Ihr Klick sorgt für Unabhängigkeit: In diesem Vergleich befinden sich Affiliate-Links. Wenn Sie auf einen der Produktlinks klicken und ein Produkt kaufen, erhalten wir hierfür eine Provision. Für Sie entstehen aber keine Mehrkosten. Vielen Dank dafür!  Mehr erfahren...

9 verschiedene Klappräder im Vergleich – finden Sie Ihr bestes Klapprad zum einfachen Zusammenklappen – unser Test bzw. Ratgeber 2022


Marion Consoir
Ich empfehle Ihnen im Klappräder-Vergleich: Savadeck Z1 Klapprad

Ein Klapprad ist ein ideales Fortbewegungsmittel für Städte und auf Reisen. Klappräder lassen sich falten und platzsparend unterbringen. Die meisten Falträder verfügen über ein geringes Gewicht, sodass Sie sie problemlos heben und tragen können. Ein Klapprad lässt sich zudem gut im Kofferraum, im Zugabteil oder im Wohnmobil verstauen. Mit einem Faltrad bleiben Radfans auch auf Reisen mobil und können kleine Touren unternehmen oder mit dem Rad ihre Einkäufe erledigen.

Im Handel stehen unterschiedliche Klappräder zum Kauf bereit. Um Ihnen die Kaufentscheidung leichter zu machen, stellen wir Ihnen die neun besten Falträder vor. Außerdem finden Sie in unserem Ratgeber Wissenswertes rund um das Thema Klapprad vor. Wir informieren Sie auch darüber, ob die Stiftung Warentest oder andere unabhängige Institute Klappräder einem Test unterzogen haben.

9 platzsparende Klappräder im großen Vergleich

Filter ausklappen
Modell
Vergleichsergebnis
Kundenbewertung
Fahrradtyp
Maße zusammengeklappt
Gewicht
Verfügbare Farben
Besonderheiten
Details zum Rahmen
Rahmenmaterial
Rahmenhöhen
Empfohlene Körpergrößen
Details zum Rad
Reifengröße
Ausstattungsmerkmale
Beleuchtung
Federung vorhanden
Felgenbremsen
Scheibenbremsen
V-Bremsen
Gepäckträger
Klingel
Schaltung
Anzahl Gänge
Ausführliche Informationen
Häufige Fragen
Erhältlich bei*
Icon Bestseller
Seitendynamo Performance Klapprad
Performance Klapprad
Unsere Bewertung
Sehr gut
1,1704/2022
(9 Bewertungen)
1 Unisex-Klapprad
Keine Angaben
16 Kilogramm
Laut Hersteller fast vollständig vormontiert, StVZO-Zulassung, mit Drehgriff-Schalthebel, Seitendynamo
Stahl
40 Zentimeter
155 bis 175 Zentimeter
20 Zoll
SHIMANO Tourney TY21
Sechs Gänge
Zum Angebot
Otto 384,95€ Baur 394,95€ Idealo Preis prüfen Ebay Preis prüfen
Icon Top-Preis
Blattschutz btwin tilt 100 Klapprad
btwin tilt 100 Klapprad
Unsere Bewertung
Sehr gut
1,3604/2022
(13 Bewertungen)
2 Unisex-Klapprad
78 x 66 x 41 Zentimeter
13,3 Kilogramm
Laut Hersteller eine lebenslange Garantie auf Rahmen, Vorbau, Lenker und Gabel, mit doppeltem Kettenblattschutz, mit Komfort-Schaumstoffsattel
Hi-Ten-Stahl
Keine Angaben
145 bis 185 Zentimeter
20 Zoll
Ein-Gang-Schaltung
Ein Gang
Zum Angebot
Decathlon 199,99€ Idealo Preis prüfen Otto Preis prüfen Ebay Preis prüfen
Mit Abdeckung Licorne Bike Conseres Klapprad
Licorne Bike Conseres Klapprad
Unsere Bewertung
Sehr gut
1,4304/2022
(101 Amazon-Bewertungen)
3 Klapprad für Jugendliche
86 x 37 x 68 Zentimeter
15,7 Kilogramm
Mit Abdeckung im Lieferumfang, mit Vorder- und Hinterbeleuchtung ausgestattet
Stahl
32 Zentimeter
95 bis 110 Zentimeter
20 Zoll
SHIMANO Tourney TY21
Sechs Gänge
Zum Angebot
Amazon 289,99€ Idealo Preis prüfen Otto 310,99€ Ebay Preis prüfen Netto 324,99€
Mit Leerlauf Dahon Eezz Klapprad
Dahon Eezz Klapprad
Unsere Bewertung
Gut
1,6204/2022
(12 Bewertungen)
4 Unisex-Klapprad
65 x 65 x 35 Zentimeter
10 Kilogramm
Dank Faltmechanismus ist es laut Hersteller das kleinste 16-Zoll-Faltrad auf dem Markt, mit Leerlauf
Aluminium
Keine Angaben
140 bis 180 Zentimeter
16 Zoll
SHIMANO-Gangschaltung
Drei Gänge
Zum Angebot
Otto 769,95€ Baur 769,95€ Idealo Preis prüfen Ebay Preis prüfen
Icon Top-Bewertet
Schutzbleche Sprick Klapprad
Sprick Klapprad
Unsere Bewertung
Gut
1,7104/2022
(1 Amazon-Bewertungen)
5 Unisex-Klapprad
80 x 40 x 82 Zentimeter
15 Kilogramm
LED-Scheinwerfer mit 20-Lux-Stärke, mit Seitenständer, mit tiefem Einsteig, Schutzblechausstattung vorne und hinten
Stahl
41 Zentimeter
155 bis 175 Zentimeter
20 Zoll
SHIMANO Nexus Nabenschaltung
Drei Gänge
Zum Angebot
Amazon 467,95€ Idealo Preis prüfen Otto Preis prüfen Ebay Preis prüfen
Comfort-Stütze tern Joe Klapprad
tern Joe Klapprad
Unsere Bewertung
Gut
1,8604/2022
(23 Amazon-Bewertungen)
6 Unisex-Klapprad
35 x 92 x 85 Zentimeter
13,9 Kilogramm
Dank N-Fold™-System laut Hersteller schnell und kompakt faltbar, mit Big Apple-Reifen von Schwalbe, mit Comfort Sattelstütze
Aluminium
Größe M, L
167 bis 183 Zentimeter (bei Rahmengröße M)
26 Zoll
SHIMANO Altus
Sieben Gänge
Zum Angebot
Amazon 749,00€ Idealo Preis prüfen Otto Preis prüfen Ebay Preis prüfen
Icon Autorentipp
Hoch belastbar Savadeck Z1 Klapprad
Savadeck Z1 Klapprad
Unsere Bewertung
Gut
1,9204/2022
(12 Amazon-Bewertungen)
7 Unisex-Klapprad
80 x 35 x 65 Zentimeter
10 Kilogramm
Vergleichsweise leicht dank Carbonrahmen, mit hydraulischen Scheibenbremsen, mit bis zu 160 Kilogramm belastbar
Carbon/Toray-T800-Kohlefasern
51 Zentimeter
148 bis 185 Zentimeter
20 Zoll
SHIMANO SORA R3000
Neun Gänge
Zum Angebot
Amazon 1329,00€ Idealo Preis prüfen Otto Preis prüfen Ebay Preis prüfen
100% montiert Multibrand PROBIKE Klapprad
Multibrand PROBIKE Klapprad
Unsere Bewertung
Gut
2,0004/2022
(136 Amazon-Bewertungen)
8 Herren-Klapprad
Keine Angaben
16 Kilogramm
Vollständig montiert, inklusive Schutzbleche und Gepäckträger
Stahl
Keine Angaben
130 bis 180 Zentimeter
20 Zoll
Shimano Tourney 6-Gang-Kettschaltung
Sechs Gänge
Zum Angebot
Amazon Preis prüfen Idealo Preis prüfen Otto Preis prüfen Ebay Preis prüfen
Schnellfalten XQIDa durable Klapprad
XQIDa durable Klapprad
Unsere Bewertung
Gut
2,0804/2022
(86 Amazon-Bewertungen)
9 Unisex-Klapprad
78 x 60 x 35 Zentimeter
15,9 Kilogramm
Mit Schnellfaltsystem, wasserdichter und atmungsaktiver Sattel, Felgen im Messer-Design
Kohlenstoffstahl
51 Zentimeter
148 bis 185 Zentimeter
20 Zoll
Hinten
Sechs-Gang-Schaltung
Sechs Gänge
Zum Angebot
Amazon 308,99€ Idealo Preis prüfen Otto Preis prüfen Ebay Preis prüfen
Wir laden die aktuellsten Daten und Preise für Sie...
Tabellen-Loader
Hat Ihnen dieser Vergleich gefallen?
4,04 Sterne aus 23 Bewertungen
Link erfolgreich in die Zwischenablage kopiert.
Unsere Klappräder-Empfehlungen für Sie:

1. Performance Klapprad mit Sechs-Gang-Schaltung

Seitendynamo
Performance Klapprad
Kundenbewertung
(9 Bewertungen)
Performance Klapprad
Otto 384,95€ Jetzt zu Otto
Baur 394,95€ Jetzt zu Baur
Idealo Preis prüfen Jetzt zu Idealo
Ebay Preis prüfen Jetzt zu Ebay

Das Performance Klapprad verfügt über ein Sechs-Gang-Schaltwerk. Es handelt sich um eine Kettenschaltung. Das Klapprad hat einen Stahlrahmen und Felgen aus Aluminium. Es ist mit V-Brakes am vorderen und am hinteren Reifen ausgestattet. Das Klapprad verfügt über LED-Scheinwerfer, die im Dunkeln für ausreichend Beleuchtung sorgen sollen.

success

Der gepolsterte Sattel aus Schaumstoff soll sehr bequem sein und längere Fahrten ohne einen unangenehmen Druck ermöglichen.

Das 20-Zoll-Fahrrad mit einer Rahmenhöhe von 40 Zentimetern soll innerhalb weniger Sekunden zusammenklappbar sein. Nach dem Klappvorgang soll es die Maße eines handlichen Gepäckstückes annehmen. Der Rahmen in der Farbe Weiß besteht aus Stahl, ebenso wie die Gabel des Fahrrads. Das Modell ist mit Schlauchreifen und einer Kastenfelge ausgestattet. Der Schalthebel kommt in Form eines Drehgriffs daher und das Klapprad verfügt über Pedale aus Kunststoff.

info

Wer hat das Klapprad erfunden? Als Erfinder des Klapprads gilt der US-Amerikaner William Grout, der sein erstes Fahrrad im Jahr 1878 patentieren ließ. Für den privaten Bereich waren Falträder aber erst in den zwanziger Jahren des 20. Jahrhunderts erhältlich. Weitere Informationen zur Geschichte des Klapprads gibt es im Ratgeber im Anschluss an die Produktbeschreibungen.
  • Laut Hersteller fast vollständig vormontiert
  • StVZO-Zulassung
  • Mit Drehgriff-Schalthebel
  • Seitendynamo
  • Nicht gefedert

FAQ

Was für einen Lenker hat das Performance Klapprad?
Dieses Modell hat einen Klappradlenker. Er ist 600 Millimeter breit und besteht aus Stahl, die Griffe bestehen aus Kunststoff.
Hat das Modell batteriebetriebene Beleuchtung?
Nein, es handelt sich um einen Seitendynamo, das bedeutet, die Beleuchtung bezieht die Energie durch die drehenden Räder. Bei dem Rücklicht handelt es sich um ein Standlicht.
Sind Reflektoren angebracht?
Ja, an den Speichen sind Reflektoren angebracht.
Hat das Modell einen Seitenständer?
Ja, im Lieferumfang ist ein Seitenständer enthalten. Er ist bei Lieferung bereits vormontiert.

2. btwin tilt 100 Klapprad mit Ein-Gang-Getriebe

Blattschutz
btwin tilt 100 Klapprad
Kundenbewertung
(13 Bewertungen)
btwin tilt 100 Klapprad
Decathlon 199,99€ Jetzt zu Decathlon
Idealo Preis prüfen Jetzt zu Idealo
Otto Preis prüfen Jetzt zu Otto
Ebay Preis prüfen Jetzt zu Ebay

Das btwin tilt 100 Klapprad soll in nur kurzer Zeit zusammengeklappt und im Kofferraum des Fahrzeuges verstaut sein. Der Klappvorgang soll nicht länger als 30 Sekunden dauern. Das Klapprad ist laut Hersteller praktisch und sehr gut für flaches Gelände, am Strand oder in der Stadt geeignet. Das Fahrrad ist in der Farbe Schwarz erhältlich.

success

Die 20 Zoll großen Reifen und ein Ein-Gang-Antrieb sollen eine hohe Effizienz ermöglichen.

Die Maße des Klapprads betragen im gefalteten Zustand 78 × 66 × 41 Zentimeter, auseinandergeklappt ist das Rad 144 × 112 × 58 Zentimeter groß. Der Hersteller gibt eine lebenslange Garantie auf den Rahmen, den Vorbau, den Lenker und die Gabel. Das Klapprad hat einen doppelten Kettenblattschutz, der verhindern soll, dass die Kette verschmutzt oder von der Halterung abspringt.

Die Front– und Rückleuchten sind mit Batterie betrieben und das Modell ist kompatibel mit einer Transporthülle oder einem Faltrad-Gepäckträger desselben Herstellers. Weiter ist es möglich, 20-Zoll- Schutzbleche anzubringen, mit einem Kindersitz ist das Klapprad nicht kompatibel. Geeignet ist das Modell laut Hersteller für eine Körpergröße zwischen 1,45 und 1,85 Metern. Das Nutzergewicht sollte 100 Kilogramm nicht überschreiten.

info

Wie funktionieren V-Brakes? Die V-Brake ist eine spezielle Felgenbremse des Herstellers Shimano. Bei Felgenbremsen wirkt die Bremskraft auf die Felge über zwei Bremsbeläge, die auf beiden Seiten der Felge auf das Laufrad drücken. Bei Nässe sind Felgenbremsen den konkurrierenden Scheibenbremsen aber deutlich unterlegen.
  • Laut Hersteller eine lebenslange Garantie auf Rahmen, Vorbau, Lenker und Gabel
  • Mit doppeltem Kettenblattschutz
  • Komfort-Schaumstoffsattel
  • Ohne Gepäckträger

FAQ

Gibt es bei dem btwin tilt 100 Klapprad lebenslange Garantie auf die Scharniere am Rahmen?
Nein, die Scharniere am Rahmen sind von der lebenslangen Garantie ausgeschlossen.
Aus welchem Material besteht der Rahmen?
Der Rahmen des btwin tilt 100 Klapprads besteht zu 100 Prozent aus Stahl.
Was für Bremsen hat das Klapprad?
Dieses Rad hat V-Brakes.
Wie breit ist der Lenker?
Die Lenkerbreite liegt bei 560 Millimetern, der Abstand zwischen Sattel und Lenker beträgt 540 Millimeter.
Welchen Sattel hat das Fahrrad?
Dieses Fahrrad hat einen Schaumstoffsattel ohne Nähte, der laut Hersteller größten Komfort garantiert.

3. Licorne Bike Conseres Klapprad mit Kettenschaltung

Mit Abdeckung
Licorne Bike Conseres Klapprad
Kundenbewertung
(101 Amazon-Bewertungen)
Licorne Bike Conseres Klapprad
Amazon 289,99€ Jetzt zu Amazon
Idealo Preis prüfen Jetzt zu Idealo
Otto 310,99€ Jetzt zu Otto
Ebay Preis prüfen Jetzt zu Ebay
Netto 324,99€ Jetzt zu Netto

Das Licorne Bike Conseres Klapprad ist mit 20-Zoll-Laufrädern bestückt und hat einen robusten und widerstandsfähigen Rahmen aus Stahl. Das Faltrad richtet sich laut Hersteller an Jugendliche beider Geschlechter und ist ideal für den täglichen Gebrauch geeignet. Der effiziente Faltmechanismus, die geringe Größe und das leichte Gewicht sollen dafür sorgen, dass das Bike überall mit hingenommen werden kann. Ausgestattet ist das Klapprad mit einer 6-Gang-Kettenschaltung des Herstellers Shimano, einem Schalthebel von Shimano und einem Schaltwerk des Typs Shimano Tourney RD-TY21.

success

Entspricht der StVZO: Das Licorne Bike Conseres Klapprad ist nach Angaben des Herstellers mit einer Vorder- und Hinterradbeleuchtung ausgestattet und erfüllt auch darüber hinaus alle Anforderungen der StVZO.

Das Faltrad wird laut Hersteller bereits zu 99 Prozent vormontiert geliefert, es müssen lediglich der Sattel und die Pedale montiert werden. Bremsen und Gänge sind laut Licorne Bike bereits voreingestellt, müssen aber vom Fahrer selbst eingestellt werden. Für die Sicherheit auf dem Klapprad sorgen laut Hersteller Felgenbremsen des Typs LB-910DG. Das Faltrad ist mit Reifen des Herstellers Walrus ausgestattet und hat keine Federung. Das Eigengewicht beträgt 15,7 Kilogramm.

info

Was ist Aluminium? Aluminium ist ein Leichtmetall mit silbrig-weißer Farbe. Es ist sehr weich, zäh und hat eine gute Wärmeleitfähigkeit. Durch das geringe Volumen und Gewicht bei gleichzeitig guter Festigkeit kommt Aluminium häufig beim Automobilbau und bei Fahrzeugen wie Fahrrädern zum Einsatz.
  • Mit Abdeckung im Lieferumfang
  • Mit Vorder- und Hinterbeleuchtung ausgestattet
  • Keine Federung

FAQ

Welche Farben stehen zur Auswahl?
Das Licorne Bike Conseres Klapprad gibt es in den Farben Schwarz-Rot und Schwarz-Weiß.
Wie sind die Maße des Licorne Bike Conseres Klapprads zusammengeklappt?
Zusammengeklappt misst das Bike 86 x 37 x 68 Zentimeter (Länge/Breite/Höhe).
Welche Rahmengröße hat das Bike?
Das Faltrad hat eine Rahmengröße von 32 Zentimetern.
Ab welchem Alter ist das Klapprad geeignet?
Das Bike richtet sich laut Licorne Bike an Jugendliche beider Geschlechter ab 12 Jahren.

4. Dahon Eezz Klapprad mit Batteriebeleuchtung

Mit Leerlauf
Dahon Eezz Klapprad
Kundenbewertung
(12 Bewertungen)
Dahon Eezz Klapprad
Otto 769,95€ Jetzt zu Otto
Baur 769,95€ Jetzt zu Baur
Idealo Preis prüfen Jetzt zu Idealo
Ebay Preis prüfen Jetzt zu Ebay
Das Dahon Eezz Klapprad hat einen Rahmen aus Aluminium und soll einfach zu falten sein. Es verfügt über eine Batteriebeleuchtung und eine Drei-Gang-Schaltung von Shimano. Der Rahmen ist in der Farbe Blau lackiert, ebenso wie die Gabel aus Aluminium. Das Modell verfügt vorne und hinten über Felgenbremsen aus Aluminium.

Die Schaltung der drei Gänge erfolgt über einen Drehgriff. Es handelt sich um eine freilaufende Kettenschaltung. Bei Lieferung ist das Faltrad fast vollständig montiert. Der Hersteller empfiehlt die Endmontage durch eine fachkundige Person. Die Nutzung des Klapprads darf laut Herstellerangaben innerhalb der StVZO stattfinden.

info

Was ist die StVZO? Die StVZO oder Straßenverkehrszulassungsordnung regelt alles, was mit der Zulassung von Kraftfahrzeugen zu tun hat. Das betrifft Fahrräder, Autos, LKWs und andere Fahrzeuge, die am öffentlichen Straßenverkehr beteiligt sind. In der StVZO ist vermerkt, wie ein Klapprad auszustatten ist, damit es auf öffentlichen Wegen und Straßen benutzt werden darf. Dazu zählen zum Beispiel eine funktionierende Lichtanlage, eine Klingel und zwei voneinander unabhängige Bremsen.
  • Dank Faltmechanismus ist es laut Hersteller das kleinste 16-Zoll-Faltrad auf dem Markt
  • Mit Leerlauf ausgestattet
  • Keine Federung vorhanden

FAQ

Welches Gewicht hat das Dahon Eezz Klapprad?
Das Faltrad hat ein Gewicht von 10 Kilogramm.
Für welches Gesamtgewicht ist das Klapprad ausgelegt?
Das Dahon Eezz Klapprad ist für ein Gesamtgewicht von 100 Kilogramm ausgelegt.
Welche Farbe hat das Klapprad?
Das Klapprad hat einen blauen Rahmen und schwarze Elemente eingebaut.
Gibt es das Modell in anderen Farben?
Nein, das Modell ist nur in diesen Farben erhältlich.
Ist das Klapprad für Männer und Frauen geeignet?
Ja, dieses Klapprad ist unisex, also für beide Geschlechter geeignet.

5. Sprick Klapprad – ausgezeichnet für Fahrten in der Stadt

Schutzbleche
Sprick Klapprad
Kundenbewertung
(1 Amazon-Bewertungen)
Sprick Klapprad
Amazon 467,95€ Jetzt zu Amazon
Idealo Preis prüfen Jetzt zu Idealo
Otto Preis prüfen Jetzt zu Otto
Ebay Preis prüfen Jetzt zu Ebay

Das Sprick Klapprad ist mit 20-Zoll-Laufrädern bestückt. Es handelt sich nach Angaben des Herstellers um ein schnelles und wendiges Bike, das sich ausgezeichnet für Fahrten in der Innenstadt und auf Reisen eignet. Es soll sich mit nur wenigen Handgriffen zusammenfalten, transportieren und platzsparend unterbringen lassen. Das Klapprad hat einen Rahmen aus robustem Stahl mit einer Rahmenhöhe von 41 Zentimetern. Die kleinen Laufräder sind laut Sprick mit Aluminium-Sport-Felgen bestückt, die die Beschleunigung auf ein höheres Niveau heben sollen. Das ist laut Hersteller im Stop-and-Go-Verkehr in der Stadt besonders praktisch.

info

Was ist eine Gangschaltung? Eine Gangschaltung legt die Kette des Fahrrads auf unterschiedliche Zahnräder mit einer unterschiedlichen Anzahl von Zähnen. So ist es möglich, das Fahren zu erleichtern beziehungsweise zu erschweren. Bei Anstiegen kann der Fahrer in einen niedrigen Gang schalten, das bedeutet, er muss schneller treten, um voranzukommen, dafür fällt das Treten leichter, da der Widerstand geringer ist. Auf geraden Strecken oder bergab lohnt es sich, in einen hohen Gang zu schalten, wo mehr Kraftaufwand zum Treten erforderlich ist, das Treten dafür langsamer erfolgt.

Das Klapprad punktet laut Sprick mit einer kompakten Bauweise und kann dank einer 3-Gangschaltung von Shimano laut Hersteller selbst bei Steigungen überzeugen. Für die Sicherheit beim Radfahren sorgen laut Hersteller V-Brakes am Vorder- und Hinterrad. Das Bike ist darüber hinaus mit einer Beleuchtung ausgestattet: Vorne sorgt laut Sprick ein LED-Scheinwerfer mit 20 Lux für gutes Licht, hinten befindet sich das Rücklicht am integrierten Gepäckträger. Beide Lichter werden mit einer einfachen Batterie gespeist, die von Zeit zu Zeit ausgetauscht werden muss.

  • LED-Scheinwerfer mit 20-Lux-Stärke
  • Mit Seitenständer
  • Mit tiefem Einsteig
  • Schutzblechausstattung vorne und hinten
  • In nur einer Farbe verfügbar

FAQ

Gibt es Bremshebel auf beiden Seiten?
Ja, das Sprick Klapprad hat nach Angaben des Herstellers Bremshebel auf der rechten und linken Seite.
Welche Farben stehen beim Sprick Klapprad zur Auswahl?
Das Klapprad gibt es laut Hersteller in verschiedenen Farben.
Wo befindet sich der Schalthebel?
Der Schalthebel für die 3-Gangschaltung befindet sich laut Hersteller an der rechten Seite des Lenkers.
Hat das Klapprad einen Seitenständer?
Ja, das Klapprad ist mit einem Seitenständer an der linken Seite ausgestattet.

6. tern Joe Klapprad mit Kettenschaltung

Comfort-Stütze
tern Joe Klapprad
Kundenbewertung
(23 Amazon-Bewertungen)
tern Joe Klapprad
Amazon 749,00€ Jetzt zu Amazon
Idealo Preis prüfen Jetzt zu Idealo
Otto Preis prüfen Jetzt zu Otto
Ebay Preis prüfen Jetzt zu Ebay
Das tern Joe Klapprad in der Farbe schwarz/orange hat eine Radgröße von 26 Zoll und ist mit einer Kipphebelbremse ausgestattet. Das Fahrrad soll für Gelände geeignet sein und ein angenehmes Fahrgefühl und viel Flexibilität bieten. Der Rahmen besteht aus Aluminium, ebenso wie die Kettenradgarnitur.

success

Das Klapprad ähnelt optisch einem richtigen Fahrrad und es ist nicht auf den ersten Blick zu sehen, dass das Fahrrad zusammenfaltbar ist.

Wie die meisten Falträder verfügt das Klapprad über eine V-Bremse. Dieses Faltrad gibt es in zwei verschiedenen Größen. Das Faltrad Größe M eignet sich für eine Körpergröße von 167 bis 183 Zentimetern, das Faltrad der Größe L eignet sich von 183 bis 190 Zentimetern Körpergröße.

info

Was ist eine Kipphebelbremse? Bei einer Kipphebelbremse befindet sich am Lenker des Fahrrads ein Hebel. Es ist möglich, während der Fahrt den Hebel zu betätigen, ohne die Hand vom Lenker zu nehmen. Beim Heranziehen des Hebels an den Lenker bremst das Fahrrad. Die Kipphebelbremse gibt es für das Vorderrad und das Hinterrad. An einigen Fahrrädern sind rechts und links jeweils eine Bremse für ein Rad angebracht.
  • Dank N-Fold™-System laut Hersteller schnell und kompakt faltbar
  • Mit Big Apple-Reifen von Schwalbe
  • Comfort Sattelstütze
  • Ohne Beleuchtung

FAQ

Welches Gewicht hat das tern Joe Klapprad?
Amazon-Kunden geben das Gewicht mit 15 Kilogramm an.
Lässt sich an dem Faltrad ein Kinderfahrradanhänger befestigen?
Laut Amazon-Kunden ist das möglich, wenn der Anhänger an der Kupplung des tern Joe Klapprads befestigt ist.
Bis zu welchem Körpergewicht ist das Klapprad zugelassen?
Amazon-Kunden geben ein zulässiges Gesamtgewicht von 120 Kilogramm an.
Ist der Sattel höhenverstellbar?
Laut Amazon-Kunden ist die Sattelstütze höhenverstellbar. Der Abstand zwischen Pedal und Sattel beträgt mindestens 72,5 und maximal 94 Zentimeter.
Wie groß ist das Rad im zusammengeklappten Zustand?
Amazon-Kunden geben die Breite mit 90 Zentimetern an, die Reifenhöhe mit 68 Zentimetern und die Höhe der Lenkstange mit 87 Zentimetern.

7. Savadeck Z1 Klapprad mit 9-Gangschaltungssystem von Shimano

Hoch belastbar
Savadeck Z1 Klapprad
Kundenbewertung
(12 Amazon-Bewertungen)
Savadeck Z1 Klapprad
Amazon 1329,00€ Jetzt zu Amazon
Idealo Preis prüfen Jetzt zu Idealo
Otto Preis prüfen Jetzt zu Otto
Ebay Preis prüfen Jetzt zu Ebay

Das Savadeck Z1 Klapprad hat einen faltbaren Carbon-Rahmen aus Toray-T800-Kohlefasern und ist mit 20-Zoll-Laufrädern bestückt. Das Bike hat keine Federung und lässt sich nach Angaben des Herstellers in weniger als 15 Sekunden zusammenfalten und in öffentlichen Verkehrsmitteln und Co. transportieren. Die Sitzhöhe des Klapprads kann laut Savadeck an die eigenen Bedürfnisse angepasst werden. Das Klapprad hat ein Eigengewicht von 10 Kilogramm und eignet sich laut Hersteller für Damen und Herren mit einer Körpergröße zwischen 148 und 185 Zentimetern.

success

Lieferung zu 95 Prozent vormontiert: Das Savadeck Z1 Klapprad ist laut Hersteller bei der Lieferung bereits zu 95 Prozent vormontiert und eingestellt. Es müssen laut Savadeck lediglich Lenker, Sitze und Pedale eingebaut und die Reifen aufgepumpt werden.

Das Klapprad hat eine 9-Gangschaltung des Typs SORA R3000 des renommierten Herstellers Shimano und ein Shimano-Schaltwerk mit einem laut Savadeck vor Beschädigungen geschützten Design mit niedrigem Profil. Das Bike hat hydraulische Scheibenbremsen an der Vorder- und Hinterseite und ist in einem roten oder blauen Farbdesign erhältlich. Die Lieferung erfolgt nach Angaben des Herstellers aus Polen und dauert zwischen 3 und 5 Werktagen. Zubehör ist im Lieferpaket laut Savadeck keines enthalten.

info

Was ist eine Fahrradgabel? Eine Fahrradgabel ist die Vorrichtung, an der das Rad des Fahrrads angebracht ist. Der Rahmen teilt sich auf wie eine Zwei-Zinken-Gabel und hält die Mitte des Rads von beiden Seiten.
  • Vergleichsweise leicht dank Carbonrahmen
  • Mit hydraulischen Scheibenbremsen
  • Bis zu 160 Kilogramm belastbar
  • Ohne Gepäckträger

FAQ

Lässt sich am Savadeck Z1 Klapprad ein Gepäckträger installieren?
Nein, laut Hersteller ist es nicht möglich, einen Gepäckträger zu installieren.
Können Schutzbleche am Klapprad montiert werden?
Ja, laut Hersteller ist die Montage von Schutzblechen an das Savadeck Z1 Klapprad möglich.
Wie stark darf das Bike belastet werden?
Die maximale Gewichtsempfehlung des Herstellers beträgt 160 Kilogramm.
Kann die Höhe des Lenkers eingestellt werden?
Ja, das ist laut Savadeck möglich.

8. Multibrand PROBIKE Klapprad für Herren und Jungen

100% montiert
Multibrand PROBIKE Klapprad
Kundenbewertung
(136 Amazon-Bewertungen)
Multibrand PROBIKE Klapprad
Amazon Preis prüfen Jetzt zu Amazon
Idealo Preis prüfen Jetzt zu Idealo
Otto Preis prüfen Jetzt zu Otto
Ebay Preis prüfen Jetzt zu Ebay

Das Multibrand PROBIKE Klapprad mit einer Tourney Sechs-Gang-Kettenschaltung des Herstellers Shimano ist für eine Körpergröße von 130 bis 180 Zentimetern ausgelegt. Zusammengeklappt soll das Rad eine geringe Größe erreichen und sehr gut für Ausflüge geeignet sein. Im ausgeklappten Zustand ist das Fahrrad 64 bis 98 Zentimeter hoch und der Hersteller gibt ein empfohlenes Alter ab 11 Jahren an.

success

Mit Gepäckträger: Bei dem Klapprad ist ein Gepäckträger direkt eingebaut.

Es handelt sich hier um ein Fahrrad speziell für Herren beziehungsweise Jungen. Das Klapprad ist für ein Gewicht von maximal 110 Kilogramm vorgesehen. Es verfügt über Vorder– und Rücklichter, V-Bremsen, Schutzbleche und eine Handschaltung. Im Lieferumfang liegt eine Montageanleitung in fünf Sprachen bei. Das Fahrrad kommt komplett montiert zuhause an. Nur noch den Karton öffnen, aufklappen und losfahren.

  • 100% montiert
  • Inklusive Schutzbleche und Gepäckträger
  • Nicht für Personen geeignet, die größer als 1,80 Meter sind

FAQ

Welche Sitzhöhe hat das Multibrand PROBIKE Klapprad?
Das Klapprad hat eine Sitzhöhe von 64 bis 98 Zentimetern. Der Sattel ist in der Höhe verstellbar.
Welchen Abstand hat der Sattel zum Lenker?
Der Sattel des Multibrand PROBIKE Klapprads hat 62 Zentimeter Abstand zum Lenker.
Welche Höhe hat der Lenker?
Der Abstand zwischen Lenker und Boden beträgt 98 Zentimeter.
In welchen Farben gibt es das Modell?
Das Modell gibt es nur in der Farbe Weiß.

9. XQIDa durable Klapprad für Erwachsene und Jugendliche

Schnellfalten
XQIDa durable Klapprad
Kundenbewertung
(86 Amazon-Bewertungen)
XQIDa durable Klapprad
Amazon 308,99€ Jetzt zu Amazon
Idealo Preis prüfen Jetzt zu Idealo
Otto Preis prüfen Jetzt zu Otto
Ebay Preis prüfen Jetzt zu Ebay
Das XQIDa durable Klapprad fällt insbesondere durch sein Design auf. Es kann in mehreren bunten Versionen bestellt werden und eignet sich damit insbesondere auch für Jugendliche. Das Faltrad ist mit 20-Zoll-Reifen ausgestattet. Nach Angaben des Herstellers lässt es sich innerhalb von 15 Sekunden zusammenfalten. Das maximale Nutzergewicht beträgt demnach rund 150 Kilogramm. Der Sitz soll bequem sein und sich auf eine Höhe von 70 bis 98 Zentimetern verstellen lassen. Der Lenker wiederum kann in einer Höhe von 98 bis 115 Zentimetern justiert werden.

success

Der Rahmen des Klapprades ist laut Hersteller aus Kohlenstoffstahl verstärkt. Dieser im Vergleich zu anderen Materialien dickere Stahl sorgt demnach für eine stärkere Steifigkeit und eine längere Lebensdauer des Rahmens, unabhängig von den Straßenbedingungen.

Das XQIDa durable Klapprad hat mechanische Scheibenbremsen vorne und hinten. Somit sollten Nutzer bei sämtlichen Witterungsverhältnissen zuverlässig bremsen können. Zudem verbessert das 6-Gang-Getriebe die Steigfähigkeit laut Hersteller und erreicht eine größere Reichweite. Ebenso soll die Anpassungsfähigkeit in unterschiedlichem Gelände verbessert werden.

  • Mit Schnellfaltsystem
  • Wasserdichter und atmungsaktiver Sattel
  • Mit Felgen im Messer-Design
  • Vergleichsweise schwer

FAQ

Wie viel wiegt das XQIDa durable Klapprad?
Der Hersteller beziffert das Gewicht mit 20 Kilogramm.
Ist das Klapprad vormontiert?
Ja, das Klapprad ist zu 95 Prozent montiert. Nur die Pedale müssen angebracht werden.
Welche Bremsen kommen zum Einsatz?
Der Hersteller baut Scheibenbremsen ein.
Welche Farbe hat das Fahrrad?
Das XQIDa durable Klapprad kann in drei verschiedenen bunten Designs bestellt werden.

Was ist ein Klapprad?

Faltrad TestEin Klapprad ist durch einen Klappmechanismus faltbar, sodass Sie diese Fahrradart vielseitig einsetzen können. Zudem weisen Klappräder in der Regel ein niedriges Gewicht auf, damit sie leicht zu tragen und mitzunehmen sind. Der Klappmechanismus ist je nach Hersteller und Modell unterschiedlich. Manche Falträder können zur Hälfte gefaltet werden und bei anderen beträgt das Faltmaß nur noch ein Drittel der eigentlichen Fahrradgröße.

Mit einem Klapprad wird also ein Fahrrad bezeichnet, das sich im Handumdrehen falten lässt. Ein anderer Begriff für Klapprad lautet Faltrad. In den siebziger und achtziger Jahren des zwanzigsten Jahrhunderts wurden Klappräder modern, erfreuten sich jedoch noch nicht so großer Beliebtheit wie es heute der Fall ist. Die Geschichte des Klapprads begann viel früher und geht auf das Jahr 1878 zurück. Die Qualität der Klappräder hat sich im Laufe der Zeit zum Positiven verändert und die Technik ist mit der von damals nicht vergleichbar.

Die Geschichte des Faltrads

Der Erfinder des Klapprads war William Grout, der sein erstes Faltrad 1878 patentieren ließ. Bei diesem Faltrad handelte es sich um ein Hochrad, das mit Vollgummireifen ausgestattet war. Das vordere, größere Rad ließ sich vierteilig zerlegen. Das nächste patentierte Klapprad war das Modell „Faun“, welches bereits einen Diamantrahmen besaß. Diese Rahmenform wird noch heute in erster Linie für Herrenfahrräder verwendet.

Das Klapprad „Faun“ stammt aus dem Jahre 1896 und verfügte über einen Klappmechanismus in der Rahmenmitte. Um 1900 wurde diese Fahrradform von Robert Baden-Powell weiterentwickelt. Dieses Faltrad konnte dreiteilig zerlegt werden und sollte dem Militär dienen, fand aber keinen Einsatz. Später wurden jedoch Falträder vom Militär selbst entwickelt. Ein Beispiel ist das Modell „Fongers“ des holländischen Militärs aus dem Jahre 1909 sowie das Klapprad „Folding Military Bicycle“, welches im zweiten Weltkrieg für Fallschirmjäger des britischen Militärs entwickelt wurde.

Für den privaten Bereich waren erste Falträder in den zwanziger Jahren des zwanzigsten Jahrhunderts zu erwerben. Die Bauformen sahen den Klapprädern der späteren siebziger Jahre ähnlich.

success

In den sechziger Jahren des vorigen Jahrhunderts erlebte das Klapprad erst den Durchbruch mit dem zerlegbaren Fahrrad „Stowaway“ der Marke Moulton.

Mit diesem Klapprad von Moulton und den nachfolgenden Modellen wurden Falträder stetig beliebter, sodass viele Fahrradhersteller eigene Klappräder entwarfen. Die Qualität sowie die Technik dieser Falträder ließen noch zu wünschen übrig. Weil das Fahrverhalten bei vielen Modellen schlecht war, gerieten Falträder in Verruf. Zudem war der Faltmechanismus noch nicht so ausgeklügelt wie heute, sodass er sich während der Fahrt lockern konnte. Das Falten der Räder war noch nicht im Handumdrehen möglich, sondern bedurfte eines gewissen Zeitaufwands.

In den siebziger Jahren bekam das Klapprad wieder Aufschwung, als das erste Faltrad von Bickerton mit Aluminiumrahmen auf dem Markt erschien. Dieses Klapprad konnte mit dem geringen Gewicht von acht Kilogramm punkten.

info

In den achtziger Jahren war die Entwicklung der Klappmechanismen weiter fortgeschritten. Nun ließen sich die Klappräder schon leichter falten. Ebenfalls in diesem Zeitraum kamen Falträder der Marke Dahon auf den Markt. Dieser Hersteller bot Klappräder in verschiedenen Ausführungen weltweit an. Da die Fahrräder in China produziert wurden, konnten sie günstig angeboten werden.

Klappräder wurden zu diesem Zeitpunkt aber noch nicht so vielseitig eingesetzt wie es heute der Fall ist. Da Falträder noch keinen guten Fahrkomfort vorwiesen, wurden diese Fahrräder in erster Linie für kurze Strecken innerhalb der Stadt verwendet. Für längere Touren wurden zunehmend Mountain Bikes beliebter, die vor allem bei jungen Leuten begehrt waren.

Das erste Hightech-Klapprad mit Aluminiumrahmen, Federungsgelenken und Vollfederung fertigte Mitte der neunziger Jahre der Hersteller Riese und Müller. Dieses Modell mit dem Namen „Birdy“ gehört heute noch zu den gern gekauften Klapprädern.

Heute sind Klappräder kaum noch wegzudenken, denn sie lassen sich vielseitig einsetzen. Zudem haben sich die Funktionen und die Faltmechanismen weiterentwickelt, sodass sich mit hochwertigen Falträdern auch größere Touren komfortabel fahren lassen.

Faltmechanismen von Klapprädern

Der Faltmechanismus ist je nach Modell unterschiedlich:

  • Manche Klappräder können auf ein Packmaß zusammengeklappt werden, das ungefähr der Hälfte der Fahrradgröße entspricht
  • Andere Falträder lassen sich auf ein Drittel der Fahrradgröße falten

Günstige Klappräder sind in der Regel mit einem Scharnier in der Rahmenmitte versehen, das sich mit einem einfachen Verschluss öffnen lässt. Mit dieser Verschlusstechnik lassen sich meistens auch Lenker und Sattel einlassen.

Hochwertige Falträder sind mit mehreren Scharnieren ausgestattet, sodass sich das Fahrrad noch kleiner zusammenfalten lässt. Dabei werden die Räder zum Fahrradrahmen geklappt und Sattel sowie Lenker werden versenkt. Das Faltmaß beträgt nur noch ein Drittel der Fahrradgröße. Bei einigen Modellen sind auch die Pedale klappbar.

Verschiedene Einsatzgebiete von Klapprädern

bestes KlappradKlappräder lassen sich aufgrund ihrer Faltbarkeit sehr vielseitig einsetzen. Durch das geringe Gewicht dieser Fahrräder sind sie im gefalteten Zustand einfach zu heben und zu tragen. Mit einem Klapprad erhöhen Sie Ihre Flexibilität und Mobilität – zuhause und auf Reisen. Ein Klapprad wird besonders gerne als City Bike genutzt, da es sich bequem in Bus und Bahn mitnehmen lässt. Außerdem kann es im gefalteten Zustand selbst in kleinen Wohnungen untergebracht werden.

Ein Klapprad erweist sich unter anderem in folgenden Situationen als äußerst vorteilhaft:

  • Arbeitsweg mit öffentlichen Verkehrsmitteln
    Klappräder sind bei Berufspendlern sehr beliebt, die mit Bus oder Bahn zu ihrer Arbeitsstelle fahren. Meistens müssen sie noch eine Strecke zu Fuß gehen, da sich die Haltestellen oftmals nicht direkt vor dem Zuhause sowie vor der Arbeitsstätte befinden. Mit dem Klapprad können Sie bequem zum Arbeitsplatz und nach Hause radeln.
  • Wochenendausflüge ins Grüne
    Falls Sie in der Stadt leben und an den Wochenenden gerne mit dem Fahrrad durch Naturgebiete fahren: Für Klappräder benötigen Sie keine Fahrradhalterung an Ihrem PKW. Falträder passen problemlos in Ihren Kofferraum. Selbst bei kleinen Kofferräumen lassen sich zwei Klappräder unterbringen, wenn diese sich auf ein Drittel ihrer Größe falten lassen.
  • Mobil am Urlaubsort
    Aufgrund des kleinen Packmaßes können Sie Ihr Klapprad auch mit auf Flugreisen nehmen. Am Urlaubsort sind Sie wesentlich flexibler und haben die Möglichkeit, die Umgebung mit dem Fahrrad zu erkunden. Auf diese Weise sehen Sie viel mehr von der Ortschaft, als beim Erkunden der Gegend mit einem Mietwagen.
  • Während Reisen mit dem Wohnmobil
    Klapprad VergleichVom Campingplatz oder Stellplatz aus können Sie Fahrradausflüge starten oder kleine Einkäufe im nächsten Ort erledigen. Die zusammengeklappten Falträder lassen sich platzsparend im Wohnmobil unterbringen. Im Innenraum untergebracht sind Ihre Fahrräder zudem besser vor Diebstahl gesichert.

    Im Flugzeug sowie in der Bahn und im Bus gelten Klappräder in der Regel als Gepäckstücke. Somit fallen Kosten für ein Fahrrad-Ticket weg. Da die Regelungen für die Mitnahme von Klapprädern variieren können, sollten Sie sich vor Ihrer Reise beim entsprechenden Unternehmen informieren. Oftmals müssen Sie Ihr Klapprad in eine Hülle packen, wenn Sie es als Gepäckstück in Fernzügen, im ICE oder im Flugzeug als Gepäckstück mitnehmen möchten.

Klappräder: Vorteile und Nachteile

Viele Menschen sind immer noch davon überzeugt, das Fahren mit einem Klapprad sei mit einer höheren Kraftanstrengung verbunden. Bei den Modellen aus vergangenen Zeiten musste tatsächlich mehr in die Pedale getreten werden. Die heutigen Klappräder mit moderner Technik besitzen eine Übersetzung wie die normaler Fahrräder, die mit größeren Reifen ausgestattet sind.

info

Mit einer guten Übersetzung lässt sich Ihr Klapprad trotz kleiner Räder leicht und ohne große Anstrengung fahren.

Mit einem hochwertigen Klapprad können Sie auch größere Strecken fahren. Möchten Sie mit Ihrem Faltrad längere Radtouren unternehmen, sollten Sie auf eine sehr gute Verarbeitung und auf eine hohe Qualität der verwendeten Materialien achten.

success

Mit einem Klapprad im oberen Preissegment legen Sie problemlos und bequem Strecken bis hundert Kilometer zurück.

Vorteile und Nachteile im Überblick

  • Leicht in öffentlichen Verkehrsmitteln zu transportieren
  • Meist ohne Fahrrad-Ticket im ICE und in anderen Zügen mitzunehmen
  • Bei den meisten Fluggesellschaften gilt das gefaltete und eingepackte Klapprad nicht als sperriges, sondern als normales Gepäckstück
  • In den Kofferraum passen ohne Probleme zwei gefaltete Klappräder
  • Aufgrund des geringen Gewichts lässt sich ein Klapprad leicht tragen
  • Durch die kompakte Größe des zusammengeklappten Fahrrads kann das Klapprad platzsparend in der Wohnung untergebracht werden
  • Mit einem Klapprad erhöhen sich die Flexibilität und Mobilität im Alltag und auf Reisen
  • Weil sich ein Klapprad auf ein kleines Packmaß falten lässt, ist Ihr Fahrrad besser vor Diebstahl zu schützen: Ob im Hotel, im Wohnmobil oder beim Einkauf – Sie können Ihr Faltrad mitnehmen und müssen es nicht im Freien stehenlassen
  • Zu Beginn ist das Fahrverhalten ungewohnt. Sie gewöhnen sich jedoch schnell daran und dann lässt sich das Klapprad genauso sicher und einfach fahren wie ein normales Fahrrad
  • Günstige Modelle eignen sich meistens nicht für längere Strecken. Möchten Sie Fahrradtouren unternehmen, bei denen Sie Strecken bis hundert Kilometer zurücklegen, müssen Sie zu einem Klapprad des oberen Preissegments greifen
  • Bei manchen Klapprädern muss die Beleuchtung zusätzlich gekauft und montiert werden
  • Beim Kauf muss unbedingt darauf geachtet werden, dass Sattel und Lenker höhenverstellbar sind, denn ansonsten lassen sich Klappräder von größeren Menschen nicht bequem fahren

Klapprad kaufen: Wichtige Qualitätsmerkmale

Achtung: Das sollten Sie wissen!Damit Sie viel Freude an Ihrem Klapprad haben und vor allem sicher radeln können, sollte Ihr Augenmerk beim Kauf auf einigen Qualitätsmerkmalen liegen:

  • Von Billigmodellen sollten Sie Abstand nehmen, da bei diesen Klapprädern häufig der Schließmechanismus mangelhaft ist. Dadurch kann sich der Mechanismus während der Fahrt lockern und somit wäre kein sicheres Fahren gewährleistet. Sie müssten vor jeder Fahrt den Klappmechanismus kontrollieren. Zudem ist die Fahreigenschaft bei minderwertigen Klapprädern häufig instabil.
  • Damit Sie möglichst komfortabel und mit wenig Kraftanstrengung fahren können, sollten Sie auf die Übersetzung des Klapprads achten. Außerdem sollten die Räder eine Größe von mindestens zwanzig Zoll vorweisen.
  • Sattel und Lenker sollten höhenverstellbar sein, damit das Klapprad auf Ihre Körpergröße angepasst werden kann.
  • Das Klapprad sollte sich im Handumdrehen und ohne Werkzeug falten lassen, um es als praktisches Fortbewegungsmittel im Alltag und auf Reisen nutzen zu können.
  • Beachten Sie das Gewicht des Klapprads, damit Sie es leicht heben und tragen können. Müssen Sie das Faltrad mehrmals in der Woche in Ihre Etagenwohnung tragen, sollte das Klapprad maximal zwölf Kilogramm wiegen.
  • Möchten Sie nicht nur kurze, sondern auch längere Strecken mit dem Klapprad fahren, ist ein Modell im höheren Preissegment zu empfehlen. Diese Falträder sind in der Regel mit einer guten Übersetzung ausgestattet und entsprechen im Ganzen den Anforderungen, die für längere Radtouren notwendig sind.
Für die Benutzung auf öffentlichen Straßen muss das Klapprad den gesetzlichen Vorschriften der Straßenverkehrsordnung entsprechen. Das Faltrad muss demnach unter anderem mit einer Beleuchtung und Schutzblechen ausgestattet sein.

Fazit: Kaufkriterien von Klapprädern

Das Hauptaugenmerk sollten Sie auf Qualität und Sicherheit legen. Achten Sie auf die Verarbeitung und hierbei vor allem auf die klappbaren Stellen. Empfehlenswert ist ein für den Straßenverkehr zugelassenes Faltrad. Dieses Fahrrad ist mit allen Bestandteilen ausgerüstet, die für die Verkehrssicherheit notwendig sind.

Vielleicht ist es Ihnen momentan nicht wichtig, ein verkehrssicheres Klapprad zu besitzen. Die meisten Nutzer von Falträdern erweitern jedoch im Laufe der Zeit die Einsatzbereiche ihrer Räder. Ist das Klapprad nicht für den Straßenverkehr zugelassen, müssten sie nachrüsten.

info

Damit Sie Ihr Faltrad überall nutzen können, sollten Sie direkt zu einem verkehrssicheren Fahrrad greifen.

Achten Sie auf das Gewicht des Klapprads. Wenn Sie Ihr Fahrrad täglich in Ihre Etagenwohnung tragen, in den Bus oder in die Bahn heben müssen, sollten Sie ein Faltrad wählen, das möglichst wenig wiegt. Überlegen Sie zudem genau, ob für Sie ein Klapprad besser wäre, welches sich auf ein Drittel der eigentlichen Fahrradgröße falten lässt oder ob es für Ihre Zwecke auch ein Faltrad täte, das sich nur auf die Hälfte verkleinern lässt.

Fahrkomfort ist für kurze Strecken genauso wichtig wie für längere Touren. Deshalb sollten die Reifen mindestens zwanzig Zoll groß sein. Mit kleineren Rädern erhöht sich die Anfälligkeit für Unebenheiten im Boden. Auf einem wackligen Klapprad werden Sie sich unsicher fühlen und Ihr Fahrrad weniger nutzen.

success

Fahren Sie täglich mit dem Klapprad, sollten Sie ein Modell mit einem hochwertigen Sattel wählen. Es gibt beispielsweise Falträder mit Gelsattel, die den Fahrkomfort erhöhen.

Das Klapprad sollte sich auf Ihre Körpergröße einstellen lassen. Dies ist bei Modellen möglich, deren Lenker und Sattel höhenverstellbar sind. Außerdem ist zu einem Klapprad mit Gangschaltung zu raten, damit Sie auf verschiedenen Wegen sowie bei Steigungen und windigem Wetter leicht radeln können. Das Faltrad sollte mindestens eine 3-Gang-Schaltung vorweisen. Je mehr Gänge geschaltet werden können, desto besser können Sie die Übersetzung den jeweiligen Situationen anpassen.

Wo sollten Sie Ihr Klapprad kaufen?

Klappräder sind im Fachhandel vor Ort und in Onlineshops erhältlich. Der Vorteil vom Kauf im Geschäft vor Ort ist vor allem die Beratung durch die Fachverkäufer. Geschultes Personal wird auf Ihre Wünsche und Bedürfnisse eingehen und Ihnen die passenden Klappräder vorstellen. Zudem haben Sie die Möglichkeit, die einzelnen Modelle auszuprobieren. Allerdings können Sie nur die Falträder vergleichen, die in diesem Fachgeschäft vorrätig sind. Online haben Sie eine breitere Vergleichsoption.

info

Beim Online-Kauf können Sie in aller Ruhe viele verschiedene Klappräder unterschiedlicher Hersteller vergleichen und sich zudem an den Kundenrezensionen orientieren.

Die Erfahrungen anderer Käufer können für Ihre Kaufentscheidung sehr vorteilhaft sein. Im Fachhandel müssen Sie sich auf die Beratung und Empfehlung der Verkäufer verlassen. Beim Vergleich im Internet können Sie die Kundenbewertungen der Klappräder lesen und diese Erfahrungsberichte in Ihre Auswahl einfließen lassen.

Außerdem haben Sie die technischen Details vor Augen, denn jedes Faltrad ist detailliert beschrieben. Diese Fakten und Zahlen wird Ihnen zwar auch der Verkäufer im Fachhandel mitteilen, doch meistens sind diese Daten vergessen, wenn Sie sich ein paar Tage für die Kaufentscheidung Zeit lassen möchten.

success

Beim Vergleich im Internet können Sie sich jederzeit die technischen Details der infrage kommenden Klappräder durchlesen. Außerdem helfen die Kundenrezensionen bei der Kaufentscheidung.

Ein weiterer Pluspunkt für den Kauf im Onlineshop: Sie müssen sich an keine Öffnungszeiten halten und Sie sparen sich die Zeit für die Anfahrtswege zum Fachhandel. Zudem sind die Klappräder häufig zu einem günstigen Preis im Online-Handel zu erhalten. Der Grund: Das Fachgeschäft muss die laufenden Kosten wie Ladenmiete oder Lagerraum auf den Preis anrechnen. Diese Kosten fallen bei großen Online-Händlern weg, denn sie arbeiten mit Großhändlern zusammen, sodass weder Lagerräume noch Ladengeschäfte zu mieten sind.

success

Besonders bei hochwertigen Klapprädern macht sich der Online-Kauf am Kaufpreis bezahlt, denn Sie sparen teilweise zwanzig Prozent, wenn Sie Ihr Faltrad online erwerben.

Zubehör für Klappräder

Eins der wichtigen Zubehörteile ist das Schloss. Aufgrund des kleinen Faltmaßes haben Sie zwar meistens die Option, Ihr Klapprad fast überall hin mitnehmen zu können. Aber es gibt immer wieder Situationen, bei denen Sie Ihr Fahrrad unbeaufsichtigt stehen lassen müssen. Zum Beispiel würde Sie das Faltrad beim Einkauf im Supermarkt stören und deshalb stellen Sie es im Kassenbereich ab. Mittels Schloss sichern Sie Ihr Fahrrad vor Diebstahl.

success

Wählen Sie ein hochwertiges Schloss, damit Ihr Klapprad auch tatsächlich sicher abgestellt werden kann.

Zu empfehlen ist der Kauf von Ersatzteilen wie Fahrradschlauch, Luftpumpe, Pedale und Beleuchtung. Es kann immer mal wieder passieren, dass ein Teil plötzlich defekt ist. Für diesen Fall haben Sie stets das passende Ersatzteil zuhause oder auf Reisen parat.

info

Nicht alle Klappräder sind für den Straßenverkehr zugelassen. Beleuchtung, Schutzbleche und weiteres Zubehör müssen in dem Fall zusätzlich gekauft und montiert werden.

Für Reisen mit Flugzeug benötigen Sie meistens eine Tasche oder Hülle, in die Sie Ihr Klapprad einpacken können. Einige Fluggesellschaften fordern diese Verpackung, um das Fahrrad als normales Gepäckstück mitnehmen zu können.

success

Eine Tragetasche oder eine Hülle ist aber auch dann ratsam, wenn Sie keine Flugreise planen. Mit diesem Zubehör schützen Sie Ihr Klapprad vor Beschädigungen, wenn Sie es im Kofferraum oder im Wohnmobil transportieren.

Manche Klappräder sind bereits mit einem Gepäckträger ausgestattet. Ansonsten können Sie dieses Zubehör nachträglich kaufen. Auch Fahrradtaschen lassen sich an einem Faltrad anbringen, sodass Sie genügend Stauraum für Einkäufe oder Utensilien für Fahrradtouren zur Verfügung haben.

warning

Zu Ihrer eigenen Sicherheit sollten Sie Schutzkleidung tragen. Niemand kann Stürze ausschließen und für den Fall schützen Sie sich mit einem Fahrradhelm. Außerdem ist eine Warnweste bei Fahrten in der Dunkelheit oder bei schlechtem Wetter empfehlenswert. Damit machen Sie sich für Autofahrer besser erkennbar.

Kein Muss, aber ein angenehmes und praktisches Zubehör ist eine Halterung für Ihr Smartphone. Somit haben Sie Ihr Handy im Blick, wenn Sie sich beispielsweise auf längeren Touren mittels App navigieren lassen oder Geschwindigkeit und Distanz ermitteln möchten.

Gibt es einen Klapprad Test der Stiftung Warentest oder dem ADAC?

FragezeichenWeder Stiftung Warentest noch der ADAC haben sich bisher mit Klapprädern beschäftigt. Wir werden Sie umgehend informieren, sobald sich dies ändert.

In Belgien hat die Verbraucherzeitschrift „Test-Achats“ im Jahre 2016 einen Vergleich von zehn Falträdern durchgeführt. Das beste Klapprad stammte von Brompton. Das Modell „M6L“ wurde vor allem für sein niedriges Gewicht von 12 Kilogramm, die Stabilität, die Ausstattung, die Standfestigkeit und das schnelle Falten und Auseinanderklappen gelobt. Dieses Faltrad von Brompton ist zudem mit einem hohen Lenker und einer 6-Gang-Schaltung ausgestattet. Das Fahrrad gehört zum oberen Preissegment.

In Bezug auf das Preis-Leistungs-Verhältnis wurden zwei günstigere Klappräder der Marke Dahon zu den Siegern erklärt. Dabei handelt es sich um die Modelle „Vybe D7“ und „Vitesse D8“. Bei zwei Klapprädern im unteren Preissegment wurde vor allem die Instabilität bemängelt.

Hat Öko Test bereits einen Klapprad Test durchgeführt?

Klapprad TestNeun Falträder wurden 2016 von Öko Test überprüft. Dabei wurden Klappräder unterschiedlicher Preisklassen verglichen, die sowohl von unbekannten als auch von namhaften Herstellern stammten. Alle Klappräder hatten die Reifengröße 20 Zoll. Bei der Prüfung in einem speziellen Institut wurden die Zeit für den Auf- und Abbau der Falträder sowie das Fahrverhalten unter die Lupe genommen.

Zudem wurden die Klappräder einer Prüfung nach Norm DIN EN Iso 4210 unterzogen. Dabei ging es unter anderem um einen Bremsentest. Außerdem ließ Öko Test eine Schadstoffanalyse der Sättel und Griffe durchführen. Diese Fahrradteile enthalten oftmals gesundheitsgefährdende und umweltbelastende Stoffe. Beim Belastungstest erhielten drei Billigräder die Note „Ungenügend“. Grund war die fehlende Sicherheit, da beim Test Schweißnähte im Rahmen gerissen oder gebrochen waren.

Andere Falträder schnitten aufgrund des Bremstests oder der Schadstoffanalyse schlecht ab. Von den neun geprüften Falträdern bekamen zwei Modelle die Note „Befriedigend“ und die anderen sieben Klappräder wurden mit „Ausreichend“, „Mangelhaft“ oder sogar „Ungenügend“ bewertet. Manche Hersteller der geprüften Falträder besserten sofort die bemängelten Kriterien aus.

Bei allen neun Klapprädern wurde das Fahrverhalten als zufriedenstellend benotet. Ebenso bewerteten die Prüfer bei acht Falträdern den schnellen Ab- und Aufbau in weniger als dreißig Sekunden. Nur bei einem Fahrrad war für das Zusammenklappen oder Auseinanderfalten etwa eine Minute nötig.

Quellenangaben

Folgende 3 Produkte hatten wir ebenfalls im Vergleich

COAST Bikes No. 04 Klapprad
COAST Bikes No. 04 Klapprad
Kundenbewertung
(7 Amazon-Bewertungen)
COAST Bikes No. 04 Klapprad
Amazon 467,95€ Jetzt zu Amazon
Das COAST Bikes No. 04 Klapprad in der Farbe Skye Blue hat einen Rahmen aus Aluminium und ist mit einer Felgenbremse ausgestattet. Das 20-Zoll-Fahrrad ist für Männer und Frauen geeignet und hauptsächlich für Erwachsene ausgelegt.
success

Das Klapprad hat eine Acht-Gang-Schaltung. Das soll das Fahren an steilen Hängen erheblich erleichtern.
Das Gewicht ist mit etwa 12,91 Kilogramm angegeben. Zusammengefaltet hat das Modell eine Länge von 68 Zentimetern, eine Höhe von 78 Zentimetern und eine Breite von 34 Zentimetern. Die Gabel des Fahrrads besteht aus Stahl. Dieses Fahrrad hat vorne und hinten V-Bremsen, die über einen Bremshebel aus Aluminium auslösbar sind.

FAQ

In welchen Farben gibt es das COAST Bikes No. 04 Klapprad?
Das Klapprad gibt es nur in der Farbe Himmelblau.
Ist ein Gepäckträger angebracht?
Nein, beim COAST Bikes No. 04 Klapprad ist kein Gepäckträger angebracht.
Aus welchem Material bestehen die Felgen?
Die Felgen des Fahrrads bestehen aus Aluminium.
Hat das Fahrrad einen Kettenschutz?
Ja, es verfügt über einen Kettenschutz aus Kunststoff.
weniger anzeigen
RDMSLKQ XQIDa Klapprad
RDMSLKQ XQIDa Klapprad
Kundenbewertung
(26 Amazon-Bewertungen)
RDMSLKQ XQIDa Klapprad
Amazon Preis prüfen Jetzt zu Amazon
Idealo Preis prüfen Jetzt zu Idealo
Otto Preis prüfen Jetzt zu Otto
Das RDMSLKQ XQIDa Klapprad hat laut Hersteller einen hochfesten Klapprahmen aus Kohlenstoffstahl mit einer Aluminiumlegierung und soll sich für Pendler und Studenten eignen, die eine Alternative zum Auto suchen. Ausgestattet ist das Klapprad mit V-Bremsen aus Stahl und einer Haltebremse. Der Klappmechanismus dauert laut Hersteller nur wenige Sekunden. Das Klapprad hat sechs Gänge und 20-Zoll-Laufräder. Die Pedale sollen rutschfest sein. Verfügbar ist das Bike in drei verschiedenen Farbdesigns: Schwarz, Weiß und Rot.
success

Lenker und Sitz verstellbar: Der Sitz des RDMSLKQ XQIDa Klapprads kann in einem Bereich von 68 bis 98 Zentimetern eingestellt werden. Gleiches gilt für die Höhe des Lenkers, die sich in einem Bereich von 100 bis 115 Zentimetern verändern lässt.
Das Klapprad darf laut Hersteller mit maximal 220 Pfund, umgerechnet knapp 100 Kilogramm, belastet werden. Es hat ein Eigengewicht von 20 Kilogramm und misst ausgeklappt 150 x 68 - 98 x 100 - 115 Zentimeter (Länge/Breite/Höhe). Im gefalteten Zustand kommt das Klapprad auf Abmessungen von 78 x 60 x 35 Zentimeter (Länge/Breite/Höhe). Im Lieferumfang des Klapprads sind ein Korb, eine Fahrradpumpe und eine Wasserflasche enthalten.

FAQ

Wird das RDMSLKQ XQIDa Klapprad vormontiert geliefert?
Ja, laut Hersteller wird das Bike bereits montiert geliefert. Es muss nur noch der Lenker eingebaut werden.
Kann eine Satteltasche am Gepäckträger befestigt werden?
Laut eines Kunden auf Amazon ist das beim RDMSLKQ XQIDa Klapprad nicht möglich.
Lassen sich die Pedale einklappen?
Nein, das ist laut Hersteller nicht möglich.
Hat das Bike eine Rücktrittbremse?
Nein, das Klapprad hat keine Rücktrittbremse, sondern V-Bremsen.
weniger anzeigen
F.lli Schiano Pure Klapprad
Kipphebelbremse
F.lli Schiano Pure Klapprad
Kundenbewertung
(114 Amazon-Bewertungen)
F.lli Schiano Pure Klapprad
Amazon Preis prüfen Jetzt zu Amazon
Idealo Preis prüfen Jetzt zu Idealo
Otto Preis prüfen Jetzt zu Otto
Das F.lli Schiano Pure Klapprad mit sechs Gängen hat eine Radgröße von 20 Zoll und ein Gewicht von 13 Kilogramm. Der Rahmen besteht aus Aluminium und ist zusammenklappbar. Das 6-Gang-Schaltwerk des Herstellers Shimano soll ein angenehmes Fahren bei Steigungen ermöglichen. Die Aluminium-Pedale sind klappbar und die V-Brake-Bremsen aus Aluminium sollen für ausreichend Sicherheit beim Fahren sorgen.
success

Das Klapprad verfügt laut Hersteller über einen bequemen Sattel mit Federn.
Vorne und hinten am Faltrad sind Reflektoren angebracht. Im zusammengeklappten Zustand hat das Modell die Maße 80 × 64 × 35 Zentimeter. Das Klapprad ist für Erwachsene geeignet, unabhängig vom Geschlecht. Dieses Fahrrad verfügt über Kipphebelbremsen, das bedeutet, es sind Bremsen in Form eines Hebels am Lenker angebracht. Bei Betätigen der Bremsen löst der Bremsmechanismus aus und das Fahrrad verlangsamt.
info

Was ist Aluminium? Aluminium ist ein Leichtmetall mit silber-weißer Farbe. Es ist sehr weich, zäh und hat eine gute Wärmeleitfähigkeit. Durch das geringe Volumen und Gewicht bei gleichzeitig guter Festigkeit kommt Aluminium häufig beim Automobilbau und bei Fahrzeugen wie Fahrrädern zum Einsatz.
  • Reflektoren vorne und hinten
  • Mit Kipphebelbremsen
  • Mit klappbaren Aluminium-Pedalen
  • Gefederter Sattel
  • Keine Beleuchtung montiert

FAQ

Welche Farben hat das F.lli Schiano Pure Klapprad?
Das Fahrrad hat einen schwarzen Rahmen und silberne sowie grüne Elemente.
Gibt es das Klapprad noch in anderen Farben?
Nein, das F.lli Schiano Pure Klapprad gibt es nur in der Farbe schwarz/grün.
Hat das Klapprad einen Ständer?
Ja, dieses Modell verfügt über einen Ständer zum aufrechten Hinstellen des Rades.
Ist ein Gepäckträger verbaut?
Nein, das Faltrad verfügt über keinen Gepäckträger.
weniger anzeigen

Finden Sie Ihr bestes Klapprad: ️⚡ Ergebnisse aus dem Klapprad Test bzw. Vergleich 2022

Rang Produkt Datum Preis  
Platz 1: Sehr gut (1,17) Performance Klapprad ⭐️ 04/2022 384,95€ Zum Angebot
Platz 2: Sehr gut (1,36) btwin tilt 100 Klapprad 04/2022 199,99€ Zum Angebot
Platz 3: Gut (1,43) Licorne Bike Conseres Klapprad 04/2022 289,99€ Zum Angebot
Platz 4: Gut (1,62) Dahon Eezz Klapprad 04/2022 769,95€ Zum Angebot
Platz 5: Gut (1,71) Sprick Klapprad 04/2022 467,95€ Zum Angebot
Platz 6: Gut (1,86) tern Joe Klapprad 04/2022 749,00€ Zum Angebot
VG Wort
Autoren Tipp:

Autoren Tipp:

  • Savadeck Z1 Klapprad
Zum Angebot