Die 8 besten Kinderkopfhörer, die gut für Ihren Nachwuchs geeignet sind im Vergleich – 2020 Test und Ratgeber

Wenn Sie auf der Suche nach Kopfhörern sein sollten, die für Kinder infrage kommen, so sollten Sie auf spezielle Kinderkopfhörer setzen. Diese sind nämlich voll und ganz auf die Anatomie von Kindern abgestimmt.

Doch welche Kinderkopfhörer sind wirklich für Sie zu empfehlen und worauf sollten Sie noch achten, wenn Sie die Ausstattungsmerkmale betrachten? All diese Fragen beantworten wir Ihnen in unserem umfangreich gestalteten Kaufratgeber.

Außerdem stellen wir Ihnen noch die 8 besten Kinderkopfhörer in einer kompakten Übersicht vor, die Sie sich zulegen können. Dabei gehen wir ebenfalls auf Testergebnisse anderer Verbrauchermagazine ein, wie zum Beispiel von der Stiftung Warentest.

Die 4 besten Kinderkopfhörer im großen Vergleich auf STERN.de

Neons Kinderkopfhörer mit abnehmbaren Kabel
Besonderheit
Automatische Lautstärkeregulierung, komfortable Ohrenpads
Gewicht
204 g
Kabelgebunden
Klinkenkabel
Lautstärke
bis zu 85 dB
Bluetooth
Zum Angebot
Erhältlich bei
Amazon14,99€ IdealoPreis prüfen OttoPreis prüfen myToysPreis prüfen BaurPreis prüfen EbayPreis prüfen
Mpow Kopfhörer für Kinder
Besonderheit
Gehörschutz, Musik-Sharing-Funktion
Gewicht
159 g
Kabelgebunden
Klinkenkabel
Lautstärke
bis zu 85 dB
Bluetooth
Zum Angebot
Erhältlich bei
Amazon21,99€ IdealoPreis prüfen OttoPreis prüfen myToysPreis prüfen BaurPreis prüfen EbayPreis prüfen
iClever Kinderkopfhörer im Katzenohren-Design
Besonderheit
Katzen-Design, kinderfreundliches Material
Gewicht
178 g
Kabelgebunden
Klinkenkabel
Lautstärke
bis zu 85 dB
Bluetooth
Zum Angebot
Erhältlich bei
Amazon12,99€ IdealoPreis prüfen OttoPreis prüfen myToysPreis prüfen BaurPreis prüfen EbayPreis prüfen
EasySMX Stereo-Kinderkopfhörer
Besonderheit
Laustärkebegrenzung, Zertifizierung gemäß europäischer Sicherheitsnorm EN71
Gewicht
90,7 g
Kabelgebunden
Klinkenkabel
Lautstärke
bis zu 85 dB
Bluetooth
Zum Angebot
Erhältlich bei
Amazon15,99€ IdealoPreis prüfen OttoPreis prüfen myToysPreis prüfen BaurPreis prüfen EbayPreis prüfen
Abbildung
Modell Neons Kinderkopfhörer mit abnehmbaren Kabel Mpow Kopfhörer für Kinder iClever Kinderkopfhörer im Katzenohren-Design EasySMX Stereo-Kinderkopfhörer
Besonderheit
Automatische Lautstärkeregulierung, komfortable Ohrenpads Gehörschutz, Musik-Sharing-Funktion Katzen-Design, kinderfreundliches Material Laustärkebegrenzung, Zertifizierung gemäß europäischer Sicherheitsnorm EN71
Gewicht
204 g 159 g 178 g 90,7 g
Kabelgebunden
Klinkenkabel
Lautstärke
bis zu 85 dB bis zu 85 dB bis zu 85 dB bis zu 85 dB
Bluetooth
Erhältlich bei
Zum Angebot Zum Angebot Zum Angebot Zum Angebot
Amazon14,99€ IdealoPreis prüfen OttoPreis prüfen myToysPreis prüfen BaurPreis prüfen EbayPreis prüfen Amazon21,99€ IdealoPreis prüfen OttoPreis prüfen myToysPreis prüfen BaurPreis prüfen EbayPreis prüfen Amazon12,99€ IdealoPreis prüfen OttoPreis prüfen myToysPreis prüfen BaurPreis prüfen EbayPreis prüfen Amazon15,99€ IdealoPreis prüfen OttoPreis prüfen myToysPreis prüfen BaurPreis prüfen EbayPreis prüfen

1. Neons Kinderkopfhörer mit abnehmbaren Kabel

Die Kopfhörer für Kinder der Marke Neons zeichnen sich mit einer guten Verarbeitung aus. Außerdem steht dieses Modell in zahlreichen knalligen Farben zur Verfügung, die Ihre Kids ganz bestimmt auch lieben werden. Erwähnenswert ist ebenfalls, dass das Kabel dieser Kinderkopfhörer ganz einfach abgenommen werden kann. Sollte es also einmal brechen, so kann das Kabel recht einfach und günstig ersetzt werden, was sehr praktisch ist.

Zum Schutz der Ohren Ihrer Kinder sind diese Kopfhörer mit einer automatischen Lautstärkeregulierung ausgestattet. Für einen perfekten Sitz auf dem Kopf von Ihrem Nachwuchs ist außerdem gesorgt. Die Kopfhörer sind nämlich nicht nur sehr leicht, sondern auch mit weichen Polstern ausgestattet.

Wie viele Eltern bestätigen, die sich die Kinderkopfhörer von Neons bereits zugelegt haben, ist das Kabel besonders robust gestaltet, was die Anwendung im Alltag über einen langen Zeitraum sicherstellt. Die unterschiedlichen Farben können sich ebenfalls sehen lassen, wobei die Größe voll und ganz auf Kinder beschränkt ist. Denken Sie also auf jeden Fall daran, dass Sie die Kinderkopfhörer je nach Größe des Kopfes dann austauschen müssen.

Fazit zum Neons Kinderkopfhörer

Wenn Sie auf der Suche nach einem gut ausgestatteten Paar Kinderkopfhörer sein sollten, so sind Sie mit dem Modell der Marke Neons recht gut bedient. Für weniger als 19 € erhalten Sie nämlich eine solide Qualität und profitieren außerdem von einem Kabel, das mit wenigen Handgriffen abgenommen und bei einem Defekt simpel ersetzt werden kann.

2. Mpow Kopfhörer für Kinder

Die Marke Mpow ist für qualitativ hochwertige Audiogeräte bekannt, die in erster Linie bei Amazon verkauft werden. Auch in dem Bereich der Kopfhörer für Kinder ist Mpow aktiv und bietet ein Top-Modell an, das zu einem sehr guten Preis erhältlich ist. Für nur 14 € bekommen Sie diese Kopfhörer nämlich bereits, die eine maximale Lautstärke von 85 dB sicherstellen und außerdem mit einem Gehörschutz ausgestattet sind.

Sehr interessant ist bei diesem Modell, dass der Hersteller einen Shareport verbaut. Somit können Sie also ganz einfach an der rechten Seite einen weiteren Kopfhörer einstecken, woraufhin dieser dann ebenfalls die Musik der Audioquelle abspielt. Hat Ihr Kind also zum Beispiel Besuch von einem Freund oder möchten Sie gerne, dass Ihr Nachwuchs gemeinsam mit dem Bruder oder der Schwester einen Film schauen kann, so bietet sich diese Funktion wirklich wunderbar für Sie an.

Der maximale Geräuschpegel von 85 dB wird von Experten empfohlen. Aufgrund dieser automatischen Regulierung können Ihre Kinder die Lautstärke also auch nicht eigenständig höher einstellen, was sehr wichtig und bei vielen anderen Kopfhörern für Kindern nicht gegeben ist. Außerdem kommt ein kinderfreundliches Material beim Bezug der Kopfhörer und dem Kabel zum Einsatz, das zudem sehr stabil gestaltet wurde.

Fazit zum Mpow Kopfhörer für Kinder

Bei diesen Kopfhörern aus dem Hause Mpow können Sie sich auf ein gut verarbeitetes Modell verlassen, das mit einer kindersicheren Lautstärke-Begrenzungstechnologie versehen ist. Die weich gestalteten Ohrpolster steigern außerdem den allgemeinen Tragekomfort dieser Kopfhörer.

3. iClever Kinderkopfhörer im Katzenohren-Design

Legen Sie einen großen Wert auf das Design und haben Sie ein Mädchen, so könnten eher die iClever Kinder Kopfhörer im Katzenohren-Look für Sie infrage kommen. Dieses Modell ist ebenfalls für nur 14 € für Sie erhältlich. Hierbei handelt es sich auch um ein exzellentes Must-Have-Geschenk, welches mit einer volumengesteuerten Technologie ausgestattet ist.

Aufgrund dieser fest verbauten Schaltung kann ausschließlich eine Lautstärke von bis zu 85 dB realisiert werden. Diese Grenze wird allgemein bei der Verwendung von Kopfhörern empfohlen. Gerade bei Kindern sollte dieser Wert auch auf jeden Fall beachtet werden, um das empfindliche Trommelfell zu schützen.

Dieser Kinderkopfhörer der Marke iClever wurde mit langlebigen Materialien gestaltet und punktet mit einer kinderfreundlichen Bedienung. Das Kabel ist biegsam, dehnbar und kann nicht verwickelt werden, was sehr gut umgesetzt wurde. Außerdem kommen nur umweltfreundliche Materialien bei diesem Modell zum Einsatz. Eine universelle Kompatibilität wird außerdem vom Hersteller iClever sicherstellt. Das Modell verfügt nämlich über einen 3,5 mm Klinkenanschluss, der einfach mit allen gängigen Audioquellen verbunden werden kann.

Fazit zum iClever Kinderkopfhörer

Mit diesen Kopfhörern für Kinder machen Sie nichts falsch, wenn Sie besonders auffällige Modelle suchen, die über ein gepolstertes Stirnband verfügen. Die Kopfhörer sind zudem recht leicht und punkten mit einer guten Langlebigkeit.

4. EasySMX Stereo-Kinderkopfhörer

Zur Anwendung von Kindern zwischen drei und zwölf Jahren ist auch das Modell der Marke EasySMX gut geeignet, das für knapp 17 € bei Amazon erhältlich ist. Diese Kopfhörer zeichnen sich mit einem Leicht-Design aus und verfügen des Weiteren über eine integrierte Laustärkebegrenzung.

Dank dem fest installiertem 3,5 mm Kabel können Sie die EasySMX Stereo-Kinderkopfhörer ganz einfach mit dem iPod oder auch mit einem Fernseher und anderen Audioquellen verbinden. Eine Lautstärke von bis zu 85 dB stellt dieses Modell sicher, sodass die Ohren Ihrer Kinder stets gut geschützt werden.

Das robust gestaltete Kabel unterstützt zudem die maximale Langlebigkeit. Viele Bauteile vom EasySMX Stereo-Kinderkopfhörer sind aus strapazierfähigem Silikon gestaltet und sehr weich. Vor allem das Kopfband verfügt über eine gute Polsterung, was den optimalen Tragekomfort garantiert. Erwähnenswert ist ebenfalls, dass der Hersteller auch nur ungiftige Materialien für die Produktion einsetzt.

Fazit zum EasySMX Stereo-Kinderkopfhörer

Diese Stereo-Kinderkopfhörer der Marke EasySMX können eine gute Alternative im Vergleich zu den bereits vorgestellten Modellen der übrigen Marken darstellen, sofern Sie ein echtes Stereo-Gerät voraussetzen, das über eine interne Lautstärkebegrenzung von 80 bis 85 dB unterstützt. Neben dem kompakten Design profitieren Sie hierbei ebenso von einem sehr robusten Kabel, was für die Langlebigkeit dieser Kopfhörer wichtig ist.

5. ONTA gorsun Kopfhörer für Kinder

Diese Kopfhörer der Marke ONTA könnten unter Umständen für Sie infrage kommen, da sich die allgemeine Verarbeitungsqualität auf einem recht hohen Niveau bewegt und das Kabel sehr stabil und robust gestaltet wurde.

Allerdings sollten Sie auf jeden Fall darauf achten, dass der Hersteller keine Begrenzung bezüglich der Lautstärke integriert. Bis zu 100 dB erreicht dieser Kopfhörer, was für empfindliche Kinderohren zu viel ist. Setzen Sie diese Kopfhörer von ONTA also stets mit Bedacht und unter Aufsicht ein.

Ein Vorteil stellt im Vergleich zu einigen anderen Modellen aus diesem Test das faltbare Design dar. Somit können die Kopfhörer nämlich recht einfach und platzsparend abgelegt werden. Der verbaute 40mm-Energie-Treiber sorgt zudem für gute Höhen und einen soliden Bass. Dennoch wäre es wünschenswert, wenn der Hersteller besser eine automatische Lautstärkebegrenzung verbaut hätte.

Fazit zum ONTA gorsun Kopfhörer für Kinder

Diese mit einem 3,5 mm Klinkenstecker ausgestatteten Kopfhörer für Kinder punkten mit einer guten Verarbeitung und mit einem schönen Design. Vor allem die Polsterung wurde recht gut umgesetzt und bietet keine Mängel, sodass ein solider Tragekomfort garantiert wurde.

6. JVC HA-KD5-ZE Kopfhörer für Kinder in der Bibi Blocksberg Edition

Ist Ihr Nachwuchs ein Fan von Bibi Blocksberg, so bieten sich die JVC HA-KD5-ZE Kopfhörer für Kinder optimal für Sie an. Dieses Modell steht nämlich in einer speziellen Bibi Blocksberg Edition für Sie zur Bestellung bereit, wobei Sie im Lieferumfang nicht nur die Kopfhörer an sich, sondern ebenfalls schicke Sticker vorfinden werden.

Diese Kinderkopfhörer sind perfekt für Ihren Nachwuchs geeignet. Es steht nämlich eine integrierte Lautstärkebegrenzung zur Verfügung, sodass diese Kopfhörer maximal 85 dB erreichen können. Sehr gut wurde auch das besonders breit gestaltete Kopfband umgesetzt. Dieses Kopfband ist so groß, dass dort die mitgelieferten Sticker aufgeklebt werden können.

Die weichen Ohrpolster, auf die der Hersteller JVC setzt, bieten zudem einen sehr guten Tragekomfort und können für mehrere Stunden lang ohne Probleme getragen werden, was recht praktisch ist, wenn man den niedrigen Preis beachtet. Die Kabellänge wurde mit 0,8 m auch ausreichend gestaltet.

Fazit zum JVC HA-KD5-ZE Kopfhörer für Kinder in der Bibi Blocksberg Edition

Möchten Sie gerne auf eine echte Markenqualität des Herstellers JVC setzen, so schauen Sie sich auf jeden Fall einmal das Modell HA-KD5-ZE genauer an, das es auch nicht nur in der beliebten Bibi Blocksberg Edition von dieser Marke für Sie zu kaufen gibt.

7. Gorsun Premium-Kinderkopfhörer

Diese Premium-Kinderkopfhörer der Marke Gorsun sind gut für Sie geeignet, wenn Sie leicht verstellbare Modelle mit einem guten Tragekomfort suchen sollten. Diese Premium-Kinderkopfhörer stehen außerdem in vielen verschiedenen Farben zur Auswahl bereit, wobei stets ein kindgerechtes Design umgesetzt wurde, das sich wirklich sehen lassen kann.

Der Hersteller setzt auf ein kinderfreundliches Material. So wurden die Polster auch recht weich gestaltet. Das Kabel ist zudem sehr robust, sodass es selbst bei der langfristigen Anwendung zu keinen Problemen kommen sollte. Die Bügel können natürlich auch recht einfach mit wenigen Handgriffen verstellt werden.

Leider verfügt auch dieses Modell über keine integrierte Lautstärkeregulierung, die automatisch auf bis zu 85 dB begrenzt ist. Aufgrund dessen sollten Sie diese Kopfhörer ausschließlich bei Ihrem Kind einsetzen, wenn Sie sich gerade im selben Raum befinden.

Fazit zum Gorsun Premium-Kinderkopfhörer

Hierbei handelt es sich um gut verarbeitete Kinderkopfhörer, die in knalligen Farben gestaltet wurden. Der Klang bewegt sich auf einem guten Niveau und auch in puncto Verarbeitung gibt es für diesen Preis nichts zu bemängeln. Bis auf die fehlende Lautstärkeregulierung, die der Hersteller bei einer nächsten Generation auf jeden Fall einsetzen sollte.

8. TedGem Kinderkopfhörer

Die TedGem Kinderkopfhörer punkten mit einem maximalen Volumenschutzdesign. So erreichen die Modelle also bis zu 85 dB, sodass Sie die Ohren Ihrer Kinder stets recht einfach und effektiv vor Lautstärkeschäden schützen können.

Bei dem Kabel setzt der Hersteller auf Nylon, sodass das Verwickeln kaum möglich ist. Von den robusten Eigenschaften können Sie zudem auch einfach profitieren, wenn Sie die TedGem Kinderkopfhörer einsetzen, die für nur 13 € für Sie zum Kauf angeboten werden. Sehr interessant ist des Weiteren die 3C Sicherheitszertifizierung. Diese garantiert für Sie als Elternteil, das die Verwendung dieser Kopfhörer für Kinder zertifiziert wurde.

Als ein Modell, das mit einem zusätzlichen Mikrofon ausgestattet ist, profitieren Sie also von einer Top-Ausstattung. Sind diese Kopfhörer demnach beispielsweise mit einem Computer oder auch mit einem Smartphone verbunden, so stellen Sprachtelefonate überhaupt kein Problem dar, was recht praktisch ist.

Fazit zum TedGem Kinderkopfhörer

Diese Kinderkopfhörer bieten eine wunderbare Klangqualität und Verarbeitung. So setzt der Hersteller ausschließlich auf umweltfreundliche Materialien. Außerdem kommt ein spezieller Gehörschutz zum Einsatz, was gerade bei der Verwendung von Kindern auf jeden Fall zu empfehlen ist.

Gibt es einen Kinderkopfhörer Test der Stiftung Warentest?

Kopfhörer für Kinder TestFalls Sie einen großen Wert auf die Meinung vom Verbrauchermagazin Stiftung Warentest legen, so müssen wir Sie im Zusammenhang mit den Kinderkopfhörern leider enttäuschen. Bis dato haben sich die Experten nämlich noch nicht näher mit den Kinderkopfhörern beschäftigt.

Sollte sich dies in Zukunft jedoch ändern und ein Test der besten Kinderkopfhörer erfolgen, so wird dieser Beitrag genau an dieser Stelle mit allen Informationen aktualisiert.

Hat sich die ÖKO-Test bereits mit den besten Kinderkopfhörern beschäftigt und diese miteinander verglichen?

Was auf die Stiftung Warentest zutrifft, gilt im Zusammenhang mit den Kinderkopfhörern ebenfalls für das Verbraucherportal der ÖKO-Test. Demnach stehen auch hier aktuell noch keine Details zur Verfügung, welche Kinderkopfhörer nun am besten für Ihren Nachwuchs geeignet sind.

Kinderkopfhörer Kaufberatung: Alle Tipps, die Sie vor dem Kauf beachten sollten!

Kinderkopfhörer TestBei der Suche nach einem Paar Kopfhörer für Ihren Nachwuchs sollten Sie einige wichtige Punkte beachten, die wir Ihnen in der nachfolgend dargestellten Kaufberatung zusammenfassen. So ist es unter anderem immens wichtig, dass der Kopfhörer über eine integrierte Lautstärkeregelung verfügen sollte, die nach oben hin abgeriegelt ist. Experten empfehlen für Kinder nämlich maximal eine Lautstärke in Höhe von 85 dB. Viele Hersteller haben passend dazu einige Kopfhörermodelle für diese Zielgruppe auf den Markt gebracht, die über eine solche Lautstärkebegrenzung verfügen und demnach ideal für Kinder geeignet sind.

Eine Vielzahl der Produkte aus der Auflistung der besten Kinderkopfhörer der obigen Übersicht verfügen auch über eine solche Funktion, von der Sie ganz einfach profitieren können und die Sie auf jeden Fall beachten sollten, wenn Sie sich auf diese Kopfhörer festlegen.

Welche Vorteile bieten gut ausgestattete Kinderkopfhörer?

Kopfhörer KinderGrundsätzlich sind diese für Kinder geeigneten Kopfhörer in einem speziellen Design gestaltet worden und bieten einen besonders angenehmen Tragekomfort. So integrieren die meisten Hersteller also einige gepolsterte Elemente, sodass die Kopfhörer sicher und bequem auf dem Kopf und den Ohren aufliegen. In diesem Zusammenhang sind auch individuell verstellbare Bügel zu erwähnen, die je nach Modell zu dem gefaltet werden können. Gerade die On-Ear-Kopfhörer bieten außerdem den Vorteil, dass selbst bei der eingestellten Musik nach wie vor Umgebungsgeräusche von Ihren Kindern wahrgenommen werden, was sehr zu empfehlen ist.

Nachteile von Kinderkopfhörern

Diese spezielle Art der Kopfhörer hat aber auch nicht nur Vorteile zu bieten. Aufgrund dessen wollen wir Ihnen anbei noch wichtige Nachteile auflisten, die es zu beachten gilt, wenn Sie sich für ein solches Modell interessieren.

beste Stereokopfhörer für KinderAufgrund der begrenzten Lautstärke sind diese Kopfhörer für Kinder recht häufig sehr leise, was vor allem bemerkbar ist, wenn diese in der Öffentlichkeit in Gebrauch sind. Rüsten Sie Ihre Nachwuchs also beispielsweise im Bus, in der Bahn oder auch im Flugzeug damit aus, so kann es der Fall sein, dass die Lautstärke nicht ausreicht, damit das Kind der Musik überhaupt sehr gut lauschen kann.

Da es sich bei diesen Kopfhörern auch um Audiotechnik dreht, die in der Regel zu einem recht niedrigen Preis erhältlich ist, bewegt sich die Wiedergabequalität im Vergleich zu sehr teuren Ausführungen auf einem mittelmäßigen Niveau. Denken Sie beim Kauf aber auch daran, dass diese Kopfhörer nur bis zu einem begrenzten Zeitraum lang zu verwenden sind. Schließlich wächst der Kopf von Ihrem Kind, wodurch diese Kopfhörer dann einfach nicht mehr passen.

Haben Sie sich auf einen Kinderkopfhörer festgelegt, der über ein fest installiertes Kabel verfügt, so sollten Sie außerdem stets darauf achten, dass das Modell bei einem eventuellen Kabelbruch nicht mehr zu verwenden ist. Aufgrund dessen bieten sich Kopfhörerausführungen deutlich besser für Sie an, bei denen Sie das Kabel ganz einfach abnehmen und bei einem Defekt ersetzen können.

Auf welche Ausstattungsmerkmale sollten Sie bei Kinderkopfhörern vor allem achten?

Wenn Sie sich gerade die Frage stellen, über welche Eigenschaften ein gut ausgestatteter Kinderkopfhörer auf jeden Fall verfügen sollte, so können Sie sich anbei eine Übersicht zu den wichtigsten Themenbereichen ansehen und dadurch einige Modelle aus der oben aufgelisteten Zusammenstellung ausschließen.

  1. Lautstärkebegrenzung
  2. Im Grunde handelt es sich hierbei um ein Feature, welches zur zwingend notwendigen Ausstattung bei einem guten Kinderkopfhörer zählen sollte. Ab Werk aus integrieren die Hersteller nämlich eine Lautstärkebegrenzung, sodass maximal 85 dB erreicht werden können. Die Lautstärkeregulierung ist also im Vergleich zu handelsüblichen Kopfhörern begrenzt, denn diese erreichen im Normalfall mehr als 100 dB. Experten empfehlen, dass Kinder niemals lautere Musik als 85 dB hören sollten, was vor allem der Fall ist, wenn die Beschallung mit einem Kopfhörer über einen längeren Zeitraum direkt auf die Ohren erfolgt.

  3. Durchmesser der Lautsprecher
  4. Je nachdem, wie groß der Durchmesser der Lautsprechermembranen ist, wirkt sich dies recht klar auf den Klang aus. Demnach ist es also wichtig, dass Sie den Durchmesser der Kopfhörer genau betrachten, sofern Ihnen die Klangqualität für Ihren Nachwuchs wichtig ist. In der Regel verfügen die besonders preiswerten Kinderkopfhörer jedoch lediglich über 30 mm Treiber, die stets für einen soliden Sound und tiefe Frequenzen sorgen werden.

  5. Anschlüsse
  6. Die meisten Kinderkopfhörer sind mit einem Kabel ausgestattet, welches über eine praktische 3,5 mm Klinke verfügt. Dieser universelle Anschluss bietet für Sie den Vorteil, dass Sie die meisten Audioquellen mit diesem Kopfhörer verwenden können.

  7. Kabel
  8. In unserer Übersicht der besten Kopfhörer, die für Ihren Nachwuchs geeignet sind, haben wir Ihnen auch einige Modelle vorgestellt, bei denen Sie das Kabel abnehmen können. Besonders preiswerte Ausführungen verfügen hingegen über ein integriertes Kabel. Dies bedeutet auch im Endeffekt, dass Sie bei einem Kabelbruch keine Chance mehr dazu haben, dass diese Kopfhörer repariert und wieder eingesetzt werden können. Um einen solchen Defekt auszuschließen, setzen die meisten Hersteller auf entsprechende Materialien und auf einer Ummantelung aus Nylon und ähnlichen Stoffen. Dies bietet den Vorteil, dass die Kabel nicht verwickelt werden können und auch nicht so einfach reißen.

  9. Kabellänge
  10. Da den Kindern auch ein möglichst großer Bewegungsspielraum geboten werden sollte, muss eine gewisse Kabellänge bei den Kopfhörern zur Verfügung stehen. Wir raten Ihnen dazu, dass Sie mindestens auf eine Kabellänge von 80 cm setzen. Am besten entscheiden Sie sich aber für eine Ausführung, die ein noch längeres Kabel bietet. Unter Umständen eignen sich aber auch kabellose Kopfhörer für Ihren Nachwuchs, die mithilfe der Funktechnologie Bluetooth mit einer Audioquelle verbunden werden. Somit kann sich Ihr Nachwuchs also besonders frei im Raum bewegen und muss auch nicht auf ein nerviges Kabel achten, wodurch unter Umständen auch die Audioquelle beschädigt werden kann, sofern Ihr Kind am Kabel hängen bleiben sollte.

Spezielle Kinderkopfhörer für Mädchen und Jungen

Premium KinderkopfhörerDie meisten Kopfhörer, die von den Herstellern für Kinder designt werden, zeichnen sich mit knalligen Farben aus. So stehen die einzelnen Modelle häufig auch in unterschiedlichen Farbvarianten für Sie zur Bestellung bereit, die sich wirklich sehen lassen können. Es gibt aber auch spezielle Modelle zu kaufen, die jeweils optimal für Mädchen und Jungen geeignet sind.

Während Mädchen vorrangig Kopfhörer bevorzugen, die mit einem pinken oder rosa Design gestaltet worden, bieten sich für Jungen vielmehr die Modelle an, welche über Comicfiguren, Fußbälle oder auch Flugzeuge verfügen. Am besten schauen Sie sich also alle der Ausführungen von einem konkreten Kopfhörermodell genauer an, die oft auch in unterschiedlichen Farbvarianten und Designs für Sie bereitstehen. Somit können Sie sich auch auf einen soliden Ohrenschmaus für Ihren Nachwuchs freuen, der sich auch in Sachen Verarbeitung und Design wirklich sehen lassen kann.

Welches Zubehör ist für Sie zu empfehlen, wenn Sie sich einen Kinderkopfhörer für Ihren Nachwuchs zulegen möchten?

Vielleicht verfügen Sie noch nicht über eine Audioquelle für Ihr Kind, mit der der Kopfhörer gut verbunden werden kann. Hierfür bieten sich zum Beispiel klassische MP3-Player sehr gut an, denn diese sind zu einem niedrigen Preis erhältlich und können ganz einfach mit vielen verschiedenen Liedern ausgestattet werden, sofern eine ausreichend große Festplatte mit viel Speicherplatz zur Verfügung stehen sollte.

Unter Umständen ist es auch ratsam, dass Sie sich eine zusätzliche Tasche für den Kinderkopfhörer zulegen. Somit kann nämlich sichergestellt werden, dass der Kopfhörer gut transportiert werden kann.

Fazit zur Auswahl vom richtigen Kinderkopfhörer

Kopfhörer für Kinder TestNachdem wir Ihnen weiter oben bereits eine Übersicht zu den wichtigsten Ausstattungsmerkmalen und empfehlenswerten Punkten zusammengefasst haben, die die spezielle Produktgruppe der Kinderkopfhörer betrifft, wollen wir nun zum Fazit kommen und Ihnen konkrete Modelle empfehlen, die für ein bestimmtes Budget und ein konkretes Nutzungsverhalten recht gut geeignet sind.

  • Preiswerte Kinderkopfhörer
  • Ist Ihr Budget sehr stark begrenzt und möchten Sie so wenig Geld wie möglich für einen gut ausgestatteten Kinderkopfhörer bezahlen, so erhalten Sie bereits für nur zwölf Euro solide Modelle, die sich durchaus für eine Bestellung anbieten. Hierbei dürfen Sie aber zusätzliche Funktionen nicht erwarten, wie beispielsweise ein abnehmbares Kabel oder auch ein faltbares Design. Gleiches gilt zudem für eine Verbindung via Bluetooth.

  • Kinderkopfhörer aus der Mittelklasse
  • Ab 20 € profitieren Sie hingegen von deutlich hochwertig verarbeiteten Kopfhörer für Ihre Kinder, die sich oftmals auch mit zusätzlichen Funktionen auszeichnen und häufig über ein zusätzliches Transport-Case verfügen. In der Regel kann bei Modellen aus dieser Preisklasse auch das Kabel abgenommen werden, sodass ein Tausch bei einem Kabelbruch problemlos durchzuführen ist.

  • Kinderkopfhörer für einen besonders guten Sound
  • In der Preisklasse ab 30 € werden Sie fündig, sofern Sie einen größeren Wert auf eine gute Soundqualität und auch auf eine festgelegte Lautstärkeregulierung auf bis zu 85 dB legen. Für eine solche Summe sind aber auch bereits kabellose Bluetooth-Kopfhörer für Sie zu empfehlen. Diese Ausführungen eignen sich also unter Umständen auch wunderbar für Sie, wobei Sie hierbei auf jeden Fall darauf achten sollten, ob eine integrierte Lautstärkeregelung vom Hersteller verbaut wurde. Ansonsten empfiehlt sich ebenfalls der Einsatz dieser speziellen Kopfhörer nur, sofern Sie sich im Raum aufhalten, wenn Ihr Kind das Modell bedient.

Kinderkopfhörer-Liste 2020: Finden Sie Ihren besten Kinderkopfhörer

PlatzierungProduktDatumPreisShopping
1. Neons Kinderkopfhörer mit abnehmbaren Kabel 04/2020 14,99€ Zum Angebot
2. Mpow Kopfhörer für Kinder 06/2019 21,99€ Zum Angebot
3. iClever Kinderkopfhörer im Katzenohren-Design 09/2018 12,99€ Zum Angebot
4. EasySMX Stereo-Kinderkopfhörer 09/2018 15,99€ Zum Angebot
5. ONTA gorsun Kopfhörer für Kinder 06/2020 12,99€ Zum Angebot
6. JVC HA-KD5-ZE Kopfhörer für Kinder in der Bibi Blocksberg Edition 12/2019 17,59€ Zum Angebot
Unser Tipp:

Unser Tipp:

  • Neons Kinderkopfhörer mit abnehmbaren Kabel