Ihr Klick sorgt für Unabhängigkeit: In diesem Vergleich befinden sich Affiliate-Links. Wenn Sie auf einen der Produktlinks klicken und ein Produkt kaufen, erhalten wir hierfür eine Provision. Für Sie entstehen aber keine Mehrkosten. Vielen Dank dafür!  Mehr erfahren...

10 verschiedene Kindermatratzen im Vergleich – finden Sie Ihre beste Matratze für Ihren Nachwuchs – unser Test bzw. Ratgeber 2021


Ausreichend Schlaf ist für die Entwicklung und die Gesundheit Ihres Kindes ganz wichtig. Dass dabei die richtige Kindermatratze eine große Rolle spielt, wird häufig unterschätzt. Die Babyausstattung ist ein Thema, mit dem Sie sich als Eltern frühzeitig beschäftigen sollten. Neben einem Babybett oder einer Babywiege benötigen Sie eine Kinderbettmatratze, die gewisse Kriterien erfüllt. Welche das sind, erläutern wir Ihnen in unserem großen Ratgeber.

In unserem Vergleich stellen wir Ihnen insgesamt zehn Kindermatratzen vor, zeigen Ihnen deren Vorteile und Eigenschaften auf und erläutern Ihnen, was eine gute Kindermatratze mitbringen sollte. In unserem Ratgeber geben wir Ihnen Tipps, worauf Sie beim Kauf einer Matratze achten sollten. Und im großen FAQ beantworten wir Ihnen die häufig gestellten Fragen rund um die Kindermatratze. Zudem haben wir recherchiert, ob die Stiftung Warentest oder Öko Test bereits einen Kindermatratzen-Test durchgeführt haben.

4 unterschiedliche Kindermatratzen im großen Vergleich

Julius Zöllner 7960200000 Dr. Lübbe Air Premium Babymatratze
Amazon-Bewertung
(1.713 Kundenbewertungen)
Marke
Julius Zöllner
Maße
70 x 140 Zentimeter
Material Bezug
Baby Fresh & Dry-Funktionsbezug
max. Benutzergewicht
Keine Angabe
Bezug waschbar
Weitere Größen
60 x 120 Zentimeter
Nässeschutz
STANDARD 100 by OEKO-TEX®
Art der Matratze
Kaltschaummatratze
Garantie
Keine Angabe
Gesamthöhe
12 Zentimeter
Vorteile laut Hersteller
Trittfeste Kanten, für Allergiker geeignet
Häufige Fragen
FAQ
Zum Angebot
Erhältlich bei*
Amazon 139,90€ Idealo 119,51€ Otto 165,20€ myToys 119,99€ yomonda 119,99€ Ebay 123,99€ babymarkt 129,90€ Quelle 165,20€
Sun Garden 27063 Plus P110 Kindermatratze
Amazon-Bewertung
(4.870 Kundenbewertungen)
Marke
Sun Garden
Maße
70 x 140 Zentimeter
Material Bezug
100 % Polyester
max. Benutzergewicht
25 Kilogramm
Bezug waschbar
Weitere Größen
60 x 120 Zentimeter
Nässeschutz
STANDARD 100 by OEKO-TEX®
Art der Matratze
Komfortschaum­ma­t­ratze
Garantie
10 Jahre
Gesamthöhe
11 Zentimeter
Vorteile laut Hersteller
TÜV-zertifiziert, umweltfreundliche Materialien
Häufige Fragen
FAQ
Zum Angebot
Erhältlich bei*
Amazon 39,00€ Idealo Preis prüfen Otto Preis prüfen Ebay 43,99€
Betten-ABC OrthoMatra Bambini Kindermatratze
Amazon-Bewertung
(145 Kundenbewertungen)
Marke
Betten-ABC
Maße
70 x 140 Zentimeter
Material Bezug
100 % Polyester
max. Benutzergewicht
40 Kilogramm
Bezug waschbar
Weitere Größen
60 x 120, 70 x 160, 80 x 160 oder 80 x 180 Zentimeter
Nässeschutz
STANDARD 100 by OEKO-TEX®
Art der Matratze
Kaltschaummatratze
Garantie
2 Jahre
Gesamthöhe
12 Zentimeter
Vorteile laut Hersteller
Abnehmbarer Bezug, mit Klimawatte, atmungsaktiv
Häufige Fragen
FAQ
Zum Angebot
Erhältlich bei*
Amazon 79,00€ Idealo 79,00€ Otto Preis prüfen Ebay Preis prüfen
Best For Kids Comfort Maxi Kindermatratze
Amazon-Bewertung
(1.423 Kundenbewertungen)
Marke
Best for Kids
Maße
70 x 140 Zentimeter
Material Bezug
100 % Polycotton
max. Benutzergewicht
Keine Angabe
Bezug waschbar
Weitere Größen
60 x 120 Zentimeter
Nässeschutz
STANDARD 100 by OEKO-TEX®
Art der Matratze
Schaumstoffmatratze
Garantie
2 Jahre
Gesamthöhe
10 Zentimeter
Vorteile laut Hersteller
TÜV-zertifiziert, atmungsaktiv, mittlerer Härtegrad
Häufige Fragen
FAQ
Zum Angebot
Erhältlich bei*
Amazon 38,76€ Idealo Preis prüfen Otto Preis prüfen Ebay Preis prüfen
Abbildung
Modell Julius Zöllner 7960200000 Dr. Lübbe Air Premium Babymatratze Sun Garden 27063 Plus P110 Kindermatratze Betten-ABC OrthoMatra Bambini Kindermatratze Best For Kids Comfort Maxi Kindermatratze
Amazon-Bewertung
(1.713 Kundenbewertungen)
(4.870 Kundenbewertungen)
(145 Kundenbewertungen)
(1.423 Kundenbewertungen)
Marke Julius Zöllner Sun Garden Betten-ABC Best for Kids
Maße 70 x 140 Zentimeter 70 x 140 Zentimeter 70 x 140 Zentimeter 70 x 140 Zentimeter
Material Bezug Baby Fresh & Dry-Funktionsbezug 100 % Polyester 100 % Polyester 100 % Polycotton
max. Benutzergewicht Keine Angabe 25 Kilogramm 40 Kilogramm Keine Angabe
Bezug waschbar
Weitere Größen 60 x 120 Zentimeter 60 x 120 Zentimeter 60 x 120, 70 x 160, 80 x 160 oder 80 x 180 Zentimeter 60 x 120 Zentimeter
Nässeschutz
STANDARD 100 by OEKO-TEX®
Art der Matratze Kaltschaummatratze Komfortschaum­ma­t­ratze Kaltschaummatratze Schaumstoffmatratze
Garantie Keine Angabe 10 Jahre 2 Jahre 2 Jahre
Gesamthöhe 12 Zentimeter 11 Zentimeter 12 Zentimeter 10 Zentimeter
Vorteile laut Hersteller Trittfeste Kanten, für Allergiker geeignet TÜV-zertifiziert, umweltfreundliche Materialien Abnehmbarer Bezug, mit Klimawatte, atmungsaktiv TÜV-zertifiziert, atmungsaktiv, mittlerer Härtegrad
Häufige Fragen FAQ FAQ FAQ FAQ
Erhältlich bei*
Zum Angebot Zum Angebot Zum Angebot Zum Angebot
  Amazon 139,90€ Idealo 119,51€ Otto 165,20€ myToys 119,99€ yomonda 119,99€ Ebay 123,99€ babymarkt 129,90€ Quelle 165,20€ Amazon 39,00€ Idealo Preis prüfen Otto Preis prüfen Ebay 43,99€ Amazon 79,00€ Idealo 79,00€ Otto Preis prüfen Ebay Preis prüfen Amazon 38,76€ Idealo Preis prüfen Otto Preis prüfen Ebay Preis prüfen
Hat Ihnen dieser Vergleich gefallen?
0,00 Sterne aus 0 Bewertungen
Link erfolgreich in die Zwischenablage kopiert.

1. Julius Zöllner 7960200000 Dr. Lübbe Air Premium Babymatratze mit TÜV-Zertifikat

Die Julius Zöllner 7960200000 Dr. Lübbe Air Premium Babymatratze wurde laut Hersteller gemeinsam mit dem Kinderarzt Dr. Lübbe entwickelt und soll ein gesundes Wachstum durch eine optimale Unterstützung der Wirbelsäule garantieren. Die Sicherheit der Matratze ist vom TÜV bestätigt und nach der Sicherheitsnorm DIN EN 16890:2017 zertifiziert. Die Matratze eignet sich laut der Firma Julius Zöllner für Kleinkinder zwischen 0 und 5 Jahren. Sie hat eine mittelweiche Babyseite, eine stabile Kleinkind-Seite und eine umlaufende, trittfeste Kante. Die Matratze ist in den Größen 70 x 140 Zentimeter und 60 x 120 Zentimeter erhältlich.

success

Nach Öko-Tex-Standard 100 geprüft: Die Julius Zöllner 7960200000 Dr. Lübbe Air Premium Babymatratze ist nach Öko-Tex-Standard 100 schadstoffgeprüft. Was es mit dem Öko-Tex-Standard 100 auf sich hat, erläutern wir in unserem Ratgeber im Anschluss an den Produktvergleich.

Der Überzug der Matratze besteht aus Tencel-Naturfaser, hat laut Hersteller eine hohe Atmungsaktivität, einen integrierten Nässeschutz und lässt sich bei 60 Grad Celsius waschen. Er lässt sich in zwei Teilen abnehmen. Der Kern der Matratze ist aus Kaltschaum und Polyurethan-Schaum gefertigt. Sie ist laut Hersteller für Allergiker geeignet und trägt das Qualitätssiegel „Made in Germany“. Vertikale Lüftungskanäle und eine Noppenkontur der Liegefläche sollen für eine durchgehende Lüftung der Babymatratze sorgen.

info

Was ist das Besondere am „Fresh-and-Dry“-Funktionsbezug? Beim Bezugsstoff handelt es sich um einen intelligenten Funktionsstoff, der Feuchtigkeit aufnimmt und wieder rasch an die Umwelt zurückgibt. Dadurch dringt die auftretende Feuchtigkeit nicht in den Matratzenkern vor, sodass dieser geschützt ist. Der Funktionsbezug trocknet sehr schnell, die Gefahr von Schimmelpilzbildung ist deutlich reduziert.

FAQ

Wie schwer ist die Julius Zöllner 7960200000 Dr. Lübbe Air Premium Babymatratze?
Sie wiegt knapp 4,8 Kilogramm.
Ist die Matratze ab der Geburt geeignet?
Ja, dank ihres dreischichtigen Aufbaus ist die Julius Zöllner 7960200000 Dr. Lübbe Air Premium Babymatratze ab der Geburt einsatzbereit.
Darf der Bezug in den Trockner?
Ja, laut Hersteller ist der Bezug im Schongang für den Trockner geeignet.
Ab welchem Alter soll ich die Kleinkind-Seite verwenden?
Der Hersteller rät zu einer Verwendung ab dem 18. Lebensmonat.

2. Sun Garden 27063 Plus P110 Kindermatratze – erhältlich in verschiedenen Größen und Ausführungen

Diese Kinderbettmatratze von Sun Garden gehört zu den günstigen Modellen, die wir Ihnen innerhalb unseres großen Produktvergleichs vorstellen. Es handelt sich um eine Kinderbettmatratze mit den Maßen 140 x 70 Zentimeter und einer Höhe von 11 Zentimetern. Allerdings erhalten Sie die Matratze hier eine Nummer kleiner: In 60 x 120 Zentimetern. Die vorgestellte Matratze, die Sun Garden 27063, hat keine Trittkante an den Seiten, allerdings erhalten Sie die gleiche Größe auch in der Ausführung mit Trittkante.

info

Wozu dient die Trittkante an der Matratze? Die Trittkante an den Seiten der Matratze stellt eine gewisse Abrutschsicherheit für Ihr Baby oder Kleinkind dar. Bei zu weichen Kanten können Babys Hände oder Füße zwischen Bettrahmen und Matratze einsacken, was unter Umständen zu Verletzungen führen kann. Die Trittkante schützt Ihr Kind vor diesem Absacken.

Ganz gleich, für welche Matratze Sie sich entscheiden: Alle Ausführungen besitzen einen abnehmbaren Bezug, den Sie bei 60 Grad Celsius in der Waschmaschine waschen können. Mittels Reißverschluss an der Kurzseite der Kinderbettmatratze können Sie den pflegeleichten, aus 100 Prozent Polyester bestehenden, Bezug problemlos abziehen.

success

Auch die Materialien dieser Kindermatratze sind gemäß Öko-Tex-Standard 100 geprüft und schadstofffrei. Zudem wurde dieses Produkt medizinisch auf eine besonders gute Hautverträglichkeit getestet. Ebenfalls als positiv zu erwähnen: Der Schaumstoffkern der Matratze trägt das Qualitäts-Gütesiegel des TÜV Rheinland.

Der Matratzenkern besteht aus einem offenporigen Komfortschaum und bietet Ihrem Nachwuchs eine ideale Stabilität und Festigkeit. Die Druckentlastung ist optimal ausgelegt und dadurch wird das Einsinken des Kinderkörpers verhindert. Beide Seiten der Matratze sind nutzbar und verfügen über die gleiche Stützkraft, um Ihrem Baby oder Kleinkind ein gutes Schlafklima zu bieten.

FAQ

Ist die Sun Garden 27063 Plus P110 Kindermatratze schadstofffrei?
Ja, die Kinderbettmatratze ist schadstofffrei und nach Öko Tex 100-Standard zertifiziert.
Handelt es sich um eine Rollmatratze?
Nein, die Sun Garden 27063 Plus P110 Kindermatratze wird zwar in gerollter Form geliefert. Ist sie auseinander gerollt, ist es aber nur mit sehr hohem Kraftaufwand möglich, die Matratze nochmals zusammenzurollen.
Ist die Matratze weich oder eher fest?
Die Matratze ist mittelweich und ist perfekt auf Kinder abgestimmt.
Hat die Kindermatratze eine Baby- und eine Kleinkindseite?
Bei der Matratze von Sun Garden sind beide Seiten gleich.
Geht der Reißverschluss des Bezugs komplett um die Matratze?
Nein, der Reißverschluss ist an der kurzen Seite der Kindermatratze eingearbeitet.
Eignet sich die Babymatratze auch für Säuglinge?
Ja, die Sun-Garden-Kinderbettmatratze ist bereits für Säuglinge geeignet.

3. Betten-ABC OrthoMatra Bambini Kindermatratze mit Klimawatte

Die Betten-ABC OrthoMatra Bambini Kindermatratze bietet alles, was eine Kinderbettmatratze bieten sollte: Die Basis für einen erholsamen Schlaf bei Ihrem Baby. Der Matratzenkern ist aus PU-Kaltschaum hergestellt, der Bezug hat eingearbeitete Klimawatte, wodurch die Matratze ihre Atmungsaktivität erhält. Die Materialien sind nach Öko-Tex-Standard 100 schadstoffgeprüft und garantieren laut Hersteller eine gute Qualität. Somit ist das Produkt auch für Allergiker nutzbar.

Die Kernhöhe der Matratze liegt bei 10 Zentimetern und der Härtegrad ist sowohl für Babys als auch Kleinkinder geeignet. Beide Matratzenseiten können gleich verwendet werden. Die maximale Belastungsgrenze dieses Produkts liegt bei 40 Kilogramm. Der Bezug besteht aus 100 Prozent Polyester, ist abnehmbar und bei 60 Grad Celsius waschbar. Sie erhalten die Babymatratze in folgenden Größen:

  • 60 x 120 Zentimeter
  • 70 x 140 Zentimeter
  • 70 x 160 Zentimeter
  • 80 x 160 Zentimeter
  • 80 x 180 Zentimeter

Die von uns vorgestellte Matratze hat die Länge von 140 Zentimetern und eine Breite von 70 Zentimetern. Was den Preis angeht, ist diese Betten ABC OrthoMatra Bambini Kindermatratze bei den höherpreisigen Produkten zu finden.

FAQ

Hat die Matratze eine Trittkante?
Nein, die Betten-ABC OrthoMatra Bambini Kindermatratze hat keine Trittkante.
Bis wie viel Kilogramm kann ich die Matratze nutzen?
Laut Hersteller liegt das maximale Gewicht bei 40 Kilogramm.
Sind die Materialien schadstofffrei?
Die Babybettmatratze ist schadstofffrei, verfügt über das Öko-Tex-Standard-100-Zertifikat.
Hat die Matratze einen integrierten Nässeschutz?
Nein, dieses Modell hat keinen Nässeschutz.
Ist der Bezug der Kindermatratze waschbar?
Ja, Sie können den Bezug abnehmen und bei 60 Grad Celsius in der Waschmaschine waschen.
Kann ich die Matratze nochmals zusammenrollen, um sie beispielsweise zu transportieren?
Nein, durch die Dicke lässt sich die Kinderbettmatratze nicht zusammenrollen.
Wo befindet sich der Reißverschluss zum Öffnen des Bezugs?
Der Reißverschluss befindet sich an der kurzen Seite der Matratze.

4. Best For Kids Comfort Maxi Kindermatratze mit atmungsaktiver Klimafaser

Ebenfalls in die Kategorie der günstigen Kindermatratzen gehört dieses Produkt. Die Best For Kids Comfort Maxi Kindermatratze ist in den Maßen 60 x 120 Zentimeter und 70 x 140 Zentimeter erhältlich. Letztere Variante stellen wir Ihnen in unserem Vergleich näher vor. Unabhängig von der Matratzengröße beträgt die Höhe des Matratzenkerns bei beiden Ausführungen 10 Zentimeter. Dabei besteht der Kern aus strapazierfähigem Komfort-Schaumstoff, der Ihrem Kind einen hohen Schlafkomfort bietet. Beide Liegeseiten sind gleichermaßen nutzbar und sind mit der gleichen Stützkraft ausgestattet.

success

Der Schaumstoff ist schadstoffgeprüft und die Kinderbettmatratze weist das TÜV-Zertifikat auf. Der Bezugsstoff ist aus 100 Prozent Polycotton, welchem hautsympathische Eigenschaften zugeschrieben werden.

Versteppt ist die Matratze mit atmungsaktiver Klimafaser. Der Härtegrad der Kinderbettmatratze ist mittel, sodass Kinder gut darauf schlafen können. Der Bezug ist abnehmbar und waschmaschinenfest, wobei aus der Produktbeschreibung nicht hervorgeht, bei wie viel Grad Sie diesen waschen können. Als besonderes Merkmal führt der Hersteller die Luftdurchlässigkeit an.

FAQ

Lässt sich die Matratze zum Transport zusammenrollen?
Durch die Stärke von 10 Zentimetern lässt sich die Kindermatratze nicht sehr gut zusammenrollen.
Verfügt die Best For Kids Comfort Maxi Kindermatratze über einen Nässeschutz?
Nein, ein Nässeschutz fehlt bei dieser Matratze für Babys und Kleinkinder.
Hat die Matratze einen Trittschutz?
Nein, die Best For Kids Comfort Maxi Kindermatratze wird Ihnen ohne Trittschutz geliefert, unabhängig von der Modellgröße.
Ist die Matratze auch als Babybettmatratze nutzbar?
Sie können diese Matratze auch für Säuglinge verwenden.
Aus welchem Material besteht der Matratzenkern?
Bei dem Matratzenkern handelt es sich um einen strapazierfähigen Komfortschaumkern.
Hat die Matratze mit der Länge von 120 Zentimetern auch eine Höhe von 10 Zentimetern?
Ja, beide Modelle haben eine Stärke von 10 Zentimetern.

5. Traumnacht Trendline BT Kiddy Kindermatratze – waschbar bis maximal 95 Grad Celsius

Die Traumnacht Trendline BT Kiddy Kindermatratze bietet Ihrem Kind einen optimalen Schlafkomfort. Der für den Matratzenkern verwendete Polyurethanschaum ist luftdurchlässig und atmungsaktiv und ermöglicht dadurch eine perfekte Luftzirkulation. Zudem ist der Matratzenkern punktelastisch, sodass sich die Matratze etwas an den Körper Ihres Babys anpasst.

info

Was bedeutet punktelastisch bei einer Kinderbettmatratze? Die Eigenschaft „punktelastisch“ sagt aus, dass die Matratze dort nachgibt, wo der Körper mit direktem Druck in Verbindung mit ihr steht. Wie Sie die Punktelastizität bei einer Matratze testen können und was der Begriff Flächenelastizität bedeutet, erfahren Sie in unserem Ratgeber.

Einen weiteren Vorteil, den Ihnen beziehungsweise Ihrem Baby die Traumnacht Kindermatratze bietet: Der Bezug aus einem Baumwoll-Mischgewebe ist pflegeleicht und mit einer hochwertigen Klimafaser in Minirautenform mit einem Abstand von 5 x 5 Zentimetern versteppt, um die Feuchtigkeit optimal zu absorbieren. Diese Eigenschaft sorgt für ein gesundes und vor allen Dingen trockenes Schlafklima für Ihr Baby. An einer der beiden kurzen Seiten der Kindermatratze ist ein Reißverschluss eingearbeitet, um Ihnen die Möglichkeit zu geben, den Bezug abzunehmen und zu waschen.

success

Im Gegensatz zu den bisher vorgestellten Kindermatratzen können Sie bei dieser den Bezug bei 95 Grad Celsius waschen, während in der Regel die Bezüge bei 60 Grad in der Waschmaschine waschbar sind. Aus diesem Grund und aufgrund der verwendeten Materialien ist diese Matratze von Traumnach auf für Allergiker-Kinder geeignet.

Bei den Materialien setzt der Hersteller auf schadstofffreie Komponenten. Alle Traumnacht-Matratzen sind auf Schadstoffe, wie beispielsweise gesundheitsbedenkliche Chemikalien, nach dem Öko-Tex-Standard 100 geprüft.

Die Babymatratze hat eine Kernhöhe von 8 Zentimetern, die Gesamthöhe beträgt 9 Zentimeter. Neben der Größe von 70 x 140 Zentimeter erhalten Sie die Babymatratze von Traumland noch in 60 x 120 Zentimetern.

FAQ

Eignet sich die Kinderbettmatratze für Kinder mit Hausstauballergien?
Ja, durch die verwendeten Materialien und die Waschbarkeit des Bezugs bei 95 Grad Celsius können Sie diese Matratze auch für Kinder nutzen, die unter Allergien leiden.
Hat die Traumnacht Trendline BT Kiddy Kindermatratze eine Trittkante?
Nein, dieses Modell von Traumnacht hat keine Trittkante an den Matratzenseiten.
Wie hoch ist die Matratze?
Der Matratzenkern hat eine Höhe von 8 Zentimetern, die Gesamthöhe der Matratze liegt bei 9 Zentimetern.
Lässt sich der Matratzenkern gut aus der schmalen Seite herausnehmen?
Das Herausnehmen der Matratze ist einfacher als das Hineinstecken. Da braucht es teilweise etwas mehr Zeit, Kraftaufwand und Übung.
Sind bei dieser Kinderbettmatratze beide Seiten gleich?
Ja, die Seiten der Traumnacht Trendline BT Kiddy-Kindermatratze sind identisch.

6. Träumeland Polarstern Kindermatratze – zwei Seiten mit unterschiedlichen Härtegraden für Babys und Kleinkinder

Die Polarstern Kindermatratze von Träumeland eignet sich für Kinder von bis zu 4 Jahren. Sie hat eine Höhe von 11 Zentimetern und ist in zwei Größen erhältlich – 60 x 120 Zentimeter und 70 x 140 Zentimeter. Ihr Bezug besteht zu 38 Prozent aus TENCEL™ und zu 62 Prozent aus Polyester. Versteppt mit kuscheligem Vlies entsteht laut Hersteller eine weiche Liegefläche für das Kind.

success

Mit einzigartigem More-way-Belüftungssystem: Die Kindermatratze von Träumeland hat ein einzigartiges Belüftungssystem, das aus mehreren vertikalen und horizontalen Luftkanälen besteht. Laut Hersteller wirkt das einem Wärmestau entgegen und sorgt für eine bessere Atmungsaktivität, damit das Kind beim Schlafen weniger schwitzt.

Die Polarstern Kindermatratze hat zwei Seiten mit unterschiedlichen Härtegraden für Babys und Kleinkinder. Die Seiten sind farblich gekennzeichnet – Lila für Babys und Rosa für Kleinkinder. Laut Hersteller ist die Matratze für Allergiker geeignet und mit dem Standard 100 von OEKO-TEX® zertifiziert. Für gute hygienische Bedingungen hat die Matratze einen Nässeschutz. Um die ersten Stehversuche des Babys im Gitterbett zu unterstützen, ist sie mit einer Sicherheitstrittkante versehen.

info

Was ist TENCEL™? TENCEL™ ist ein Markenname der Lenzing AG für die Faser Lynocell. Die Fasern werden auf natürliche Weise aus Holz gewonnen – meistens aus Eukalyptus – und industriell verarbeitet. Aufgrund ihres geschlossenen Kreislaufes gilt die Faserherstellung als umweltfreundlich. Der Hersteller beschreibt TENCEL™ als „fein wie Seide, stark wie Polyester, pflegeleicht wie Acryl, kühl und angenehm wie Leinen und warm wie Wolle“.

FAQ

Wie schwer ist die Träumeland Polarstern Kindermatratze?
Die Kindermatratze hat ein Gewicht von 2,9 Kilogramm.
Lässt sich der Bezug in der Waschmaschine waschen?
Ja, laut Hersteller ist der Bezug der Träumeland Polarstern bei 60 Grad Celsius in der Waschmaschine waschbar.
Ist eine wasserdichte Matratzenauflage für die Kindermatratze erforderlich?
Nein, die Matratze hat einen integrierten Nässeschutz. Laut Amazon-Kunden ist keine zusätzliche Auflage nötig.
Wird die Matratze zusammengerollt geliefert?
Nein, gemäß Amazon-Kunden wird die Matratze nicht im gerollten Zustand geliefert.
Eignet sich die Matratze für ein Reisebett?
Ja, laut Anbieter eignet sich die Matratze für Reisebetten.

7. Träumegut AquaFlex Kindermatratze mit Wellnessfaktor

Bei dieser Kinderbettmatratze handelt es sich um eine punktelastische Kaltschaummatratze, die Ihrem Kind eine sehr gute Druckentlastung und Stützung bietet. Zudem ist der Kaltschaum atmungsaktiv und in sieben Zonen aufgeteilt.

info

Was sagt die Bezeichnung „7-Zonen-Matratze“ aus? Der Name sagt es bereits: Diese Matratze verfügt über sieben Zonen, die jeweils speziell auf die Bereiche Kopf, Schulter und Becken und die Hüftzone ausgelegt sind. Dabei sind die drei ersten Zonen geklont, die Hüftzone stellt den mittleren Bereich der Matratze dar. Mehr dazu erläutern wir Ihnen im Ratgeber weiter unten.

Die Matratze hat eine Länge von 200 Zentimetern und eine Breite von 90 Zentimetern. Sie können die Matratze auf beiden Seiten nutzen, wobei sich der Härtegrad der beiden Seiten unterscheidet: Der Härtegrad der einen Seite ist H2, der der anderen H3. Der Matratzenbezug ist aus Mikrofaser und dadurch sehr pflegeleicht, strapazierfähig und langlebig. In den Bezug ist ein Reißverschluss eingearbeitet, der Ihnen ein einfaches Abziehen der Matratze und Waschen des Bezugs bei 60 Grad Celsius ermöglicht.

Die Träumegut AquaFlex Kindermatratze erhalten Sie im gerollten Zustand. Nach dem Auspacken lassen Sie die Matratze etwa 2 Stunden liegen, bevor Sie sie verwenden und in das Kinderbett legen. Als weitere Eigenschaften der Jugendmatratze sind zu nennen:

  • Öko-Tex-Standard 100 zertifiziert
  • Für Allergiker geeignet
  • Als Baby-, Kinder- und Jugendbettmatratze nutzbar
  • Made in Germany
  • Frei von Schadstoffen

Die Höhe der Matratze ist mit 16 Zentimetern schon sehr ordentlich. Was den Preis angeht, gehört dieses Produkt in die Kategorie der mittelpreisigen Kindermatratzen in unserem Vergleich.

info

Was bedeuten die Begriffe Raumgewicht beziehungsweise Härtegrad bei den Matratzen? Das Raumgewicht, abgekürzt mit RG, ist ein Qualitätsmerkmal bei Matratzen. Der Wert steht für die Kilogrammangabe, die als Rohmasse in einem Kubikmeter Schaumstoff aufgeschäumt wird. Mehr dazu lesen Sie in unserem Ratgeber – ebenso, was es mit dem Härtegrad bei den Matratzen auf sich hat.

FAQ

Welche Höhe hat die Träumegut AquaFlex Kindermatratze?
Die Höhe der Kinder- und Jugendmatratze beträgt 16 Zentimeter.
Ist die Matratze schadstofffrei?
Ja, die Matratze hat das Öko-Text-Standard-100-Zertifikat und wird aus schadstofffreien Materialien hergestellt.
Aus welchem Material ist der Matratzenbezug?
Der Matratzenbezug ist aus Mikrofaser hergestellt.
Lässt sich diese Matratze nochmals zusammenrollen?
Laut Hersteller können Sie diese Jugendbettmatratze nochmals zusammenrollen oder -falten.
Ist die Kindermatratze auf beiden Seiten gleich hart?
Nein, eine Matratzenseite hat die Stärke H2, die andere Seite ist H3, ist also etwas härter.
Handelt es sich um eine punktelastische Matratze?
Ja, die Träumegut AquaFlex Kindermatratze ist punktelastisch und bietet Ihnen sieben Liegezonen, die ein gutes Schlaf- und Liegegefühl schaffen.

8. Badenia Trendline BT 100 Kindermatratze – in verschiedenen Maßen erhältlich

Die Badenia Trendline BT 100 Kindermatratze ist eine orthopädische Komfortschaum-Matratze, die über einen langlebigen und atmungsaktiven Kern verfügt und Ihnen beziehungsweise Ihrem Nachwuchs gute Liegeeigenschaften beschert. Sie erhalten die Kindermatratze in den Maßen:

  • 90 x 200 Zentimeter
  • 100 x 200 Zentimeter
  • 140 x 200 Zentimeter
  • 180 x 200 Zentimeter

Zudem können Sie neben den verschiedenen Größen auch zwischen zwei Härtegraden auswählen: dem Härtegrad 2 und dem Härtegrad 3. Der Matratzenkern hat ein Raumgewicht von 30 Kilogramm auf den Kubikmeter, was für eine gute Qualität der Matratze spricht. Der Bezug ist aus 100 Prozent Polyester und verfügt über einen dreiseitigen Reißverschluss – eine Eigenschaft, die nur wenige Matratzen zu bieten haben. Dadurch können Sie den Bezug sehr leicht abnehmen und waschen.

success

Der Mikrofaserbezug der Badenia Trendline BT 100 Kindermatratze ist bis 95 Grad Celsius waschbar und sogar trocknergeeignet – auch eine Eigenschaft, die kaum ein Matratzenbezug bieten kann. Aufgrund der Waschbarkeit bei hohen Temperaturen und den verwendeten Materialien eignet sich die Komfortschaum-Kindermatratze auch für Allergiker.

Der Matratzenkern hat eine Höhe von 14 Zentimetern, unabhängig von der gewählten Matratzengröße. Dabei ist der Kern so gearbeitet, dass dieser die Wirbelsäule im Liegen optimal unterstützt und den Körper im Schlaf entlastet. Der Komfortschaum, aus dem die Matratze angefertigt wird, ist bekannt für seine lange Formbeständigkeit, aber auch die guten Eigenschaften wie die Luftdurchlässigkeit und die ideale Luftzirkulation.

Der TÜV Rheinland hat der Badenia Trendline BT 100 Kindermatratze das LGA-Qualitätszertifikat gegeben: Und zwar für die langjährige Haltbarkeit dieses Produktes. Preislich gehört die Matratze zu den mittelpreisigen Modellen in unserem Vergleich.

FAQ

Wie hoch ist die Matratze?
Die Matratze hat eine Höhe von 14 Zentimetern.
Handelt es sich bei der Badenia Trendline BT 100 Kindermatratze um eine Komfortschaummatratze?
Dieses Produkt ist eine Kaltschaummatratze mit einer Höhe von 14 Zentimetern, einer Länge von 200 Zentimetern und einer Breite von 90 Zentimetern.
Hat der Bezug einen integrierten Reißverschluss?
Ja, der Bezug ist mit einem Reißverschluss versehen, um ihn abnehme und waschen zu können.
Bei 95 Grad Celsius waschbar – ist das richtig?
Ja, Sie können den Bezug der Badenia Trendline BT 100 Kindermatratze bei 95 Grad Celsius in der Waschmaschine waschen. Zudem ist der Bezug trocknergeeignet, was sonst kaum ein Matratzenbezug ist.
Ist das Raumgewicht bei allen Größen gleich?
Ja, die Matratzen, unabhängig von der Größe, haben ein Raumgewicht von 30 Kilogramm pro Kubikmeter.
Handelt es sich um eine 7-Zonen-Matratze?
Nein, diese Matratze ist nicht in Zonen unterteilt, sondern hat einen durchgängigen, gleichen Kern.

9. MSS-100700-KB-120.60.11-Kindermatratze mit punktelastischem Matratzenkern

Punktelastisch, formbeständig und atmungsaktiv – das sind nur einige der Eigenschaften der MSS-100700-KB-120.60.11-Kindermatratze. Sie ist zudem feuchtigkeitsregulierend und bietet Ihnen eine gute Rückfederung und Stützfunktion. Der Komfortschaumkern hat eine Höhe von 11 Zentimetern, das Raumgewicht der Kinderbettmatratze beträgt 25 Kilogramm pro Kubikmeter.

Sie erhalten die Matratze in 15 verschiedenen Größen: Die kleinste Matratze hat die Maße von 60 x 120 Zentimetern, die größte ein Maß von 90 x 190 Zentimetern. In unserem Vergleich haben wir die kleinste Größe ausgewählt, wobei die Eigenschaften alle Matratzengrößen mit sich bringen.

Der Bezug ist aus 100 Prozent Polyester und durch den integrierten Reißverschluss können Sie den Bezug bei Bedarf auch waschen. Dabei ist eine Waschtemperatur von 60 Grad Celsius das Maximum, in den Trockner darf der Matratzenbezug gar nicht. Hergestellt wird die Kindermatratze von MSS in Deutschland und sie wird Ihnen in gerollter Form geliefert.

info

Was sollten Sie bei Rollmatratzen beziehungsweise Matratzen, die Sie in gerollter Form erhalten, beachten? Matratzen, die Ihnen in gerollter Form geliefert werden, sollten Sie nach dem Auseinanderrollen erst einmal gut 2 Stunden liegen lassen, damit sich die Matratze entfalten kann. Danach können Sie die Matratze ins Kinderbett oder Jugendbett legen.

Auch wenn es aus der Produktbeschreibung nicht hervorgeht: Die Matratze ist schadstofffrei und nach dem Öko-Tex-Standard 100 geprüft. Preislich gehört die Matratze zu den günstigeren Modellen in unserem großen Vergleich.

FAQ

Ist die MSS-100700-KB-120.60.11-Kindermatratze schadstofffrei?
Ja, die Matratze ist nach Öko-Tex-Standard 100 zertifiziert und ist somit schadstofffrei.
Ist der Bezug abnehmbar und waschbar?
Ja, Sie können den Bezug abnehmen und bei 60 Grad Celsius in der Waschmaschine waschen. In den Trockner darf er allerdings nicht.
Hat die Matratze verschiedene Zonen?
Nein, die MSS-100700-KB-120.60.11-Kindermatratze hat lediglich eine Zone und ist auch auf beiden Seiten gleich.
Wie ist das Raumgewicht bei diesem Produkt?
Die Matratze hat ein Raumgewicht von 25 Kilogramm pro Kubikmeter.

10. [neu.haus] Kindermatratze für Allergiker geeignet – erhältlich in vier Größen

Die orthopädische Kindermatratze von [neu.haus] bietet laut Hersteller dem Kind einen angenehmen Schlafkomfort und eine hervorragende Unterstützung für Kopf, Nacken, Rücken, Arme und Beine, unabhängig vom Schlafstil. Sie ist darüber hinaus geeignet für Allergiker, atmungsaktiv und verschleißfest. Der Bezug sorgt dafür, dass das Eindringen von Flüssigkeiten verzögert wird. Der Matratzenkern besteht aus hypoallergenem Kaltschaum ohne Federn

info

Welche Vorteile bietet eine Kindermatratze mit hypoallergenen Eigenschaften? Viele Menschen entwickeln die ersten Allergien bereits im Kleinkindalter. Daher sind Eltern auf Matratzen angewiesen, die keine allergischen Reaktionen hervorrufen. Solche Matratzen sind hypoallergen.

Der Hersteller weist darauf hin, dass der Matratzenbezug einer besonderen Pflege bedarf. Er ist nicht waschmaschinenfest, darf weder mit Chlor gebleicht, gebügelt oder chemisch gereinigt werden.

info

Wie waschen Sie den Bezug der Kindermatratze richtig? Grundsätzlich sollten Sie den Matratzenbezug im normalen Warmwaschgang ohne Bleichmittel waschen. Der Großteil der Bezüge ist nicht trocknergeeignet, sondern muss langsam an der Luft getrocknet werden. Den Matratzenkern können Sie mit einem leicht feuchten Tuch abwischen. Generell sollten Sie die Pflegeanleitung auf dem Etikett der Matratze beachten.

FAQ

Wird die neu.haus Kindermatratze in gerollter Form geliefert?
Ja, die Matratze wird Ihnen als Rollmatratze geliefert.
Wie lange muss die Matratze nach dem Ausrollen auslüften?
Die Matratze sollten Sie etwa 3 Tage auslüften und sich ausdehnen lassen, bevor Sie sie ins Kinderbett legen.
Ab welchem Alter eignet sich die neu.haus Kindermatratze?
Die neu.haus Kindermatratze eignet sich für Kinder ab etwa dem 18. Lebensmonat.
Darf der Matratzenbezug in den Trockner?
Der Großteil der Bezüge darf nicht in den Trockner – bis auf wenige Ausnahmen. Der Hersteller macht hierzu keine Angaben, auf Grund der Pflegehinweise ist davon auszugehen, dass dieser Bezug nicht für den Trockner geeignet ist.

Was ist eine Kindermatratze?

Kindermatratze TestDie Kindermatratze gehört zur Grundausstattung des Nachwuchses, um für einen erholsamen und gesunden Schlaf Ihres Babys zu sorgen. Bei diesem Produkt handelt es sich – wie der Name schon sagt – um eine Matratze für das Kinderbett, welche bestimmte Eigenschaften und Ausstattungsmerkmale mit sich bringt. So sind die Matratzen für die Kleinen in der Regel:

  • In verschiedenen Größen erhältlich
  • Aus schadstofffreien Materialien gefertigt
  • Sind mit einer durchgehenden Fläche ausgestattet
  • Bieten eine hervorragende Luftzirkulation

Wie die Matratzen für Erwachsene bestehen die Kinderbettmatratzen aus einem Matratzenkern und einer Matratzenummantelung beziehungsweise dem Matratzenbezug.

Ein wichtiges Ausstattungskriterium bei einer Kindermatratze ist die sehr gute Luftzirkulation, die das Produkt mit sich bringt. Durch die Luftzirkulation wird verhindert, dass sich im Gesichts- und Kopfbereich Ihres Nachwuchses zu viel CO2 ansammelt.

warning

Es gibt Studien, die den plötzlichen Kindstod mit der Matratzenart und der vermehrten Ansammlung von CO2 im Gesichts- und Kopfbereich des Kindes in Verbindung bringen. Atmet das Kind CO2 in größerer Menge ein und kann dieses allerdings nicht ausreichend ausatmen, weil die Matratze keine ausreichende Luftzirkulation bietet, kann dies unter Umständen zum plötzlichen Kindstod führen.

Die Kindermatratze sollte in puncto Härtegrad eine perfekte Basis darstellen: Sie darf nicht zu hart und nicht zu weich sein. In der Regel können Sie davon ausgehen, dass die Hersteller der Kindermatratzen diese so konzipieren, dass Sie Ihrem Baby einen gesunden und erholsamen Schlaf bieten. Manche der Matratzenmodelle sind mit verschiedenen Liegezonen ausgestattet, die für einen höheren Liegekomfort sorgen sollen.

Kindermatratzen bestehen meist aus Schaumstoff, Kaltschaum oder aus Naturfasern. Das Angebot an Kinderbettmatratzen ist groß und auch die Eigenschaften sind von Matratze zu Matratze verschieden. Grundsätzlich sind die Kindermatratzen auf die Bedürfnisse der Kleinkinder abgestimmt, beispielsweise mit der Trittkante oder durch die zwei unterschiedlichen Matratzenseiten.

success

Kindermatratzen sind speziell auf Größe, Gewicht und die Wirbelsäule von Kindern abgestimmt. Abnehmbare und waschbare Bezüge sind nur ein wichtiges Merkmal der Matratze für Ihr Kind.

Das zeichnet die Kindermatratzen aus

Kindermatratze VergleichDie Wirbelsäule von Babys und Kleinkindern befindet sich noch im Wachstum. Sie ist sehr empfindlich und benötigt eine besondere Abstützung. Aus diesem Grund verfügen die Matratzen für Babys und Kleinkinder über eine Liegezone. Diese trägt und stützt das darauf liegende Baby oder Kleinkind, lässt aber auch zu, dass Ihr Kind darauf stehen, spielen und hüpfen kann. Das heißt, Kinderbettmatratzen müssen höheren Belastungen standhalten und gleichzeitig auch die anderen Bedingungen erfüllen.

Die Matratze fürs Kinderbett erhalten Sie häufig in einer Folie und in Rollform geliefert. Teilweise kann es vorkommen, dass die Matratze beim Öffnen künstlich oder auch unangenehm riecht, was allerdings nicht als schädlich einzustufen ist. Der Geruch hat keine Auswirkung auf die Gesundheit oder das Wohlbefinden Ihres Kindes und verfliegt in der Regel innerhalb weniger Stunden oder Tage.

info

Der beim Öffnen der Verpackung austretende Geruch bildet sich aufgrund der Verarbeitung aus organischen und flüchtigen Verbindungen und hat, wie bereits erwähnt, keine Auswirkung auf Ihr Baby oder Kleinkind. Kindermatratzen werden in der Regel aus schadstofffreien Materialien hergestellt, sodass der unangenehme Geruch auch nicht schädlich ist.

Der Großteil der Kindermatratzen sind mit dem Öko-Tex-Standard-100-Zertifikat ausgezeichnet. Was es mit diesem Zertifikat auf sich hat, erläutern wir Ihnen in einem der folgenden Abschnitte.

Grundsätzlich sollten Sie die Matratzen alle 8 bis 10 Jahre austauschen. Kindermatratzen sind meist nicht so lange im Einsatz, da die Kinder in diesem Zeitraum schon lange zu groß für eine solche Matratze geworden sind.

Die verschiedenen Materialien der Kindermatratzen

Tipps & HinweiseIn unserem Produktvergleich haben wir Ihnen Kindermatratzen mit Schaumstoff als Material vorgestellt. Sie erhalten auch Matratzen für Kinder, die aus anderen Materialien hergestellt werden. Diese stellen wir Ihnen im Folgenden näher vor:

  • Federkern-Kindermatratzen waren über eine lange Zeit die Matratzen, die in den Kinderbetten zum Einsatz kamen. Doch mittlerweile verlieren diese immer mehr an Beliebtheit. Der Grund ist schnell erklärt: Die neuen Verarbeitungsmethoden und Techniken ermöglichen es, Matratzen mit mehr Komfort und Ergonomie herzustellen, was natürlich als positiv zu bezeichnen ist. Die Kinderbettmatratzen mit Federkern haben eine innere Struktur mit Spiralen und Stahlfedern, die in Stofftaschen vernäht sind. Die zusätzliche Polsterung besteht bei dieser Matratze sehr häufig aus Schaumstoff. Mit der Zeit können sich, aufgrund der Materialien, Kuhlen vom Liegen bilden. Was das Gewicht angeht, sind Federkernmatratzen sehr schwer und auch die Wärmeisolierung lässt zu wünschen übrig. Allerdings haben Federkernmatratzen durch ihren Aufbau eine sehr gute Luftzirkulation.
  • Matratzen für Kinder aus Latex oder Naturlatex weisen oftmals eine sehr hohe Qualität auf und zeichnen sich durch ihre hohe Punktelastizität aus. Latex-Matratzen bestehen aus synthetischen Latexverbindungen oder Gummi. Durch die eingearbeiteten Heizstifte weisen Latexmatratzen häufig Löcher auf. Die Matratzen aus Naturlatex werden beispielsweise aus dem Latex des Hevea-Brasiliensis-Baum hergestellt und dürfen auch nur dann die Bezeichnung tragen, wenn bei der Herstellung ausschließlich Naturpolymere und keine synthetischen Restbestände aus Latex verwendet werden. Kindermatratzen aus Latex werden aus synthetischem Latex per Vulkanisation hergestellt. Dabei wird die Materialmischung in eine Strahlform gepresst und erhitzt. Bei den Matratzen aus Naturlatex wird bei der Vulkanisation ein Vulkanisiermittel beigefügt. Dies kann beispielsweise Schwefel sein. Matratzen aus Latex sind sehr schwer, noch schwerer als die Kindermatratzen mit Federkern. Alles in allem sind Kindermatratzen aus Latex sehr formstabil und weisen eine hohe Qualität auf.
  • Wussten Sie folgendes?Bei den sogenannten Naturkindermatratzen werden nur Materialien zur Herstellung verwendet, die in der Natur vorkommen. Dies können Kokosfasern, Stroh oder Rosshaar sein, aber auch Naturlatex. Aus ökologischer Sicht sind diese Naturmatratzen sehr hochwertig und weisen einen hohen Härtegrad auf. Diese Matratzen bestehen aus mehreren Schichten, auf Metalle, chemische Stoffe oder Federn wird bei dieser Art der Matratzen komplett verzichtet. Allerdings ist durch die Verwendung der Naturmaterialien der Verschleiß bei den Naturkindermatratzen relativ hoch. Hinzu kommt, dass Naturprodukte zu einer erhöhten Milbenbildung neigen können, wohingegen sie in puncto Schadstoffe als sehr unbedenklich eingestuft werden können.
  • Viskoseelastische Kindermatratzen sind eine neuartige Technologie bei den Matratzen. Diese Matratzen besitzen sogenannten „Memory Foam“. Dabei handelt es sich um ein Material, welches sich dem Körper Ihres Kindes optimal anpasst und diese Anpassung beibehält. Bestimmt wird dieses Gedächtnis der Matratze durch die Körperwärme und das Einsinken aufgrund des Körpergewichtes des Kindes. Änderungen in der Körperhaltung werden nur langsam von der viskoseelastischen Matratze angenommen und „gespeichert“. In der Anschaffung sind diese Produkte sehr teuer. Diese Matratzen sind meist mit einer gummiartigen Oberfläche versehen, die dadurch das Eindringen von Nässe verhindert. Allerdings kann der Schlafkomfort dadurch etwas eingeschränkt sein.
  • Kindermatratzen aus Schaumstoff sind einfach und günstig und sehr leicht im Hinblick auf ihr Gewicht. Dadurch lassen sich die Schaumstoffmatratzen einfach wenden beziehungsweise bei Bedarf auch mal lüften. Die Schaumstoff-Kindermatratzen erhalten Sie in verschiedenen Stärken, wobei durch das relativ weiche Material auch schnell Liegekuhlen entstehen können. Dadurch verliert die Matratze an Stabilität, was die Sicherheit Ihres Kindes unter Umständen etwas einschränkt.
  • Kaltschaum-Kindermatratzen sind sozusagen die Steigerung der Schaumstoffmatratzen. Diese Matratzenart weist eine verbesserte Qualität auf, zum einen, was die Stauchhärte angeht, zum anderen die Verarbeitung. Kaltschaummatratzen sind mehrlagig geschichtet und sind dadurch stabil und bieten Ihrem Nachwuchs viel Sicherheit. In der Regel besteht der Kern der Kaltschaum-Kindermatratze aus Pur-Kaltschaum oder aus Visco. Aufgrund der Verarbeitung und der Stabilität des Materials sind Liegekuhlen nur sehr selten zu beobachten. Die Liegefläche weist bei den meisten Modellen eine einheitliche Härte auf, nur wenige Modelle sind in sieben Zonen aufgeteilt.
warning

Der unangenehme Geruch ist bei den Kaltschaummodellen sehr ausgeprägt und verfliegt oftmals erst nach einigen Wochen. Dies liegt daran, dass die Kaltschaum-Kindermatratzen durch chemische Prozesse hergestellt und bearbeitet werden. Aber auch hier gilt: Verfügt die Matratze über die Öko-Tex-Standard-100-Zertifizierung, ist das Material schadstofffrei.

Die Vor- und Nachteile der Kinderbettmatratzen aus Kaltschaum

Im vorhergehenden Abschnitt haben wir Ihnen die verschiedenen Arten der Kindermatratzen vorgestellt und näher erläutert. Dabei ist die Kaltschaum-Kindermatratze als die am häufigsten verwendete Matratze für Kinder zu nennen. Aus diesem Grund möchten wir Ihnen nochmals die Vor- und Nachteile dieser Matratzenart gegenüberstellen.

Die Vor- und Nachteile der Kaltschaummatratzen:

  • Sehr gutes Schlafklima
  • Gute Körperanpassung
  • Gute Druckverteilung
  • Relativ geringes Gewicht
  • Bildung von Liegekuhlen möglich
  • Riechen anfangs unangenehm

Welche Matratze für welches Alter?

  • Die Matratzen mit dem Maß von 60 x 120 Zentimeter sind die optimalen Matratzen für das Säuglingsalter. Diese Matratzengröße eignet sich für Babys und Kleinkinder im Alter zwischen 1 und 4 Jahren.
  • Die Kindermatratzen mit dem Maß von 70 x 140 Zentimetern sind für ein Kinderbett konzipiert. Achten Sie beim Kauf dieser Matratzen darauf, dass zwischen Kopf und Füßen und dem Bettrand jeweils 10 Zentimeter Platz sind.
  • Matratzen mit dem Maß von 70 x 160 Zentimetern können als Zwischenlösung bis ins Teenageralter genutzt werden.
  • Jugendmatratzen weisen in der Regel das Maß von 90 x 200 Zentimetern auf.
info

Beim Kauf der Kindermatratze sollten Sie darauf achten, dass Bettgröße und Matratzengröße aufeinander abgestimmt sind und perfekt passen. Ist die Matratze beispielsweise kleiner als das Bett, entstehen Lücken, in denen sich Ihr Kind verletzen kann. Ist die Matratze zu groß, liegt sie wellenförmig im Bettrahmen, was den Liegekomfort beeinträchtigt.

Wie finden Sie die richtige Matratzengröße für Ihren Nachwuchs?

Die beste KindermatratzeDie Baby- und Kindermatratzen sind in verschiedenen Größen erhältlich. Als Kinderbettmatratze werden häufig die Größen 60 x 120 Zentimeter und 70 x 140 Zentimeter bezeichnet. Doch wie wissen Sie, welche Länge die richtige für Ihr Kind ist? Das ist relativ einfach: Die Kinderbettmatratze sollte insgesamt etwa 20 Zentimeter länger sein als Ihr Kind groß ist.

Was sollten Sie beim Kauf einer Kindermatratze beachten?

Die Auswahl an Kinderbettmatratzen ist groß und Sie als Eltern stehen vor der Qual der Wahl, welche Matratze die beste für Ihr Kind ist. Was Sie beim Kauf der Kindermatratze beachten sollten, führen wir in diesem Abschnitt auf.

  1. Die Größe der Kinderbettmatratze ist als Erstes zu klären. Sie können zwischen den Maßen von 60 x 120 Zentimetern und 70 x 140 Zentimetern wählen, wenn die Matratze für Ihr Baby oder Kleinkind gedacht ist. Ist Ihr Kind bereits im Jugendalter, sollten Sie über die Anschaffung einer Jugendbettmatratze nachdenken, die die Maße 90 x 140 oder 70 x 140 Zentimeter haben.
  2. Die Ränder der Kindermatratze sind, je nach Hersteller, mit einer sogenannten Trittkante verstärkt. Diese Verstärkung bewirkt, dass sich Ihr Kind die Füße oder Arme nicht zwischen dem Bettrahmen und der Matratze einklemmen kann. Trittkanten oder auch Trittrahmen, bieten demnach eine gewisse Sicherheit für Ihren Nachwuchs.
  3. Bei den Kindermatratzen sind die Luftzirkulation und Atmungsfähigkeit sehr wichtig. Durch Luftlöcher oder Belüftungskanäle gewährleisten viele Hersteller diese Luftzirkulation. Aus diesem Grund sollten Sie beim Kauf der Kindermatratze auf dieses Auswahlkriterium besonders achten. Die Luftzirkulation ist bei einer Matratze für Kinder deshalb so wichtig, weil dadurch die Körperwärme des Kindes abgeführt wird. Oftmals integrieren die Matratzenhersteller wabenförmige Matratzenkerne oder Luftkanäle in den Matratzenkern, um diese Eigenschaft zu erhalten.
  4. Die perfekt passende Kindermatratze sollte nicht zu weich und nicht zu hart sein. Da sich die Wirbelsäule Ihres Kindes im Wachstum befindet, ist es wichtig, dass Ihr Kind gleichmäßig auf der Matratze aufliegen kann. Deshalb sollten Sie darauf achten, dass Ihr Baby oder Kleinkind nicht in die Matratze einsinkt. Ein oder 2 Zentimeter sind das Maximum, was Ihr Kind in der Matratze einsinken darf. Allerdings darf die Schlafunterlage für Ihr Kind auch nicht allzu hart sein.
  5. Kindermatratzen TestDie Stärke beziehungsweise Dicke der Kindermatratze kann ebenfalls als Kaufkriterium genannt werden. Sie erhalten die Matratzen in verschiedenen Stärken, wobei eine Matratze mit einer Höhe von 10 Zentimetern ausreicht. Manche Hersteller verwenden für die Herstellung der Kindermatratzen mehrere Schichten und erhalten somit einen besseren Härtegrad und eine bessere Gewichtsverteilung.
  6. Bei den Materialien der Kindermatratze haben Sie die Qual der Wahl. Generell sollten Sie beim Matratzenkauf auf Schadstofffreiheit der Materialien achten. In puncto Materialien können Sie zwischen Schaumstoff, Naturmaterialien, Kaltschaum, Federkern oder Latex und Kokos-Latex wählen. Kinderbettmatratzen aus qualitativ hochwertigen Materialien verhindern in der Regel die Bildung von Schimmel und Milben. Hat Ihr Kind eventuell Allergien, ist eine Kindermatratze aus Kaltschaum eine gute Wahl. Ein waschbarer Bezug schützt den Matratzenkern vor Verschmutzungen und steht für eine hohe Hygiene.
  7. Manche Kinder- oder Jugendmatratzen sind in Liegezonen unterteilt. Diese Liegezonen bestehen aus weicheren und härteren Bereichen innerhalb der Matratze. Standardmäßig verfügen die Schlafunterlagen über fünf oder sieben Zonen.
  8. Eigenschaften, wie Nässeschutz, Punktelastizität und Allergikereignung möchten wir Ihnen ebenfalls als Kaufkriterien nennen. Manche Hersteller bieten Ihre Matratzen mit einem integrierten Nässeschutz an, sodass Sie keine weitere nässeabweisende Unterlage benötigen. Allerdings sollte trotz Nässeschutz die Matratze atmungsaktiv sein. Im Bezug auf die Allergikereignung sollten Sie wissen, dass in etwa 66 Prozent der Milben, die im Haushalt leben, im Bett zu finden sind. Manche Hersteller weisen in Ihrer Produktbeschreibung darauf hin, dass die verwendeten Materialien für Allergiker geeignet sind.
  9. Manche Matratzen bestehen aus verschiedenen Materialzusammensetzungen. So erhalten Sie beispielsweise Kaltschaummatratzen, die einen Viskose-Anteil beinhalten. Die jeweiligen Mischverhältnisse geben die Hersteller in Prozent an, um Ihnen als Verbraucher einen entsprechenden Einblick zu bieten – vor allem im Hinblick bei Allergien auf bestimmte Stoffe sind diese Angaben sehr hilfreich.
danger

Nicht empfehlenswert ist, wasserdichte Bettunterlagen auf die Kindermatratze aufzulegen. Dies ist zwar praktisch, da Feuchtigkeit und Nässe von der Matratze abgehalten werden, jedoch die Atmungsaktivität der Matratze extrem verhindert wird.

Tipps zur Pflege der Kindermatratze

Kindermatratzen VergleichFür eine lange Haltbarkeit und vor allem in Bezug auf die Hygiene ist die richtige Pflege der Kinderbettmatratze sehr wichtig. Das sollten Sie beachten:

  • Die Matratze sollte nicht direkt mit dem Boden in Berührung kommen, sondern auf einem Lattenrost aufliegen. So schaffen Sie eine ausreichende Belüftung und sorgen dafür, dass die Matratze durch auftretende Nässe nicht schimmeln kann.
  • Wenden Sie die Matratze in regelmäßigen Abständen. Zum einen um für eine ausreichende Belüftung zu sorgen, zum anderen, um eine gleichmäßige Abnutzung zu erreichen.
  • Schütteln und kneten Sie die Matratze hin und wieder, indem Sie sie hin- und herbewegen und rollen.
  • Nutzen Sie Schonbezüge aus Baumwolle oder spezielle Allergiker-Bezüge, um die Matratze vor Schmutz, Hautpartikeln zu Staub zu schützen. Waschen Sie die Bezüge in regelmäßigen Abständen.

Wichtig für einen gesunden und erholsamen Schlaf

Es ist nicht nur die Matratze, die für einen erholsamen und gesunden Schlaf Ihres Kindes entscheidend ist. Auch die Raumtemperatur und die Schlafposition sind mit verantwortlich dafür, wie erholsam der Schlaf im Allgemeinen und nicht nur bei Kindern ist.

Die Schlafposition

Darauf sollten Sie achtenFür Ihr Baby ist die sicherste Schlafposition auf dem Rücken. Schläft es auf dem Bauch, kann es zu der bereits erwähnten CO2-Rückatmung kommen, was unter Umständen zum plötzlichen Kindstod führen kann.

Die Bettdecke

Gerade stillende Mütter nehmen ihr Baby gerne mit ins Elternbett, um es nachts einfacher und bequemer beim Stillen zu haben. Allerdings kann es passieren, dass die Bettdecke über das Baby oder Kleinkind oder das Kind unter die Bettdecke rutscht und die Temperatur für das Kind zu warm ist.

Die Raumtemperatur

Im Kinderzimmer oder Schlafzimmer liegt die ideale Temperatur zwischen 16 und 18 Grad Celsius. Zudem ist es empfehlenswert, täglich für eine kurze Zeit im Kinderzimmer zu lüften.

Was besagt der Härtegrad bei der Kindermatratze

Bei den Kindermatratzen wird vonseiten der Hersteller nicht immer ein Härtegrad angegeben. Der Härtegrad gibt die Härte der Matratze an, die bei Babymatratzen recht hoch ist. Ihr Baby sinkt maximal 2 bis 3 Zentimeter in die Matratze ein.

Im Alter von 2 bis 3 Jahren sollte der Härtegrad zwischen hart und mittelhart liegen. Die Einsinktiefe beträgt in diesem Fall zwischen 2 und 4 Zentimetern.

Ein mittlerer Härtegrad sollten die Kindermatratzen für Kinder zwischen 4 und 6 Jahren aufweisen. Die Einsinktiefe ist hierbei nicht mehr relevant.

Die verschiedenen Härtegrade der Matratzen:

Härtegrad Eigenschaft Körpergewicht
H1 Relativ weich maximal 60 Kilogramm
H2 Mittel 60 bis 80 Kilogramm
H3 Hart ab 80 Kilogramm

Wo können Sie Kindermatratzen kaufen?

Das sollten Sie sich merken!Matratzen fürs Kinderbett erhalten Sie in Möbelhäusern, teilweise in Supermärkten und im Internet. Der Vorteil bei einem Matratzenkauf vor Ort in einem Möbelhaus ist klar: Sie oder Ihr Kind können die Matratze probeliegen und so die richtige Härte auswählen. Beim Kauf im Internet müssen Sie sich auf die Produktangaben des Herstellers verlassen, was den Härtegrad oder auch die Stauchhärte bei den Kaltschaummatratzen angeht.

Was kostet eine Kindermatratze?

Unser Produktvergleich hat bereits die Preisspannen gezeigt. Sie erhalten Kindermatratzen bereits ab 35 Euro, wobei der Preis für eine qualitativ hochwertige Kinderbettmatratze einige hundert Euro betragen kann. Achten Sie beim Kauf auf die in einem der vorhergehenden Kaufkriterien, sodass Sie davon ausgehen können, die richtige Matratze für Ihren Nachwuchs zu finden.

Ganz wichtig: Die Schadstofffreiheit bei der Kindermatratze

Unangenehme Gerüche oder sogar Schadstoffe haben in einer Kindermatratze nichts zu suchen. Ein Großteil der Hersteller achtet bei der Herstellung der Produkte auf die Schadstofffreiheit der verwendeten Materialien, kann mit dem Öko-Tex-Standard-100-Zertifikat dies auch belegen.

info

Bei dem Öko-Tex-Standard 100 handelt es sich um ein weltweit gültiges Qualitätssicherungssystem. Dieses System garantiert die Einhaltung der humanökologischen Qualitätsmerkmale.

Zu den Prüfkriterien des Siegels gehören unter anderem:

  • Trittfeste Kanten an der Matratzenseite
  • Die Verwendung gesetzlich verbotener und reglementierter Substanzen
  • Die Verwendung gesundheitsgefährdender Materialien

Fragen rund um die Kindermatratze

Was sagt die Stauchhärte bei der Kindermatratze aus?

FragezeichenKindermatratzen aus Kaltschaum haben eine hohe Stauchhärte – so die Aussage in einem der vorhergehenden Abschnitte. Mit der Stauchhärte wird der Druck angegeben, mit dem Sie die Matratze eindrücken können. Je höher der Wert der Stauchhärte, umso härter ist die Kaltschaummatratze.

Was bedeutet Punktelastizität bei den Kindermatratzen?

Eine Matratze mit Punktelastizität gibt an den Stellen nach, die durch das Körpergewicht direktem Druck „ausgeliefert“ sind. Und so können Sie diese Eigenschaft bei der Matratze testen:

Drücken Sie mit Ihrem Finger in die Oberfläche der Matratze und sinkt diese nur an dieser Stelle ein, verfügt das Produkt über die Punktelastizität. Matratzen mit Taschenfederkern weisen diese Eigenschaft auf, aber auch Matratzen aus Latex, Viskoseschaum oder Kaltschaum. Matratzen mit Punktelastizität sind vor allem für Menschen geeignet, die auf der Seite schlafen oder Rückenbeschwerden haben.

Was bedeutet Flächenelastizität bei den Kindermatratzen?

Bei Matratzen mit Flächenelastizität geben auch die Stellen nach, die an dem Druckpunkt angrenzen. Matratzen mit dieser Eigenschaft können sich nicht so gut an die Körperform anpassen wie eine punktelastische Matratze. Da die Elastizität auf die Fläche wirkt, sinken auch Körperteile ein, die besser gestützt werden sollten. Aus diesem Grund eignet sich diese Art der Matratze für Menschen ohne Rückenbeschwerden und für junge Menschen, die sich im Wachstum befinden.

Was bedeutet das Raumgewicht bei den Kindermatratzen?

Bei dem Raumgewicht handelt es sich um ein Qualitätsmerkmal, das die Matratze aufweist. Der Wert gibt an, wie viel Kilogramm der Rohmasse auf einen Kubikmeter des Schaumstoffes bei der Herstellung aufgeschäumt wurde. Je höher der Wert des Raumgewichts, umso schwerer ist das verwendete Material und umso besser ist die Langlebigkeit und Elastizität der Matratze. Das Raumgewicht einer qualitativ guten Kindermatratze geht bei einem Wert von 40 los.

Was bedeutet die Bezeichnung 7-Zonen bei den Kindermatratzen?

Achtung: Das sollten Sie wissen!Die Aufteilung dieser Matratzen für Kinder erfolgt in 7 Zonen. Dabei werden drei dieser Zonen gespiegelt, das heißt, die Bereiche von Kopf, Becken und Schulter finden Sie auf der Gegenseite der Kindermatratze nochmals und in der Mitte dieser Zonen befindet sich die für die Hüfte. Allerdings sind diese Matratzen für Kleinkinder eher ungeeignet, da sie sich im Wachstum befinden.

Welche Kindermatratze ist die beste?

Welche die beste ist, entscheiden Sie beziehungsweise Ihr Kind. Allerdings sind die Kindermatratzen, die ohne Liegezonen ausgestattet sind, für Kleinkinder am besten. Sie stehen für einen hohen Liegekomfort. Zudem sollte die Matratze die richtige und passende Härte vorweisen.

Wie lange können die Kindermatratzen verwendet werden?

Eine Matratze sollte nicht länger als 8 Jahre genutzt werden, bei den Kindermatratzen sind es sogar nur 5 Jahre. Allerdings handelt es sich um eine Faustregel, die bei einer qualitativ sehr hochwertigen Matratze schon mal ignoriert werden kann. Ist die Matratze nicht mehr gut, zeigt sich dies mitunter daran, dass Ihr Kind beim Daraufliegen einsinkt oder ungleichmäßige, harte Stellen innerhalb der Liegefläche zu spüren sind.

Gibt es einen Kindermatratzen-Test der Stiftung Warentest?

Im Zuge unserer Recherche, ob die Stiftung Warentest Kinderbettmatratzen getestet hat, sind wir fündig geworden. Insgesamt 14 Kinder- und Babymatratzen hat die Verbraucherorganisation im Oktober 2018 unter die Lupe genommen, von denen im Juni 2020 noch sieben im Handel erhältlich waren. Und die Matratzen mussten so einiges mitmachen: Strampeln, Springen und Schlafen waren nur einige der Punkte, denen die Matratzen standhalten mussten. Aber auch in puncto Schadstoffbelastung hat die Testredaktion genauer hingeschaut.

Das Ergebnis des Kinderbettmatratzen-Tests ist alles andere als rosig: Jede zweite Matratze fiel in der Sicherheitsprüfung durch. Allerdings konnten fünf Matratzen die Note „Gut“ erhalten. Eines zeigt der Test deutlich: Teuer ist nicht unbedingt gut. Denn eine hochpreisige Kindermatratze konnte nur auf einem der hinteren Plätze landen.

Welche Kindermatratzen im Test gut abgeschnitten haben und was die Stiftung Warentest noch alles genauer untersucht hat, lesen Sie hier.

Gibt es einen Kindermatratzen-Test auf Öko Test?

Auch bei Öko Test sind für fündig geworden. Die unabhängige Testredaktion hat 14 Kindermatratzen für Babys und Kleinkinder im Testlabor genauer unter die Lupe genommen. Im Fokus der Testredaktion: Verarbeitungsqualität, Schadstoffe und Sicherheit. Die getesteten Matratzen haben alle das Maß von 70 x 140 Zentimeter. Und auch bei dem Kindermatratzen-Test von Öko Test lässt das Ergebnis zu wünschen übrig: Die Hälfte der Matratzen haben Sicherheitsmängel und fallen mit den Noten „Mangelhaft“ und „Ungenügend“ im Test durch. Welche der verbleibenden Kindermatratzen die Noten „Sehr gut“ und „Gut“ erhielten, lesen Sie hier nach.

Folgende 2 Produkte hatten wir ebenfalls im Vergleich

Sunrise Light Kindermatratze in der Größe 90 x 200 Zentimeter
Aufgrund ihrer Größe von 90 x 200 Zentimeter ist diese Kindermatratze auch als Jugendmatratze nutzbar. Der Matratzenkern ist ein punktelastischer Qualitätsschaumblock, der Ihrem Kind durch die Körperanpassung der Liegefläche ein angenehmes Schlafklima beschert. In die Matratze sind beidseitig Klimafasern eingearbeitet, wodurch die Jugendmatratze atmungsaktiv ist und zu jeder Jahreszeit eine gute Luftzirkulation und Feuchtigkeitsaufnahme bietet.
success

Auch diese Kindermatratze ist für Kinder mit Allergien geeignet. Dies ist zum einen durch die Verwendung von schadstofffreien Materialien und zum anderen durch die Eigenschaft der Schaummatratzen, dass diese nur eine geringe Anfälligkeit für Milben aufweisen, zuzuschreiben.
Die Matratze ist beidseitig nutzbar, wobei sie keine unterschiedlichen Liegeflächen aufweist. Allerdings weist der Hersteller in der Produktbeschreibung auf die ergonomische und orthopädische Passform hin, die dieser Sunrise-Light-Kindermatratze eine sehr gute Liegeeigenschaft bescheren. Und dies sind die weiteren Eigenschaften, mit der die Kinder- und Jugendmatratze punkten kann:
  • Zertifiziert nach Öko-Tex-Standard 100
  • Made in Germany
  • Geruchsneutral
  • Bezug aus 100 Prozent Polyester
warning

Um die positiven Eigenschaften der orthopädischen Kindermatratzen nutzen zu können, ist es wichtig, dass sowohl die Matratze als auch der Lattenrost des Bettes gleichzeitig nachgiebig, aber auch stützend, sind.
Die Matratzenhöhe beträgt 14 Zentimeter, gegenüber der Konkurrenz ist dieses Produkt deutlich höher. Der abnehmbare Bezug ist bei 60 Grad Celsius waschbar, darf allerdings nicht in den Trockner. Ein Pluspunkt gegenüber den Konkurrenzprodukten: Diese Matratze besitzt auf zwei Seiten einen Reißverschluss, was das Abziehen und Aufziehen sehr einfach gestaltet. Was den Preis angeht, gehört die Sunrise Light-Kindermatratze zu den teureren Produkten in unserem großen Vergleich. Zu erwähnen ist noch, dass die Jugendmatratze ein Raumgewicht von RG 25/40 hat, was einem Härtegrad bei Matratze.

FAQ

Ist die Matratze auch im Maß 100 x 200 Zentimeter erhältlich?
Nein, die Kinderbettmatratze ist nur in dem Maß 90 x 200 Zentimeter verfügbar.
Bis zu welchem Körpergewicht ist die Sunrise-Light-Kindermatratze geeignet?
Diese Jugendbettmatratze ist für Babys, Kinder und Jugendliche geeignet. Um die Haltbarkeit der Matratze zu erhalten, ist von einer dauerhaften Nutzung ab einem Körpergewicht von 70 Kilogramm abzusehen.
Welche Härteklasse hat die Kinderbettmatratze?
Diese Jugendbettmatratze hat ein Raumgewicht von RG 25/40, was einer Matratze mit einem Härtegrad von H2 gleichzusetzen ist.
Ist die Matratze für ein Kind mit einem Körpergewicht von 11 Kilogramm geeignet?
Die Sunrise-Light-Kindermatratze ist für Babys, Kleinkinder und Jugendliche geeignet.
Ist dieses Produkt schadstoffgeprüft?
Die Matratze ist schadstoffgeprüft, weist die Öko-Tex-Standard-100-Zertifizierung auf.
Ist der Bezug abnehmbar?
Ja, Sie können den Bezug abnehmen und bei 60 Grad Celsius in der Waschmaschine waschen.
Verfügt die Matratze über zwei verschiedene Seiten?
Nein, beide Seiten der Matratze sind gleich.
weniger anzeigen
Träumeland Schlummerstern Kindermatratze mit 3D-comfort-pads für einen hohen Liegekomfort und eine effektive Belüftung
Die Schlummerstern Kindermatratze von Träumeland eignet sich für Kinder bis zum 5. Lebensjahr. Laut Hersteller handelt es sich um eine Kaltschaummatratze mit einer guten Punktelastizität. Sie ist mit Ausmaßen von 60 x 120 oder 70 x140 Zentimetern erhältlich und hat eine Höhe von 10,5 Zentimetern. Der Matratzenbezug besteht zu 38 Prozent aus TENCEL™ und zu 62 Prozent aus Polyester. Laut Hersteller sind die Materialien mit einem kuscheligen Bezug versteppt, sodass eine weiche Liegefläche für das Kind entsteht.
success

Zweiseitige Matratze: Für einen optimalen Schutz der Wirbelsäule hat die Kindermatratze von Träumeland jeweils eine Seite für Babys und Kleinkinder. Die Seite für Kleinkinder ist härter, um trotz dem höheren Körpergewicht eine gute Liegeposition zu gewährleisten.
Der Standard 100 von OEKO-TEX® zertifiziert die Schlummerstern Kindermatratze für ihre schadstofffreien Materialien. Für eine hygienische Nutzung ist sie mit einem Nässeschutz versehen. Die Matratze besteht aus mehreren hochflexiblen und freistehenden 3D-comfort-pads, was laut Hersteller einen guten Liegekomfort und eine effektive Belüftung ermöglicht. Die Sicherheitstrittkanten unterstützen die ersten Stehversuche des Babys im Gitterbett.

FAQ

Wie schwer ist die Träumeland Schlummerstern Kindermatratze?
Die Matratze wiegt von 3,1 Kilogramm.
Lässt sich der Bezug der Kindermatratze bügeln?
Nein, der Bezug der Träumeland Schlummerstern ist nicht bügelbar.
Ab welchem Körpergewicht eignet sich die Seite für Kleinkinder?
Dem Anbieter zufolge eignet sich die Seite für Kleinkinder ab einem Gewicht von 12 Kilogramm.
Hat die Matratze einen Eigengeruch?
Nein, Amazon-Kunden zufolge hat die Kindermatratze kein Eigengeruch.
weniger anzeigen

Kindermatratze-Liste 2021: Finden Sie Ihre beste Kindermatratze

  Produkt Datum Preis  
1. Julius Zöllner 7960200000 Dr. Lübbe Air Premium Babymatratze 03/2021 139,90€ Zum Angebot
2. Sun Garden 27063 Plus P110 Kindermatratze 03/2021 39,00€ Zum Angebot
3. Betten-ABC OrthoMatra Bambini Kindermatratze 03/2021 79,00€ Zum Angebot
4. Best For Kids Comfort Maxi Kindermatratze 03/2021 38,76€ Zum Angebot
5. Traumnacht Trendline BT Kiddy Kindermatratze 03/2021 38,90€ Zum Angebot
6. Träumeland Polarstern Kindermatratze 07/2021 123,90€ Zum Angebot
Unser Tipp:

Unser Tipp:

  • Julius Zöllner 7960200000 Dr. Lübbe Air Premium Babymatratze