutter erhalten, besteht das Risiko zu Übergewicht. Mit den genannten Futtersorgen von Josera lässt sich auch das Körpergewicht von Senioren in Balance halten.

Andere spezielle Trockenfutter

Mit Josera Kids oder Josera Youngstar liefert Josera Hundefutter, das Sie für die Aufzucht von Welpen und Junghunden nutzen können. Die Rezepturen sind auf diese Wachstumsphase der Hunde abgestimmt. Mit diesen speziellen Futtersorten kann sich Ihr junger Hund bestens entwickeln. In diesem Futter sind zudem alle wichtigen Nährstoffe enthalten, die für die Bildung von kräftigen und gesunden Zähnen, Knochen und Gelenken von Bedeutung sind. Auch das Verdauungssystem muss sich erst entwickeln und dementsprechend wurde das Futter zusammengesetzt.

Manche Hundehalter sind der Ansicht, dass die Fütterung mit einem Welpenfutter unsinnig sei. Die Zusammenstellung der einzelnen Inhaltsstoffe unterscheidet sich jedoch. Welpen und Junghunde benötigen von einigen Nährstoffen mehr oder weniger als ausgewachsene Hunde. Deshalb sollten Sie Ihrem Welpen oder Junghund ein auf dieses Alter angepasste Futter geben. Diese Entscheidung zahlt sich bei der Gesundheit Ihres Vierbeiners aus.

Auch für kleine Hunderassen hat das Unternehmen ein Trockenfutter konzipiert: Die Kroketten von Josera Miniwell sind extra klein geformt.

Getreidefreies Futter – für empfindliche oder allergische Hunde

Josera Hundefutter Test und VergleichFür Hunde mit sensiblem Magen sowie für Hunde, die auf Getreide allergisch reagieren, offeriert Josera getreidefreies Trockenfutter. Dazu gehören unter anderem die Sorten Josera Youngstar und Josera Lachs & Kartoffel. Die meisten Hunde haben keine Probleme mit Getreide. Im Laufe der Evolution hat sich ihr Verdauungssystem weitgehend an die menschliche Nahrung angepasst. Es ist also falsch, die Ernährung des Wolfes mit der von Hunden zu vergleichen. Wird jedoch Getreide von minderer Qualität für die Futterproduktion verwendet, kann dies zu Verdauungsbeschwerden oder zu Allergien führen.

Getreidefreies Hundefutter wird ohne Weizen hergestellt. Die allergischen Beschwerden finden bei Hunden mit Weizenallergie ein Ende, sobald dieses Futter regelmäßig in den Napf kommt und auch nur noch getreidefreie Leckerlis gegeben werden. Bei Weizen wird vermutet, dass dieses Getreide Allergien auslöst. Deshalb verzichtet Josera generell auf die Verwendung von Weizen. Sollte Ihr Hund nicht unter einer Allergie leiden und trotzdem magenempfindlich auf Trockenfutter reagieren: Meistens wird getreidefreies Hundefutter wesentlich besser vertragen.

Wer verkauft Josera Hundefutter?

Josera Hundefutter kann vor Ort oder online gekauft werden. Viele Geschäfte für Heimtierfutter bieten auch das Trockenfutter von Josera an. Auf der Homepage von Josera finden Sie eine Karte, mit der Sie in Ihrem Wohnbereich Tierfutterhändler finden können, die Josera Trockenfutter in ihrem Programm haben.

Sie können das Futter aber ebenso ganz bequem online bestellen. Unter anderem finden Sie bei Amazon Josera Hundefutter im Angebot. Der Vorteil dieser Einkaufsoption: Sie bekommen das Trockenfutter nach Hause geliefert. Außerdem können Sie in Ruhe die Futtersorte auswählen, die zu Ihrem Vierbeiner passt.

Auszeichnungen für Josera Hundefutter

Für Hundehalter hängt die Kaufentscheidung von Hundefutter oft auch von den Testergebnissen unabhängiger Institute ab. Durch ausführliche Analysen zeigt sich, ob das angepriesene Hundefutter tatsächlich hochwertig und gesund ist. Die Firma Josera lässt ihr Trockenfutter analysieren, da sie selbst an hoher Qualität interessiert ist. Diese Kontrollen finden bei einem unabhängigen Institut statt.

Gibt es einen Josera Hundefutter Test der Stiftung Warentest?

FragezeichenDie Stiftung Warentest führte bisher noch keine Überprüfung von Josera Hundefutter durch. Sie werden jedoch von uns sofort informiert, wenn sich dies ändern sollte. Bei den bisherigen Hundefutter-Analysen durch Stiftung Warentest waren keine Produkte von Josera dabei.

Die letzte Untersuchung von Trockenfutter durch die Stiftung Warentest wurde 2016 durchgeführt. Insgesamt wurden 23 Trockenfutter analysiert, darunter fünf getreidefreie Sorten. Insgesamt schnitt das geprüfte Trockenfutter besser ab, als die im Jahre 2015 kontrollierten Nassfutter. Bei etwa der Hälfte an Feuchtfutter fehlten Nährstoffe, die für die Gesunderhaltung des Hundes wesentlich sind. In Bezug auf die Nährstoffe erhielten 20 der analysierten 23 Trockenfutter die Note „Gut“ oder „Sehr gut“.

Hat Öko Test bereits einen Josera Hundefutter Test durchgeführt?

Öko Test untersuchte zwar nicht speziell Josera Hundefutter, aber führte 2018 einen Welpenfutter-Test durch. Es wurden elf Trockenfuttersorten analysiert. Besonderes Augenmerk galt der Ernährungsphysiologie, den Inhaltsstoffen und eventuellen Mängeln bei den Fütterungsempfehlungen der Hersteller. Öko Test überprüfte somit unter anderem den Mineralstoffgehalt, das Verhältnis zwischen Eiweiß und Energie, die Verteilung von Fettsäuren und den Gehalt der Vitamine A, B1, D und E. Weiterhin wurde untersucht, ob die Futtersorten Stoffe wie Tartrazin, Roundup Ready Soja, Glyphosat oder den Farbstoff Gelborange S enthalten.

Keines der analysierten Hundefutter wurde mit „Sehr gut“ ausgezeichnet. Nur vier Welpenfutter bekamen die Note „Gut“ und dazu gehörte die Trockenfuttersorte Youngstar von Josera.

Bei Welpenfutter sind die Zusammensetzung der Inhaltsstoffe sowie bestimmte Mineralstoffe und Vitamine sehr wichtig, da sich das Skelett und das Verdauungssystem in der Entwicklungsphase befinden. So ist es beispielsweise enorm wichtig, dass der Calciumgehalt weder zu niedrig noch zu hoch ist. Enthält das Welpenfutter zu wenig oder zu viel Calcium, können sich Wachstumsstörungen einstellen.

Diese Gütesiegel wurden von der DLG verliehen

Tipps & HinweiseDer DLG Testservice führt Qualitätsprüfungen und Qualitätsdienstleistungen durch und ist dabei auf Lebensmittel, Betriebsmittel, Landtechnik und ebenso auf Heimtiernahrung spezialisiert. Für die Kontrolle von Nahrung für Heimtiere entwickelte der DLG Testservice einen Qualitätsstandard. Dadurch wird der gesamte Prozess von der Herstellung bis zum Endprodukt überprüft.

Bei den Kontrollen achten die Prüfer nicht nur auf die Hochwertigkeit des Hundefutters und der Zutaten, sondern ebenso auf die Herstellung. Es werden somit die Rohwaren überprüft, das Endprodukt analysiert und die Deklarationen der Futtersorten gecheckt.

Die Rohstoffe werden unter anderem nach folgenden Kriterien untersucht:

  • Befinden sich Mykotoxine, Schwermetalle, Antibiotika oder andere nicht erwünschten Stoffe im Futter?
  • Wie sieht die Zusammensetzung der Nährstoffe aus?
  • Enthält das Hundefutter Spurenelemente, Vitamine und weitere Zusatzstoffe?
  • Können gentechnisch veränderte Bestandteile ausgeschlossen werden?

Bei der Analyse des Endproduktes liegt das Augenmerk auf den analytischen Bestandteilen wie Energiegehalt, Phosphor-Calcium-Verhältnis und Rohprotein. Ebenso wird das Futter auf Spurenelemente und bestimmte Vitamine hin untersucht.

Folgende Futtersorten von Josera tragen das DLG-Zertifikat mit der Note „Sehr gut“:

  • Josera Youngstar
  • Josera SensiJunior
  • Josera SensiAdult
  • Josera Lachs & Kartoffel
  • Josera Ente & Kartoffel
  • Josera Lamm & Reis
  • Josera Active Nature

Josera Hundefutter-Liste 2019: Finden Sie Ihr bestes Josera Hundefutter

PlatzierungProduktDatumPreisShopping
1. Josera Festival Hundefutter mit Lachs 11/2018 39,93€ Zum Angebot
2. Josera SensiPlus Hundefutter mit Ente 11/2018 33,99€ Zum Angebot
3. Josera Ente & Kartoffel 15 kg 11/2018 53,90€ Zum Angebot
4. Josera Optiness Hundefutter ohne Mais 11/2018 42,50€ Zum Angebot
5. Josera Lachs und Kartoffel, 1er Pack (1 x 15 kg) 10/2018 52,98€ Zum Angebot
6. Josera High Energy Hundefutter mit Lachs 10/2018 42,00€ Zum Angebot
Unser Tipp:

Unser Tipp:

  • Josera Festival Hundefutter mit Lachs